Bitcoin Forum
August 07, 2020, 09:31:52 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4233 4234 4235 4236 4237 4238 4239 4240 4241 4242 4243 4244 4245 4246 4247 4248 4249 4250 4251 4252 4253 4254 4255 4256 4257 4258 4259 4260 4261 4262 4263 4264 4265 4266 4267 4268 4269 4270 4271 4272 4273 4274 4275 4276 4277 4278 4279 4280 4281 4282 [4283] 4284 4285 4286 4287 4288 4289 4290 4291 4292 4293 4294 4295 4296 4297 4298 4299 4300 4301 4302 4303 4304 4305 4306 4307 4308 4309 4310 4311 4312 4313 4314 4315 4316 4317 4318 4319 4320 4321 4322 4323 4324 4325 4326 4327 4328 4329 4330 4331 4332 4333 ... 4515 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5526929 times)
Tobi971
Member
**
Offline Offline

Activity: 101
Merit: 13


View Profile
June 23, 2019, 03:50:06 PM
 #85641

Was ist eigentlich eure Meinung zur Theorie, den Bitcoin Kurs anhand der stock to flow ratio zu ermitteln? Hat das in der Vergangenheit schon jemand von euch genutzt um danach zu handeln?

Gebt ihr was darauf oder seht ihr es als ungeeignet um eine Vorhersage zu treffen?



Glaube nicht, dass das eine große Rolle spielt. Die "Inflation" durch geminte BTCs ist äußerst gering. Selbst wenn man annimmt, das alle Miner ihre BTC sofort auf den Markt werfen, um die Elektrizität zu bezahlen, dürfte das kaum den Preis drücken. Es könnte sogar sein, dass mehr BTC verschütt gehen (Private-Key-Verlust) als neu gemint werden. Also 1 Schritt vorwärts, 2 zurück, was den effektiven Supply angeht.

Also die Knappheit rührt meines Ermessens eher von der Anzahl (und vor allem deren finaler Deckelung bei 21M), als von der Geringheit des Zuwachses.

Einen kleinen Zusammenhang kann es möglicherweise geben, aber diesen zu quantifizieren und auf die Zukunft anzuwenden dürfte praktisch kaum möglich sein.

Danke für Deine Antwort. Was sagst Du dann dazu, dass der Kurs in der Vergangenheit fast genau in der Höhe war, wie durch den stock to flow berechnet werden konnte? Wenn man sich Grafiken dazu anschaut, scheint es fast immer relativ genau gestimmt zu haben, nur dass das ATH oft stärker ausgefallen ist als laut stock to flow Berechnung. Anschließend wurde aber ca. auf der Linie wieder aufgesetzt.

Schönen Sonntag Abend wünsch ich !  Smiley
1596792712
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596792712

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596792712
Reply with quote  #2

1596792712
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1596792712
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596792712

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596792712
Reply with quote  #2

1596792712
Report to moderator
1596792712
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596792712

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596792712
Reply with quote  #2

1596792712
Report to moderator
1596792712
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1596792712

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1596792712
Reply with quote  #2

1596792712
Report to moderator
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2408
Merit: 1195


View Profile
June 23, 2019, 05:42:13 PM
 #85642


Die 3% sind ein gutes Zeichen. Eventuell sind wir doch noch nicht ganz in der Idiocracy angekommen. Mit 3% Volliodioten lässt es sich noch (über)leben.
zauce
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 329
Merit: 101


View Profile
June 23, 2019, 05:51:54 PM
 #85643

Heute haben die Staaten der EU laut Bild Angst vor Libra und wollen so schnell wie möglich einen E-Euro...............
Dazu gibt es eine Umfrage:



Quelle: https://www.bild.de/digital/multimedia/multimedia/facebooks-libra-politiker-erhoehen-ploetzlich-druck-auf-eigenen-e-euro-62777462,la=de.bild.html

