Bitcoin Forum
November 20, 2017, 04:37:34 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 3139 3140 3141 3142 3143 3144 3145 3146 3147 3148 3149 3150 3151 3152 3153 3154 3155 3156 3157 3158 3159 3160 3161 3162 3163 3164 3165 3166 3167 3168 3169 3170 3171 3172 3173 3174 3175 3176 3177 3178 3179 3180 3181 3182 3183 3184 3185 3186 3187 3188 [3189] 3190 3191 3192 3193 3194 3195 3196 3197 3198 3199 3200 3201 3202 3203 3204 3205 3206 3207 3208 3209 3210 3211 3212 3213 3214 3215 3216 3217 3218 3219 3220 3221 3222 3223 3224 3225 3226 3227 3228 3229 3230 3231 3232 3233 3234 3235 3236 3237 3238 3239 ... 3257 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4937161 times)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1036


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
October 27, 2017, 07:06:54 AM
 #63761

Und wer sagt das Benutzen == Bezahlen ist?

Gold benutzen doch auch Einige...
d5000 so engstirnig hatte ich dich gar nicht in Erinnerung...
...
Noch sind wir in Bullenstimmung, aber wenn das ganze kippt, dann geht es richtig runter - es sei denn, bei der Nutzung "als Währung" tut sich was (etwa mit LN/Sidechains). Dann hat der BTC nämlich Verbindung zur Realwirtschaft und ist auch in gewisser Weise durch die Waren/Dienstleistungen "gedeckt", die gegen BTC angeboten werden.

@c_lab: Für Micropayments ist BTC in der derzeitigen Form ungeeignet - da sind wir eine Meinung. Aber "Bezahlen" bedeutet ja nicht zwangsläufig "Micropayments". Für Zahlungen von ca. 20-100 EUR/USD ist er doch ganz brauchbar Wink

RESPEKT!
Genau so sehe ich das auch seit längerem!

Ich bitte alle, die meinen, dass Bitcoin überbewertet ist, sich von ihren Coins zu trennen.

.
.
.

Oh ... das habt ihr schon? Selbst schuld. Da hilft auch euer rumlamentieren nicht. Müsst ihr halt warten. Oder analog, so wie hier ein schrieb (meine Hochachtung für soviel Mut und Ehrlichkeit):

Bei 600$ kaufen bei 1200$ verkaufen und bei 1800$ wieder einkaufen.  

Immer dran denken... "Hochmut kommt vor dem Fall..." auch BTC wird kein ewiges Wachstum haben.
Aber der Markt will die 10.000 bestimmt noch spüren  Grin

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1511152654
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511152654

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511152654
Reply with quote  #2

1511152654
Report to moderator
BlackFlag
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 646



View Profile
October 27, 2017, 07:12:32 AM
 #63762

Wochenende steht vor der Tür, was werden wir sehn, pump or dump?
Ich tippe mal auf pump  in die Region 7000$

...
Saxnot
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
October 27, 2017, 07:17:33 AM
 #63763

Interessant wäre vielleicht zu wissen wie sich die Bitcoinvermögen nominal dieses Jahr entwickelt haben. Also meins hat sich verringert, nominal gesehen. Wie siehts denn bei anderen aus, habt ihr mehr Bitcoins als im Januar oder weniger im Wallet?
BlackFlag
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 646



View Profile
October 27, 2017, 07:28:55 AM
 #63764

Interessant wäre vielleicht zu wissen wie sich die Bitcoinvermögen nominal dieses Jahr entwickelt haben. Also meins hat sich verringert, nominal gesehen. Wie siehts denn bei anderen aus, habt ihr mehr Bitcoins als im Januar oder weniger im Wallet?
weniger, ca 25% >> meiste durch Tradingverluste und Käufe
liegt auch daran das mir die Preise zum nachkaufen momentan zu hoch erscheinen...

...
NIZZAONE
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 30

"a mad man is laughin at the rain"


View Profile
October 27, 2017, 07:40:40 AM
 #63765

Und wer sagt das Benutzen == Bezahlen ist?

Gold benutzen doch auch Einige...
d5000 so engstirnig hatte ich dich gar nicht in Erinnerung...

Naja, diese Meinung - dass "digital gold" nicht funktioniert - vertrete ich doch schon seit Ewigkeiten ...
... bei der Nutzung "als Währung" tut sich was (etwa mit LN/Sidechains). Dann hat der BTC nämlich Verbindung zur Realwirtschaft und ist auch in gewisser Weise durch die Waren/Dienstleistungen "gedeckt", die gegen BTC angeboten werden.

