Bitcoin Forum
February 21, 2024, 09:01:38 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 26.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3604 3605 3606 3607 3608 3609 3610 3611 3612 3613 3614 3615 3616 3617 3618 3619 3620 3621 3622 3623 3624 3625 3626 3627 3628 3629 3630 3631 3632 3633 3634 3635 3636 3637 3638 3639 3640 3641 3642 3643 3644 3645 3646 3647 3648 3649 3650 3651 3652 3653 [3654] 3655 3656 3657 3658 3659 3660 3661 3662 3663 3664 3665 3666 3667 3668 3669 3670 3671 3672 3673 3674 3675 3676 3677 3678 3679 3680 3681 3682 3683 3684 3685 3686 3687 3688 3689 3690 3691 3692 3693 3694 3695 3696 3697 3698 3699 3700 3701 3702 3703 3704 ... 5017 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5884831 times)
Z80
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 280
Merit: 136



View Profile
March 02, 2018, 11:57:38 AM
 #73061

Fragt sich, ob er Bitcoin sagt, tatsächlich aber Derivat meint.

Durch die Eigenschaften des Bitcoin (21M) würden institutionelle Teilnehmer die Nachfrage extrem hoch treiben. Daneben sind diese Firmen systemtechnisch gar nicht auf die notwendige Selbstverwaltung vorbereitet. Das alles führt letztendlich zu Derivaten und Reserve Banking und damit zu deutlich geringerem Einfluss auf den Kursverlauf.
Stimmt schon, aber das würde auch erklären warum es (laut der von BitCharlie geposteten Info) noch 1-2 Jahre dauert.
Ausserdem.. es gibt ja Firmen die sich auf sichere Speicherung von Bitcoin spezialisiert haben. z.B. Xapo mit separaten, nur auf den einzelnen Kunden bezogenen Coldwallets die in einem bewachten Bergwerk eingelagert sind. Sind diese Bitcoins einmal sicher eingelagert kann man die BTC ja immernoch als "gedektes Wertpapier" Zertifikat oder so mit WKN im bestehenden Bankensystem verwalten und/oder handeln.

dein Wort ins Gottes Ohr,
jedoch für mich typische: Bla Bla Bla soll für FOMO sorgen, dennoch ohne FOMO auch keine neue ATH    Shocked
Natürlich sind sich solche Leute im Klaren darüber das sich solche Äußerungen natürlich sehr schnell viral weiterverbreiten können, also auch zur Marktbeeinflussung geeignet sind. Deshalb muss es aber noch lang kein Gerücht sein. Es gilt was immer gilt: Sei skeptisch aber nicht paranoid und behalte alles auf dem Radar!  Cool

PS:
Wer die Vergangenheit betrachtet kann übrigens deutlich sehen das Banken und Co in jeden "Scheiß" invesieren, sei er auch noch so riskant. Hauptsache man kann damit eine unanständige Rendite machen. Also warum nicht auch mit Bitcoins. Man kann doch die ganzen Millionen-Gewinne nicht dem "dummen kleinen Mann" überlassen...  Grin

Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
1708549298
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1708549298

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1708549298
Reply with quote  #2

1708549298
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction.
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 392
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
March 02, 2018, 12:05:04 PM
 #73062

PS:
Wer die Vergangenheit betrachtet kann übrigens deutlich sehen das Banken und Co in jeden "Scheiß" invesieren, sei er auch noch so riskant. Hauptsache man kann damit eine unanständige Rendite machen. Also warum nicht auch mit Bitcoins. Man kann doch die ganzen Millionen-Gewinne nicht dem "dummen kleinen Mann" überlassen...  Grin
Warum soll denn eine Bank in etwas investieren wo sie keine Kontrolle drüber hat? Eine Bank kauft doch auch kein Gold und hofft darauf das es Profite abwirft.  Wink Wobei man sagen muss, wenn sie investieren sollten, dann können wir sicher sein das sie auch die "Kontrolle" drüber haben.

