Bitcoin Forum
August 18, 2018, 09:24:22 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.16.2  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 707 708 709 710 711 712 713 714 715 716 717 718 719 720 721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 738 739 740 741 742 743 744 745 746 747 748 749 750 751 752 753 754 755 756 [757] 758 759 760 761 762 763 764 765 766 767 768 769 770 771 772 773 774 775 776 777 778 779 780 781 782 783 784 785 786 787 788 789 790 791 792 793 794 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 ... 3858 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5220431 times)
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140
Merit: 100


View Profile
January 05, 2014, 03:07:20 AM
 #15121

schöne Grafik. Womit hast du die erstellt?

Ich habe die nicht erstellt. Nur kopiert...
Be very wary of relying on JavaScript for security on sites such as blockchain.info and brainwallet.org. The site can change the JavaScript at any time unless you take unusual precautions, and browsers are not generally known for their airtight security.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
FrozenCopper
Member
**
Offline Offline

Activity: 84
Merit: 10


View Profile
January 05, 2014, 04:02:42 AM
 #15122

Ich habe die nicht erstellt. Nur kopiert...
Da lässt sich aber jemand bitten  Roll Eyes

Mir kam da eben ne ganz blöde Idee...
Was haltet ihr von der Vermutung, dass wir uns nach diesem tollen Blasen-Modell, erst kurz nach dem "First Sell Off" bzw. kurz nach der "Bear Trap" befinden...?  Cool

BTC:  14orHDw5bNYqi2DTVnjQMXuyQGaoLenNqY
LTC:  LRs78wWfzgJvfA592jx1qepQPta3nMFcuB
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 636
Merit: 501


View Profile
January 05, 2014, 07:33:00 AM
 #15123

Sieht aus als hätten wir wieder ne Richtung.

was meint ihr?



sieht gut aus. Lass uns das so machen.


Ich bin dabei. Wenn wir so weiter machen wie jetzt, haben wir das ATH in zwei Wochen wieder.
muto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 457
Merit: 250


View Profile
January 05, 2014, 08:43:51 AM
 #15124

Charts sind ja schön und gut, aber mir macht die Sache sorgen das Huobi mit mehr als 65% des Volumens handelt.

Wenn die Börse auch "reguliert" wird, knallt es aber gewaltig Wink

http://bitcoinity.org/markets/list

Wenn die nicht nur ihre Zahlen schön rechnen bzw. falsch melden. Wäre ja nicht die erste chinesische Börse.
franz2
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 518
Merit: 500


View Profile
January 05, 2014, 09:19:43 AM
 #15125

Ich habe die nicht erstellt. Nur kopiert...
Da lässt sich aber jemand bitten  Roll Eyes

Mir kam da eben ne ganz blöde Idee...
Was haltet ihr von der Vermutung, dass wir uns nach diesem tollen Blasen-Modell, erst kurz nach dem "First Sell Off" bzw. kurz nach der "Bear Trap" befinden...?  Cool


Ich glaub nicht, dass das Bildchen überhaupt auf Bitcoins gut passt. Aber im Prinzip könntest Du recht haben Roll Eyes
Stefanius
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 7
Merit: 0


View Profile
January 05, 2014, 09:47:20 AM
 #15126

Hallo xtral,

habe mich zwar grade erst hier  angemeldet doch ich lese diesem Forum schon ungefähr zwei Monate mit. Auf Bitcoins bin ich zwar schon fast ein Jahr früher aufmerksam geworden aber es ist ja wie bei allem ein Entwicklungsprozess  Grin  .. Auch ich sehe wie viele unser Geldsystem am Ende, doch das macht mich ja nicht gleich zu einem guten „Trader“ oder Händler. Und sicherlich ist kaufen und halten ok, doch deswegen habe ich auch den Einbruch voll mitgenommen, grade weil ich so wenige BTCs habe würde ich die gerne noch ein wenig vermehren.
 
 Nun zu meiner eigentlichen Frage, ist es möglich deinen „Bewegungen“ mit kaufen, verkaufen und hold direkter zu folgen?? Ich habe Bitcoins im oberen einstelligen Bereich, doch vielleicht gibt es ja auch noch andere die das gerne würden. Daraufhin könnte man sich ja einigen, wie du, wenn du das möchtest, in bestimmten Zeitintervallen, prozentual an dem Mehrgewinn beteiligt wirst.
Bei Aktien usw, wird so ein „dem besten Trader folgen“ schon viel angeboten.

