Bitcoin Forum
February 22, 2017, 03:38:40 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.2  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1757 1758 1759 1760 1761 1762 1763 1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770 1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777 1778 1779 1780 1781 1782 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789 1790 1791 1792 1793 1794 1795 1796 1797 1798 1799 1800 1801 1802 1803 1804 1805 1806 [1807] 1808 1809 1810 1811 1812 1813 1814 1815 1816 1817 1818 1819 1820 1821 1822 1823 1824 1825 1826 1827 1828 1829 1830 1831 1832 1833 1834 1835 1836 1837 1838 1839 1840 1841 1842 1843 1844 1845 1846 1847 1848 1849 1850 1851 1852 1853 1854 1855 1856 1857 ... 2721 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3855053 times)
selfieproblem
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 33


View Profile
August 25, 2015, 05:33:10 PM
 #36121

Es gibt wichtige News.

Große Miningpools lehnen Bitcoin-XT ab.
Unter anderem der derzeit weltweit größte Miningpool F2Pool

-------------
Major Mining Pools Make a Stand Against Bitcoin XT Fork

Speaking to Bitcoin Magazine, F2Pool administrator Wang Chun explained that the Chinese mining pool is open to other suggestions on raising the block size as well.

"“We do support big blocks if it is implemented in Bitcoin Core. But we believe the whole ‘Bitcoin’ XT thing is manipulation,” Chun said. “While the question whether and how to increase the block-size limit is a technical one, the Bitcoin Core and ‘Bitcoin’ XT issue is political. By introducing ‘Bitcoin’ XT, Gavin Andresen and Mike Hearn are splitting the community. Totalitarianism and dictators cannot co-exist with the free and open-source software spirit.”

Chun’s opposition wasn’t subtle.

“Boycott ‘Bitcoin’ XT. Bitcoin Core forever. Gavin Andresen and Mike Hearn should resign,” he said."

https://bitcoinmagazine.com/21699/major-mining-pools-make-stand-bitcoin-xt-fork-support-bip-100-grows/


------------

Damit dürfte XT jetzt bereits gescheitert sein.
Die 75% Mehrheit für XT werden niemals erreicht werden.

Alternativ gibt es vermutlich eine statische Erhöhung auf 8MB im Jahr 2016.
Darüber sind sich die meisten Miningpools bereits einig und das ist auch der Kompromissvorschlag von F2Pool.

Ich denke das ist eine gute Lösung.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1487777920
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1487777920

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1487777920
Reply with quote  #2

1487777920
Report to moderator
CryptKeeper
Legendary
*
Online Online

Activity: 1148



View Profile WWW
August 25, 2015, 08:05:57 PM
 #36122

M.E. ist BIP100 ein guter Vorschlag von Jeff Garzik:

http://gtf.org/garzik/bitcoin/BIP100-blocksizechangeproposal.pdf

Follow me on twitter for the latest news on bitcoin and altcoins!
Don't miss the free Byteball airdrop! https://byteball.org
CC23
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 241


View Profile
August 26, 2015, 06:46:56 AM
 #36123

Der Boden wird nicht durchbrochen!
scnr Grin

I will answer your Geology questions! https://bitcointalk.org/index.php?topic=864879
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 938



View Profile
August 26, 2015, 08:11:47 AM
 #36124

Der Boden wird nicht durchbrochen!
scnr Grin


Den Film hast du aber schon ganz bis zu ende gesehen, nicht?
(Sequel heist dann wohl "300 Renminbi")



Als Nerd muss man da wohl tapfer sein


Teufelskreis
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 136


View Profile
August 26, 2015, 08:13:06 AM
 #36125

Ich vote die letzten beiden Beiträge ins "Best of forum" Wink
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
August 26, 2015, 08:33:11 AM
 #36126




Der Kreislauf beginnt immer wieder von neuem....

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
CC23
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 241


View Profile
August 26, 2015, 05:44:52 PM
 #36127

[snip]
Den Film hast du aber schon ganz bis zu ende gesehen, nicht?
(Sequel heist dann wohl "300 Renminbi")
[snap]
Bwahaha. Gute Antwort.
Fragt sich: wer ist der bucklige Verräter?

I will answer your Geology questions! https://bitcointalk.org/index.php?topic=864879
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1134



View Profile
August 26, 2015, 08:07:37 PM
 #36128

Bwahaha. Gute Antwort.
Fragt sich: wer ist der bucklige Verräter?

Gavin hat jedenfalls keinen Buckel.


weaknesswaran
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 649


View Profile
August 27, 2015, 07:22:51 AM
 #36129

Hat sich ja schnell wieder beruhigt der Markt.

