Bitcoin Forum
August 04, 2020, 05:45:08 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4207 4208 4209 4210 4211 4212 4213 4214 4215 4216 4217 4218 4219 4220 4221 4222 4223 4224 4225 4226 4227 4228 4229 4230 4231 4232 4233 4234 4235 4236 4237 4238 4239 4240 4241 4242 4243 4244 4245 4246 4247 4248 4249 4250 4251 4252 4253 4254 4255 4256 [4257] 4258 4259 4260 4261 4262 4263 4264 4265 4266 4267 4268 4269 4270 4271 4272 4273 4274 4275 4276 4277 4278 4279 4280 4281 4282 4283 4284 4285 4286 4287 4288 4289 4290 4291 4292 4293 4294 4295 4296 4297 4298 4299 4300 4301 4302 4303 4304 4305 4306 4307 ... 4514 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5526552 times)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 29, 2019, 01:38:25 PM
 #85121

Was sagt ihr eigentlich zum Bitcoin SV pump die letzten Tage? Verstehe nicht wie der Schrott so krass pumpen kann, nur weil der Möchtegern von Wright behauptet, Satoshi Nakamoto zu sein. Hält den scheiß Coin irgendwer von euch? Cheesy
Also außer um evtl. short ein wenig Geld zu machen.^^

Das Spiel kennen wir doch von BCH... einfach ignorieren oder nach einem Pump eigene Bestände freigeben

1596519908
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596519908

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596519908
Reply with quote  #2

1596519908
Report to moderator
1596519908
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596519908

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596519908
Reply with quote  #2

1596519908
Report to moderator
1596519908
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596519908

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596519908
Reply with quote  #2

1596519908
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1596519908
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596519908

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596519908
Reply with quote  #2

1596519908
Report to moderator
1596519908
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596519908

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596519908
Reply with quote  #2

1596519908
Report to moderator
1596519908
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596519908

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596519908
Reply with quote  #2

1596519908
Report to moderator
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2688
Merit: 1183


View Profile
May 29, 2019, 01:53:24 PM
 #85122

Was sagt ihr eigentlich zum Bitcoin SV pump die letzten Tage?
And again:
Warum fragst Du das nich die Leute im Altcoin-Bereich?

Ich mein, ok,
dieser Fred is eh Offtopic seine Mudda,
aber irgendwann muss doch auchmal gut sein.

Hier=Bitcoin
Zu Altcoins gehts ... zur Tür hinaus, linke Reihe anstellen, jeder nur ein Kreuz.

 
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2142
Merit: 1176


Encrypted Money, Baby!


View Profile
May 29, 2019, 02:24:53 PM
 #85123

edit:

IOTA ROI          -26,10%
Bitcoin ROI    6.223,48%

(ROI= The approximate return on investment if purchased at the time of launch (or earliest known price))

muahaha muahahaha das kommt davon, wenn man in alts investiert.
Woher hast Du diese Zahlen? Ich habe IOTA anfangs als deutlich günstiger in Erinnerung.
(...)


https://coinmarketcap.com/currencies/iota/


und ich dachte immer cmc beschönigt shitcoin statistiken.  Cheesy
Die pure Abneigung hier spricht schon für sich  Wink

Na was erwartest du in einem BTC Thread...  Grin

Pure Abneigung würde ich das nicht nennen... sollte IOTA tatsächlich erfolgreich werden ist es mit Sicherheit eines der Projekte die es verdient hätten.
Allerdings kannst du der der Crypto-Gemeinde auch nicht vorwerfen das Sie das Gehabe der "Foundation" und das Auftreten der Fanbois eher kritisch beäugt...
Zumal hier ganz schön Erwartungen gehegt werden und mit mit dem Paper schon wieder eine Sau durchs Dorf getrieben wird...
Es sind einfach noch so viele Meilensteine seitens IOTA überhaupt nicht abgearbeitet worden das hier zurecht eingefordert wird erstmal zu liefern.

