Bitcoin Forum
February 21, 2019, 07:08:10 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.17.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3096 3097 3098 3099 3100 3101 3102 3103 3104 3105 3106 3107 3108 3109 3110 3111 3112 3113 3114 3115 3116 3117 3118 3119 3120 3121 3122 3123 3124 3125 3126 3127 3128 3129 3130 3131 3132 3133 3134 3135 3136 3137 3138 3139 3140 3141 3142 3143 3144 3145 [3146] 3147 3148 3149 3150 3151 3152 3153 3154 3155 3156 3157 3158 3159 3160 3161 3162 3163 3164 3165 3166 3167 3168 3169 3170 3171 3172 3173 3174 3175 3176 3177 3178 3179 3180 3181 3182 3183 3184 3185 3186 3187 3188 3189 3190 3191 3192 3193 3194 3195 3196 ... 4133 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5336202 times)
kellogsblocks
Member
**
Offline Offline

Activity: 76
Merit: 10


View Profile
October 02, 2017, 03:51:16 PM
 #62901

für mich ATH noch diesen Mont  Cheesy

Mond schreibt man mit "d"  Grin
Er wollte noch diesen Montag schreiben  Wink Grin
1550732891
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1550732891

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1550732891
Reply with quote  #2

1550732891
Report to moderator
Your Bitcoin transactions
The Ultimate Bitcoin mixer
made truly anonymous.
with an advanced technology.
Mix coins
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1550732891
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1550732891

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1550732891
Reply with quote  #2

1550732891
Report to moderator
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2142
Merit: 1089


#BEL+++


View Profile WWW
October 02, 2017, 04:29:17 PM
 #62902

für mich ATH noch diesen Mont  Cheesy

Mond schreibt man mit "d"  Grin
Er wollte noch diesen Montag schreiben  Wink Grin

im sinne der freien meinungsäußerung mit bezug zum sachthema hier:

"Mondtag" wird mit "d" geschrieben wenn man einen tag auf dem mond meint, also z.Bsp. wenn man sich auf dem mond einen tag aufhällt.

einen "Mondtag" könnte ich mir assoziativ als realen wochentag vorstellen bei dem der Bitcoin kurs (fett da bezug zum sachthema hergestellt) durch die decke bis zum mond geht.

███████████
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
███████████
#1
███████████
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
███████████
BTC 
  ●
   BTC
  BTC  
.
    ▄▄▄▀▀▀▀
 ▄██▀
███        ▄▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄▄▄
▀███▄▄▄▄▀▀▀                 ▀▀▄▄
  ▀▀▀██████████████████████████▀
   ▄█▄     ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
    ▀▀██▄▄█▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀
      ▄  ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
      ▀██▄  ▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄
        ▀█▀██████████████▀▀
         ▀█▄▄ ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
            █▀▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▀
             ▀▀▄▄▄▄▄▄▄
.
     BTC
  BTC   
  ●
  BTC  
███████████
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
███████████
███████████
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
███████████
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1300
Merit: 593


View Profile
October 02, 2017, 05:30:06 PM
 #62903

https://www.cnbc.com/2017/10/02/goldman-sachs-exploring-bitcoin-trading-operation-report-says.html

wusste doch da kommt noch was von dennen  Smiley

Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
lsc
Member
**
Offline Offline

Activity: 100
Merit: 10


View Profile
October 02, 2017, 07:58:02 PM
 #62904

Goldman Sachs are looking into opening a Crypto trading desk.
https://www.wsj.com/…/goldman-sachs-explores-a-new-world-tr…
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484
Merit: 1067


notorious shrimp!


