Bitcoin Forum
December 10, 2016, 04:52:15 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1347 1348 1349 1350 1351 1352 1353 1354 1355 1356 1357 1358 1359 1360 1361 1362 1363 1364 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372 1373 1374 1375 1376 1377 1378 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 [1397] 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430 1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 ... 2501 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3536701 times)
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
October 04, 2014, 06:16:16 PM
 #27921

Wie lange möchtest du denn diesmal durchhalten bis zum ban?  Cheesy

schon geschehen, anscheinend.  Grin

1481388735
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481388735

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481388735
Reply with quote  #2

1481388735
Report to moderator
1481388735
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481388735

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481388735
Reply with quote  #2

1481388735
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481388735
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481388735

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481388735
Reply with quote  #2

1481388735
Report to moderator
Zottelfritz
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
October 04, 2014, 06:25:52 PM
 #27922

Leider wurden seine Signal rufe  hier nicht mit offenen armen empfangen und wurde gebannt 

daher alles im skype wofür ich ganz dankbar bin Smiley

Wenn du gut verdient hast durch ihn ist das ok, ich gönne es dir, aber ich glaube nicht, dass seine "Signale" der Grund für den ban waren. Ich stelle mir so einen Charakter recht schwierig vor, besonders in skype. Wie auch immer, ich hab seinen "Herzenswunsch" erfüllt und mir die alten Beiträge mal durchgelesen (war ja damals schon mächtig was los hier Smiley )

Quizfrage:
Warum wurdest du gebannt (brokervorschlag.de)?

Antwortmöglichkeiten:

A: Weil ich der geilste Trader bin und mir nicht der göttliche Respekt gezollt wurde der mir zusteht (kniet nieder Ihr "Clowns"!)

B: Da war eine ganz üble Verschwörung gegen mich im Gange und mir wurde nicht der göttliche Respekt gezollt der mir zusteht. Aber macht nix, auch Jesus wurde ja ans Kreuz genagelt.

C: Neid!!! Der pure Neid, und mir wurde nicht der gött.......

D: Ich habe nie die Grundregeln sozialer Umgangsformen gelernt.

So, nun aber schnell zurück ontopic, sonst erwischt mich auch noch die kalte, gnadenlose Hand der Mods  Cheesy  Cheesy
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204


:-D


View Profile
October 04, 2014, 08:42:13 PM
 #27923

Der stärkste Support scheint zur Zeit bei 2000 CNY zu liegen, nicht bei irgendeinem 3xx-Dollarkurs. Alle vier großen chinesischen Börsen haben zwischen 2001 und 2015 CNY ihr Zwischentief gefunden. Kein Wunder, denn bei knapp unter 2000 lag in der April-2013-Bubble auch das chinesische High.

Vielleicht ist dort der Bottom Wink Ist zwar ~ 15 USD unter meiner ursprünglichen Prognose, würde aber charttechnisch Sinn machen. Schließlich sind die Chinesen derzeit Marktführer und alte Highs sind bessere Supportlevel als Lows, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Wenn nicht, dann erleben wir gerade vielleicht das Platzen der Mining-Bubble. Dann ist nach unten alles offen, da ich nach wie vor davon ausgehe, dass viele Miner derzeit noch einen Teil ihrer Erträge horten und auf bessere Preise hoffen.

Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
October 04, 2014, 08:44:42 PM
 #27924

Der stärkste Support scheint zur Zeit bei 2000 CNY zu liegen, nicht bei irgendeinem 3xx-Dollarkurs. Alle vier großen chinesischen Börsen haben zwischen 2001 und 2015 CNY ihr Zwischentief gefunden. Kein Wunder, denn bei knapp unter 2000 lag in der April-2013-Bubble auch das chinesische High.

