Bitcoin Forum
December 07, 2016, 10:44:14 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 725 726 727 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 738 739 740 741 742 743 744 745 746 747 748 749 750 751 752 753 754 755 756 757 758 759 760 761 762 763 764 765 766 767 768 769 770 771 772 773 774 [775] 776 777 778 779 780 781 782 783 784 785 786 787 788 789 790 791 792 793 794 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 808 809 810 811 812 813 814 815 816 817 818 819 820 821 822 823 824 825 ... 2496 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3524623 times)
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 07, 2014, 02:16:05 PM
 #15481

TruckStyling mag mich nicht  Grin
1481150654
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481150654

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481150654
Reply with quote  #2

1481150654
Report to moderator
1481150654
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481150654

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481150654
Reply with quote  #2

1481150654
Report to moderator
1481150654
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481150654

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481150654
Reply with quote  #2

1481150654
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481150654
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481150654

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481150654
Reply with quote  #2

1481150654
Report to moderator
1481150654
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481150654

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481150654
Reply with quote  #2

1481150654
Report to moderator
1481150654
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481150654

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481150654
Reply with quote  #2

1481150654
Report to moderator
razerrr
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 173


View Profile
January 07, 2014, 02:17:15 PM
 #15482

...

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein

Herzlichen Glueckwunsch, Du kannst zitieren.

Bunkervogel
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


View Profile
January 07, 2014, 02:17:34 PM
 #15483

Dein Link funktioniert leider nicht.

Dear Member:

In order to better promote the healthy development of Taobao trading market more effectively protect the interests of members of Taobao, Taobao rules will be based on relevant national regulations and policies, to lock up merchandise management practices to make adjustments. New Lock Bitcoin, a virtual currency Wright currency and other commodities such as lock-up Internet rules, adding salt moratorium on the interpretation of the rules and regulation of Taobao sellers deliberately circumvent the controls. The rule changes on January 14, 2014 came into effect.
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
January 07, 2014, 02:19:10 PM
 #15484

Habt ihr mitbekommen, in China werden Bitcoins am größten online Markt taobao ab dem 14.01.2014 verboten?

https://translate.google.de/translate?sl=auto&tl=de&js=n&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&u=http%3A%2F%2Frule.taobao.com%2Fdetail-1358.htm%3Fspm%3D0.0.0.0.FmkChc


Dein Link funktioniert leider nicht.

Kopie aus dem google translator:

Sehr geehrtes Mitglied:
Zur besseren Förderung der gesunden Entwicklung von Taobao Handelsmarkt effektiver Schutz der Interessen der Mitglieder der Taobao wird Taobao Regeln auf einschlägigen nationalen Vorschriften und Richtlinien basieren, zu sperren Warenwirtschaftspraktiken, um Anpassungen vorzunehmen. Neue Sperren Bitcoin, eine virtuelle Währung Wright Währungs-und andere Rohstoffe wie Lock-up Internet-Regeln, mit Salz Moratorium für die Auslegung der Regeln und Regulierung von Taobao Verkäufer absichtlich eine Umgehung der Kontrollen. Die Regeländerungen am 14. Januar 2014 in Kraft.

(B) Die Einstellung hinzugefügt Lock-Inhalt:
1.       Bitcoin, Wright virtuelle Währung und Münzen und andere Internet-verwandten Produkten;
Allgemeine Verstöße verhängt jede Schnalle zwölften, in schweren Fällen, Schnalle 7,48 je
   Regeln Hintergrund
Bitte beachten Sie die "der Volksbank von China Ministry of Information Industry und der China Banking Regulatory Commission, China Securities Regulatory Commission und China Insurance Regulatory Commission über die Verhütung der Bitcoin Risiko" und anderen einschlägigen Gesetzen und Vorschriften.
Die Notenbank explizit verlangen vom Drittanbieter-Zahlstellen geschlossen Bitcoins, Wright Währungstransaktionen Kanal.
 
   Besondere Umstände
Einschließlich, aber nicht beschränkt auf:
1)      Bitcoin, Wright Münzen, Münzen Biot, Quark Münzen, unbegrenzte Münzen, Kakao Münzen, Pfennige Münzen, PPCoin, NameCoin wie virtuelle Währung;
2)      Bitcoin Mining Tutorial-Lektionen virtuelle Währung, Raiders;
3)      Bitcoin-Mining-Maschine verwendet, um virtuelle Währung-Hardware, Software zu erhalten. 
hZti
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 256

TO DA MOON ;-D


View Profile
January 07, 2014, 02:20:04 PM
 #15485

Von wann ist die Meldung denn?

franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
January 07, 2014, 02:21:39 PM
 #15486

Von wann ist die Meldung denn?

