Bitcoin Forum
September 27, 2020, 05:16:02 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3690 3691 3692 3693 3694 3695 3696 3697 3698 3699 3700 3701 3702 3703 3704 3705 3706 3707 3708 3709 3710 3711 3712 3713 3714 3715 3716 3717 3718 3719 3720 3721 3722 3723 3724 3725 3726 3727 3728 3729 3730 3731 3732 3733 3734 3735 3736 3737 3738 3739 [3740] 3741 3742 3743 3744 3745 3746 3747 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754 3755 3756 3757 3758 3759 3760 3761 3762 3763 3764 3765 3766 3767 3768 3769 3770 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 3781 3782 3783 3784 3785 3786 3787 3788 3789 3790 ... 4528 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5546331 times)
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2366
Merit: 1039


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
May 02, 2018, 05:45:40 PM
Merited by qwk (1)
 #74781

Könnte das zutreffen?
Has Google joined Lightning network?
https://steemit.com/google/@btc21club/has-google-joined-lightning-network

Jeder kann seinem Lightning node einen beliebigen Namen geben. Das sagt überhaupt nichts aus.
Habe da auch mal einen RogerVer Node gesehen...
1601183762
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1601183762

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1601183762
Reply with quote  #2

1601183762
Report to moderator
1601183762
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1601183762

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1601183762
Reply with quote  #2

1601183762
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1601183762
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1601183762

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1601183762
Reply with quote  #2

1601183762
Report to moderator
1601183762
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1601183762

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1601183762
Reply with quote  #2

1601183762
Report to moderator
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2366
Merit: 1039


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
May 02, 2018, 05:48:32 PM
 #74782

Cool

Quote
Midterm picture looks bearish . Price is under cruical curves weekly sma20 and daily sma200 which are strong resistances.

Weekly sma20 did a bend down, which was always a bad sign.

We got a double bottom at around $6k which does some support.

Overall midterm picture is bearish (70/30).

Longterm picture is bullish while historical log lower trend line at around $3k holds.



von wem kommt denn das Zitat?

Um am Tiefpunkt zu erwischen bekommt man eigentlich nie zwei Chancen, desswegen glaube ich auch nicht, dass dieser double Botton wirklich der Tiefpunkt war. Auf der anderen Seite ist es ja kein astreiner double Botton....
Spray.
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 393
Merit: 131



View Profile
May 02, 2018, 06:11:56 PM
 #74783



von wem kommt denn das Zitat?


PentarUhdi - steht beim Chart doch mit bei.   
https://en.tradingview.com/chart/BTCUSD/ETsf4M8H-Midterm-picture-looks-bearish/
Neoscrypt
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 64
Merit: 6


View Profile
May 02, 2018, 07:51:48 PM
Last edit: May 02, 2018, 08:26:04 PM by Neoscrypt
 #74784

der Henkel an der Tassenformation ist doch sehr schön geworden Wink Und der Henkel erst  


Auf Tagessicht
Der StockRSI ist fast am Boden, bedeutet der BTC dürft nicht viel weiter fallen.

Denn die Korrektur wurde gekauft...
Also alles eingesammelt was da so runter viel, deswegen ist die Welle 2 schwach

welle 1 war stark, welle 2 schwach, welle 3? Wink

die 3 immer die drei






also wer Gold kauft, aktuell!!! hat vom Markt nicht viel begriffen!! Da wird soviel Kapital frei in nächstes Zeit.. Gold hat eine ca. Marktcap von 7 Billionen


Euro



Gold



GOLD wird NUR in Dollar gehandelt!

Begreifen oder lassen...


Mittwoch, 02.05.2018 - 17:50 Uhr
NASA-Methode zeigt: GOLD dürfte weiter fallen
Viele Trader warten sehnsüchtig auf eine Erholung beim Goldpreis. Auch professionelle Spekulanten setzen auf steigende Notierungen beim gelben Edelmetall. Doch daraus dürfte vorerst nichts werden, wie eine NASA-Methode zur Kursprognose zeigt.
https://www.godmode-trader.de/artikel/nasa-methode-zeigt-gold-duerfte-weiter-fallen,6026184

übrigens was ich schon lang wusste nur durch Fakten der weltweiten Lage und  was alles eben so geschieht. Cheesy
da wird sehr viel Kapital frei Wink


dazu kommt
die Wahrscheinlichkeit ist hoch das es diese Woche
noch ein DOW usw weiter Crash gibt...  

