Bitcoin Forum
March 24, 2017, 04:35:48 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.0  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1755 1756 1757 1758 1759 1760 1761 1762 1763 1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770 1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777 1778 1779 1780 1781 1782 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789 1790 1791 1792 1793 1794 1795 1796 1797 1798 1799 1800 1801 1802 1803 1804 [1805] 1806 1807 1808 1809 1810 1811 1812 1813 1814 1815 1816 1817 1818 1819 1820 1821 1822 1823 1824 1825 1826 1827 1828 1829 1830 1831 1832 1833 1834 1835 1836 1837 1838 1839 1840 1841 1842 1843 1844 1845 1846 1847 1848 1849 1850 1851 1852 1853 1854 1855 ... 2807 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4004758 times)
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1022

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
August 24, 2015, 08:49:23 PM
 #36081

Gab es nicht mal Zeiten wo der BTC durch die Decke gegangen ist, bei selchen Börsenwerten wie heute (Dow Jones öffnet bei -10%).

Jaja die guten alten Zeiten  Grin Wink

Ich setz mal meinen Aluhut auf und behaupte das der BTC Kurs künstlich unten gehalten wird und/oder durch diesen ganzen  XT-Kram eine Panik ausgelöst wurde und die Leute erstmal auscashen, wenn sich alles beruhigt hat.


Den Aluhut hab ich bei Bitcoins ständig auf  Grin

Denke auch, dass der/die Market Maker die ganze CryptoPayPal Geschichte ausnutzen, so wie vorher der Griechen Hype genutzt wurde. Auf bitfinex sind immer noch 24 Mio USD long. Davon muss erstmal was aus dem Spiel genommen werden, bevor es wieder hoch gehen kann.


Gerade bei den Chinesen kann man jeden Tag ne schöne Story über Marktmanipulation lesen
Was mit Eiern geht, geht auch mit Bitcoins
http://www.reuters.com/article/2015/08/02/us-china-markets-eggfutures-idUSKCN0Q703M20150802 

1490330148
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490330148

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490330148
Reply with quote  #2

1490330148
Report to moderator
1490330148
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490330148

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490330148
Reply with quote  #2

1490330148
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1490330148
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490330148

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490330148
Reply with quote  #2

1490330148
Report to moderator
1490330148
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490330148

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490330148
Reply with quote  #2

1490330148
Report to moderator
CC23
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 248


View Profile
August 24, 2015, 09:18:32 PM
 #36082

Was ich nicht verstehe (slightly OT): Die EZB druckt Geld ohne Ende (kauft Anleihen ohne Ende), weitet also die Euromenge aus. Nix neues so weit. Aber wenn die Euromenge steigt, müsste der Euro gegenüber allem anderen doch abwerten. Tut er aber nicht, er wertet (zur Zeit in Crash-Form) massiv auf - wie kann das überhaupt sein? Übersehe ich etwas?

I will answer your Geology questions! https://bitcointalk.org/index.php?topic=864879
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560



View Profile
August 24, 2015, 09:26:54 PM
 #36083

Was ich nicht verstehe (slightly OT): Die EZB druckt Geld ohne Ende (kauft Anleihen ohne Ende), weitet also die Euromenge aus. Nix neues so weit. Aber wenn die Euromenge steigt, müsste der Euro gegenüber allem anderen doch abwerten. Tut er aber nicht, er wertet (zur Zeit in Crash-Form) massiv auf - wie kann das überhaupt sein? Übersehe ich etwas?
Weil alle drucken als ob es kein morgen gibt.

deadlock1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560

methodic madness


View Profile
August 24, 2015, 09:35:42 PM
 #36084

Was ich nicht verstehe (slightly OT): Die EZB druckt Geld ohne Ende (kauft Anleihen ohne Ende), weitet also die Euromenge aus. Nix neues so weit. Aber wenn die Euromenge steigt, müsste der Euro gegenüber allem anderen doch abwerten. Tut er aber nicht, er wertet (zur Zeit in Crash-Form) massiv auf - wie kann das überhaupt sein? Übersehe ich etwas?

Ja, es wird nicht gedruckt! Das elektronisch erzeugte Buchgeld landet ausschließlich bei den Banken!

Die rücken das Geld nicht raus, Kredit gibt es keinen, außer du baust und die Immobilien dienen als Sicherheit, dann evtl., sofern du deine Seele an die Bank verkaufst (Basel 3 etc....)

Wie soll es da zur Inflation kommen, wenn den Bürgern immer mehr Geld aus der Tasche gezogen wird und das erzeugte Geld gar nicht beim Bürger ankommt?


Buy innovation!
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966



View Profile
August 24, 2015, 09:42:27 PM
 #36085

sagt mal warum werden zur Zeit so viele BTC verkauft über 11000 BTC auf Kraken...

