Bitcoin Forum
September 30, 2020, 12:15:17 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3612 3613 3614 3615 3616 3617 3618 3619 3620 3621 3622 3623 3624 3625 3626 3627 3628 3629 3630 3631 3632 3633 3634 3635 3636 3637 3638 3639 3640 3641 3642 3643 3644 3645 3646 3647 3648 3649 3650 3651 3652 3653 3654 3655 3656 3657 3658 3659 3660 3661 [3662] 3663 3664 3665 3666 3667 3668 3669 3670 3671 3672 3673 3674 3675 3676 3677 3678 3679 3680 3681 3682 3683 3684 3685 3686 3687 3688 3689 3690 3691 3692 3693 3694 3695 3696 3697 3698 3699 3700 3701 3702 3703 3704 3705 3706 3707 3708 3709 3710 3711 3712 ... 4529 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5546623 times)
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2590
Merit: 2007


Decentralization Maximalist


View Profile
March 04, 2018, 07:42:07 PM
 #73221

gibts news dass die Bullen nach dem down heute gerade wieder so unterwegs sind?
Siehe oben, dürfte reine Charttechnik sein, die Italien-Wahl und ähnliches sind nur vorgeschobene Gründe (würde dann nicht das deutsche, "staatstragende" SPD-Votum gerade in die gegensätzliche Richtung gehen?).

Wir bilden gerade die Elliott-Welle b des Bärenmarktes:



(Quelle: Galaxy4 bei Wikimedia, wird als GFDL angezeigt, dürfte aber keine Schöpfungshöhe besitzen.)

The forum was founded in 2009 by Satoshi and Sirius. It replaced a SourceForge forum.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1601424917
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1601424917

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1601424917
Reply with quote  #2

1601424917
Report to moderator
Bitkeinermeiner
Member
**
Offline Offline

Activity: 137
Merit: 15


View Profile
March 04, 2018, 08:46:40 PM
 #73222

hat nicht gereicht, jetzt geht's abwärts!
Ach, das sind doch nur normale Schwankungen Grin Denn:

Wir sind aber seit gestern früh über dem Abwärtstrend beginnend ATH im Dezember.
In meinem 2h EUR Kraken Chart auch schon 2x von oben an dieser Trendlinie abgeprallt.
Also ich schließe mich dieser Meinung an - ich sehe auch keinen wirklichen Impuls nach unten, eher, dass es sich "gut hält" auf dem hohen Niveau. Halt ein paar Bots, die mal zwischendurch verkauft haben.


Ich glaube nicht dass wir vor dem 13. was hören werden.Aller frühestens kommender Freitag.
Und logo ist das alles ein Gedankenspiel meinerseits wie die ganze Sache die nächsten Tage jetzt noch ablaufen könnte.
Der SEC ist es doch egal was der Kurs gerade macht oder wie die Leute reagieren.
Die werden das bis mMn so durchziehen und erst dann wird es eine Verkündung geben.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2548
Merit: 1308


I, Quant


View Profile
March 04, 2018, 09:18:59 PM
Merited by Ov3R (1), celeborne (1)
 #73223

es wird langsam zeit sich über einen abschied aus D gedanken zu machen.

zweithöchste steuerbelastung der welt nach Belgien. das selbst nicht erwirtschaftete geld wird mit vollen händen zu einem grossen teil ohne sinn und verstand ausgegeben.  ein "4 jahre weiter so" ohne visionen wie die kommenden globalen herausforderungen zu meistern sind.

die nächste globale krise kümmert ein dahingenuscheltes "Wir schaffen das" herzlich wenig. und auch ein ominöses rauten symbol beeindruckt wohl niemanden mehr.

vor fast 30 jahren viel ein mal der satz: "Ich glaube, Gefahren lauern nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren.".

in diesem sinne: strong buy  Grin

celeborne
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 182
Merit: 108


View Profile
March 04, 2018, 09:29:36 PM
 #73224

es wird langsam zeit sich über einen abschied aus D gedanken zu machen.