Ich seh da eher den Einsatz für die besagten Coins mit Teams, die finanziert werden können und die dann auch Gewinne abwerfen.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2618
Merit: 1252


View Profile
March 02, 2018, 12:10:35 PM
 #73063

PS:
Wer die Vergangenheit betrachtet kann übrigens deutlich sehen das Banken und Co in jeden "Scheiß" invesieren, sei er auch noch so riskant. Hauptsache man kann damit eine unanständige Rendite machen. Also warum nicht auch mit Bitcoins. Man kann doch die ganzen Millionen-Gewinne nicht dem "dummen kleinen Mann" überlassen...  Grin
Warum soll denn eine Bank in etwas investieren wo sie keine Kontrolle drüber hat? Eine Bank kauft doch auch kein Gold und hofft darauf das es Profite abwirft.  Wink Wobei man sagen muss, wenn sie investieren sollten, dann können wir sicher sein das sie auch die "Kontrolle" drüber haben.

Sie versuchen ja gerade, die Kontrolle zu erlangen. Nichts anderes sind die Regulierungsforderungen der "gutmeinenden" "Bürger".
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 392
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
March 02, 2018, 12:12:38 PM
 #73064

PS:
Wer die Vergangenheit betrachtet kann übrigens deutlich sehen das Banken und Co in jeden "Scheiß" invesieren, sei er auch noch so riskant. Hauptsache man kann damit eine unanständige Rendite machen. Also warum nicht auch mit Bitcoins. Man kann doch die ganzen Millionen-Gewinne nicht dem "dummen kleinen Mann" überlassen...  Grin
Warum soll denn eine Bank in etwas investieren wo sie keine Kontrolle drüber hat? Eine Bank kauft doch auch kein Gold und hofft darauf das es Profite abwirft.  Wink Wobei man sagen muss, wenn sie investieren sollten, dann können wir sicher sein das sie auch die "Kontrolle" drüber haben.

Sie versuchen ja gerade, die Kontrolle zu erlangen. Nichts anderes sind die Regulierungsforderungen der "gutmeinenden" Bürger.

Na das wäre doch dann gut, dann könnten sie einsteigen und wir könnten uns über höhere Kurse freuen? Wenn sie nicht einsteigen warum sollte man dann immer den Leuten erzählen wollen "morgen steigen die Banken ein", wird ja nicht passieren, denn die wären ja schön doof wenn sie uns das abkaufen. Denn was soll danach passieren? Kaufen wir den Bitcoin dann von den Banken noch teurer zurück oder wie, wir würden doch auch der Bank sagen, also ich kaufe dir (derBank) den Bitcoin bestimmt nicht für das Geld zurück für das ich dir ihn verkauft habe.

Jetzt mal ganz überspitzt gesagt, ok die Zentralbanken kaufen uns den Bitcoin für ganz viel Geld ab ... was dann? Dann haben wir viel Geld und die Zentralbanken den Bitcoin. Wir müssten danach den Bitcoin ja von den Zentralbanken teurer wieder abkaufen  Cheesy irgendwie dreht man sich immer im Kreis.
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2008
Merit: 768


View Profile
March 02, 2018, 12:24:01 PM
 #73065

PS:
Wer die Vergangenheit betrachtet kann übrigens deutlich sehen das Banken und Co in jeden "Scheiß" invesieren, sei er auch noch so riskant. Hauptsache man kann damit eine unanständige Rendite machen. Also warum nicht auch mit Bitcoins. Man kann doch die ganzen Millionen-Gewinne nicht dem "dummen kleinen Mann" überlassen...  Grin
Warum soll denn eine Bank in etwas investieren wo sie keine Kontrolle drüber hat? Eine Bank kauft doch auch kein Gold und hofft darauf das es Profite abwirft.  Wink Wobei man sagen muss, wenn sie investieren sollten, dann können wir sicher sein das sie auch die "Kontrolle" drüber haben.

Sie versuchen ja gerade, die Kontrolle zu erlangen. Nichts anderes sind die Regulierungsforderungen der "gutmeinenden" Bürger.

