Bitcoin Forum
December 11, 2016, 10:10:36 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372 1373 1374 1375 1376 1377 1378 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 [1415] 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430 1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450 1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465 ... 2501 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3539060 times)
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
October 14, 2014, 10:09:04 AM
 #28281


xtral 1+

Der Markt braucht außerdem ein starkes 'Signal' der Wende.
Dieses Signal können durchaus die 275 US$ bzw. 1806 ¥ Marken gewesen sein da die Umsätze zudem hoch waren. 

Das Ganze ist noch nicht entschieden, sieht aber immer besser aus solange es läuft.

Das einzige was mich persönlich stört ist das es keine 'Kapitulation' gab. Die Stimmung war nicht total am Boden.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
1481451036
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481451036

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481451036
Reply with quote  #2

1481451036
Report to moderator
1481451036
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481451036

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481451036
Reply with quote  #2

1481451036
Report to moderator
Bitcoin addresses contain a checksum, so it is very unlikely that mistyping an address will cause you to lose money.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481451036
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481451036

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481451036
Reply with quote  #2

1481451036
Report to moderator
1481451036
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481451036

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481451036
Reply with quote  #2

1481451036
Report to moderator
1481451036
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481451036

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481451036
Reply with quote  #2

1481451036
Report to moderator
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1358



View Profile
October 14, 2014, 10:16:01 AM
 #28282


xtral 1+

Der Markt braucht außerdem ein starkes 'Signal' der Wende.
Dieses Signal können durchaus die 275 US$ bzw. 1806 ¥ Marken gewesen sein da die Umsätze zudem hoch waren. 

Das Ganze ist noch nicht entschieden, sieht aber immer besser aus solange es läuft.

Das einzige was mich persönlich stört ist das es keine 'Kapitulation' gab. Die Stimmung war nicht total am Boden.

Das war sie im Sommer 2013 jedoch auch nicht.
redpalestino
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 194

Friesenkate S.P.O nördlichste BTC Akzeptanzstelle


View Profile
October 14, 2014, 10:17:30 AM
 #28283

Denke auch das 275 das "Signal" zur Wende war. Ich bevorzuge eher das langsame gesunde Steigen als Mega Bubble.
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1157



View Profile
October 14, 2014, 10:33:54 AM
 #28284

Schauen wir mal wie es weiter geht. Das Angebot Nachfrageverhältnis gleicht sich auf Bitstamp so langsam wieder aus.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
NXT verdienen mit der Ebesuchersurfbar http://www.NXTcoin.de/?xrid=9
ghandi
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 395


View Profile
October 14, 2014, 10:35:38 AM
 #28285

Aktuell will erst mal jemand ~2000BTC  für ~$410 los werden...
Fci
Member
**
Offline Offline

Activity: 113


View Profile
October 14, 2014, 11:50:49 AM
 #28286

Aber das Risiko, dass nach durchbrechen des "Abwärtstrends" bei $440 das Kartenhaus bei $500 einfach wieder zusammenklappt und die Reise zurück auf $300 geht ist doch immer gleich groß...oder vertraut man da wirklich so sehr darauf, dass sich alle brav daran halten, wenn die Trendlinie durchbrochen wird, wird nur noch investiert?

Oftmals gibt es bei durchbrechen solcher Linien einen starken Schub, der den Kurs sehr weit bringen kann. Eine Gesetzmäßigkeit ist es nicht. Nur die Wahrscheinlichkeit ist recht hoch.


Wäre das ein anderer Fall als Ende im Mai/Juni? Da wurde die einst gezeichnete Linie auch durchbrochen, es gab einen Schub, aber nicht wirklich ein neues Level in meinen Augen
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
October 14, 2014, 02:38:10 PM
 #28287

Aber das Risiko, dass nach durchbrechen des "Abwärtstrends" bei $440 das Kartenhaus bei $500 einfach wieder zusammenklappt und die Reise zurück auf $300 geht ist doch immer gleich groß...oder vertraut man da wirklich so sehr darauf, dass sich alle brav daran halten, wenn die Trendlinie durchbrochen wird, wird nur noch investiert?

Oftmals gibt es bei durchbrechen solcher Linien einen starken Schub, der den Kurs sehr weit bringen kann. Eine Gesetzmäßigkeit ist es nicht. Nur die Wahrscheinlichkeit ist recht hoch.