Die Meldung ist von heute, vielleicht ein paar Stunden alt.

Möglicherweise sollten trader heute besser verkaufen...
stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
January 07, 2014, 02:24:16 PM
 #15487

China raus, Indien rein. Mal sehen wie sich das auf die Märkte auswirkt.

Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
January 07, 2014, 02:25:34 PM
 #15488

China raus, Indien rein. Mal sehen wie sich das auf die Märkte auswirkt.

Am liebsten wäre mir persönlich wenn China, Indien, Russland raus sind und raus bleiben...

So ist das alles schwer zu kalkulieren.

Ich mag es gerne etwas ruhiger. Für echte Trader ist das das Paradies  Roll Eyes
hZti
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 256

TO DA MOON ;-D


View Profile
January 07, 2014, 02:28:11 PM
 #15489

China raus, Indien rein. Mal sehen wie sich das auf die Märkte auswirkt.

Am liebsten wäre mir persönlich wenn China, Indien, Russland raus sind und raus bleiben...

So ist das alles schwer zu kalkulieren.

Ich mag es gerne etwas ruhiger. Für echte Trader ist das das Paradies  Roll Eyes

Ich finde es so genial, ist zwar mehr Lotto aber besser als wenn nix passiert. Andererseits habe ich auch nur gering investiert und mache mir um das Geld 0 Sorgen Wink

franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
January 07, 2014, 02:29:28 PM
 #15490

China raus, Indien rein. Mal sehen wie sich das auf die Märkte auswirkt.

Am liebsten wäre mir persönlich wenn China, Indien, Russland raus sind und raus bleiben...

So ist das alles schwer zu kalkulieren.

Ich mag es gerne etwas ruhiger. Für echte Trader ist das das Paradies  Roll Eyes

Ich finde es so genial, ist zwar mehr Lotto aber besser als wenn nix passiert. Andererseits habe ich auch nur gering investiert und mache mir um das Geld 0 Sorgen Wink

naja, Lotto ist es nur, wenn du dich im Daytraden versuchst. Kaufen und halten sind bei bitcoins kein Lotto, bisher...

Hat prima geklappt.
Artix
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 07, 2014, 02:31:39 PM
 #15491

Bin erstmal raus, da wird demnächst noch dampf nach unten kommen.
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
January 07, 2014, 02:33:52 PM
 #15492

Echt verblüfend Stark der Markt in der letzten zeit, negative Meldungen stören diesen kaum noch, der Kurs macht einfach sein Ding, marschiert halt dahin wo der hin gehört.
hZti
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 256

TO DA MOON ;-D


View Profile
January 07, 2014, 02:37:36 PM
 #15493

Wenn der tägliche Wahnsinn jetzt noch etwas dezenter ausfallen würden, wäre Bitcoin eine sichere Sache und zack BTC auf 10.000 USD Wink

franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
January 07, 2014, 02:38:35 PM
 #15494

Die positiven Nachrichten aus Europa USA reissen nicht ab.

Mal wieder ein recht positiver Artikel vom Handelsblatt online:

http://www.handelsblatt.com/finanzen/boerse-maerkte/anlagestrategie/bitcoin-vom-spielgeld-zum-investment/9296178.html

Wohin die Reise kurzfristig geht, ist wirklich super schwer vorauszusehen.

Da helfen auch bunte Bildchen kaum.

Echt verblüfend Stark der Markt in der letzten zeit, negative Meldungen stören diesen kaum noch, der Kurs macht einfach sein Ding, marschiert halt dahin wo der hin gehört.

das stimmt, die echte Panik bleibt bislang aus. Wir haben ja auch schon viel erlebt die letzten paar Monate...

Wenn der tägliche Wahnsinn jetzt noch etwas dezenter ausfallen würden, wäre Bitcoin eine sichere Sache und zack BTC auf 10.000 USD Wink

Wenn Bitcoins Ende 2014 auf 5000-10000$ stehen würden, wäre das genug für dieses Jahr, finde ich  Roll Eyes

Edit:
noch eine gute Nachricht:
http://www.welt.de/newsticker/bloomberg/article123615267/Wall-Street-Profis-wollen-Bitcoins-zu-Geld-machen-Vorlaeufer.html
hZti
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 256

TO DA MOON ;-D


View Profile
January 07, 2014, 02:46:47 PM
 #15495



das stimmt, die echte Panik bleibt bislang aus. Wir haben ja auch schon viel erlebt die letzten paar Monate...



Ich glaube bis wir an den ATH´s nicht dran sind behalten viele Leuete ihre Coins.

ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
January 07, 2014, 02:51:35 PM
 #15496

Wenn Bitcoins Ende 2014 auf 5000-10000$ stehen würden, wäre das genug für dieses Jahr, finde ich  Roll Eyes

5000 Ende nächsten Jahres wäre gaaaaaanz schlecht für den Bitcoin, weil dann nämlich die Grundline nach unten hin durchbrochen wäre.

Hier nochmal die Eckdaten der Grundline, deren Werte sich alle 2,5 Monate verdoppeln:

Ende 2013: 380$
Mitte März: 750$
Anfang Juni: 1500$
Mitte August: 3000$
Anfang November: 6000$
Ende 2014: 8000$

P.S.
Danke für die Übersetzung.
bobzon42
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3


View Profile
January 07, 2014, 02:52:21 PM
 #15497

Verwendet hier jemand einen Trade Bot wie z.B.: Butter Bot ?
https://butter-bot.com/

Ist soetwas für einen Trading Newbie zu empfehlen und ist so ein Service erträglich?


Mit diesem Bot habe ich keine Erfahrung, habe aber schon mal Trading nach EMA probiert. Das ist ziemlich schwer, damit den Kurs zu schlagen. Man muss die Parameter sehr genau bestimmen, sonst kaufst und verkaufst du zu den falschen Zeitpunkten und machst erhebliche Verluste. Da muss man ständig beobachten und anpassen. Sobald du die Paramter richtig eingestellt hast, hat sich der markt schon wieder geändert. Ich finde es leichter, den Kurs selber zu beobachten. Würde ich für Anfänger also nicht empfehlen. Ich würde es überhaupt niemanden empfehlen.

Hey,
ich möcht dazu auch kurz mal was ergänzen.
Ich nutze den Bot auch und finde ihn für seinen Einsatzzweck(!) eigentlich ganz gut.
Der Bot basiert auf zwei EMA's und wenn diese sich schneiden wird gekauft oder verkauft, eine recht simple Strategie. Dazu findet man im Netz auch noch recht viele Infos.
Meiner Meinung nach ist der Bot für diesen Einsatzzweck recht gut, da man mit dem Bot seine Einstellungen im bezug auf die Vergangenheit testen kann.
Das heißt, man tippt eine Config ein und sieht sofort was man mit dieser Config in den letzten 1,3,6,12 Monaten für eine Bilanz gehabt hätte.
Mit dem richtigen Zahlen sind hier Bilanzen von bis zu 20000% drin im letzten Jahr ! ! !
Also (theoretisch !) hätte man damit einen riesen Reibach machen können !
Praktisch muss man dann natürlich etwas genauer hinschauen:
- funktioniert das System in der Vergangenheit genausogut wie in der Zukunft?
- gab es spezielle Einflüsse in der Vergangenheit die gerade eine bestimmte Strategie gepusht haben?
- und naturlich ist der BTC auch so durch die Decke gegangen, so dass man mit buy & hold auch schon einen sehr großen Gewinn hätte !

Also nur weil man in der theoretischen Vergangenheit einen großen Gewinn gemacht hat, heißt das nicht dass dieser in der Zukunft genauso groß ausfällt (mit der gleichen Config!), aber ein guter Indikator ist das mmn schon!

Kurz etwas zum allgemein Traden nach dem EMA-Schema:
Mit dieser Strategie rennt man dem Kurs immer etwas hinterher, d.h. man handelt sobald ein klarer Kurs feststeht.
Fällt der Kurs so wird verkauft, allerdings merkt der Bot erst nach einiger Zeit, dass der Kurs fällt.
Fällt der Kurs bspw von 1000 auf 800  so wird dies der Bot bswp bei 925 gemerkt haben und verkaufen.

Steigt der Kurs von 800 auf 1000, so wird der Bot dies bspw bei 875 gemerkt haben und kaufen.

Bei klaren Signalen am Markt funktioniert das eigentlich ganz gut und man erkauft sich eine gewisse Sicherheit halt mit einem geringern Gewinn (weil man erst handelt wenn sich ein Verlauf stabilisiert hat).
Geht der Kurs allerdings recht waagerecht so pendeln die beiden EMA's eher durcheinander und es wird nicht sinnvoll gekauft/verkauft.
Das Prinzip eines solchen Systems (also EMA) ist bei 10 Trades bspw. 7 mit geringen Verlust zu machen, dafür aber 3 mit einer sehr guten Bilanz!

Das wollt ich nur kurz erwähnt haben.

Meine persönliche Meinung zu dem Bot ist:
Ganz nett und praktisch aber schwer optimal anzupassen, allerdings funkioniert der Bot auch mit nicht so optimalen Einstellungen recht gut.
Man kann seine EMA-Einstellungen auch gut bei bitcoinwisdom überprüfen!
In Zeiten wo der Kurs eher waagerecht verläuft nicht umbedingt die schlauste Strategie der Bot.

