Bitcoin Forum
October 19, 2017, 08:49:50 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 3092 3093 3094 3095 3096 3097 3098 3099 3100 3101 3102 3103 3104 3105 3106 3107 3108 3109 3110 3111 3112 3113 3114 3115 3116 3117 3118 3119 3120 3121 3122 3123 3124 3125 3126 3127 3128 3129 3130 3131 3132 3133 3134 3135 3136 3137 3138 3139 3140 3141 [3142] 3143 3144 3145 3146 3147 3148 3149 3150 3151 3152 3153 3154 3155 3156 3157 3158 3159 3160 3161 3162 3163 3164 3165 3166 3167 3168 3169 3170 3171 3172 3173 3174 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4807173 times)
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 770



View Profile
September 27, 2017, 06:37:25 PM
 #62821

das läuft mir irgendwie zu geordnet  Angry
ab jetzt bloomberg und reuters beobachten was die vorgeben.

1508446190
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508446190

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508446190
Reply with quote  #2

1508446190
Report to moderator
1508446190
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508446190

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508446190
Reply with quote  #2

1508446190
Report to moderator
1508446190
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508446190

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508446190
Reply with quote  #2

1508446190
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
September 27, 2017, 06:38:29 PM
 #62822

das läuft mir irgendwie zu geordnet  Angry

Das klingt als hättest du eher verpasst nachzukaufen Wink
Mein Gefühl sagt 4700$ bis Freitag

nö  Wink blätter zurück  Tongue

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
doc12
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 895


View Profile
September 27, 2017, 06:44:51 PM
 #62823

HEY HOO LETS GO  Grin
Bitze
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 770


View Profile
September 27, 2017, 06:47:21 PM
 #62824

das läuft mir irgendwie zu geordnet  Angry

Das klingt als hättest du eher verpasst nachzukaufen Wink
Mein Gefühl sagt 4700$ bis Freitag

Bei dem User ist es so

Wenn der Kurs richtig hoch geht, hat er coins günstig gekauft und verkauft genau am Höchststand (Verluste gibt es keine)
Wenn der Kurs runter geht, redet er sich ein der geht morgen wieder aufs ATH, wenn der Kurs 20-30% fällt, dann wird er auch zum Bären.

In meinen Augen sollte man sich selbst nichts vor machen.
Es gibt genug Leute, die ihre Chance des Lebens verpasst haben, ein Millionär zu sein/werden ist nicht alles im Leben.
Meine ersten Coins habe ich bei 5-7€ das Stück gekauft, (hätte hätte Fahrradkette) hätte ich damals mein ganzes Erspartes reingepackt, habe ich aber nicht na und?


Warum wird Mario immernoch gemobbt? Er hat das Potienzial viel früher erkannt als die meisten hier und auch belegt.
Jeder der was anderes sagt,lügt einfach.

zur sicheren Aufbewahrung meiner BTCitcoins verwende ich Ledger Wallet.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
September 27, 2017, 06:59:40 PM
 #62825

Bei dem User ist es so

Hä? Meine letzten Trades hatte ich jeweils veröffentlicht...
Aber ja, ich hätte auch noch mit tieferen Kursen gerechnet.

btw... ich bin hauptsächlich HODLER... somit sind Verluste - zumindest aktuell - recht schwer auszuweisen  Cool

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 1568


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
September 27, 2017, 07:05:57 PM
 #62826

Meine ersten Coins habe ich bei 5-7€ das Stück gekauft, (hätte hätte Fahrradkette) hätte ich damals mein ganzes Erspartes reingepackt
Hättest du wirklich 2011 dein gesamtes Erspartes in Bitcoin gesteckt, würde ich das eindeutig als dumme Entscheidung bezeichnen.
Dass du heute weißt, dass dich das zum Multimillionär gemacht hätte, ändert nichts an dieser Dummheit.
Schließlich kann auch der Kauf eines Lottoscheins nicht dadurch zu einer finanziell sinnvollen Geldanlage werden, weil man hinterher feststellt, dass man sechs Richtige hatte.

In diesem Sinne, kluge Entscheidung, nicht dein gesamtes Erspartes hineinzustecken Smiley

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
Saxnot
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
September 27, 2017, 07:09:15 PM
 #62827

Bei dem User ist es so

Hä? Meine letzten Trades hatte ich jeweils veröffentlicht...
Aber ja, ich hätte auch noch mit tieferen Kursen gerechnet.