Wäre das ein anderer Fall als Ende im Mai/Juni? Da wurde die einst gezeichnete Linie auch durchbrochen, es gab einen Schub, aber nicht wirklich ein neues Level in meinen Augen

So ungefähr hat es wohl ausgesehen:



Zuerst verpuffte der Ausbruch um nachher doch noch hoch zugehen.

Darum schrieb ich ja, der Kurs muss schon eindeutig das Dreieck nach oben durchbrechen um als gültiges Signal zu gelten.

Die Situation ist jetzt anders, wir nähern uns dem Ende des Dreiecks....nach unten gibt es eine sehr starke Unterstützungslinie....

Ich vermute, dass wir entweder nach oben durchbrechen oder eine längere Seitwärtsbewegung erleben.

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
fubly
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 534



View Profile
October 14, 2014, 02:45:52 PM
 #28288

Kennt jemand von euch Phil Town: Rule #1?

Falls ja, dann setzt doch mal die Parameter für Eure Charts so, wie er es beschreibt.

Man muss hierbei auch immer differnzieren wleche Art von Anleger man selbst ist. Und je nachdem wlecher man ist,
hat auch immer ein anderer Chart ...
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204


:-D


View Profile
October 14, 2014, 02:51:02 PM
 #28289


Das einzige was mich persönlich stört ist das es keine 'Kapitulation' gab. Die Stimmung war nicht total am Boden.

Ich könnte mir vorstellen, dass nach dem starken Trendumschwung Mitte 2013 die Erwartungshaltung anders ist. Immer mehr Bitcoin-Nutzer sehen die Preissschwankungen einfach als normales Auf und Ab. Der "Tod" von Bitcoin steht eigentlich kaum mehr zur Debatte (wie wohl noch 2011, da habe ich hier aber nicht mitgelesen). Auch der preistechnisch glimpfliche Ausgang des Gox-Fiaskos und nicht zuletzt die eher positive Newslage (Paypal!) könnte zu dieser optimistischeren Einschätzung beigetragen haben.

Außerdem sollte sich ein Asset, das sich explizit als "Währung" versteht, von solchen Spekulantenausdrücken aus dem Aktien- und Derivatemarkt wie "Kapitulation" mal langsam verabschieden, denke ich Wink Gabs bei Dollar und Euro eigentlich auch schon mal richtige "Kapitulationen"? Beim Euro vielleicht in der Griechenlandkrise, als man vom Fall unter den Dollarpreis sprach, der dann nicht eintrat. Da war die Stimmung aber hier bei ~300 gefühlt ähnlich. (Waren Dollarholder in Kapitulationsstimmung, als der USD gegenüber dem Euro auf 0,60 oder so fiel?) Bin aber kein Forex-Spezialist. Dann gibt es ja noch Währungen wie der ARS, die quasi permanent kapitulieren, aber daran sollte sich der BTC bitte kein Vorbild nehmen ... Grin

FollowMe
Member
**
Offline Offline

Activity: 84


View Profile
October 14, 2014, 03:30:33 PM
 #28290

Diese dümmliche Dumperei alle 10, 15 USD kann auch mal aufhören... Ab 10k USD würde das ja partiell Sinn ergeben, aber bei 405 USD... Tongue Roll Eyes Wink

Mach Wellenreiten, ist doch gut so wenn du mit 30BTC spielst und mit jedem BTC 10$ rausholst. Rinse+repeat täglich  Cool
Templer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 215


View Profile
October 14, 2014, 03:41:07 PM
 #28291

Diese dümmliche Dumperei alle 10, 15 USD kann auch mal aufhören... Ab 10k USD würde das ja partiell Sinn ergeben, aber bei 405 USD... Tongue Roll Eyes Wink

Mach Wellenreiten, ist doch gut so wenn du mit 30BTC spielst und mit jedem BTC 10$ rausholst. Rinse+repeat täglich  Cool

Ich geh davon aus das nicht jeder(viele) hier mit 30BTC einfach so spielen gehen Wink, geschweige denn sie besitzen^^
Ich persönlich bin verdammt gespannt wies weitergeht  Grin

so long...peace out
LOBSTER
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560


View Profile
October 14, 2014, 03:43:24 PM
 #28292

Diese dümmliche Dumperei alle 10, 15 USD kann auch mal aufhören... Ab 10k USD würde das ja partiell Sinn ergeben, aber bei 405 USD... Tongue Roll Eyes Wink

Mach Wellenreiten, ist doch gut so wenn du mit 30BTC spielst und mit jedem BTC 10$ rausholst. Rinse+repeat täglich  Cool

