Bitcoin Forum
July 08, 2020, 03:30:35 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.20.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4158 4159 4160 4161 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 4179 4180 4181 4182 4183 4184 4185 4186 4187 4188 4189 4190 4191 4192 4193 4194 4195 4196 4197 4198 4199 4200 4201 4202 4203 4204 4205 4206 4207 [4208] 4209 4210 4211 4212 4213 4214 4215 4216 4217 4218 4219 4220 4221 4222 4223 4224 4225 4226 4227 4228 4229 4230 4231 4232 4233 4234 4235 4236 4237 4238 4239 4240 4241 4242 4243 4244 4245 4246 4247 4248 4249 4250 4251 4252 4253 4254 4255 4256 4257 4258 ... 4504 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5522952 times)
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 2534
Merit: 2623


Shitcoin Minimalist


View Profile
May 06, 2019, 10:22:51 AM
 #84141

Ref-Links sind hier bei bitcointalk nunmal nicht erlaubt.

Auch in Deiner Signatur befindet sich ein REF-Link... Ist es wirklich schon so weit, dass man das nötig hat.
Ich bitte euch, sucht euch anständige Arbeit.
Also den Zeigefinger, moralisch überhöhte Belehrungen oder die Blockwartmentalität mag ich noch weniger als die Ref Links.
Was die moralische Belehrung "such euch anständige Arbeit" angeht, bin ich ganz bei dir.
"Influencer" ist sicherlich ebenso "anständige Arbeit" wie "Webdesigner" Wink

Die "Blockwartmentalität", die ich jetzt mal auf mich beziehe, verteidige ich aber, schließlich ist sie es, die dafür sorgt, dass das allgemeine Niveau im deutschen bitcointalk erheblich höher ist als im internationalen Bereich.

Wie ich vor ein paar Tagen mit fronti in seinem Gewölbekeller diskutiert habe, war das schon zu Zeiten des "de.-Usenet" so.
Deutsche Zucht, Ordnung und Disziplin sorgen für eine hochwertige Diskussionskultur.

In diesem Sinne: Am Deutschen Forums-Wesen soll die Welt genesen! Cool

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
1594222235
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1594222235

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1594222235
Reply with quote  #2

1594222235
Report to moderator
1594222235
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1594222235

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1594222235
Reply with quote  #2

1594222235
Report to moderator
AWARD-WINNING
CRYPTO CASINO
ASKGAMBLERS
PLAYERS CHOICE 2019
PROUD
PARTNER OF
1500+
GAMES
2 MIN
CASH-OUTS
24/7
SUPPORT
100s OF
FREE SPINS
PLAY NOW
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1594222235
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1594222235

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1594222235
Reply with quote  #2

1594222235
Report to moderator
1594222235
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1594222235

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1594222235
Reply with quote  #2

1594222235
Report to moderator
1594222235
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1594222235

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1594222235
Reply with quote  #2

1594222235
Report to moderator
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 06, 2019, 10:28:24 AM
 #84142

In diesem Sinne: Am Deutschen Forums-Wesen soll die Welt genesen! Cool

Das halten wir mal fest Cheesy

Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 839
Merit: 73


View Profile
May 06, 2019, 10:31:47 AM
 #84143

Ref-Links sind hier bei bitcointalk nunmal nicht erlaubt.

Auch in Deiner Signatur befindet sich ein REF-Link... Ist es wirklich schon so weit, dass man das nötig hat.
Ich bitte euch, sucht euch anständige Arbeit.
Also den Zeigefinger, moralisch überhöhte Belehrungen oder die Blockwartmentalität mag ich noch weniger als die Ref Links.
Was die moralische Belehrung "such euch anständige Arbeit" angeht, bin ich ganz bei dir.
"Influencer" ist sicherlich ebenso "anständige Arbeit" wie "Webdesigner" Wink

Die "Blockwartmentalität", die ich jetzt mal auf mich beziehe, verteidige ich aber, schließlich ist sie es, die dafür sorgt, dass das allgemeine Niveau im deutschen bitcointalk erheblich höher ist als im internationalen Bereich.

