Bitcoin Forum
December 09, 2016, 01:55:10 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 775 776 777 778 779 780 781 782 783 784 785 786 787 788 789 790 791 792 793 794 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 808 809 810 811 812 813 814 815 816 817 818 819 820 821 822 823 824 [825] 826 827 828 829 830 831 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 869 870 871 872 873 874 875 ... 2499 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3531696 times)
poorminer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238

Bitcoin wird fallen


View Profile
January 17, 2014, 08:23:19 PM
 #16481

Mal was Substanzielles: Chart mit Mond

Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481291710
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481291710

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481291710
Reply with quote  #2

1481291710
Report to moderator
JamesBolivar
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
January 17, 2014, 08:25:36 PM
 #16482

Das hier zur Schau gestellte Unvermögen, sich des eigenen Verstandes zu bedienen, ist schon erschreckend.

Zum Begriff Leerverkauf nun allerdings auch letztlich aus diesem von Partikularinteressen unglaublich korrumpierten öffentlichen Spektakel einer winzigen Minderheit herrührend, die so viele fahrlässig mit der öffentlichen Meinung verwechseln, dass sie sich ihr blindlings anschließen, ohne auch nur das Mathematikverständnis eines Sekundarstufenschülers zur Anwendung zu bringen.

Mein Volk, es gruselt mich zunehmend. Es liefert mir täglich Anschauungsunterricht, wie die Zustände des finsteren Mittelalters beschaffen und zu erklären waren. Man wird zynisch und ein Misanthrop davon. Das ist das Bedauerlichste daran.

EDIT: Manchmal sind die Schicksalskräfte aber auch gnädig und verschieben unseliges Strichmännchengepinsel der irreführenden Art auf die Vorseite, ohne dass ich diesen Akt der Pietät bewusst angedacht hätte. Auch wieder schön irgendwie.

PS Ich sagte vor einigen Seiten, wir bewegen uns nach dem Durchlaufen einer Phase mit +/- 10%, der eine mit +/-20% vorausging, gerade durch eine Phase mit +/- 5% zur Grundlinie, und das trifft bei aktuell 4812 cny nach wie vor zu. Es bleibt also spannend und nur diejenigen im Irrtum befindlichen Poster, die in der vorweggehenden Korrektur der Gegenbewegung zur Novemberblase einen generischen Aufwärtskanal wähnten, haben das immer noch nicht ganz erfasst und werten weiter an der Realität vorbei.

Don't donate nothing to me, support with a like at https://www.facebook.com/ronpaulcoin
muto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406


View Profile
January 17, 2014, 09:16:34 PM
 #16483

Und hier die Auflösung: http://www.forbes.com/sites/kashmirhill/2014/01/16/the-feds-are-ready-to-sell-the-silk-road-bitcoin-kind-of/
poorminer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238

Bitcoin wird fallen


View Profile
January 17, 2014, 09:28:45 PM
 #16484

Wer sollte das bitteschön kaufen wollen? Umgerechnet 6 Pizzen für 25 Millionen Dollar!

Und dann auch noch bei sinkenden Kursen!   Roll Eyes

Welcher Investor mit Verstand würde ins fallende Messer greifen?

Die müssen die Bitcoins schon direkt an einer Börse verkaufen, um die überhaupt loszuwerden. Also los Amis, schmeißt die Coins in den Markt, während die Chinesen Huobi und BTCChina dichtmachen. Das wird bestimmt lustig Ende Januar.
Akka
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064



View Profile
January 17, 2014, 09:31:07 PM
 #16485

  Was denkst du warum die "alten" Members hier im Forum kaum noch aktiv sind?
Ja,ich bin auch nicht begeistert von dem german childboard .
Wenig ernsthafte Diskussionen,wenig Substantielles. Leider

Die ganze Community ist ziemlich Lahm geworden, nicht nur das deutsche Board.

Es gibt irgendwie nur 3 Themen, den Kursverlauf, Mining und welcher alt gerade "In" ist.

Ich muss sagen, von den 2 Jahren die ich hier bin, ist das letzte halbe Jahr definitiv das langweiligste gewesen. Trotz des enormen Wertzuwachses und der Unmenge an neuen Leuten hier.  Sad

Naja, als ich Bitcoin entdeckt habe hat es auch gute 6 Monate (oder sogar länger) gebraucht bis ich ihn richtig verstanden habe und es "klick" gemacht hat. Wird ja vielleicht wieder.

