Bitcoin Forum
December 10, 2016, 10:57:45 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 711 712 713 714 715 716 717 718 719 720 721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 738 739 740 741 742 743 744 745 746 747 748 749 750 751 752 753 754 755 756 757 758 759 760 [761] 762 763 764 765 766 767 768 769 770 771 772 773 774 775 776 777 778 779 780 781 782 783 784 785 786 787 788 789 790 791 792 793 794 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 808 809 810 811 ... 2500 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3534610 times)
BlackFlag
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 285



View Profile
January 05, 2014, 03:32:53 PM
 #15201

und die 1000 geknackt

Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481367465
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481367465

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481367465
Reply with quote  #2

1481367465
Report to moderator
1481367465
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481367465

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481367465
Reply with quote  #2

1481367465
Report to moderator
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
January 05, 2014, 03:33:09 PM
 #15202

DING DONG, 1000$ mtgox  Grin

Edit:
und bitstamp die 900$ hinterher  Grin
Artix
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 05, 2014, 03:34:43 PM
 #15203

Heftig und das am Sonntag
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 05, 2014, 03:35:16 PM
 #15204

OHHH HI $1000!
stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
January 05, 2014, 03:36:21 PM
 #15205

bitstamp 900$+

Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
January 05, 2014, 03:36:52 PM
 #15206

Morgen geht's auf $1000.
Evt. schon heute Roll Eyes

Auf 1000 Konten schlummern die Hälfte aller Bitcoins.

Ich glaube, da wird es noch den ein oder anderen Abverkauf geben. Zumal der Kurs eigentlich ziemlich egal ist. Als Wal interessiert mich ja nur, was ich unterm Strich an Geld einnehme. Wenn ich also 50.000 Coins bei 500$ verkaufen kann, ist das allemal besser als 10.000 Coins oberhalb davon und den Rest deutlich darunter. Deshalb stürzt auch der Kurs schlagartig ab. Das sind Großgebote, die deutlich weiter unten liegen. Oberhalb davon liegt halt nicht viel.

Man muss sich nur auf Gox mal die Diskrepanz bei der Ratio zwischen Fetchbereich und dem Gesamtorderbook ansehen. Würde ich jetzt ein Kaufgebot für 20.000 Coins bei 700$ reinsetzen, wäre der Kurs in 5 Minuten vermutlich genau dort. Ich glaube aber, dass es noch Wochen oder Monate dauern wird bis die Sellerseite weich geklopft ist. In der Zwischenzeit kann der Kurs locker auf 1.500$ und darüber gehen. Aber eben mit einem Volumen, das für Wale komplett uninteressant ist.

Es ist bei dieser extremen Ungleichverteilung einfach zuviel Machtkonzentration drin. Deshalb würde ich derzeit auch Bitcoins nicht als Bezahlmethode nutzen, obwohl ich von dem System eigentlich total überzeugt bin. Aber das Mining hätte einfach viel, viel langsamer ablaufen müssen. In nur 5 Jahren mehr als die Hälfte aller Coins und die meisten davon wiederum ganz am Anfang als kaum jemand davon wusste. Viel mehr Zentralisierung geht eigentlich kaum noch und nur weil man die Zentrale nicht kennt, bedeutet das ja nicht das es sie nicht gibt.  

Derzeit macht man IMHO am besten gar nichts und hält einfach seine Positionen. Sollte der Coin wider erwarten jetzt in dem Tempo weiterwachsen, dann braucht man ja auch nicht so viele. Geht er wieder runter, kann man nachkaufen (oder auch nicht). Das Ganze ist ein Experiment. Es spricht aber vieles dafür, dass das Miningtempo viel zu schnell war und jetzt über Preisabstürze korrigiert werden muss. Solange das nicht geklärt ist, würde ich auch niemandem empfehlen den Coin als Bezahlung anzunehmen. Alleine jemand wie Mezzomix könnte den Kurs binnen Minuten deutlich runter bringen. Wir sind vielleicht von keiner Zentralbank abhängig, dafür aber von anonymen Leuten die niemand einschätzen kann und über die niemand etwas weiß. Alleine Satoshi (oder seine Gruppe) besitzt angeblich über 1 Million Coins. Siehe z.B.:

http://motherboard.vice.com/blog/bitcoin-mints-its-first-billionaire-satoshi-nakamoto
Siehe auch (für eine etwas wissenschaftlicher Herangehensweise):
https://www.schneier.com/blog/archives/2012/10/analysis_of_how.html

Ist IMHO keine blinde Panikmache. Kaum jemand hat 2009 gemind und eine Unmenge an Coins befindet sich in der Hand einer handvoll Leute. Das ist unsere "Zentralbank", ob uns das als Bitcoinern nun passt oder nicht.  

