Bitcoin Forum
December 03, 2016, 01:47:13 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 713 714 715 716 717 718 719 720 721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 738 739 740 741 742 743 744 745 746 747 748 749 750 751 752 753 754 755 756 757 758 759 760 761 762 [763] 764 765 766 767 768 769 770 771 772 773 774 775 776 777 778 779 780 781 782 783 784 785 786 787 788 789 790 791 792 793 794 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 808 809 810 811 812 813 ... 2491 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3509366 times)
DerZyklop
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 20


View Profile
January 05, 2014, 06:04:56 PM
 #15241

Eure scheiss Käufe/Verkäufe interessiert niemanden.
Lernt das doch mal!


doch
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480772833
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480772833

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480772833
Reply with quote  #2

1480772833
Report to moderator
1480772833
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480772833

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480772833
Reply with quote  #2

1480772833
Report to moderator
1480772833
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480772833

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480772833
Reply with quote  #2

1480772833
Report to moderator
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 587


View Profile
January 05, 2014, 06:06:14 PM
 #15242

Um den Aufwärtrend vollständig zu bestätigen brauchen wir eine stabile Entwicklung über dem letzten ATH.

Wobei ein Doppeltop zum jetzigen Zeitpunkt vielleicht gar nicht so riesige Auswirkungen hätte, solange es keinen Rückfall in den Bärenmarkt verursacht. Die Preisspanne zum Tief beim letzten Doppeltop waren 400,00$. Das wird diesmal wohl nicht so kommen. Gleichzeitig noch die Katastrophe China.

Hat eigentlich jemand eine Idee, ob die Deadline zum 30.01.14 noch größere Auswirkungen haben könnte?

Die Panikreaktion nach dem "Bitcoin-Verbot" war sowieso übertrieben. Es wurde lediglich verboten, dass Börsen Geld für Bitcoins verlangen. Plattformen wie bitcoin.de, localbitcoins usw. sind immer noch erlaubt. Zusätzlich können die Börsen den Umweg über andere Zahlungsdienstleister wie OKPay oÄ gehen. Außerdem sind die Chinesen ganz gut im Bescheißen ihrer Regierung, die finden immer einen Weg. Von daher würde ich mir da keine Sorgen machen.
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
January 05, 2014, 06:06:39 PM
 #15243

Um den Aufwärtrend vollständig zu bestätigen brauchen wir eine stabile Entwicklung über dem letzten ATH.
HuhHuhHuh?? Wo steht diese Regel bitte beschrieben, dass man für einen Aufwärtstrend das ATH überschreiten muss?

Davon abgesehen, es gibt kein "letztes ATH", ein All-time-high ist ultimativ. Es gibt und kann immer nur ein gültiges ATH geben. (Also kein auch letztes, vorletztes, ... ATH.)

merkst du auch nur ansatzweise etwas?
So blöd kann man doch echt nicht sein...
Die hellste Leuchte am Baum ist er nicht, das merkt man schnell, gell? Grin

erstaunlich wie ihr  alle wieder aus euren löchern gekrochen kommt.
Das habe ich mir auch gedacht.

Ging mir exakt genauso, vorher pro Tag nicht eine ganze Seite, jetzt innerhalb 1 Stunden 3 Seiten mit unglaublich wichtigen Infos wie wer wann wo verkauft hat usw.

Bei 500 usd verkauft  Cry

Wenn du mit Gewinn verkauft hast ist es doch vollkommen ok. Ich habe den Grossteil meiner Bitcoin bei unter 100 € verkauft und dabei viel Gewinn gemacht. Ich habe die Dinger ja auch bei 4 € gekauft. Wenn ich die alle gehalten hätte, würde ich jetzt mehr Gewinn machen. Aber was solls. Ich habe ja noch ein bisschen und wenn der Gewinn ok ist kaufe ich mir etwas schönes von den btc oder cashe aus.
Absolut richtig erkannt. Aber du wirst das hier bei 90%+ User merken, Gier und Angst gehen Hand in Hand.
TruckStyling
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 48


View Profile
January 05, 2014, 06:13:00 PM
 #15244

Um den Aufwärtrend vollständig zu bestätigen brauchen wir eine stabile Entwicklung über dem letzten ATH.
HuhHuhHuh?? Wo steht diese Regel bitte beschrieben, dass man für einen Aufwärtstrend das ATH überschreiten muss?