Macht euch doch nicht verrückt, es weiß doch jeder das hier nur das erzählt wird was toll ist. Wer gibt schon im Internet zu das er daneben liegt? Es geht wieder mal hoch, weil paar Millionäre kaufen, konnte keiner vorhersehen. Entweder man war zufällig drin oder man läuft hinter her oder man gibt dumme Kommentare wie ich ab und schaut sich das größtenteils von der Seite an weil man nicht mehr dran glaubt.  Hätte aber nicht gedacht das ich so resistent bin und nicht wieder einsteige. Darauf bin ich so langsam schon irgendwie stolz, denn bei dem gehype wenn man immer mal reinschaut nicht wieder Geld zu riskieren ist schon ne Leistung. Klingt jetzt verrückt aber ist so.  Grin
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666



View Profile
September 27, 2017, 07:18:32 PM
 #62828

Meine ersten Coins habe ich bei 5-7€ das Stück gekauft, (hätte hätte Fahrradkette) hätte ich damals mein ganzes Erspartes reingepackt
Hättest du wirklich 2011 dein gesamtes Erspartes in Bitcoin gesteckt, würde ich das eindeutig als dumme Entscheidung bezeichnen.
Dass du heute weißt, dass dich das zum Multimillionär gemacht hätte, ändert nichts an dieser Dummheit.
Schließlich kann auch der Kauf eines Lottoscheins nicht dadurch zu einer finanziell sinnvollen Geldanlage werden, weil man hinterher feststellt, dass man sechs Richtige hatte.

In diesem Sinne, kluge Entscheidung, nicht dein gesamtes Erspartes hineinzustecken Smiley

qwk hat Recht. Schneidet euch da mal alle ne Scheibe ab. Auch die Newbies.

Glück ist eine notwendige Bedingung (sowas wie "harte Arbeit" existiert nämlich nicht, man muss erstmal Arbeit haben). Schlauheit, Klugheit oder Weisheit sind Hinreichende.

Die Begrifflichkeiten hängen nun davon ab was man im Leben sucht.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
September 27, 2017, 07:41:30 PM
 #62829

In diesem Sinne, kluge Entscheidung, nicht dein gesamtes Erspartes hineinzustecken Smiley
qwk hat Recht. Schneidet euch da mal alle ne Scheibe ab. Auch die Newbies.

Was allerdings nicht nur für BTC gilt sondern generell...

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 770



View Profile
September 27, 2017, 07:52:20 PM
 #62830

Ärzte sagen,  "Wer heilt hat recht."
Wer auf eigenes Risiko, den Erfolg erzielt hat. Hat Recht.
Wer Verhalten oder Gedanken eines anderen kritisiert, bzw. noch "nicht in dessen Mokassins gelaufen ist",  sollte besser mal lernen mit "dem Balken im eigenen Auge" umzugehen.

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


in math we trust


View Profile
September 27, 2017, 08:00:30 PM
 #62831

Ärzte sagen,  "Wer heilt hat recht."
Wer auf eigenes Risiko, den Erfolg erzielt hat. Hat Recht.
Wer Verhalten oder Gedanken eines anderen kritisiert, bzw. noch "nicht in dessen Mokassins gelaufen ist",  sollte besser mal lernen mit "dem Balken im eigenen Auge" umzugehen.


Beim nächsten mal wetten wir um harte Satoshis.... Grin
Voraussetzung: Prognose min. +-20%  Kursziel muss min. 2h halten... Deal?

Wer glaubt Nachrichten würden den Kurs beeinflussen, der glaubt auch Windkraftanlagen produzieren... Wind...
------->8--------------->8-----------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 770



View Profile
September 27, 2017, 08:10:25 PM
 #62832

Ärzte sagen,  "Wer heilt hat recht."
Wer auf eigenes Risiko, den Erfolg erzielt hat. Hat Recht.
Wer Verhalten oder Gedanken eines anderen kritisiert, bzw. noch "nicht in dessen Mokassins gelaufen ist",  sollte besser mal lernen mit "dem Balken im eigenen Auge" umzugehen.


Beim nächsten mal wetten wir um harte Satoshis.... Grin
Voraussetzung: Prognose min. +-20%  Kursziel muss min. 2h halten... Deal?
Ich "wette" nicht. Kann man zwar auslegen, aber das wäre für mich in diesem Sinne "Wetten".
Ergo, ich muss ablehnen.
Wenn einer entgegen der Prognose des anderen recht hat, respektiere ich das. Auch wenn ich es nicht extra hinschreibe.
Unter anderem auch um Spam zu vermeiden  Grin soweit es mir gelingt.  Grin

allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


Encrypted Money, Baby!


