Bitcoin Forum
December 08, 2016, 06:08:12 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 934 935 936 937 938 939 940 941 942 943 944 945 946 947 948 949 950 951 952 953 954 955 956 957 958 959 960 961 962 963 964 965 966 967 968 969 970 971 972 973 974 975 976 977 978 979 980 981 982 983 [984] 985 986 987 988 989 990 991 992 993 994 995 996 997 998 999 1000 1001 1002 1003 1004 1005 1006 1007 1008 1009 1010 1011 1012 1013 1014 1015 1016 1017 1018 1019 1020 1021 1022 1023 1024 1025 1026 1027 1028 1029 1030 1031 1032 1033 1034 ... 2497 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3527622 times)
420moviez
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 133



View Profile
February 21, 2014, 09:23:31 AM
 #19661

Nein, nicht Gold ist die Zukunft, sondern die Kryptowährungen. Gold ist nicht sicher, man kann Goldmünzen und Barren heute sehr leicht fälschen (gleich schwere Legierungen) und zum Test müsste man diese schon aufsägen, was aber einen großen Wertverlust bedeuten würde. Daher sind Gold und Silber ungeeignet als Zahlungsmittel.

Wolfram soll sich gut dafür eignen Wink
1481177292
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481177292

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481177292
Reply with quote  #2

1481177292
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481177292
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481177292

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481177292
Reply with quote  #2

1481177292
Report to moderator
1481177292
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481177292

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481177292
Reply with quote  #2

1481177292
Report to moderator
mpenza89
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
February 21, 2014, 09:24:52 AM
 #19662

Der Abwärtstrend seit Anfang Februar (gute 2 Wochen) ist gestoppt, sobald man die Marke von 700 USD nachhaltig knackt. Dann kann es schnell bergauf gehen. Wichtig ist die 600 USD Marke, welche kurzfristig gehalten werden soll, um den Bären nicht neues Futter zu geben. Momentan sieht es trotz des FEB Downs immernoch recht stabil um den BTC Kurs außerhalb von Gox aus.
poorminer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238

Bitcoin wird fallen


View Profile
February 21, 2014, 09:27:22 AM
 #19663

Hysterie wird durch FUD und Panikmache genau wie du das gerne tust und getan hast, geschuert. Das verstehst du nicht?  Roll Eyes

Ich habe keine Panik verbreitet, sondern nur (bei 1200) mitgeteilt, dass der Chart einen starken Rückgang im Kurs vorhersagte. Das MUSSTE kommen, unabhängig von der Nachrichtenlage. Charttechnik ist aussagekräftiger als irgendwelche "Fakten".

In der Zeitlinie habe ich mich geirrt (war wieder mal zu früh  Grin) aber nicht in der Sache.

In der Sache habe ich Recht behalten. Wer bei 1200 verkaufte, wie ich empfohlen hatte, kann bald sehr günstig wieder einsteigen.

In einigen Wochen oder Monaten werden wir einen sicheren Boden gebildet haben und dann geht es wieder aufwärts, nur meine Meinung. Geduld ist eine Tugend. Man muss auch mal die Fähigkeit haben, ein halbes Jahr auszusitzen.

Im uebrigen steht nach wie vor die Antwort von weiter vorne aus, welche Staaten denn Gox demontiert haben?

Erst einmal USA (Kontosperrung) und dann Russland (technisch). Gox ist aber zugegeben schon immer technisch labil.

Die Angriffe haben doch erst angefangen, könnt oder wollt ihr das nicht sehen?

Die haben Angst um den Dollar und den noch schwächeren Rubel. Von den USA war nichts anderes zu erwarten, aber bei Russland hatte ich Hoffnung, dass dieses Bitcoin als Alternative zum Dollar fördern würde. Schade, wohl zu früh gefreut.
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


in math we trust


View Profile
February 21, 2014, 09:47:20 AM
 #19664

Kurse sind doch keine Einbahnstraße.

Oha, ein bullisher poorminer...   Grin wir haben 5 vor 12...

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 21, 2014, 09:48:26 AM
 #19665

Charttechnik ist aussagekräftiger als irgendwelche "Fakten".
Das das kapitaler Unsinn ist, solltest du schon am Bitcoin Kurs merken. Der wird nur, aber auch wirklich NUR durch News und "Fakten" bestimmt. CT ist nichts anderes als selbsterfuellende Prophezeihung, die kann aber eben nur klappen, wenn genug Leute mitziehen und auch daran "glauben". Das ist bei Bitcoin definitiv NICHT der Fall!

In der Zeitlinie habe ich mich geirrt (war wieder mal zu früh  Grin) aber nicht in der Sache.

