Bitcoin Forum
June 17, 2019, 08:18:46 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.18.0 [Torrent] (New!)
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3720 3721 3722 3723 3724 3725 3726 3727 3728 3729 3730 3731 3732 3733 3734 3735 3736 3737 3738 3739 3740 3741 3742 3743 3744 3745 3746 3747 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754 3755 3756 3757 3758 3759 3760 3761 3762 3763 3764 3765 3766 3767 3768 3769 [3770] 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 3781 3782 3783 3784 3785 3786 3787 3788 3789 3790 3791 3792 3793 3794 3795 3796 3797 3798 3799 3800 3801 3802 3803 3804 3805 3806 3807 3808 3809 3810 3811 3812 3813 3814 3815 3816 3817 3818 3819 3820 ... 4276 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5393559 times)
meyer
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 495
Merit: 250


View Profile
June 14, 2018, 01:24:41 PM
 #75381

ich weis es hat nix mit dem Kurs zu tuen aber trotzdem von mir eine kurze Frage die hier bestimmt viele beantworten können:

Ich habe ein wallet mit einer Balance x. bei Empfangsaddressen steht nur eine drinnen. Auf dieser liegt laut explorer aber deutlich weniger. Ich habe nun in der Konsole den Befehl "listaddressgroupings" gefunden (für mich als halbnoob schon ganz gut ;-) und siehe da es gibt mehrere Adressen. Deren Summe passt dann natürlich auch.

Frage 1: Wieso gibt es da Adressen die bei Empfangsadressen gar nicht auftauchen?
Frage 2: Gibt es einen Befehl von all diesen Adressen die Balances auf eine "zusammenzufassen"

Sorry nochmal für offtopic aber es würde mir echt helfen

Vielen Dank

Es gibt die Empfehlung, für jede Transaktion eine neue Empfangsadresse zu generieren, um die Anonymität zu erhöhen. Deshalb sind so gut wie alle Wallets so voreingestellt. Sobald du auf die dargestellte Empfangsadresse einen Zahlungseingang hast, wird sofort eine neue generiert.

Die zuvor erstellten Adressen deines Wallet können alle auch später noch zum Empfangen verwendet werden, die Coins kommen an. Um die Einzelbeträge zusammen zu fassen, ist eine Überweisung der Coins auf eine neue Zieladresse notwendig.

Hat jemand einen Link für Newcomer, wo die Grundlagen zusammen gefasst sind?


ah, ok.
Ich überweise einfach alles an eine neue adresse.
Danke nochmal

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
EUROPECOIN ERC  BITTREX  BLEUTRADE  EUROPECOIN WEB  TWITTER  QUICKFACTS  CLOUDSTAKING  NSA
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░

.
Bitcoin Poker 3.0
The Largest Bitcoin Poker Site
Bad Beat Jackpot Available
No Limit Texas Hold'em Cash Games And Tournaments
PLAY NOW
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1560802726
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1560802726

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1560802726
Reply with quote  #2

1560802726
Report to moderator
1560802726
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1560802726

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1560802726
Reply with quote  #2

1560802726
Report to moderator
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 840
Merit: 566


View Profile
June 14, 2018, 01:54:02 PM
 #75382

die Leute haben überhaupt keine Angst  vor den fallenden Kursen mehr. .

vielleicht sind die ja noch in Ohnmacht  Grin

-Amyotrophe Lateralsklerose-
Eine unheilbare Nervenkrankheit, die Erkrankte nach und nach bei vollem Bewusstsein
vollständig lähmt und überwiegend innerhalb von 2-3 Jahren unweigerlich zum Tod führt.

