Bitcoin Forum
September 24, 2020, 04:07:17 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3697 3698 3699 3700 3701 3702 3703 3704 3705 3706 3707 3708 3709 3710 3711 3712 3713 3714 3715 3716 3717 3718 3719 3720 3721 3722 3723 3724 3725 3726 3727 3728 3729 3730 3731 3732 3733 3734 3735 3736 3737 3738 3739 3740 3741 3742 3743 3744 3745 3746 [3747] 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754 3755 3756 3757 3758 3759 3760 3761 3762 3763 3764 3765 3766 3767 3768 3769 3770 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 3781 3782 3783 3784 3785 3786 3787 3788 3789 3790 3791 3792 3793 3794 3795 3796 3797 ... 4528 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5546107 times)
KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 797
Merit: 506


View Profile
May 12, 2018, 06:07:36 PM
 #74921

achso wieder so nen dummer hardfork, also wird nix passieren.
1600963637
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1600963637

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1600963637
Reply with quote  #2

1600963637
Report to moderator
1600963637
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1600963637

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1600963637
Reply with quote  #2

1600963637
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1600963637
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1600963637

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1600963637
Reply with quote  #2

1600963637
Report to moderator
EDDY12
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 38
Merit: 1


View Profile
May 13, 2018, 12:15:25 AM
 #74922

Vieleicht hört es sich stumpf an , aber ich glaube wir sehen richtig anziehende preise , sobald die Kreditkarten herauskommen ala TEN X , sie geben einfach einen großen Anreiz in krypto zu investieren und gleichzeitig einen Teil zu holden und von dem anderen Teil seine Rechnungen zu bezahlen. Außerdem lässt sich das ganze sehr schön jedem zeigen/leicht umsetzen und genau das braucht es zur Massenadaption, Real Use Cases und das ist der jenige , der dieses Jahr den Stein ins rollen bringen wird imo. (Ich rede nicht von den vorhanden Kreditkarten Krypto in Fiat einfach umzutauschen)


Ich denke , es hat schon seinen Grund warum sie solange vermutlich mutwillig von VISA und CO herausgezögert werden. Sie wissen was passiert, wenn sie denn da sind , also vorher noch selber billig in BTC und CO eindecken, bevor es sich nicht mehr verzögern lässt :-)
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 869
Merit: 78


View Profile
May 13, 2018, 10:52:19 AM
 #74923

Vieleicht hört es sich stumpf an , aber ich glaube wir sehen richtig anziehende preise , sobald die Kreditkarten herauskommen ala TEN X , sie geben einfach einen großen Anreiz in krypto zu investieren und gleichzeitig einen Teil zu holden und von dem anderen Teil seine Rechnungen zu bezahlen. Außerdem lässt sich das ganze sehr schön jedem zeigen/leicht umsetzen und genau das braucht es zur Massenadaption, Real Use Cases und das ist der jenige , der dieses Jahr den Stein ins rollen bringen wird imo. (Ich rede nicht von den vorhanden Kreditkarten Krypto in Fiat einfach umzutauschen)


Ich denke , es hat schon seinen Grund warum sie solange vermutlich mutwillig von VISA und CO herausgezögert werden. Sie wissen was passiert, wenn sie denn da sind , also vorher noch selber billig in BTC und CO eindecken, bevor es sich nicht mehr verzögern lässt :-)


Mit der Verwendung der Tenx Debit Card fliesst Geld aus dem Crypto Markt raus. Für steigende Kurse ist das Gegenteil nötig, also dass Geld in den Crypto Markt hinein fliesst. Aber Tenx, wenn es dann wieder funktioniert, ist ein gutes Beispiel für Real World Adaption der Cryptos.
weaknesswaran
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 954
Merit: 507


View Profile
May 13, 2018, 11:18:20 AM
 #74924

achso wieder so nen dummer hardfork, also wird nix passieren.