Angenommen der "Coordidingsbums" funktioniert tatsächlich. Wie verhält sich das Netzwerk bei Atacken? Soft- Hard-Forks, etc. Alles bisher nur mehr oder weniger theoretisch abgehandelt.
Der BTC hat dies alles schon hinter sich und bewiesen.  Tongue


Exakt. IOTA hat ein paar interessante Punkte, und man könnte da wirklich was draus machen. Aber was die sich schon geleistet haben, ist einfach unter jeder Gürtellinie.
Muss aber ganz ehrlich sagen, dass ich in dem Fall nicht nur für die Technologie hier bin. Denke mal die meisten hier im Thread sind auch zum Zocken hier, haben 2018 (und teilweise auch 2014/15) miterlebt und entsprechend gut Federn gelassen.

Wenn dann ein Projekt erfahrungsgemäß gut im Preis ansteigt, wenn es mal wieder Publicity gibt, dann ist es nur fair, da mitzumachen. ^^

Don't visit my shitcoin blog: OCOIN.DEV
Use cointracking.info for tax declaration & tracking of your trades!
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2114
Merit: 1398



View Profile
May 29, 2019, 02:34:55 PM
Merited by qwk (1)
 #85124

und die Transaktionskosten steigen langsam weiter an. Das ist und bleibt ein BTC Problem

https://bitinfocharts.com/de/comparison/bitcoin-median_transaction_fee.html#3m


ja, und es wird jedem anderen coin mit dem gleichen transaktionsvolumen (BEI GLEICH HOHER SICHERHEIT) genauso gehen. es ist ein allgemeines technisches problem, kein bitcoin spezifisches. On-chain ist da keine lösung in sicht. nicht nur nicht bei bitcoin. was ist denn daran so schwer zu verstehen? wieso denn so verbittert? was ist denn schief gelaufen?

skalieren geht nur in layer 2. also: lightning. schaut super aus bisher. gaaaaaanz niedrige fees.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 29, 2019, 02:40:36 PM
Last edit: May 29, 2019, 05:59:01 PM by bitcoinminer42
 #85125

und die Transaktionskosten steigen langsam weiter an. Das ist und bleibt ein BTC Problem

https://bitinfocharts.com/de/comparison/bitcoin-median_transaction_fee.html#3m


ja, und es wird jedem anderen coin mit dem gleichen transaktionsvolumen (BEI GLEICH HOHER SICHERHEIT) genauso gehen. es ist ein allgemeines technisches problem, kein bitcoin spezifisches. On-chain ist da keine lösung in sicht. nicht nur nicht bei bitcoin. was ist denn daran so schwer zu verstehen? wieso denn so verbittert? was ist denn schief gelaufen?

skalieren geht nur in layer 2. also: lightning. schaut super aus bisher. gaaaaaanz niedrige fees.

Aham... ist jetzt nicht soooo viel...



Edit: Quelle 1ml.com

ChefImGartenPavillion
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 464
Merit: 151

ETH/BTC


View Profile WWW
May 29, 2019, 02:45:47 PM
 #85126

Einige neue Member hier am posten und IOTA Diskussionen...Ich schließe, wir sind im Moment in einer Seitwärtsphase nach einem größeren Pump.

"Die ganze Börse hängt nur davon ab, ob es mehr Aktien gibt als Idioten oder mehr Idioten als Aktien." - André Kostolany
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2114
Merit: 1398



View Profile
May 29, 2019, 02:51:50 PM
Merited by qwk (1), d5000 (1), willi9974 (1)
 #85127

und nochmal ganz deutlich an alle SHITCOIN believer/bagholder/promoter/fanboiz:

das ist ein bitcoin thread in einem bitcoin forum. und wenn ihr nicht die ganze zeit so einen senf über eure beschissenen shitcoins hier im bitcoin thread eines bitcoin forums verebreiten würdet, dann würde das auch keine bitcoiner stören. dann würden diese bitcoiner auch nicht ständig so deutliche worte finden müssen und euch darauf hinweisen, dass ihr euch hier in einem bitcoin thread eines bitcoin forums befindet.