View Profile WWW
October 03, 2017, 06:55:59 AM
 #62905

Hört hört...  Grin

http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-10/christine-lagarde-bitcoin-waehrung-iwf


"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
October 03, 2017, 08:19:50 AM
 #62906


Quote
Auf Dauer könnten sie sich zudem als stabiler erweisen. "Die Ausgabe könnte gänzlich transparent erfolgen und von einer vorher festgelegten, glaubwürdigen Regel gesteuert werden; von einem Algorithmus, der stetig kontrolliert werden könnte", sagte Lagarde. Auch eine "smart rule", die Änderung makroökonomischer Umstände berücksichtigt, könnte an die Stabilität solcher Währungen geknüpft sein

Einfach noch mal durchlesen und etwas nachdenken. Das muss man nur noch damit kombinieren das es über kurz oder lang nur noch Geräte gibt die man mietet, kaufen würde für die Masse nämlich viel zu teuer. Und wenn die unternehmen und staaten die Geräte kontrollieren mit denen man am Internet teilnehmen kann, wars das.

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484
Merit: 1067


notorious shrimp!


View Profile WWW
October 03, 2017, 08:24:50 AM
Last edit: October 03, 2017, 09:56:12 AM by bitcoinminer42
 #62907


Quote
Auf Dauer könnten sie sich zudem als stabiler erweisen. "Die Ausgabe könnte gänzlich transparent erfolgen und von einer vorher festgelegten, glaubwürdigen Regel gesteuert werden; von einem Algorithmus, der stetig kontrolliert werden könnte", sagte Lagarde. Auch eine "smart rule", die Änderung makroökonomischer Umstände berücksichtigt, könnte an die Stabilität solcher Währungen geknüpft sein

Einfach noch mal durchlesen und etwas nachdenken.

Darum geht's mir ja... wobei das Gewäsch grad egal ist... jedoch die Tatsache das sich das Welt-Kreditvergabe-Institut genötigt fühlt seine Meinung kund zu tun...

BTC verändert die Welt... #notafraudbutafraudkiller  Wink

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Euro1000
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 202
Merit: 100


View Profile
October 03, 2017, 10:01:51 AM
 #62908

Die Frage ist aber ob sie meint das es in 20 Jahren dann dezentrale Kryptowährungen wie Bitcoin sind oder dann doch staatlich kontrollierte virtuelle Währungen (am Besten noch 1:1 an FIAT gebunden).
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484
Merit: 1067


notorious shrimp!


View Profile WWW
October 03, 2017, 10:18:51 AM
 #62909

ob der hält...


"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
October 03, 2017, 11:54:19 AM
 #62910

Die Frage ist aber ob sie meint das es in 20 Jahren dann dezentrale Kryptowährungen wie Bitcoin sind oder dann doch staatlich kontrollierte virtuelle Währungen (am Besten noch 1:1 an FIAT gebunden).
Na dann überlegt mal. Freie Währung und Staaten?  Cheesy Die Bitcoin Spielwiese war doch super, man konnte ne gute Wildweststimmung schnuppern aber jetzt wird der Bereich irgendwann durchgemerkelt, reguliert und kontrolliert. Man konnte auch gut große Drohnen fliegen vor einiger Zeit, jetzt braucht man eine Art Flugschein schon.  Grin Mal sehen wann die Zulassungsprüfungen für Bitcoin und Co kommen  Grin Da muss man sich dann registrieren und kann dann erst überwacht bissel Coins hin und her schieben.

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484
Merit: 1067


notorious shrimp!


View Profile WWW
October 03, 2017, 11:57:57 AM
 #62911

Die Frage ist aber ob sie meint das es in 20 Jahren dann dezentrale Kryptowährungen wie Bitcoin sind oder dann doch staatlich kontrollierte virtuelle Währungen (am Besten noch 1:1 an FIAT gebunden).
Na dann überlegt mal. Freie Währung und Staaten?  Cheesy

"Freie Währung"... hmmm.... wer könnte diese Funktion wohl übernehmen?  Wink

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
October 03, 2017, 12:12:00 PM
 #62912

Die Frage ist aber ob sie meint das es in 20 Jahren dann dezentrale Kryptowährungen wie Bitcoin sind oder dann doch staatlich kontrollierte virtuelle Währungen (am Besten noch 1:1 an FIAT gebunden).
Na dann überlegt mal. Freie Währung und Staaten?  Cheesy