Warum soll ich einer Gruppe anonymer Programmierer mehr trauen als einer Zentralbank? Ernst gemeinte Frage. Das ist letztlich religiöser Eifer. Ich glaube, dass ganze System kann noch ziemlich krachen und vielleicht ist das auch notwendig, damit es wirklich anfängt zu funktionieren. Ich glaube, ich würde inzwischen aber auch dann nicht mehr kaufen. Entweder funktioniert es halt, dann braucht man nicht viele oder es funktioniert nicht, dann ist es jetzt eh zu spät um noch am Pump&Dump teilzuhaben. (Abgesehen von dem Schnitt, den man bereits gemacht hat.)

Ich meine, wer investiert in ein System, wo 10% sich alleine in den Händen eines Unbekannten konzentrieren? Da muss man aber doch wirklich komplett verzweifelt sein oder bereits gewohnheitsmäßig das Denken eingestellt haben.

Der Unterschied ist nur, dass die Zentralbanken unendlich viel einer Währung erschaffen können und bei denen weiß man genauso wenig zu was die alles fähig sind. Bei BTC geht das ja bekanntlich nicht. Würden die, die 1 Mio. Coins oder so haben diese auch einsetzen - komplett verkaufen, dann hätten die in einem Rutsch ihr Pulver verschossen, den Kurs gedrückt und müssten sich entweder wieder neu eindecken oder die Idee Bitcoin komplett begraben...
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 05, 2014, 03:40:19 PM
 #15207

Ich will noch mal GANZ vorsichtig anmerken, dass die beschriebene starke Machtkonzentration gar nicht bewiesen ist. Die allermeisten Top-Konten/Guthaben aus der Bitcoin-Richlist wurden doch nie bewegt, es ist anzunehmen, dass viele davon nicht mehr nutzbar sind. (Private Keys weg, Wallets weg, Passwörter vergessen, Inhaber tot, usw.)
stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
January 05, 2014, 03:40:50 PM
 #15208


Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 05, 2014, 03:42:02 PM
 #15209

Scheint mir fast so als wenn bei der Explosion bald ein neues ATH erreicht werden soll.

 Shocked
dbaum
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 6


View Profile
January 05, 2014, 03:43:01 PM
 #15210

erstaunlich wie ihr  alle wieder aus euren löchern gekrochen kommt.
xchrix
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 901



View Profile WWW
January 05, 2014, 03:43:59 PM
 #15211

http://www.youtube.com/watch?v=Tm-ViInMmlw

ideal um den kursverlauf zu beobachten Wink

verdammt geil Smiley jetzt noch popcorn

www.cryptocoincharts.info - long term charts for 800+ coins like BTC, LTC, NXT, DOGE
www.cryptoassetcharts.info - charts for decentralized assets like NXT AE, XCP, MSC, ...
BTC donations: 1DRVMYRMFafdtXJF1tivwyoR1SF8LDNKWj
Bitrated user: cryptocoinchart.
BlackOne
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 32


View Profile
January 05, 2014, 03:50:40 PM
 #15212

Premiere   Grin

Für mich schaut es so aus als wollte da jemand unbedingt die 1000er Marke sehn, da hat jemand schön ne 102er Wall immer wieder nachgezogen bis der Kurs auf 1000-1010 wa

Belehrt mich eines besseren wenns nich so is  Cool
Xer0
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


°^°


View Profile
January 05, 2014, 03:53:04 PM
 #15213

Was für kranker Scheiß Grin
5cMXezpBtm
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233


View Profile
January 05, 2014, 03:54:14 PM
 #15214

Als Laie schaue ich mir hin und wieder http://fiatleak.com/ an, da geht derzeit die Luzi ab, insbesondere in China.
AwSuits
Member
**
Offline Offline

