Bitcoin Forum
May 26, 2019, 02:55:36 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.18.0 [Torrent] (New!)
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3686 3687 3688 3689 3690 3691 3692 3693 3694 3695 3696 3697 3698 3699 3700 3701 3702 3703 3704 3705 3706 3707 3708 3709 3710 3711 3712 3713 3714 3715 3716 3717 3718 3719 3720 3721 3722 3723 3724 3725 3726 3727 3728 3729 3730 3731 3732 3733 3734 3735 [3736] 3737 3738 3739 3740 3741 3742 3743 3744 3745 3746 3747 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754 3755 3756 3757 3758 3759 3760 3761 3762 3763 3764 3765 3766 3767 3768 3769 3770 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 3781 3782 3783 3784 3785 3786 ... 4254 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5383895 times)
Unknown01
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 672
Merit: 181



View Profile
April 25, 2018, 12:13:52 AM
 #74701

Ich tippe auf 11k ungerade... dann ist Schluss mit Pump und der Dump geht weiter  Wink

Ne, über 13k sollten drin sein.


Ich glaube auch das 13k drinnen sind, bevor wir mal wieder eine kurze seitwärtsphase erleben in der es auch etwas nach unten gehen könnte, sollte aber nicht von langer Dauer sein.

1558882536
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1558882536

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1558882536
Reply with quote  #2

1558882536
Report to moderator
PLAY OVER 3000 GAMES
LIGHTNING FAST WITHDRAWALS
PLAY NOW
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1558882536
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1558882536

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1558882536
Reply with quote  #2

1558882536
Report to moderator
1558882536
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1558882536

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1558882536
Reply with quote  #2

1558882536
Report to moderator
1558882536
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1558882536

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1558882536
Reply with quote  #2

1558882536
Report to moderator
Bnuthesecond
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 63
Merit: 0


View Profile
April 25, 2018, 02:43:55 AM
 #74702

Ich tippe auf 11k ungerade... dann ist Schluss mit Pump und der Dump geht weiter  Wink

Ne, über 13k sollten drin sein.


Ich glaube auch das 13k drinnen sind, bevor wir mal wieder eine kurze seitwärtsphase erleben in der es auch etwas nach unten gehen könnte, sollte aber nicht von langer Dauer sein.

so kanns von mir aus weitergehen, ich brauche mehr Paprikachips, Bier wird auch knapp
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 538
Merit: 187


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
April 25, 2018, 07:49:02 AM
 #74703



 Wink

“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
BillRizer90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 247
Merit: 106


View Profile
April 25, 2018, 07:52:26 AM
 #74704

Ich kann es nur wiederholen: Möge BCH sein Ende auf dem Scheiterhaufen finden, gleich neben dem Bankensystem.

Ich denke Roger Ver wird irgendwann einsehen, dass sein BCH gescheitert ist. Ich danke Ihm jedoch für die freien Coins.
Ov3R
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1441
Merit: 641



View Profile
April 25, 2018, 08:06:25 AM
Last edit: April 25, 2018, 09:24:31 AM by Ov3R
Merited by d5000 (1)
 #74705

Die ganze Situation erinnert mich weiterhin stark an 2014 (jaja, Opa erzählt vom Krieg oder so ... Wink ). Und zwar an den Moment, an dem der Kurs sich bei $400-500 stabilisiert hatte, nachdem er für ein paar Tage drunter dippte und viele wieder von $100 oder gar $10 geschwafelt hatten. Da ist das Sentiment dann eine Zeitlang klar gedreht und der Kurs ging noch mal über 500 - der Hype war zwar vorbei, aber man war weiter deutlich über dem alten ATH und hatte sich dort erstmal "etabliert".

Andere "Opas" wissen ja, dass es dann noch mal runter ging, weil der "Winter" doch länger dauerte als von vielen erhofft. Diesmal gibt es aber kein so großes Negativsignal wie es damals MtGox war - das ja ständig für schlechte Nachrichten sorgte - und dafür potentiell positive mit LN.