Wie ich vor ein paar Tagen mit fronti in seinem Gewölbekeller diskutiert habe, war das schon zu Zeiten des "de.-Usenet" so.
Deutsche Zucht, Ordnung und Disziplin sorgen für eine hochwertige Diskussionskultur.

In diesem Sinne: Am Deutschen Forums-Wesen soll die Welt genesen! Cool

Du verwechselst den Deutschen Drang nach Konformismus mit Diskussionskultur. Deutschland kennt auf Grund seiner Geschichte (Monarchie, Herr Hitler, DDR) gar keine richtigen Diskussionen. Und heute wo man theoretisch alles sagen könnte, bedeutet eine abweichende Meinung den Gesellschaftlichen Ausschluss und das Aus für die Karriere, insbesondere in den Geistes- und Sozialwissenschaften.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 06, 2019, 10:40:06 AM
Merited by qwk (1)
 #84144

Du verwechselst den Deutschen Drang nach Konformismus mit Diskussionskultur. Deutschland kennt auf Grund seiner Geschichte (Monarchie, Herr Hitler, DDR) gar keine richtigen Diskussionen. Und heute wo man theoretisch alles sagen könnte, bedeutet eine abweichende Meinung den Gesellschaftlichen Ausschluss und das Aus für die Karriere, insbesondere in den Geistes- und Sozialwissenschaften.

Deutschland, das Land der Lenker und Richter?  Tongue

Und dann kommt mal einer und Denkt laut und schon schreien alle auf
https://www.welt.de/politik/deutschland/article193002689/Forsa-Umfrage-Kuehnert-Debatte-schadet-der-SPD-Partei-nur-noch-bei-15-Prozent.html

Wie weit ist es mit uns gekommen das ein solches Gedankenspiel der SPD schadet Roll Eyes
Ich hatte seit langem mal wieder ein Gefühl der Sympathie.

Was ist so verwerflich daran die Frage in den Raum zu stellen ob eine Gesellschaft es zulassen will, dass mit Ihren Grundbedürfnissen am Kapitalmarkt gespielt wird...
Als das Thema NESTLE und Wasserrechte aufkam haben doch auch alle laut aufgeschrien.

Z80
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 280
Merit: 135



View Profile
May 06, 2019, 10:43:23 AM
 #84145

...
Traumberuf: Influencer! Ihr dürft mich Bibi nennen  Grin
...
Vorsicht mit solchen Wünschen...! Sonst schiesst dich noch jemand samt nem Laptop auf den Mars... WLAN gibt's da ja!  Grin Grin Grin Grin
https://www.youtube.com/watch?v=3D2iwUoek9w

Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1442
Merit: 1157



View Profile
May 06, 2019, 10:46:48 AM
 #84146

Die "Blockwartmentalität", die ich jetzt mal auf mich beziehe, verteidige ich aber, schließlich ist sie es, die dafür sorgt, dass das allgemeine Niveau im deutschen bitcointalk erheblich höher ist als im internationalen Bereich.

Nun ich hatte dich jetzt eigentlich nicht explizit gemeint.
Aber wenn du eine Bestimmung darin siehst, von mir aus.
Ansonsten stimme ich nicht zu.

fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2545
Merit: 1189



View Profile
May 06, 2019, 10:49:46 AM
 #84147

Und können wir jetzt wieder hier zum Thema kommen?
das Offtopic kann man doch auch in einem Seperaten Thread diskutieren.

Also wirklich!

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
Vegemite
Member
**
Offline Offline

Activity: 75
Merit: 12


View Profile
May 06, 2019, 10:58:46 AM
 #84148

Was habt ihr für ein Problem mit Ref-Links?
Das Produkt wird doch nicht teurer dadurch für euch.
Ist es immer diese elendige Nichtsgönnerei?