((ansonsten habe ich die Nachricht mal öffentlich gemacht weil ich sie auch an andere User wie Freyr oder  Klaus richten könnte, xtral ist mit seinen charts und erklärungen jedoch wesentlich präsenter))

gruß Stefanius
fips
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 340
Merit: 250


View Profile
January 05, 2014, 09:51:58 AM
 #15127

also bitte...  könntest du dein bauchgepinsel trotzdem via pn abfeiern. multiple fremdschäm attacke.
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1176
Merit: 1008


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 05, 2014, 09:54:38 AM
 #15128

+1 für den Vordiskutanten

Vor allem, es ist doch nicht mal bekannt ob xtral überhaupt Winning Trader ist.
Blue
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 270
Merit: 250


View Profile
January 05, 2014, 10:03:53 AM
 #15129

wow nur 7 beiträge hier in den letzten 5h

und auf btc china ziehen sie den Kurs mit dem Lineal und der Wasserwaage....

kann man ein so schwaches Interesse auch in der TA irgendwie in die charts übertragen ??

achso, entschuldigt daß der Kurs auf stamp nicht mehr über $840 geht,

das bin ich gewesen , bin heut nacht bei $840 100% all in.

tja das wars für den kurs dieses jahr....  Grin
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 636
Merit: 501


View Profile
January 05, 2014, 10:44:11 AM
 #15130

... andere User wie Freyr oder ...

Sorry, ich muss dankend ablehnen. Ich hätte erstens gar keine Zeit dafür, und zweitens finde ich (ganz im Sinne der Bitcoin-Philosophie), dass jeder selber seine eigene kognitive Geistesleistung einbringen sollte, wenn er Gewinne machen möchte. Dein Geld anderen anzuvertrauen ist nicht Sinn der Sache.

Das ist übrigens auch ein Problem der gesamten Wirtschaft. Die Immobilienkrise, die Schifffahrtskrise, und letztendlich die Finanzkrise waren alles Folgen davon, dass die Leute ihr Geld in immer in überbewertete Assets investiert haben, weil sie sich auf Aussagen von anderen verlassen haben und selber keine Ahnung davon hatten.
Stefanius
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 7
Merit: 0


View Profile
January 05, 2014, 11:01:59 AM
 #15131

Was ist denn bei dir nicht in Ordnung  FIPS?? Bauchgepinsel?? Falls die aufgefallen ist geht diese  mail an jeden der sich auf das tradden oder handeln versteht.. und wenn mich nicht alles täuscht sind wir hier im ……………Bitcoin Forum > Local > Deutsch (German) > Trading und Spekulation (Moderators: BitLex, phantastisch) > Der Aktuelle Kursverlauf…………….. demnach wird es gestattet sein zu fragen ob so etwas wie“ traddern folgen“ oder nenne sie wie du willst vorhanden ist und wenn nicht ob jemand darüber nachgedacht hat dies einzuführen oder anzubieten…Warum ich xtral gewählt habe habe ich geschrieben, sollte ich jemanden und seine Leistungen in diesem Thread übergangen haben.. tut mir das aufrichtig leid, solange bleibe ich dabei das für mich als Einsteiger  die Kommentare von ihm am hilfreichesten waren. So und nun schäme dich mal schön weiter!!!

Ansonsten dewdeded, gilt für dich erstmal das gleiche wie für fips da du dich seiner Meinung  angeschlossen hast. Mit deiner anderen Bemerkung hast du aber grundsätzlich recht, ich habe von xtrals Aussagen, in den letzten knapp zwei Monaten darauf geschlossen insbesondere weil, er wenn ich mich richtig erinnere zum richtigen Zeitpunkt seine BTCs verkauft hatte. Ich glaube er hat mal was von „bei 1040 „ geschrieben. Sollte ich mich irren und dieser  teil des Forums nur von Leuten belagert werden die trotz ihrer scheinbaren Kompetenz schlechter fahren als bei Buy and Hold wäre dieser Thread absolut überflüssig.
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1176
Merit: 1008


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 05, 2014, 11:08:14 AM
 #15132

Mein Verstand sagt mir und das habe ich hier schon mehrmals geschrieben: Bitcoin-Daytrading ist mindestens so schwer wie Forex-Daytrading, wenn nicht schwerer. Erfolgsquoten dort sind bekannt.

Mein Gefühl sagt mir, falls hier überhaupt jemand im Thread Winning Trader sein sollte, dann vermutlich "franz2" und ggf. "Uli123".
pstruebing666
Member
**
Offline Offline

Activity: 96
Merit: 10


View Profile
January 05, 2014, 11:13:16 AM
 #15133

Mein Verstand sagt mir und das habe ich hier schon mehrmals geschrieben: Bitcoin-Daytrading ist mindestens so schwer wie Forex-Daytrading, wenn nicht schwerer. Erfolgsquoten dort sind bekannt.

Mein Gefühl sagt mir, falls hier überhaupt jemand im Thread Winning Trader sein sollte, dann vermutlich "franz2" und ggf. "Uli123".