Ja komplett sinnlos, Blocksize wird erhöht obwohl die Blöcke noch mit 1200 Baud Modem durchgehen würden.
EDDY12
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 38
Merit: 1


View Profile
May 13, 2018, 12:04:53 PM
Merited by d5000 (1)
 #74925

Vieleicht hört es sich stumpf an , aber ich glaube wir sehen richtig anziehende preise , sobald die Kreditkarten herauskommen ala TEN X , sie geben einfach einen großen Anreiz in krypto zu investieren und gleichzeitig einen Teil zu holden und von dem anderen Teil seine Rechnungen zu bezahlen. Außerdem lässt sich das ganze sehr schön jedem zeigen/leicht umsetzen und genau das braucht es zur Massenadaption, Real Use Cases und das ist der jenige , der dieses Jahr den Stein ins rollen bringen wird imo. (Ich rede nicht von den vorhanden Kreditkarten Krypto in Fiat einfach umzutauschen)


Ich denke , es hat schon seinen Grund warum sie solange vermutlich mutwillig von VISA und CO herausgezögert werden. Sie wissen was passiert, wenn sie denn da sind , also vorher noch selber billig in BTC und CO eindecken, bevor es sich nicht mehr verzögern lässt :-)


Mit der Verwendung der Tenx Debit Card fliesst Geld aus dem Crypto Markt raus. Für steigende Kurse ist das Gegenteil nötig, also dass Geld in den Crypto Markt hinein fliesst. Aber Tenx, wenn es dann wieder funktioniert, ist ein gutes Beispiel für Real World Adaption der Cryptos.


Mh ich denke nciht das man das so einfach sehen kann , es fließt eben auch viel Geld rein , zum einen kommen viele Menschen mit Crypto in Kontakt und entscheiden sich gegebenfalls zu investieren. Zum anderen ist es vielen Menschein dann möglich ihr Gehalt völlig oder teilweise in Crypto umzuwandeln , was sie vorher nicht getan hätten , und dieses "Gehaltgeld" Wird ja in der Regel nicht zu 100 % ausgegeben...

Ich denke der Effekt im gesamten wird eher Geld in den Krypto Markt spülen , als es rauszuziehen... ,
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 869
Merit: 78


View Profile
May 13, 2018, 12:14:48 PM
 #74926

Vieleicht hört es sich stumpf an , aber ich glaube wir sehen richtig anziehende preise , sobald die Kreditkarten herauskommen ala TEN X , sie geben einfach einen großen Anreiz in krypto zu investieren und gleichzeitig einen Teil zu holden und von dem anderen Teil seine Rechnungen zu bezahlen. Außerdem lässt sich das ganze sehr schön jedem zeigen/leicht umsetzen und genau das braucht es zur Massenadaption, Real Use Cases und das ist der jenige , der dieses Jahr den Stein ins rollen bringen wird imo. (Ich rede nicht von den vorhanden Kreditkarten Krypto in Fiat einfach umzutauschen)


Ich denke , es hat schon seinen Grund warum sie solange vermutlich mutwillig von VISA und CO herausgezögert werden. Sie wissen was passiert, wenn sie denn da sind , also vorher noch selber billig in BTC und CO eindecken, bevor es sich nicht mehr verzögern lässt :-)


Mit der Verwendung der Tenx Debit Card fliesst Geld aus dem Crypto Markt raus. Für steigende Kurse ist das Gegenteil nötig, also dass Geld in den Crypto Markt hinein fliesst. Aber Tenx, wenn es dann wieder funktioniert, ist ein gutes Beispiel für Real World Adaption der Cryptos.


Mh ich denke nciht das man das so einfach sehen kann , es fließt eben auch viel Geld rein , zum einen kommen viele Menschen mit Crypto in Kontakt und entscheiden sich gegebenfalls zu investieren. Zum anderen ist es vielen Menschein dann möglich ihr Gehalt völlig oder teilweise in Crypto umzuwandeln , was sie vorher nicht getan hätten , und dieses "Gehaltgeld" Wird ja in der Regel nicht zu 100 % ausgegeben...