All previous versions of currency will no longer be supported as of this update
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
January 17, 2014, 10:12:16 PM
 #16486

suche eigentlich nur leute welche nicht vorhaben auszucashen.  Grin

bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


in math we trust


View Profile
January 17, 2014, 10:16:12 PM
 #16487

Hier im Forum findest nur einen, gell poorminer... oh, der hat ja gar keine mehr...

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
January 17, 2014, 10:43:37 PM
 #16488

Der Bitcoin kann wegen mir auch sterben, mir doch egal.

Das ist jetzt aber nicht nett...
Auch wenn er dich durch Leerverkäufe reich  macht, so hat doch ER dich reichgemacht...
Ein bischen mehr Respekt...

Hochmut kommt vor dem Fall... Und ob sich Hochmut Leervekaufen lässt gilt es noch zu beweisen ;-)

Poorminer ist ein Troll.
Leute, bitte füttert ihn nicht  Roll Eyes

Die ignore Funktion, funktioniert doch prima   Grin

Don't Feed the troll!
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


in math we trust


View Profile
January 17, 2014, 10:49:12 PM
 #16489

Er schreibt zwar trollig, aber so ganz falsch liegt er ja doch nicht... können ja nicht alle bullish sein ;-)
Und die Möglichkeit nochmals auf 400 - 500 abzurutschen liegt schon drin. Wenn ich da an frühere Zeiten denke wär das sogar noch recht human...

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
January 17, 2014, 10:59:14 PM
 #16490

Er schreibt zwar trollig, aber so ganz falsch liegt er ja doch nicht... können ja nicht alle bullish sein ;-)
Und die Möglichkeit nochmals auf 400 - 500 abzurutschen liegt schon drin. Wenn ich da an frühere Zeiten denke wär das sogar noch recht human...

Klar kann es noch mal auf 400 gehen, auch wenn ich nicht daran glaube.

Der Typ ist aber nur ein Spinner. Glaub kaum, dass er je einen Bitcoin hatte.

Er ist der erste, der es hier bei mir in die ignore Funktion geschafft hat  Grin
pitpossum
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 9



View Profile
January 17, 2014, 11:12:36 PM
 #16491

alles total offtopic lasst das doch mal flamet woanders  Roll Eyes

 *Link Removed*     2013-06-09 00:15:28 UTC    still active
 *Link Removed*     2013-06-09 00:15:28 UTC    still active
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
January 18, 2014, 06:07:56 AM
 #16492

Ja, was bitte haben Leerverkäufe mir Kursmanipulation zu tun?
Autsch. Ich hoffe die Frage war ironisch. Falls Ernst gemeint, lies mal ein wenig. Soviel Naivitaet ist ja erschreckend...zumal es direkt in deinem Wiki fuer Kinder bereits erklaert steht...

Na wenn poorminer auf fallende Kurse setzt gehe ich nicht von Kursmanipulation aus... ;-)
Was ist daran jetzt naiv? Und was hat das in diesem Falle mit Kursmanipulation zu tun?

https://www.bitfinex.com/pages/features
Vielleicht missverstehst du schlicht den Begriff Kurs Manipulation, oder deutest du zuviel illegales rein, dass ich nie sagte. Leerverkaeufe sind nach wie vor ein legales und legitimes Mittel, um den Kurs zu Manipulieren.

Ich geb dir mal ein Beispiel: Was macht es fuer einen Sinn, sich Werte zu leihen (in grossen Mengen) um diese bei aktuellem Kurs zu verkaufen?

Richtig, mit diesem Leerverkauf soll der Kurs in eine Richtung dirigiert werden, und um auf den Kursverlauf mitbestimmend einzuwirken, gibt es dieses Instrument Leerverkauf. Das ist eine Manipulation des Kursverlaufes in die Richtung nach unten. Ziel ist, am Boden wieder guenstige Werte nachzukaufen, um erstens seine Aussenstaende zu bedienen (den Vermieter) und an der Differenz Gewinn zu machen sowie nach diesem hervorgerufenen Kurssturz sich mit guenstigen Anlagewerten einzudecken.