Davon abgesehen, es gibt kein "letztes ATH", ein All-time-high ist ultimativ. Es gibt und kann immer nur ein gültiges ATH geben. (Also kein auch letztes, vorletztes, ... ATH.)

merkst du auch nur ansatzweise etwas?
So blöd kann man doch echt nicht sein...
Er hat doch Recht, eine solche Regel/Empfehlung gibt es in der TA nicht.
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204


Slimcoin Evangelist


View Profile
January 05, 2014, 06:13:50 PM
 #15245

Um den Aufwärtrend vollständig zu bestätigen brauchen wir eine stabile Entwicklung über dem letzten ATH.

Sehe ich auch so. Bis jetzt ist es "auf Makro-Ebene" noch eher ein wackeliger Seitwärtstrend mit bullishen Ansätzen, aber man sieht nun, dass der Fall auf 400$ wohl eine Untertreibung war. Ein Verlauf wie nach der Überhitzung im April (ich versuche mal das Wort "Bubble" zu vermeiden Wink ) wird damit weniger wahrscheinlich.

Andererseits: Vielleicht sind die Wale auch noch im Urlaub und cashen bald aus Grin

c_lab
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 279


View Profile
January 05, 2014, 06:33:08 PM
 #15246

Quote
Um den Aufwärtrend vollständig zu bestätigen brauchen wir eine stabile Entwicklung über dem letzten ATH.

Erschliest sich für mich als Neuling auch nicht, kann das jemand erklären? Aber dewdeded, du kannst gerne mal etwas fluffiger bleiben, auch wenn dir einige Meinungen nicht passen...  Cool

Uli123
Member
**
Offline Offline

Activity: 64


View Profile
January 05, 2014, 06:43:16 PM
 #15247

...
Man muss sich nur auf Gox mal die Diskrepanz bei der Ratio zwischen Fetchbereich und dem Gesamtorderbook ansehen. Würde ich jetzt ein Kaufgebot für 20.000 Coins bei 700$ reinsetzen, wäre der Kurs in 5 Minuten vermutlich genau dort. Ich glaube aber, dass es noch Wochen oder Monate dauern wird bis die Sellerseite weich geklopft ist. In der Zwischenzeit kann der Kurs locker auf 1.500$ und darüber gehen. Aber eben mit einem Volumen, das für Wale komplett uninteressant ist.

Es ist bei dieser extremen Ungleichverteilung einfach zuviel Machtkonzentration drin. Deshalb würde ich derzeit auch Bitcoins nicht als Bezahlmethode nutzen, obwohl ich von dem System eigentlich total überzeugt bin. Aber das Mining hätte einfach viel, viel langsamer ablaufen müssen. In nur 5 Jahren mehr als die Hälfte aller Coins und die meisten davon wiederum ganz am Anfang als kaum jemand davon wusste. Viel mehr Zentralisierung geht eigentlich kaum noch und nur weil man die Zentrale nicht kennt, bedeutet das ja nicht das es sie nicht gibt.  
....


Guter Beitrag!

Wobei die Wellen zu einer gleichmäßigeren Verteilung führen. Aber auch das ist nicht garantiert: Ähnlich wie bei einem unfriendly Takeover in der Wirtschaft mit heimlich aggregierten Aktienkäufen kann es immer zu unentdeckten Konzentrationen kommen, die für Preisinstabilitäten genutzt werden. Und wie du selbst schreibst wird es so lange uninteressant sein, den Coin in größerem Umfang als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Die Kosten für die Kurssicherung wären derzeit viel zu hoch. Es ist ein spannendes Expertiment mit einem Ausgang, der genauso unsicher ist wie die Kursentwicklung selbst.

Zum Auscashen der Wale: Wer genug Coins hatte und sich jetzt schon einen lebenslangen Puffer  in FIAT zurückgetauscht hat, der kann sich zurücklehnen und dem Rest seiner Coins auf Alles oder Nichts spielen. Wer aber das sorglose Leben direkt in Griffweite hat, der braucht schon harte Nerven, um weiter zu halten. Wenn du 1500 Coins hast, kannst du Millionär werden. Spekulierst du auf 10 Mio oder gehst du auf Nummer sicher? Beim Roulette gibt es die Null und die Bank gewinnt. Beim Coin auch: durch eine klares Verbot der EZB in einer konzertierten Aktion mit den anderen Zentralbanken. Wie wahrscheinlich das ist, muss jeder selbst einschätzen. Dieses Damoklesschwert schwebt auch über den Walen.

Ein nicht inflatonierbarer Coin, dessen volles Volumen zum Start breitflächig verteilt worden wäre, hätte nach seiner Initialzündung hätte den Vorteil breitflächiger Unterstüzung gehabt und er wäre damit schwerer zu verbieten. Die Bezahlung der Rechenleistung/"Miner" müsste dann über eine anteilige Transaktionsgebühr erfolgen, die betriebswirtschaftlich langfristig den Grenzkosten des Rechnereinsatzes plus einem kleinen Profit entsprechen würde.