Ich denke der Effekt im gesamten wird eher Geld in den Krypto Markt spülen , als es rauszuziehen... ,


Den Gehalt in Cryptos umzuwandeln ist keine gute Idee, wenn ein Bärenmarkt kommt, dann ist vom Gehalt nur noch die Hälfte oder weniger da.
Limx Dev
Copper Member
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904
Merit: 1325



View Profile
May 13, 2018, 12:23:29 PM
 #74927

Vieleicht hört es sich stumpf an , aber ich glaube wir sehen richtig anziehende preise , sobald die Kreditkarten herauskommen ala TEN X , sie geben einfach einen großen Anreiz in krypto zu investieren und gleichzeitig einen Teil zu holden und von dem anderen Teil seine Rechnungen zu bezahlen. Außerdem lässt sich das ganze sehr schön jedem zeigen/leicht umsetzen und genau das braucht es zur Massenadaption, Real Use Cases und das ist der jenige , der dieses Jahr den Stein ins rollen bringen wird imo. (Ich rede nicht von den vorhanden Kreditkarten Krypto in Fiat einfach umzutauschen)


Ich denke , es hat schon seinen Grund warum sie solange vermutlich mutwillig von VISA und CO herausgezögert werden. Sie wissen was passiert, wenn sie denn da sind , also vorher noch selber billig in BTC und CO eindecken, bevor es sich nicht mehr verzögern lässt :-)


Mit der Verwendung der Tenx Debit Card fliesst Geld aus dem Crypto Markt raus. Für steigende Kurse ist das Gegenteil nötig, also dass Geld in den Crypto Markt hinein fliesst. Aber Tenx, wenn es dann wieder funktioniert, ist ein gutes Beispiel für Real World Adaption der Cryptos.


Mh ich denke nciht das man das so einfach sehen kann , es fließt eben auch viel Geld rein , zum einen kommen viele Menschen mit Crypto in Kontakt und entscheiden sich gegebenfalls zu investieren. Zum anderen ist es vielen Menschein dann möglich ihr Gehalt völlig oder teilweise in Crypto umzuwandeln , was sie vorher nicht getan hätten , und dieses "Gehaltgeld" Wird ja in der Regel nicht zu 100 % ausgegeben...

Ich denke der Effekt im gesamten wird eher Geld in den Krypto Markt spülen , als es rauszuziehen... ,


Den Gehalt in Cryptos umzuwandeln ist keine gute Idee, wenn ein Bärenmarkt kommt, dann ist vom Gehalt nur noch die Hälfte oder weniger da.

Ich dachte der Bärenmarkt ist schon da?

Bitcore BTX - Bitsend BSD - Bitloud BTDX - Megacoin MΣC
Klangburg
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 704
Merit: 254



View Profile WWW
May 13, 2018, 12:26:13 PM
 #74928

Vieleicht hört es sich stumpf an , aber ich glaube wir sehen richtig anziehende preise , sobald die Kreditkarten herauskommen ala TEN X , sie geben einfach einen großen Anreiz in krypto zu investieren und gleichzeitig einen Teil zu holden und von dem anderen Teil seine Rechnungen zu bezahlen. Außerdem lässt sich das ganze sehr schön jedem zeigen/leicht umsetzen und genau das braucht es zur Massenadaption, Real Use Cases und das ist der jenige , der dieses Jahr den Stein ins rollen bringen wird imo. (Ich rede nicht von den vorhanden Kreditkarten Krypto in Fiat einfach umzutauschen)


Ich denke , es hat schon seinen Grund warum sie solange vermutlich mutwillig von VISA und CO herausgezögert werden. Sie wissen was passiert, wenn sie denn da sind , also vorher noch selber billig in BTC und CO eindecken, bevor es sich nicht mehr verzögern lässt :-)


Mit der Verwendung der Tenx Debit Card fliesst Geld aus dem Crypto Markt raus. Für steigende Kurse ist das Gegenteil nötig, also dass Geld in den Crypto Markt hinein fliesst. Aber Tenx, wenn es dann wieder funktioniert, ist ein gutes Beispiel für Real World Adaption der Cryptos.


Mh ich denke nciht das man das so einfach sehen kann , es fließt eben auch viel Geld rein , zum einen kommen viele Menschen mit Crypto in Kontakt und entscheiden sich gegebenfalls zu investieren. Zum anderen ist es vielen Menschein dann möglich ihr Gehalt völlig oder teilweise in Crypto umzuwandeln , was sie vorher nicht getan hätten , und dieses "Gehaltgeld" Wird ja in der Regel nicht zu 100 % ausgegeben...

Ich denke der Effekt im gesamten wird eher Geld in den Krypto Markt spülen , als es rauszuziehen... ,


Den Gehalt in Cryptos umzuwandeln ist keine gute Idee, wenn ein Bärenmarkt kommt, dann ist vom Gehalt nur noch die Hälfte oder weniger da.

