Bitcoin Forum
July 05, 2020, 12:47:43 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 4179 4180 4181 4182 4183 4184 4185 4186 4187 4188 4189 4190 4191 4192 4193 4194 4195 4196 4197 4198 4199 4200 4201 4202 4203 4204 4205 4206 4207 4208 4209 4210 4211 [4212] 4213 4214 4215 4216 4217 4218 4219 4220 4221 4222 4223 4224 4225 4226 4227 4228 4229 4230 4231 4232 4233 4234 4235 4236 4237 4238 4239 4240 4241 4242 4243 4244 4245 4246 4247 4248 4249 4250 4251 4252 4253 4254 4255 4256 4257 4258 4259 4260 4261 4262 ... 4503 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5522617 times)
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1085

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
May 08, 2019, 10:16:53 PM
 #84221

Richtig schön zu sehen wie der BTC kaum fällt im Vergleich zu den Alts. Und die Dominanz ist jetzt schon bei 56,3.
Tradingview berechnet sogar eine 59% Dominanz im "Market Cap BTC dominance" Indikator.


Dass der Hack aber quasi gar keinen Einfluss auf den BTC Kurs hat finde ich irgendwie seltsam...bzw...könnte natürlich sein, dass die bull-bots nicht so leicht aus der Ruhe zu bringen sind  Grin


Es geht doch auch "nur" um 7000BTC im Grunde genommen (nichtmal 1% des täglichen Handelvolumens), ausserdem Hat binance direkt gesagt es bringt Sie nicht in Schwierigkeiten. Zur Not ist Justin Sun sogar bereit das Defizit zu decken. Sehe da also keinerlei Schwierigkeiten. Und ausserdem, was wollen die Hacker mit 7000BTC, höchsten einen Pump oder Dump verursachen bei irgendwelchen Shitcoins, mehr können Sie damit auch nicht. Auch so anonym mancher sich fühlt, 7000 illegal erworben BTC in Fiat umzutauschen ohne erwischt zu werden und Jahrelang in Bau zu gehen dürfte nahezu unmöglich sein.

Ich denke die Leute, die so einen Hack organisiert haben, werden nicht so dämlich sein, die Coins auf einmal auszucashen. Sie können nach und nach ein paar Coins abziehen und davon eine Weile leben. Mal über Bisq in Moneros tauschen oder ab und an über Samourai Wallet paar Coins mixen usw. Mit der Zeit werden sich Möglichkeiten ergeben ohne dabei viel Aufmerksamkeit zu erregen.


100% First Deposit Bonus Instant Withdrawals Best Odds 10+ Sports Since 2014 No KYC Asked Play Now
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1442
Merit: 1157



View Profile
May 08, 2019, 10:36:33 PM
 #84222

Richtig schön zu sehen wie der BTC kaum fällt im Vergleich zu den Alts. Und die Dominanz ist jetzt schon bei 56,3.
Tradingview berechnet sogar eine 59% Dominanz im "Market Cap BTC dominance" Indikator.


Dass der Hack aber quasi gar keinen Einfluss auf den BTC Kurs hat finde ich irgendwie seltsam...bzw...könnte natürlich sein, dass die bull-bots nicht so leicht aus der Ruhe zu bringen sind  Grin


Es geht doch auch "nur" um 7000BTC im Grunde genommen (nichtmal 1% des täglichen Handelvolumens), ausserdem Hat binance direkt gesagt es bringt Sie nicht in Schwierigkeiten. Zur Not ist Justin Sun sogar bereit das Defizit zu decken. Sehe da also keinerlei Schwierigkeiten. Und ausserdem, was wollen die Hacker mit 7000BTC, höchsten einen Pump oder Dump verursachen bei irgendwelchen Shitcoins, mehr können Sie damit auch nicht. Auch so anonym mancher sich fühlt, 7000 illegal erworben BTC in Fiat umzutauschen ohne erwischt zu werden und Jahrelang in Bau zu gehen dürfte nahezu unmöglich sein.

Ich denke die Leute, die so einen Hack organisiert haben, werden nicht so dämlich sein, die Coins auf einmal auszucashen. Sie können nach und nach ein paar Coins abziehen und davon eine Weile leben. Mal über Bisq in Moneros tauschen oder ab und an über Samourai Wallet paar Coins mixen usw. Mit der Zeit werden sich Möglichkeiten ergeben ohne dabei viel Aufmerksamkeit zu erregen.