zweithöchste steuerbelastung der welt nach Belgien. das selbst nicht erwirtschaftete geld wird mit vollen händen zu einem grossen teil ohne sinn und verstand ausgegeben.  ein "4 jahre weiter so" ohne visionen wie die kommenden globalen herausforderungen zu meistern sind.

die nächste globale krise kümmert ein dahingenuscheltes "Wir schaffen das" herzlich wenig. und auch ein ominöses rauten symbol beeindruckt wohl niemanden mehr.

vor fast 30 jahren viel ein mal der satz: "Ich glaube, Gefahren lauern nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren.".

in diesem sinne: strong buy  Grin

Merkt Merit dafür - wie recht du hast
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1934
Merit: 765


View Profile
March 04, 2018, 11:54:16 PM
 #73225

es wird langsam zeit sich über einen abschied aus D gedanken zu machen.


in diesem sinne: strong buy  Grin

von mir auch ein merit so wahr Smiley
Das wär doch mal ne Schlagzeile Bitcointalk germany Kaufen eine Insel und gründen CRYPTOLAND Wink


Bitfinex $552 mio 24h Volumen... so ein mickriges Volumen hab ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen
Wale hätten jetzt ein leichtes Spiel

Die wochenkerze  müsste halt perfekterweise unter 11,5k abschliessen um nächste woche schön auszubrechen .
Da unten steht natürlich massig support .Bearwhale nicht auszuschliessen aber wie das endet wissen wir ja alle :PP

5 min bis zur neuen wochenkerze und engines startet Smiley

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
celeborne
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 182
Merit: 108


View Profile
March 04, 2018, 11:59:10 PM
 #73226

es wird langsam zeit sich über einen abschied aus D gedanken zu machen.


in diesem sinne: strong buy  Grin

von mir auch ein merit so wahr Smiley
Das wär doch mal ne Schlagzeile Deutsche Bitcoiner Kaufen eine Insel und gründen CRYPTOLAND Wink


Bitfinex $552 mio 24h Volumen... so ein mickriges Volumen hab ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen
Wale hätten jetzt ein leichtes Spiel

Die wochenkerze  müsste halt perfekterweise unter 11,5k abschliessen um nächste woche schön auszubrechen .
Da unten steht natürlich massig support .Bearwhale nicht auszuschliessen aber wie das endet wissen wir ja alle :PP

5 min bis zur neuen wochenkerze und engines startet Smiley

scheint wohl tatsächlich so zu sein..
ArmorySegWit
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 61
Merit: 1


View Profile
March 05, 2018, 07:46:51 AM
 #73227

Mal im Ernst, kann man irgendwo ne Insel kaufen und nen eigenen Staat ausrufen?
Wenn ich jetzt auf www.vladi.de gehe und wir uns da mit 10 Mann ne Insel für 10 Mio holen und jeder 1 Mio dazulegt.
Dann ist die Insel doch trotzdem im Staatsgebiet eines bereits vorhandenen Staates, da kann man soweit ich weiß doch nicht einfach so einen eigenen Staat ausrufen, oder?

Weil die Idee fixt mich schon irgendwie an Cheesy


Zum Kurs: Sieht wunderbar aus, Wochenkerze hat den MACD mit Richtung nach oben geschlossen und wir dümpeln gerade knapp überm logarithmischen Abwärtstrend rum.
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2568
Merit: 1194



View Profile
March 05, 2018, 08:03:00 AM
 #73228

Mal im Ernst, kann man irgendwo ne Insel kaufen und nen eigenen Staat ausrufen?
Wenn ich jetzt auf www.vladi.de gehe und wir uns da mit 10 Mann ne Insel für 10 Mio holen und jeder 1 Mio dazulegt.
Dann ist die Insel doch trotzdem im Staatsgebiet eines bereits vorhandenen Staates, da kann man soweit ich weiß doch nicht einfach so einen eigenen Staat ausrufen, oder?

Weil die Idee fixt mich schon irgendwie an Cheesy


Zum Kurs: Sieht wunderbar aus, Wochenkerze hat den MACD mit Richtung nach oben geschlossen und wir dümpeln gerade knapp überm logarithmischen Abwärtstrend rum.