View Profile
September 27, 2017, 08:21:42 PM
 #62833

http://www.boerse-online.de/nachrichten/devisen/Bundesbank-warnt-vor-Fiasko-bei-Investitionen-in-Bitcoin-und-Co--1002387355


ich hab ja schon viel kritik an bitcoin gesehen, begründete oder bekloppte, nachvollziehbar oder an den haaren herbeigezogene. aber diese aussage.... das ist eine andere kategorie.

technische innovation.... frei ERFUNDEN??!!!?
Zwar schon ne ganze Weile her, aber meiner Meinung nach ist ein (auf so vielen Ebenen) dermaßen dämlicher Artikel auch heute noch einen Kommentar wert.

Am besten finde ich es, wenn die immer von irgendwelchen "extrem komplexen Algorithmen" faseln. Tatsächlich sind die doch bockeinfach, genau das ist doch der Grund, dass die auf Grafikkarten und FPGAs berechnet werden können. Weil sie eben nicht "extrem komplex", sondern einfach und repetitiv sind. Grin

Aber gut, sollen die mal labern. Wers heute immer noch nicht gerafft hat, dem ist vermutlich auch nicht mehr zu helfen. Sollen die sich schön an der Inflation ihrer Euros und an ihrem Sparbuch bei der Volksbank erfreuen. Ich brauch keinen mehr überzeugen. ^^

Herrlich. Wir sind auf dem Weg zum nächsten ATH und die Typen sprechen von "frei erfunden".  Grin

.edit: darauf, dass SHA256 kein komplexer Algo ist, wurde ja bereits hingewiesen.

Thiagosanto
Member
**
Offline Offline

Activity: 68


View Profile
September 27, 2017, 09:29:20 PM
 #62834

das läuft mir irgendwie zu geordnet  Angry
ab jetzt bloomberg und reuters beobachten was die vorgeben.

wo macht man das am besten? wärst du so lieb und zeigst links oder sowas, danke dir!
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 770



View Profile
September 27, 2017, 10:54:14 PM
 #62835

das läuft mir irgendwie zu geordnet  Angry
ab jetzt bloomberg und reuters beobachten was die vorgeben.

wo macht man das am besten? wärst du so lieb und zeigst links oder sowas, danke dir!
Ich stolpere meist von aussen darüber.  Durch die persönliche Google "Filterblase" Beispiel youtube Vorschläge Benachrichtigungen letztens erzählte der Dr. Julian Hosp, der von tenX in seinem privaten deutschen Kanal, dass er bei glaube bloomberg war.  Natürlich zeigt youtube mir daneben gleich den richtigen Vorschlag.
Früher habe ich auch einfach bei google nach reuters+bitcoin gesucht, hilfreich auch statt allgemeine suche,  noch News suche verwenden.
Email Benachrichtigungen habe ich auch einige. Unter anderem Medium Daily Digest von noreply@medium.com. Der Newsletter von Pantera Capital.
Ab und zu sind die Themen der täglichen "infornantshow" kann auch ein anderer Name sein. Ist aber von Denis Korey o.ä. Interessant.

Aber jetzt ist einfach über Google von Hand selber suchen gut. Weil die Deutschen noch Basing machen ohne gemerkt zu haben das der Wind aus den Staaten gerade wieder gedreht hat. Vermutlich!
Man könnte auch noch mal ganz gezielt suchen wer neben z.b. reuter auch noch zum Führungsclan gehört. Sind nur noch 3, 4 , 5 amifirmen.
Und die denn suchen nach neuesten bitcoin Nachrichten suchen.

Oder einfach EverHodler machen wie ich. Denn guckst du nur aus Interesse nicht wegen Trading. Ist viel entspannter und interessanter dadurch. Mit Abstand geguckt ist evtl übersichtlicher.


