Bitcoin Forum
August 07, 2020, 09:49:45 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4232 4233 4234 4235 4236 4237 4238 4239 4240 4241 4242 4243 4244 4245 4246 4247 4248 4249 4250 4251 4252 4253 4254 4255 4256 4257 4258 4259 4260 4261 4262 4263 4264 4265 4266 4267 4268 4269 4270 4271 4272 4273 4274 4275 4276 4277 4278 4279 4280 4281 [4282] 4283 4284 4285 4286 4287 4288 4289 4290 4291 4292 4293 4294 4295 4296 4297 4298 4299 4300 4301 4302 4303 4304 4305 4306 4307 4308 4309 4310 4311 4312 4313 4314 4315 4316 4317 4318 4319 4320 4321 4322 4323 4324 4325 4326 4327 4328 4329 4330 4331 4332 ... 4515 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5526932 times)
iotawillbebig
Member
**
Offline Offline

Activity: 255
Merit: 24


View Profile
June 22, 2019, 03:33:20 PM
 #85621

Dass hier die Sektkorken noch im Anus feststecken wundert mich nicht, denn es ist ja "nur" der halbe Weg zum letzten ATH.
Mal als kleine Erinnerung an damals™:
Das vorletzte ATH lag bei Pi mal Daumen 1.000 USD.
Als wir davon wieder die Hälfte (500 USD, ca. Anfang 2016) erreicht hatten, hat es noch rund ein Jahr gedauert, bis wir überhaupt mal wieder das alte ATH erreichen sollten.
Und erst dann ging die eigentliche Rallye los.
Wenn sich die Geschichte also wiederholt, sehen wir 20K erst nächsten Sommer wieder und neue ATHs ab Herbst 2020.

In diesem Sinne: Geduld.

https://www.savagechickens.com/2008/05/patience.html

Immerhin lag dazwischen ein gewaltiger Altcoin Hype. Ich glaube auf diesen hoffen einschließlich mir alle. Btc darf sich jetzt dann mal zwischen 8-10k einpendeln und dann dürfen die alt mal schön durchpumpen. Danach steigt dann wieder die btc dom. auf 70% und btc fliegt richtung neues ath inkl 100k usw.
1596793785
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596793785

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596793785
Reply with quote  #2

1596793785
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1596793785
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596793785

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596793785
Reply with quote  #2

1596793785
Report to moderator
1596793785
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596793785

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596793785
Reply with quote  #2

1596793785
Report to moderator
1596793785
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596793785

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596793785
Reply with quote  #2

1596793785
Report to moderator
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2562
Merit: 2634


Shitcoin Minimalist


View Profile
June 22, 2019, 03:49:36 PM
 #85622

Immerhin lag dazwischen ein gewaltiger Altcoin Hype. Ich glaube auf diesen hoffen einschließlich mir alle.
Ich nicht Roll Eyes
Naja, eigtl. ist mir das egal, hypt ihr mal schön mit euren Shitcoins.

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
Fci_2
Member
**
Offline Offline

Activity: 151
Merit: 14


View Profile
June 22, 2019, 03:56:42 PM
 #85623

Die letzten 6 Jahre hätten bei Dir dafür eigentlich auch mehr als ausreichend sein müssen?!