@c_lab: Für Micropayments ist BTC in der derzeitigen Form ungeeignet - da sind wir eine Meinung. Aber "Bezahlen" bedeutet ja nicht zwangsläufig "Micropayments". Für Zahlungen von ca. 20-100 EUR/USD ist er doch ganz brauchbar Wink

Ich stimme Dir uneingeschränkt zu... du beschreibst hier das Marktverhalten dem ALLE Asset-Klassen unterliegen... auch der BTC durchläuft langfristige Zyklen. Ewiges Wachstum wird es da auch ni... wobei wenn man sich Apple anschaut  Grin

Deine Kritik an "digital gold" kannst du dann aber auch 1:1 auf Gold anwenden... oder?

ääähm... eher nicht!
Gold ist relevant in Medizin- und Elektrotechnik und in naturwissenschaftlichen Forschungsbereichen.
uuuund man kann fein Schmuck daraus herstellen!
...besitze zwar auch ein paar schicke "anfassbare" Bitcoin-Münzen  Smiley
die sind meines Wissens jedoch nicht aus echten Bitcoins gehämmert worden?!
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1036


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
October 27, 2017, 07:44:31 AM
 #63766

Interessant wäre vielleicht zu wissen wie sich die Bitcoinvermögen nominal dieses Jahr entwickelt haben. Also meins hat sich verringert, nominal gesehen. Wie siehts denn bei anderen aus, habt ihr mehr Bitcoins als im Januar oder weniger im Wallet?

aktuell gleich viel... dafür aber vollere Kriegskasse durch einen netten Trade  Smiley



ääähm... eher nicht!
Gold ist relevant in Medizin- und Elektrotechnik und in naturwissenschaftlichen Forschungsbereichen.
uuuund man kann fein Schmuck daraus herstellen!
...besitze zwar auch ein paar schicke "anfassbare" Bitcoin-Münzen  Smiley
die sind meines Wissens jedoch nicht aus echten Bitcoins gehämmert worden?!

ich behäng mich lieber mit QR-Codes... sind auch nicht so schwer wie die Goldklunker...
Aber Gold ist nicht gedeckelt... Ich warte ja immer noch auf den Moment wo die Schweizer beim Tunnel bohren feststellen das die Alpen zu 20% aus Gold bestehen...  Tongue
D

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344


Encrypted Money, Baby!


View Profile
October 27, 2017, 07:44:53 AM
 #63767

Interessant wäre vielleicht zu wissen wie sich die Bitcoinvermögen nominal dieses Jahr entwickelt haben. Also meins hat sich verringert, nominal gesehen. Wie siehts denn bei anderen aus, habt ihr mehr Bitcoins als im Januar oder weniger im Wallet?
Ich habe mehr als im Januar. Im April fing alles an, als uns allen die Shitcoins direkt ins Gesicht explodiert sind. Hatte eine Auswahl (bester Kauf war Viacoin für mich; DGB habe ich leider für Peanuts verkauft), als die Coins hochgegangen sind, obwohl Bitcoin im absoluten Aufwärtstrend war.
Habe recht konservativ und vorsichtig gehandelt (ja, wirklich!) und habe meine BTC knapp verdreifacht. Durch den Wertzuwachs von Bitcoin (allerdings nicht seit Anfang des Jahres, sondern schon seit Anfang 2016) hat sich der Gesamt-Fiatwert meines Portfolios ca. verzwanzigfacht.

Jetzt gegen Ende des Jahres hat sich der BTC-Bestand nochmal minimal verringert, weil ich etwas in Fiat und in Gold gesteckt habe.

Bin in Anbetracht der Rally, die wir 2017 hatten, immernoch absolut sprachlos und seit Monaten schon am Sacken lassen. Im Leben nicht hätte ich damit gerechnet, dass sich das alles so entwickelt. Smiley

N[...]t!
W[...]n!
E[...]t!
M[...]r!
W[...]Y!

