Bitcoin Forum
June 22, 2018, 03:59:32 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.16.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 3122 3123 3124 3125 3126 3127 3128 3129 3130 3131 3132 3133 3134 3135 3136 3137 3138 3139 3140 3141 3142 3143 3144 3145 3146 3147 3148 3149 3150 3151 3152 3153 3154 3155 3156 3157 3158 3159 3160 3161 3162 3163 3164 3165 3166 3167 3168 3169 3170 3171 [3172] 3173 3174 3175 3176 3177 3178 3179 3180 3181 3182 3183 3184 3185 3186 3187 3188 3189 3190 3191 3192 3193 3194 3195 3196 3197 3198 3199 3200 3201 3202 3203 3204 3205 3206 3207 3208 3209 3210 3211 3212 3213 3214 3215 3216 3217 3218 3219 3220 3221 3222 ... 3783 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5186248 times)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1260
Merit: 1019


notorious shrimp!


View Profile
October 19, 2017, 07:23:54 PM
 #63421

Quote
Doch auch Transaktionen können leichtes Ziel sein und stellen ein großes Risiko dar.

Was für ein Fundstück, 600watt! Da sieht man mal wieder, im Freistaat von Laptop und Lederhosen werden die guten alten Bitcoins noch mit dem Bitcointransporter durch die Landschaft gekarrt - und, wie man weiß: werden die gerne mal an helllichtem Tag von finsteren (natürlich zuàgroàsden) Gangstern überfallen. Also, lieber den Goldbarren unter den Euter schnallen und mit der Schrotflinte bewachen. Dann kann auch nix schiefgehen mit dem mühsam Ersparten.

Zum Kursverlauf: Prächtig! Smiley

Noch viel krasser... die Redakteurin steht sogar mit Namen über dem Artikel... Shitstorm lass grüssen  Roll Eyes

edit: auch andere Artikel der Frau Pospiech strotzen nicht gerade von journalistischem Können
(ja mei... so sands halt die Bayern)

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
1529639972
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1529639972

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1529639972
Reply with quote  #2

1529639972
Report to moderator
In order to achieve higher forum ranks, you need both activity points and merit points.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1529639972
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1529639972

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1529639972
Reply with quote  #2

1529639972
Report to moderator
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2016
Merit: 1025


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
October 19, 2017, 07:44:09 PM
 #63422

Quote
Doch auch Transaktionen können leichtes Ziel sein und stellen ein großes Risiko dar.

Was für ein Fundstück, 600watt! Da sieht man mal wieder, im Freistaat von Laptop und Lederhosen werden die guten alten Bitcoins noch mit dem Bitcointransporter durch die Landschaft gekarrt - und, wie man weiß: werden die gerne mal an helllichtem Tag von finsteren (natürlich zuàgroàsden) Gangstern überfallen. Also, lieber den Goldbarren unter den Euter schnallen und mit der Schrotflinte bewachen. Dann kann auch nix schiefgehen mit dem mühsam Ersparten.

Zum Kursverlauf: Prächtig! Smiley

Noch viel krasser... die Redakteurin steht sogar mit Namen über dem Artikel... Shitstorm lass grüssen  Roll Eyes

edit: auch andere Artikel der Frau Pospiech strotzen nicht gerade von journalistischem Können
(ja mei... so sands holt die Bayern)

Boah ich habe schon lange nicht mehr so einen schlechten Artikel gelesen. Das Beste: Verfünffachen (Bitcoin) und 12% (Gold) scheint für die Redakteurin fast das gleiche zu sein.   Grin
Quelle des Artikels ist auch nicht hinterlegt.
Zusammengefasst: Der Artikel ist für die Rundablage.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1260
Merit: 1019


notorious shrimp!


View Profile
October 19, 2017, 07:52:37 PM
 #63423


Boah ich habe schon lange nicht mehr so einen schlechten Artikel gelesen. Das Beste: Verfünffachen (Bitcoin) und 12% (Gold) scheint für die Redakteurin fast das gleiche zu sein.   Grin
Quelle des Artikels ist auch nicht hinterlegt.
Zusammengefasst: Der Artikel ist für die Rundablage.


12 > 5 oda?

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 980
Merit: 1096


An AA rated Bandoneonista


View Profile
October 19, 2017, 07:56:16 PM
 #63424

Das Beste: Verfünffachen (Bitcoin) und 12% (Gold) scheint für die Redakteurin fast das gleiche zu sein.