Die Leute welche für sub 100 kaufen wollten müssen sich also noch etwas gedulden  Tongue

Litecoin halving ist auch durch, mal schauen wie es nächstes Jahr vor dem Bitcoin halving abgeht.

qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
August 28, 2015, 11:36:00 AM
 #36130

Weil's irgendwie zu uns passt Grin

http://www.xkcd.com/1570/

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
bennana
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 781



View Profile
August 28, 2015, 12:38:45 PM
 #36131

Zahlen, ich bitte dich. Simple Dreiecke und Linien reichen für ein Kursbewusstsein doch völlig aus Wink
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 588


View Profile
August 28, 2015, 04:33:27 PM
 #36132

Also es war nun doch der Boden der zum dritten mal nur kurz nochmal getestet wurde, auch in der Hinsicht der Erhöhung der Blockgröße scheint sich nun auf eine Einigung zuzugehen http://bitcoinblog.de/2015/08/28/konsens-in-sicht-beinah-60-prozent-der-miner-fuer-bip100/  wenn jetzt nicht wieder etwas dazwischen kommen sollte, dann sollte der Weg normal nach Oben frei sein, lassen uns aber wie immer überaschen wie es tatsächlich kommt Wink
bennana
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 781



View Profile
August 28, 2015, 05:24:46 PM
 #36133

Hallo oligatrik,
welchen Boden meinst du? Bzw.in welchem Zeitintervall hast du eine Trendlinie gezogen?
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 749


View Profile
August 28, 2015, 11:00:33 PM
 #36134

Im Moment sieht es so aus, als ob BIP100 eine Mehrheit finden könnte:

https://www.blocktrail.com/BTC/pools

Aktuell 62%
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1428



View Profile
August 28, 2015, 11:17:08 PM
 #36135


ja, das ding ist durch imo.
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 588


View Profile
August 29, 2015, 07:20:21 AM
 #36136

Ich meinte den Boden auf eine Sicht von diesem Jahr, Januar Tief, April Tief und das jetztige halt, alle waren in etwa gleich und tiefer wollte der Kurs einfach nicht gehen.
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1134



View Profile
August 29, 2015, 12:12:04 PM
 #36137

Ich meinte den Boden auf eine Sicht von diesem Jahr, Januar Tief, April Tief und das jetztige halt, alle waren in etwa gleich und tiefer wollte der Kurs einfach nicht gehen.

Richtig. Allerdings ist es ebenso illusorisch zu glauben, dass er sehr viel höher geht. Vor zwei/drei Jahren hatte ich hier schon mal einen professionellen Hedgefond zitiert. War einer der ersten oder sogar der erste, der damals in Bitcoin eingestiegen ist. Der hat einen Bitcoin auf $500 taxiert. Wohlgemerkt als geschätzten Wert nach vielen Jahren/Jahrzehnten des Handels damit. Das war so eine Hausnummer, die die damals nannten. Damals kamen mir erste Zweifel an den Prognosen in der Community.

Bitcoin hat einfach eine Skalierungsproblem, wenn man das System als PayPal/VISA-Substitut anpreisen will. Daran ändert auch die Blockgröße nichts. Das macht Bitcoin eher noch langsamer und behäbiger. Dazu kommt, dass es anders als Geld nicht normal verteilt (im mathematischen Sinne) ist. Bei normalem Geld ist es so, dass 90-99% in der Hand der Reichen sind und der Rest der Menschheit teilt sich die verblieben Prozente des Geldes. Das nennt sich Normalverteilung. Klingt erstmal verrückt, aber genau diese Normalverteilung hat es in sich. Sie führt nämlich dazu, dass jeder Geld akzeptiert, weil letztlich jeder davon ein wenig mit sich herum trägt. Genau diese Verteilung macht die Reichen letztlich reich. Und dafür müssen die Reichen nur wenige Prozent des Geldes mit den Armen teilen.  Smiley

Bei Bitcoin fehlt dieses Verhältnis komplett. Bei Bitcoin besitzen die "Reichen" alles. Die Masse hat - im wahrsten Sinne des Wortes - nichts. Es ist eine binäre Angelegenheit. In der Realität hat bei Geld jeder zumindest ein klein wenig und seien es Schulden. Die, die wirklich nichts haben schlafen im Sommer Nachts unter Brücken. Aber das sind eben nur sehr, sehr wenige. Zumindest in unseren Breitengraden. Bei Bitcoin wären es praktisch alle.

Bitcoin wird daher schon immer irgendwie ein Nerd-Projekt bleiben. Und bei den Nerds besitzen inzwischen auch fast alle ein paar Coins.  Wink

EDIT: Übertreibungen kann es freilich jederzeit nach oben und unten geben. Darauf spekulieren hier ja auch die meisten.