das scheint euch ja nicht im geringsten zu stören, denn wenn man euch darauf hinweist, dass es unangebracht ist in einem bitcoin thread eines bitcoin forums ständig über shitcoins zu schreiben, dann kommt gleich in der nächsten antwort wieder irgendein gebrabbel über shitcoins.

und dann wundert ihr euch, dass gegenwind kommt?

seid doch froh und glücklich mit euren scamcoins, hier im bitcoin thread müsst ihr niemanden missionieren.  Tongue

 
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 29, 2019, 03:05:15 PM
 #85128

seid doch froh und glücklich mit euren scamcoins, hier im bitcoin thread müsst ihr niemanden missionieren.  Tongue

ach lass Sie doch... ich find's unterhaltsam  Cheesy

lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2688
Merit: 1183


View Profile
May 29, 2019, 03:18:19 PM
Merited by qwk (1)
 #85129

Einige neue Member hier am posten und IOTA Diskussionen...Ich schließe, wir sind im Moment in einer Seitwärtsphase nach einem größeren Pump.
Cheesy Cheesy

Aber diese Phase gibt ja auch ne schöne Gelegenheit, das ganze (man verzeih's mir) "Shitcoin"-Thema mal deutlich anzusprechen.

Danke dafür 600watt.

Ich habe ja auch garnix gegen ABC, DEF, GHIJOTKA und wie sie alle heißen.
Scheiße, ich kenne IOTA ja nichtmal, garnich, null Information!
Vermutlich hats irgendwas mit IoT am Hut, oder so, nichts könnt mir egaler sein.

Habt Spaß mit Euren Coins, freut Euch an Gewinnen, lebt!
Aber geht mir nich den ganzen Tag damit auffn Sack, daß Euer Förmchen viel schöner is als meins, viel bunter sowieso und ihr damit Sandburgen baun könnt, die ich mir nichtmal vorstellen kann.
Erzählt doch in dem anderen Bereich den anderen Leuten von den anderen Coins, Token, Netzwerken und Plattformen für dezentralen Wasweißichfürnscheiß.

Danke.


Zum Kurs: is mir jetz eigentlich auch egal.  Grin
 
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1921
Merit: 757


View Profile
May 29, 2019, 03:36:07 PM
Last edit: May 29, 2019, 04:23:49 PM by Ov3R
Merited by qwk (1)
 #85130

Cryptomarket cap excluding btc
Return to "normal" oder Return to the Mean  ??







Tingle Tangle hin her , iota ist in der gleichen Shitcoin bubble wie alle anderen .
Um Bitcoin mach ich mir da am wenigsten sorgen .wird auch bei 1,8k hervorragend funktioneren Smiley
Vor 5 Tagen sagte ich einem bekannten noch Iota brauch jetzt wirklich schubkraft durch news oder sonstwas um die ressitance zu brechen sonst ist nächster halt 0,16 .
Siehe da wie durch Zauberhand .4 Charts aus denn Top 20 sehen komplett identisch aus, ich bin gespannt wie es sich bei denen ausspielt.



Die eigentlich frage die mann sich stellen muss ob das ganze ähnlich wie die Dot.com Bubble auf ein 30t markt anwächst oder ob es vorher eine Marktbereinigung gibt .

https://www.coindesk.com/car-racing-crypto-collectable-sells-for-over-100000-in-eth?utm_source=twitter&utm_medium=coindesk&utm_term=&utm_content=&utm_campaign=Organic%20
Wo wir grade dabei sind  Cheesy Cheesy
Hatt nicht jemand interesse an einen Crypto  Astronauten oder einen Hund für unter 100k $  Cheesy
ich hätte da ein paar wirkliche raritäten im Angebot

20k Anyone ?



(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2548
Merit: 2634


Shitcoin Minimalist


View Profile
May 29, 2019, 04:30:43 PM
 #85131

es funzt auch ohne Koordinator und dann geht Iota durch die Decke
Non sequitur.