Sealand

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
ArmorySegWit
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 61
Merit: 1


View Profile
March 05, 2018, 08:04:34 AM
 #73229

Mal im Ernst, kann man irgendwo ne Insel kaufen und nen eigenen Staat ausrufen?
Wenn ich jetzt auf www.vladi.de gehe und wir uns da mit 10 Mann ne Insel für 10 Mio holen und jeder 1 Mio dazulegt.
Dann ist die Insel doch trotzdem im Staatsgebiet eines bereits vorhandenen Staates, da kann man soweit ich weiß doch nicht einfach so einen eigenen Staat ausrufen, oder?

Weil die Idee fixt mich schon irgendwie an Cheesy


Zum Kurs: Sieht wunderbar aus, Wochenkerze hat den MACD mit Richtung nach oben geschlossen und wir dümpeln gerade knapp überm logarithmischen Abwärtstrend rum.


Sealand

Beantwortet meine Frage nicht. Sealand war soweit ich weiß eine Bohrinsel, welche in internationalem Gewässer war.
Würde also nur gehen, wenn wir eine Sandbank in internationalen Gewässern ausmachen und diese aufschütten.
Das wäre aber eigentlich ne echt geile Idee.
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
March 05, 2018, 08:12:29 AM
Last edit: March 05, 2018, 08:23:19 AM by Saxnot
 #73230

Mal im Ernst, kann man irgendwo ne Insel kaufen und nen eigenen Staat ausrufen?
Wenn ich jetzt auf www.vladi.de gehe und wir uns da mit 10 Mann ne Insel für 10 Mio holen und jeder 1 Mio dazulegt.
Dann ist die Insel doch trotzdem im Staatsgebiet eines bereits vorhandenen Staates, da kann man soweit ich weiß doch nicht einfach so einen eigenen Staat ausrufen, oder?

Weil die Idee fixt mich schon irgendwie an Cheesy


Zum Kurs: Sieht wunderbar aus, Wochenkerze hat den MACD mit Richtung nach oben geschlossen und wir dümpeln gerade knapp überm logarithmischen Abwärtstrend rum.


Sealand

Beantwortet meine Frage nicht. Sealand war soweit ich weiß eine Bohrinsel, welche in internationalem Gewässer war.
Würde also nur gehen, wenn wir eine Sandbank in internationalen Gewässern ausmachen und diese aufschütten.
Das wäre aber eigentlich ne echt geile Idee.

Für deine Idee, schau mal hier   https://de.wikipedia.org/wiki/Liberland

Weiter empfehle ich aber für den allgemeinen Seelenfrieden, wenn es wirklich aussichtslos alles erscheint, man kann sich zur Not auch auf die Merkelseite stellen, denn man muss sich eingestehen da drüben gibts auch Leute die zufrieden mit sich und der Welt sind, und auf was soll es denn sonst im Leben ankommen?

fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2568
Merit: 1194



View Profile
March 05, 2018, 08:14:49 AM
 #73231

Mal im Ernst, kann man irgendwo ne Insel kaufen und nen eigenen Staat ausrufen?
Wenn ich jetzt auf www.vladi.de gehe und wir uns da mit 10 Mann ne Insel für 10 Mio holen und jeder 1 Mio dazulegt.
Dann ist die Insel doch trotzdem im Staatsgebiet eines bereits vorhandenen Staates, da kann man soweit ich weiß doch nicht einfach so einen eigenen Staat ausrufen, oder?

Weil die Idee fixt mich schon irgendwie an Cheesy


Zum Kurs: Sieht wunderbar aus, Wochenkerze hat den MACD mit Richtung nach oben geschlossen und wir dümpeln gerade knapp überm logarithmischen Abwärtstrend rum.


Sealand

Beantwortet meine Frage nicht. Sealand war soweit ich weiß eine Bohrinsel, welche in internationalem Gewässer war.
Würde also nur gehen, wenn wir eine Sandbank in internationalen Gewässern ausmachen und diese aufschütten.
Das wäre aber eigentlich ne echt geile Idee.

