Bitcoin Forum
December 10, 2016, 05:19:53 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1356 1357 1358 1359 1360 1361 1362 1363 1364 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372 1373 1374 1375 1376 1377 1378 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 [1406] 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430 1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450 1451 1452 1453 1454 1455 1456 ... 2500 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3533727 times)
cryptcoin_de
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 43


View Profile WWW
October 06, 2014, 06:11:48 PM
 #28101

und nicht vergessen, im Wochendurchschnitt liegen wir immer noch mit deutlich mehr als 10% in den Miessen...
Würde mich nicht wundern, wenn jetzt schon wieder welche anfangen ihre 30, 40 EUR Gewinn pro BTC seit gestern zu realisieren.
An einen Aufwärtstrend glaube ich bei BTC dann, wenn ich ihn sehe, momentan ist das nur ein Hüsterchen.

Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481347193
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481347193

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481347193
Reply with quote  #2

1481347193
Report to moderator
1481347193
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481347193

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481347193
Reply with quote  #2

1481347193
Report to moderator
1481347193
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481347193

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481347193
Reply with quote  #2

1481347193
Report to moderator
LOBSTER
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560


View Profile
October 06, 2014, 06:17:14 PM
 #28102

Hier nochmal was zur gestrigen Sell Order:

http://www.coindesk.com/bitcoin-price-finds-hard-floor-following-26000-btc-sell-order/

Interessant finde ich ja den Tweet von Heinrich Vollmer:

"You are Not Bullish on #Bitcoin? You can sell your #btc for +8% on top of bitcoinaverage price,I'll buy them today max 300btc min10 #btc"
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
October 06, 2014, 06:28:15 PM
 #28103

und nicht vergessen, im Wochendurchschnitt liegen wir immer noch mit deutlich mehr als 10% in den Miessen...
Würde mich nicht wundern, wenn jetzt schon wieder welche anfangen ihre 30, 40 EUR Gewinn pro BTC seit gestern zu realisieren.
An einen Aufwärtstrend glaube ich bei BTC dann, wenn ich ihn sehe, momentan ist das nur ein Hüsterchen.

Es werden sicher einige dabei sein, die sich gleich 100 BTCs gekauft haben und die so gewonnen 3 bis 4000€ wieder zu Geld machen.
Die Masse wartet aber denke ich entweder ab oder deckt sich aktuell mit "günstigen" Coins ein.
Die Gefahr, dass wir noch weiter abstürzten besteht natürlich immer - selbst bei 1000$. Ich halte selbst noch ein paar Satoshi's, die ich bei über 600€ gekauft habe - und das, obwohl wir mittlerweile weit von 600€ weg sind. War zum Glück damals nicht wirklich viel, weshalb sich der Verlust der ohnehin sehr risikoreichen Investition in Grenzen hält.
Es gibt halt Tage da gewinnen die anderen und es gibt Tage, da verliert man...
peddycb
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 363


View Profile
October 06, 2014, 06:53:16 PM
 #28104

falls jemanden langweilig ist...

http://www.youtube.com/watch?v=gV2yOYhTD-g 

 Grin

5cMXezpBtm
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233


View Profile
October 06, 2014, 06:53:49 PM
 #28105

[...] Ich halte selbst noch ein paar Satoshi's [...]
definiere "paar"- 1.000.000.000 ?  Smiley
5cMXezpBtm
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233


View Profile
October 06, 2014, 07:00:19 PM
 #28106

falls jemanden langweilig ist...

http://www.youtube.com/watch?v=gV2yOYhTD-g  

 Grin

Allgemein schonmal förderliche Propaganda, aber diese Smartphones sind so ein unsicherer Dreck, da muss noch was anderes kommen, so wird den Leuten später nur das Geld vom Handy geklaut... das würde dann negative Schlagzeilen verursachen. Daher habe ich das Schauen dieses DAU-Beitrages nach 1/4 abgebrochen. Sorry, falls da noch was Substantielles nachkam...
5cMXezpBtm
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233