Das ist richtig.
Die Message dahinter ist eher, dass es die Anlagemöglichkeiten und vor allem den ease of use ausbauen würde, wo wir wieder beim Thema Adoption von Cryptos sind und da stimme ich Eddy zu - wenn auch nicht auf TenX speziell, sondern eher allgemein bezogen.

Mich wundert eher, dass hier noch niemand zum Schlag ausgeholt hat .. Ihr wisst schon, Alt shills im heiligen BTC Kursverlauf Topic und so ..  Grin
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1085

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
May 13, 2018, 12:26:35 PM
 #74929

Vieleicht hört es sich stumpf an , aber ich glaube wir sehen richtig anziehende preise , sobald die Kreditkarten herauskommen ala TEN X , sie geben einfach einen großen Anreiz in krypto zu investieren und gleichzeitig einen Teil zu holden und von dem anderen Teil seine Rechnungen zu bezahlen. Außerdem lässt sich das ganze sehr schön jedem zeigen/leicht umsetzen und genau das braucht es zur Massenadaption, Real Use Cases und das ist der jenige , der dieses Jahr den Stein ins rollen bringen wird imo. (Ich rede nicht von den vorhanden Kreditkarten Krypto in Fiat einfach umzutauschen)


Ich denke , es hat schon seinen Grund warum sie solange vermutlich mutwillig von VISA und CO herausgezögert werden. Sie wissen was passiert, wenn sie denn da sind , also vorher noch selber billig in BTC und CO eindecken, bevor es sich nicht mehr verzögern lässt :-)

TenX ist ja nun nichts neues oder Innovatives. Da hatte nur jemand die Idee Xapo mit Shapeshift zu verbinden und hat dafür nen Token für paar Millionen verkauft, der als Payback Programm dient. Wird von der SEC mM nach als Security eingestuft werden.

Leute, schaut euch nicht zu viele Julian Hosp Videos an  Grin

EDDY12
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 38
Merit: 1


View Profile
May 13, 2018, 03:21:46 PM
 #74930

Vieleicht hört es sich stumpf an , aber ich glaube wir sehen richtig anziehende preise , sobald die Kreditkarten herauskommen ala TEN X , sie geben einfach einen großen Anreiz in krypto zu investieren und gleichzeitig einen Teil zu holden und von dem anderen Teil seine Rechnungen zu bezahlen. Außerdem lässt sich das ganze sehr schön jedem zeigen/leicht umsetzen und genau das braucht es zur Massenadaption, Real Use Cases und das ist der jenige , der dieses Jahr den Stein ins rollen bringen wird imo. (Ich rede nicht von den vorhanden Kreditkarten Krypto in Fiat einfach umzutauschen)


Ich denke , es hat schon seinen Grund warum sie solange vermutlich mutwillig von VISA und CO herausgezögert werden. Sie wissen was passiert, wenn sie denn da sind , also vorher noch selber billig in BTC und CO eindecken, bevor es sich nicht mehr verzögern lässt :-)


Mit der Verwendung der Tenx Debit Card fliesst Geld aus dem Crypto Markt raus. Für steigende Kurse ist das Gegenteil nötig, also dass Geld in den Crypto Markt hinein fliesst. Aber Tenx, wenn es dann wieder funktioniert, ist ein gutes Beispiel für Real World Adaption der Cryptos.


Mh ich denke nciht das man das so einfach sehen kann , es fließt eben auch viel Geld rein , zum einen kommen viele Menschen mit Crypto in Kontakt und entscheiden sich gegebenfalls zu investieren. Zum anderen ist es vielen Menschein dann möglich ihr Gehalt völlig oder teilweise in Crypto umzuwandeln , was sie vorher nicht getan hätten , und dieses "Gehaltgeld" Wird ja in der Regel nicht zu 100 % ausgegeben...

Ich denke der Effekt im gesamten wird eher Geld in den Krypto Markt spülen , als es rauszuziehen... ,


Den Gehalt in Cryptos umzuwandeln ist keine gute Idee, wenn ein Bärenmarkt kommt, dann ist vom Gehalt nur noch die Hälfte oder weniger da.