                                  
BTC-Spendenwallet für einen ALS-Erkrankten:
bc1qpacfmsvahxgsgr3px93dprf4hthj43wzy7wlkc
Seine Wünsche: Eine letzte Reise ans Meer und eine Baumbestattung

ShantiMe
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14
Merit: 2


View Profile WWW
June 14, 2018, 04:34:49 PM
 #75383

Naja, es müssen ja mehr Leute derzeit verkaufen als kaufen, ansonsten würden die Preise nicht fallen.
Meiner Meinung nach werden viele Leute noch ordentlich auf die Schnauze fallen.
Grad bei Bitcoin ist die psychologische Wirkung nicht zu unterschätzen.
Man hört permanent von den paar Leuten, die damit quasi über Nacht zu Millionären geworden sind.
Von den ganzen Personen, die damit allerdings ihr ganzes Geld verzockt haben redet niemand. Die sieht und hört man nicht.
Ich persönlich glaube, dass der richtige Aufstieg erst wieder kommt, wenn ein paar elementare Probleme des Bitcoins gelöst sind wie zB Massentauglichkeit.
Weil derzeit sind Cryptos einfach nicht besonders massentauglich, dafür sind sie zu kompliziert.
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 630
Merit: 278



View Profile
June 14, 2018, 05:21:38 PM
Merited by qwk (2)
 #75384

"Lustig" , dass genau heute die Tether-FUD Karte gespielt wird. Wenn das Mal kein Zufall ist. Ich war mir fast sicher, dass dieser Joker irgendwann noch gespielt wird. Wie wär's wenn man Mal dieser Manipulation auf den Grund gehen würde?

Aber für die Medien ist alles was den Bitcoin Preis positiv beeinflusst Manipulation, aber andersrum ist es gerechtfertigte Marktbewegung  Cheesy
Naja...mir ist Tether mittlerweile wurscht - aber ich hatte ja auch früh schon auf Merkwürdigkeiten im margin-Handel bei bitfinex zu Zeiten des totalen Aufwärtstrends hingewiesen und wurde hier dafür nur übelst belacht. Alles als "FUD" bzw. als Ketzerei zu bezeichnen macht es eben leicht unschönes nicht betrachten zu müssen.

Dabei wären die Hintermänner von Tether geradezu bescheuert, Tether nicht zur Manipulation zu verwenden.
Eine eigene Fiatwährung - unbegrenzte Mittel und Einfluss und keine Kontrolle (zumindest damals nicht).
Wer könnte da widerstehen  Grin

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
doc12
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1284
Merit: 1042


View Profile
June 14, 2018, 05:27:06 PM
Merited by qwk (1)
 #75385

Naja, es müssen ja mehr Leute derzeit verkaufen als kaufen, ansonsten würden die Preise nicht fallen.
Meiner Meinung nach werden viele Leute noch ordentlich auf die Schnauze fallen.
Grad bei Bitcoin ist die psychologische Wirkung nicht zu unterschätzen.
Man hört permanent von den paar Leuten, die damit quasi über Nacht zu Millionären geworden sind.
Von den ganzen Personen, die damit allerdings ihr ganzes Geld verzockt haben redet niemand. Die sieht und hört man nicht.
Ich persönlich glaube, dass der richtige Aufstieg erst wieder kommt, wenn ein paar elementare Probleme des Bitcoins gelöst sind wie zB Massentauglichkeit.
Weil derzeit sind Cryptos einfach nicht besonders massentauglich, dafür sind sie zu kompliziert.

Naja ich würde sagen cryptos sind in erster Linie nicht aufgrund technischer Mängel nicht massentauglich, sondern weil sie vom amtierenden Herrschaftsapparat nicht abgesegnet wurden. Und solange das nicht passiert wird der brave Bürger auch keine Cryptos nutzen. Da müsste es schon richtig knallen und zwar kein 50% Cut auf dem Konto, sondern alles, bis auf den letzten Cent wertlos.  Oder die Sparkasse hat ein offizielles Bitcoin-Wallet im Programm und die Kanzlerin stellt sich hin und sagt das der Satoshi sicher sei und die BLÖD-"Zeitung" findet Cryptos auch voll dufte  Grin  Oder seh ich das zu pessimistisch ?