View Profile
October 06, 2014, 07:21:56 PM
 #28107

[...] Es werden sicher einige dabei sein, die sich gleich 100 BTCs gekauft haben und die so gewonnen 3 bis 4000€ wieder zu Geld machen. [...]
Naja, die Frage ist, ob es klar war, wohin sich der Kurs entwickeln würde... Wohl kaum  Wink Wer wagt, gewinnt oder verliert 3 bis 4k (oder beliebig viel mehr)... So ist das Spiel
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
October 06, 2014, 07:27:58 PM
 #28108

falls jemanden langweilig ist...

http://www.youtube.com/watch?v=gV2yOYhTD-g  

 Grin

Allgemein schonmal förderliche Propaganda, aber diese Smartphones sind so ein unsicherer Dreck, da muss noch was anderes kommen, so wird den Leuten später nur das Geld vom Handy geklaut... das würde dann negative Schlagzeilen verursachen. Daher habe ich das Schauen dieses DAU-Beitrages nach 1/4 abgebrochen. Sorry, falls da noch was Substantielles nachkam...

Mir war auch langweilig Grin

Was deine Frage betrifft: Keiner spricht gern darüber wie viel er wirklich hat Grin. Der Kurs wusste damals schon nicht so richtig wohin er jetzt will und bevor er dann doch wieder Richtung 700€ oder so wandert, hab ich halt noch bisschen was nachgekauft und das liegt bis heute alles in meinem Paper-Wallet...
Ov3R
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 470


View Profile
October 06, 2014, 07:33:23 PM
 #28109

falls jemanden langweilig ist...

http://www.youtube.com/watch?v=gV2yOYhTD-g  

 Grin

Allgemein schonmal förderliche Propaganda, aber diese Smartphones sind so ein unsicherer Dreck, da muss noch was anderes kommen, so wird den Leuten später nur das Geld vom Handy geklaut... das würde dann negative Schlagzeilen verursachen. Daher habe ich das Schauen dieses DAU-Beitrages nach 1/4 abgebrochen. Sorry, falls da noch was Substantielles nachkam...

Mir war auch langweilig Grin

Was deine Frage betrifft: Keiner spricht gern darüber wie viel er wirklich hat Grin. Der Kurs wusste damals schon nicht so richtig wohin er jetzt will und bevor er dann doch wieder Richtung 700€ oder so wandert, hab ich halt noch bisschen was nachgekauft und das liegt bis heute alles in meinem Paper-Wallet...


https://blockchain.info/charts/balance?timespan=all&showDataPoints=false&daysAverageString=1&show_header=true&scale=0&address=159SCycgn8weAy2XGUEhD6V1RTFni7E3iq

und diese ist nun leer  Shocked



To the bang bang boogie, say, up jump the boogie, To the rhythm of the boogie, the beat.
5cMXezpBtm
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 233


View Profile
October 06, 2014, 07:35:32 PM
 #28110

[...] Keiner spricht gern darüber wie viel er wirklich hat [...]
Ja, ich mein ja nur, zwei oder vielleicht auch drei Satoshi wird wohl jeder hier haben  Grin
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
October 06, 2014, 07:36:02 PM
 #28111

Einige hier sind ganz schön mutig. Respekt. Ganz schön spannend, denn ihr seid immer noch im dritten Gang des Abwärtstrend. Die Linien habe ich mal bis Anfang November verlängert.



Ihr habt IMHO eine gute Chance, wenn keine geklauten Coins im Spiel sind. Gegen die geklauten Gox Coins könnt ihr wahrscheinlich nicht antraden. Sollten die ihm Spiel sein, können wir locker nochmal bis zur alten Neckline durchsinken und zwar auf allen Börsen. Und ich glaube auch nicht, das dass so schnell gehen wird. Also den jetzigen extremen Abwärtstrend werden wir wohl wieder verlassen und das alte ATH wird vielleicht noch guten Support bieten, aber irgendwann ist es fällig. Die Gox Coins werden vermutlich auch schon gar nicht mehr von den originalen Dieben vertrieben. Die haben sie sicherlich in Tranchen zu Spottpreisen an Leute weitergeben, die gut darin sind, sich dumm zu stellen. Die kommen jetzt nach und nach auf den Markt damit und die haben zu deutlich tieferen Kursen gekauft. Daher kann es auch schon mal "irrational" werden.