Wenn jemand einfach nur guenstig diesen Wert kaufen wollte, koennte er warten bis der Kurs da ankommt, wo man sich das Ziel gesetzt hat. Da man durch einen Leerverkauf aber schneller an sein Ziel kommt, und meistens auch viel naeher, ist es hoch manipulativ. Natuerlich muessen Leerverkaueufe versteckt passieren und duerfen nicht als solche entdeckt werden, da sich der Kurs bzw. die Haendler sonst einen "Scheiss" drum scheren und die billigen Werte fleissig weiter aufkaufen sowie die eigenen halten. Das Ergebnis ist dann kein fallender sondern ein steigender Kurs, der Leerverkaeufer hat somit eine Menge Geld verloren.

Manchmal macht es durchaus Sinn, die Begriffe die man nutzt nicht nur zu ueberfliegen, sondern zu begreifen, bevor man sie benutzt.
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
January 18, 2014, 06:48:03 AM
 #16493

...
Vielleicht missverstehst du schlicht den Begriff Kurs Manipulation, oder deutest du zuviel illegales rein, dass ich nie sagte. Leerverkaeufe sind nach wie vor ein legales und legitimes Mittel, um den Kurs zu Manipulieren.

Ich geb dir mal ein Beispiel: Was macht es fuer einen Sinn, sich Werte zu leihen (in grossen Mengen) um diese bei aktuellem Kurs zu verkaufen?

Richtig, mit diesem Leerverkauf soll der Kurs in eine Richtung dirigiert werden, und um auf den Kursverlauf mitbestimmend einzuwirken, gibt es dieses Instrument Leerverkauf. Das ist eine Manipulation des Kursverlaufes in die Richtung nach unten. Ziel ist, am Boden wieder guenstige Werte nachzukaufen, um erstens seine Aussenstaende zu bedienen (den Vermieter) und an der Differenz Gewinn zu machen sowie nach diesem hervorgerufenen Kurssturz sich mit guenstigen Anlagewerten einzudecken.

Wenn jemand einfach nur guenstig diesen Wert kaufen wollte, koennte er warten bis der Kurs da ankommt, wo man sich das Ziel gesetzt hat. Da man durch einen Leerverkauf aber schneller an sein Ziel kommt, und meistens auch viel naeher, ist es hoch manipulativ. Natuerlich muessen Leerverkaueufe versteckt passieren und duerfen nicht als solche entdeckt werden, da sich der Kurs bzw. die Haendler sonst einen "Scheiss" drum scheren und die billigen Werte fleissig weiter aufkaufen sowie die eigenen halten. Das Ergebnis ist dann kein fallender sondern ein steigender Kurs, der Leerverkaeufer hat somit eine Menge Geld verloren.

Ich denke das normale Marktteilnehmen in der Regel nicht versuchen über Leerverkäufe den Markt zu bewegen.

Meiner Meinung nach verliert man bei bewusster Markmanipulation durch Leerverkäufe in den meisten Fällen. Man muss die geliehenen Werte später zum Marktpreis zurückkaufen.

Leerverkäufe sind eine Möglichkeit, mit fallenden Kursen Geld zu verdienen. Werte leihen, verkaufen und später nach Kursrückgang günstiger einkaufen und zurückgeben. Die Differenz ist der Gewinn.
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
January 18, 2014, 06:59:13 AM
 #16494

Danke fuers Wiederholen, ich denke mein Post hat es ganz gut wiedergegeben.

Btw, dass hier im Forum und vor allem nicht Poorminer so etwas kann/macht, habe ich bereits geschrieben:

Der Bitcoin kann wegen mir auch sterben, mir doch egal.

Das ist jetzt aber nicht nett...
Auch wenn er dich durch Leerverkäufe reich  macht, so hat doch ER dich reichgemacht...
Ein bischen mehr Respekt...

Hochmut kommt vor dem Fall... Und ob sich Hochmut Leervekaufen lässt gilt es noch zu beweisen ;-)
Du weisst schon, was das ist? Also Leerverkaeufe? Die machen niemanden reich, sondern lassen den Kurs fallen, in der Hoffnung am Boden guenstig zu kaufen. Du glaubst doch nicht Ernsthaft, dass er durch "Leerverkaeufe" den Kurs grad manipuliert.  Roll Eyes

Ich finds halt ein wenig peinlich, wenn Leute ohne Wissen Begriffe nutzen, deren Bedeutung offensichtlich nicht klar ist. Auch wenn es nur Spass sein sollte...das hier ist im uebrigen kein rumalber Thread sondern der war mal recht ernsthaft und nuetzlich.
franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
January 18, 2014, 08:01:03 AM
 #16495

Danke fuers Wiederholen, ich denke mein Post hat es ganz gut wiedergegeben.