Na das wäre doch dann gut, dann könnten sie einsteigen und wir könnten uns über höhere Kurse freuen? Wenn sie nicht einsteigen warum sollte man dann immer den Leuten erzählen wollen "morgen steigen die Banken ein", wird ja nicht passieren, denn die wären ja schön doof wenn sie uns das abkaufen. Denn was soll danach passieren? Kaufen wir den Bitcoin dann von den Banken noch teurer zurück oder wie, wir würden doch auch der Bank sagen, also ich kaufe dir (derBank) den Bitcoin bestimmt nicht für das Geld zurück für das ich dir ihn verkauft habe.

Jetzt mal ganz überspitzt gesagt, ok die Zentralbanken kaufen uns den Bitcoin für ganz viel Geld ab ... was dann? Dann haben wir viel Geld und die Zentralbanken den Bitcoin. Wir müssten danach den Bitcoin ja von den Zentralbanken teurer wieder abkaufen  Cheesy irgendwie dreht man sich immer im Kreis.


(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
Z80
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 280
Merit: 136



View Profile
March 02, 2018, 12:41:07 PM
 #73066

Warum soll denn eine Bank in etwas investieren wo sie keine Kontrolle drüber hat?
...
Deshalb hab ich ja auch gesagt "investieren in jeden Scheiß"... ich meine... über die Anleihenpakete mit den ganzen faulen Krediten hatten die doch auch keine "Kontrolle"... die wussten damals doch garnicht mehr welche Kredite genau in den Paketen steckten und welche faul waren... die wussten auch ganz genau das den Letzten der die Anleihepakete hat die Hunde beissen... also Reise nach Jerusalem auf Banken-Art. Und trotzdem haben sie investiert.. und zwar alle. "Kontrolle" ist was anderes.

Wenn Banken denken das andere Banken in den Bitcoin einsteigen werden sie auch einsteigen, und zwar am liebsten vor den anderen. Es ist das gleiche Spiel wie immer.

PS:
Nur zur Sicherheit: Bitcoin ist natürlich kein "Scheiß"!  Grin

Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 392
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
March 02, 2018, 12:46:51 PM
 #73067

Warum soll denn eine Bank in etwas investieren wo sie keine Kontrolle drüber hat?
...
Deshalb hab ich ja auch gesagt "investieren in jeden Scheiß"... ich meine... über die Anleihenpakete mit den ganzen faulen Krediten hatten die doch auch keine "Kontrolle"... die wussten damals doch garnicht mehr welche Kredite genau in den Paketen steckten und welche faul waren... die wussten auch ganz genau das den Letzten der die Anleihepakete hat die Hunde beissen... also Reise nach Jerusalem auf Banken-Art. Und trotzdem haben sie investiert.. und zwar alle. "Kontrolle" ist was anderes.

Wenn Banken denken das andere Banken in den Bitcoin einsteigen werden sie auch einsteigen, und zwar am liebsten vor den anderen. Es ist das gleiche Spiel wie immer.

PS:
Nur zur Sicherheit: Bitcoin ist natürlich kein "Scheiß"!  Grin
Ja genau, wir sind schon auf der gleichen Spur. Die Banken kaufen uns also die Bitcoins ab, die Frage ist nur was danach passiert. Sagen wir mal du bekommst 1Millionen für 1BTC. Aber was kommt danach, für den nächsten Bitcoin müsstest du, wenn du ihn denn kaufen willst, 2Millionen hinblättern, dann stell ich mir die Frage machst du das bzw. kannst du das dann überhaupt noch?

Was Mezzo macht weiß ich nicht, der verbuddelt seine zumindest irgendwo im Sand, auch ne Lösung  Grin
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2618
Merit: 1252


View Profile
March 02, 2018, 12:51:17 PM
 #73068

Jetzt mal ganz überspitzt gesagt, ok die Zentralbanken kaufen uns den Bitcoin für ganz viel Geld ab ... was dann?