6 monate


heute


da wird auch Kapital frei

sonst fand ich heut noch sehr spannend#

Diktatur Merkel
Das Netzdurchsetzungsgesetz reicht der charmlosen Merkel noch nicht um die Meinungsfreiheit zu unterbinden

Wann wachen die Menschen auf, das Massen/ Mainstreammedien nur noch Propaganda Medien von Merkel sind und co sind

Quote
FEATURED, WIKIMEDIA

Danke, aber das reicht nicht! #NoUploadFilter
By John Weitzmann
2. Mai 2018

Im Koalitionsvertrag wurden Upload-Filter noch als „unverhältnismäßig“ abgelehnt, jetzt setzt die Bundesregierung das Gegenteil im Rat der EU in die Tat um. Das Ergebnis könnte der Meinungsäußerungsfreiheit der Menschen über Jahrzehnte schweren Schaden zufügen. Dies ist auch deine Chance, dir bei der Regierung Gehör zu verschaffen: Upload-Filter nein danke!

Auf EU-Ebene wird derzeit an entscheidenden Grundregeln des Netzes herumgedoktert. Obwohl es sinnvolle Alternativvorschläge gibt, befürwortet die neue Bundesregierung dabei weiterhin Upload-Filter – entgegen ihrem Koalitionsvertrag. Für einige erwünschte Arten von Plattformen soll es Ausnahmen geben, auch für die Wikipedia. Doch das Freie Wissen ist nicht auf Online-Enzyklopädien beschränkt. Darum sagen wir: Danke, aber eine Wikipedia-Ausnahme reicht nicht! Die Bundesregierung muss ihre Zusage einhalten und Upload-Filter insgesamt ablehnen.

Wer unmittelbar etwas tun möchte, sollte sich die Hintergründe hier durchlesen und dann entweder die verlinkten Tweets retweeten, diese Seite anderweitig über soziale Medien teilen oder das Politik-Team von Wikimedia Deutschland direkt kontaktieren. Wir bieten weitere Hintergrundinfos und auch Unterstützung etwa für Anrufe bei Ministerien oder Abgeordneten. Unser Hashtag zum Thema ist #NoUploadFilter

Zwei EU-Institutionen, das Europaparlament und der Rat der EU, verhandeln derzeit eine Gesetzesreform, die die Zukunft des Internets entscheidend mitprägen wird. Es geht um das Urheberrecht und darum, wie weit seine Durchsetzung im Netz gehen darf. Kern der Reform und des seit über 18 Monaten andauernden Streits um sie ist der Artikel 13. Er soll zukünftig regeln, wann Plattformen für Urheberrechtsverletzungen haften müssen, die nicht sie selbst, sondern ihre Nutzenden durch unzulässige Uploads angestoßen haben.

Danke, aber das reicht nicht! #NoUploadFilter – Wikimedia Deutschland Blog
https://blog.wikimedia.de/2018/05/02/danke-aber-das-reicht-nicht-nouploadfilter/

Es ist unfassbar diese Regierung tritt die Demokratie mit Füssen, nein sie trampelt darauf rum..
siehe oben
de.wikipedia.org/wiki/Avocado

vote gibt dir eine Stimme, noch!!!!!!!!?
quetschiquetsch
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 283
Merit: 106


View Profile
May 02, 2018, 09:46:14 PM
 #74785

https://www.nytimes.com/2018/05/02/technology/bitcoin-goldman-sachs.html  Roll Eyes
Rent_a_Ray
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1008



View Profile WWW
May 03, 2018, 04:26:15 AM
 #74786

Aber kein POS Coin.
Ein Proof of Work - Proof of Balance Hybrid. Schwachsinn eigentlich.



Bch, Bitcoin Gold, Bitcoin Private usw sind auch Schwachsinn, aber einem geschenkten Gaul...

Ich sehe das als eine Art Dividende an, die ich gerne mitnehmen werde. Das ist ja auch das schöne an Cryptos. Geld aus dem Nichts erschaffen zu können, sollte nicht nur der alten Finanzwelt zustehen.  Grin

Was deine "Art Dividende" bedeutet sollte dir wohl klar sein. Ich will es gar nicht haben. Welch Palaver bei der beschissenen Steuererklärung mit diesen Forced-Drops....
Wegen dem Scheiß werden wir in den nächsten Jahren noch ordentlich vom FA nachträglich zur Kasse gebeten....
Dir sollte klar sein, dass es sowas wie Geschenke nicht gibt.