Es kann aber auch alles ganz anders sein. Dann sieht es deutlich besser aus und das alte ATH kann meiner Meinung nach nicht in Gefahr geraten. Ich habe mir heute die Mühe gemacht und das mal mit gleichschenkeligen Dreiecken nachgemessen. Nicht schön/gut genug um es hier zu posten. Ich sehe dennoch keine Möglichkeit wie das ATH ohne fundamentale Trendumkehr gefährdet werden könnte. Bitte darum, wenn möglich, mich zu widerlegen. Wir müssten jetzt in Kürze eigentlich einen Aufschwung sehen.  Ich denke, deswegen sind auch alle so bullish. Aber wenn massenhaft geklaute Coins im Spiel sind, dann bringt das den Markt natürlich durcheinander. Die Coins wurden ja bereits verkauft. Ist praktisch so als wenn die EZB unmäßig viel Geld druckt. Macht einfach den Markt kaputt.

Was mich wundert ist, dass niemand die Gox Coins mit auf der Rechnung zu haben scheint. Hab bis auf Xtral noch bei keinem Händler davon gelesen. Und von Xtral weiß ich, dass er sehr intensiv mit Stop-Loss arbeitet. Ich denke, damit lässt sich das Risiko auch in dieser Situation beherrschen.

Die Ratio auf Bitstamp steht inzwischen wieder bei 150$. Gestern ist sie bis auf 100$ runter. Auch das finde ich ziemlich blutleer. Da ist weder nach oben noch nach unten irgendwelcher Widerstand. Im Orderbook sind keine 4 Mio. sichtbar. Wenn ich mir überlege was da früher auf Gox und auch auf Bitstamp los war. Vielleicht hat sich auch einfach nur das Trading verändert und niemand stellt mehr über längere Zeit Gebote. Aber 4 Mio. für die größte Börse sind schon verdammt wenig. Oder?

Ov3R
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 470


View Profile
October 06, 2014, 07:42:46 PM
 #28112

https://blockchain.info/charts/balance?timespan=all&showDataPoints=false&daysAverageString=1&show_header=true&scale=0&address=159SCycgn8weAy2XGUEhD6V1RTFni7E3iq

somit waren die 30k schonmal keine gox coins
und auch sonst glaube ich würden die täter anders agieren (sofern es täter waren )und nicht im rampenlicht zu dumpen
Also alles was bleibt sind Theorien was weder dir noch dem aktuellen Kursverlauf weiterhilft

To the bang bang boogie, say, up jump the boogie, To the rhythm of the boogie, the beat.
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
October 06, 2014, 07:49:18 PM
 #28113

[...] Keiner spricht gern darüber wie viel er wirklich hat [...]
Ja, ich mein ja nur, zwei oder vielleicht auch drei Satoshi wird wohl jeder hier haben  Grin

Da bin ich mir nicht so sicher Cheesy Gibt bestimmt einige hier, die beim gestrigen Kurssturz einen Großteil oder sogar alles verkauft haben. Ich bin aber wie schon gesagt - trotzdessen, dass ich 2 mal alles verloren habe (eigene Schuld) - bullisch eingestellt und behalte daher alles.

@OhShei8e: Vielleicht hab ich unrecht, aber ich denke, dass sich die Anzahl der Coins so nach und nach auf die verschiedenen Martkteilnehmer verteilen werden. Es wird in Zukunft zwar noch große Wale geben, aber irgendwie hab ich den Eindruck, dass die Anzahl der Walls zurückgegangen ist bzw. diese kleiner geworden sind. Das kann entweder daran liegen, dass mehr Leute am Markt sind und die begrenzte Anzahl Coins sich damit auf mehr User verteilen, was zwangsläufig dazu führt, dass die Walls kleiner werden. Oder aber die Wale halten ihre ganzen Coins und hoffen auf "bessere Zeiten".
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
October 06, 2014, 07:59:09 PM
 #28114

Träum weiter... zeig mir mal die AGBs vom Bitcoin in denen drin steht, dass jemand gestohlene Coins zurückgeben muss wenn er sie unwissentlich erworben hat. Das würde auch die Community nicht wollen, ist wohl selbsterklärend, weil es das Ende des Bitcoins wäre.