Auch in Deiner Signatur befindet sich ein REF-Link... Ist es wirklich schon so weit, dass man das nötig hat.
Ich bitte euch, sucht euch anständige Arbeit.

und das von jemandem, der versucht Geld mit spekulativen Assets zu verdienen  Cheesy
Ich bitte dich, such dir anständige Nebenarbeiten
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 2534
Merit: 2623


Shitcoin Minimalist


View Profile
May 06, 2019, 10:59:54 AM
 #84149

Deutsche Zucht, Ordnung und Disziplin sorgen für eine hochwertige Diskussionskultur.

Du verwechselst den Deutschen Drang nach Konformismus mit Diskussionskultur.

Nein.
Einen spezifisch "Deutschen Drang nach Konformismus" kann ich im Übrigen nicht erkennen.
In Zeiten globaler Marken, internationaler "Gleichschaltung" von Gesinnungsgenossen der populistischen Rechten wie Linken, sowie der Neo-Liberalen und NeoCons, müssen wir IMHO, wenn überhaupt von internationalem Konformismus sprechen.


Deutschland kennt auf Grund seiner Geschichte (Monarchie, Herr Hitler, DDR) gar keine richtigen Diskussionen.
Finden ich einen sehr fragwürdigen Standpunkt in Anbetracht der teils herausragenden Stellung gerade Deutschlands in Bezug auf die großen, umwälzenden Diskussionen der vergangenen zwei Jahrhunderte, sei es nun in der Auflösung des Feudalsystems in nachnapoleonischer Zeit, im Frühmärz der Deutschen Revolution, im Umgang mit frühkommunistischen Ansätzen (mit der Einführung von Renten- und Unfallversicherung), der Erprobung von Rätesystemen, ganz generell in der Diskussion und letztlich Entwicklung des Kommunismus, dessen Weiterentwicklung bis hin zur Perversion in Form des sog. Nationalsozialismus, später der Ansätze der Integration universeller, auch teils abstrakter Menschenrechte (die Würde des Menschen, Recht auf Widerstand) in eine Verfassung, später als Brennpunkt der Studentenbewegung der 68er, noch später als Kulminationspunkt der Friedensbewegung, Zentrum der "grünen" Revolution bis hin zur Förderung erneuerbarer Energien...

Man könnte die Liste endlos fortsetzen, Deutschland ist in vielen Bereichen tatsächlich de facto "Exportweltmeister" in Ideen, dem "Ausprobieren von neuem", und vor allem einer üblicherweise respektvollen Diskussionskultur auch über Fragen, über die in anderen Teilen der Welt häufig eine extreme Polarisierung vorherrscht.

Und heute wo man theoretisch alles sagen könnte, bedeutet eine abweichende Meinung den Gesellschaftlichen Ausschluss und das Aus für die Karriere, insbesondere in den Geistes- und Sozialwissenschaften.
Erschließt sich mir nicht.
Wenn dem so wäre, dürfte ein Thilo Sarrazin heute ein Arbeitsloser ohne Einkommen sein.
Das Gegenteil scheint der Fall zu sein.
Oder nehmen wir einen Hans-Werner Sinn.
Oder oder oder.

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1908
Merit: 753


View Profile
May 06, 2019, 11:25:45 AM
 #84150



Ich berufe mich wider auf meine Hellseherischen Fähigkeiten , die mich in Jüngster Vergangenheit erneut nicht enttäuscht haben  Grin .Auch in der Gefahr mich wieder als Hexer oder Magier betiteln zu lassen obwohl das auch was für sich hatt. Hocus Pocus
 Magical Golden Cross im Spätsommer  in einer Vollmondnacht  Ma 50/200 hex hex  Tongue

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 405


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
May 06, 2019, 11:35:44 AM
 #84151



Ich berufe mich wider auf meine Hellseherischen Fähigkeiten , die mich in Jüngster Vergangenheit erneut nicht enttäuscht haben  Grin .Auch in der Gefahr mich wieder als Hexer oder Magier betiteln zu lassen obwohl das auch was für sich hatt. Hocus Pocus
 Magical Golden Cross im Spätsommer  in einer Vollmondnacht  Ma 50/200 hex hex  Tongue

Solange deine Hexerei grundsätzlich nach oben zeigt wird keiner hier einen Scheiterhaufen errichten  Grin