Quote
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Mahatma Gandhi

Das Ergebnis der Umfrage wundert mich ehrlichgesagt überhaupt nicht. Kryptowährungen sind einfach noch (immer) nicht bei der breiten Masse angekommen. Jeder verbindet Kryptowährungen vermutlich in erster Linie erstmal mit Bitcoin und dubiosen Transaktionen oder Machenschaften. Aber immerhin hat Libra einen (zumindest bei den Bild-Lesern) noch schlechteren Ruf. Ich denke dennoch, dass Libra den gesamten Kryptomarkt in Schwung bringen wird. Ob positiv oder negativ muss man abwarten.
Lakai01
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 1168


www.btcgosu.com


View Profile
June 23, 2019, 05:59:20 PM
 #85644

Das Ergebnis der Umfrage wundert mich ehrlichgesagt überhaupt nicht. Kryptowährungen sind einfach noch (immer) nicht bei der breiten Masse angekommen. Jeder verbindet Kryptowährungen vermutlich in erster Linie erstmal mit Bitcoin und dubiosen Transaktionen oder Machenschaften. Aber immerhin hat Libra einen (zumindest bei den Bild-Lesern) noch schlechteren Ruf. Ich denke dennoch, dass Libra den gesamten Kryptomarkt in Schwung bringen wird. Ob positiv oder negativ muss man abwarten.
Durch gezielte Mediensteuerung verbinden die meisten Mitbürger Bitcoin mit Drogenhandel, dem Darknet, der Tulpenblase und seit Anfang 2018 sowieso mit Totalverlusten. Die Nachrichtenlage zu den durchbrochenen 10k ist ja auch mehr als dünn verglichen mit der Attention als der Bitcoinpreis Anfang 2018 absackte.

..bustadice..         ▄▄████████████▄▄
     ▄▄████████▀▀▀▀████████▄▄
   ▄███████████    ███████████▄
  █████    ████▄▄▄▄████    █████
 ██████    ████████▀▀██    ██████
██████████████████   █████████████
█████████████████▌  ▐█████████████
███    ██████████   ███████    ███
███    ████████▀   ▐███████    ███
██████████████      ██████████████
██████████████      ██████████████
 ██████████████▄▄▄▄██████████████
  ▀████████████████████████████▀
                     ▄▄███████▄▄
                  ▄███████████████▄
   ███████████  ▄████▀▀       ▀▀████▄
               ████▀      ██     ▀████
 ███████████  ████        ██       ████
             ████         ██        ████
███████████  ████     ▄▄▄▄██        ████
             ████     ▀▀▀▀▀▀        ████
 ███████████  ████                 ████
               ████▄             ▄████
   ███████████  ▀████▄▄       ▄▄████▀
                  ▀███████████████▀
                     ▀▀███████▀▀
           ▄██▄
           ████
            ██
            ▀▀
 ▄██████████████████████▄
██████▀▀██████████▀▀██████
█████    ████████    █████
█████▄  ▄████████▄  ▄█████
██████████████████████████
██████████████████████████
    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
    ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ████████████
......Play......
MinoRaiola
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 741
Merit: 253


View Profile
June 23, 2019, 07:11:59 PM
Last edit: June 23, 2019, 08:18:40 PM by MinoRaiola
 #85645

BTC11.000 USD jetzt wieder durch. Und bis dato ohne backbounce.
edit: 2 drops gab es wieder, aber es wird gut und schnell nachgekauft und prompt wieder über 11.000 USD.
Tobi971
Member
**
Offline Offline

Activity: 101
Merit: 13


View Profile
June 23, 2019, 07:16:58 PM
 #85646

Ich finde die letzten Tage sind die News wieder sehr bullish. Schlagzeilen wie folgende häufen sich wieder:

"4 Gründe warum der Bitcoin Kurs nicht bei 20.000 halten wird".

"Bitcoin - 100.000, der Traum lebt wieder".

"Bitcoin schließt bei $11k – vierte parabolische Phase beginnt, $100k als Ziel möglich"

Sogar die Bild äußert sich nicht negativ, soll schon was heißen^^.

Aktuell geht es wieder etwas hoch, 9600€ gerade. Mal sehen was die nächsten Tage bringen. Für meinen Geschmack geht es doch etwas sehr schnell die letzten zwei Monate, aber vielleicht sehen wir ja doch schon dieses Jahr ein neues ATH, gerade, weil eben noch keiner so schnell damit gerechnet hätte, wer weiß...