Guter Punkt, aber ich plaudere mal aus dem Nähkästchen, denn es dürfte vielen ähnlich gehen. Ich hatte nur klein investiert noch kleiner gedacht. Dazu kamen typische Anfängerfehler (FOMO in beide Richtungen) und der Wunsch, mit FIAT-Investitionen auf 0 zu stehen. Konsequent gehodlet und aufgestockt hab ich erst später.
Dass nicht nur mehr oder weniger große Gelspritzen dabei herausspringen können, sondern das die Chance des Lebens werden könnte, habe ich im Winter 2017 realisiert und deswegen die Hände still gehalten. Mein O-Ton damals: Wenn ich jetzt verkaufe, kann ich mir ein schönes Auto leisten und mir ein Polster auf die Seite legen. Wenn ich warte, könnte es die Chance meines Lebens werden. Letzteres fand ich bedeutsamer, nicht nur in materieller Hinsicht. Mir ist ein gewisses Maß an Unabhängigkeit wichtiger als Statussymbole oder Luxus. Das Urvertrauen in den Staat, einen sicheren Arbeitsplatz, die Rente, die Pflege, das Finanzsystem ist meiner Generation (zumindest mir) nicht mehr unbedingt in die Wiege gelegt. Solange das halbwegs funktioniert (und das tun sie alle, sonst hätten wir gar nicht die Zeit, über den Kurs in X Jahren zu philosophieren), lebe ich gern darin. Aber darauf wetten würde ich nicht, bei einer Politik, der Nachhaltigkeit in jeglicher Hinsicht ein Fremdwort ist.
lordoliver
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666
Merit: 1019

expect(brain).toHaveBeenUsed()


View Profile
June 22, 2019, 04:32:44 PM
 #85624

Dass hier die Sektkorken noch im Anus feststecken wundert mich nicht, denn es ist ja "nur" der halbe Weg zum letzten ATH.
Mal als kleine Erinnerung an damals™:
Das vorletzte ATH lag bei Pi mal Daumen 1.000 USD.
Als wir davon wieder die Hälfte (500 USD, ca. Anfang 2016) erreicht hatten, hat es noch rund ein Jahr gedauert, bis wir überhaupt mal wieder das alte ATH erreichen sollten.
Und erst dann ging die eigentliche Rallye los.
Wenn sich die Geschichte also wiederholt, sehen wir 20K erst nächsten Sommer wieder und neue ATHs ab Herbst 2020.

In diesem Sinne: Geduld.

https://www.savagechickens.com/2008/05/patience.html

yo aber schieb doch noch etwas weiter, zurück. Da hatten wir als ATH 250 stehen, sind auf 50 abgestürzt und ein halbes jahr später haben wir die 1k geknackt...
Kann also noch dauern, oder auch nicht ;-)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
June 22, 2019, 05:08:08 PM
 #85625

Das einzige was sicher ist, ist das die Zukunft nicht die Vergangenheit widerspiegeln wird...

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2408
Merit: 1195


View Profile
June 22, 2019, 05:46:21 PM
 #85626

Das zeigt uns ein geschichtlicher Rückblick allerdings das genaue Gegenteil. Was für den Kursverlauf eher positiv ist, macht sich in anderen Dinge leider überwiegend negativ bemerkbar.
fsm247
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 498
Merit: 160


View Profile WWW
June 22, 2019, 05:54:16 PM
 #85627

Das zeigt uns ein geschichtlicher Rückblick allerdings das genaue Gegenteil. Was für den Kursverlauf eher positiv ist, macht sich in anderen Dinge leider überwiegend negativ bemerkbar.


Jup, History repeats itself und die Menschen tendieren dazu die gleichen Fehler immer und immer wieder zu machen.

Was den aktuellen Kursverlauf angeht, gehe ich aber inzwischen davon aus, dass wir das letzte Hoch schneller und deutlich höher überschreiten werden, als das in der Vergangenheit der Fall war.
Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 32


View Profile
June 22, 2019, 06:26:26 PM
 #85628

Aber irgendwie geht mir das schon wieder zu schnell. Bald muss ich Teile der Coins wohl wieder in Edelmetalle umschichten.

Ich werde von der Kursentwicklung auch immer wieder überrascht - und zwar in beide Richtungen. Da gehe ich wohl zu sehr von mir selbst aus und weniger von völlig abgedrehten Spekulanten.