Btw, dass hier im Forum und vor allem nicht Poorminer so etwas kann/macht, habe ich bereits geschrieben:

...

Ich finds halt ein wenig peinlich, wenn Leute ohne Wissen Begriffe nutzen, deren Bedeutung offensichtlich nicht klar ist. Auch wenn es nur Spass sein sollte...das hier ist im uebrigen kein rumalber Thread sondern der war mal recht ernsthaft und nuetzlich.

Sorry ich wollte nicht nachplappern, ich hatte dein anderes Post nicht gesehen  Roll Eyes

Hier sind viele, die nicht wissen worüber sie reden.

Besonders toll find ich, wie schon gesagt, unsere Blasentheoretiker  Grin
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204


:-D


View Profile
January 18, 2014, 08:58:54 AM
 #16496


Die ganze Community ist ziemlich Lahm geworden, nicht nur das deutsche Board.

Es gibt irgendwie nur 3 Themen, den Kursverlauf, Mining und welcher alt gerade "In" ist.

Ich muss sagen, von den 2 Jahren die ich hier bin, ist das letzte halbe Jahr definitiv das langweiligste gewesen. Trotz des enormen Wertzuwachses und der Unmenge an neuen Leuten hier.  Sad

Der Wertzuwachs ist genau der Grund dafür. Er zieht die falschen Leute an (gierige Spekulanten). Deswegen wäre wohl "wegen des enormen Wertzuwachses" besser ...

Kleine Anekdote dazu. Wir hatten in Argentinien mal eine kleine Bitcoinveranstaltung in einer privaten Uni. Einer der Teilnehmer (ein Dozent) hat die ganze Zeit sehr kritische Fragen gestellt. Sein Fazit sinngemäß: "Weil der Wert des Bitcoin in Dollar [also Fiatwährung] gemessen wird, ist er als Währung zum Scheitern verurteilt. Er wird nur zur Spekulation genutzt werden." Kann man ruhig mal drüber nachdenken, das ist nicht so einfach zu widerlegen.

bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


in math we trust


View Profile
January 18, 2014, 09:04:32 AM
 #16497

Danke fuers Wiederholen, ich denke mein Post hat es ganz gut wiedergegeben.

Btw, dass hier im Forum und vor allem nicht Poorminer so etwas kann/macht, habe ich bereits geschrieben:

Der Bitcoin kann wegen mir auch sterben, mir doch egal.

Das ist jetzt aber nicht nett...
Auch wenn er dich durch Leerverkäufe reich  macht, so hat doch ER dich reichgemacht...
Ein bischen mehr Respekt...

Hochmut kommt vor dem Fall... Und ob sich Hochmut Leervekaufen lässt gilt es noch zu beweisen ;-)
Du weisst schon, was das ist? Also Leerverkaeufe? Die machen niemanden reich, sondern lassen den Kurs fallen, in der Hoffnung am Boden guenstig zu kaufen. Du glaubst doch nicht Ernsthaft, dass er durch "Leerverkaeufe" den Kurs grad manipuliert.  Roll Eyes

Ich finds halt ein wenig peinlich, wenn Leute ohne Wissen Begriffe nutzen, deren Bedeutung offensichtlich nicht klar ist. Auch wenn es nur Spass sein sollte...das hier ist im uebrigen kein rumalber Thread sondern der war mal recht ernsthaft und nuetzlich.

Oder man hat schon komplett ausgecashed und will weiter an fallenden Kursen verdienen. Und jetzt erklär mir mal was ich wo nicht verstanden haben soll... oder weist was... lassen wir's einfach und kehren zum eigentlich Thema zurück. btw... dir muss nix peinlich sein ;-)

Ich denke das normale Marktteilnehmen in der Regel nicht versuchen über Leerverkäufe den Markt zu bewegen.

Meiner Meinung nach verliert man bei bewusster Markmanipulation durch Leerverkäufe in den meisten Fällen. Man muss die geliehenen Werte später zum Marktpreis zurückkaufen.