MinoRaiola
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 741
Merit: 253


View Profile
June 23, 2019, 07:18:45 PM
 #85647

Ich finde die letzten Tage sind die News wieder sehr bullish. Schlagzeilen wie folgende häufen sich wieder:

"4 Gründe warum der Bitcoin Kurs nicht bei 20.000 halten wird".

"Bitcoin - 100.000, der Traum lebt wieder".

"Bitcoin schließt bei $11k – vierte parabolische Phase beginnt, $100k als Ziel möglich"

Sogar die Bild äußert sich nicht negativ, soll schon was heißen^^.

Aktuell geht es wieder etwas hoch, 9600€ gerade. Mal sehen was die nächsten Tage bringen. Für meinen Geschmack geht es doch etwas sehr schnell die letzten zwei Monate, aber vielleicht sehen wir ja doch schon dieses Jahr ein neues ATH, gerade, weil eben noch keiner so schnell damit gerechnet hätte, wer weiß...


Apropo Bild.de

Neue Facebook-Währung pusht Bitcoin-Kurs
https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/libra-die-facebook-waehrung-bitcoin-kurs-steigt-schnell-und-extrem-62802624.bild.html
surebets
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 41
Merit: 2


View Profile
June 23, 2019, 07:23:12 PM
 #85648

Die 3% sind ein gutes Zeichen. Eventuell sind wir doch noch nicht ganz in der Idiocracy angekommen. Mit 3% Volliodioten lässt es sich noch (über)leben.
Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht.
Nach dem Rühren der C12H22O11-bergchen Werbetrommel, wird sich der Anteil der Vollidioten erheblich erhöhen.
Unknown01
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1106
Merit: 315


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
June 23, 2019, 07:52:43 PM
 #85649

Ich finde die letzten Tage sind die News wieder sehr bullish. Schlagzeilen wie folgende häufen sich wieder:

"4 Gründe warum der Bitcoin Kurs nicht bei 20.000 halten wird".

"Bitcoin - 100.000, der Traum lebt wieder".

"Bitcoin schließt bei $11k – vierte parabolische Phase beginnt, $100k als Ziel möglich"

Sogar die Bild äußert sich nicht negativ, soll schon was heißen^^.

Aktuell geht es wieder etwas hoch, 9600€ gerade. Mal sehen was die nächsten Tage bringen. Für meinen Geschmack geht es doch etwas sehr schnell die letzten zwei Monate, aber vielleicht sehen wir ja doch schon dieses Jahr ein neues ATH, gerade, weil eben noch keiner so schnell damit gerechnet hätte, wer weiß...


Apropo Bild.de

Neue Facebook-Währung pusht Bitcoin-Kurs
https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/libra-die-facebook-waehrung-bitcoin-kurs-steigt-schnell-und-extrem-62802624.bild.html

Würde nur zugerne die Gesichter der ganzen leichtgläubigen Menschen und dieser ungebildeten Redakteure sehen, wenn wir über das letzte ATH steigen. Aufhören wird dieser hate aber wohl niemals...

Tobi971
Member
**
Offline Offline

Activity: 101
Merit: 13


View Profile
June 23, 2019, 08:14:42 PM
 #85650

Ich finde die letzten Tage sind die News wieder sehr bullish. Schlagzeilen wie folgende häufen sich wieder:

"4 Gründe warum der Bitcoin Kurs nicht bei 20.000 halten wird".

"Bitcoin - 100.000, der Traum lebt wieder".

"Bitcoin schließt bei $11k – vierte parabolische Phase beginnt, $100k als Ziel möglich"

Sogar die Bild äußert sich nicht negativ, soll schon was heißen^^.

Aktuell geht es wieder etwas hoch, 9600€ gerade. Mal sehen was die nächsten Tage bringen. Für meinen Geschmack geht es doch etwas sehr schnell die letzten zwei Monate, aber vielleicht sehen wir ja doch schon dieses Jahr ein neues ATH, gerade, weil eben noch keiner so schnell damit gerechnet hätte, wer weiß...