Ja aber hallo.
Nehmen wir mal an, diese Akteure brauchen keine Zweitlambos oder Villen in jedem Teil der Welt et cetera, dann ist das doch bei einem einigermaßen guten Kurs ein feines monatliches Grundeinkommen plus etwas Luxus.
Ja ich weiß - nur wer selbst so denktGrin
Andererseits weiß man auch nicht, wie die ticken.
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2506
Merit: 1880


Decentralization Maximalist


View Profile
May 09, 2019, 03:17:59 AM
 #84223

$6k ordentlicher Widerstand + Bitfinex/Tether letzte Woche + Binance diese Woche.

Also ich wage mal einen Schuss ins Blaue: Wave 5 wird ordentlich reinhauen und wir sehen einen Kurs von $4.5k - $4.0k in den nächsten 3-6 Wochen.

*duck und weg*
Und währenddessen (und während die meisten in der MEZ-Zeitzone wohl schlafen) geht die Rakete los Grin



Neue Hochs:

Bitstamp 6099
Bitfinex 6344
und kurz vor neuem ATH in argentinischen Peso ...

Hat zwar nachher wieder etwas verloren, sieht aber nicht mehr nach "ordentlichem Widerstand" aus Wink Ich merke wohl, meine letzten Vorhersagen (von wegen es geht wieder runter und so) waren zu knapp 100% falsch, soll mir aber recht sein Tongue

tyz
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2282
Merit: 1203



View Profile
May 09, 2019, 05:00:24 AM
 #84224

<...>
Hat zwar nachher wieder etwas verloren, sieht aber nicht mehr nach "ordentlichem Widerstand" aus Wink Ich merke wohl, meine letzten Vorhersagen (von wegen es geht wieder runter und so) waren zu knapp 100% falsch, soll mir aber recht sein Tongue

Geht alles Schlag auf Schlag. Erinnerungen an August/September 2017 kommen hoch Cheesy
Verwunderlich finde ich auch, dass die Binance-News am Preis überhaupt keine Spuren hinterlassen haben.


                           ██████████████
                     ██████████████████████████
                 ██████████████████████████████████
              ████████████████████████████████████████
           ██████████████████████████████████████████████
         ██████████████████████████████████████████████████
       █████████████████████████████████████████████████████
      ████████████████████████████████████████████████████████
     ██████████████████████████████████████████████████████████
   ██████████████████████████████████████████████████████████████
  ████████████████████████████████████████████████████████████████
 ██████████████████████████████████████████████████████████████████
 ██████████████████████████████████████████████████████████████████
███████████████████████████████#████████████████████████████████████
████████████████████████████████████████████████████████████████████
███████████████████████████#████████████████████████████████████████
████████████████████████████████████████████████████████████████████
███████████████████████#████████████████████████████████████████████
████████████████████████████████████████████████████████████████████
███████████████████#████████████████████████████████████████████████
 ██████████████████████████████████████████████████████████████████
 ██████████████████████████████████████████████████████████████████
  ████████████████████████████████████████████████████████████████
    ████████████████████████████████████████████████████████████
     ██████████████████████████████████████████████████████████
      ████████████████████████████████████████████████████████
        ████████████████████████████████████████████████████
          ████████████████████████████████████████████████
            ████████████████████████████████████████████
              ███████████████████████████████████████
                 █████████████████████████████████
                      ████████████████████████
                              ████████
 
.ZEST | I'D BET ON ZEST - GET FREE TOKENS.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2492
Merit: 1301


I, Quant


View Profile
May 09, 2019, 06:07:24 AM
 #84225

<...>
Hat zwar nachher wieder etwas verloren, sieht aber nicht mehr nach "ordentlichem Widerstand" aus Wink Ich merke wohl, meine letzten Vorhersagen (von wegen es geht wieder runter und so) waren zu knapp 100% falsch, soll mir aber recht sein Tongue

Geht alles Schlag auf Schlag. Erinnerungen an August/September 2017 kommen hoch Cheesy
Verwunderlich finde ich auch, dass die Binance-News am Preis überhaupt keine Spuren hinterlassen haben.

ja, wundert mich auch! mich verwundert auch, dass die erwägung einer erzwungenen reorg der Bitcoin blockchain niemanden gross juckt. entweder versteht kaum einer was damit wirklich gemeint ist oder das vorhaben wirkt so lächerlich, dass es nicht wirklich ernst genommen wurde.

EDIT: die hashrate muss noch um einiges ansteigen um alte höchsstände wieder zu erreichen.