Ich geh davon aus das nicht jeder(viele) hier mit 30BTC einfach so spielen gehen Wink, geschweige denn sie besitzen^^
Ich persönlich bin verdammt gespannt wies weitergeht  Grin

so long...peace out

Vorallem ist das Risiko des "Verspielens" bei dem volatilen Kurs unberechenbar...Undecided
FollowMe
Member
**
Offline Offline

Activity: 84


View Profile
October 14, 2014, 03:51:38 PM
 #28293

Diese dümmliche Dumperei alle 10, 15 USD kann auch mal aufhören... Ab 10k USD würde das ja partiell Sinn ergeben, aber bei 405 USD... Tongue Roll Eyes Wink

Mach Wellenreiten, ist doch gut so wenn du mit 30BTC spielst und mit jedem BTC 10$ rausholst. Rinse+repeat täglich  Cool

Ich geh davon aus das nicht jeder(viele) hier mit 30BTC einfach so spielen gehen Wink, geschweige denn sie besitzen^^
Ich persönlich bin verdammt gespannt wies weitergeht  Grin

so long...peace out

Verallem ist das Risiko des "Verspielens" bei dem volatilen Kurs unberechnbar...Undecided


Mit BBANDS und StochRSI kann man einiges erreichen, hier und da mal nen Verlust gehört dazu, aber insgesamt kann man viel rausholen, lohnt sich aber meist nur wenn man mit min 30BTC spielt und nicht arbeiten geht.  Angry
asor
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
October 14, 2014, 05:34:28 PM
 #28294

Aber das Risiko, dass nach durchbrechen des "Abwärtstrends" bei $440 das Kartenhaus bei $500 einfach wieder zusammenklappt und die Reise zurück auf $300 geht ist doch immer gleich groß...oder vertraut man da wirklich so sehr darauf, dass sich alle brav daran halten, wenn die Trendlinie durchbrochen wird, wird nur noch investiert?

Oftmals gibt es bei durchbrechen solcher Linien einen starken Schub, der den Kurs sehr weit bringen kann. Eine Gesetzmäßigkeit ist es nicht. Nur die Wahrscheinlichkeit ist recht hoch.


Einen nicht unwesentlichen Anteil haben da denke ich auch die Bots. Es gibt für die Chartanalyse zwar viele unterschiedliche Indikatoren, aber man liest immer wieder von MACD, CMF, RSI usw. Diese Indikatoren werden daher oftmals auch für Bots usw. verwendet. Dementsprechend haben viele Bots ähnliche Verhaltensweisen und kaufen beim durchbrechen einer bestimmten Linie kräftig. Das befeuert dann schonmal den Kurs und zieht - wenn der Kurs immer weiter steigt - auch die "Botlosen" mit.

Wie viele andere hier habe ich aktuell den Eindruck, dass wir langsam wieder in den Uptrend wechseln. Es sieht für mich zumindest nach einem langsamen, aber scheinbar recht konstanten Wachstum aus. Mal schauen was die nächsten Tage so bringen werden...
roselee
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 840


View Profile
October 14, 2014, 05:38:58 PM
 #28295

ich habe dieses video gesehen und frage mich kann der recht haben ?
http://www.cryptonews.biz/better-than-bitcoin-btc-loosing-money/

Fci
Member
**
Offline Offline

Activity: 113


View Profile
October 14, 2014, 07:08:41 PM
 #28296

Danke xtral für die Erklärung.
bitgova
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 32


View Profile
October 15, 2014, 10:47:30 PM
 #28297

Die Menschen müssen Steuern zahlen, das geht nicht mit btc. Ich warte noch ab, denke es wird BTC noch günstiger geben innerhalb der nächsten Monate.
redpalestino
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 194

Friesenkate S.P.O nördlichste BTC Akzeptanzstelle


View Profile
October 16, 2014, 12:57:42 PM
 #28298

Gibt es einen Grund für den kleinen Einbruch der gerade stattfindet?
ghandi
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 395


View Profile
October 16, 2014, 01:45:38 PM
 #28299

Gibt es einen Grund für den kleinen Einbruch der gerade stattfindet?

Ich glaube, weil Leute Bitcoins verkaufen wollen. Grin
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 587


View Profile
October 16, 2014, 01:56:25 PM
 #28300

Gibt es einen Grund für den kleinen Einbruch der gerade stattfindet?

Ist technischer Natur. Wir haben eine Trendlinie durchbrochen
Pages: « 1 ... 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372 1373 1374 1375 1376 1377 1378 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 [1415] 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430 1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450 1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465 ... 2501 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!