Mal wieder zum Thema direkt: Klasse Rally heute - der Coin hat die meisten Charttechniker wieder im Regen stehen lassen ;-). Mein großer Bär spürt noch die Hörner meines kleinen Bullen im Allerwertesten. Mal sehen, ob der Mitte Januar zurück beißen kann oder in den Winterschlaf geht.

dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 05, 2014, 06:49:23 PM
 #15248

Quote
Um den Aufwärtrend vollständig zu bestätigen brauchen wir eine stabile Entwicklung über dem letzten ATH.

Erschliest sich für mich als Neuling auch nicht, kann das jemand erklären? Aber dewdeded, du kannst gerne mal etwas fluffiger bleiben, auch wenn dir einige Meinungen nicht passen...  Cool

Er hat schon Recht, ist aber wohl ein kleiner Rabulist ;-)

Wir befinden uns in einem Aufwärtstrend.
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
January 05, 2014, 07:00:09 PM
 #15249

Eure scheiss Käufe/Verkäufe interessiert niemanden.
Lernt das doch mal!


doch

dbaum ist ein Troll, einfach die ignor Funktion nutzen, funktioniert prima Smiley
Acura360
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 382


View Profile
January 05, 2014, 07:07:14 PM
 #15250

Diese News dürfte auch nicht grad ohne sein im positiven Sinne ;-)


http://www.cryptocoinsnews.com/2014/01/05/facebook-implement-bitcoin-payments-advertising-platform/
Jodimaster
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 197


View Profile
January 05, 2014, 07:07:29 PM
 #15251

BITStamp RAKETE
Bunkervogel
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


View Profile
January 05, 2014, 07:09:27 PM
 #15252

Holy Bitstamp... Cheesy Sweet jesus have mercy...   Grin
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 744


View Profile
January 05, 2014, 07:17:03 PM
 #15253

Sehr gute Übersicht zur Bitcoin Adoption:
http://www.bitcoinpulse.com/
c_lab
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 279


View Profile
January 05, 2014, 07:24:50 PM
 #15254

BITStamp RAKETE

Holy Shit, wieviel Coins wurden denn da gesaugt  Shocked

dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 05, 2014, 07:26:10 PM
 #15255

BITStamp RAKETE
sn@tch
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 551



View Profile
January 05, 2014, 07:26:42 PM
 #15256

jetzt folgt die Gier Tongue
stellan0r
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


Medical Translations for Bitcoins


View Profile
January 05, 2014, 07:28:37 PM
 #15257

BITStamp RAKETE

Holy Shit, wieviel Coins wurden denn da gesaugt  Shocked

ca 1500 BTC in 2 Minuten

Allgemeine Gesundheitsberatung gegen Bitcoin-Zahlung. Bei Fragen einfach eine PM schicken!
If you want to send a thank you: BTC "1PZJvKvarRviQRQWejpvXW2j4e1xbT8MZb" / Doge "DHtN2YEFg1obv2VFps8RwQSL6xL1RRYyXN"
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
January 05, 2014, 07:30:10 PM
 #15258

BITStamp RAKETE

Holy Shit, wieviel Coins wurden denn da gesaugt  Shocked

ca 1500 BTC in 2 Minuten


Sind da etwa die ersten Wallstreeter schon am Werk und decken sich für paar mio. ein, was passiert später wenn es daraus mrd. werden sollten  Grin
c_lab
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 279


View Profile
January 05, 2014, 07:32:50 PM
 #15259

BITStamp RAKETE

Holy Shit, wieviel Coins wurden denn da gesaugt  Shocked

ca 1500 BTC in 2 Minuten

unglaublich, danke

edit:

Quote
Sind da etwa die ersten Wallstreeter schon am Werk und decken sich für paar mio. ein

das war auch mein erster Gedanke

dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
January 05, 2014, 07:37:53 PM
 #15260

Sind da etwa die ersten Wallstreeter schon am Werk und decken sich für paar mio. ein, was passiert später wenn es daraus mrd. werden sollten  Grin

Die sollten mal lieber dafür sorgen, dass wir auf Gox kein echtes Doppeltop bekommen  Grin

Oder mit Bitstamp einfach Gox im Preis überbieten und mitziehen.
Pages: « 1 ... 713 714 715 716 717 718 719 720 721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 738 739 740 741 742 743 744 745 746 747 748 749 750 751 752 753 754 755 756 757 758 759 760 761 762 [763] 764 765 766 767 768 769 770 771 772 773 774 775 776 777 778 779 780 781 782 783 784 785 786 787 788 789 790 791 792 793 794 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 808 809 810 811 812 813 ... 2491 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!