Also, fünf ist auf jeden Fall kleiner als zwölf!  Cool

Quote
Jasmin Pospiech
Online-Redakteurin bei Ippen Digital Media. Sie betreut die beiden Ressorts Geld und Gesundheit - und kennt sich jetzt endlich richtig mit dem Thema Steuererklärung aus.

Na, wenn sie sich jetzt endlich richtig mit der Steuererklärung auskennt, dann kann's ja noch was werden. - Ich hoffe nur mal, sie schreibt hauptsächlich über Geld. Bei Gesundheit fände ichs ja nicht wirklich lustig.

Ansonsten: Kurs scheint weiterhin auf Kurs. Trotz der Steuererklärung von Jasmin.


bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1260
Merit: 1019


notorious shrimp!


View Profile
October 19, 2017, 08:05:24 PM
 #63425

sodele... genug gefrotzelt...

wo dreht denn der Kurs schon wieder hin Shocked
wir hatte gefühlt schon 72h keine ATH mehr...  Cool

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1764
Merit: 1003



View Profile
October 19, 2017, 08:21:30 PM
 #63426

sodele... genug gefrotzelt...

wo dreht denn der Kurs schon wieder hin Shocked
wir hatte gefühlt schon 72h keine ATH mehr...  Cool
ich geh mal in den Keller und bastel dir ein neues ATH, aber nicht wieder kaputtmachen  Wink

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1260
Merit: 1019


notorious shrimp!


View Profile
October 19, 2017, 08:26:41 PM
 #63427

sodele... genug gefrotzelt...

wo dreht denn der Kurs schon wieder hin Shocked
wir hatte gefühlt schon 72h keine ATH mehr...  Cool
ich geh mal in den Keller und bastel dir ein neues ATH, aber nicht wieder kaputtmachen  Wink


geh nochmal runter... hat noch nicht ganz gereicht   Cheesy

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
RavRider
Member
**
Offline Offline

Activity: 210
Merit: 10

Join The Blockchain Revolution In Logistics


View Profile
October 19, 2017, 08:41:51 PM
 #63428

Wer oder was hät den Bitcoin fest das er nicht die 6000er hürde knackt?

AdventureCoin
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224
Merit: 100


View Profile
October 19, 2017, 08:46:36 PM
 #63429

Wer oder was hät den Bitcoin fest das er nicht die 6000er hürde knackt?

Die 6.000$ Marke sollte morgen Mittag schon da sein! Die letzten Zweifler geben gerade auf und verkaufen Ihre Goldmann Sachs + JP Morgan Aktien!

Lg
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1764
Merit: 1003



View Profile
October 19, 2017, 08:54:50 PM
 #63430

sodele... genug gefrotzelt...

wo dreht denn der Kurs schon wieder hin Shocked
wir hatte gefühlt schon 72h keine ATH mehr...  Cool
ich geh mal in den Keller und bastel dir ein neues ATH, aber nicht wieder kaputtmachen  Wink


geh nochmal runter... hat noch nicht ganz gereicht   Cheesy
hallo, das dauert ein bisschen, nur Geduld. Es soll ja ein schönes ATH werden, das haut man nicht einfach so hin, da steckt viel Liebe drin  Grin

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
RavRider
Member
**
Offline Offline

Activity: 210
Merit: 10

Join The Blockchain Revolution In Logistics


View Profile
October 20, 2017, 05:02:29 AM
 #63431

Wer oder was hät den Bitcoin fest das er nicht die 6000er hürde knackt?

Die 6.000$ Marke sollte morgen Mittag schon da sein! Die letzten Zweifler geben gerade auf und verkaufen Ihre Goldmann Sachs + JP Morgan Aktien!

Lg


Du verfügst wohl über Insider Informationen?!?!?

elrippos friend
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 297
Merit: 106


only hodl what you understand and love!


View Profile
October 20, 2017, 05:08:55 AM
 #63432

Kommen wir über €5k dieses Jahr noch  Shocked Grin

CryptoNeed
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 308
Merit: 101


Hi.


View Profile
October 20, 2017, 05:16:33 AM
 #63433

~$6.5k  Cool

allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484
Merit: 1001


Encrypted Money, Baby!