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2548
Merit: 2634


Shitcoin Minimalist


View Profile
May 29, 2019, 04:42:07 PM
 #85132

Was meinst du was die "Gegner" von Bitcoin damals gesagt haben bzw. immer noch sagen? Und wo steht Bitcoin jetzt?
Will heißen, wann immer etwas Neues kommt, läuft der Meinungskampf nach dem gleichen Muster. Ich sage nicht, dass IOTA ein Erfolg wird und auch nicht das er Bitcoin ablöst (was auch gar nicht nötig wäre), aber es finden sich die gleichen parallelen in der öffentlichen Diskussion wie bei allen Innovationen.
Nur, weil es Parallelen in der Wortwahl geben mag, heißt das nicht notwendigerweise, dass dieselben Parallelen in Bezug auf Argumente existieren.
Bitcoin wurde in seiner "Frühzeit" eben nicht mit guten Argumenten von Kryptographen und Informatikern "angegriffen", sondern von Laien ohne Sachverstand.
Heute aber sind es Koryphäen ihres Fachs, die fundiert kritisieren, dass gewisse Designentscheidungen von zahlreichen Shitcoins nach gegenwärtigem Stand der Wissenschaft entweder nicht erfolgversprechend sind, oder aber diesem sogar widersprechen.

Anders gesagt: wenn die Kritik an IOTA & Co. von Seiten der Politiker oder aus den Reihen der Banker käme, müsste man diese ggf. nicht ernst nehmen.
Komischerweise stellen sich aber ausgerechnet die Schlipsträger auf die Seite von IOTA und die Kryptographen auf die Seite von Bitcoin.

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 846
Merit: 74


View Profile
May 29, 2019, 04:42:38 PM
Last edit: May 29, 2019, 05:04:01 PM by Silber
 #85133

es funzt auch ohne Koordinator und dann geht Iota durch die Decke
Non sequitur.

Ach komm, es geht dir doch nur ums klugscheissern...wenn Iota ohne Koordinatoren funktioniert, dann ist das ein neues Kapitel in der Crypto Geschichte, sozusagen die Eierlegendewollmilchsau: dezentral, keine Gebühren, unendlich skalierbar und Träger des Projektes ist eine Deutschen Stiftung. btw ich habe keine Iota.
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1341
Merit: 651


View Profile
May 29, 2019, 04:49:51 PM
 #85134

Nur gut, dass es hier sowohl glühende Iota-Gegner als auch ebenso heiß entzündete Iota-Liebhaber gibt! Sonst wäre ja dieser Thread fast schon tot... Wink

Ich finde euer Geplänkel lustig! Smiley

...
Es sind die glücklichen Sklaven der Freiheit größter Feind...
(Heinrich Hoffmann von Fallersleben, 1798-1874)
1miau
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 812
Merit: 2427


Evaluate if it's Coin or Shitcoin


View Profile WWW
May 29, 2019, 05:01:12 PM
Merited by qwk (2)
 #85135

Die IOTA Gemeinde ist aber auch leicht zu triggern... ;-)
Du lebst anscheinend wirklich in einem hasszerfressenen Paralleluniversium und hast nix von dem verstanden was ich geschrieben habe.
Ich gehöre ganz sicher nicht zur "Iota Gemeinde". Aber Argumente prallen an dir ab und es kommt nur heiße Luft. Am Ende dann einfach noch 5 mal "Iota Fanboys" schreiben und schon fühlt man sich besser wa? ;-)
Ich glaube, dass es solche unkonstruktiven Kommentare sind, für die die IOTA-Gemeinde (bitte mich nicht für die Wortwahl angreifen, ich könnte auch IOTA-Jünger sagen, mache ich aber nicht  Tongue) zurecht in der Kritik steht. Einen sehr treffenden Artikel dazu findet man hier: https://bitcoinblog.de/2018/05/03/warum-es-so-schwierig-ist-ueber-iota-zu-schreiben/

Quote
Um verantwortungsbewusst über ein Thema zu schreiben, muss ein Autor beide Seiten beleuchten: Gutes und Schlechtes, Licht und Schatten. Wenn man dies bei IOTA versucht, risikiert man, von einem kleinen, aber radikalen Teil der Szene in einen Shitstorm gezogen zu werden. Was tun?

