Bitcoin Forum
February 23, 2018, 11:14:58 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 3113 3114 3115 3116 3117 3118 3119 3120 3121 3122 3123 3124 3125 3126 3127 3128 3129 3130 3131 3132 3133 3134 3135 3136 3137 3138 3139 3140 3141 3142 3143 3144 3145 3146 3147 3148 3149 3150 3151 3152 3153 3154 3155 3156 3157 3158 3159 3160 3161 3162 [3163] 3164 3165 3166 3167 3168 3169 3170 3171 3172 3173 3174 3175 3176 3177 3178 3179 3180 3181 3182 3183 3184 3185 3186 3187 3188 3189 3190 3191 3192 3193 3194 3195 3196 3197 3198 3199 3200 3201 3202 3203 3204 3205 3206 3207 3208 3209 3210 3211 3212 3213 ... 3656 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5136467 times)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1134
Merit: 1005


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
October 13, 2017, 09:04:32 AM
 #63241

ER? Na DEN würde ich gerne kennenlernen...  Cheesy

Kleiner Tip.. IHN gibt es nicht... ausser du redest vom Markt

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 196
Merit: 122



View Profile
October 13, 2017, 09:07:08 AM
 #63242

ER? Na DEN würde ich gerne kennenlernen...  Cheesy

Kleiner Tip.. IHN gibt es nicht... ausser du redest vom Markt
Klar ist "der oder die" Teil des Markts - aber er beeinflusst den Markt massiv in seinem Sinne.

Ich bin ja nicht der einzige dem das auffällt...

Vielleicht ist es auch eine "sie" die Dollarbadeanzüge trägt, wenn das eurer Fantasie auf die Sprünge hilft Wink

Ich denke da fliesst chinesisches Schwarzgeld rein.
Der dortige Aktienmarkt gilt auch als manipuliert.

EDIT:
Ich habe meinen Kommentar wieder gelöscht.
Nicht weil ich nicht an Manipulation glaube, sondern keine Lust habe mich hier von "der Gemeinde" wieder als paranoid abstempeln zu lassen.
Macht euch eurer eigenes Bild.



“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1134
Merit: 1005


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
October 13, 2017, 09:37:30 AM
 #63243

Nicht weil ich nicht an Manipulation glaube, sondern keine Lust habe mich hier von "der Gemeinde" wieder als paranoid abstempeln zu lassen.
Macht euch eurer eigenes Bild.

Hab ich schon... du hast Paranoia  Cheesy

Alle Welt redet gerade vom Bitcoin... das Ding läuft seit Jahren und ein einzelner steuert den Kurs?


"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 420
Merit: 252



View Profile
October 13, 2017, 09:58:52 AM
 #63244

EDIT:

Ich hab was hier stand wieder gelöscht weil ich keine Lust habe mich mal wieder als paranoid und bescheuert hinstellen zu lassen.
Sammelt eure eigenen Eindrücke.
WIESO?
... es Stimmt doch, ist auch nichts neues:
künstlich erzeugte Angebot/Nachfrage ist doch seit tausenden Jahren bekannt, nach Lebensmittel, Börsen ist halt auch Krypto betroffen - NORMAL halt.

@ DragonCoinZ
Quote
Würdet ihr einem anfänger empfehlen sein ganzes geld in Bitcoins anzulegen? Rein als wertanlage?
Zug verpasst?
na dann musst/sollst abwarten, bis der nächste kommt, ob in nächsten Monat oder erst im Januar? ist egal der kommt und dann gemütlich mit 50% einsteigen Wink

#zum Kurs
wichtig ist als kleiner Fisch nicht zu gierig sein, nicht zu viel Träumen… da man die 100% Welle sowieso nur selten begegnen kann…