View Profile
October 20, 2017, 07:01:22 AM
 #63434

Am allerschönsten fand ich das hier:
Quote
Dagegen habe Bitcoin zwar seinen Wert seit Anfang des Jahres verfünffachen können – doch dem steht Gold in nichts nach - auch das Edelmetall konnte 2017 ein Plus von zwölf Prozent einfahren.
Ist die Logik hier tatsächlich: 500% == 12%

Huh

.edit: grad gesehen, dass das schon ausgiebig totgetreten wurde. Ich finds trotzdem lustig ^^

fsm247
Member
**
Offline Offline

Activity: 200
Merit: 19


View Profile WWW
October 20, 2017, 07:33:22 AM
 #63435

Am allerschönsten fand ich das hier:
Quote
Dagegen habe Bitcoin zwar seinen Wert seit Anfang des Jahres verfünffachen können – doch dem steht Gold in nichts nach - auch das Edelmetall konnte 2017 ein Plus von zwölf Prozent einfahren.
Ist die Logik hier tatsächlich: 500% == 12%

Huh

.edit: grad gesehen, dass das schon ausgiebig totgetreten wurde. Ich finds trotzdem lustig ^^

Ich hab mich da auch mal ausgetobt  Grin
Noch ein wenig Geduld, die Genehmigung durch Merkur.de steht noch aus.

Ja, mal sehen ob mein Kommentar genehmigt wird  Wink


"Dagegen habe Bitcoin zwar seinen Wert seit Anfang des Jahres verfünffachen können – doch dem steht Gold in nichts nach - auch das Edelmetall konnte 2017 ein Plus von zwölf Prozent einfahren"
5 ist kleiner als 12, logisch oder?

"Mit Gold könne man also so oder so nichts falsch machen, so die Analysten."
Erzählen Sie das mal denen, die im September 2011 bei $1900 gekauft haben und nun nach 6 Jahren Laufzeit immer noch auf 35% Verlust sitzen (falls sie nicht schon früher, mit noch größerem Verlust wieder verkauft haben).

Dass Bitcoin auf 21 Millionen begrenzt ist und die Förderung der letzten Coins immer länger dauern wird, wohingegen die Goldmenge schlicht nicht bekannt ist und die anderen Schwachsinnsargumente dieses Artikels lasse ich einfach mal außen vor. Dass sowas veröffentlicht werden darf ist schon Frechheit genug.



Wie kaufe ich Bitcoins und andere Cryptocurrencies -> MGcoinvest.com
Bitcoin-Board, das deutschsprachige Bitcoin-Forum
hirngespenst
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 294
Merit: 113


einc.io


View Profile
October 20, 2017, 08:20:04 AM
 #63436

Quote
Doch auch Transaktionen können leichtes Ziel sein und stellen ein großes Risiko dar.

Was für ein Fundstück, 600watt! Da sieht man mal wieder, im Freistaat von Laptop und Lederhosen werden die guten alten Bitcoins noch mit dem Bitcointransporter durch die Landschaft gekarrt - und, wie man weiß: werden die gerne mal an helllichtem Tag von finsteren (natürlich zuàgroàsden) Gangstern überfallen. Also, lieber den Goldbarren unter den Euter schnallen und mit der Schrotflinte bewachen. Dann kann auch nix schiefgehen mit dem mühsam Ersparten.

Zum Kursverlauf: Prächtig! Smiley

Hahahaha, Bitcointransporter. Ich lasse sofort PKW-Aufkleber herstellen. Cheesy Cheesy

segeln
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602
Merit: 500


View Profile
October 20, 2017, 08:36:41 AM
 #63437

ja,ja die Journalisten.
Dirk Kurbjuweit von SPIEGEL meint ja,neben den Politikern sind sie (die Journalisten) Eliten
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-143471087.html
Quote
In Wahrheit diskutieren zwei Eliten miteinander, Politiker und Journalisten.
Mein Lieblingsartikel von Welt24 ist:
https://www.welt.de/finanzen/article154630580/Der-unaufhaltsame-Niedergang-des-Bitcoin.html
Ich habe mal den Autor Daniel Eckert daraufhin angeschrieben, und er lies mich wissen,dass die Überschriften in der Redaktion gemacht werden und nicht von den Autoren der Artikel.
Eben Qualitätsjournalismus Smiley
cheech300
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 324
Merit: 250


NEIN, ICH BIN DER BITCOIN!


View Profile
October 20, 2017, 08:40:44 AM
 #63438

 Grin Grin Grin


der Münchner Merkur haut in letzter zeit echt unterirdische artikel zum thema bitcoin raus. der aktuelle artikel ist auch wieder gruselig:

Quote
Überraschend: Gegen diese Geldanlage hat Bitcoin keine Chance

Quote
Dagegen habe Bitcoin zwar seinen Wert seit Anfang des Jahres verfünffachen können – doch dem steht Gold in nichts nach - auch das Edelmetall konnte 2017 ein Plus von zwölf Prozent einfahren. Hier kommen die Aspekte, in denen Gold laut Goldman Sachs die Nase vorn hat:
Roll Eyes