Das ist richtig.
Die Message dahinter ist eher, dass es die Anlagemöglichkeiten und vor allem den ease of use ausbauen würde, wo wir wieder beim Thema Adoption von Cryptos sind und da stimme ich Eddy zu - wenn auch nicht auf TenX speziell, sondern eher allgemein bezogen.

Mich wundert eher, dass hier noch niemand zum Schlag ausgeholt hat .. Ihr wisst schon, Alt shills im heiligen BTC Kursverlauf Topic und so ..  Grin


Ja mir gehts es auch gar nicht um Ten X bzw ihren Pay Token , ob Ten X , Monaco oder sonst wer die Karten rausbringt ist letzten endes egal , der Effekt wird sich aber meiner Ansicht nach auf den Cryptomarkt positiv auswirken , was auch zu steigenden Bitcoinkursen führt und von daher hat es auch in diesem Thread seine Berechtigung .
Greshamsches Geld
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1176
Merit: 1014



View Profile
May 13, 2018, 05:04:07 PM
 #74931

...

Leute, schaut euch nicht zu viele Julian Hosp Videos an  Grin

Tja eins kann man sagen. So sehen Gewinner aus.
- gutaussehend
- Doktor Titel
- 80 Millionen ICO abgezogen 😂 😂😂
Die Rente ist sicher.

d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2590
Merit: 2002


Decentralization Maximalist


View Profile
May 14, 2018, 12:22:19 AM
 #74932

Vieleicht hört es sich stumpf an , aber ich glaube wir sehen richtig anziehende preise , sobald die Kreditkarten herauskommen ala TEN X [...]
TenX ist ja nun nichts neues oder Innovatives. Da hatte nur jemand die Idee Xapo mit Shapeshift zu verbinden und hat dafür nen Token für paar Millionen verkauft, der als Payback Programm dient. Wird von der SEC mM nach als Security eingestuft werden.
Ja, so siehts aus. TenX ist für mich eher für die Zukunftspläne (multi-Coin-Lightning -> COMIT) interessant, wobei sie ja bei weitem nicht die einzigen sind, die in die Richtung arbeiten (Atomic Swaps per Lightning).

Ich gebe aber Eddy12 recht, dass diese Karten eher für Investitionen in Richtung Kryptos sorgen, weil das User-Ökosystem so vergrößert wird. Wer die Karte nur holt, um vorhandene Bitcoins auszugeben, der hätte ansonsten wahrscheinlich per Exchange verkauft.

Und zum Thema Bärenmarkt: Da sind wir jetzt schon länger drin. Den jetzigen Preis könnte man imho sogar fast als "fairen" Preis für Bitcoin zum aktuellen Zeitpunkt bezeichnen: Die Übertreibung von 2017 ist draußen, und alles was drunter ist könnte Untertreibung sein - d.h. wer jetzt kauft, sollte sich halbwegs sicher sein können, dass der Preis auch bei einem Zwischen-Dip auf $5000 oder $3000 innerhalb der nächsten 1-2 Jahre wieder das jetzige Niveau erreicht. Mindestens. (Ausnahme: es kommt ein negativer Black Swan.)

Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 869
Merit: 78


View Profile
May 14, 2018, 12:50:10 AM
 #74933

Crypto Debit Cards wurden auch von Kriminellen benutzt (Dealer, Hacker, etc.), um ihr Coins aus illegalen Geschäften in Geld zu tauschen und am Bankomat abzuheben oder damit Sachwerte im Real Life zu kaufen. Angeblich wurden im Darknet Crypto Debit Cards, die unter falschem Namen erstellt wurden, zum kauf angeboten.

Ich halte übrigens selber wieder Tenx, nachdem ich meine Tenx am Tag der Karten sperre panikartig verkauft haben. Also meine Post hier sind nicht gegen Tenx gerichtet. Ich habe grosses Interesse daran, dass der Token wieder steigt und das wird er imho auch, wenn sie eine Banklizent bekommen, selber Debitcards ausstellen und an ihre Kunden senden können.