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 2534
Merit: 2623


Shitcoin Minimalist


View Profile
May 06, 2019, 12:02:31 PM
 #84152

Ich berufe mich wider auf meine Hellseherischen Fähigkeiten , die mich in Jüngster Vergangenheit erneut nicht enttäuscht haben.
Auch in der Gefahr mich wieder als Hexer oder Magier betiteln zu lassen obwohl das auch was für sich hatt.
Solange deine Hexerei grundsätzlich nach oben zeigt wird keiner hier einen Scheiterhaufen errichten
Ich fand es schon immer verdächtig, dass "Malleability" so nach "Malleus maleficarum" klingt Shocked

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1908
Merit: 753


View Profile
May 06, 2019, 12:25:49 PM
 #84153

Ich berufe mich wider auf meine Hellseherischen Fähigkeiten , die mich in Jüngster Vergangenheit erneut nicht enttäuscht haben.
Auch in der Gefahr mich wieder als Hexer oder Magier betiteln zu lassen obwohl das auch was für sich hatt.
Solange deine Hexerei grundsätzlich nach oben zeigt wird keiner hier einen Scheiterhaufen errichten
Ich fand es schon immer verdächtig, dass "Malleability" so nach "Malleus maleficarum" klingt Shocked
http://www.uloc.de/screenshots/5/5f02_scheiterhaufen.jpg

Das ist doch total unlogisch , die müssen doch von ausgehen das ein Hexer über die Naturgewalten herrscht und Regen herbeischwört um das Feuer zu löschen und sie alle mit einem Blitz elektrisiert und denn Mob  zu Asche verfallen lässt .
Aber Elektrizität war in der Epoche ja noch kein Thema . Grin
Nein ich hab nix geraucht  Grin Grin , ich wollte nur die Hochwertige Deutsche Diskusionkultur von Zucht und Ordnung mit etwas Magie würzen  Wink






(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 839
Merit: 73


View Profile
May 06, 2019, 12:41:06 PM
Merited by 1r0n1c (1)
 #84154

Deutsche Zucht, Ordnung und Disziplin sorgen für eine hochwertige Diskussionskultur.

Du verwechselst den Deutschen Drang nach Konformismus mit Diskussionskultur.

Nein.
Einen spezifisch "Deutschen Drang nach Konformismus" kann ich im Übrigen nicht erkennen.
In Zeiten globaler Marken, internationaler "Gleichschaltung" von Gesinnungsgenossen der populistischen Rechten wie Linken, sowie der Neo-Liberalen und NeoCons, müssen wir IMHO, wenn überhaupt von internationalem Konformismus sprechen.

Nein, Deutschland ist das Land der Konformisten. Deshalb funktionieren Kollektivistische Systeme wie Nationalsozialismus oder das vermeintliche Arbeiter Paradies der DDR so gut. Wer in Deutschland von der Masse abweicht, der ist verdächtig; das mag es zwar auch in anderen Ländern geben, aber bei den Deutschen ist das besonders ausgeprägt.

Die internationale Vernetzung entlang Ideologische Lager, gab es schon früher, nur ist es dank den modernen Kommunikationsmitteln heute viel einfacher und wird deshalb exzessiver betrieben, als früher, wo man den Genossen noch eine Brieftaube senden musste.

Deutschland kennt auf Grund seiner Geschichte (Monarchie, Herr Hitler, DDR) gar keine richtigen Diskussionen.
Finden ich einen sehr fragwürdigen Standpunkt in Anbetracht der teils herausragenden Stellung gerade Deutschlands in Bezug auf die großen, umwälzenden Diskussionen der vergangenen zwei Jahrhunderte, sei es nun in der Auflösung des Feudalsystems in nachnapoleonischer Zeit, im Frühmärz der Deutschen Revolution, im Umgang mit frühkommunistischen Ansätzen (mit der Einführung von Renten- und Unfallversicherung), der Erprobung von Rätesystemen, ganz generell in der Diskussion und letztlich Entwicklung des Kommunismus, dessen Weiterentwicklung bis hin zur Perversion in Form des sog. Nationalsozialismus, später der Ansätze der Integration universeller, auch teils abstrakter Menschenrechte (die Würde des Menschen, Recht auf Widerstand) in eine Verfassung, später als Brennpunkt der Studentenbewegung der 68er, noch später als Kulminationspunkt der Friedensbewegung, Zentrum der "grünen" Revolution bis hin zur Förderung erneuerbarer Energien...