Vielleicht ist dort der Bottom Wink Ist zwar ~ 15 USD unter meiner ursprünglichen Prognose, würde aber charttechnisch Sinn machen. Schließlich sind die Chinesen derzeit Marktführer und alte Highs sind bessere Supportlevel als Lows, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

your word in satoshi's ears!  Wink

Zottelfritz
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
October 04, 2014, 08:57:37 PM
 #27925

Der stärkste Support scheint zur Zeit bei 2000 CNY zu liegen, nicht bei irgendeinem 3xx-Dollarkurs. Alle vier großen chinesischen Börsen haben zwischen 2001 und 2015 CNY ihr Zwischentief gefunden. Kein Wunder, denn bei knapp unter 2000 lag in der April-2013-Bubble auch das chinesische High.

Vielleicht ist dort der Bottom Wink Ist zwar ~ 15 USD unter meiner ursprünglichen Prognose, würde aber charttechnisch Sinn machen. Schließlich sind die Chinesen derzeit Marktführer und alte Highs sind bessere Supportlevel als Lows, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Wenn nicht, dann erleben wir gerade vielleicht das Platzen der Mining-Bubble. Dann ist nach unten alles offen, da ich nach wie vor davon ausgehe, dass viele Miner derzeit noch einen Teil ihrer Erträge horten und auf bessere Preise hoffen.

Ich glaube alle schauen auf die 2000 aber der Kursrutsch lief absolut synchron ab, bei Kursdifferenz der Börsen und sogar (mehr oder weniger) vom Volumen her. Die Chinesen waren nicht die Leithammel (hätte auch von der Zeitzone her nicht gepasst).
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
October 04, 2014, 09:08:20 PM
 #27926

Der stärkste Support scheint zur Zeit bei 2000 CNY zu liegen, nicht bei irgendeinem 3xx-Dollarkurs. Alle vier großen chinesischen Börsen haben zwischen 2001 und 2015 CNY ihr Zwischentief gefunden. Kein Wunder, denn bei knapp unter 2000 lag in der April-2013-Bubble auch das chinesische High.

Vielleicht ist dort der Bottom Wink Ist zwar ~ 15 USD unter meiner ursprünglichen Prognose, würde aber charttechnisch Sinn machen. Schließlich sind die Chinesen derzeit Marktführer und alte Highs sind bessere Supportlevel als Lows, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Wenn nicht, dann erleben wir gerade vielleicht das Platzen der Mining-Bubble. Dann ist nach unten alles offen, da ich nach wie vor davon ausgehe, dass viele Miner derzeit noch einen Teil ihrer Erträge horten und auf bessere Preise hoffen.

Ich glaube alle schauen auf die 2000 aber der Kursrutsch lief absolut synchron ab, bei Kursdifferenz der Börsen und sogar (mehr oder weniger) vom Volumen her. Die Chinesen waren nicht die Leithammel (hätte auch von der Zeitzone her nicht gepasst).

es könnte passen was d5000 sagt, aber support ist um die 1985 Yuan rum.



wenn der bricht geht es abwärts! dann fangen wir an von "blut in den strassen" zu sprechen.

Zottelfritz
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
October 04, 2014, 09:30:58 PM
 #27927

Der stärkste Support scheint zur Zeit bei 2000 CNY zu liegen, nicht bei irgendeinem 3xx-Dollarkurs. Alle vier großen chinesischen Börsen haben zwischen 2001 und 2015 CNY ihr Zwischentief gefunden. Kein Wunder, denn bei knapp unter 2000 lag in der April-2013-Bubble auch das chinesische High.

Vielleicht ist dort der Bottom Wink Ist zwar ~ 15 USD unter meiner ursprünglichen Prognose, würde aber charttechnisch Sinn machen. Schließlich sind die Chinesen derzeit Marktführer und alte Highs sind bessere Supportlevel als Lows, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Wenn nicht, dann erleben wir gerade vielleicht das Platzen der Mining-Bubble. Dann ist nach unten alles offen, da ich nach wie vor davon ausgehe, dass viele Miner derzeit noch einen Teil ihrer Erträge horten und auf bessere Preise hoffen.