"Freie Währung"... hmmm.... wer könnte diese Funktion wohl übernehmen?  Wink
Na der Staat den du vor paar Tage gewählt hast und den du mit Steuern bezahlst wie jeder Bürger in anderen Ländern auch. Der Staat braucht die Kontrolle und Gewalt sonst wäre er ja kein Staat der seine Gesetze durchdrücken kann. Wenn man sich in den Anarchismus verabschieden will hat der Bitcoin aber seine Chance gehabt, wie gesagt, Indien baut sich seine eigene Blockchain, Goldman und JP steigen ein damit sie die Sache kontrollieren können, der IWF prüft kontrollierbare verordnete Blockchainwährungen für 3te Weltländer. Russland baut staatlich kontrollierte Miningfarmen. Wenn Google Amazon und Co aus den USA einsteigen, haben die das absolute Bild von allen Transaktionen weil wohl der größte Teil der Menschen für Bitcoin nicht extra noch einen Zweitrechner anschaffen wird. Von den US Firmen für Geräte und Betriebssystem brauchen wir ja gar nicht anfangen  Wink

Wenn wollte der Bitcoin eigentlich denn eigentlich aus dem Ring werfen? Ich glaub es wird wieder den kleinen Mann treffen wenn er es bis jetzt nicht geschafft hat paar Millionen zu gewinnen muss er immer noch für das System arbeiten und nicht das System für ihn. Ob das nun alles gut oder schlecht für den Kurs ist, kommt drauf an wieviel Idealisten noch hier sind und die werden es genau beobachten.

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484
Merit: 1067


notorious shrimp!


View Profile WWW
October 03, 2017, 12:20:24 PM
 #62913

Die Frage ist aber ob sie meint das es in 20 Jahren dann dezentrale Kryptowährungen wie Bitcoin sind oder dann doch staatlich kontrollierte virtuelle Währungen (am Besten noch 1:1 an FIAT gebunden).
Na dann überlegt mal. Freie Währung und Staaten?  Cheesy

"Freie Währung"... hmmm.... wer könnte diese Funktion wohl übernehmen?  Wink
Na der Staat den du vor paar Tage gewählt hast und den du mit Steuern bezahlst wie jeder Bürger in anderen Ländern auch. Der Staat braucht die Kontrolle und Gewalt sonst wäre er ja kein Staat der seine Gesetze durchdrücken kann. Wenn man sich in den Anarchismus verabschieden will hat der Bitcoin aber seine Chance gehabt, wie gesagt, Indien baut sich seine eigene Blockchain, Goldman und JP steigen ein damit sie die Sache kontrollieren können, der IWF prüft kontrollierbare verordnete Blockchainwährungen für 3te Weltländer. Russland baut staatlich kontrollierte Miningfarmen. Wenn Google Amazon und Co aus den USA einsteigen, haben die das absolute Bild von allen Transaktionen weil wohl der größte Teil der Menschen für Bitcoin nicht extra noch einen Zweitrechner anschaffen wird. Von den US Firmen für Geräte und Betriebssystem brauchen wir ja gar nicht anfangen  Wink

Wenn wollte der Bitcoin eigentlich denn eigentlich aus dem Ring werfen? Ich glaub es wird wieder den kleinen Mann treffen wenn er es bis jetzt nicht geschafft hat paar Millionen zu gewinnen. Ob das nun gut oder schlecht für den Kurs ist, kommt drauf an wieviel Idealisten noch hier sind und die werden es genau beobachten.

Also einen Staat habe ich nicht gewählt... ich habe eine Regierung bzw. ein Parlament gewählt...
Wenn ich den "Staat" wählen könnte würden so einige aus diesem Staat rausfliegen... Und zwar all die, die anderen vorschreiben wollen wie Sie zu Leben haben...