Z[...]t!
F[...]n.
I[...]d!
W[...]t?!
B[...]$!
B[...]$!
I[...]t!
B[...]n!
S[...]l Cheesy
E[...]e?

e[...]e!
12 Ausrufezeichen, 1 Fragezeichen, 1 Fragezeichen + Ausrufezeichen, ein Smiley und ein Punkt.
Irgendwie finde ich deine Nutzung von Satzzeichen merkwürdig. Wink
Ja, ist mir auch aufgefallen. Fühlt man sich richtig angebrüllt beim Lesen Grin

NIZZAONE
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 30

"a mad man is laughin at the rain"


View Profile
October 27, 2017, 08:01:13 AM
 #63768

Interessant wäre vielleicht zu wissen wie sich die Bitcoinvermögen nominal dieses Jahr entwickelt haben. Also meins hat sich verringert, nominal gesehen. Wie siehts denn bei anderen aus, habt ihr mehr Bitcoins als im Januar oder weniger im Wallet?

aktuell gleich viel... dafür aber vollere Kriegskasse durch einen netten Trade  Smiley



ääähm... eher nicht!
Gold ist relevant in Medizin- und Elektrotechnik und in naturwissenschaftlichen Forschungsbereichen.
uuuund man kann fein Schmuck daraus herstellen!
...besitze zwar auch ein paar schicke "anfassbare" Bitcoin-Münzen  Smiley
die sind meines Wissens jedoch nicht aus echten Bitcoins gehämmert worden?!

ich behäng mich lieber mit QR-Codes... sind auch nicht so schwer wie die Goldklunker...
Aber Gold ist nicht gedeckelt... Ich warte ja immer noch auf den Moment wo die Schweizer beim Tunnel bohren feststellen das die Alpen zu 20% aus Gold bestehen...  Tongue
D



jajaja... diese leidigen Newbies können keine Bilder posten  Cry
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1036


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
October 27, 2017, 08:04:24 AM
 #63769

Interessant wäre vielleicht zu wissen wie sich die Bitcoinvermögen nominal dieses Jahr entwickelt haben. Also meins hat sich verringert, nominal gesehen. Wie siehts denn bei anderen aus, habt ihr mehr Bitcoins als im Januar oder weniger im Wallet?

aktuell gleich viel... dafür aber vollere Kriegskasse durch einen netten Trade  Smiley



ääähm... eher nicht!
Gold ist relevant in Medizin- und Elektrotechnik und in naturwissenschaftlichen Forschungsbereichen.
uuuund man kann fein Schmuck daraus herstellen!
...besitze zwar auch ein paar schicke "anfassbare" Bitcoin-Münzen  Smiley
die sind meines Wissens jedoch nicht aus echten Bitcoins gehämmert worden?!

ich behäng mich lieber mit QR-Codes... sind auch nicht so schwer wie die Goldklunker...
Aber Gold ist nicht gedeckelt... Ich warte ja immer noch auf den Moment wo die Schweizer beim Tunnel bohren feststellen das die Alpen zu 20% aus Gold bestehen...  Tongue
D



jajaja... diese leidigen Newbies können keine Bilder posten  Cry




"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
NIZZAONE
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 30

"a mad man is laughin at the rain"


View Profile
October 27, 2017, 08:21:42 AM
 #63770

Interessant wäre vielleicht zu wissen wie sich die Bitcoinvermögen nominal dieses Jahr entwickelt haben. Also meins hat sich verringert, nominal gesehen. Wie siehts denn bei anderen aus, habt ihr mehr Bitcoins als im Januar oder weniger im Wallet?

aktuell gleich viel... dafür aber vollere Kriegskasse durch einen netten Trade  Smiley



ääähm... eher nicht!
Gold ist relevant in Medizin- und Elektrotechnik und in naturwissenschaftlichen Forschungsbereichen.
uuuund man kann fein Schmuck daraus herstellen!
...besitze zwar auch ein paar schicke "anfassbare" Bitcoin-Münzen  Smiley
die sind meines Wissens jedoch nicht aus echten Bitcoins gehämmert worden?!

ich behäng mich lieber mit QR-Codes... sind auch nicht so schwer wie die Goldklunker...
Aber Gold ist nicht gedeckelt... Ich warte ja immer noch auf den Moment wo die Schweizer beim Tunnel bohren feststellen das die Alpen zu 20% aus Gold bestehen...  Tongue
D



jajaja... diese leidigen Newbies können keine Bilder posten  Cry




♥♥♥
flyer88
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 399


View Profile
October 27, 2017, 08:24:04 AM
 #63771

Warum?
Was ändert der von Dir hervorgehobene Teil (und auch der Rest des Posts) an der Grundstimmung und der Aussage, es handle sich eindeutig um ne massiv übertriebene Blasenbildung, die manche nur nicht sehen wollen?