Ich glaube alle schauen auf die 2000 aber der Kursrutsch lief absolut synchron ab, bei Kursdifferenz der Börsen und sogar (mehr oder weniger) vom Volumen her. Die Chinesen waren nicht die Leithammel (hätte auch von der Zeitzone her nicht gepasst).

es könnte passen was d5000 sagt, aber support ist um die 1985 Yuan rum.



wenn der bricht geht es abwärts! dann fangen wir an von "blut in den strassen" zu sprechen.

Ja stimmt, aber wie siehst du das ohne die "depth range" unter "tools" einzuschalten. Da musste ja immer Linien ziehen um das zu sehen? Wär das Einschalten der Ordertiefe (max) nicht sinnvoller  Huh Dann siehste auch wie weit es runter gehen kann nach 2000.

Edit: Ach ich Trottel, das sieht man ja nur in den Minuten Einstellungen. Bin Long-Time Charts nicht gewohnt, sorry  Cheesy
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
October 04, 2014, 09:44:09 PM
 #27928

Der stärkste Support scheint zur Zeit bei 2000 CNY zu liegen, nicht bei irgendeinem 3xx-Dollarkurs. Alle vier großen chinesischen Börsen haben zwischen 2001 und 2015 CNY ihr Zwischentief gefunden. Kein Wunder, denn bei knapp unter 2000 lag in der April-2013-Bubble auch das chinesische High.

Vielleicht ist dort der Bottom Wink Ist zwar ~ 15 USD unter meiner ursprünglichen Prognose, würde aber charttechnisch Sinn machen. Schließlich sind die Chinesen derzeit Marktführer und alte Highs sind bessere Supportlevel als Lows, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Wenn nicht, dann erleben wir gerade vielleicht das Platzen der Mining-Bubble. Dann ist nach unten alles offen, da ich nach wie vor davon ausgehe, dass viele Miner derzeit noch einen Teil ihrer Erträge horten und auf bessere Preise hoffen.

Ich glaube alle schauen auf die 2000 aber der Kursrutsch lief absolut synchron ab, bei Kursdifferenz der Börsen und sogar (mehr oder weniger) vom Volumen her. Die Chinesen waren nicht die Leithammel (hätte auch von der Zeitzone her nicht gepasst).

es könnte passen was d5000 sagt, aber support ist um die 1985 Yuan rum.

http://i61.tinypic.com/e6r5s4.png

wenn der bricht geht es abwärts! dann fangen wir an von "blut in den strassen" zu sprechen.

Ja stimmt, aber wie siehst du das ohne die "depth range" unter "tools" einzuschalten. Da musste ja immer Linien ziehen um das zu sehen? Wär das Einschalten der Ordertiefe (max) nicht sinnvoller  Huh Dann siehste auch wie weit es runter gehen kann nach 2000.

Edit: Ach ich Trottel, das sieht man ja nur in den Minuten Einstellungen. Bin Long-Time Charts nicht gewohnt, sorry  Cheesy

die ordertiefe ist doch eh "dynamisch". wenn walls bei z. Bsp. 1984 CNY aufgebaut werden und der kurs sehr schnell unter 2000 CNY absackt und die jungs mit den walls panic bekommen und die walls (quotes) rausnehmen ist diese wallanzeige eh sinnlos. das ATH vom 08.04.2013 und das ATL vom 16.12.2013 ist massgebend, denke ich.  

Zottelfritz
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
October 04, 2014, 10:14:01 PM
 #27929

Der stärkste Support scheint zur Zeit bei 2000 CNY zu liegen, nicht bei irgendeinem 3xx-Dollarkurs. Alle vier großen chinesischen Börsen haben zwischen 2001 und 2015 CNY ihr Zwischentief gefunden. Kein Wunder, denn bei knapp unter 2000 lag in der April-2013-Bubble auch das chinesische High.