ChefImGartenPavillion
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 449
Merit: 136

ETH/BTC


View Profile WWW
May 09, 2019, 06:29:32 AM
Merited by Gyrsur (1), tyz (1)
 #84226

Geht alles Schlag auf Schlag. Erinnerungen an August/September 2017 kommen hoch Cheesy
Verwunderlich finde ich auch, dass die Binance-News am Preis überhaupt keine Spuren hinterlassen haben.

ja, wundert mich auch! mich verwundert auch, dass die erwägung einer erzwungenen reorg der Bitcoin blockchain niemanden gross juckt. entweder versteht kaum einer was damit wirklich gemeint ist oder das vorhaben wirkt so lächerlich, dass es nicht wirklich ernst genommen wurde.

Auf die Gefahr hin mich hier zu wiederholen:

Wenn negative Schlagzeilen den Kurs kaum mehr beeinflussen, heißt das nach Kostolany, dass nur noch starke Hände das jeweilige Gut besitzen und die Zittrigen alles verkauft haben.

"Die ganze Börse hängt nur davon ab, ob es mehr Aktien gibt als Idioten oder mehr Idioten als Aktien." - André Kostolany
asche
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 1170


I forgot more than you will ever know.


View Profile
May 09, 2019, 06:34:59 AM
 #84227

ja, wundert mich auch! mich verwundert auch, dass die erwägung einer erzwungenen reorg der Bitcoin blockchain niemanden gross juckt. entweder versteht kaum einer was damit wirklich gemeint ist oder das vorhaben wirkt so lächerlich, dass es nicht wirklich ernst genommen wurde.


Wundert mich hingegen überhaupt nicht.

Das Neuigkeiten dem Kurs so gut wie nichts mehr antun kann man schon seit über einem Jahr bemerken.

Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 285
Merit: 45



View Profile
May 09, 2019, 06:37:56 AM
Merited by qwk (1)
 #84228

Diese Doku hatte diese Woche schon jemand hier empfohlen, worauf ich mir das gestern angeschaut habe,

https://www.youtube.com/watch?v=1ivWSLQRQp0&t=4033s


Wirklich eine mit der besten Dokus zu diesem Thema die ich je gesehen habe. Man erhält auch sehr schön
Einblick in den Menschen Karpeles selbst.
asche
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 1170


I forgot more than you will ever know.


View Profile
May 09, 2019, 06:51:54 AM
 #84229

Deine zeitrechnung muss irgendwie verschieden zu meiner sein! erst im Nov '18 hatten wir den letzten grösseren absturz im kurs ausgelöst durch die egomanen im BCH/BSV hashwar.  Roll Eyes

Das sehen aber nicht alle so. Die Schlussfolgerung ist nicht zwingend und macht auch nur wenig Sinn.

N0sferatu
Member
**
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 77

[insert coin to continue]


View Profile
May 09, 2019, 06:57:59 AM
 #84230

Geht alles Schlag auf Schlag. Erinnerungen an August/September 2017 kommen hoch Cheesy
Verwunderlich finde ich auch, dass die Binance-News am Preis überhaupt keine Spuren hinterlassen haben.

ja, wundert mich auch! mich verwundert auch, dass die erwägung einer erzwungenen reorg der Bitcoin blockchain niemanden gross juckt. entweder versteht kaum einer was damit wirklich gemeint ist oder das vorhaben wirkt so lächerlich, dass es nicht wirklich ernst genommen wurde.

Auf die Gefahr hin mich hier zu wiederholen:

Wenn negative Schlagzeilen den Kurs kaum mehr beeinflussen, heißt das nach Kostolany, dass nur noch starke Hände das jeweilige Gut besitzen und die Zittrigen alles verkauft haben.

Siehe Signatur.  Cool

Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2492
Merit: 1301


I, Quant


View Profile
May 09, 2019, 07:08:20 AM
 #84231

Deine zeitrechnung muss irgendwie verschieden zu meiner sein! erst im Nov '18 hatten wir den letzten grösseren absturz im kurs ausgelöst durch die egomanen im BCH/BSV hashwar.  Roll Eyes

Das sehen aber nicht alle so. Die Schlussfolgerung ist nicht zwingend und macht auch nur wenig Sinn.

die schlussfolgerung macht sehr wohl sinn denn es ging letzendlich um die frage ob zentralisierung eine gefahr auch für Bitcoin (BTC) darstellt. zentralisierung durch bündelung von hashpower welche durch den krieg BCH/BSV eindrucksvoll demonstriert wurde.

genau solch eine situation ist jetzt wieder entstanden, indem grosse player darüber diskutierten wie sie einfluss auf das system Bitcoin nehmen können um einen hack rückgängig zu machen.

da wird an fundamentalen glaubensätzen gekratzt aus denen das system Bitcoin menschliches vertrauen zieht und den hohen preis als "store of value" rechtfertigt.