Edit einfach reinwachsen, das sind so viele, die mir nicht auf anhieb einfallen
godmode-trader.de macht eigene  Prognosen und schreibt was Goldman sach prognostiziert und wer wieder falsche Gerüchte gestreut hatte...

bitcoincidence
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
September 27, 2017, 10:54:56 PM
 #62836

Interessante Artikel über die Bots die 2013 den Kursanstieg ausgelöst haben sollen:

Quote
Price manipulation in the Bitcoin ecosystem
Neil Gandal, JT Hamrick, Tyler Moore, Tali Oberman 22 June 2017

The cryptocurrency Bitcoin has attracted widespread interest, in large part due to wild swings in its valuation. This column considers an earlier rise in the Bitcoin price to investigate what is driving the currency’s price spikes. The 2013 rise was caused by fraudulent trades taking place at the largest Bitcoin currency exchange at the time. This finding has implications for policymakers as they weigh what, if anything, to do about regulating cryptocurrencies in light of the record high Bitcoin valuation that many fear is a bubble.
http://voxeu.org/article/price-manipulation-bitcoin-ecosystem

Hintergründe zu "Willy-Bot" und "Markus-Bot"

http://voxeu.org/article/price-manipulation-bitcoin-ecosystem



Ceterum censeo JP Morganinem esse delendam
bitcoincidence
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
September 27, 2017, 11:02:01 PM
 #62837

Oder einfach EverHodler machen wie ich. Denn guckst du nur aus Interesse nicht wegen Trading. Ist viel entspannter und interessanter dadurch. Mit Abstand geguckt ist evtl übersichtlicher.

Mal doof nachgefragt - meinst Du damit, dass Du nie verkaufst und nur ankaufst oder verkaufst Du durchaus wenn Du das Gefühl hast dass der Kurs sehr hoch ist - dann wäre aber ja schon wieder ein potentiell nerviges Tradingelement an Bord.
An für sich hätte ich auch gerne eine ruhige Lösung. Auch weil mein Bauchgefühl im Gegensatz zu anderen hier immer falsch liegt  Grin

Ceterum censeo JP Morganinem esse delendam
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 770



View Profile
September 27, 2017, 11:26:28 PM
 #62838

Oder einfach EverHodler machen wie ich. Denn guckst du nur aus Interesse nicht wegen Trading. Ist viel entspannter und interessanter dadurch. Mit Abstand geguckt ist evtl übersichtlicher.

Mal doof nachgefragt - meinst Du damit, dass Du nie verkaufst und nur ankaufst oder verkaufst Du durchaus wenn Du das Gefühl hast dass der Kurs sehr hoch ist - dann wäre aber ja schon wieder ein potentiell nerviges Tradingelement an Bord.
An für sich hätte ich auch gerne eine ruhige Lösung. Auch weil mein Bauchgefühl im Gegensatz zu anderen hier immer falsch liegt  Grin
Hab noch nie verkauft.

Und noch Edit 2 zu vorhin,  nicht dass klein Deutschland im Vergleich zum weltweit bitcoin, wichtig wäre.
Aber am Rand bemerkt. Jamaika Koalition sind alle Atlantikbrücke und Bilderberger. Also keine querschiesser Smiley

bitcoincidence
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
September 27, 2017, 11:44:07 PM
 #62839

Und noch Edit 2 zu vorhin,  nicht dass klein Deutschland im Vergleich zum weltweit bitcoin, wichtig wäre.
Aber am Rand bemerkt. Jamaika Koalition sind alle Atlantikbrücke und Bilderberger. Also keine querschiesser Smiley
Das heisst aber auch, dass Deutschland jede US Anti-Bitcoin Aktion begeistert mittragen würde...

Ceterum censeo JP Morganinem esse delendam
c_lab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 785



View Profile
September 28, 2017, 01:05:24 AM
 #62840

Hab noch nie verkauft.

Diese von einigen Wenigen propagierte Ideologie hat sich mir noch nie erschlossen. Wahrscheinlich wird deren Wahrheitsgehalt erst angezweifelt, wenn man das Einschlagen der Sargnägel (nicht mehr) knallen hört. Nichts gegen Dich, nichts gegen BTC, aber was hast Du denn davon auf dem Sterbebett x temporär wertvolle digitalen Einheiten Dein Eigen nennen zu dürfen?
Pages: « 1 ... 3092 3093 3094 3095 3096 3097 3098 3099 3100 3101 3102 3103 3104 3105 3106 3107 3108 3109 3110 3111 3112 3113 3114 3115 3116 3117 3118 3119 3120 3121 3122 3123 3124 3125 3126 3127 3128 3129 3130 3131 3132 3133 3134 3135 3136 3137 3138 3139 3140 3141 [3142] 3143 3144 3145 3146 3147 3148 3149 3150 3151 3152 3153 3154 3155 3156 3157 3158 3159 3160 3161 3162 3163 3164 3165 3166 3167 3168 3169 3170 3171 3172 3173 3174 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!