Jupp schaut ziemlich identisch so far ....
Der Unterschied diesmal 3+1 regel ob das nachhaltig ist bleibt abzuwarten


Ich will Ja niemanden seine Partystimmung nehmen aber.. an dem 2014/2018 vergleich hatt sich bis jetzt nix geändert .2014 ging es auch 50% hoch und jeder schrie 5k löl.Aktuell sind wir bei 45% würde heissen 9,8-10,2k ca.Aber bis jetzt alles wie gehabt .Nicht nur der Chart sondern auch die Psychologie ist grade genau ein exaktes Spiegelbild dessen. Aber ich weiss ja 2014 und 2018 kann mann überhaupt nicht miteinander vergleichen :PP
Wenn wir nachhalting über 9,8k-10,2k bleiben 2-3 Wochen könnte ich mir für diesen Sommer sogar ein Angriff aufs ath vorstellen



Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
The Oracel from DAK Cool
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582
Merit: 1137


notorious shrimp! [affiliate marketer]


View Profile WWW
April 25, 2018, 08:43:41 AM
 #74706

Wenn wir nachhalting über 9,8k-10,2k bleiben 2-3 Wochen könnte ich mir für diesen Sommer sogar ein Angriff aufs ath vorstellen

Da müssen wir aber erstmal soweit rauf Tongue

MinoRaiola
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 518
Merit: 150



View Profile
April 25, 2018, 10:11:31 AM
 #74707

Wenn wir nachhalting über 9,8k-10,2k bleiben 2-3 Wochen könnte ich mir für diesen Sommer sogar ein Angriff aufs ath vorstellen

Da müssen wir aber erstmal soweit rauf Tongue
Wenn wir so weit rauf gehen, dann kann ich mir gut vorstellen das die BTC Dominanz Ende des Jahres auf unter 20% sinkt.
Aktuell BTC Dominance: 39.0%. Das würde es psychologisch wertvoller machen.

BillRizer90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 247
Merit: 106


View Profile
April 25, 2018, 10:43:50 AM
 #74708

Wenn wir nachhalting über 9,8k-10,2k bleiben 2-3 Wochen könnte ich mir für diesen Sommer sogar ein Angriff aufs ath vorstellen

Da müssen wir aber erstmal soweit rauf Tongue
Wenn wir so weit rauf gehen, dann kann ich mir gut vorstellen das die BTC Dominanz Ende des Jahres auf unter 20% sinkt.
Aktuell BTC Dominance: 39.0%. Das würde es psychologisch wertvoller machen.

Ich finde die BTC Dominanz sollte sich lediglich aus den Top 100 errechnen und nicht aus den 124349023704958 Cryptowährungen, die bei Coinmarketcap gelistet sind. Heute hat ja jeder Sack Reis eine Marktkapitalisierung von 1 Mio.
whyte
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 531
Merit: 253


View Profile
April 25, 2018, 10:50:31 AM
 #74709

9000 Ade! - Welcome 1000
unchained
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 360
Merit: 251


View Profile
April 25, 2018, 11:01:39 AM
 #74710

9000 Ade! - Welcome 1000

Mach Dich nicht lächerlich, die 1000 werden niemals halten...  Roll Eyes
doc12
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1284
Merit: 1042


View Profile
April 25, 2018, 11:11:10 AM
 #74711

Wenn wir nachhalting über 9,8k-10,2k bleiben 2-3 Wochen könnte ich mir für diesen Sommer sogar ein Angriff aufs ath vorstellen

Da müssen wir aber erstmal soweit rauf Tongue
Wenn wir so weit rauf gehen, dann kann ich mir gut vorstellen das die BTC Dominanz Ende des Jahres auf unter 20% sinkt.
Aktuell BTC Dominance: 39.0%. Das würde es psychologisch wertvoller machen.

Ich finde die BTC Dominanz sollte sich lediglich aus den Top 100 errechnen und nicht aus den 124349023704958 Cryptowährungen, die bei Coinmarketcap gelistet sind. Heute hat ja jeder Sack Reis eine Marktkapitalisierung von 1 Mio.

Dinge die wesentlich weniger wert sind als ein Sack Reis, wie zB Tron noch wesentlich mehr (leider)...
EDDY12
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 40
Merit: 1


View Profile
April 25, 2018, 02:42:39 PM
 #74712

Die ganze Situation erinnert mich weiterhin stark an 2014 (jaja, Opa erzählt vom Krieg oder so ... Wink ). Und zwar an den Moment, an dem der Kurs sich bei $400-500 stabilisiert hatte, nachdem er für ein paar Tage drunter dippte und viele wieder von $100 oder gar $10 geschwafelt hatten. Da ist das Sentiment dann eine Zeitlang klar gedreht und der Kurs ging noch mal über 500 - der Hype war zwar vorbei, aber man war weiter deutlich über dem alten ATH und hatte sich dort erstmal "etabliert".