Leerverkäufe sind eine Möglichkeit, mit fallenden Kursen Geld zu verdienen. Werte leihen, verkaufen und später nach Kursrückgang günstiger einkaufen und zurückgeben. Die Differenz ist der Gewinn.
+1 genau so sehe ich das auch, danke Franz

Der Markt wird langsam aber sicher immer bärischer. Jetzt lass mal noch ein paar Teilnehmer nervöse Finger bekommen und es geht ganz schnell...
Nur das hier nicht schon wieder jemand etwas reininterpretiert, langfristig bin ich eher bullish, aber kurz - mittelfristig trübt sich das immer mehr ein... ich bin vorbereitet ;-)

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
weglaufbürger
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 351


guckguck...hallöle


View Profile
January 18, 2014, 10:09:51 AM
 #16498

Einer der Teilnehmer (ein Dozent) hat die ganze Zeit sehr kritische Fragen gestellt. Sein Fazit sinngemäß: "Weil der Wert des Bitcoin in Dollar [also Fiatwährung] gemessen wird, ist er als Währung zum Scheitern verurteilt. Er wird nur zur Spekulation genutzt werden." Kann man ruhig mal drüber nachdenken, das ist nicht so einfach zu widerlegen.
Das ist sehr schnell zu widerlegen:
Als die Menschen noch mit Fellen und Fischen handelten hatten diese Währungen noch einen inneren Wert, denn Fälle wärmten und Fische machten satt. Als man dann zur besseren Lagerung und leichteren Übertragbarkeit Konkurenzwähungen erfand, hatten diese keinen Nutzwert mehr, aber die Menschen "erglaubten" sich dann einen inneren Wert, z.B. glaubte man, Golddukaten seien wertvoll, weil sie so selten seien. Danach folgten dann nur noch plumpe Manipulationen unserer "Währungshüter", indem sie den Goldanteil durch billigen Metallanteil ersetzten, dann vom goldgedecktem Geld laberten und letztendlich auch den letzten Rest an "Goldstandard" vom Tisch fegten.

Übrig blieb dann zum Schluss kein Nutzwert und keine Rückversicherung sondern nur noch: Glaube. Und das gilt für Fiatwährungen für Bitcoins als auch alle übrigen CC`s.

"Weil der Wert des Bitcoin in Dollar [also Fiatwährung] gemessen wird....
Der Begriff "Wert" ist schon mal falsch, beides ist de facto völlig wertlos und die Menschen glauben nur daran das es einen Bitcoin(wert) und einen Dollar(wert) gebe.

Und auch der Begriff "gemessen" ist falsch. Zur Zeit löst sich der DollarWertGlaube sehr schnell auf und der BitcoinWertGlaube etabliert sich mächtig. Hier wird also nix gemessen sondern es verlagert sich etwas von A nach B statt. Wir messen also nicht einen Glauben (Bitcoin/Dollar) sondern wir verlagern einen Glauben (Dollar → Bitcoin).

Grüsse an den Dozenten; er soll lernwillige Studenten nicht mit so einem Unsinn zulabern.

Edith:
...falls der Dozent widerspricht, dann soll er mir doch mal bitte sagen, wie man "Glauben" messen kann?  ....gibt`s dafür ne physikalische Einheit???

Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder unterbrechen, nennt man Diskussion.
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
January 18, 2014, 10:18:52 AM
 #16499

Oder man hat schon komplett ausgecashed und will weiter an fallenden Kursen verdienen. Und jetzt erklär mir mal was ich wo nicht verstanden haben soll... oder weist was... lassen wir's einfach und kehren zum eigentlich Thema zurück. btw... dir muss nix peinlich sein ;-)
Den Begriff Leerverkauf, den du genutzt hast, hast du offenbar nicht verstanden. Zeigst du gerade wieder deutlich. Wenn man "komplett ausgecashed hat und weiter an fallenden Kursen verdienen will", dann ist das was grundsaetzlich anderes wie Leerverkaeufte. Das du das nicht verstehst, sollte dir zu denken geben.

Im uebrigen verdient niemand daran, dass der Kurs faellt, wenn er "komplett ausgecashed hat". Falls doch erklaere mir diesen Trick doch mal, ich wuerde auch gerne an fallende Werte verdienen, die ich nicht mehr besitze.  Roll Eyes

Mir muss auch wirklich nichts peinlich sein, da ich nicht wie du mit Worten jongliere, die ich nicht verstehe.
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


in math we trust


View Profile
January 18, 2014, 10:46:33 AM
 #16500

...

Sach ma, trollst Du?

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
Pages: « 1 ... 775 776 777 778 779 780 781 782 783 784 785 786 787 788 789 790 791 792 793 794 795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 805 806 807 808 809 810 811 812 813 814 815 816 817 818 819 820 821 822 823 824 [825] 826 827 828 829 830 831 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 869 870 871 872 873 874 875 ... 2499 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!