Was dem Crypto Markt gut tun würde, sind mehr Fiat to Crypto Getaways; also wo man unkompliziert Cryptos mit Geld kaufen kann. In der Schweiz ist das an jedem Bahnschalter möglich (bez. am Ticket Automat), auch gibt es Bitcoinomat, wo man Bargeld reinlässt und dafür Bitcoin auf einer Paperwallet bekommt.
Klangburg
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 704
Merit: 254



View Profile WWW
May 14, 2018, 07:29:47 AM
 #74934

Crypto Debit Cards wurden auch von Kriminellen benutzt (Dealer, Hacker, etc.), um ihr Coins aus illegalen Geschäften in Geld zu tauschen und am Bankomat abzuheben oder damit Sachwerte im Real Life zu kaufen. Angeblich wurden im Darknet Crypto Debit Cards, die unter falschem Namen erstellt wurden, zum kauf angeboten.

Ich halte übrigens selber wieder Tenx, nachdem ich meine Tenx am Tag der Karten sperre panikartig verkauft haben. Also meine Post hier sind nicht gegen Tenx gerichtet. Ich habe grosses Interesse daran, dass der Token wieder steigt und das wird er imho auch, wenn sie eine Banklizent bekommen, selber Debitcards ausstellen und an ihre Kunden senden können.

Was dem Crypto Markt gut tun würde, sind mehr Fiat to Crypto Getaways; also wo man unkompliziert Cryptos mit Geld kaufen kann. In der Schweiz ist das an jedem Bahnschalter möglich (bez. am Ticket Automat), auch gibt es Bitcoinomat, wo man Bargeld reinlässt und dafür Bitcoin auf einer Paperwallet bekommt.

FIAT/Crypto pairs hat Binance für den Sommer bereits angekündigt; Coinbase den ERC-20 Support.  Cool
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316
Merit: 1152


https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
May 14, 2018, 07:49:22 AM
 #74935

Zu Tenx und Cryptokreditkarten: Solange die Versteuerung der Coins innerhalb der Haltefrist gesetzliche Grundlage ist, wird es nichts mit Massenadaption. Die Nutzer haben doch keine Lust, später noch Steuern auf ihre Einkäufe nachträglich abzudrücken.


.Mix coins.
 
Your BITCOIN Transaction
made Truly ANONYMOUS
 

███████
█████████████████
████████████████████████
█████████████████████████████
██████████                    ██████████
█████████                          █████████
███████                                    ████████
          ███████                                        ███████        ██
          █████████████████████████████████████      ███
          █████████████████████████████████████  █████
          ████████████████████████████████████  ██████
        ██████████████████████████████████████████
  █████████████████████████████████████████
█████                                        ████████████
                                  ██████████████
██                          █████████████████████          ██       
█████              ███████████████████████          ████       
█████████████████████████████            █████████       
██████████████████                      ████████████         
██████████████████████████████████████       
████████████████████████  ███████   
    ██████████              █████
                      ████████
      ████████████████    █
        ██████████████████
                  █████      ███
                      █████
                    ████

Blender
 
The ULTIMATE BITCOIN Mixer
with an ADVANCED TECHNOLOGY
 

███████████     
███████████████████████     
████████████████████████████       
██████████████████████████████       
██████████████████████████████     
 

                                          █████████████
                                          ███████████
██████
                                          ███████████
██████
                                          ███████████
        ██
                                        ████████████
        ██
    ██                              █████████████
        ██
    ████                      ███████████████
        ██
    ██████              █████████████████
        ██
    █████████████████████████████
          ██   
      ███████████████████████████
          ███
      ██████  ████████████████████
        ████
      ██████████████████████████
  ██████
      ██████████████████████████
███████
  █████      ████████████████████
███
████          ████████████████
████ 
████          ████████████████         
████████████████████████
 

   
█████████████████████████         
███████████████████████████         
█████████    ██    ███    ██████████       
███████████    ██    ███     ██████████         
███████████    ██    ███     ███████████       
██████████████████████████████████       
██████████████████████████████████       
supertee
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 684
Merit: 255



View Profile WWW
May 14, 2018, 07:55:27 AM
 #74936

Zu Tenx und Cryptokreditkarten: Solange die Versteuerung der Coins innerhalb der Haltefrist gesetzliche Grundlage ist, wird es nichts mit Massenadaption. Die Nutzer haben doch keine Lust, später noch Steuern auf ihre Einkäufe nachträglich abzudrücken.