Cheers
micaxel
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 548
Merit: 158


View Profile
May 03, 2018, 06:51:41 AM
 #74787

Aber kein POS Coin.
Ein Proof of Work - Proof of Balance Hybrid. Schwachsinn eigentlich.



Bch, Bitcoin Gold, Bitcoin Private usw sind auch Schwachsinn, aber einem geschenkten Gaul...

Ich sehe das als eine Art Dividende an, die ich gerne mitnehmen werde. Das ist ja auch das schöne an Cryptos. Geld aus dem Nichts erschaffen zu können, sollte nicht nur der alten Finanzwelt zustehen.  Grin

Was deine "Art Dividende" bedeutet sollte dir wohl klar sein. Ich will es gar nicht haben. Welch Palaver bei der beschissenen Steuererklärung mit diesen Forced-Drops....
Wegen dem Scheiß werden wir in den nächsten Jahren noch ordentlich vom FA nachträglich zur Kasse gebeten....
Dir sollte klar sein, dass es sowas wie Geschenke nicht gibt.

Cheers


Wenn du sie erst in 1 Jahr forkst?
zidane
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 517


View Profile
May 03, 2018, 08:12:22 AM
 #74788

https://coincierge.de/2018/reddit-co-founder-ethereum-ende-2018-bei-15-000-dollar/

laut ihm BTC 20k USd und Eth 15k USD dieses Jahr.
Broesel
Member
**
Offline Offline

Activity: 182
Merit: 12


View Profile
May 03, 2018, 08:16:04 AM
 #74789

Und mit Jahrhunderten sind die 80er-Jahre gemeint!  Grin
Am 15. August 1971 hob US-Präsident Richard Nixon die Bindung des Dollar an Gold auf (Nixon-Schock). 1973 wurden die Wechselkurse freigegeben.
1976 empfahl der Internationale Währungsfonds seinen Mitgliedern die Aufhebung der Goldbindung der Währungen. Nach wie vor unterhalten viele Staaten Goldreserven, ein bestimmter Goldwert der Währung wird aber nicht mehr garantiert.
(Wikipedia/Goldstandard)

Naja, Banken gibt es schon weit länger als die 1970er, nicht wahr? Man denke an die Florentiner (Medici) https://de.wikipedia.org/wiki/Bank oder die Rothschilds, die quasi die napoleonischen Kriege mit entschieden haben: https://de.wikipedia.org/wiki/Rothschild. Die Pronzipien waren damals schon die gleichen.

Was deine "Art Dividende" bedeutet sollte dir wohl klar sein. Ich will es gar nicht haben. Welch Palaver bei der beschissenen Steuererklärung mit diesen Forced-Drops....
Wegen dem Scheiß werden wir in den nächsten Jahren noch ordentlich vom FA nachträglich zur Kasse gebeten....
Dir sollte klar sein, dass es sowas wie Geschenke nicht gibt.

Cheers

Sol lange du es nicht in fiat umwandelst, wenn du es per airdrop bekommst, musst du es doch auch nicht angeben. Und wenn du ein Jahr wartest, bevor du das tust sollte es auch steuerfrei sein (musst es halt trotzdem dann angeben).

⚪ Byteball     ❱❱❱     I T   J U S T   W O R K S .    ❱❱❱
Sending Crypto to Email  -  Risk-Free Conditional Smart Payments  -  ICO Platform with KYC
ANN THREAD          TELEGRAM          TWITTER          MEDIUM          SLACK          REDDIT
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 03, 2018, 08:45:09 AM
Merited by Broesel (1)
 #74790

... musst es halt trotzdem dann angeben.

Falsch... private Veräusserungsgeschäfte die steuerlich nicht relevant sind müssen nicht angegeben werden... (können aber).
Bei einer Prüfung muss natürlich alles dokumentiert sein...
Da fragt der Steurprüfer dann nämlich schon nach wo die Millionen herkommen  Cool


Broesel
Member
**
Offline Offline

Activity: 182
Merit: 12


View Profile
May 03, 2018, 08:55:57 AM
 #74791

... musst es halt trotzdem dann angeben.