Andere "Opas" wissen ja, dass es dann noch mal runter ging, weil der "Winter" doch länger dauerte als von vielen erhofft. Diesmal gibt es aber kein so großes Negativsignal wie es damals MtGox war - das ja ständig für schlechte Nachrichten sorgte - und dafür potentiell positive mit LN.

Jupp schaut ziemlich identisch so far ....
Der Unterschied diesmal 3+1 regel ob das nachhaltig ist bleibt abzuwarten


Ich will Ja niemanden seine Partystimmung nehmen aber.. an dem 2014/2018 vergleich hatt sich bis jetzt nix geändert .2014 ging es auch 50% hoch und jeder schrie 5k löl.Aktuell sind wir bei 45% würde heissen 9,8-10,2k ca.Aber bis jetzt alles wie gehabt .Nicht nur der Chart sondern auch die Psychologie ist grade genau ein exaktes Spiegelbild dessen. Aber ich weiss ja 2014 und 2018 kann mann überhaupt nicht miteinander vergleichen :PP
Wenn wir nachhalting über 9,8k-10,2k bleiben 2-3 Wochen könnte ich mir für diesen Sommer sogar ein Angriff aufs ath vorstellen






was mir nicht so recht einleuchtet , wie kommst du darauf das die psyshologie genau die selbe ist ? , ich sehe im kompletten umfeld der kryptoszene eher postive Zeichen für das Jahr , es wirkkt mir jetzt nicht so , als wenn Leute nur darauf geiern würden Panik verkäufe zu machen, dass war doch 2014 komplett anderst nach der Gox Geschichte?
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 532
Merit: 50


View Profile
April 25, 2018, 03:13:49 PM
 #74713

Wie die Leute ihre Prognosen den aktuellen Tageskursen anpassen...
Ov3R
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1441
Merit: 641



View Profile
April 25, 2018, 03:20:23 PM
Last edit: April 25, 2018, 03:32:21 PM by Ov3R
 #74714




was mir nicht so recht einleuchtet , wie kommst du darauf das die psyshologie genau die selbe ist ? , ich sehe im kompletten umfeld der kryptoszene eher postive Zeichen für das Jahr , es wirkkt mir jetzt nicht so , als wenn Leute nur darauf geiern würden Panik verkäufe zu machen, dass war doch 2014 komplett anderst nach der Gox Geschichte?

nach der GOX Geschichte ist vor der Gox geschichte :PPP
 das umfeld der Krytoszene war auch an diesem Punkt eher Positiv damals wie Heute.
Grössere Investoren steigen  ab 12k ca. ein  Wink
Quote
Im Fokus steht die US-Aufsicht SEC. Diese hat vor kurzem einen Politikschwenk vollzogen und stuft nun immer mehr Tokens, die bei sogenannten virtuellen Börsengängen (ICOs) herausgegeben werden, als Wertpapiere („securities“) ein. Diese Klassifizierung zieht strenge Pflichten nach sich, Anbietern, die diese nicht erfüllen, droht die Illegalität. .. ....

Auf jedenfall wäre es schön wenn der nächste Angriff aufs Ath mit einem Stark gesäuberten Markt losgeht und der ganze Scam dreck weg ist




Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
The Oracel from DAK Cool
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792
Merit: 1074

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
April 25, 2018, 03:31:38 PM
 #74715

Ihr seid alle mitverantwortlich  Grin

https://youtu.be/UMZWrNbvg6Q

EDDY12
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 40
Merit: 1


View Profile
April 25, 2018, 03:32:29 PM
 #74716

Wie die Leute ihre Prognosen den aktuellen Tageskursen anpassen...

an meiner hat sich nichts geändert wird sind nocht nicht über der MA 200 Linie , dann wird sich zeigen ob wir Mister Gox sehen, ich bezweifle es nach wie vor, meiner Ansicht nach wird der Markt von großen Playern bestimmt , die den Markt manipulieren können , unter diesen sehe ich unter anderem die Miner und ich bin der Ansicht , dass sie den Preis nicht langfristig unter den Preis fallen lassen , der für sie unprofitabel zum minen wäre ( Ich weiß jetzt kommen wieder die: " Ich sei ein Weltverschwörungstheoretiker  Menschen :-) " .