"Die meisten Menschen wollen die Freiheit nicht wirklich, weil Freiheit Annahme von Verantwortung bedeutet, die meisten Menschen zittern vor solcher Annahme." Sigmund Freud
LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 658
Merit: 306


The man who shot entire balance


View Profile
June 14, 2018, 05:46:14 PM
Merited by qwk (1)
 #75386

Naja ich würde sagen cryptos sind in erster Linie nicht aufgrund technischer Mängel nicht massentauglich, sondern weil sie vom amtierenden Herrschaftsapparat nicht abgesegnet wurden. Und solange das passiert wird der brave Bürger auch keine Cryptos nutzen. Da müsste es schon richtig knallen und zwar kein 50% Cut auf dem Konto, sondern alles, bis auf den letzten Cent wertlos.  Oder die Sparkasse hat ein offizielles Bitcoin-Wallet im Programm und die Kanzlerin stellt sich hin und sagt das der Satoshi sicher sei und die BLÖD-"Zeitung" findet Cryptos auch voll dufte  Grin  Oder seh ich das zu pessimistisch ?

"Die meisten Menschen wollen die Freiheit nicht wirklich, weil Freiheit Annahme von Verantwortung bedeutet, die meisten Menschen zittern vor solcher Annahme." Sigmund Freud

Ich glaube, der Gedanke der Dezentralisierung ist bisher nie wirklich bei der Bevölkerung angekommen. Vor allem in Ländern wie unserem, in dem man vergleichsweise stabile FIATs gewohnt ist, und den Preis dieser Stabilität nicht hinterfragt.

Die Menschen sind in Deutschland, wie wohl in den meisten Ländern, im Hamsterrad. Solange sie ihr FIAT monatlich bekommen, und dafür auch was kaufen können, ist alles gut. Mit Politik, Technik oder gar Philosophie befasst man sich nur sehr oberflächlich. Man lebt im hier und jetzt, ist durch Maloche und Alltag gleichgültig gegenüber neuen Gedanken und sogar dankbar dafür, dass es eine Obrigkeit gibt, die als Kontrollinstanz gewisse Dinge regelt. Die Ausschaltung dieser Kontrollinstanz übersteigt das Vorstellungsvermögen von 80% des Volkes und ängstigt dieses sogar Cry

BTC ist als Wertspeicher bereits jetzt allemal massentauglicher als z.B. Gold, und als Währung auch gut einsetzbar, aber es kommt in den Köpfen der Menschen nicht an. Und wenn, dann nicht im Sinne der ursprünglichen Philosophie (OK, was Satoshi wirklich mit BTC wollte, weiß nur er, aber für mich liegt der Ursprung vorrangig in Dezentralisierung), sondern als wildes Spekulationsobjekt, ständige Blase, Umweltverbrechen, etc. Kaum jemand ist bereit, Geld neu zu denken, oder umgekehrt, das alte Geld zu hinterfragen.

▐▐   ▬▬▬▬▬   DeepOnion   ▬▬▬▬▬   ▌▌
████    40 PUBLIC AIRDROPS COMPLETED    TOR INTEGRATED    ████
▬▬▬▬   (✔) DeepVault Blockchain File Signatures  •  VoteCentral Your Vote Counts  •  deeponion.org   ▬▬▬▬
ShantiMe
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14
Merit: 2


View Profile WWW
June 14, 2018, 05:54:40 PM
Merited by qwk (2)
 #75387

BTC ist als Wertspeicher bereits jetzt allemal massentauglicher als z.B. Gold, und als Währung auch gut einsetzbar, aber es kommt in den Köpfen der Menschen nicht an. Und wenn, dann nicht im Sinne der ursprünglichen Philosophie (OK, was Satoshi wirklich mit BTC wollte, weiß nur er, aber für mich liegt der Ursprung vorrangig in Dezentralisierung), sondern als wildes Spekulationsobjekt, ständige Blase, Umweltverbrechen, etc. Kaum jemand ist bereit, Geld neu zu denken, oder umgekehrt, das alte Geld zu hinterfragen.

Dem würde ich jetzt widersprechen. Wenn Otto-Normal-Verbraucher sein Geld absichern will, geht er zur Bank, kauft Gold. Liegt bei der Bank, die haftet dafür, er hat keinerlei Sorgen damit und kann beruhigt schlafen, weil er Gold auf der Bank hat.
Genau das funktioniert bei Cryptos nicht.
Einerseits die hohe Volatilität spricht enorm dagegen, Bitcoin als Wertspeicher einzusetzen. Auch muss er sich selbst um die Sicherheit und alles kümmern.
Aber genau das interessiert viele Menschen nicht, die wollen sich da einfach keine Gedanken darüber machen.