Die Community tradet mit allem handelbaren/identifizierbaren Gütern ohne weiteres Nachdenken. Meine Erfahrung nach über zwei Jahren Bitcoin. Und ich kann es inzwischen verstehen. Es macht doch Sinn. Warum soll ich Inputs aus dubiosen Quellen kaufen? Zumal wenn ich für mein Geld auch saubere Ware bekomme. Den Rest regelt der Markt. Wen das nicht interessiert, der kann ja beliebige Coins kaufen. Ggf. sogar billiger. Wenn sich die geklauten Coins genügend stark mit sauberen gemischt haben, dann haben sie wieder ihren normalen Preis und können überall eingesetzt werden. Das regelt alles der Markt. Dumm ist es natürlich, wenn man frisch von den Dieben gekauft hat, ggf. sogar dümmer als die Polizei erlaubt. Nur das Ende des Bitcoins ist das ganz sicher nicht. Höchstens das Ende von dem ein oder anderen Trader.


Zottelfritz
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
October 06, 2014, 08:03:44 PM
 #28115

@OhScheiße
Die Gox-Coins hat bestimmt jeder auf der Rechnung aber nicht jeder sieht sich gezwungen das Wort "Gox" in jedem Beitrag zu erwähnen  Roll Eyes

Ansonsten: Ich sehe den Abwärtstrend auch noch nicht durchbrochen. Man sollte nicht vergessen, dass ne Menge Leerverkäufer jetzt erst mal Gewinne mitgenommen haben.
Zottelfritz
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
October 06, 2014, 08:08:31 PM
 #28116

Träum weiter... zeig mir mal die AGBs vom Bitcoin in denen drin steht, dass jemand gestohlene Coins zurückgeben muss wenn er sie unwissentlich erworben hat. Das würde auch die Community nicht wollen, ist wohl selbsterklärend, weil es das Ende des Bitcoins wäre.

Die Community tradet mit allem handelbaren/identifizierbaren Gütern ohne weiteres Nachdenken. Meine Erfahrung nach über zwei Jahren Bitcoin. Und ich kann es inzwischen verstehen. Es macht doch Sinn. Warum soll ich Inputs aus dubiosen Quellen kaufen? Zumal wenn ich für mein Geld auch saubere Ware bekomme. Den Rest regelt der Markt. Wen das nicht interessiert, der kann ja beliebige Coins kaufen. Ggf. sogar billiger. Wenn sich die geklauten Coins genügend stark mit sauberen gemischt haben, dann haben sie wieder ihren normalen Preis und können überall eingesetzt werden. Das regelt alles der Markt. Dumm ist es natürlich, wenn man frisch von den Dieben gekauft hat, ggf. sogar dümmer als die Polizei erlaubt. Nur das Ende des Bitcoins ist das ganz sicher nicht. Höchstens das Ende von dem ein oder anderen Trader.



Nochmal: Niemand wird seine Coins verlieren wenn er unwissentlich gestohlene besitzt, das würde die Community nicht mit machen. Wie will der Einzelne das denn verhindern? Nur noch persönlich dealen und damit zurück in die Steinzeit?
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470



View Profile
October 06, 2014, 08:19:26 PM
 #28117

Träum weiter... zeig mir mal die AGBs vom Bitcoin in denen drin steht, dass jemand gestohlene Coins zurückgeben muss wenn er sie unwissentlich erworben hat. Das würde auch die Community nicht wollen, ist wohl selbsterklärend, weil es das Ende des Bitcoins wäre.