Naja, dann werde ich wohl erst mal weiter Banknoten sammeln, bis sich die Spekulanten wieder etwas beruhigt haben und bemerken, dass Bitcoin doch eigentlich tot ist.  Grin


Jetzt schon? Findest du das nicht etwas zu früh? Um wirklich zu sterben sollte der Kurs von noch ein paar Stockwerken höher springen.

Es geht momentan echt schnell, vielleicht zu schnell, aber eine Rakete ist schneller und sowas habe eich auf den letzten Seiten hier noch nicht gesehen.
Fazit: Es geht noch weiter nach oben Cool

Ich erinnere mich an den User, der die Entwicklung der Rallye mit dem Winkelmesser gemessen hat.  Grin

Und der Witz, der lag gar net so falsch damit.
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2562
Merit: 2634


Shitcoin Minimalist


View Profile
June 22, 2019, 06:39:17 PM
 #85629

Ich erinnere mich an den User, der die Entwicklung der Rallye mit dem Winkelmesser gemessen hat.
Das ist so verkehrt nicht, und auch in etwa das, was z.B. die TA-ler machen, wenn sie ihre Fibonacci-Dingens anlegen.

Wenn du einen Chart in logarithmischer Ansicht wählst, und eine gerade Linie mit dem Winkelmesser hast, ist das ein typisch exponentieller Verlauf.
Und das ist in etwa, was man für ein Asset erwarten würde, bei dem mehrere Faktoren gleichzeitig ein Wachstum erwarten lassen.

Wenn du dann allerdings eine deutliche Abweichung von deinem geraden Winkelmesser nach oben siehst, weißt du, dass du in Bubble-Land bist.
Allerdings sagt dir das natürlich nichts darüber, wie hoch die Bubble geht, bis sie platzt (und natürlich willst du erst kurz vorm Platzen "aussteigen") Roll Eyes

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
Klangburg
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 704
Merit: 254



View Profile WWW
June 22, 2019, 07:00:42 PM
 #85630

Immerhin lag dazwischen ein gewaltiger Altcoin Hype. Ich glaube auf diesen hoffen einschließlich mir alle.
Ich nicht Roll Eyes
Naja, eigtl. ist mir das egal, hypt ihr mal schön mit euren Shitcoins.

Hier, das is doch was für dich Grin

https://coinmarketcrap.co/
Scheede
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 679


Love is the answer


View Profile
June 22, 2019, 07:10:03 PM
 #85631

Mal wieder Zeit für ein "told ya so" Cool
bis dahin kann man noch hoffen dass es günstiger wird.
Das halte ich für eine sehr riskante Wette.
Selbst wenn der Kurs nochmal fällt, wird er nicht mehr besonders tief fallen, zugleich kann der Anstieg dich aber schnell viele Bitcoins kosten, die du beim ATH schmerzlich vermissen wirst.
Die Risk-Reward-Ratio ist für so eine Wette eher ungünstig.


BTCitcointalk
.    ██████████████████████████████████
                                                                 ██
                                                               ███   ██
                                                      ██      ███  ███
                                                     ███     ██  ███  ██
    ▄▄████▄▄    █▌                                         ███  ██  ██
  ██▀       ▀▀  █▌                                   ▀▀   ██▌███  ███ ██
▄█              █▌  ▄▄▄▄        ▄▄▄▄▄  ▄▄   ▄   ▄▄▄█▄████████ ████   
█▌              ███▀.   ██    ██     ▀███   ███▀
   ████████████████      ▐█
█               ██       █   ██        ██   ██
     █████████▌██████       ▐█
█▌              █▌       █▌  █         ██   ██
      ██████████▀   █       ▐█
 █▄             █▌       █▌
█████████████████████████████████▌     █       ██
  ▀██▄     ▄██  ██
████████▌██████████████████████████████████     ██▄   ▄███
     ▀████▀▀████████████████████▀▀▀▀▀██████               ██▄▀▀██    ▀▀▀  ██
   ███▀▀▄▄▄█████████████▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀                           ██████▄     ██
 ███▄▄██████████▀                                                 ▀█████▀▀
                                                                        ███
.