Weiters bin ich nicht der Meinung, dass Cryptos nur wegen fehlender Absegnung des "Herrschaftsapparates" noch nicht überall angekommen sind.
Es liegt einfach an der Komplexität des ganzen Themas.
Das interessiert den normalen Menschen von der Straße nicht. Solange es für ihn keinen direkten Mehrwert bietet, sind ihm die Vorteile egal. Für ihn wäre es nur eine Verkomplizierung des Zahlungsverkehrs. Insofern ist ihm das einfach völlig egal und er glaubt weiterhin, dass Satoshi dass neue japanische Duschgel ist.

sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1806
Merit: 1078

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
June 14, 2018, 06:05:06 PM
 #75388

SEC Ankündigung, dass ETH und BTC keine Securities sind.

https://finance.yahoo.com/news/sec-announces-ether-not-security-162658147.html

LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 658
Merit: 306


The man who shot entire balance


View Profile
June 14, 2018, 06:10:24 PM
 #75389

SEC Ankündigung, dass ETH und BTC keine Securities sind.

https://finance.yahoo.com/news/sec-announces-ether-not-security-162658147.html

Ach, yahoo gibt es auch noch? Cheesy

Und... ist das nun gut oder schlecht???

▐▐   ▬▬▬▬▬   DeepOnion   ▬▬▬▬▬   ▌▌
████    40 PUBLIC AIRDROPS COMPLETED    TOR INTEGRATED    ████
▬▬▬▬   (✔) DeepVault Blockchain File Signatures  •  VoteCentral Your Vote Counts  •  deeponion.org   ▬▬▬▬
lolhonk2
Member
**
Offline Offline

Activity: 344
Merit: 15


View Profile
June 14, 2018, 06:10:51 PM
 #75390

Naja ich würde sagen cryptos sind in erster Linie nicht aufgrund technischer Mängel nicht massentauglich, sondern weil sie vom amtierenden Herrschaftsapparat nicht abgesegnet wurden. Und solange das passiert wird der brave Bürger auch keine Cryptos nutzen. Da müsste es schon richtig knallen und zwar kein 50% Cut auf dem Konto, sondern alles, bis auf den letzten Cent wertlos.  Oder die Sparkasse hat ein offizielles Bitcoin-Wallet im Programm und die Kanzlerin stellt sich hin und sagt das der Satoshi sicher sei und die BLÖD-"Zeitung" findet Cryptos auch voll dufte  Grin  Oder seh ich das zu pessimistisch ?

"Die meisten Menschen wollen die Freiheit nicht wirklich, weil Freiheit Annahme von Verantwortung bedeutet, die meisten Menschen zittern vor solcher Annahme." Sigmund Freud

Ich glaube, der Gedanke der Dezentralisierung ist bisher nie wirklich bei der Bevölkerung angekommen. Vor allem in Ländern wie unserem, in dem man vergleichsweise stabile FIATs gewohnt ist, und den Preis dieser Stabilität nicht hinterfragt.

Die Menschen sind in Deutschland, wie wohl in den meisten Ländern, im Hamsterrad. Solange sie ihr FIAT monatlich bekommen, und dafür auch was kaufen können, ist alles gut. Mit Politik, Technik oder gar Philosophie befasst man sich nur sehr oberflächlich. Man lebt im hier und jetzt, ist durch Maloche und Alltag gleichgültig gegenüber neuen Gedanken und sogar dankbar dafür, dass es eine Obrigkeit gibt, die als Kontrollinstanz gewisse Dinge regelt. Die Ausschaltung dieser Kontrollinstanz übersteigt das Vorstellungsvermögen von 80% des Volkes und ängstigt dieses sogar Cry

BTC ist als Wertspeicher bereits jetzt allemal massentauglicher als z.B. Gold, und als Währung auch gut einsetzbar, aber es kommt in den Köpfen der Menschen nicht an. Und wenn, dann nicht im Sinne der ursprünglichen Philosophie (OK, was Satoshi wirklich mit BTC wollte, weiß nur er, aber für mich liegt der Ursprung vorrangig in Dezentralisierung), sondern als wildes Spekulationsobjekt, ständige Blase, Umweltverbrechen, etc. Kaum jemand ist bereit, Geld neu zu denken, oder umgekehrt, das alte Geld zu hinterfragen.