Vielleicht ist dort der Bottom Wink Ist zwar ~ 15 USD unter meiner ursprünglichen Prognose, würde aber charttechnisch Sinn machen. Schließlich sind die Chinesen derzeit Marktführer und alte Highs sind bessere Supportlevel als Lows, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Wenn nicht, dann erleben wir gerade vielleicht das Platzen der Mining-Bubble. Dann ist nach unten alles offen, da ich nach wie vor davon ausgehe, dass viele Miner derzeit noch einen Teil ihrer Erträge horten und auf bessere Preise hoffen.

Ich glaube alle schauen auf die 2000 aber der Kursrutsch lief absolut synchron ab, bei Kursdifferenz der Börsen und sogar (mehr oder weniger) vom Volumen her. Die Chinesen waren nicht die Leithammel (hätte auch von der Zeitzone her nicht gepasst).

es könnte passen was d5000 sagt, aber support ist um die 1985 Yuan rum.

http://i61.tinypic.com/e6r5s4.png

wenn der bricht geht es abwärts! dann fangen wir an von "blut in den strassen" zu sprechen.

Ja stimmt, aber wie siehst du das ohne die "depth range" unter "tools" einzuschalten. Da musste ja immer Linien ziehen um das zu sehen? Wär das Einschalten der Ordertiefe (max) nicht sinnvoller  Huh Dann siehste auch wie weit es runter gehen kann nach 2000.

Edit: Ach ich Trottel, das sieht man ja nur in den Minuten Einstellungen. Bin Long-Time Charts nicht gewohnt, sorry  Cheesy

die ordertiefe ist doch eh "dynamisch". wenn walls bei z. Bsp. 1984 CNY aufgebaut werden und der kurs sehr schnell unter 2000 CNY absackt und die jungs mit den walls panic bekommen und die walls (quotes) rausnehmen ist diese wallanzeige eh sinnlos. das ATH vom 08.04.2013 und das ATL vom 16.12.2013 ist massgebend, denke ich.  

Irgendwie ist alles sehr "dynamisch" im Moment.
Ok, dann spiel ich mal die Spassbremse, schalte Logarithmus aus, dann sehe ich nächsten Halt (nach 2000) zwischen 1250-1300 ($200) mittelfristig. Bin aber kein klassischer Trendanalyst, gibts Gegenmeinungen?
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1157



View Profile
October 04, 2014, 10:53:02 PM
 #27930

Ich habe keine Meinung, nur eine Strategie: buy low, sell high. Der Zeitpunkt wann low und high eintreffen ist mir egal, Hauptsache sie treffen ein.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
NXT verdienen mit der Ebesuchersurfbar http://www.NXTcoin.de/?xrid=9
Zottelfritz
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
October 04, 2014, 11:09:30 PM
 #27931

Ich habe keine Meinung, nur eine Strategie: buy low, sell high. Der Zeitpunkt wann low und high eintreffen ist mir egal, Hauptsache sie treffen ein.

Ich glaub ich wechsel gleich die Seiten und geh zu "brokervorschlag.de"  Cheesy Etwas mehr Ehrgeiz und Enthusiasmus bitte  Cheesy
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204


:-D


View Profile
October 04, 2014, 11:28:57 PM
 #27932


es könnte passen was d5000 sagt, aber support ist um die 1985 Yuan rum.
1985 und 2000 sind nur 2,50 Dollar oder weniger als 1% auseinander. Das ist charttechnisch gesehen "nichts". Als (auf diesen Bottom spekulierender) Wal würde ich meine Käufe eher ganz minimal über der Supportlinie setzen, um zu vermeiden, dass Stop-Loss-Orders getriggert werden, wenn die Wall doch etwas zu klein ist. Und um anderen Walen zuvorzukommen ...