Man könnte die Liste endlos fortsetzen, Deutschland ist in vielen Bereichen tatsächlich de facto "Exportweltmeister" in Ideen, dem "Ausprobieren von neuem", und vor allem einer üblicherweise respektvollen Diskussionskultur auch über Fragen, über die in anderen Teilen der Welt häufig eine extreme Polarisierung vorherrscht.

Die Aufklärung geht von Frankreich aus. Vergleiche wie die Franzosen und die Deutschen mit dem Hochadel umgegangen sind: Die Franzosen haben ihre Hochadel geköpft und in Deutschland gehört der Hochadel noch heute zu den Grossgrundbesitzern und sie können ihren Titel als Namensbestandteil weiter führen.

Die kollektivistischen Deutschen übertreiben einfach alles, egal ob es um Autobauen, Marxismus oder Genozid geht; wenn alle an einem Strang ziehen, dann geht es halt schneller vorwärts, als bei den anderen Ländern.

Und heute wo man theoretisch alles sagen könnte, bedeutet eine abweichende Meinung den Gesellschaftlichen Ausschluss und das Aus für die Karriere, insbesondere in den Geistes- und Sozialwissenschaften.
Erschließt sich mir nicht.
Wenn dem so wäre, dürfte ein Thilo Sarrazin heute ein Arbeitsloser ohne Einkommen sein.
Das Gegenteil scheint der Fall zu sein.
Oder nehmen wir einen Hans-Werner Sinn.
Oder oder oder.

Die Meinungsfreiheit existiert in Deutschland zwar auf dem Papier. Aber jeder der eine abweichende Meinung von Links-Grünen-Gutmenschentum hat, wird auf der Scheiterhaufen der Political Correctness verbrannt. Es wird nicht über Inhalte und konkrete Handlungen diskutiert, sondern über Gesten und Gesinnung.
Real-Duke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1974
Merit: 1133


View Profile
May 06, 2019, 01:06:09 PM
 #84155

Zudem verlinke ich so nur Zeugs das ich auch kenne und zu dem ich stehe... bald folgen beauty-tips  Wink

Von Frauen in irgendwelchen dubiosen Ölsorten eingetunkt? Neee lass mal sein, sonst finde ich die in einer PN vom Moderator in meinem Postfach wieder Wink Grin

Auch in der Gefahr mich wieder als Hexer oder Magier betiteln zu lassen obwohl das auch was für sich hatt. Hocus Pocus
Magical Golden Cross im Spätsommer  in einer Vollmondnacht  Ma 50/200 hex hex  Tongue

Wenn Du oft genug damit richtig liegst, könntest Du eine Bitcoinsekte gründen Smiley

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
May 06, 2019, 01:14:27 PM
 #84156

Auch in der Gefahr mich wieder als Hexer oder Magier betiteln zu lassen obwohl das auch was für sich hatt. Hocus Pocus
Magical Golden Cross im Spätsommer  in einer Vollmondnacht  Ma 50/200 hex hex  Tongue

Wenn Du oft genug damit richtig liegst, könntest Du eine Bitcoinsekte gründen Smiley

Ich dachte das wären wir schon längst  Huh


bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 405


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
May 06, 2019, 01:39:52 PM
 #84157

Deutsche Zucht, Ordnung und Disziplin sorgen für eine hochwertige Diskussionskultur.

Du verwechselst den Deutschen Drang nach Konformismus mit Diskussionskultur.