Sehr gut formuliert. Danke dafür. Sehe es genau so.
hv_
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1218
Merit: 543

Clean Code and Scale


View Profile WWW
June 14, 2018, 06:14:32 PM
 #75391

SEC Ankündigung, dass ETH und BTC keine Securities sind.

https://finance.yahoo.com/news/sec-announces-ether-not-security-162658147.html

ETH ist noch nicht ganz vom Eis, der ICO ist Thema.

XRP mitten im Legal Kampf..

BTC und BCH keine Security.

Gedanken über LN / 2nd Layer (Derivate, Payment...) würde ich mir aber mal machen.

Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Memo: 1AHUYNJKPfY7PjVK1hNQFo5LrdGixuiybw  -  https://metanet.icu/
The simple way is the genius way - in Moore's Law and Satoshi's WP we trust.
Greshamsches Geld
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162
Merit: 1014



View Profile
June 14, 2018, 06:20:08 PM
 #75392

SEC Ankündigung, dass ETH und BTC keine Securities sind.

https://finance.yahoo.com/news/sec-announces-ether-not-security-162658147.html

Zitat: "..., but a consensus has emerged that they behave and are treated like commodities, similar to gold and oil."


Für mich klingt das wie gehabt. Nur Fiat ist in die hohle Hand geschissen. Bitcoin und Gold sind Geld.

sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1806
Merit: 1078

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
June 14, 2018, 06:22:40 PM
 #75393

SEC Ankündigung, dass ETH und BTC keine Securities sind.

https://finance.yahoo.com/news/sec-announces-ether-not-security-162658147.html

Ach, yahoo gibt es auch noch? Cheesy

Und... ist das nun gut oder schlecht???

Der Markt hat es positiv aufgenommen und der Preis ist bei fast allen Coins erstmal gestiegen. Aber mit positiven News im Bärenmarkt wär ich vorsichtig. Der Effekt ist oft nicht von langer Dauer

qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2156
Merit: 2115


Shitcoin Minimalist


View Profile
June 14, 2018, 06:24:48 PM
 #75394

SEC Ankündigung, dass ETH und BTC keine Securities sind.

https://finance.yahoo.com/news/sec-announces-ether-not-security-162658147.html
Quote
If a cryptocurrency network is sufficiently decentralized and purchasers no longer have expectation of managerial stewardship from a third party, a coin is not a security, Hinman added.
Das trifft auf Bitcoin zu. Ethereum ist allerdings stark zentralisiert und wird von einer "Stiftung", die aus dem Management "Vitalik Buterin" und zwei Strohmännern besteht, vollständig "stewarded" (betreut, verwaltet). Insofern ist die Folgerung der SEC nicht schlüssig.

edit: okay, wenn man auf "purchasers no longer have expectation" abzielt, reicht also der Anschein des Nicht-Managements Roll Eyes

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 658
Merit: 306


The man who shot entire balance


View Profile
June 14, 2018, 06:51:29 PM
 #75395

15.11 Uhr: "Der Euro ist unumkehrbar, weil er stark ist und weil die Menschen ihn wollen", so Draghi. Eine Diskussion über einen Abschied vom Euro nutze niemandem, so Draghi.

Bei dem Herrn kann man Autosuggestion in fortgeschrittenem Stadium diagnostizieren.
Oder fehlte nur die Präzision? "Die Menschen" wollen ihn - welche Menschen? Er und seine Notenbankertkollegen?

Der Zweite Satz ist nachweislich falsch. Doch, wer gegen den Euro wettet, hat bestimmt Interesse daran, diesen anzugreifen. Auch wenn es ihm nicht passt.
Wenn ich diese Visage schon sehe. Selbstgefällig, fürstlich alimentiert für jahrelanges Irrlichtern und Versagen, spricht er dafür, was "die Menschen" wollen.