Don't fight the tape

OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162



View Profile
August 24, 2015, 09:45:48 PM
 #36086

Wie soll es da zur Inflation kommen, wenn den Bürgern immer mehr Geld aus der Tasche gezogen wird und das erzeugte Geld gar nicht beim Bürger ankommt?

+1

Die großen Vermögen wachsen immer weiter an und genau dort ist das Kapital eben gebunden.

OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162



View Profile
August 24, 2015, 10:11:39 PM
 #36087

Hi Leute,

was ist da los? Seit über einer Woche ist der Bitcoin Kurs nur noch am sinken. Mittlerweise werden auf Bitmarket.eu schon Bitcoin für 10 € angeboten.
Warum passiert das? Ich meine der Mt Gox hack ist doch nun lange her, der Kurs war doch zwischendurch glaub ich auch mal wieder kurz am steigen.
Was meint ihr, wie lange wird das jetzt noch so gehen?


 Cheesy

Immer wieder gut.

ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456



View Profile
August 24, 2015, 10:23:39 PM
 #36088

Was ich nicht verstehe (slightly OT): Die EZB druckt Geld ohne Ende (kauft Anleihen ohne Ende), weitet also die Euromenge aus. Nix neues so weit. Aber wenn die Euromenge steigt, müsste der Euro gegenüber allem anderen doch abwerten. Tut er aber nicht, er wertet (zur Zeit in Crash-Form) massiv auf - wie kann das überhaupt sein? Übersehe ich etwas?

Zunächst einmal haben die anderen wichtigen Notenbanken ja ebenfalls viel Geld gedruckt. Desweiteren ist der Euro ja gefallen die letzten Jahre gegenüber starken Währungen wie dem Franken oder $.

Jetzt hat er (ein wenig) aufgewertet da die Zinserhöhungsfantasie in den USA erstmal weg ist aufgrund der Probleme in China etc
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456



View Profile
August 25, 2015, 12:36:39 AM
 #36089



alle bereit um bei 120$ nachzukaufen?  ;-)
Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756



View Profile
August 25, 2015, 12:42:26 AM
 #36090

Ich wollte gestern ja schon nachkaufen.
Aber ich glaube auch, da warte ich noch auf das "Buy 2 and get 1 for free" Angebot. Wink

Mag das wirklich alles wegen des XT sein?
Einerseits ja schön, wenn ich günstig nachkaufen kann.
Andererseits glaube ich nicht, dass das Kryptowährungen im Allgemeinen gerade gut tut.
Das wirbelt im Moment ganz schön viel durcheinander.
Und nach draußen klingt wieder nur die Sch... durch.

Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456



View Profile
August 25, 2015, 12:50:19 AM
 #36091


ja, das liegt an XT. man sieht das sogar sehr gut am chart, am 9. august hat gavin seine fork released und am 9. august sieht man den ersten fetten haken nach unten. dummerweise hab ich erst eine woche später kapiert was abläuft.
Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756



View Profile
August 25, 2015, 12:59:42 AM
 #36092

Ich komm gar nicht so schnell zum Linien ziehen wie der Kurs fällt.
Wollte gerade noch zeigen, dass wir schon das 3. mal die 1310 Yuan ankratzen, da ist der Kurs schon viel weiter unten.
Oh weia...



Dabei war die Presse zuletzt so gut. Griechenland, so schade natürlich auch um die Griechen, gab noch einen Boost.
Alles schien so schön (und geordnet reguliert) zu laufen. Und dann das.

Ich sehe Bitcoin als Währung und nicht nur als Spekulationsobjekt. Finde es so wichtig in sowas zuerst Vertrauen aufzubauen.
Mit Währungen bezahlen wir unsere Wohnung, unser Leben. Dem muss ich vertrauen können. Was hier gerade passiert ist das Gegenteil.

Wie viele Griechen werden jetzt wohl wiederum froh sein, nicht in BTC investiert zu haben?
Da wäre plötzlich ein drittel und mehr des "Besitzes" weg und die nächste Miete steht vor der Tür.

Die Panik scheint viele mit zu reißen... Wo das wohl endet?

Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
elrippo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 784


SPENDENAUFRUF in meiner Signatur --> DANKE!!!