Hab das halt nur ein wenig abgekürzt, indem ich nur einen Satz zitiert habe, aber das ganze Posting hat mich halt sehr an die 2011er "US$-Parity"-Phase erinnert, in der wir all das auch schon gehört haben.
Aber vermutlich (hoffentlich?) hören wir das noch öfter.  Smiley
Weil es einen unterschied gibt zwischen einer temporären Übertreibung und "bitcoin ist tot". Die Leute, die 2011 oder ende 2013 meinten, dass wir in einer Blase stecken lagen doch richtig, oder nicht?

Viele scheinen eine Blasenbildung/Übertreibung und deren platzen mit dem ende des Bitcoin gleichzustellen. Das ist natürlich nicht der fall. Es ist ein ganz normaler Zyklus, den man bei vielen Finanzprodukten beobachten kann. Bei Cryptos ist er allerdings deutlich ausgeprägter und schneller in der Abfolge als bei Beispielsweise Aktien.

tldr ohne den Rest des Post ist der Satz aus dem Zusammenhang gerissen

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1036


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
October 27, 2017, 08:34:59 AM
 #63772

Selbst die .com Blase dürfte sich (genügend Diversivikation vorausgesetzt) wieder zum Guten gewendet haben...

BTW... geht's Euch auch so?


"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
NIZZAONE
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 30

"a mad man is laughin at the rain"


View Profile
October 27, 2017, 08:45:22 AM
 #63773

Selbst die .com Blase dürfte sich (genügend Diversivikation vorausgesetzt) wieder zum Guten gewendet haben...

BTW... geht's Euch auch so?



LOOOOL ROFLMAO Grin
I love that crab ♥

hab leider ein drittel meines Stacks nach `nem swelligen combodraw verblufft  Undecided
...hab noch ein paar outs  Shocked

daher wohl gefühlt eher...
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848


View Profile
October 27, 2017, 09:13:33 AM
 #63774

Die Leute, die 2011 oder ende 2013 meinten, dass wir in einer Blase stecken lagen doch richtig, oder nicht?
Nee, nich die, an die ich mich erinnert fühlte.

Es mag sein, daß die, die 2011 beim sagenhaften Anstieg auf $32 von einer Blase sprachen, richtig lagen,
ich bezog mich aber auf die, die das schon bei $1 gesagt haben.
Unter $1 sind wir aber nie wieder gekommen, der Absturz nach $32 ging nur auf ~$2
und so liefen halt viele "Blasen" im Bitcoin-Markt ab, nach der Blase war der Kurs höher (2011 halt doppelt so hoch), als vor der Blase.

Mit solchen Blasen kann ich gut leben.  Wink


tldr ohne den Rest des Post ist der Satz aus dem Zusammenhang gerissen
Das seh ich halt anders.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820


#BEL+++


View Profile WWW
October 27, 2017, 10:01:01 AM
 #63775

was soll man von einer website halten wo man seinen private keys oder den seed eingeben soll um angeblich Bitcoin Gold zu claimen??

https://www.getbtcgpu.org/ und https://twitter.com/btcgpu


die offizielle website ist hier zu finden:

Bitcoin Gold (Oktober 2017) --> http://btcgpu.org/ - https://github.com/BTCGPU - https://twitter.com/bitcoingold

EDIT: Bitcoin Gold nicht auf irgendwelchen seiten manuell claimen!! --> https://www.reddit.com/r/btc/comments/78yc03/psa_warning_there_is_a_site_called_getbtcgpuorg/
Limx Dev
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1134


www.bitsend.info


View Profile
October 27, 2017, 10:04:02 AM
 #63776

was soll man von einer website halten wo man seinen private keys oder den seed eingeben soll um angeblich Bitcoin Gold zu claimen??

https://www.getbtcgpu.org/ und https://twitter.com/btcgpu


die offizielle website ist hier zu finden:

Bitcoin Gold (Oktober 2017) --> http://btcgpu.org/ - https://github.com/BTCGPU - https://twitter.com/bitcoingold





Lol .... wenn es nur einer tut hat es sich gelohnt^^

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
█▄
█████▄
████████▄
███████████▄
██████████████
███████████▀
████████▀
█████▀
█▀












Segwit | Core 0.14 | Masternodes
XEVAN | DK3 | Electrum soon
Bitcore - BTX/BTC -Project