Ach, aber was rege ich mich eigentlich auf. Da ich unter 5% meines Vermögen in € halte, kann er von mir aus vor die Hunde gehen. Man wird seine Lehren daraus ziehen, das Opfer wird nicht umsonst sein (oder doch)?

Um mal wieder Topic-Bezug herzustellen:
Ein schwacher € ist gut, weil Cryptos in $ notiert sind! Wenn 1 BTC irgendwann 10000$ und zugleich 20000€ wert ist, soll es mir recht sein.

▐▐   ▬▬▬▬▬   DeepOnion   ▬▬▬▬▬   ▌▌
████    40 PUBLIC AIRDROPS COMPLETED    TOR INTEGRATED    ████
▬▬▬▬   (✔) DeepVault Blockchain File Signatures  •  VoteCentral Your Vote Counts  •  deeponion.org   ▬▬▬▬
Ov3R
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1430
Merit: 644


View Profile
June 14, 2018, 08:01:04 PM
Last edit: June 14, 2018, 08:11:52 PM by Ov3R
 #75396

https://cointelegraph.com/news/us-coinbase-index-fund-opens-for-investments-between-250k-and-20-mln

now we can talk :PP



Aber mit positiven News im Bärenmarkt wär ich vorsichtig. Der Effekt ist oft nicht von langer Dauer
Muss ich leider zustimmen .Das bleibt vorerst bis sich alles ausgekotzt hat
Danach ...
wird es galaktisch
https://cointelegraph.com/news/new-solar-powered-crypto-mining-outfit-blasts-off-backed-by-star-trek-s-shatner

Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
The Oracel from DAK Cool
Bailo
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 584
Merit: 251


View Profile
June 14, 2018, 08:29:00 PM
 #75397

Seit wann ist denn bitcoin im Laufband von ntv zu finden???. Bin gerade sehr positiv überrascht Shocked
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 840
Merit: 566


View Profile
June 14, 2018, 09:27:12 PM
 #75398

Seit wann ist denn bitcoin im Laufband von ntv zu finden???. Bin gerade sehr positiv überrascht Shocked

Hatten sie doch letztes Jahr um die Zeit des ATHs auch. Danach flogs wieder raus.

-Amyotrophe Lateralsklerose-
Eine unheilbare Nervenkrankheit, die Erkrankte nach und nach bei vollem Bewusstsein
vollständig lähmt und überwiegend innerhalb von 2-3 Jahren unweigerlich zum Tod führt.

                                  
BTC-Spendenwallet für einen ALS-Erkrankten:
bc1qpacfmsvahxgsgr3px93dprf4hthj43wzy7wlkc
Seine Wünsche: Eine letzte Reise ans Meer und eine Baumbestattung

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1596
Merit: 1146


notorious shrimp!


View Profile WWW
June 14, 2018, 10:03:12 PM
 #75399



und dabei ist das noch nicht mal eine Wink

Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 546
Merit: 50


View Profile
June 14, 2018, 10:11:16 PM
 #75400

(...) und die Kanzlerin stellt sich hin und sagt das der Satoshi sicher sei (...)

"Der Islam Bitcoin gehört zu Deutschland" So etwas wird die Kanzlerin nie sagen. FIAT Geld ist das ultimative Machtinstrument, um die Bevölkerung gewaltfrei zu versklaven, die herrschende Klasse wird dieses Machtinstrument nicht freiwillig aus der Hand geben.
Pages: « 1 ... 3720 3721 3722 3723 3724 3725 3726 3727 3728 3729 3730 3731 3732 3733 3734 3735 3736 3737 3738 3739 3740 3741 3742 3743 3744 3745 3746 3747 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754 3755 3756 3757 3758 3759 3760 3761 3762 3763 3764 3765 3766 3767 3768 3769 [3770] 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 3781 3782 3783 3784 3785 3786 3787 3788 3789 3790 3791 3792 3793 3794 3795 3796 3797 3798 3799 3800 3801 3802 3803 3804 3805 3806 3807 3808 3809 3810 3811 3812 3813 3814 3815 3816 3817 3818 3819 3820 ... 4276 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!