Falsch... private Veräusserungsgeschäfte die steuerlich nicht relevant sind müssen nicht angegeben werden... (können aber).
Bei einer Prüfung muss natürlich alles dokumentiert sein...
Da fragt der Steurprüfer dann nämlich schon nach wo die Millionen herkommen  Cool

Ok, habe es wohl falsch geschrieben: musst es halt angeben können, wenn du von Finanzamt danach gefragt wirst. Danke für die Berichtigung. Generell sollte man wirklich Alles sehr detailiert aufschreiben: Zeitpunkte Kauf-Verkauf, Tausch, Airdrop, usw. und immer schön die zu diesem Zeitpunkt aktuellen Wechselkurse (XXX -> btc -> fiat) noch dazu. Was ein Spaß  Angry

⚪ Byteball     ❱❱❱     I T   J U S T   W O R K S .    ❱❱❱
Sending Crypto to Email  -  Risk-Free Conditional Smart Payments  -  ICO Platform with KYC
ANN THREAD          TELEGRAM          TWITTER          MEDIUM          SLACK          REDDIT
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 03, 2018, 09:06:51 AM
 #74792

Was ein Spaß  Angry

Jammerlappen... Gründe mal ein Unternehmen und nehme am Handel mit Drittländern teil...  Tongue
Dann darfst du dich auch über Bürokratie beschweren...  Cool

aber wegen priv. Veräusserungsgeschäften? Pillepalle  Grin

Bitkeinermeiner
Member
**
Offline Offline

Activity: 137
Merit: 15


View Profile
May 03, 2018, 10:44:08 AM
 #74793

der Henkel an der Tassenformation ist doch sehr schön geworden Wink Und der Henkel erst  


Auf Tagessicht
Der StockRSI ist fast am Boden, bedeutet der BTC dürft nicht viel weiter fallen.

Denn die Korrektur wurde gekauft...
Also alles eingesammelt was da so runter viel, deswegen ist die Welle 2 schwach

welle 1 war stark, welle 2 schwach, welle 3? Wink

die 3 immer die drei






also wer Gold kauft, aktuell!!! hat vom Markt nicht viel begriffen!! Da wird soviel Kapital frei in nächstes Zeit.. Gold hat eine ca. Marktcap von 7 Billionen


Euro



Gold



GOLD wird NUR in Dollar gehandelt!

Begreifen oder lassen...


Mittwoch, 02.05.2018 - 17:50 Uhr
NASA-Methode zeigt: GOLD dürfte weiter fallen
Viele Trader warten sehnsüchtig auf eine Erholung beim Goldpreis. Auch professionelle Spekulanten setzen auf steigende Notierungen beim gelben Edelmetall. Doch daraus dürfte vorerst nichts werden, wie eine NASA-Methode zur Kursprognose zeigt.
https://www.godmode-trader.de/artikel/nasa-methode-zeigt-gold-duerfte-weiter-fallen,6026184

übrigens was ich schon lang wusste nur durch Fakten der weltweiten Lage und  was alles eben so geschieht. Cheesy
da wird sehr viel Kapital frei Wink


dazu kommt
die Wahrscheinlichkeit ist hoch das es diese Woche
noch ein DOW usw weiter Crash gibt...  

6 monate


heute


da wird auch Kapital frei

sonst fand ich heut noch sehr spannend#

Diktatur Merkel
Das Netzdurchsetzungsgesetz reicht der charmlosen Merkel noch nicht um die Meinungsfreiheit zu unterbinden

Wann wachen die Menschen auf, das Massen/ Mainstreammedien nur noch Propaganda Medien von Merkel sind und co sind

Quote
FEATURED, WIKIMEDIA

Danke, aber das reicht nicht! #NoUploadFilter
By John Weitzmann
2. Mai 2018

Im Koalitionsvertrag wurden Upload-Filter noch als „unverhältnismäßig“ abgelehnt, jetzt setzt die Bundesregierung das Gegenteil im Rat der EU in die Tat um. Das Ergebnis könnte der Meinungsäußerungsfreiheit der Menschen über Jahrzehnte schweren Schaden zufügen. Dies ist auch deine Chance, dir bei der Regierung Gehör zu verschaffen: Upload-Filter nein danke!