BSD -USDT | Bittrex | C.Gather | S.Exchange
Cryptopia | NovaExchange | Livecoin
Litebit.eu | Faucet | Bitsend Airdrop













████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694



View Profile
October 27, 2017, 10:25:25 AM
 #63777

http://www.finanzen.net/nachricht/devisen/saudi-prinz-besorgt-der-reichste-araber-warnt-34-bitcoin-ist-enron-2-0-34-5775191

Die Saudis sollen ihren Rand halten. Nur Öl und sonst nix dahinter. Das einzige was die können ist Pimmel in der Wüste erigieren (und Menschen köpfen, Hände abschneiden, Sklaven halten und Djihad spielen (mit freundlicher Unterstützung von Rautenmutti)). Ein bischen wenig, wenn ihr mich fragt.

Ich denke nämlich eher, dass Saudi Arabien das neue Enron ist.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Saxnot
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
October 27, 2017, 10:33:34 AM
 #63778

http://www.finanzen.net/nachricht/devisen/saudi-prinz-besorgt-der-reichste-araber-warnt-34-bitcoin-ist-enron-2-0-34-5775191

Die Saudis sollen ihren Rand halten. Nur Öl und sonst nix dahinter. Das einzige was die können ist Pimmel in der Wüste erigieren (und Menschen köpfen, Hände abschneiden, Sklaven halten und Djihad spielen (mit freundlicher Unterstützung von Rautenmutti)). Ein bischen wenig, wenn ihr mich fragt.

Ich denke nämlich eher, dass Saudi Arabien das neue Enron ist.
Das mit dem Öl ist wie mit dem Strom. Wers billig hat, hat gewonnen und kann rumpimmeln  Grin die anderen schauen in den Mond. Im abgemerkelten Dtl. ist doch nichts mehr zu gewinnen, der Zug ist durch hier und hat die Schienen gleich mitgenommen.
MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322



View Profile
October 27, 2017, 10:35:07 AM
 #63779

was soll man von einer website halten wo man seinen private keys oder den seed eingeben soll um angeblich Bitcoin Gold zu claimen??

https://www.getbtcgpu.org/ und https://twitter.com/btcgpu


die offizielle website ist hier zu finden:

Bitcoin Gold (Oktober 2017) --> http://btcgpu.org/ - https://github.com/BTCGPU - https://twitter.com/bitcoingold

EDIT: Bitcoin Gold nicht auf irgendwelchen seiten manuell claimen!! --> https://www.reddit.com/r/btc/comments/78yc03/psa_warning_there_is_a_site_called_getbtcgpuorg/

das ist schon heftig, dennoch die Jung‘s denken sich: jeden Tag wird ein Dummer geboren und den werden wir ausnehmen   Cool

#Kurs
sieht Gut aus, mal schauen was die WE mit sich bringt  Huh
AdventureCoin
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


View Profile
October 27, 2017, 10:46:39 AM
 #63780

http://www.finanzen.net/nachricht/devisen/saudi-prinz-besorgt-der-reichste-araber-warnt-34-bitcoin-ist-enron-2-0-34-5775191

Die Saudis sollen ihren Rand halten. Nur Öl und sonst nix dahinter. Das einzige was die können ist Pimmel in der Wüste erigieren (und Menschen köpfen, Hände abschneiden, Sklaven halten und Djihad spielen (mit freundlicher Unterstützung von Rautenmutti)). Ein bischen wenig, wenn ihr mich fragt.

Ich denke nämlich eher, dass Saudi Arabien das neue Enron ist.

Das hättest du dir sparen können!
Pages: « 1 ... 3139 3140 3141 3142 3143 3144 3145 3146 3147 3148 3149 3150 3151 3152 3153 3154 3155 3156 3157 3158 3159 3160 3161 3162 3163 3164 3165 3166 3167 3168 3169 3170 3171 3172 3173 3174 3175 3176 3177 3178 3179 3180 3181 3182 3183 3184 3185 3186 3187 3188 [3189] 3190 3191 3192 3193 3194 3195 3196 3197 3198 3199 3200 3201 3202 3203 3204 3205 3206 3207 3208 3209 3210 3211 3212 3213 3214 3215 3216 3217 3218 3219 3220 3221 3222 3223 3224 3225 3226 3227 3228 3229 3230 3231 3232 3233 3234 3235 3236 3237 3238 3239 ... 3257 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!