View Profile WWW
August 25, 2015, 05:46:35 AM
 #36093

Die ganzen BIG Guys werfen ihre coins auf den Markt  Wink
Bin gespannt wie die community das auffängt, auch die kleinen Miner im Wohnzimmer  Grin

nrg1zer
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1008



View Profile
August 25, 2015, 06:46:37 AM
 #36094

Oder sind wir vielleicht eine Elite von Nerds, die an eine Sache glaube die längst verloren ist? Ich mein egal, selbst wenn wir nur hier im Forum noch btc benutzen würden, so wäre das für mich immer noch besser als € zu benutzen. Ich hab leider zu wenig Ahnung von den politischen Aspekten und kenne, wenn überhaupt nur die Spitze des Eisbergs, aber ich sehe das alles recht entspannt. Es wird wieder die Zeit kommen, in der sich der Kurs stabilisiert hat und ein Traum wäre, wenn die großen ebays, amazons und ali babas mit auf den Zug springen.
Die Illusion, dass auch der Einzelhandel btcs mit einbindet habe ich nicht, denn das ist einfach noch nichts für Deutschland. Das Land ist viel zu alt und der Helmut und die Irmgard wollen damit nichts am Hut haben, da sie es nicht verstehen. In einem jüngeren Land wie Schweden halte ich es aber für realisteischer.
Da auch ich gerade unsicher bin, ist es ja nur logisch, dass der Kurs in den Keller geht, und all die, die nicht nur "Spielgeld" in btc gepumpt haben, ihr Geld wieder abziehen. Ich hoffe einfach, das Gayvin mit seiner Idee auf die Fresse fällt und die btc Community nicht nur aus Lemmingen besteht und seine Aktion im besten Fall den bitcoin nur noch stärker macht.
Jetzt hab ich mich auch mal ausgeheult Smiley

Schönen Tag noch,

greetz nrg

supertee
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 122


View Profile
August 25, 2015, 07:00:39 AM
 #36095

Jetzt stellt euch mal vor, was mit dem Kurs passiert wäre, wenn der XT noch nicht veröffentlicht worden wäre...
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560



View Profile
August 25, 2015, 08:00:50 AM
 #36096

Jetzt stellt euch mal vor, was mit dem Kurs passiert wäre, wenn der XT noch nicht veröffentlicht worden wäre...
Ich bin zwar überzeugt, dass mehr als zwei drittel der Kursentwicklung andere Gründe hat. Aber es hätte auch anders laufen können, ohne negatives Signal. Einfach weiter leicht aufwärts.

xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
August 25, 2015, 08:07:05 AM
 #36097

Die ganzen BIG Guys werfen ihre coins auf den Markt  Wink
Bin gespannt wie die community das auffängt, auch die kleinen Miner im Wohnzimmer  Grin

Die "BIG Guys" haben noch fast nichts getan! Die Volumina sind dafür noch viel zu niedrig.
Falls richtig verkauft wird, können wir uns über einstellige Kurs wieder freunen....Smiley

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
patzii123
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 21


View Profile
August 25, 2015, 08:14:00 AM
 #36098

Bin kein Profi vom Fach, habe aber dennoch in etwa 50 Bitcoins in meinen Wallets rumliegen und frage deshalb nun;
Was denkt ihr wann es wieder aufwärts gehen wird? Ich mache mir Sorgen (wie viele andere) , dass ich bald nurnoch mit paar hundert € dastehe und im schlimmsten Fall sich der Kurs nichtmehr erholt davon. (Vertrauensverlust etc)

Behalten oder auscashen?   Undecided
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
August 25, 2015, 08:19:43 AM
 #36099

Bin kein Profi vom Fach, habe aber dennoch in etwa 50 Bitcoins in meinen Wallets rumliegen und frage deshalb nun;
Was denkt ihr wann es wieder aufwärts gehen wird? Ich mache mir Sorgen (wie viele andere) , dass ich bald nurnoch mit paar hundert € dastehe und im schlimmsten Fall sich der Kurs nichtmehr erholt davon. (Vertrauensverlust etc)

Behalten oder auscashen?   Undecided

Das kann dir niemand sagen!

Bitcoin hatte schon mehrere Krisen erlebt und ist bis jetzt jedes mal wie Phönix aus der Asche stärker daraus hervorgegangen.

ps. Sobald mezzomix vollständig ins Fiat geht, könnte man vom Ende des Bitcoin sprechen...Smiley   Ich hoffe er informiert uns vorher....

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560



View Profile
August 25, 2015, 08:23:54 AM
 #36100

Behalten oder auscashen?   Undecided
Ich erwarte einen größeren Geldeingang in Fiat. Meinetwegen kann der Kurs weiter runter gehen Wink

Pages: « 1 ... 1755 1756 1757 1758 1759 1760 1761 1762 1763 1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770 1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777 1778 1779 1780 1781 1782 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789 1790 1791 1792 1793 1794 1795 1796 1797 1798 1799 1800 1801 1802 1803 1804 [1805] 1806 1807 1808 1809 1810 1811 1812 1813 1814 1815 1816 1817 1818 1819 1820 1821 1822 1823 1824 1825 1826 1827 1828 1829 1830 1831 1832 1833 1834 1835 1836 1837 1838 1839 1840 1841 1842 1843 1844 1845 1846 1847 1848 1849 1850 1851 1852 1853 1854 1855 ... 2807 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!