Apropo Bild.de

Neue Facebook-Währung pusht Bitcoin-Kurs
https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/libra-die-facebook-waehrung-bitcoin-kurs-steigt-schnell-und-extrem-62802624.bild.html

Da gab es schon wesentlich schlimmere Beiträge von den Vögeln. Ich frag mich ja immer, wer denn da arbeiten will? Wäre mir schon allein viel zu peinlich im privaten Umfeld zu erzählen  Grin

@Unknown01: Tja, die Leute haben sich einmal ihre negative Meinung gebildet und diese bleibt bestehen. Innerlich werden sie sich aber bestimmt aufregen, sobald wir das nächste ATH erreichen und sie nicht investiert sind. Warten wir mal die nächsten Jahre ab, wie oft Bitcoin noch stirbt.
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1594
Merit: 1014



View Profile
June 23, 2019, 09:05:58 PM
 #85651

Die Shits legen ebenso nach  Grin

Jo. Hätt mich schon gefreut, dass diesmal alles Sinn macht  Wink
Schnell noch ein paar Grin kaufen, sämtlichen BTC Dust noch auf einzelne Adressen konzentrieren bevor wieder alles verrückt wird.

Quote mich mal selbst, hat ja an Aktualität nichts eingebüßt  Grin
willi9974
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2058
Merit: 1176


Escrow Treuhandservice


View Profile
June 23, 2019, 09:28:54 PM
Last edit: June 23, 2019, 09:43:56 PM by willi9974
 #85652

geht gerade wieder steil nach oben, bin gespannt ob es sich hält und nicht wieder Montag früh verflüchtigt...

update: 450 EUR nach oben seit 21 Uhr
update2: harter Kampf, schon wieder auf 8550 gefallen --> wird Zeit ins Bett zu gehen, da kann ich nicht zuschauen --> graue Haare

guts nächtle für heute...

Tobi971
Member
**
Offline Offline

Activity: 101
Merit: 13


View Profile
June 23, 2019, 09:42:31 PM
 #85653

Und das alles immer Abends wenn man eigentlich ins Bett gehen sollte...😆
Lydian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1330
Merit: 657


View Profile
June 23, 2019, 10:17:47 PM
 #85654

Seit 3k - 4k steigt der Bitcoin-Preis sauber und kontinuierlich... Ca. alle 1000 USD Steigung gibt es eine kleine Korrektur; da, wo man denkt, jetzt geht es wieder runter, geht der Preis aber wieder hoch... Das Ganze schon seit Wochen und seit 3k - 4k USD. Wohl wegen diesen kleinen und unbemerkten Korrekturen haben viele den Zug bis hier hin verpasst. Wenn es mal eine größere Korrektur gäbe, würden einige mehr sicher Bitcoins nachkaufen, aber hierzu wurde keine Gelegenheit gegeben.

Jetzt sind wir bei über 11k USD und wieder gibt es eine Mini-Korrektur; vielleicht geht der Preis bis auf 10k runter - aber dann wohl wieder hoch auf die 12k oder 15k Linie. Wenn der Preis jetzt auf unter 9k fallen wird, werden sicher einige Nachkaufen oder ihre Altcoins umschichten.

Altcoins in Bitcoins umschichten ist sicherlich der Gedanke viele Spieler hier. Also ich traue mich ab heute nicht mehr. Habe gestern einen Kleinteil meiner Waves noch in Bitcoin umgeschichtet, das wars dann. Jetzt warte ich einfach mal darauf, dass die Altcoins endlich mal nachziehen.

Was würde passieren / Wie würde der Markt reagieren, wenn der Bitcoin bis auf 20k oder mehr hoch geht, ohne dass sich die Altcoins großartig mit bewegen? Die Altcoins werden auf BTC-Basis fast nichts mehr wert sein und/oder viele werden Altcoins nachkaufen, mit der Hoffnung, dass die Altcoin-Rally bald auch losgeht. Mensch, was für schwierige Entscheidungen...

ETH, NEO, GRIN waren heute auf jeden Fall die Gewinner unter den bekannten Altcoins. Hoffentlich ziehen endlich andere nach...