Kommt halt aufs Land an.. ,o) Es ist ja nicht überall so, wie in Deutschland. In der Schweiz (z.B.) werden Kryptowährungen als normale Fremdwährung gerechnet und man bezahlt Ende Jahr einfach Vermögenssteuer auf das, was man hat.

Passion.
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2568
Merit: 1193



View Profile
May 14, 2018, 08:15:48 AM
 #74937

Zu Tenx und Cryptokreditkarten: Solange die Versteuerung der Coins innerhalb der Haltefrist gesetzliche Grundlage ist, wird es nichts mit Massenadaption. Die Nutzer haben doch keine Lust, später noch Steuern auf ihre Einkäufe nachträglich abzudrücken.

Kommt halt aufs Land an.. ,o) Es ist ja nicht überall so, wie in Deutschland. In der Schweiz (z.B.) werden Kryptowährungen als normale Fremdwährung gerechnet und man bezahlt Ende Jahr einfach Vermögenssteuer auf das, was man hat.

gibt es in der Schweiz keine Spekulationssteuer?
(um die geht es ja auch "nur" bei der Haltefrist von einem Jahr in .de)

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
Rent_a_Ray
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1008



View Profile WWW
May 14, 2018, 09:23:27 AM
 #74938

Google Pay vermutlich kurz vor Einführung in Deutschland?

https://www.googlewatchblog.de/2018/05/google-pay-googles-bezahldienst/

Evtl. ein weiterer, kleiner Rückschlag für Bitcoin & Co.
Broesel
Member
**
Offline Offline

Activity: 182
Merit: 12


View Profile
May 14, 2018, 09:52:53 AM
 #74939

Google Pay vermutlich kurz vor Einführung in Deutschland?
https://www.googlewatchblog.de/2018/05/google-pay-googles-bezahldienst/
Evtl. ein weiterer, kleiner Rückschlag für Bitcoin & Co.

Ein weiterer möglicher Rückschlag sind auch die Pläne von Apple und Goldman Sachs :https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-und-Goldman-Sachs-planen-angeblich-gemeinsame-Kreditkarte-4047052.html Der Titel sagt es ja schon. Da werden die ganzen Apple Jünger wohl nicht wiederstehen können.

⚪ Byteball     ❱❱❱     I T   J U S T   W O R K S .    ❱❱❱
Sending Crypto to Email  -  Risk-Free Conditional Smart Payments  -  ICO Platform with KYC
ANN THREAD          TELEGRAM          TWITTER          MEDIUM          SLACK          REDDIT
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 869
Merit: 78


View Profile
May 14, 2018, 10:58:57 AM
 #74940

Zu Tenx und Cryptokreditkarten: Solange die Versteuerung der Coins innerhalb der Haltefrist gesetzliche Grundlage ist, wird es nichts mit Massenadaption. Die Nutzer haben doch keine Lust, später noch Steuern auf ihre Einkäufe nachträglich abzudrücken.

Kommt halt aufs Land an.. ,o) Es ist ja nicht überall so, wie in Deutschland. In der Schweiz (z.B.) werden Kryptowährungen als normale Fremdwährung gerechnet und man bezahlt Ende Jahr einfach Vermögenssteuer auf das, was man hat.

gibt es in der Schweiz keine Spekulationssteuer?
(um die geht es ja auch "nur" bei der Haltefrist von einem Jahr in .de)



Nein, es gibt keine Spekultionssteuer, ausser man wird als Professioneller Devisenhändler eingestuft, dann muss man Einkommenssteuer bezahlen.
Pages: « 1 ... 3697 3698 3699 3700 3701 3702 3703 3704 3705 3706 3707 3708 3709 3710 3711 3712 3713 3714 3715 3716 3717 3718 3719 3720 3721 3722 3723 3724 3725 3726 3727 3728 3729 3730 3731 3732 3733 3734 3735 3736 3737 3738 3739 3740 3741 3742 3743 3744 3745 3746 [3747] 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754 3755 3756 3757 3758 3759 3760 3761 3762 3763 3764 3765 3766 3767 3768 3769 3770 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 3781 3782 3783 3784 3785 3786 3787 3788 3789 3790 3791 3792 3793 3794 3795 3796 3797 ... 4528 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!