Quote
wenn der bricht geht es abwärts! dann fangen wir an von "blut in den strassen" zu sprechen.
Kann, kann aber auch nicht. Aber die Chancen steigen dann stark ... und die Volatilität des BTC (= verhält sich invers zum Gebrauchswert) würde dann in die Luft gehen. Für mich wäre das dann ein Grund, mich auf "Stablecoins" wie die BitSharesX-Derivate zu konzentrieren.


Zottelfritz
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
October 04, 2014, 11:50:00 PM
 #27933


es könnte passen was d5000 sagt, aber support ist um die 1985 Yuan rum.
1985 und 2000 sind nur 2,50 Dollar oder weniger als 1% auseinander. Das ist charttechnisch gesehen "nichts". Als (auf diesen Bottom spekulierender) Wal würde ich meine Käufe eher ganz minimal über der Supportlinie setzen, um zu vermeiden, dass Stop-Loss-Orders getriggert werden, wenn die Wall doch etwas zu klein ist. Und um anderen Walen zuvorzukommen ...

Da kannste auch unter der Supportlinie ansetzen und darauf spekulieren, dass der Trend abprallt. Kommt bei mehreren Anläufen und langfristig aufs Selbe raus, oder? Ist halt irgendwo Geschmackssache.
klimop
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 8


View Profile
October 05, 2014, 12:24:06 AM
 #27934

Ich habe keine Meinung, nur eine Strategie: buy low, sell high. Der Zeitpunkt wann low und high eintreffen ist mir egal, Hauptsache sie treffen ein.

Von der Idee noch immer nichte begriffen, gell?

Wie immer seltener Schwachsinn!
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1157



View Profile
October 05, 2014, 12:29:02 AM
 #27935

Ich habe keine Meinung, nur eine Strategie: buy low, sell high. Der Zeitpunkt wann low und high eintreffen ist mir egal, Hauptsache sie treffen ein.

Von der Idee noch immer nichte begriffen, gell?

Wie immer seltener Schwachsinn!
Kannst du auch deutsch? Was willst du uns mitteilen?

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
NXT verdienen mit der Ebesuchersurfbar http://www.NXTcoin.de/?xrid=9
Aber sowas von
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 239


View Profile
October 05, 2014, 07:46:54 AM
 #27936

Ich habe keine Meinung, nur eine Strategie: buy low, sell high. Der Zeitpunkt wann low und high eintreffen ist mir egal, Hauptsache sie treffen ein.
Genau. So mache ich das beim Lotto auch immer, ich spiele grundsätzlich nur die Zahlen, die später auch gewinnen. Die anderen sind für die Looser, die sind selbst schuld, wenn sie nicht genauso vorgehen.  Wink

Links zum Thema Steuern rund um Bitcoin: https://bitcointalk.org/index.php?topic=445315.0
BlackFlag
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 285



View Profile
October 05, 2014, 08:06:58 AM
 #27937

2000 auf Huobi sind durch denke wir gehen demnächst in den freien Fall über

Lous
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 47


View Profile
October 05, 2014, 08:07:28 AM
 #27938

so jetzt geht runter ............. ich persönlcih würde jetzt mit 100 keine coins mehr kaufen ..... vertrauen angeschalgen
Slipknot79
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


View Profile
October 05, 2014, 08:10:53 AM
 #27939

Cool bleiben, einfach auf nen floor warten, das kann 2-4 Wochen dauern.

Bin jetzt auch komplett im Fiat yo, habe nur 9BTC in alts drinen zum traden und vermehren.
Lous
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 47


View Profile
October 05, 2014, 08:11:54 AM
 #27940

ok 2-4 wochen ....... hmmm da sind wir auf 30-40 $
Pages: « 1 ... 1347 1348 1349 1350 1351 1352 1353 1354 1355 1356 1357 1358 1359 1360 1361 1362 1363 1364 1365 1366 1367 1368 1369 1370 1371 1372 1373 1374 1375 1376 1377 1378 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 [1397] 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430 1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 ... 2501 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!