In der Sache habe ich Recht behalten. Wer bei 1200 verkaufte, wie ich empfohlen hatte, kann bald sehr günstig wieder einsteigen.
Das nennt sich uebrigens nicht CT, sondern Orakeln, oder im trueben Fischen. Definiere dieses BALD mal, und wenn es vom Datum nicht passt, dann wenigstens den Preis fuer dein BALD? Das kannst du nicht, genauso wie du bei 1200 nicht wusstest, was passiert. Wie gesagt, es gibt immer 3 Optionen, was heisst mit einer Trendvorhersage hast du 33.33% Chancen, richtig zu liegen. Wie das Huhn, das blinde, das bei jedem 3. mal ein Korn findet, wenn es nur genug pickt. Grin

In einigen Wochen oder Monaten werden wir einen sicheren Boden gebildet haben und dann geht es wieder aufwärts, nur meine Meinung. Geduld ist eine Tugend. Man muss auch mal die Fähigkeit haben, ein halbes Jahr auszusitzen.
Auch hier wieder, dass ist kein CT, nur Orakeln oder Kaffeesatzleserei. Natuerlich wird der Kurs IRGENDWANN wieder hochgehen. Nur WANN ist eben die Frage, und WOHIN. Alles andere interessiert keinen Investor. Wabernde Vorhersagen sind sehr nutzlos. Im uebrigen widersprichst du deinem Grundtenor, dass Bitcoin tot  ist in seiner Form und durch ein neuen Coin demnaechst (deine Aussage) ersetzt wird.

Im uebrigen steht nach wie vor die Antwort von weiter vorne aus, welche Staaten denn Gox demontiert haben?

Erst einmal USA (Kontosperrung) und dann Russland (technisch). Gox ist aber zugegeben schon immer technisch labil.

Die Angriffe haben doch erst angefangen, könnt oder wollt ihr das nicht sehen?

Die haben Angst um den Dollar und den noch schwächeren Rubel. Von den USA war nichts anderes zu erwarten, aber bei Russland hatte ich Hoffnung, dass dieses Bitcoin als Alternative zum Dollar fördern würde. Schade, wohl zu früh gefreut.
Die Kontosperrung war vor einem Jahr! Dazwischen hat der Kurs mal eben 1000% zugelegt! Also noch mehr Unsinn geht ja kaum, die USA Kontosperrung fuer die momentane Gox Misere Verantwortlich zu machen, und vor allem: Die USA als Land dafuer verantwortlich zu machen, anstelle der Bank.  Roll Eyes

Und was hat Russland noch eben (technisch) mit der Gox Krise zu tun? Bzw. welche "Angriffe" meinst du?
Fci
Member
**
Offline Offline

Activity: 113


View Profile
February 21, 2014, 09:50:38 AM
 #19666

Der Abwärtstrend seit Anfang Februar (gute 2 Wochen) ist gestoppt, sobald man die Marke von 700 USD nachhaltig knackt. Dann kann es schnell bergauf gehen. Wichtig ist die 600 USD Marke, welche kurzfristig gehalten werden soll, um den Bären nicht neues Futter zu geben. Momentan sieht es trotz des FEB Downs immernoch recht stabil um den BTC Kurs außerhalb von Gox aus.

In der Konsequenz heißt das: Wer gerade in BTC investieren möchte, beobachtet erstmal den Kursverlauf für den Fall, dass er weiter sinkt und kauft spätestens, wenn er die 700$ durchstoßen hat?
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 21, 2014, 09:52:35 AM
 #19667

Der Abwärtstrend seit Anfang Februar (gute 2 Wochen) ist gestoppt, sobald man die Marke von 700 USD nachhaltig knackt. Dann kann es schnell bergauf gehen. Wichtig ist die 600 USD Marke, welche kurzfristig gehalten werden soll, um den Bären nicht neues Futter zu geben. Momentan sieht es trotz des FEB Downs immernoch recht stabil um den BTC Kurs außerhalb von Gox aus.

In der Konsequenz heißt das: Wer gerade in BTC investieren möchte, beobachtet erstmal den Kursverlauf für den Fall, dass er weiter sinkt und kauft spätestens, wenn er die 700$ durchstoßen hat?
Du kannst jederzeit kaufen, voraus gesetzt du willst die Coins mittel bis langfristig halten.
poorminer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238

Bitcoin wird fallen


View Profile
February 21, 2014, 09:53:13 AM
 #19668


Oha, ein bullisher poorminer...   Grin wir haben 5 vor 12...

Noch bin ich nicht bullisch!