Militärbasis war es und wurde als Staat ausgerufen.
Warum muss es eine natürliche Insel sein.

Uns auch da gab es Fälle von vulkanischen Inseln man muss nur warten bis eine entsteht Smiley


Ansonsten kannst du noch nach niemandsländern suchen
Eines gibt's wohl im ehemaligen Jugoslawien in dem ein Teil der Donau nicht zugeordnet ist. (Kann mich mit dem Land vertun)




If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
March 05, 2018, 08:21:12 AM
Merited by fronti (1)
 #73232

@fronti
Das Ding mit der Insel kommt daher das sich zunehmend Leute einfach von dem System verabschieden wollen, es ist ihnen einfach zu viel, vielleicht weil sie nicht gewinnen, weil sie mit der Lebensweise nicht einverstanden sind, vielleicht weil sie die heutigen gesellschaftlichen Trends nicht mehr mit gehen wollen oder die Technologie einfach zu schnell sich entwickelt.
Da sucht der Mensch einfach eine Flucht, früher war dies das Ortsleben, in der Familie, das wurde heut alles größtenteils zerstört, es gibt keinen Zusammenhalt mehr, die Leute werden durch Jobs wild verteilt usw. Der Staat oder Konzerne dringen ins private Leben ein und man kann sich auf den ersten Blick gar nicht mehr wehren. Da will man sich abgrenzen, seine Ruhe haben und was ist da besser als eine Insel, drum rum Meer eine natürliche Grenze. Man kann das Gebiet selbst ablaufen und man sieht wer da kommt kurz um man hat Ruhe und ein überschaubares selbstkontrolliertes Leben, das sind uralte Bedürfnisse des Menschen.

Das Land was du meinst hab ich oben schon verlinkt  Wink

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2408
Merit: 1195


View Profile
March 05, 2018, 08:53:04 AM
Last edit: March 05, 2018, 09:20:00 AM by mezzomix
 #73233

Mal im Ernst, kann man irgendwo ne Insel kaufen und nen eigenen Staat ausrufen?
Wenn ich jetzt auf www.vladi.de gehe und wir uns da mit 10 Mann ne Insel für 10 Mio holen und jeder 1 Mio dazulegt.
Dann ist die Insel doch trotzdem im Staatsgebiet eines bereits vorhandenen Staates, da kann man soweit ich weiß doch nicht einfach so einen eigenen Staat ausrufen, oder?
Sealand

Den Fehler mit der Bohrinsel macht niemand mehr. Seit diesem Fall müssen Bohrinseln in die 12m Zone geschleppt und dort abgewrackt werden.

Generell kann eine Gruppe jederzeit irgendwo ihr Staatsgebiet deklarieren. In DE könnten wir (das Volk) sogar rechtlich sauber das ganze Gebiet bekommen (Art 146 GG). Allerdings werden sich die bisherigen Herrscher sowas nicht ohne gewalttätige Aktionen gegen das Volk gefallen lassen. Es hat einen guten Grund, warum Herrscher immer versuchen, das Volk zu entwaffnen. In der Folge geht Gewalt grösstenteils nur noch von ihrer Seite aus. Die Methoden wurde z.B. von Orwell in den entsprechenden Anleitungen skizziert. Widerstand ist zwecklos (= wird unmöglich gemacht).

Eine Beispiel für den Umgang der Herrscher mit ungehorsamen Untertanen liefert die, vor wenigen Monaten gewaltsam niedergeschlagene, Unabhängigkeitsbewegung in Katalonien.
micaxel
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 549
Merit: 158


View Profile
March 05, 2018, 08:59:44 AM
 #73234

Gibt es nicht noch Platz auf der Insel in Dubai?
Müsste man doch auch seine Ruhe haben.
Ich meine die neue die wie eine Weltkarte aussieht Wink
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
March 05, 2018, 09:13:40 AM
 #73235

Gibt es nicht noch Platz auf der Insel in Dubai?
Müsste man doch auch seine Ruhe haben.
Ich meine die neue die wie eine Weltkarte aussieht Wink
Ach hör auf mit Dubai und Co. Das ist ein Land von Sand und Beduinen. Die haben mit finanzieller Übermacht versucht der Wüste was abzugewinnen, in paar Jahrzehnten wird sich die Wüste das alles wiederholen das geb ich dir mit Brief und Siegel.