Activity: 111


View Profile
January 05, 2014, 03:55:16 PM
 #15215

Ah herrlich .
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
January 05, 2014, 04:01:28 PM
 #15216

Für mich schaut es so aus als wollte da jemand unbedingt die 1000er Marke sehn, da hat jemand schön ne 102er Wall immer wieder nachgezogen bis der Kurs auf 1000-1010 wa

Die Walls werden immer kleiner. 102er-Wall, echt süß.

dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 05, 2014, 04:02:01 PM
 #15217

erstaunlich wie ihr  alle wieder aus euren löchern gekrochen kommt.

Find's eher lustig, wie jetzt Stück für Stück die Leute rausgekrochen kommen und von der bösen Bubble,der kompletten Überbewertung und dem Scheitern des Bitcoins sprechen werden.

Das böse Bubble-Image wird jetzt bestimmt auch inflationär gepostet.

Und wenn wir wirklich nochmal abstürzen sollten (Stopp Loss ftw) kommen sie wieder aus ihren Löchern gekrochen um über den nicht vorhandenen intrischen Wert von Bitcoins zu philosophieren :-D

Ach so, wer bist du eigentlich?  Grin
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
January 05, 2014, 04:04:55 PM
 #15218

Der Unterschied ist nur, dass die Zentralbanken unendlich viel einer Währung erschaffen können und bei denen weiß man genauso wenig zu was die alles fähig sind. Bei BTC geht das ja bekanntlich nicht. Würden die, die 1 Mio. Coins oder so haben diese auch einsetzen komplett verkaufen, dann hätten die in einem Rutsch ihr Pulver verschossen, den Kurs gedrückt und müssten sich entweder wieder neu eindecken oder die Idee Bitcoin komplett begraben...

Tja. Was ich mich nur Frage. Wenn ihr wirklich alle so überzeugt davon seid, warum jagt ihr dann immer mehr und mehr BTC hinterher? Euch würde doch eine handvoll reichen und ihr könntet euch für den Rest eueres Lebens zurück lehnen mit der Gewissheit ausgesorgt zu haben?

Sollte der Kurs tatsächlich nochmal um den Faktor 10 zulegen, habe ich jedenfalls ausgesorgt.

Nur habe ich da eben so meiner Zweifel, das es so kommen wird, wenn ich mir das schwindsüchtige Volumen auf den Plattformen ansehe. Es sind noch drei Coins im Angebot. Der letzte für 2000$. Und Hurra! der Kurs ist auf 2000$ gestiegen, weil den gerade jemand gekauft hat. So läuft das dann am Ende ab.

Ich kann das ehrlich gesagt alles nicht mehr so ganz ernst nehmen. Schaut man sich die Orderbooks an, dann stünden wir so bei 10$ pro Coin, wenn sie eingelöst würden. Das liegt noch deutlich unter der Eigenkapitalquote der Geschäftsbanken.


Weil ich noch längst nicht genug habe - selbst wenn der Kurs noch bis 10 000 zulegen sollte. Also ausgesorgt hätte ich dann längst noch nicht... es wäre bestenfalls eine "Lebenshilfe" Grin
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 05, 2014, 04:05:03 PM
 #15219

Stamp hat mal eben auf Panikmodus gestellt, nachdem Gox durch die 1000,00$ nach unten geschoßen ist  Grin

Als wenn das nicht absehbar gewesen wäre...
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1157



View Profile
January 05, 2014, 04:10:30 PM
 #15220

erstaunlich wie ihr  alle wieder aus euren löchern gekrochen kommt.
Das habe ich mir auch gedacht.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
NXT verdienen mit der Ebesuchersurfbar http://www.NXTcoin.de/?xrid=9
Pages: « 1 ... 711 712 713 714 715 716 717 718 719 720 721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 738 739 740 741 742 743 744 745 746 747 748 749 750 751 752 753 754 755 756 757 758 759 760 [761] 762 763 764 765 766 767 768 769 770 771 772 773 774 775 776 777 778 779 780 781 782 783 784 785 786 787 788 789 790 791 792 793 794 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 808 809 810 811 ... 2500 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!