Die Community tradet mit allem handelbaren/identifizierbaren Gütern ohne weiteres Nachdenken. Meine Erfahrung nach über zwei Jahren Bitcoin. Und ich kann es inzwischen verstehen. Es macht doch Sinn. Warum soll ich Inputs aus dubiosen Quellen kaufen? Zumal wenn ich für mein Geld auch saubere Ware bekomme. Den Rest regelt der Markt. Wen das nicht interessiert, der kann ja beliebige Coins kaufen. Ggf. sogar billiger. Wenn sich die geklauten Coins genügend stark mit sauberen gemischt haben, dann haben sie wieder ihren normalen Preis und können überall eingesetzt werden. Das regelt alles der Markt. Dumm ist es natürlich, wenn man frisch von den Dieben gekauft hat, ggf. sogar dümmer als die Polizei erlaubt. Nur das Ende des Bitcoins ist das ganz sicher nicht. Höchstens das Ende von dem ein oder anderen Trader.



Nochmal: Niemand wird seine Coins verlieren wenn er unwissentlich gestohlene besitzt, das würde die Community nicht mit machen. Wie will der Einzelne das denn verhindern? Nur noch persönlich dealen und damit zurück in die Steinzeit?

und was ist mit Coins aus Drogengeschäften? werden die auch zurückverlangt/markiert?
was ist mit denen aus dem ersten MtGox Hack?
was ist mit den Coins von bitcoin.eu die auch veruntreut wurden.....

Meinetwegen kannst du ja deinen "Kampf" gegen MtGox weiterführen, aber das passt hier nicht unbedingt dauernd hin..

19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
October 06, 2014, 08:28:48 PM
 #28118

Nochmal: Niemand wird seine Coins verlieren wenn er unwissentlich gestohlene besitzt, das würde die Community nicht mit machen. Wie will der Einzelne das denn verhindern? Nur noch persönlich dealen und damit zurück in die Steinzeit?

Also ich würde garantiert keine als geklaut gemeldeten Coins kaufen. Aber lass uns hier nicht darum fechten. Ich mache dazu bei Gelegenheit mal einen eigenen Thread auf, wo ich meine Ideen genauer vorstelle und vielleicht auch schon ein paar erste Ergebnisse. 

OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
October 06, 2014, 08:30:27 PM
 #28119

Meinetwegen kannst du ja deinen "Kampf" gegen MtGox weiterführen, aber das passt hier nicht unbedingt dauernd hin..

Don Quijote wäre auf meiner Seite.

EDIT: Ich habe momentan eigentlich gar nicht die Zeit hier zu schreiben (ich prokrastiniere). Lesen kann ich aber schon. Was ich dazu schön fände wären mal wieder ein paar einfache TA-Charts und Begründungen. Ich meine, den aktuellen Kurs können wir ja nun alle auf bitcoinwisdom und Co. mitverfolgen. Die Meinungen der einzelnen Trader (egal ob groß oder klein) sind natürlich auch so interessant.

Zottelfritz
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
October 06, 2014, 08:51:18 PM
 #28120

Nochmal: Niemand wird seine Coins verlieren wenn er unwissentlich gestohlene besitzt, das würde die Community nicht mit machen. Wie will der Einzelne das denn verhindern? Nur noch persönlich dealen und damit zurück in die Steinzeit?

Also ich würde garantiert keine als geklaut gemeldeten Coins kaufen. Aber lass uns hier nicht darum fechten. Ich mache dazu bei Gelegenheit mal einen eigenen Thread auf, wo ich meine Ideen genauer vorstelle und vielleicht auch schon ein paar erste Ergebnisse.  


Du willst nen 2. Gox-Thread auf machen  Shocked Ganz ehrlich, mir isses egal, aber dir selbst tust du damit keinen Gefallen  Wink
Pages: « 1 ... 1356 1357 1358 1359 1360 1361 1362 1363 1364 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372 1373 1374 1375 1376 1377 1378 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 [1406] 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430 1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450 1451 1452 1453 1454 1455 1456 ... 2500 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!