Erst mal abwarten, Boden ist das noch keiner, aber es könnte mal einer werden.
Fci
Member
**
Offline Offline

Activity: 113


View Profile
February 21, 2014, 09:54:03 AM
 #19669

Der Abwärtstrend seit Anfang Februar (gute 2 Wochen) ist gestoppt, sobald man die Marke von 700 USD nachhaltig knackt. Dann kann es schnell bergauf gehen. Wichtig ist die 600 USD Marke, welche kurzfristig gehalten werden soll, um den Bären nicht neues Futter zu geben. Momentan sieht es trotz des FEB Downs immernoch recht stabil um den BTC Kurs außerhalb von Gox aus.

In der Konsequenz heißt das: Wer gerade in BTC investieren möchte, beobachtet erstmal den Kursverlauf für den Fall, dass er weiter sinkt und kauft spätestens, wenn er die 700$ durchstoßen hat?
Du kannst jederzeit kaufen, voraus gesetzt du willst die Coins mittel bis langfristig halten.

Ja, ich will...aber in letzter Zeit war ich nicht gerade geschickt, was Einstiegskurse anging Wink
Solarstorm75
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
February 21, 2014, 09:54:55 AM
 #19670

Nein, nicht Gold ist die Zukunft, sondern die Kryptowährungen. Gold ist nicht sicher, man kann Goldmünzen und Barren heute sehr leicht fälschen (gleich schwere Legierungen) und zum Test müsste man diese schon aufsägen, was aber einen großen Wertverlust bedeuten würde. Daher sind Gold und Silber ungeeignet als Zahlungsmittel.

Wolfram soll sich gut dafür eignen Wink


Jo. Deshalb wurden auch die Glühlampen verboten, weil man das ganze Wolfram jetzt braucht um Gold zu fälschen.  Grin
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 21, 2014, 09:57:39 AM
 #19671

Der Abwärtstrend seit Anfang Februar (gute 2 Wochen) ist gestoppt, sobald man die Marke von 700 USD nachhaltig knackt. Dann kann es schnell bergauf gehen. Wichtig ist die 600 USD Marke, welche kurzfristig gehalten werden soll, um den Bären nicht neues Futter zu geben. Momentan sieht es trotz des FEB Downs immernoch recht stabil um den BTC Kurs außerhalb von Gox aus.

In der Konsequenz heißt das: Wer gerade in BTC investieren möchte, beobachtet erstmal den Kursverlauf für den Fall, dass er weiter sinkt und kauft spätestens, wenn er die 700$ durchstoßen hat?
Du kannst jederzeit kaufen, voraus gesetzt du willst die Coins mittel bis langfristig halten.

Ja, ich will...aber in letzter Zeit war ich nicht gerade geschickt, was Einstiegskurse anging Wink
Also willst du nicht mittel bis langfristig halten, sondern kurzfristig handeln und Gewinne einfahren?
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


in math we trust


View Profile
February 21, 2014, 10:03:12 AM
 #19672

OT: spricht etwas dagegen über OKCash BTC nach USD/EUR zu wandeln?
Dafür braucht's dann ja keine Exchanges mehr wo mein Geld ggf. gefangen ist.
OKPay scheint mir etwas vertrauenswürdiger zu sein.

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
Acura360
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 382


View Profile
February 21, 2014, 10:10:22 AM
 #19673

OT: spricht etwas dagegen über OKCash BTC nach USD/EUR zu wandeln?
Dafür braucht's dann ja keine Exchanges mehr wo mein Geld ggf. gefangen ist.
OKPay scheint mir etwas vertrauenswürdiger zu sein.

Habe ich gestern auch beim OkPay gemacht, Umrechnungskurs war was mit 1.35
poorminer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238

Bitcoin wird fallen


View Profile
February 21, 2014, 10:12:03 AM
 #19674


Und was hat Russland noch eben (technisch) mit der Gox Krise zu tun? Bzw. welche "Angriffe" meinst du?


Es gibt keine "Gox Krise". So wichtig ist Gox auch nicht! Gox kann man doch nicht für den allgemeinen Kursrückgang verantwortlich machen. Der Kursrückgang ist dadurch bedingt, dass der Markt komplett übersättigt war und von Staaten sanktioniert wird.  In übersättigten Märkten kommt es zu Kursrückgängen, ist immer so!

Da die meisten Bürger das machen, was der Staat sagt, kauft keiner mehr Bitcoins, sondern alle verkaufen. Das sind alles Schafe.  Grin

Neue Anwender kommen nicht hinzu, denn vor Bitcoin wurde ja gewarnt. 99% würden nie etwas tun, wovor in der Bildzeitung gewarnt wurde. Menschen sind so berechnenbar.

Irgendwann ist der Markt aber wieder untersättigt, das ewige Auf-und-Ab-Spiel.
candoo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


Vertrau in Gott


View Profile
February 21, 2014, 10:16:15 AM
 #19675

Ich kaufe eure Goxcoins gegen Euro/Bargeld ab!

