Bitcoin Forum
October 23, 2020, 03:32:52 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3688 3689 3690 3691 3692 3693 3694 3695 3696 3697 3698 3699 3700 3701 3702 3703 3704 3705 3706 3707 3708 3709 3710 3711 3712 3713 3714 3715 3716 3717 3718 3719 3720 3721 3722 3723 3724 3725 3726 3727 3728 3729 3730 3731 3732 3733 3734 3735 3736 3737 [3738] 3739 3740 3741 3742 3743 3744 3745 3746 3747 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754 3755 3756 3757 3758 3759 3760 3761 3762 3763 3764 3765 3766 3767 3768 3769 3770 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 3781 3782 3783 3784 3785 3786 3787 3788 ... 4532 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5548865 times)
Neoscrypt
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 64
Merit: 6


View Profile
April 30, 2018, 02:57:58 PM
Last edit: April 30, 2018, 06:32:46 PM by Neoscrypt
Merited by Rent_a_Ray (2), Greshamsches Geld (1), CharlyKa (1)
 #74741

update

warum sollte der Markt, Gold halten, zu mal es NICHT endlich ist.
und Cryptos nicht kaufen, wenn sie doch eine Zukunft haben KÖNNTEN!? UND trotzdem endlich sind. Also die guten, den Rest kann man als Pennystock, wie am Aktienmarkt ansehen

Der StundenChart sagt Feuer frei über die 50% Fibonacci aus dem Wochenchart Wink

die Bullen sind da.. sie lauern

1 2 3 Meins



der Tageschart bestätigt dies

diese Formation nennt man

bullish sandwich wer hätte es gedacht? Cheesy




Attention please

DOW strong down im Tagesverlauf
BTC zieht an!? Sogar das liebe Gold, nur wenn Draghi die Assets der großen Banken retten möchte damit den Buchwert (weil sonst Pleite) muss er den Euro charmlos versenken! Und das wird er tun.

 long DOW 6 Monate



Draghis unendliche Euros strong Down !!



Von Preisstabilität im Sinne der "angeblichen" Aufgabe der EZB kann nicht die Rede sein
steht so auf der webseite
https://www.ecb.europa.eu/ecb/html/index.de.html

so sieht es aus wenn Draghi shoppen geht weil sonst großbanken pleite und Fiatsystem Tod



gleiche moment der Euro



ready for jump? über die 50% Fibo aus Long (aus dem Wochenchart


1603423972
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1603423972

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1603423972
Reply with quote  #2

1603423972
Report to moderator
1603423972
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1603423972

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1603423972
Reply with quote  #2

1603423972
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1603423972
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1603423972

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1603423972
Reply with quote  #2

1603423972
Report to moderator
piercing-huber
Member
**
Offline Offline

Activity: 128
Merit: 10

WtF


View Profile
April 30, 2018, 04:54:56 PM
 #74742

So isset - es kann nur einen geben  Wink
WB  Cheesy
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 873
Merit: 78


View Profile
April 30, 2018, 05:42:32 PM
Merited by Neoscrypt (1)
 #74743

Die USA und die meisten Euro Länder haben so viel Schulden, dass sie es auf "normal" Weise nicht zurückzahlen können. Daher werden sie sich etwas einfallen lassen, ein Schuldenschnitt ist schlecht für die Reputation, so etwas macht nur ein Shithole Country. Ein Krieg kann vieles Richten, weil der Sieger die Spielregel von Grund auf neu definieren kann. Das einfachste wird aber eine starke Inflation sein, weil dann werden die Schulden weniger, die Chinesen und andere Gläubiger erhalten zwar ihre Geld zurück, aber die Kaufkraft des Geldes ist nicht mehr das, was es mal war. Die Amis und Europäer behalten dabei weiterhin all ihre Produkte, welche die Chinesen für sie günstig produziert haben.
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 952
Merit: 1001