Auf EU-Ebene wird derzeit an entscheidenden Grundregeln des Netzes herumgedoktert. Obwohl es sinnvolle Alternativvorschläge gibt, befürwortet die neue Bundesregierung dabei weiterhin Upload-Filter – entgegen ihrem Koalitionsvertrag. Für einige erwünschte Arten von Plattformen soll es Ausnahmen geben, auch für die Wikipedia. Doch das Freie Wissen ist nicht auf Online-Enzyklopädien beschränkt. Darum sagen wir: Danke, aber eine Wikipedia-Ausnahme reicht nicht! Die Bundesregierung muss ihre Zusage einhalten und Upload-Filter insgesamt ablehnen.

Wer unmittelbar etwas tun möchte, sollte sich die Hintergründe hier durchlesen und dann entweder die verlinkten Tweets retweeten, diese Seite anderweitig über soziale Medien teilen oder das Politik-Team von Wikimedia Deutschland direkt kontaktieren. Wir bieten weitere Hintergrundinfos und auch Unterstützung etwa für Anrufe bei Ministerien oder Abgeordneten. Unser Hashtag zum Thema ist #NoUploadFilter

Zwei EU-Institutionen, das Europaparlament und der Rat der EU, verhandeln derzeit eine Gesetzesreform, die die Zukunft des Internets entscheidend mitprägen wird. Es geht um das Urheberrecht und darum, wie weit seine Durchsetzung im Netz gehen darf. Kern der Reform und des seit über 18 Monaten andauernden Streits um sie ist der Artikel 13. Er soll zukünftig regeln, wann Plattformen für Urheberrechtsverletzungen haften müssen, die nicht sie selbst, sondern ihre Nutzenden durch unzulässige Uploads angestoßen haben.

Danke, aber das reicht nicht! #NoUploadFilter – Wikimedia Deutschland Blog
https://blog.wikimedia.de/2018/05/02/danke-aber-das-reicht-nicht-nouploadfilter/

Es ist unfassbar diese Regierung tritt die Demokratie mit Füssen, nein sie trampelt darauf rum..
siehe oben
de.wikipedia.org/wiki/Avocado

vote gibt dir eine Stimme, noch!!!!!!!!?

Hallo Mario, lange nichts mehr von dir gehört  Grin
BillRizer90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 271
Merit: 109


View Profile
May 03, 2018, 02:03:33 PM
 #74794

Wenn Mario sich hier wieder angemeldet hat, dann sollte das rosige Zeiten für den Kurs bedeuten xD
Neoscrypt
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 64
Merit: 6


View Profile
May 03, 2018, 02:12:37 PM
Last edit: May 03, 2018, 05:39:17 PM by Neoscrypt
 #74795

na da geht die eine Grossbanke die Andere an Cheesy

Goldman Sachs Says Bitcoin ‘Is Not A Fraud’, Plans Trading
https://cointelegraph.com/news/goldman-sachs-says-bitcoin-is-not-a-fraud-plans-trading
“It resonates with us when a client says, ‘I want to hold Bitcoin or Bitcoin futures because I think it is an alternate store of value,’” she told the publication.

“...It is not a new risk that we don’t understand. It is just a heightened risk that we need to be extra aware of here.”

She added that Goldman “had concluded Bitcoin is not a fraud,” a poignant statement in an industry where competitor JPMorgan CEO Jamie Dimon’s infamous description of Bitcoin still resonates.


die alte Börsenweisheit gilt nicht für cryptos
und wenn nur ein GANZ GANZ kleiner Teil davon, cryptos benutzt um das kapital um die Welt zu schicken, viel billiger und VIEL schneller, plus Spekulanten und Langzeitinvestoren
also reden wir mal von 1%, dann heben Cryptos ab! Cheesy
bei 5% gehen sie durch decke ... Cheesy


Goldman Sachs to Open a Bitcoin Trading Operation - The New York Times
https://www.nytimes.com/2018/05/02/technology/bitcoin-goldman-sachs.html



nun wie geschrieben wenn US Anleger Kapital abziehen und es neu platzieren wollen, dann sind cryptos perfekt um zwischen zu lagern und schnell um die ganze Welt zu schicken.

Sell In May and Go Away? Not for Bitcoin Bulls
www.coindesk.com/...n-may-and-go-away-not-for-bitcoins-bulls/


Und sachs öffnet die tore zur richtigen zeit
Sorry schreib vom handy

Stochrsi im tageschart am boden und der preis steigt, das ist bullish zu werten
Erst ist sogar noch am fallen
12k kommen sehr schnell

Bitfinex ist tatsächlich der Preistreiber cryptowatch.de/
1 Mrd kaufwütige Chinesen sind nicht zu unterschätzen Cheesy

Quote
China National Radio (CNR), a high-level government mouthpiece, has aired doubts about the legality of services offered by OKEx, the Hong Kong-based cryptocurrency exchange launched by OKCoin, previously one of the "Big Three" trading platforms in China.