Und ich bezahle auch keinen "Staat", sondern gebe meinen Teil dazu ab damit sich die Gesellschaft Strassen, Krankenhäuser, Polizei, etc. leisten kann

bevor man irgendwelche Verschwörungstheorien nachplappert sollte man sich zuerst mal die Grundlagen wie unsere Gesellschaft funktioniert drauf schaffen...  Shocked

und pssst... les' nicht so viel Dan Brown  Wink

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
c_lab
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1073
Merit: 1011



View Profile
October 03, 2017, 10:23:39 PM
 #62914

Wenn Google Amazon und Co aus den USA einsteigen, haben die das absolute Bild von allen Transaktionen...

Naja, die pennen nicht und haben das Bild wohl schon Dank der öffentlichen Blockchain. Wenn man sich anschaut, wie Facebook sogar unregistrierte Nutzer schon jetzt mit hoher Wahrscheinlichkeit identifizieren/zuordnen kann... Wer macht sich denn hier schon die Arbeit seine Transaktionen über Mixer zu jagen? Zumal diese ja zunehmend in den Fokus geraten, siehe Bitmixer.

in covfefe we trust
rastylook
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 31
Merit: 0


View Profile
October 04, 2017, 09:39:30 AM
 #62915

ui, was ist denn das für ein Ausbruch nach unten  Grin
BlackFlag
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 868
Merit: 509



View Profile
October 04, 2017, 09:44:53 AM
 #62916

ui, was ist denn das für ein Ausbruch nach unten  Grin

Ruhig Blut, noch ist alles im Rahmen, und von nem Ausbruch kann nicht wirklich die Rede sein.

...
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484
Merit: 1067


notorious shrimp!


View Profile WWW
October 04, 2017, 09:54:42 AM
 #62917

ui, was ist denn das für ein Ausbruch nach unten  Grin

Ruhig Blut, noch ist alles im Rahmen, und von nem Ausbruch kann nicht wirklich die Rede sein.

ich kann auch nix erkennen   Cheesy


"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1946
Merit: 1015


View Profile
October 04, 2017, 10:20:24 AM
 #62918

liegt alles im grünen Bereich. Kein Grund zur Panik

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Traden ohne Gebühren  https://coinfalcon.com/?ref=CFJSBKBQMSUX
MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 602
Merit: 256



View Profile
October 04, 2017, 10:56:16 AM
 #62919

ui, was ist denn das für ein Ausbruch nach unten  Grin

Schalte dein Chart auf 1d bzw. 1W Wink dann gehe Laufen, Schwimmen oder bestelle 2 Mädchen das Leben kann soooo schön sein  Cheesy

Vom Null auf eine Million innerhalb einer Woche ist halt schwer, also Geduld... "ist eine Tugend"
CryptoLovin
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 46
Merit: 0


View Profile
October 04, 2017, 11:12:10 AM
 #62920

sieht ganz nach Head and Shoulders aus. Der Kurs wird droppen bis runter zu 4000$-4100 $
Pages: « 1 ... 3096 3097 3098 3099 3100 3101 3102 3103 3104 3105 3106 3107 3108 3109 3110 3111 3112 3113 3114 3115 3116 3117 3118 3119 3120 3121 3122 3123 3124 3125 3126 3127 3128 3129 3130 3131 3132 3133 3134 3135 3136 3137 3138 3139 3140 3141 3142 3143 3144 3145 [3146] 3147 3148 3149 3150 3151 3152 3153 3154 3155 3156 3157 3158 3159 3160 3161 3162 3163 3164 3165 3166 3167 3168 3169 3170 3171 3172 3173 3174 3175 3176 3177 3178 3179 3180 3181 3182 3183 3184 3185 3186 3187 3188 3189 3190 3191 3192 3193 3194 3195 3196 ... 4133 »
  Print  
 
Jump to:  

Bitcointalk.org is not available or authorized for sale. Do not believe any fake listings.
Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!