Solch eine Grundaggressivität ist irgendwie bei vielen Shitcoin-Projekten zu finden, sobald berechtigte Kritik aufkommt. Sei es BCH, BSV, XRP, Tron oder insbesondere IOTA. Sachliche Diskussionen gerne aber dazu gehört dann auch Kritik zu akzeptieren, besonders, wenn man es in den Aktuellen Kursverlauf schreibt, der explizit nicht für Altcoin-Diskussionen gedacht ist, dafür gibt es einen eigenen Bereich.
Mich wundert es nicht, dass IOTA Gegenwind bekommt, wenn sie laufend so tun als würde ihre Lösung alle Probleme obsolet machen, die der ach so schlechte Bitcoin nicht gelöst bekommt.

Ich habe prinzipiell nichts gegen bodenständige Altcoins aber wenn Leute dann anderen an den Kopf werfen, sie wären hasszerfressen, weil sie berechtigt Kritik üben, das ist doch nicht zielführend...

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2229
Merit: 1021


View Profile
May 29, 2019, 05:55:11 PM
 #85136

und die Transaktionskosten steigen langsam weiter an. Das ist und bleibt ein BTC Problem

https://bitinfocharts.com/de/comparison/bitcoin-median_transaction_fee.html#3m


ja, und es wird jedem anderen coin mit dem gleichen transaktionsvolumen (BEI GLEICH HOHER SICHERHEIT) genauso gehen. es ist ein allgemeines technisches problem, kein bitcoin spezifisches. On-chain ist da keine lösung in sicht. nicht nur nicht bei bitcoin. was ist denn daran so schwer zu verstehen? wieso denn so verbittert? was ist denn schief gelaufen?

skalieren geht nur in layer 2. also: lightning. schaut super aus bisher. gaaaaaanz niedrige fees.

Aham... ist jetzt nicht soooo viel...


einfach ein Bild malen und posten kann jeder, ohne Quellenangabe bringts das rein gar nix

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Warum ich IOTA gut finde? Weil eine Transaktion keine 50$ kostet und somit für jeden erschwinglich ist.
Traden ohne Gebühren  https://coinfalcon.com/?ref=CFJSBKBQMSUX
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 29, 2019, 05:56:36 PM
 #85137

und die Transaktionskosten steigen langsam weiter an. Das ist und bleibt ein BTC Problem

https://bitinfocharts.com/de/comparison/bitcoin-median_transaction_fee.html#3m


ja, und es wird jedem anderen coin mit dem gleichen transaktionsvolumen (BEI GLEICH HOHER SICHERHEIT) genauso gehen. es ist ein allgemeines technisches problem, kein bitcoin spezifisches. On-chain ist da keine lösung in sicht. nicht nur nicht bei bitcoin. was ist denn daran so schwer zu verstehen? wieso denn so verbittert? was ist denn schief gelaufen?

skalieren geht nur in layer 2. also: lightning. schaut super aus bisher. gaaaaaanz niedrige fees.

Aham... ist jetzt nicht soooo viel...


einfach ein Bild malen und posten kann jeder, ohne Quellenangabe bringts das rein gar nix

1ml.com

d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2534
Merit: 1921


Decentralization Maximalist


View Profile
May 29, 2019, 06:02:46 PM
Merited by qwk (1)
 #85138

Ich schließe mich dem allgemeinen Tenor an: Hier sollte es hauptsächlich um Bitcoin gehen. Kleine 1-2-Post-Abweichungen sind ok, aber seitenlange Diskussionen über irgendeinen anderen Coin? Nee. (Und ihr wisst ja, dass ich ein Shitcoinfreund bin Wink ).