Through its podcast channel "Voice of China" on Thursday and later an article titled "Exchanges that still prevail after the ban," CNR alleged that OKEx violated rules by offering bitcoin contracts to mainland Chinese investors after it claimed to have moved its business overseas.

The broadcaster cited two sources with the surnames Yang and Zhang, allegedly investors who had used OKex's services, claiming that the firm's bitcoin contracts trading is essentially betting on unregulated bitcoin futures with the option to add leverage to increase returns, and risk.

The article went on to blast OKEx for apparently dodging regulations by registering itself in Belize, while having its headquarters based in Hong Kong, a special administrative region outside of mainland China's jurisdiction.
https://www.coindesk.com/china-national-radio-questions-legality-of-okex-bitcoin-futures-trading/

und nach Banken naa, naaa, die den scheiß ja nie kaufen würden ^^
Versicherungen Cheesy
microinsurance /  micropayments Wink

Quote
Inclusive Insurance? Businesses See Blockchain As Change-Enabler

The concept of microinsurance is getting a shot in the arm from new technologies, not least among them blockchain.

A term coined at the turn of the millennium, "microinsurance" is often defined as coverage for people on very low incomes. However, the concept has run up against many of the problems faced by microfinance generally. In theory, it's a great idea, but the practicalities of distribution and operational costs make it unsustainable in many cases.

The most commonly cited use case is coverage to protect small farmers in developing countries from abject weather conditions. From an insurer's perspective, this can involve writing policies or overseeing a claims-handling process for a single-hectare farm (not much bigger than a soccer field) in the African bush. The associated costs far outweigh the meager premium these types of customers can afford.

Or, to put it in layman's terms, the juice isn't worth the squeeze, from the insurer's point of view.

However, a perfect storm of new tech including blockchain, the internet of things and big data analytics is changing the outlook for microinsurance. Indeed, many experts are now saying these technologies, put together, could upend the whole value chain.

While specialist groups like Microinsurance Network have been touting blockchain's potential for a couple years, there is now a steady groundswell of startups such as Etherisc and InsurePal looking at combining microinsurance and blockchain.

The potential is also reaching beyond the world of insurtech, with even large insurance companies like Zurich and Axa experimenting with blockchain for this type of coverage.

To push things forward, Etherisc, an insurtech company that builds products on the ethereum blockchain, recently hired an expert on developing-world microinsurance, Michiel Berende, as its inclusive insurance lead.

Berende, who previously lived in India under a grant program to study how coverage can be cheaply deployed, told CoinDesk:

"Today, it is non-insurers that are managing to make inclusive insurance possible, to make it profitable, and to make it interesting."

Cutting costs
....


And in this specific iteration using a blockchain, other costs are mitigated as well - because, unlike large insurers with thousands of employees, smart contracts don't need to be paid or housed in skyscrapers, as Etherisc co-founder and CEO Stephan Karpischek likes to point out.

Similarly, Zurich Insurance Group recently revealed a prototype of microinsurance crop insurance on ethereum.

Designed by Martin Baier, Zurich's program manager for business innovation and development at Zurich, the prototype used an external weather data source API as the oracle to trigger the automatic payout in case of drought or flooding.

The project earned Zurich the distinction of being the only incumbent from its industry to make it to the finals of an insurtech competition held in Zug, Switzerland (nicknamed "crypto valley" for its concentration of blockchain startups).

Another insurance giant, AXA, which recently launched a blockchain-based parametric flight delay product (if the plane is two hours late, the customer gets an automatic payout), is looking at similar applications for rural microinsurance.

Again, the key is having an external data source that would ping the blockchain in the event of payout-triggering events.