View Profile
April 30, 2018, 06:44:21 PM
 #74744

@Mario

Gold ist nicht endlich? Seit wann das? Cheesy
Rent_a_Ray
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1008



View Profile WWW
April 30, 2018, 08:08:02 PM
 #74745

@Mario

Gold ist nicht endlich? Seit wann das? Cheesy

Er hat doch Recht. Die Menge ist nicht bekannt - natürlich ist es wissenschaftlich betrachtet nicht ganz unendlich (zumindest auf der Erde) aber es könnten noch riesige Goldfelder entdeckt werden, Asteroiden oder den Erdkern angebohrt, kollabierende Sterne angezapft werden. (jaja, ich weiß, ich guck zu viel Harald Lesch und Star Trek)

Das ist bei Bitcoin Core erstmal ausgeschlossen - zumindest wenn man die Limits im Code beibehält.

Das ist der Unterschied zwischen dem expandierenden Universum und einer dummen Software.

Allerdings ist Bitcoin praktisch auch unendlich, wenn man die Verlagerung des Geldes auf andere Coins betrachtet.
Daher hinken auch die McAfee Ankündigungen. Sie basieren auf einer Welt in der es "nur" Bitcoin gibt. Das ist dem Investor jedoch egal. Sind Bitcoins knapp, investiert er eben in Ethereum. Und schon passt die Rechnung nicht mehr.

Cheers
trantute2
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 784
Merit: 534



View Profile
April 30, 2018, 08:09:02 PM
 #74746

@Mario

Gold ist nicht endlich? Seit wann das? Cheesy

Guckst Du hier:

http://www.scinexx.de/dossier-863-1.html

*kopfschüttel*

@Mario: ein herzliches welcome back auch von mir.
Neoscrypt
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 64
Merit: 6


View Profile
April 30, 2018, 08:26:44 PM
Last edit: April 30, 2018, 08:39:03 PM by Neoscrypt
 #74747

@Mario

Gold ist nicht endlich? Seit wann das? Cheesy

Das schliesse ich mich meinen Vorrednern an.

Gold ist eine chemische Verbindung, damit kann es niemals endlich sein. Denn das Unsiversum, die chemischen Element sind nahe zu unendlch, bzw in unsere Vorstellung weil es eben unvorstellbar groß ist. Natürlich ist auch dieses Endlich stand heutigem Wissen.

Nur weil es noch keiner geschafft hat die passenden Elektronen und Atome zusammen zufügen, heißt es nicht das es endlich ist!
Im Verhältnis stehen dabei immer Kosten und Nutzen.

Das Universum produziert Gold in riesigen Mengen durch natürliche Prozesse, es ist ein Prozess den sich die Wenigsten vorstellen können.
Das macht es nicht endlich, es ist nur eine Frage des Prozess.


Keiner weiss welche Goldmengen auf dem Grund der Tiefsee liegen, nur sind die Kosten dort zu fördern/ zu suchen einfach nicht im Verhältnis zur Nachfrage stehen.
Dort unten gibt es Berge höher als der Mount Everest näher am ErdKern als die Erdoberfläche, Festland genannt.

Das Gold endlich sei ist ein Glaube/Religion an etwas, mehr nicht.

Der klare Menschenverstand verbietet diesen Glauben

Nochmal es ist eine chemische Verbindung, so wie du aus Eisen, Stahl herstellen kannst und uns dieser Prozess bekannt ist, bedeutet es nicht das du nicht Gold herstellen kannst wenn du weisst wie und dann kommen die Kosten!?
Vin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1117
Merit: 1008


View Profile
April 30, 2018, 08:36:45 PM
 #74748

Schön die wieder hier so lesen, aber du widersprichst dir selbst einige M(a)le Wink
Neoscrypt
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 64
Merit: 6


View Profile
April 30, 2018, 08:39:27 PM
 #74749

Schön die wieder hier so lesen, aber du widersprichst dir selbst einige M(a)le Wink

wo denn? vllt blöd ausgedrückt?
busta
Member
**
Offline Offline

Activity: 84
Merit: 12


View Profile
April 30, 2018, 08:40:09 PM
 #74750

@Mario

Gold ist nicht endlich? Seit wann das? Cheesy

Das schliesse ich mich meinen Vorredern an.