Nein.
Einen spezifisch "Deutschen Drang nach Konformismus" kann ich im Übrigen nicht erkennen.
In Zeiten globaler Marken, internationaler "Gleichschaltung" von Gesinnungsgenossen der populistischen Rechten wie Linken, sowie der Neo-Liberalen und NeoCons, müssen wir IMHO, wenn überhaupt von internationalem Konformismus sprechen.

Nein, Deutschland ist das Land der Konformisten. Deshalb funktionieren Kollektivistische Systeme wie Nationalsozialismus oder das vermeintliche Arbeiter Paradies der DDR so gut. Wer in Deutschland von der Masse abweicht, der ist verdächtig; das mag es zwar auch in anderen Ländern geben, aber bei den Deutschen ist das besonders ausgeprägt.

Die internationale Vernetzung entlang Ideologische Lager, gab es schon früher, nur ist es dank den modernen Kommunikationsmitteln heute viel einfacher und wird deshalb exzessiver betrieben, als früher, wo man den Genossen noch eine Brieftaube senden musste.

Deutschland kennt auf Grund seiner Geschichte (Monarchie, Herr Hitler, DDR) gar keine richtigen Diskussionen.
Finden ich einen sehr fragwürdigen Standpunkt in Anbetracht der teils herausragenden Stellung gerade Deutschlands in Bezug auf die großen, umwälzenden Diskussionen der vergangenen zwei Jahrhunderte, sei es nun in der Auflösung des Feudalsystems in nachnapoleonischer Zeit, im Frühmärz der Deutschen Revolution, im Umgang mit frühkommunistischen Ansätzen (mit der Einführung von Renten- und Unfallversicherung), der Erprobung von Rätesystemen, ganz generell in der Diskussion und letztlich Entwicklung des Kommunismus, dessen Weiterentwicklung bis hin zur Perversion in Form des sog. Nationalsozialismus, später der Ansätze der Integration universeller, auch teils abstrakter Menschenrechte (die Würde des Menschen, Recht auf Widerstand) in eine Verfassung, später als Brennpunkt der Studentenbewegung der 68er, noch später als Kulminationspunkt der Friedensbewegung, Zentrum der "grünen" Revolution bis hin zur Förderung erneuerbarer Energien...

Man könnte die Liste endlos fortsetzen, Deutschland ist in vielen Bereichen tatsächlich de facto "Exportweltmeister" in Ideen, dem "Ausprobieren von neuem", und vor allem einer üblicherweise respektvollen Diskussionskultur auch über Fragen, über die in anderen Teilen der Welt häufig eine extreme Polarisierung vorherrscht.

Die Aufklärung geht von Frankreich aus. Vergleiche wie die Franzosen und die Deutschen mit dem Hochadel umgegangen sind: Die Franzosen haben ihre Hochadel geköpft und in Deutschland gehört der Hochadel noch heute zu den Grossgrundbesitzern und sie können ihren Titel als Namensbestandteil weiter führen.

Die kollektivistischen Deutschen übertreiben einfach alles, egal ob es um Autobauen, Marxismus oder Genozid geht; wenn alle an einem Strang ziehen, dann geht es halt schneller vorwärts, als bei den anderen Ländern.

Und heute wo man theoretisch alles sagen könnte, bedeutet eine abweichende Meinung den Gesellschaftlichen Ausschluss und das Aus für die Karriere, insbesondere in den Geistes- und Sozialwissenschaften.
Erschließt sich mir nicht.
Wenn dem so wäre, dürfte ein Thilo Sarrazin heute ein Arbeitsloser ohne Einkommen sein.
Das Gegenteil scheint der Fall zu sein.
Oder nehmen wir einen Hans-Werner Sinn.
Oder oder oder.

Die Meinungsfreiheit existiert in Deutschland zwar auf dem Papier. Aber jeder der eine abweichende Meinung von Links-Grünen-Gutmenschentum hat, wird auf der Scheiterhaufen der Political Correctness verbrannt. Es wird nicht über Inhalte und konkrete Handlungen diskutiert, sondern über Gesten und Gesinnung.