Quote
Gold gilt als sicher – schließlich kann es langfristig gelagert werden, ob in einer Bank oder im heimischen Tresor. Bitcoin dagegen befinden sich in der digitalen Wallet ihres Besitzers – wird das von Hackern geknackt, sind sie weg. Doch auch Transaktionen können leichtes Ziel sein und stellen ein großes Risiko dar.
Roll Eyes

Quote
Bitcoin wird von vielen Finanzexperten gerne als "hohl" belächelt – Gold dagegen ist so lukrativ, weil es sehr selten ist. Die Goldressourcen sind endlich – Bitcoin dagegen können (noch) unbegrenzt erzeugt werden – außerdem kommen immer wieder neue Altcoins und Kryptowährungen hinzu. Das geht bei Gold nicht – und darin liegt sein hoher Wert.
Roll Eyes


https://www.merkur.de/leben/geld/krass-gegen-diese-geldanlage-bitcoin-keine-chance-zr-8787725.html

Nur weil Ihr alle nicht so viel Ahnung habt wie diese Frau, macht ihr sie und Ihre Recherchen schlecht! Also ich geh jetzt komplett in Gold, kann mir einer ne Wallet empfehlen! Grin Grin Grin
fsm247
Member
**
Offline Offline

Activity: 200
Merit: 19


View Profile WWW
October 20, 2017, 08:45:49 AM
 #63439

Grin Grin Grin


der Münchner Merkur haut in letzter zeit echt unterirdische artikel zum thema bitcoin raus. der aktuelle artikel ist auch wieder gruselig:

Quote
Überraschend: Gegen diese Geldanlage hat Bitcoin keine Chance

Quote
Dagegen habe Bitcoin zwar seinen Wert seit Anfang des Jahres verfünffachen können – doch dem steht Gold in nichts nach - auch das Edelmetall konnte 2017 ein Plus von zwölf Prozent einfahren. Hier kommen die Aspekte, in denen Gold laut Goldman Sachs die Nase vorn hat:
Roll Eyes

Quote
Gold gilt als sicher – schließlich kann es langfristig gelagert werden, ob in einer Bank oder im heimischen Tresor. Bitcoin dagegen befinden sich in der digitalen Wallet ihres Besitzers – wird das von Hackern geknackt, sind sie weg. Doch auch Transaktionen können leichtes Ziel sein und stellen ein großes Risiko dar.
Roll Eyes

Quote
Bitcoin wird von vielen Finanzexperten gerne als "hohl" belächelt – Gold dagegen ist so lukrativ, weil es sehr selten ist. Die Goldressourcen sind endlich – Bitcoin dagegen können (noch) unbegrenzt erzeugt werden – außerdem kommen immer wieder neue Altcoins und Kryptowährungen hinzu. Das geht bei Gold nicht – und darin liegt sein hoher Wert.
Roll Eyes


https://www.merkur.de/leben/geld/krass-gegen-diese-geldanlage-bitcoin-keine-chance-zr-8787725.html

Nur weil Ihr alle nicht so viel Ahnung habt wie diese Frau, macht ihr sie und Ihre Recherchen schlecht! Also ich geh jetzt komplett in Gold, kann mir einer ne Wallet empfehlen! Grin Grin Grin

Bitcoin Gold?  Grin

Wie kaufe ich Bitcoins und andere Cryptocurrencies -> MGcoinvest.com
Bitcoin-Board, das deutschsprachige Bitcoin-Forum
AdventureCoin
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224
Merit: 100


View Profile
October 20, 2017, 09:19:52 AM
 #63440

Zurück zum Thema!
Wir bewegen uns langsam Richtung 5. Welle!
Dürfte nicht länger als ein oder 2 Kaffee pausen nach Mittagessen dauern Cheesy
Pages: « 1 ... 3122 3123 3124 3125 3126 3127 3128 3129 3130 3131 3132 3133 3134 3135 3136 3137 3138 3139 3140 3141 3142 3143 3144 3145 3146 3147 3148 3149 3150 3151 3152 3153 3154 3155 3156 3157 3158 3159 3160 3161 3162 3163 3164 3165 3166 3167 3168 3169 3170 3171 [3172] 3173 3174 3175 3176 3177 3178 3179 3180 3181 3182 3183 3184 3185 3186 3187 3188 3189 3190 3191 3192 3193 3194 3195 3196 3197 3198 3199 3200 3201 3202 3203 3204 3205 3206 3207 3208 3209 3210 3211 3212 3213 3214 3215 3216 3217 3218 3219 3220 3221 3222 ... 3783 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!