█████████████████████████████
Program

❤️
Give Hope To Everyone
━━━━━━━» $1 Is A Big Thing For Them

❤️
.
Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 32


View Profile
June 22, 2019, 07:17:36 PM
 #85632

Ich erinnere mich an den User, der die Entwicklung der Rallye mit dem Winkelmesser gemessen hat.
Das ist so verkehrt nicht, und auch in etwa das, was z.B. die TA-ler machen, wenn sie ihre Fibonacci-Dingens anlegen.

Wenn du einen Chart in logarithmischer Ansicht wählst, und eine gerade Linie mit dem Winkelmesser hast, ist das ein typisch exponentieller Verlauf.
Und das ist in etwa, was man für ein Asset erwarten würde, bei dem mehrere Faktoren gleichzeitig ein Wachstum erwarten lassen.

Wenn du dann allerdings eine deutliche Abweichung von deinem geraden Winkelmesser nach oben siehst, weißt du, dass du in Bubble-Land bist.
Allerdings sagt dir das natürlich nichts darüber, wie hoch die Bubble geht, bis sie platzt (und natürlich willst du erst kurz vorm Platzen "aussteigen") Roll Eyes

So war wohl auch die Diskussion damals. Egal, im Monent hodle ich, freue mich und hoffe, dass das ganze noch viel hoeher geht.
1miau
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 812
Merit: 2436


Evaluate if it's Coin or Shitcoin


View Profile WWW
June 22, 2019, 09:20:43 PM
 #85633

Ich suche die Internet Seite wo ich das BTC Investment beim Monatlichen Einzahlungen über Jahren  berechnen kann.

Beispiel:
- ab Jahr 2015 werden Monatlich Bitcoins für 500 € gekauft
- wie viele BTC sind es Heute?

Weist jemand wie die Seite noch mal heißt? - Link?


Damit allen ein schönes Sonniges WE
Meinst du das hier?

https://www.cointimemachine.com/monthly-cryptocurrency-savings-plan-investment-calculator/


Nice  Smiley

Oder hier noch eine andere Variante: https://for-bitcoin.com/calculator/

bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1050
Merit: 405


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
June 23, 2019, 11:38:36 AM
 #85634

Ich suche die Internet Seite wo ich das BTC Investment beim Monatlichen Einzahlungen über Jahren  berechnen kann.

Beispiel:
- ab Jahr 2015 werden Monatlich Bitcoins für 500 € gekauft
- wie viele BTC sind es Heute?

Weist jemand wie die Seite noch mal heißt? - Link?


Damit allen ein schönes Sonniges WE
Meinst du das hier?

https://www.cointimemachine.com/monthly-cryptocurrency-savings-plan-investment-calculator/


Nice  Smiley

Oder hier noch eine andere Variante: https://for-bitcoin.com/calculator/

Gibt es auch einen "buy the Dip" Simulator?
Ich glaube der würde eindrucksvollere Resultate liefern.

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2562
Merit: 2634


Shitcoin Minimalist


View Profile
June 23, 2019, 11:42:18 AM
 #85635

Ich suche die Internet Seite wo ich das BTC Investment beim Monatlichen Einzahlungen über Jahren  berechnen kann.
Meinst du das hier?
https://www.cointimemachine.com/monthly-cryptocurrency-savings-plan-investment-calculator/
Gibt es auch einen "buy the Dip" Simulator?
Ich glaube der würde eindrucksvollere Resultate liefern.
Gibt es auch einen "Buy the Bubble, Sell the Dip" Simulator?
Ich glaube, der würde realistischere Resultate liefern Tongue

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1050
Merit: 405


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
June 23, 2019, 12:05:35 PM
 #85636