Irgendwie lebst du in einem anderen Deutschland als ich - was deine These vom Konformismus nicht gerade bestätigt  Grin

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 839
Merit: 73


View Profile
May 06, 2019, 01:43:04 PM
 #84158

Deutsche Zucht, Ordnung und Disziplin sorgen für eine hochwertige Diskussionskultur.

Du verwechselst den Deutschen Drang nach Konformismus mit Diskussionskultur.

Nein.
Einen spezifisch "Deutschen Drang nach Konformismus" kann ich im Übrigen nicht erkennen.
In Zeiten globaler Marken, internationaler "Gleichschaltung" von Gesinnungsgenossen der populistischen Rechten wie Linken, sowie der Neo-Liberalen und NeoCons, müssen wir IMHO, wenn überhaupt von internationalem Konformismus sprechen.

Nein, Deutschland ist das Land der Konformisten. Deshalb funktionieren Kollektivistische Systeme wie Nationalsozialismus oder das vermeintliche Arbeiter Paradies der DDR so gut. Wer in Deutschland von der Masse abweicht, der ist verdächtig; das mag es zwar auch in anderen Ländern geben, aber bei den Deutschen ist das besonders ausgeprägt.

Die internationale Vernetzung entlang Ideologische Lager, gab es schon früher, nur ist es dank den modernen Kommunikationsmitteln heute viel einfacher und wird deshalb exzessiver betrieben, als früher, wo man den Genossen noch eine Brieftaube senden musste.

Deutschland kennt auf Grund seiner Geschichte (Monarchie, Herr Hitler, DDR) gar keine richtigen Diskussionen.
Finden ich einen sehr fragwürdigen Standpunkt in Anbetracht der teils herausragenden Stellung gerade Deutschlands in Bezug auf die großen, umwälzenden Diskussionen der vergangenen zwei Jahrhunderte, sei es nun in der Auflösung des Feudalsystems in nachnapoleonischer Zeit, im Frühmärz der Deutschen Revolution, im Umgang mit frühkommunistischen Ansätzen (mit der Einführung von Renten- und Unfallversicherung), der Erprobung von Rätesystemen, ganz generell in der Diskussion und letztlich Entwicklung des Kommunismus, dessen Weiterentwicklung bis hin zur Perversion in Form des sog. Nationalsozialismus, später der Ansätze der Integration universeller, auch teils abstrakter Menschenrechte (die Würde des Menschen, Recht auf Widerstand) in eine Verfassung, später als Brennpunkt der Studentenbewegung der 68er, noch später als Kulminationspunkt der Friedensbewegung, Zentrum der "grünen" Revolution bis hin zur Förderung erneuerbarer Energien...

Man könnte die Liste endlos fortsetzen, Deutschland ist in vielen Bereichen tatsächlich de facto "Exportweltmeister" in Ideen, dem "Ausprobieren von neuem", und vor allem einer üblicherweise respektvollen Diskussionskultur auch über Fragen, über die in anderen Teilen der Welt häufig eine extreme Polarisierung vorherrscht.

Die Aufklärung geht von Frankreich aus. Vergleiche wie die Franzosen und die Deutschen mit dem Hochadel umgegangen sind: Die Franzosen haben ihre Hochadel geköpft und in Deutschland gehört der Hochadel noch heute zu den Grossgrundbesitzern und sie können ihren Titel als Namensbestandteil weiter führen.

Die kollektivistischen Deutschen übertreiben einfach alles, egal ob es um Autobauen, Marxismus oder Genozid geht; wenn alle an einem Strang ziehen, dann geht es halt schneller vorwärts, als bei den anderen Ländern.

Und heute wo man theoretisch alles sagen könnte, bedeutet eine abweichende Meinung den Gesellschaftlichen Ausschluss und das Aus für die Karriere, insbesondere in den Geistes- und Sozialwissenschaften.
Erschließt sich mir nicht.
Wenn dem so wäre, dürfte ein Thilo Sarrazin heute ein Arbeitsloser ohne Einkommen sein.
Das Gegenteil scheint der Fall zu sein.
Oder nehmen wir einen Hans-Werner Sinn.
Oder oder oder.