Nun kann man sich so einen Bot (alzu billig ist der ja nicht) theoretisch auch sparen und auf bitcoinwisdom selbst immer die EMA's verfolgen und danach handeln, allerdings kostet das ja recht viel Zeit...

Ich habe mir den Bot mal gekauft und lasse ihn auf einem Rasperry Pi laufen, kostet kaum Strom und ist immer online.
So kann ich auch mal paar Tage den Kurs vergessen und habe trotzdem geringes Risiko.
Allerdings habe ich auch nicht wirklich viele BTC und auch noch nicht soviel Ahnung mit dem Bot.

Falls es mehrere Leute Interessiert kann man ja auch ein eigenes Topic aufmachen und sich dort genauer mit beschäftigen Smiley ?

Ich hoffe ich konnte etwas helfen  Tongue

Gruß
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


View Profile
January 07, 2014, 02:53:05 PM
 #15498

Die positiven Nachrichten aus Europa USA reissen nicht ab.

Mal wieder ein recht positiver Artikel vom Handelsblatt online:

http://www.handelsblatt.com/finanzen/boerse-maerkte/anlagestrategie/bitcoin-vom-spielgeld-zum-investment/9296178.html

Wohin die Reise kurzfristig geht, ist wirklich super schwer vorauszusehen.

Da helfen auch bunte Bildchen kaum.

Echt verblüfend Stark der Markt in der letzten zeit, negative Meldungen stören diesen kaum noch, der Kurs macht einfach sein Ding, marschiert halt dahin wo der hin gehört.

das stimmt, die echte Panik bleibt bislang aus. Wir haben ja auch schon viel erlebt die letzten paar Monate...

Wenn der tägliche Wahnsinn jetzt noch etwas dezenter ausfallen würden, wäre Bitcoin eine sichere Sache und zack BTC auf 10.000 USD Wink

Wenn Bitcoins Ende 2014 auf 5000-10000$ stehen würden, wäre das genug für dieses Jahr, finde ich  Roll Eyes

Edit:
noch eine gute Nachricht:
http://www.welt.de/newsticker/bloomberg/article123615267/Wall-Street-Profis-wollen-Bitcoins-zu-Geld-machen-Vorlaeufer.html



Quote
Wie werden Bitcoins geschöpft?
Anders als bei gewöhnlichem Geld gibt es keine Zentralbank, die Bitcoins ausgibt. Stattdessen können Nutzer mittels der eigenen Rechner Bitcoins generieren. Allerdings dauert das eine Weile: So würde ein normaler Computer für die Schöpfung von 50 Bitcoins rund ein Jahr brauchen.

wow, 50 btc mit meinem alten aldi pc pro jahr...  das wär schön. rechnen die schreiberlinge eines wirtschaftsmagazins denn  nicht nach, wenn sie solche zahlen verbeiten ?
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
January 07, 2014, 02:56:15 PM
 #15499

Dass der Kurs die Nachrichten reflektiert, kann ja nicht überraschen, dass aber die Nachrichten den Kurs reflektieren, finde ich jedenfalls bemerkenswert. Fällt auf, sobald man alle mit Kursveränderungen assoziierbaren Nachrichten auf der Zeitskala einträgt.

ATH -> Nachrichten -> Kursschwäche -> Normalisierung -> Nachrichten -> Kursschwäche -> Normalisierung ...

Da ist doch eine chinesische Mafia am Gange, die ziemlich munter wird, sobald eine gewisse Kursmarke berührt wird. Wenn ich recht haben sollte, werden wir das selbe Spiel in wenigen Wochen wieder erleben.

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
January 07, 2014, 03:05:08 PM
 #15500


wow, 50 btc mit meinem alten aldi pc pro jahr...  das wär schön. rechnen die schreiberlinge eines wirtschaftsmagazins denn  nicht nach, wenn sie solche zahlen verbeiten ?

ja ja, unsere Journalisten. Ahnung haben sie keine, also kopieren sie etwas von alten Artikeln. Dies ist natürlich beim Bitcoin Mining fatal  Grin
Pages: « 1 ... 725 726 727 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 738 739 740 741 742 743 744 745 746 747 748 749 750 751 752 753 754 755 756 757 758 759 760 761 762 763 764 765 766 767 768 769 770 771 772 773 774 [775] 776 777 778 779 780 781 782 783 784 785 786 787 788 789 790 791 792 793 794 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 808 809 810 811 812 813 814 815 816 817 818 819 820 821 822 823 824 825 ... 2496 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!