leider ist das noch nicht endgültig geklärt. aber der Nov '18 war ein schöner showcase wo grosse player irrational richtig geld verbrannt haben um ihre interessen durchzusetzen.

bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 405


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
May 09, 2019, 07:33:42 AM
 #84232

Deine zeitrechnung muss irgendwie verschieden zu meiner sein! erst im Nov '18 hatten wir den letzten grösseren absturz im kurs ausgelöst durch die egomanen im BCH/BSV hashwar.  Roll Eyes

Das sehen aber nicht alle so. Die Schlussfolgerung ist nicht zwingend und macht auch nur wenig Sinn.


leider ist das noch nicht endgültig geklärt. aber der Nov '18 war ein schöner showcase wo grosse player irrational richtig geld verbrannt haben um ihre interessen durchzusetzen.

Wenn man sich die damaligen Kursverläufe anschaut scheint der Absturz durch BTC finanzierte Stützkäufe der Hashwar Beteiligten ausgelöst worden zu sein und weniger durch "Bad News" oder den Vertrauensverlust in Krypto allgemein.

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
asche
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 1170


I forgot more than you will ever know.


View Profile
May 09, 2019, 08:44:57 AM
 #84233

Wenn man sich die damaligen Kursverläufe anschaut scheint der Absturz durch BTC finanzierte Stützkäufe der Hashwar Beteiligten ausgelöst worden zu sein und weniger durch "Bad News" oder den Vertrauensverlust in Krypto allgemein.

Genau meine Ansicht Smiley

sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1085

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
May 09, 2019, 08:46:08 AM
 #84234

<...>
Hat zwar nachher wieder etwas verloren, sieht aber nicht mehr nach "ordentlichem Widerstand" aus Wink Ich merke wohl, meine letzten Vorhersagen (von wegen es geht wieder runter und so) waren zu knapp 100% falsch, soll mir aber recht sein Tongue

Geht alles Schlag auf Schlag. Erinnerungen an August/September 2017 kommen hoch Cheesy
Verwunderlich finde ich auch, dass die Binance-News am Preis überhaupt keine Spuren hinterlassen haben.

Der Safu Fund besteht ja nicht 100% aus BTCs und demzufolge muss CZ jetzt BNB und Stablecoins dumpen und BTCs kaufen. Solche Exchange Hacks sind eigentlich recht positiv für den Kurs. Nach dem Bitfinex Hack ging es damals für eine lange Zeit auch nur aufwärts

flora_digitalis
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 477
Merit: 259


View Profile
May 09, 2019, 09:15:22 AM
 #84235

Wenn man sich die damaligen Kursverläufe anschaut scheint der Absturz durch BTC finanzierte Stützkäufe der Hashwar Beteiligten ausgelöst worden zu sein und weniger durch "Bad News" oder den Vertrauensverlust in Krypto allgemein.

Genau meine Ansicht Smiley

Gut mögich, allerdings gab es auch zuvor eine deutliche Übertreibung nach oben.

Was den aktuellen Verlauf betrifft: Allen Unkenrufen zum Trotz steigt BTC in Fiat weiter an. Vielleicht kommt demnächst die nächste Short-Liquidation und die 4K-Rufer werden bei 8K vom FOMO erfasst und die Rakete geht bis 10K... Wink

PRIVATE SALE: Austrian Cufflinks / Polish Commem. Coins / Rare German Coins / Stella & Dot Jewelry
Please read all my trust comments. Only negative trust is from highly problematic individual TMAN (retaliatory rating - never did a trade with him and never will).
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 405


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
May 09, 2019, 09:18:19 AM
 #84236

BTC dominance im tradingview index jedenfalls auf über 60%

Tetherspread auf 220 gesunken, was vielleicht damit zusammenhängt:
https://cointelegraph.com/news/bitfinex-confirms-initial-exchange-offering-to-raise-up-to-1-billion-in-tether
Klingt nach einem durchschaubaren Manöver die offensichtlichen Löcher mit Mitteln aus anderen dubiosen Löchern oder Quellen zu stopfen - aber was soll's - was in der Fiatwelt funktioniert klappt beim Fiatklon Tether scheinbar auch  Grin


“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 405


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
May 09, 2019, 09:24:48 AM
Merited by 600watt (1)
 #84237

Wenn man sich die damaligen Kursverläufe anschaut scheint der Absturz durch BTC finanzierte Stützkäufe der Hashwar Beteiligten ausgelöst worden zu sein und weniger durch "Bad News" oder den Vertrauensverlust in Krypto allgemein.