Ich glaube nicht, dass "franz2" als Trader in diesem Sinne handelt, nicht mal annähernd. So, wie ich ihn verstanden habe, verfolgt er, zumindest mit dem absoluten Löwenanteil seiner Investion, eine "Buy & Hold"-Strategie. Mag er mich aber natürlich gerne korrigieren.
segeln
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602
Merit: 500


View Profile
January 05, 2014, 11:25:08 AM
 #15134

Mir kam da eben ne ganz blöde Idee...
Was haltet ihr von der Vermutung, dass wir uns nach diesem tollen Blasen-Modell, erst kurz nach dem "First Sell Off" bzw. kurz nach der "Bear Trap" befinden...?  Cool

Ich kenne dieses Bild. glaube allerdings,dass es keine Blase ist sodass der obere Scheitelpunkt eine "Preissättigung" ist. Das wird der Endpunkt des BTC-Preises sein.
Deine Vermutung kann ich nur bestätigen, die Media-Attention -Phase und damit die Preisexplosion  wird erst dann kommen, wenn SPIEGEL,FOCUS,STERN und BILD eine Coverstory, bzw. bei Bild eine Headline , machen. Ich schätze so Mitte 2014.
Hier ein Interessantes Video über die S-Kurve  des Wachstums. Bitte beachten, dass diese S-Kurve eine biologische Kurve ist (Bevölkerungswachstum und Bakterien Wachstum)
Interessant ist dabei, dass das Wachstum von Facebook, Twitter und Amazon genau da hinein passt.
http://www.youtube.com/watch?v=qHUPPYzzZrI
Stefanius
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 7
Merit: 0


View Profile
January 05, 2014, 11:29:18 AM
 #15135

Freyr, ich denke es gibt da auch einen Mittelweg. Ich kann das Prinzip Bitcoin sehr wohl verstanden haben und dennoch dabei überfordert sein kurzfristige Kursschwankungen zu erkennen. Dabei nun Eigeninitiative zu  fordern trifft die Sache glaube ich nicht..  Banken leisten sich „Spezialisten“ um Kursbewegungen zu betrachten, der normale Mensch ist da einfach überfordert deswegen sind ja die Quoten auch so schlecht beim trading.. Soll ich weil ich es nicht verstehe, das investieren in Bitcoins lassen?? Das würde dann auf wahrscheinlich 90% derjenigen zutreffen die im Moment Bitcoins halten.
 Ansonsten  dewdeded vielleicht ist ja die Bezeichnung trader von mir auch falsch, ich spreche nicht von Stundenzyklen sondern von Tagen und  Wochen .. und ja "franz2" und  "Uli123" schreiben auch gut ich wollt jetzt  halt nicht alle Namen aufschreiben.
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140
Merit: 100


View Profile
January 05, 2014, 11:32:49 AM
 #15136

Bei soviel Optimismus, vielleicht mal eine kleine Warnung zwischendurch:



ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792
Merit: 1007


View Profile
January 05, 2014, 11:36:33 AM
 #15137

Bei soviel Optimismus, vielleicht mal eine kleine Warnung zwischendurch:



Ja das kann immer mal vorkommen und dann schlage ich wieder zu

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Traden ohne Gebühren  https://coinfalcon.com/?ref=CFJSBKBQMSUX
Zephir
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 533
Merit: 523



View Profile
January 05, 2014, 11:42:32 AM
 #15138

Bei soviel Optimismus, vielleicht mal eine kleine Warnung zwischendurch:





Der chart zählt nicht so ganz, denn das war die Meldung, dass China btc verbietet.

Signatures lead to paid signature programs which leads to spam!

Clearly we must eliminate the signatures... or ban the paid sig programs
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140
Merit: 100


View Profile
January 05, 2014, 11:47:24 AM
 #15139

Der chart zählt nicht so ganz, denn das war die Meldung, dass China btc verbietet.

War's das wirklich? War das nicht erst nach dem Doppeltop?

Von den Wellen hat es eine sehr große Ähnlichkeit, wenn auch in einem anderen Zeitrahmen. Ist natürlich alles rein hypothetisch und wahrscheinlich wird es nicht so kommen. Aber ein ganz klein wenig Pessimismus bei dem ganzen Optimismus ist vielleicht gesund ;-)
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2534
Merit: 1006



View Profile
January 05, 2014, 11:50:03 AM
 #15140

Ich habe die nicht erstellt. Nur kopiert...
Da lässt sich aber jemand bitten  Roll Eyes

Mir kam da eben ne ganz blöde Idee...
Was haltet ihr von der Vermutung, dass wir uns nach diesem tollen Blasen-Modell, erst kurz nach dem "First Sell Off" bzw. kurz nach der "Bear Trap" befinden...?  Cool


Ich glaub nicht, dass das Bildchen überhaupt auf Bitcoins gut passt. Aber im Prinzip könntest Du recht haben Roll Eyes

wenn meherere von diesen Bildchen geschickt überlagert, dann passen die auf alles ;-)

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
Pages: « 1 ... 707 708 709 710 711 712 713 714 715 716 717 718 719 720 721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 738 739 740 741 742 743 744 745 746 747 748 749 750 751 752 753 754 755 756 [757] 758 759 760 761 762 763 764 765 766 767 768 769 770 771 772 773 774 775 776 777 778 779 780 781 782 783 784 785 786 787 788 789 790 791 792 793 794 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 ... 3858 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!