Wer interesse hat PN

(Zahle Gox Preise + evtl ein paar Prozent)

Eure letzte Chance bevor die Coins bei Gox nur noch einen einstelligen Wert haben! Haben heute schon die 91$ berührt

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
Mota
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 798


View Profile
February 21, 2014, 10:18:47 AM
 #19676


Und was hat Russland noch eben (technisch) mit der Gox Krise zu tun? Bzw. welche "Angriffe" meinst du?


Es gibt keine "Gox Krise". So wichtig ist Gox auch nicht! Gox kann man doch nicht für den allgemeinen Kursrückgang verantwortlich machen. Der Kursrückgang ist dadurch bedingt, dass der Markt komplett übersättigt war. In übersättigten Märkten kommt es zu Kursrückgängen, ist immer so!

Irgendwann ist der Markt aber wieder untersättigt, das ewige Auf-und-Ab-Spiel.

Erm. Ich werde ja nicht oft ausfällig, aber: Bist du so doof oder tust du nur so? Klar gab es einen Abwärtstrend, aber du glaubst doch wohl selber nicht dass der Kursrückgang nicht an Gox lag. Wenn eine Börse 400€ unter der nächsten liegt werden sich die höheren Zwangsläufig annähern.

Who wants to be a billionaire? Me!
You could help Wink 1Dvja1RFCqxdnYRgjTntwGvdCeUisU4xp
candoo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


Vertrau in Gott


View Profile
February 21, 2014, 10:19:47 AM
 #19677

Ich kaufe eure Goxcoins gegen Euro/Bargeld ab!

Wer interesse hat PN

(Zahle Gox Preise + evtl ein paar Prozent)

Eure letzte Chance bevor die Coins bei Gox nur noch einen einstelligen Wert haben! Haben heute schon die 91$ berührt


MAX 100k€
Minimum 100€

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
Fci
Member
**
Offline Offline

Activity: 113


View Profile
February 21, 2014, 10:20:23 AM
 #19678

@giletto:

Sagen wir so: Mindestens bis Jahresende, wenn ich es mir leisten kann auch länger. Ich würde nur gern vermeiden, zu einem offensichtlich schlechten Zeitpunkt zu kaufen. Ich kann keine Charts lesen und erkenne keine Kaufsignale, aber nehme das geballte Wissen in diesem Forum gerne an Wink
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


in math we trust


View Profile
February 21, 2014, 10:20:27 AM
 #19679

oha, gerade eine BTC Auszahlung bei bitcoin.de gemacht...
TXId 0420eedc99a41211b4b6a4785ec2329e2e955569d1a5edf6637a78b1d5d8bbbd

kam nix an...  Shocked

ich dachte die Probleme seien gefixed?   Huh

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
candoo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


Vertrau in Gott


View Profile
February 21, 2014, 10:21:19 AM
 #19680

oha, gerade eine BTC Auszahlung bei bitcoin.de gemacht...
TXId 0420eedc99a41211b4b6a4785ec2329e2e955569d1a5edf6637a78b1d5d8bbbd

kam nix an...  Shocked

ich dachte die Probleme seien gefixed?   Huh

bei bitcoin.de hats schon seit Jahren schonmal ne Stunde gedauert bis es rausgeschickt wurde. Denke mal ne kleine Hotwallet oder so. Alles normal!

PS:

Quote
Ich kaufe eure Goxcoins gegen Euro/Bargeld ab!

Wer interesse hat PN

(Zahle Gox Preise + evtl ein paar Prozent)

Eure letzte Chance bevor die Coins bei Gox nur noch einen einstelligen Wert haben! Haben heute schon die 91$ berührt


MAX 100k€
Minimum 100€

Ab 9999 Euro benötige ich von euch eine Ausweis Kopie + treffen in Person
sowie evtl. weitere Identitätschecks. (Geldwäschegesetz)

Falls ihr keine Coins auf Gox habt sondern nur ein Euro Guthaben  dann übernehme ich auch gerne euren gesamten Account + EUR Balance + Yubi KEY etc.

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
Pages: « 1 ... 934 935 936 937 938 939 940 941 942 943 944 945 946 947 948 949 950 951 952 953 954 955 956 957 958 959 960 961 962 963 964 965 966 967 968 969 970 971 972 973 974 975 976 977 978 979 980 981 982 983 [984] 985 986 987 988 989 990 991 992 993 994 995 996 997 998 999 1000 1001 1002 1003 1004 1005 1006 1007 1008 1009 1010 1011 1012 1013 1014 1015 1016 1017 1018 1019 1020 1021 1022 1023 1024 1025 1026 1027 1028 1029 1030 1031 1032 1033 1034 ... 2497 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!