Also eines weiss ich ganz sicher: Weder die Zentralbanken, noch die Banken kaufen uns den Bitcoin für ganz viel "Geld" ab (obwohl sie auf Knopfdruck genug Giralgeld erschaffen könnten). Du darfst eventuell Deine Bitcoin gegen "regulierte" Bitcoin umtauschen. Oder Du darfst aufgrund der Regulierung einen Teil Deiner Bitcoin abgeben. Oder denen fällt ein anderer Scheiss ein ...
Z80
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 280
Merit: 136



View Profile
March 02, 2018, 01:03:30 PM
 #73069

... Sagen wir mal du bekommst 1Millionen für 1BTC. Aber was kommt danach, für den nächsten Bitcoin müsstest du, wenn du ihn denn kaufen willst, 2Millionen hinblättern, dann stell ich mir die Frage machst du das bzw. kannst du das dann überhaupt noch?
...
Ich bau deinen Satz mal um:
"Sagen wir mal du bekommst 1 Millionen für 100 BTC. Aber was kommt danach, für die nächsten 100 Bitcoin müsstest du, wenn du sie denn kaufen willst, 2 Millionen hinblättern, dann stell ich mir die Frage machst du das bzw. kannst du das dann überhaupt noch?"
 Cheesy


...Oder denen fällt ein anderer Scheiss ein ...
Das dürfte das Einzige sein auf das man sich wirklich verlassen kann!  Grin

Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904
Merit: 1185


notorious shrimp!


View Profile
March 02, 2018, 01:32:51 PM
 #73070

PS:
Wer die Vergangenheit betrachtet kann übrigens deutlich sehen das Banken und Co in jeden "Scheiß" invesieren, sei er auch noch so riskant. Hauptsache man kann damit eine unanständige Rendite machen. Also warum nicht auch mit Bitcoins. Man kann doch die ganzen Millionen-Gewinne nicht dem "dummen kleinen Mann" überlassen...  Grin
Warum soll denn eine Bank in etwas investieren wo sie keine Kontrolle drüber hat? Eine Bank kauft doch auch kein Gold und hofft darauf das es Profite abwirft.  Wink Wobei man sagen muss, wenn sie investieren sollten, dann können wir sicher sein das sie auch die "Kontrolle" drüber haben.

Sie versuchen ja gerade, die Kontrolle zu erlangen. Nichts anderes sind die Regulierungsforderungen der "gutmeinenden" "Bürger".


Die Regulierungsforderungen entstehen zum einen aus dem Neid (kann ja nicht sein das da ein paar Nerds einfach so Millionäre werden) und zum anderen aus dumpfbackigem Journalismus die hier ein gefundenes Fressen sehen und die nächsten Tod herbeischreiben können...

Sämtliche offiziellen Statements sind in den westlichen Staaten doch eher positiv... und zu den ICOs... die gehören natürlich reguliert...
Wer sagt dann das eines dieser Token später noch irgend einen Wert hat obwohl der Herausgeber ein Mrd. schweres Unternehmen geschaffen hat...
Ein IPO mit einer Aktie schafft rechtliche Sicherheit... in ICO... lediglich einen feuchten Traum  Tongue

Nebenbei auch ein starkes Statement für PoW  Wink

tomsch
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 52
Merit: 1


View Profile
March 02, 2018, 02:01:13 PM
 #73071

nicht viel aussagend aber trotzdem durchaus interessant:



Quelle: https://imgur.com/DvG7vpC
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 392
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
March 02, 2018, 02:09:32 PM
Last edit: March 02, 2018, 02:20:44 PM by Saxnot
 #73072

240 Admins einer unbekannten Anzahl an Firmen mit mehr als 250 Mitarbeitern nutzen Bitcoin zur Begleichung für Lösegeldforderungen. Also mit anderen Worten, wir brauchen mehr Hacking!  Grin
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2618
Merit: 1252


View Profile
March 02, 2018, 02:54:02 PM
 #73073

... ICOs... die gehören natürlich reguliert...

Dem stimme ich nicht zu, obwohl ich weder von ICOs noch von der Altcoin Schwemme viel halte. Wenn gierige Idioten darauf abfahren, dann ist das ihre eigene Entscheidung.

Falsche versprechen einer Firma, MLM und ähnliches muss auch nicht reguliert werden, denn das ist ganz einfach Betrug. Das einzige was passieren müsste ist an dieser Stelle, dass Betrug Konsequenzen hat.
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2008
Merit: 768


View Profile
March 02, 2018, 04:05:37 PM
 #73074

... ICOs... die gehören natürlich reguliert...