"To assess the [crop] yield on a one-hectare farm would be expensive. To significantly reduce costs, you have to use remote-sensing technologies, for example from satellites, to monitor vegetation developments," said Tanguy Touffut, CEO of AXA Global Parametrics.
https://www.coindesk.com/inclusive-insurance-businesses-see-blockchain-change-enabler/

"Ihre massiven Zusatzkosten machen Micropayments unmöglich" ... "einer elektronischen Währung, die auf einem kryptografischen Beweis beruht und kein Vertrauen in Mittelsmänner benötigt, ist Geld sicher und kann mühelos transferiert werden."
Wink

spät dran der gute harry  Grin

Quote
BITCOIN - Weitere Ausbruchbewegung in Kürze, Ziel 11.670 USD | GodmodeTrader
Donnerstag, 03.05.2018 - 18:43 Uhr
Nach dem Abwärtstrendlinienbruch pendelte sich das Kursgeschehen einige Handelstage aus, ein kleiner Wimpel hat sich ausgebildet. In Kürze dürfte der Kurs weiter gen Norden ausbrechen.
https://www.godmode-trader.de/analyse/bitcoin-weitere-ausbruchbewegung-in-kuerze-ziel-11-670-usd,6031124
MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 742
Merit: 282



View Profile
May 03, 2018, 02:56:35 PM
 #74796

immer wenn Mario = Neoscrypt FOMO schiebt ist/war für mich SELL angebracht

Danke Mario mit deinem "FOMO Impulsen" war bis jetzt immer gut gefahren  Grin
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2590
Merit: 2007


Decentralization Maximalist


View Profile
May 03, 2018, 06:03:40 PM
 #74797

So, der zweite Angriff auf $10000 scheint auf Touren zu kommen. 9750-9770 müssen überschritten werden, um wieder ein neues Hoch zu markieren. Bei dem Tempo sollten wir das in ein paar Stunden schaffen Wink

News habe ich gerade keine auf dem Schirm. Sollte also alles an der noch bullischen Grundstimmung liegen.

PS: Stunden? Nicht mal ne Minute war's und Bitfinex hat ein neues Hoch Grin


NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 547
Merit: 188


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
May 03, 2018, 06:04:47 PM
 #74798

immer wenn Mario = Neoscrypt FOMO schiebt ist/war für mich SELL angebracht

Danke Mario mit deinem "FOMO Impulsen" war bis jetzt immer gut gefahren  Grin

nun mobbt den Jung doch nicht gleich schon wieder aus dem Klassenzimmer!
...kannst ja ruhig die kommende beartrap selln?! Wir winken dann artig von oben  Wink


“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
Beobachter_90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 302
Merit: 116


View Profile
May 03, 2018, 06:10:57 PM
 #74799

Das fühlt sich ja heute schon wieder wie July 2017 an.
Meine Glaskugel sagt mir, dass wir beim nächsten Crash zu den jetzigen Kursen einkaufen werden.
Wenn man die November/Dezember Euphorie mit heute vergleicht, sind wir noch ganz am Anfang der neuen Blase.
In diesem zwei Monaten wurden hier jeden Tag mehrere Seiten des Threads vollgespamt. Heute schaffen wir in 4 Tagen gerade mal
1 Seite.
Für mich fühlt sich allein nur das gerade extrem bullish an. Ist irgendwie wie immer  Cheesy
Bin mal gespannt, wie es kommt, mein Pulver habe ich zum Glück schon vor 2 Wochen nachgeschossen.
Viel Erfolg bei euren Entscheidungen.
Neoscrypt
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 64
Merit: 6


View Profile
May 03, 2018, 06:17:17 PM
 #74800

immer wenn Mario = Neoscrypt FOMO schiebt ist/war für mich SELL angebracht

Danke Mario mit deinem "FOMO Impulsen" war bis jetzt immer gut gefahren  Grin

nun mobbt den Jung doch nicht gleich schon wieder aus dem Klassenzimmer!
...kannst ja ruhig die kommende beartrap selln?! Wir winken dann artig von oben  Wink


Mobbing prallt ab. Ich bin millionär. Wer noch?
Pages: « 1 ... 3690 3691 3692 3693 3694 3695 3696 3697 3698 3699 3700 3701 3702 3703 3704 3705 3706 3707 3708 3709 3710 3711 3712 3713 3714 3715 3716 3717 3718 3719 3720 3721 3722 3723 3724 3725 3726 3727 3728 3729 3730 3731 3732 3733 3734 3735 3736 3737 3738 3739 [3740] 3741 3742 3743 3744 3745 3746 3747 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754 3755 3756 3757 3758 3759 3760 3761 3762 3763 3764 3765 3766 3767 3768 3769 3770 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 3781 3782 3783 3784 3785 3786 3787 3788 3789 3790 ... 4528 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!