Genau meine Ansicht Smiley

Gut mögich, allerdings gab es auch zuvor eine deutliche Übertreibung nach oben.

Was den aktuellen Verlauf betrifft: Allen Unkenrufen zum Trotz steigt BTC in Fiat weiter an. Vielleicht kommt demnächst die nächste Short-Liquidation und die 4K-Rufer werden bei 8K vom FOMO erfasst und die Rakete geht bis 10K... Wink
Alles möglich - für mich ist aber eigentlich spannender, wo wir nach dem nächsten Absturz aufkommen...

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2545
Merit: 1189



View Profile
May 09, 2019, 09:45:29 AM
 #84238

BTC dominance im tradingview index jedenfalls auf über 60%

Tetherspread auf 220 gesunken, was vielleicht damit zusammenhängt:
https://cointelegraph.com/news/bitfinex-confirms-initial-exchange-offering-to-raise-up-to-1-billion-in-tether
Klingt nach einem durchschaubaren Manöver die offensichtlichen Löcher mit Mitteln aus anderen dubiosen Löchern oder Quellen zu stopfen - aber was soll's - was in der Fiatwelt funktioniert klappt beim Fiatklon Tether scheinbar auch  Grin



so wird der finale Knall nur noch lauter..


If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 405


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
May 09, 2019, 09:52:33 AM
 #84239

BTC dominance im tradingview index jedenfalls auf über 60%

Tetherspread auf 220 gesunken, was vielleicht damit zusammenhängt:
https://cointelegraph.com/news/bitfinex-confirms-initial-exchange-offering-to-raise-up-to-1-billion-in-tether
Klingt nach einem durchschaubaren Manöver die offensichtlichen Löcher mit Mitteln aus anderen dubiosen Löchern oder Quellen zu stopfen - aber was soll's - was in der Fiatwelt funktioniert klappt beim Fiatklon Tether scheinbar auch  Grin



so wird der finale Knall nur noch lauter..


...ganz wie beim Fiat Vorbild  Grin

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Unknown01
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1078
Merit: 302


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
May 09, 2019, 03:20:13 PM
Merited by qwk (1), MinoRaiola (1), Klangburg (1)
 #84240

BTC dominance im tradingview index jedenfalls auf über 60%

Tetherspread auf 220 gesunken, was vielleicht damit zusammenhängt:
https://cointelegraph.com/news/bitfinex-confirms-initial-exchange-offering-to-raise-up-to-1-billion-in-tether
Klingt nach einem durchschaubaren Manöver die offensichtlichen Löcher mit Mitteln aus anderen dubiosen Löchern oder Quellen zu stopfen - aber was soll's - was in der Fiatwelt funktioniert klappt beim Fiatklon Tether scheinbar auch  Grin



so wird der finale Knall nur noch lauter..


...ganz wie beim Fiat Vorbild  Grin

Den finalen Knall habts ihr verpasst... wir kommen nicht nochmal unter 4k, ich bezweifle stark, dass wir unter 5k kommen werden... während alle die den Kauf monatelang verpasst haben nochmal und nochmal und nochmal auf ihre 100. Gelegenheit warten um den Tiefstpreis zu erwischen wird der Kurs irgendwann plötzlich hochschießen und alle werden heulen Smiley

Immer das selbe Spiel.. bei 10k haben die ersten gebrüllt, dass sie bei 8 kaufen, bei 8 hieß es 5 bei 5 hieß es 3 und bei 3k haben sie 1k anvisiert nur irgendwann ist es vorbei und der Zug fährt ab.. das ist jetzt der Zeitpunkt  Cheesy

Wer nicht eingekauft hat, sollte lieber bald tätig werden sonst werden diejenigen bei 5 stelligen zahlen einsteigen und sich wieder ärgern.. 3k war unser Tief, das werden wir wohlmöglich nie wieder sehen..

Pages: « 1 ... 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 4179 4180 4181 4182 4183 4184 4185 4186 4187 4188 4189 4190 4191 4192 4193 4194 4195 4196 4197 4198 4199 4200 4201 4202 4203 4204 4205 4206 4207 4208 4209 4210 4211 [4212] 4213 4214 4215 4216 4217 4218 4219 4220 4221 4222 4223 4224 4225 4226 4227 4228 4229 4230 4231 4232 4233 4234 4235 4236 4237 4238 4239 4240 4241 4242 4243 4244 4245 4246 4247 4248 4249 4250 4251 4252 4253 4254 4255 4256 4257 4258 4259 4260 4261 4262 ... 4503 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!