Die Meinungsfreiheit existiert in Deutschland zwar auf dem Papier. Aber jeder der eine abweichende Meinung von Links-Grünen-Gutmenschentum hat, wird auf der Scheiterhaufen der Political Correctness verbrannt. Es wird nicht über Inhalte und konkrete Handlungen diskutiert, sondern über Gesten und Gesinnung.

Irgendwie lebst du in einem anderen Deutschland als ich - was deine These vom Konformismus nicht gerade bestätigt  Grin

Ich lebe in der Schweiz.
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1908
Merit: 753


View Profile
May 06, 2019, 01:54:39 PM
 #84159

Auch in der Gefahr mich wieder als Hexer oder Magier betiteln zu lassen obwohl das auch was für sich hatt. Hocus Pocus
Magical Golden Cross im Spätsommer  in einer Vollmondnacht  Ma 50/200 hex hex  Tongue

Wenn Du oft genug damit richtig liegst, könntest Du eine Bitcoinsekte gründen Smiley

Ich dachte das wären wir schon längst  Huh



Klar und nie das Ziel aus den Augen verlieren  Grin

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
Scheede
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 679


Love is the answer


View Profile
May 06, 2019, 02:03:00 PM
 #84160



Ich berufe mich wider auf meine Hellseherischen Fähigkeiten , die mich in Jüngster Vergangenheit erneut nicht enttäuscht haben  Grin .Auch in der Gefahr mich wieder als Hexer oder Magier betiteln zu lassen obwohl das auch was für sich hatt. Hocus Pocus
 Magical Golden Cross im Spätsommer  in einer Vollmondnacht  Ma 50/200 hex hex  Tongue


Hmmm, ich habe mir mal eine Erinnerung bei $4.3k gesetzt für einen (Teil)Einstieg, drücke die Daumen, dass du erneut nicht enttäuscht wirst und verspreche, dich nicht auf der Scheiterhaufen-Konferrenz anzumelden, falls es eintritt... Wink

Danke für deine Prognose  Grin

BTCitcointalk
.    ██████████████████████████████████
                                                                 ██
                                                               ███   ██
                                                      ██      ███  ███
                                                     ███     ██  ███  ██
    ▄▄████▄▄    █▌                                         ███  ██  ██
  ██▀       ▀▀  █▌                                   ▀▀   ██▌███  ███ ██
▄█              █▌  ▄▄▄▄        ▄▄▄▄▄  ▄▄   ▄   ▄▄▄█▄████████ ████   
█▌              ███▀.   ██    ██     ▀███   ███▀
   ████████████████      ▐█
█               ██       █   ██        ██   ██
     █████████▌██████       ▐█
█▌              █▌       █▌  █         ██   ██
      ██████████▀   █       ▐█
 █▄             █▌       █▌
█████████████████████████████████▌     █       ██
  ▀██▄     ▄██  ██
████████▌██████████████████████████████████     ██▄   ▄███
     ▀████▀▀████████████████████▀▀▀▀▀██████               ██▄▀▀██    ▀▀▀  ██
   ███▀▀▄▄▄█████████████▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀                           ██████▄     ██
 ███▄▄██████████▀                                                 ▀█████▀▀
                                                                        ███
.

█████████████████████████████
Program

❤️
Give Hope To Everyone
━━━━━━━» $1 Is A Big Thing For Them

❤️
.
Pages: « 1 ... 4158 4159 4160 4161 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 4179 4180 4181 4182 4183 4184 4185 4186 4187 4188 4189 4190 4191 4192 4193 4194 4195 4196 4197 4198 4199 4200 4201 4202 4203 4204 4205 4206 4207 [4208] 4209 4210 4211 4212 4213 4214 4215 4216 4217 4218 4219 4220 4221 4222 4223 4224 4225 4226 4227 4228 4229 4230 4231 4232 4233 4234 4235 4236 4237 4238 4239 4240 4241 4242 4243 4244 4245 4246 4247 4248 4249 4250 4251 4252 4253 4254 4255 4256 4257 4258 ... 4504 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!