Es gibt schon Ruhe man muss nur den Mut haben es durch zuziehen, breche alle Lager ab, verkauf alles und zieh in die Taiga, Tundra, in die afrikanische Savanne oder ins australische Outback. Ich selbst hab schon paar Jahre mit dem Gedanken gespielt aber es widerspricht auch meiner anerzogenen Auffassung vom Zusammenleben, denn dann ist man wirklich ein Einsiedler irgendwo in der Wildnis und wenn mal der Ofen nur noch flackert dann ist schnell Schicht im Schacht und Ende Gelände. Ein Zurück in die Zivilisation ist dann nämlich  fast ausgeschlossen.

Heut sind wir aber wieder mal sehr weit weg vom Kurs, hab grad noch mal rekapituliert, an mir lag es nicht Grin

supertee
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 687
Merit: 255



View Profile WWW
March 05, 2018, 09:23:35 AM
 #73236

Es gibt schon Ruhe man muss nur den Mut haben es durch zuziehen, breche alle Lager ab, verkauf alles und zieh in die Taiga, Tundra, in die afrikanische Savanne oder ins australische Outback. Ich selbst hab schon paar Jahre mit dem Gedanken gespielt aber es widerspricht auch meiner anerzogenen Auffassung vom Zusammenleben, denn dann ist man wirklich ein Einsiedler irgendwo in der Wildnis und wenn mal der Ofen nur noch flackert dann ist schnell Schicht im Schacht und Ende Gelände. Ein Zurück in die Zivilisation ist dann nämlich  fast ausgeschlossen.

Heut sind wir aber wieder mal sehr weit weg vom Kurs, hab grad noch mal rekapituliert, an mir lag es nicht Grin

Gerade in Kanada gibt es schöne, abgelegene Orte. Da hat man Nachbarn, aber halt nicht direkt nebenan... Wäre doch ein guter Kompromiss. Zudem kriegt man da Land und Haus sehr günstig. Reicht bei eins dann gerade mal für eine Anzahlung.

Passion.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2408
Merit: 1195


View Profile
March 05, 2018, 09:27:13 AM
 #73237

Gerade in Kanada gibt es schöne, abgelegene Orte. Da hat man Nachbarn, aber halt nicht direkt nebenan...

Nur sind die Nachbarn meist das geringste Problem, denn von denen geht üblicherweise keine (Staats)Gewalt aus. Den Nachbarn kannst Du auch hier sehr leicht aus dem Weg gehen, der Staatsgewalt nicht.
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
March 05, 2018, 09:28:19 AM
 #73238

Es gibt schon Ruhe man muss nur den Mut haben es durch zuziehen, breche alle Lager ab, verkauf alles und zieh in die Taiga, Tundra, in die afrikanische Savanne oder ins australische Outback. Ich selbst hab schon paar Jahre mit dem Gedanken gespielt aber es widerspricht auch meiner anerzogenen Auffassung vom Zusammenleben, denn dann ist man wirklich ein Einsiedler irgendwo in der Wildnis und wenn mal der Ofen nur noch flackert dann ist schnell Schicht im Schacht und Ende Gelände. Ein Zurück in die Zivilisation ist dann nämlich  fast ausgeschlossen.