Das heißt selbst wenn wir unter die 6 bis 5 k fallen , dann glaube ich nicht , das wir dort wie 2014 recht lange verweilen werden.

Was ich auch nicht ganz verstehe wenn manche Forumsteilnehmer das wirklich glauben , wieso cashen sie nicht ALL OUT und schauen nächstes Jahr wieder rein?

Richtig...

Weil sie letzten endes auch nur raten , wie jeder andere incl. mir selber auch Tongue

Ov3R
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1441
Merit: 641



View Profile
April 25, 2018, 03:39:32 PM
 #74717

Wie die Leute ihre Prognosen den aktuellen Tageskursen anpassen...

Mein Post war vor 2 Wochen nur neu gequotet die Meinung die Gleiche .. Jetzt sogar noch mehr bestätigt das es immer mehr nach 2014 aussieht.
Schrieb gestern abend  nahe Top sogar wenn alle so Bullisch grade sind wirds wohl sehr schnell wieder Runter gehen e voila...lach
Das sich Mining nicht Rentiert unter 7 oder 6k die gleichen Beiträge konnte mann 2014 lesen bei 600-700$ löl da war sich jeder auch so sicher das es unmöglich ist tiefer zugehen auf dauer das machen die miner nicht mit .
naja wir wissen wie das ausging
so Long
Ist noch jemand hier morgen auf der Blockchain Nation Miami ?

Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
The Oracel from DAK Cool
Ov3R
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1441
Merit: 641



View Profile
April 25, 2018, 04:32:45 PM
 #74718

Ihr seid alle mitverantwortlich  Grin

https://youtu.be/UMZWrNbvg6Q


 Grin Grin Grin Grin


Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
The Oracel from DAK Cool
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2100
Merit: 1471


Decentralization Maximalist


View Profile
April 25, 2018, 05:52:21 PM
 #74719

Yep, jetzt haben wir ihn endlich, den kleinen Rücksetzer.

Sieht aber bis jetzt nicht schlimm aus. Ich denke, wenn die 8000 halten, bei denen der Kurs eine Weile verweilt hatte, gibt es einen erneuten Angriff auf 10000. Bis jetzt sieht es ja sogar so aus als könnte der 9000er-Bereich halten, aber eigentlich erwarte ich schon noch einen kleinen Bärenangriff.

Ich stimme Ov3r nach wie vor zu, dass es wahrscheinlich nur eine Zwischenrally ist und sich ansonsten viel wie 2014 anfühlt (Gox ausgenommen - die "große Katastrophe" lässt weiter auf sich warten, da ja Tether wohl noch funktioniert).

quetschiquetsch
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 283
Merit: 106


View Profile
April 25, 2018, 06:44:25 PM
 #74720

Dann schließe ich mich euch mal an.
Ich bin auch der Meinung, dass wir vor einem ATH auf jeden Fall noch eine schöne Korrektur brauchen. Bin bisher davon ausgegangen, dass wir um die ca. 12.000$ eine Kehrtwende inkl. ev. neuem Jahreslow machen, dann einen schönen "Boden" ausbilden und danach stetig steigen bis die parabolische Phase einsetzt die neue "Blase" kommt und danach wieder alle die Welt untergehen sehen Smiley
Sollten wir bereits jetzt kurz abgeprallt sein, dafür ev. über 8200 bleiben, vergesst mein Jahreslow, ansonsten bleib ich bei meinem Plan  Tongue

Kurzfristig mag es vielleicht parallelen zu 2013/2014 geben, an einen jahrelangen Bärenmarkt mag ich aber so gar nicht glauben. BTC Preise um die 5000$ Mitte 2019 halte ich für utopisch  Cool
Pages: « 1 ... 3686 3687 3688 3689 3690 3691 3692 3693 3694 3695 3696 3697 3698 3699 3700 3701 3702 3703 3704 3705 3706 3707 3708 3709 3710 3711 3712 3713 3714 3715 3716 3717 3718 3719 3720 3721 3722 3723 3724 3725 3726 3727 3728 3729 3730 3731 3732 3733 3734 3735 [3736] 3737 3738 3739 3740 3741 3742 3743 3744 3745 3746 3747 3748 3749 3750 3751 3752 3753 3754 3755 3756 3757 3758 3759 3760 3761 3762 3763 3764 3765 3766 3767 3768 3769 3770 3771 3772 3773 3774 3775 3776 3777 3778 3779 3780 3781 3782 3783 3784 3785 3786 ... 4254 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!