Der Sommer wird heiß...
Bnuthesecond
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 70
Merit: 1


View Profile
June 23, 2019, 10:44:37 PM
 #85655

geht gerade wieder steil nach oben, bin gespannt ob es sich hält und nicht wieder Montag früh verflüchtigt...

update: 450 EUR nach oben seit 21 Uhr
update2: harter Kampf, schon wieder auf 8550 gefallen --> wird Zeit ins Bett zu gehen, da kann ich nicht zuschauen --> graue Haare

guts nächtle für heute...

grade n Schreck bekommen, aber auch wenns Euro ist, war das 8550?


nach wiedererreichen der 11k $  geh ich jetzt wohlig schlummern
1miau
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 812
Merit: 2436


Evaluate if it's Coin or Shitcoin


View Profile WWW
June 24, 2019, 12:25:43 AM
 #85656

Ich suche die Internet Seite wo ich das BTC Investment beim Monatlichen Einzahlungen über Jahren  berechnen kann.
Meinst du das hier?
https://www.cointimemachine.com/monthly-cryptocurrency-savings-plan-investment-calculator/
Gibt es auch einen "buy the Dip" Simulator?
Ich glaube der würde eindrucksvollere Resultate liefern.
Gibt es auch einen "Buy the Bubble, Sell the Dip" Simulator?
Ich glaube, der würde realistischere Resultate liefern Tongue
Für dich gibt es den Shitcoin-Converter, bei dem man berechnen kann, wie viel Satoshis man Gewinn oder Verlust gemacht hat (oder hätte) wenn man die Shitcoins zum Zeitpunkt x in der Vergangenheit in Bitcoin konvertiert hat (oder hätte) verglichen zum jetztigen Zeitpunkt.  Wink

Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 309
Merit: 45



View Profile
June 24, 2019, 07:23:55 AM
 #85657

Wenns so weiter geht haben wir bis zum Halving die 50k geknackt... Mit 20k hatte ich ja gerechnet aber 50....puhhh
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1921
Merit: 757


View Profile
June 24, 2019, 07:34:02 AM
 #85658


Bitcoin Law Review
https://www.youtube.com/watch?v=4rESi-UMsKc

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2408
Merit: 1195


View Profile
June 24, 2019, 07:37:19 AM
 #85659

Erst mal hat sich der Verlauf vorübergehend beruhigt und pendelt nun so bei grob über 10k USD herum. Mit 50k rechne ich aber erst mal nicht - zumindest hoffe ich, dass die Menschen langsam vernünftiger werden und aus ihren Fehlern lernen.
Bullethead21
Member
**
Offline Offline

Activity: 309
Merit: 45



View Profile
June 24, 2019, 07:56:50 AM
 #85660

Erst mal hat sich der Verlauf vorübergehend beruhigt und pendelt nun so bei grob über 10k USD herum. Mit 50k rechne ich aber erst mal nicht - zumindest hoffe ich, dass die Menschen langsam vernünftiger werden und aus ihren Fehlern lernen.


Wieso aus Fehlern lernen? Der größte Fehler in der heutigen Zeit ist das halten von Fiat Währungen. Diese sind kurz vorm kollabieren...
Wer es immer noch nicht sieht, das Bitcoin eines Tages die zentrale Währung sein wird ist Blind...

Genau so blind wie diejenigen, die zu beginn des Handys sagten "Wer bitte wird mit dem Handy im Internet surfen,was soll so ein Schrott"...

Die Welt wird dezentral und das kann keine Regierung verhindern nur auszögern.
Pages: « 1 ... 4233 4234 4235 4236 4237 4238 4239 4240 4241 4242 4243 4244 4245 4246 4247 4248 4249 4250 4251 4252 4253 4254 4255 4256 4257 4258 4259 4260 4261 4262 4263 4264 4265 4266 4267 4268 4269 4270 4271 4272 4273 4274 4275 4276 4277 4278 4279 4280 4281 4282 [4283] 4284 4285 4286 4287 4288 4289 4290 4291 4292 4293 4294 4295 4296 4297 4298 4299 4300 4301 4302 4303 4304 4305 4306 4307 4308 4309 4310 4311 4312 4313 4314 4315 4316 4317 4318 4319 4320 4321 4322 4323 4324 4325 4326 4327 4328 4329 4330 4331 4332 4333 ... 4515 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!