Heut sind wir aber wieder mal sehr weit weg vom Kurs, hab grad noch mal rekapituliert, an mir lag es nicht Grin

Gerade in Kanada gibt es schöne, abgelegene Orte. Da hat man Nachbarn, aber halt nicht direkt nebenan... Wäre doch ein guter Kompromiss. Zudem kriegt man da Land und Haus sehr günstig. Reicht bei eins dann gerade mal für eine Anzahlung.
Jupp es gibt schon schöne Orte ohne Insel, aber man muss sich den Ruck geben und es durchziehen, eine bildgewaltige hochglanz 4k-Reportage und paar Gehirnfurze reichen nicht, man muss machen. Kollege von mir war auch nach Kanada ausgewandert als Handwerker, ist aber inzwischen nach 3 Jahren wieder zurück  Wink  Die Konsumgesellschaft spült die Leute weich sodass nur noch Suppe da oben rumblubbert, da ist es echt nicht leicht mal aufzustehen.

micaxel
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 549
Merit: 158


View Profile
March 05, 2018, 09:39:24 AM
 #73239

Es gibt schon Ruhe man muss nur den Mut haben es durch zuziehen, breche alle Lager ab, verkauf alles und zieh in die Taiga, Tundra, in die afrikanische Savanne oder ins australische Outback. Ich selbst hab schon paar Jahre mit dem Gedanken gespielt aber es widerspricht auch meiner anerzogenen Auffassung vom Zusammenleben, denn dann ist man wirklich ein Einsiedler irgendwo in der Wildnis und wenn mal der Ofen nur noch flackert dann ist schnell Schicht im Schacht und Ende Gelände. Ein Zurück in die Zivilisation ist dann nämlich  fast ausgeschlossen.

Heut sind wir aber wieder mal sehr weit weg vom Kurs, hab grad noch mal rekapituliert, an mir lag es nicht Grin

Gerade in Kanada gibt es schöne, abgelegene Orte. Da hat man Nachbarn, aber halt nicht direkt nebenan... Wäre doch ein guter Kompromiss. Zudem kriegt man da Land und Haus sehr günstig. Reicht bei eins dann gerade mal für eine Anzahlung.
Jupp es gibt schon schöne Orte ohne Insel, aber man muss sich den Ruck geben und es durchziehen, eine bildgewaltige hochglanz 4k-Reportage und paar Gehirnfurze reichen nicht, man muss machen. Kollege von mir war auch nach Kanada ausgewandert als Handwerker, ist aber inzwischen nach 3 Jahren wieder zurück  Wink  Die Konsumgesellschaft spült die Leute weich sodass nur noch Suppe da oben rumblubbert, da ist es echt nicht leicht mal aufzustehen.

Mir ging es mehr darum wenn man sich eine Insel kaufen will;) Wie du schon sagtest gibt es sehr schöne Orte, besonders sehr abgelegene ohne Meer als nachbarn.
Zum kurs: Leider will nach gestern um 18 Uhr der kurs in keine Richtung aussschlagen. De3nke aber je länger wir einen seitwärts haben, desto besser.
MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 742
Merit: 282



View Profile
March 05, 2018, 09:46:55 AM
 #73240

Mir ging es mehr darum wenn man sich eine Insel kaufen will;) Wie du schon sagtest gibt es sehr schöne Orte, besonders sehr abgelegene ohne Meer als nachbarn.
Zum kurs: Leider will nach gestern um 18 Uhr der kurs in keine Richtung aussschlagen. De3nke aber je länger wir einen seitwärts haben, desto besser.

Wo siehst Du seitwärts?
ich sehe ähnliche Szenario (Pump³ ) wie Anfang Dezember Cheesy
Pages: « 1 ... 3612 3613 3614 3615 3616 3617 3618 3619 3620 3621 3622 3623 3624 3625 3626 3627 3628 3629 3630 3631 3632 3633 3634 3635 3636 3637 3638 3639 3640 3641 3642 3643 3644 3645 3646 3647 3648 3649 3650 3651 3652 3653 3654 3655 3656 3657 3658 3659 3660 3661 [3662] 3663 3664 3665 3666 3667 3668 3669 3670 3671 3672 3673 3674 3675 3676 3677 3678 3679 3680 3681 3682 3683 3684 3685 3686 3687 3688 3689 3690 3691 3692 3693 3694 3695 3696 3697 3698 3699 3700 3701 3702 3703 3704 3705 3706 3707 3708 3709 3710 3711 3712 ... 4529 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!