Gold ist eine chemische Verbindung, damit kann es niemals endlich sein. Denn das Unsiversum, die chemischen Element sind nahe zu unendlch, bzw in unsere Vorstellung weil es eben unvorstellbar groß ist. Natürlich ist auch dieses Endlich stand heutigem Wissen.

Nur weil es noch keiner geschafft hat die passenden Elektronen und Atome zusammen zufügen, heißt es nicht das es endlich ist!
Im Verhältnis stehen dabei immer Kosten und Nutzen.

...



Chemie oder doch Physik? Bitte schnapp Dir ein Lehrbuch und lies ein wenig, danke.

So und nun weiter und zurück zum Thema: Der Aktuelle Kursverlauf
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 873
Merit: 78


View Profile
April 30, 2018, 08:40:51 PM
 #74751

Gold kann man aus dem Meerwasser gewinnen. Diamanten kann man mittlerweile auch so gut künstlich herstellen, dass sie nur noch mittels aufwendiger Labor Analysen von natürlichen Diamanten zu unterscheiden sind.

Die Menge der Altcoins ist unbegrenzt, je mehr Alts hinzu kommen, um so mehr kommen die Kurse unter Druck, wenn nicht gleich viel frisches FIAT Geld in die Cryptosspähre hineinfliegst.
Vin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1117
Merit: 1008


View Profile
April 30, 2018, 08:42:05 PM
 #74752

Schön die wieder hier so lesen, aber du widersprichst dir selbst einige M(a)le Wink

wo denn? vllt blöd ausgedrückt?

Hat der Kumpel busta ja schon geschrieben; passt nicht so ganz.
Können wir gerne per PN mal drüber reden.

Mit meinem gefährlichem Halbwissen (wenn überhaupt) denke ich, das die 10k noch diese Woche angepeilt werden.
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 952
Merit: 1001



View Profile
April 30, 2018, 08:42:28 PM
 #74753

Wen interessiert die Goldmenge, die bei irgendwelchen Sternexplosionen im unerreichbare Fernen entsteht? Das verfügbare Gold ist in jedem Fall endlich.

Zu sagen, dass Gold absolut unendlich ist und gleichzeitig aber sagen, dass bitcoin absolut endlich ist (und nicht substituierbar), ist doch vollkommen übertrieben.
Neoscrypt
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 64
Merit: 6


View Profile
April 30, 2018, 08:43:59 PM
Last edit: April 30, 2018, 08:57:28 PM by Neoscrypt
 #74754

@Mario

Gold ist nicht endlich? Seit wann das? Cheesy

Das schliesse ich mich meinen Vorredern an.

Gold ist eine chemische Verbindung, damit kann es niemals endlich sein. Denn das Unsiversum, die chemischen Element sind nahe zu unendlch, bzw in unsere Vorstellung weil es eben unvorstellbar groß ist. Natürlich ist auch dieses Endlich stand heutigem Wissen.

Nur weil es noch keiner geschafft hat die passenden Elektronen und Atome zusammen zufügen, heißt es nicht das es endlich ist!
Im Verhältnis stehen dabei immer Kosten und Nutzen.

...



Chemie oder doch Physik? Bitte schnapp Dir ein Lehrbuch und lies ein wenig, danke.

So und nun weiter und zurück zum Thema: Der Aktuelle Kursverlauf

das ist nicht trennbar weil Masse die Chemie beeinflusst, und Chemie wieder die Masse. So hat Blei eine sehr hohe Dichte und je qubikmeter eine höher Masse. Bei grösseren Massen wie eine Erde hat dies wiederum Einlfuss auf die Chemie, bei kleinen Sterne wie unsere Sonne führt es bereits zu Kernfusion.