Valerian77
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 396


View Profile
August 29, 2015, 02:56:51 PM
 #36138

Es ist schon fast schwierig soviel Müll in einen Beitrag zu verfassen. Hier die Richtigstellung:



Allerdings ist es ebenso illusorisch zu glauben, dass er sehr viel höher geht. Vor zwei/drei Jahren hatte ich hier schon mal einen professionellen Hedgefond zitiert. War einer der ersten oder sogar der erste, der damals in Bitcoin eingestiegen ist. Der hat einen Bitcoin auf $500 taxiert.

Höchstkurs vom 4. Dezember war 1,151.- Dollar


Bitcoin hat einfach eine Skalierungsproblem, wenn man das System als PayPal/VISA-Substitut anpreisen will. Daran ändert auch die Blockgröße nichts. Das macht Bitcoin eher noch langsamer und behäbiger.

PayPal/VISA etc sind Payment-Provider während Bitcoin eine Währung ist (unter anderem). Es spricht nichts dagegen, dass die Payment Provider in das Bitcoin-Geschäft einsteigen und Offline-Payments anbieten. Insbesondere hat die Firma VISA sich bereits einmal positiv dazu geäußert (im Unterschied zu Mastercard. Andere Skalierungsmöglichkeiten neben Offchain-Transactions über Payment-Provider sind:
 - Sidechains
 - Lightning-Network
 - Mitverwendung anderer Cryptocurrencies (Bitcoin bleibt reserve Currency)
 - ...
Alleine durch die Vergrößerung der Blockgröße auf 32MB und Verkürzung von Blocktime auf 3min kann man Bitcoin bereits auf ca. 750 Transaktionen / sec skalieren. (VISA hat etwas über 2000 Tx / sec)
Durch Skalierung wird Bitcoin auch nicht 'langsamer und behäbiger', wie Du schreibst.


Dazu kommt, dass es anders als Geld nicht normal verteilt (im mathematischen Sinne) ist. Bei normalem Geld ist es so, dass 90-99% in der Hand der Reichen sind und der Rest der Menschheit teilt sich die verblieben Prozente des Geldes. Das nennt sich Normalverteilung. Bei Bitcoin fehlt dieses Verhältnis komplett. Bei Bitcoin besitzen die "Reichen" alles.

Erstens stimmen Deine Zahlen nicht und zweitens ist auch die vorhandene Ungleichverteilung des Fiat-Geldes nicht gut. Bei Bitcoin verhält es sich noch komplett anders - Statistiken kann man hier einsehen:
http://bitcoinrichlist.com


Bitcoin wird daher schon immer irgendwie ein Nerd-Projekt bleiben. Und bei den Nerds besitzen inzwischen auch fast alle ein paar Coins.  Wink

Na ja - dann sind wohl Rand Paul, Patrick Byrne, Tim Draper, Elon Musk, Richard Branson und viele andere auch Nerds. Den NERD Status hat Bitcoin mittlerweile verlassen.

Bitmessage: BM-2cTHvwzzG3cDJxmM7YrYXSaBex4oRobJxu
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1134



View Profile
August 29, 2015, 04:47:17 PM
 #36139

Es ist schon fast schwierig soviel Müll in einen Beitrag zu verfassen. Hier die Richtigstellung:

Tipp: Wenn Du Aussagen entkräften willst, dann benutze dazu keine Statistiken, die die Aussagen, die Du widerlegen willst, stützen.  Wink

http://bitcoinrichlist.com/

Die Auswertung einer Bitcoinrichlist reicht alleine nicht. Schon gar nicht mit einer Beschränkung auf die TOP 500.

Tipp: Schreib Dir eigene Tools für die Auswertung und überlege Dir ein sinnvolle Interpretation.  

Siehe z.B.:
https://www.cryptocoinsnews.com/1-bitcoin-community-controls-99-bitcoin-wealth/

bennana
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 781



View Profile
August 29, 2015, 05:16:32 PM
 #36140

@Oh Scheiße

Was ich nicht verstehe ist, warum die Verteilung des BTC nicht einer Normalverteilung folgen sollte.


Zudem ist deine Beschreibung einer Normalverteilung relativ schwammig.
Pages: « 1 ... 1757 1758 1759 1760 1761 1762 1763 1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770 1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777 1778 1779 1780 1781 1782 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789 1790 1791 1792 1793 1794 1795 1796 1797 1798 1799 1800 1801 1802 1803 1804 1805 1806 [1807] 1808 1809 1810 1811 1812 1813 1814 1815 1816 1817 1818 1819 1820 1821 1822 1823 1824 1825 1826 1827 1828 1829 1830 1831 1832 1833 1834 1835 1836 1837 1838 1839 1840 1841 1842 1843 1844 1845 1846 1847 1848 1849 1850 1851 1852 1853 1854 1855 1856 1857 ... 2721 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!