Hab mir übrigens mal kurz Sektion 6 (also da wo es um das geht, was den Coo ersetzen soll) des IOTA-Whitepapers überflogen. Ist leider dasselbe wie immer ... das "könnte", aber dann könnte das, und dafür brauchen wir mehr Forschung, und ansonsten guckt euch Whitepaper Y an ... und ehrlich gesagt, das jetzt Transaktionen "geliked" und "disliked" werden, da dachte ich dann "ach ja, Opa hat jetzt auch mitgekriegt dass es dieses Facebook gibt" Tongue

@bitcoinminer42: Manchmal ja, manchmal nein - aber eigentlich "trade" ich eh kaum. Ich versuche nur ab und zu günstige Kauf/Verkaufzeitpunkte zu finden, jetzt im Moment ist mir eher nach Verkauf zumute ... aber fullout gehen würde ich auch nicht.

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2229
Merit: 1021


View Profile
May 29, 2019, 06:16:04 PM
 #85139

und die Transaktionskosten steigen langsam weiter an. Das ist und bleibt ein BTC Problem

https://bitinfocharts.com/de/comparison/bitcoin-median_transaction_fee.html#3m


ja, und es wird jedem anderen coin mit dem gleichen transaktionsvolumen (BEI GLEICH HOHER SICHERHEIT) genauso gehen. es ist ein allgemeines technisches problem, kein bitcoin spezifisches. On-chain ist da keine lösung in sicht. nicht nur nicht bei bitcoin. was ist denn daran so schwer zu verstehen? wieso denn so verbittert? was ist denn schief gelaufen?

skalieren geht nur in layer 2. also: lightning. schaut super aus bisher. gaaaaaanz niedrige fees.

Aham... ist jetzt nicht soooo viel...


einfach ein Bild malen und posten kann jeder, ohne Quellenangabe bringts das rein gar nix

1ml.com
ja, dann schaut mal zu, dass ihr genug Börsen, Internetshops etc. erreicht, die dann Lightning anbieten. Bis dahin bevorzuge ich schnelles, günstiges, unkompliziertes Versenden.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Warum ich IOTA gut finde? Weil eine Transaktion keine 50$ kostet und somit für jeden erschwinglich ist.
Traden ohne Gebühren  https://coinfalcon.com/?ref=CFJSBKBQMSUX
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 29, 2019, 06:22:59 PM
Last edit: May 29, 2019, 06:54:59 PM by bitcoinminer42
 #85140

@bitcoinminer42: Manchmal ja, manchmal nein - aber eigentlich "trade" ich eh kaum. Ich versuche nur ab und zu günstige Kauf/Verkaufzeitpunkte zu finden, jetzt im Moment ist mir eher nach Verkauf zumute ... aber fullout gehen würde ich auch nicht.

Ich meine jetzt schon konkret diesen Fall... Short bei 9-10k

Und Long bei? 3k? 2k?

Die Eier hätte ich nicht...


ja, dann schaut mal zu, dass ihr genug Börsen, Internetshops etc. erreicht, die dann Lightning anbieten. Bis dahin bevorzuge ich schnelles, günstiges, unkompliziertes Versenden.

Wird gemacht... Tongue

https://coingate.com/
https://www.coinpayments.net/
www.bitpay.com

Pages: « 1 ... 4207 4208 4209 4210 4211 4212 4213 4214 4215 4216 4217 4218 4219 4220 4221 4222 4223 4224 4225 4226 4227 4228 4229 4230 4231 4232 4233 4234 4235 4236 4237 4238 4239 4240 4241 4242 4243 4244 4245 4246 4247 4248 4249 4250 4251 4252 4253 4254 4255 4256 [4257] 4258 4259 4260 4261 4262 4263 4264 4265 4266 4267 4268 4269 4270 4271 4272 4273 4274 4275 4276 4277 4278 4279 4280 4281 4282 4283 4284 4285 4286 4287 4288 4289 4290 4291 4292 4293 4294 4295 4296 4297 4298 4299 4300 4301 4302 4303 4304 4305 4306 4307 ... 4514 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!