Damit will ich nur sagen: wir haben vor paar Tagen bei 2500 € eingekauft, jetzt sind fast 100% Gewinn daraus. Und das alles haben wir den Chinesen und dem „Grauhaarigen“ zu verdanken, denen zu verdanken die hier von vielen ausgelacht werden...
Wer glaubt, dass die Player Dumm sind Irrt gewaltig und wird wieder mal bitter weinen müssen Wink

Samarkand
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 266
Merit: 213


View Profile
October 13, 2017, 11:02:23 AM
 #63245

Was kostet mittlerweile eine Transaktion in €? Wir kommen in einen gefährlichen Bereich, wo ein Normalverdiener draussen ist. Das bedeutet natürlich auch, dass die Nachfrage sich auf andere Coins ausweitet, wo die Gebühren weitaus geringer oder sogar Null sind. Das Geld für alle hat der BTC verspielt.

Pauschal lässt sich das schwer sagen. Hängt stark davon ab wie schnell du Confirmations benötigst. Wenn
du ein Wallet nutzt, dass es dir erlaubt beliebige Gebühren einzustellen, kannst du nach wie vor
sehr billige Transaktionen tätigen, wenn du bereit bist 24-48 Stunden zu warten.

Angaben zu den Durchschnittstranskationsgebühren auf den gängigen Statistikseiten werden
dadurch verzerrt, dass viele Wallets unnötig hohe Transaktionsgebühren als Standard festgelegt haben.


flyer88
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 624
Merit: 500



View Profile
October 13, 2017, 11:27:44 AM
 #63246

nicht schon wieder China!

https://news.vice.com/story/bitcoin-hits-new-high-on-rumors-china-will-allow-crypto-trading

sollte da was passieren sehen wir die 10k marke bald.
Das sind allerdngs auch die einzigen die das schreiben.

Auch wenn ich die deutsche Vice-Ausgabe ab und zu gerne mal lese, sind sie nicht gerade für fundierten und neutralen Journalismus bekannt. Auf cnLedger steht auf jeden fall noch nichts und die waren in der Vergangenheit recht zuverlässig und schnell was China-News angeht.

Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1014


#BEL+++


View Profile WWW
October 13, 2017, 11:45:38 AM
 #63247

nicht schon wieder China!

https://news.vice.com/story/bitcoin-hits-new-high-on-rumors-china-will-allow-crypto-trading

sollte da was passieren sehen wir die 10k marke bald.
Das sind allerdngs auch die einzigen die das schreiben.

Auch wenn ich die deutsche Vice-Ausgabe ab und zu gerne mal lese, sind sie nicht gerade für fundierten und neutralen Journalismus bekannt. Auf cnLedger steht auf jeden fall noch nichts und die waren in der Vergangenheit recht zuverlässig und schnell was China-News angeht.

WSJ hat es auch gebracht, aber Du hast schon recht "nichts genaues weiß man nicht".  Grin

https://www.wsj.com/articles/bitcoin-surges-above-5-200-on-hopes-of-renewed-china-trade-1507817311

Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1014


#BEL+++


View Profile WWW
October 13, 2017, 11:53:11 AM
 #63248

Was kostet mittlerweile eine Transaktion in €? Wir kommen in einen gefährlichen Bereich, wo ein Normalverdiener draussen ist. Das bedeutet natürlich auch, dass die Nachfrage sich auf andere Coins ausweitet, wo die Gebühren weitaus geringer oder sogar Null sind. Das Geld für alle hat der BTC verspielt.


Am Wochenende waren es so etwa 1€ mit schneller Bestätigung. Gebühren sind in letzter Zeit voll iO, natürlich trotzdem nicht geeignet fürs Kaffee bezahlen, aber ich denke das wird das LN lösen. Blöd nur das man trotzdem Channels öffnen/schließen muss.

http://blog.lightning.engineering/announcement/2017/10/12/test-blitz.html

Man kann zum testen seit heute die lightning wallet runterladen. Ich denke Mitte 2018 wird dann der erste richtige Release erfolgen.

interessenten sind herzlich eingeladen LN zu testen.