Ich suche die Internet Seite wo ich das BTC Investment beim Monatlichen Einzahlungen über Jahren  berechnen kann.
Meinst du das hier?
https://www.cointimemachine.com/monthly-cryptocurrency-savings-plan-investment-calculator/
Gibt es auch einen "buy the Dip" Simulator?
Ich glaube der würde eindrucksvollere Resultate liefern.
Gibt es auch einen "Buy the Bubble, Sell the Dip" Simulator?
Ich glaube, der würde realistischere Resultate liefern Tongue
Dann aber mit der option "buy the bubble and cope by hodling"   Grin

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
meph
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 334
Merit: 278



View Profile
June 23, 2019, 01:04:25 PM
 #85637

Heute haben die Staaten der EU laut Bild Angst vor Libra und wollen so schnell wie möglich einen E-Euro...............
Dazu gibt es eine Umfrage:



Quelle: https://www.bild.de/digital/multimedia/multimedia/facebooks-libra-politiker-erhoehen-ploetzlich-druck-auf-eigenen-e-euro-62777462,la=de.bild.html

Quote
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Mahatma Gandhi
Spray.
Full Member
***
Online Online

Activity: 387
Merit: 125



View Profile
June 23, 2019, 01:37:35 PM
 #85638

Der Hintergedanke eines Zahlungsmittels mit begrenzter Menge scheint dabei noch nicht ganz durchgedrungen zu sein.
Tobi971
Member
**
Offline Offline

Activity: 101
Merit: 13


View Profile
June 23, 2019, 01:54:11 PM
 #85639

Was ist eigentlich eure Meinung zur Theorie, den Bitcoin Kurs anhand der stock to flow ratio zu ermitteln? Hat das in der Vergangenheit schon jemand von euch genutzt um danach zu handeln?

Gebt ihr was darauf oder seht ihr es als ungeeignet um eine Vorhersage zu treffen?

LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 440


The man who shot entire balance


View Profile
June 23, 2019, 02:27:37 PM
 #85640

Was ist eigentlich eure Meinung zur Theorie, den Bitcoin Kurs anhand der stock to flow ratio zu ermitteln? Hat das in der Vergangenheit schon jemand von euch genutzt um danach zu handeln?

Gebt ihr was darauf oder seht ihr es als ungeeignet um eine Vorhersage zu treffen?



Glaube nicht, dass das eine große Rolle spielt. Die "Inflation" durch geminte BTCs ist äußerst gering. Selbst wenn man annimmt, das alle Miner ihre BTC sofort auf den Markt werfen, um die Elektrizität zu bezahlen, dürfte das kaum den Preis drücken. Es könnte sogar sein, dass mehr BTC verschütt gehen (Private-Key-Verlust) als neu gemint werden. Also 1 Schritt vorwärts, 2 zurück, was den effektiven Supply angeht.

Also die Knappheit rührt meines Ermessens eher von der Anzahl (und vor allem deren finaler Deckelung bei 21M), als von der Geringheit des Zuwachses.

Einen kleinen Zusammenhang kann es möglicherweise geben, aber diesen zu quantifizieren und auf die Zukunft anzuwenden dürfte praktisch kaum möglich sein.

Pages: « 1 ... 4232 4233 4234 4235 4236 4237 4238 4239 4240 4241 4242 4243 4244 4245 4246 4247 4248 4249 4250 4251 4252 4253 4254 4255 4256 4257 4258 4259 4260 4261 4262 4263 4264 4265 4266 4267 4268 4269 4270 4271 4272 4273 4274 4275 4276 4277 4278 4279 4280 4281 [4282] 4283 4284 4285 4286 4287 4288 4289 4290 4291 4292 4293 4294 4295 4296 4297 4298 4299 4300 4301 4302 4303 4304 4305 4306 4307 4308 4309 4310 4311 4312 4313 4314 4315 4316 4317 4318 4319 4320 4321 4322 4323 4324 4325 4326 4327 4328 4329 4330 4331 4332 ... 4515 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!