Es ist ein Wechselspiel aus Chemie und Physik.. beides gleicht sich stehst aus
Neoscrypt
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 64
Merit: 6


View Profile
April 30, 2018, 08:47:38 PM
Last edit: April 30, 2018, 08:58:13 PM by Neoscrypt
 #74755

Wen interessiert die Goldmenge, die bei irgendwelchen Sternexplosionen im unerreichbare Fernen entsteht? Das verfügbare Gold ist in jedem Fall endlich.

Zu sagen, dass Gold absolut unendlich ist und gleichzeitig aber sagen, dass bitcoin absolut endlich ist (und nicht substituierbar), ist doch vollkommen übertrieben.

nehmen  wir an, Gold würde auf 5000 USd steigen, dann werden viele versuchen Gold herzustellen mit sehr aufwendigen Prozessen die wir heut nicht kennen. Damit ist es nicht endlich auch nicht auf der Erde.
und wie gesagt die Tiefsee ist sehr viel größer als das Festland, die Goldmengen dort unten kennst du nicht.

Es ist reine Fanatsie das es endlich sei, solange es Chemische Element gibt im Universum bleibt es unendlich

so wie wir heut auch Diamanten herstellen können.
Konnten wir füher nicht weil wir nicht wussten wie, heute geht es.
Es ist Chemie plus Physik, Druck Atome und die richtige Streuung und Anzahl der Elektronen und Verbindungen.
Vin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1117
Merit: 1008


View Profile
April 30, 2018, 08:52:04 PM
 #74756

Wen interessiert die Goldmenge, die bei irgendwelchen Sternexplosionen im unerreichbare Fernen entsteht? Das verfügbare Gold ist in jedem Fall endlich.

Zu sagen, dass Gold absolut unendlich ist und gleichzeitig aber sagen, dass bitcoin absolut endlich ist (und nicht substituierbar), ist doch vollkommen übertrieben.

nehmen  wir an, Gold würde auf 5000 USd steigen, dann werden viele versuchen Gold herzustellen mit sehr aufwendigen Prozessen die wir heut nicht kennen. Damit ist es nicht endlich auch nicht auf der Erde.
und wie gesagt die Tiefsee ist sehr viel größer als das Festland, die Goldmengen dort unten kennst du nicht.

Es ist reine Fanatsie das es endlich sei, solange es Chemische Element gibt im Universum bleibt es unendlich

Meinst du wie mit künstlichen Diamanten?
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 952
Merit: 1001



View Profile
April 30, 2018, 08:54:24 PM
 #74757

Ja, sie werden dann bestimmt künstliche Supernovae erzeugen. Deswegen hat Gold absolut keine Zukunft. Draghi wird das schon regeln. Aus Angst vor dem Btc.
Neoscrypt
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 64
Merit: 6


View Profile
April 30, 2018, 08:55:00 PM
Last edit: April 30, 2018, 09:18:10 PM by Neoscrypt
 #74758

Wen interessiert die Goldmenge, die bei irgendwelchen Sternexplosionen im unerreichbare Fernen entsteht? Das verfügbare Gold ist in jedem Fall endlich.

Zu sagen, dass Gold absolut unendlich ist und gleichzeitig aber sagen, dass bitcoin absolut endlich ist (und nicht substituierbar), ist doch vollkommen übertrieben.

nehmen  wir an, Gold würde auf 5000 USd steigen, dann werden viele versuchen Gold herzustellen mit sehr aufwendigen Prozessen die wir heut nicht kennen. Damit ist es nicht endlich auch nicht auf der Erde.
und wie gesagt die Tiefsee ist sehr viel größer als das Festland, die Goldmengen dort unten kennst du nicht.