https://bitcointalk.org/index.php?topic=1801295.msg22954524#msg22954524
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1014


#BEL+++


View Profile WWW
October 13, 2017, 12:30:38 PM
 #63249

besser ist es von Hartz-IV erspartes direkt in Bitcoin zu stecken!    Wink

http://www.n-tv.de/ratgeber/Auch-von-Hartz-IV-Erspartes-nicht-sicher-article20080772.html
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1680
Merit: 1000



View Profile
October 13, 2017, 01:08:47 PM
 #63250

besser ist es von Hartz-IV erspartes direkt in Bitcoin zu stecken!    Wink

http://www.n-tv.de/ratgeber/Auch-von-Hartz-IV-Erspartes-nicht-sicher-article20080772.html
sag ich doch die ganze Zeit, viele Hartz 4 Empfänger haben keine bis wenig Arbeit und jede Menge Zeit. Der Rechner ist eh dann meistens an, da kann man problemlos beim Bewerbungen schreiben oder was man auch immer dann macht, faucets lösen. Wenn der Kurs weiter so ansteigt, wird das ja auch immer mehr wert. Sinkt der Kurs, dann bekommt man mehr satoshis und später steigt der Kurs wieder. Ist nur ein Vorschlag (ich weiss, jetzt kommt wieder das Beispiel mit Pfandflaschensammeln, aber wieviele Leute sollen noch durch die Parks laufen und Flaschen suchen, die 5 andere vorher schon gesucht haben).

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1014


#BEL+++


View Profile WWW
October 13, 2017, 01:19:00 PM
 #63251

besser ist es von Hartz-IV erspartes direkt in Bitcoin zu stecken!    Wink

http://www.n-tv.de/ratgeber/Auch-von-Hartz-IV-Erspartes-nicht-sicher-article20080772.html
sag ich doch die ganze Zeit, viele Hartz 4 Empfänger haben keine bis wenig Arbeit und jede Menge Zeit. Der Rechner ist eh dann meistens an, da kann man problemlos beim Bewerbungen schreiben oder was man auch immer dann macht, faucets lösen. Wenn der Kurs weiter so ansteigt, wird das ja auch immer mehr wert. Sinkt der Kurs, dann bekommt man mehr satoshis und später steigt der Kurs wieder. Ist nur ein Vorschlag (ich weiss, jetzt kommt wieder das Beispiel mit Pfandflaschensammeln, aber wieviele Leute sollen noch durch die Parks laufen und Flaschen suchen, die 5 andere vorher schon gesucht haben).

eben!

und wer es bis jetzt noch nicht gerafft hat -> http://www.n-tv.de/wirtschaft/Zeit-Kryptogeld-ernst-zu-nehmen-article20081971.html

TOO DAA MOON!!



EDIT: schöne chronologie auch - wer viel zeit zum lesen hat --> http://www.spiegel.de/thema/bitcoins/archiv-2012061.html
Fci
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 161
Merit: 100


View Profile
October 13, 2017, 01:20:28 PM
 #63252

Kurs geht durch die Decke? Egal - HOLD!
https://www.instagram.com/p/BZrQDqXA9q3/
21M
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 422
Merit: 252

Mr. BTC


View Profile
October 13, 2017, 01:26:10 PM
 #63253

Quote
Was kostet mittlerweile eine Transaktion in €? Wir kommen in einen gefährlichen Bereich, wo ein Normalverdiener draussen ist. Das bedeutet natürlich auch, dass die Nachfrage sich auf andere Coins ausweitet, wo die Gebühren weitaus geringer oder sogar Null sind. Das Geld für alle hat der BTC verspielt.
Pauschal lässt sich das schwer sagen. Hängt stark davon ab wie schnell du Confirmations benötigst. Wenn
du ein Wallet nutzt, dass es dir erlaubt beliebige Gebühren einzustellen, kannst du nach wie vor
sehr billige Transaktionen tätigen, wenn du bereit bist 24-48 Stunden zu warten.