Dem stimme ich nicht zu, obwohl ich weder von ICOs noch von der Altcoin Schwemme viel halte. Wenn gierige Idioten darauf abfahren, dann ist das ihre eigene Entscheidung.

Falsche versprechen einer Firma, MLM und ähnliches muss auch nicht reguliert werden, denn das ist ganz einfach Betrug. Das einzige was passieren müsste ist an dieser Stelle, dass Betrug Konsequenzen hat.


Das ist aber schon ganz schön mies das Team dahinter hat ein Vielversprechnden Eindruck gemacht all in :PP


(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
Spray.
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 591
Merit: 271


View Profile
March 02, 2018, 04:12:36 PM
 #73075

Das ist doch 3 mal der gleiche Typ  Roll Eyes
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 2008
Merit: 768


View Profile
March 02, 2018, 04:16:13 PM
Merited by BlackFlag (1)
 #73076

Das ist doch 3 mal der gleiche Typ  Roll Eyes

Richtig!!!
 und ich bin mir sicher selbst da würden welche getrichquick guyz ihre kohle reinschmeissen .
Nein Icos müssen von Vornerein Reguliert sein und nicht erst nach enstandenen schaden .

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904
Merit: 1185


notorious shrimp!


View Profile
March 02, 2018, 04:20:34 PM
 #73077

Das ist doch 3 mal der gleiche Typ  Roll Eyes

Richtig!!!
 und ich bin mir sicher selbst da würden welche getrichquick guyz ihre kohle reinschmeissen .
Nein Icos müssen von Vornerein Reguliert sein und nicht erst nach enstandenen schaden .

Zumindest könnte mal eine zuständige Stelle aussprechen das Sie der Prospekthaftung sowie
einer Risikoaufklärung unterliegen... das würde eigentlich schon genügen.
BlackFlag
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 874
Merit: 511



View Profile
March 02, 2018, 05:00:50 PM
 #73078

Das ist doch 3 mal der gleiche Typ  Roll Eyes

Richtig!!!
 und ich bin mir sicher selbst da würden welche getrichquick guyz ihre kohle reinschmeissen .
Nein Icos müssen von Vornerein Reguliert sein und nicht erst nach enstandenen schaden .

 Grin Grin Grin

ist halt ein multitalent und übernimmt alle drei stellen gleichzeitig


...
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3649
Merit: 1412


View Profile
March 02, 2018, 05:14:00 PM
 #73079

Wieso issn jetz der BTC-Kurs wieder aussm n-tv Ticker verschwunden, ob die uns damit irgendwas sagen wollen?
Oder war das nur n Werbe-Gag für die ganzen Krypto-Spezial-Sendungen, die da in letzter Zeit liefen?
Z80
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 280
Merit: 136



View Profile
March 02, 2018, 05:19:28 PM
 #73080

Wieso issn jetz der BTC-Kurs wieder aussm n-tv Ticker verschwunden, ob die uns damit irgendwas sagen wollen?
Oder war das nur n Werbe-Gag für die ganzen Krypto-Spezial-Sendungen, die da in letzter Zeit liefen?
Ich glaube n-tv hatte eine "Themenwoche Crypto". Bin mir aber nicht sicher.

Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
Pages: « 1 ... 3604 3605 3606 3607 3608 3609 3610 3611 3612 3613 3614 3615 3616 3617 3618 3619 3620 3621 3622 3623 3624 3625 3626 3627 3628 3629 3630 3631 3632 3633 3634 3635 3636 3637 3638 3639 3640 3641 3642 3643 3644 3645 3646 3647 3648 3649 3650 3651 3652 3653 [3654] 3655 3656 3657 3658 3659 3660 3661 3662 3663 3664 3665 3666 3667 3668 3669 3670 3671 3672 3673 3674 3675 3676 3677 3678 3679 3680 3681 3682 3683 3684 3685 3686 3687 3688 3689 3690 3691 3692 3693 3694 3695 3696 3697 3698 3699 3700 3701 3702 3703 3704 ... 5017 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!