Es ist reine Fanatsie das es endlich sei, solange es Chemische Element gibt im Universum bleibt es unendlich

Meinst du wie mit künstlichen Diamanten?

haha ja zwei doofe ein Gedanke Smiley hab es hinzugefügt als du es gefragt hast

Oder halt einfach aus Eisen Stahl herstellen.
Falte das Eisen unter großer hitze und Hammerschlägen dann wird irgendwann Stahl daraus. frag den Schmied Wink
Chemie und Physik formen das Stahl

Ja, sie werden dann bestimmt künstliche Supernovae erzeugen. Deswegen hat Gold absolut keine Zukunft. Draghi wird das schon regeln. Aus Angst vor dem Btc.
ich kann nicht sagen, was man zum herstellen von Gold benötigt. Eine Supernova wahrscheinlich nicht. Weil es ein instabiles Metal ist, im Verhältnis zu anderen doch eher weich.
Also schwache Verbindungen hat wie Blei, es schmlisst bei niedrigeren Temperaturen.

Draghi wird nichts für Gold tun, er hat nur ein Ziel, Italiensbanken retten für sein Sachs Kollegen Cheesy
Diese fliehen mit höchster wahrscheinlichkeit dann in Cryptos, weil für die Rettung des Finanzsystem die Fiats entwertet werden müssen.
Geht halt nicht anders

nen bisschen Konsum muss auch noch sein, um den Schein eines "tollen" Systems zu wahren Wink
Rent_a_Ray
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1008



View Profile WWW
April 30, 2018, 09:05:23 PM
 #74759

Doch Gold entsteht ausschließlich bei Supernovae.
Da drücken sich Protonen in den Atomkern am Ende des Sternenlebens.
Alles beginnt mit Eisen, wenn der Druck noch höher wird entsteht Silber, Gold - die können die Protonen noch halten, Uran dann nicht mehr.
Im Grunde ist es Verdichtung von Gas bis hin zu fester Materie.

Erbrüten nennt man das. Was am Ende vor dem "nicht erfolgreichen" schwarzen Loch (bei entsprechender Größe des Sterns) noch entsteht ist exotische Materie im Neutronenstern (Pulsar).

Nimmt man dem Gold ein Proton hat man übrigens Platin.
Neoscrypt
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 64
Merit: 6


View Profile
April 30, 2018, 09:07:35 PM
 #74760

Doch Gold entsteht ausschließlich bei Supernovae.
Da drücken sich Protonen in den Atomkern am Ende des Sternenlebens.
Alles beginnt mit Eisen, wenn der Druck noch höher wird entsteht Silber, Gold - die können die Protonen noch halten, Uran dann nicht mehr.
Im Grunde ist es Verdichtung von Gas bis hin zu fester Materie.
siehste wieder was gelernt. wusste ich nicht. Hätte es nicht gedacht weil die Verbindung wie gesagt nicht sehr stabil ist.
War nur eine Vermutung wie geschrieben
ich les mal nach

aber mini supanova gibst schon seit 2001 ...

aktueller 2015 http://www.pro-physik.de/details/news/8643271/Supernova-Kernsynthese_im_Labor.html

sind wir wieder bei kosten und nutzen... mach aus Eisen Gold

Damit bleibe ich dabei, Gold ist nicht endlich.

Nimmt man dem Gold ein Proton hat man übrigens Platin.
danke nette Information
Pages: « 1 ... 3688 3689 3690 3691 3692 3693 3694 3695 3696 3697 3698 3699 3700 3701 3702 3703 3704 3705 3706 3707 3708 3709 3710 3711 3712 3713 3714 3715 3716 3717 3718 3719 3720 3721 3722 3723 3724 3725 3726 3727 3728 3729 3730 3731 3732 3733 3734 3735 3736 3737 [3738] 3739 3740 3741 3742 3743 3744 3745 3746 3747 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754 3755 3756 3757 3758 3759 3760 3761 3762 3763 3764 3765 3766 3767 3768 3769 3770 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 3781 3782 3783 3784 3785 3786 3787 3788 ... 4532 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!