Angaben zu den Durchschnittstranskationsgebühren auf den gängigen Statistikseiten werden
dadurch verzerrt, dass viele Wallets unnötig hohe Transaktionsgebühren als Standard festgelegt haben.
Sind die Gebühren bei TX von oder an SW-Adressen eigentlich günstiger?
Weiß das vllt jemand?

"Die Fähigkeiten, die man braucht, um eine richtige Lösung zu finden, sind genau jene Fähigkeiten, die man braucht, um eine Lösung als richtig zu erkennen.“ Dunning - Kruger
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694
Merit: 1041


View Profile
October 13, 2017, 02:27:00 PM
 #63254

https://www.standard.co.uk/news/london/17m-london-mansion-up-for-sale-but-only-if-you-can-pay-in-bitcoin-a3657556.html




mezzo oder molecular, holt euch diese gemütliche fewo in london, dann haben eure mitforisten ein bescheidenes dach über kopf wenn sie mal in london weilen sollten. der eigentümer akzeptiert keine pfund oder $ oder €. er will BITCOIN



CryptoNeed
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 196
Merit: 101


Hi.


View Profile
October 13, 2017, 02:37:06 PM
 #63255

https://www.standard.co.uk/news/london/17m-london-mansion-up-for-sale-but-only-if-you-can-pay-in-bitcoin-a3657556.html

mezzo oder molecular, holt euch diese gemütliche fewo in london, dann haben eure mitforisten ein bescheidenes dach über kopf wenn sie mal in london weilen sollten. der eigentümer akzeptiert keine pfund oder $ oder €. er will BITCOIN


Kluger Typ  Grin

21M
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 422
Merit: 252

Mr. BTC


View Profile
October 13, 2017, 02:47:40 PM
 #63256

"Business intelligence firm Quintel and barrister James Ramsden QC, an “asset tracing” specialist, will help identify the source of a buyer’s funds."

"Die Fähigkeiten, die man braucht, um eine richtige Lösung zu finden, sind genau jene Fähigkeiten, die man braucht, um eine Lösung als richtig zu erkennen.“ Dunning - Kruger
Fci
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 161
Merit: 100


View Profile
October 13, 2017, 03:26:40 PM
 #63257

Bei dem Haus kam mir der Gedanke, ob sich der Bitcoin vielleicht im Laufe der Zeit eine ganz eigene Nische in der gesellschaftlichen und finanziellen Welt sucht, indem er sich von anderen Währungen entkoppelt und einen eher "weichen" Wert darstellt, der weniger durch den Kurs begründet ist als durch Status (angesichts einer 21Mio-Begrenzung nicht ganz abwegig - jede limited edition von etwas hat das Zeug zum Wertobjekt).

Man stelle sich einfach vor, das Haus gehört einem, ebenso einige andere und es ist praktisch egal, wie viel "Geld" man dafür bekommt. Man könnte z.B. sagen: Ich will 2000 BTC dafür. Nicht aufgrund des Kurses, sondern weil man halt findet, dass 2000 BTC dafür toll wären. So ähnlich war es doch auch mit der Pizza-Bestellung damals.
Wäre schade, wenn am Ende nur eine stinkreiche Elite den Bitcoin zu dem werden ließe, was er hätte werden können; aber besser als gar nicht.
Andererseits: Unter den wahren hodlern, die praktisch ständig nachkaufen, dürfte ja eine ähnliche Einstellungen vorhanden sein. Bzw. bei jedem, der sich schon per SE freut, >1 Bitcoin zu besitzen, unabhängig davon, ob der Kurs bei 300, 3000 oder 30000$ steht. Es bleibt aber auch dann das Problem, dass man sich sowas nur erlauben kann, wenn man ansonsten (in €, $ usw.) ausreichend flüssig ist. Das ist jetzt zugegeben eher Philosophie als Kursverlauf..aber so hoch der BTC steht und die Transaktionsgebühren den alltäglichen Gebrauch hemmen, desto stärker stellt sich mir die Frage, welche Rolle der BTC in der Welt spielen wird, abgesehen von einem Spekulationsobjekt für risikofreudige Anleger bzw. als Notanker für verzweifelte Bürger maroder Staaten.
...
wobei mir letzteres weitaus lieber wäre: wenn eine Familie in Venezuela oder ein Kriegsflüchtling aus Syrien mit Hilfe des Bitcoins tatsächlich einen Weg aus dem finanziellen Kollaps findet, macht ihn das tausend mal wertvoller als sein Dasein als Spielweise für all die die Player, die sich an ihm in positiver oder negativer Form bereichern oder profilieren - ob sie nun ICO, JP Morgan oder chinesische Zentralregierung heißen. Mal abgesehen von all den inhaltsleeren, sich ständig wiederholenden Medienberichten über jeden Furz, der für einen Augenblick durch die Blockchain wandert.
jeezy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162
Merit: 1006



View Profile
October 13, 2017, 05:59:09 PM
 #63258

"Business intelligence firm Quintel and barrister James Ramsden QC, an “asset tracing” specialist, will help identify the source of a buyer’s funds."

Wat'n quatsch. "Hey Leute, weil sie in Bitcoin zahlen müssen es Kriminelle sein. Denn wenn die Leute mit Fiat zahlen würden, DA könnten wir ausschließen sie sind keine Kriminellen!"
LibertValance
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224
Merit: 109



View Profile
October 13, 2017, 06:24:14 PM
 #63259

Hier ist euer Soundtrack für die letzten Tage  Wink
https://www.youtube.com/watch?v=bFurkDf6WXg

Wie ein Octopus(sy) raffe ich mir mit 8 Armen die Gewinne zusammen Cool
Sein Name ist Coin. Bitcoin.
Im Geheimdienste Ihrer Dezentralität.
Kaufen und laufen lassen!
Der Bitcoin stirbt nie.
Coinfinger.
5k ist nicht genug.
Kauf an einem anderen Tag.
HODLeneye.

Bloß Liebesgrüße aus Moskau gibt's im Moment keine  Grin

▌▌   Anonymous and Untraceable     ›› ››   DeepOnion  ‹‹ ‹‹     TOR INTEGRATED & SECURED    ▌▌
▬▬▬▬▬▬▬▬▬     ANN  Whitepaper  FACEBOOK  Twitter  Youtube  Forum     ▬▬▬▬▬▬▬▬▬
▌▌   ••  JOIN AIRDROP 🚀  ••  |||   Download DeepOnion   |||   ✅ Verified with DeepVault    ▌▌
Mageant
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1140
Merit: 1001



View Profile WWW
October 13, 2017, 06:25:47 PM
 #63260

Ich finde das Videointerview unten auf der Seite ziemlich gut.
Dieser Hedgefondsmanager ist ziemlich gut informiert auch wenn nicht alles 100% korrekt ist (Nordkorea?)

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Zeit-Kryptogeld-ernst-zu-nehmen-article20081971.html

cjgames.com
Pages: « 1 ... 3113 3114 3115 3116 3117 3118 3119 3120 3121 3122 3123 3124 3125 3126 3127 3128 3129 3130 3131 3132 3133 3134 3135 3136 3137 3138 3139 3140 3141 3142 3143 3144 3145 3146 3147 3148 3149 3150 3151 3152 3153 3154 3155 3156 3157 3158 3159 3160 3161 3162 [3163] 3164 3165 3166 3167 3168 3169 3170 3171 3172 3173 3174 3175 3176 3177 3178 3179 3180 3181 3182 3183 3184 3185 3186 3187 3188 3189 3190 3191 3192 3193 3194 3195 3196 3197 3198 3199 3200 3201 3202 3203 3204 3205 3206 3207 3208 3209 3210 3211 3212 3213 ... 3656 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!