Bitcoin Forum
June 27, 2017, 05:41:04 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.2  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879 1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889 1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899 1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1908 1909 1910 1911 1912 1913 1914 1915 1916 1917 1918 1919 1920 1921 [1922] 1923 1924 1925 1926 1927 1928 1929 1930 1931 1932 1933 1934 1935 1936 1937 1938 1939 1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949 1950 1951 1952 1953 1954 1955 1956 1957 1958 1959 1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 1971 1972 ... 2951 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4375299 times)
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1274

ORB has a good chance to grow.


View Profile
January 11, 2016, 03:03:17 PM
 #38421

schöne Story Grin

mal sehen ob Sie sich bewahrheitet...

Meine Story ist unabhängig von allen äusseren Einflüssen:

Sollte sich BTC mit seiner Bockchain im breiten Markt etablieren ist der aktuelle Wert zu klein um entsprechende Volumina zu bedienen.
Sollte sich das ganze als Luftnummer herausstellen ist der aktuelle Wert absolut überzogen und es geht wieder auf Liebhaberpreise <1$ zurück

Und man kann anstatt der ganzen Poitivbeispiele im Technologiesektor (Computer, Internet, CD/DVD) auch ein paar
Negativbeispiele finden die einem zu denken geben können...

Sie den aktuellen Hype um VR. Technologisch sind wir schon lange soweit das eigentlich jeder so ein Ding haben sollte....
Aber... keine Sau ausser vielleicht ein paar Chirurgen die per Homework aus Ihrem Feriendomizil schnippel wollen oder Zocker-Kiddies
nutzen es...

Ich hoffe die Welt ist reif für den BTC

dazu anschauen und selbst beurteilen Wink

Global Rank
Global rank icon 11,800 1,255
Rank in United States
United States Flag 16,259  

Bounce Rate
43.60% 16.00%
Daily Pageviews per Visitor
2.84 8.00%
Daily Time on Site
2:42 5.00%

United States Flag  United States    11.7%    16,259
India Flag  India    11.6%    9,054
Russia Flag  Russia    9.9%    4,558
Brazil Flag  Brazil    5.7%    5,944
Spain Flag  Spain    3.7%    7,293
Upgrade to the Alexa Pro to view audience geography. Upgrade to View
 
http://www.alexa.com/siteinfo/bitcoin.org


http://www.alexa.com/topsites/category/Top/Science/Social_Sciences/Economics

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
1498585264
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1498585264

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1498585264
Reply with quote  #2

1498585264
Report to moderator
POLONIEX TRADING SIGNALS
+50% Profit and more via TELEGRAM
ALTCOINTRADER.CO
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1498585264
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1498585264

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1498585264
Reply with quote  #2

1498585264
Report to moderator
1498585264
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1498585264

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1498585264
Reply with quote  #2

1498585264
Report to moderator
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778


View Profile
January 11, 2016, 03:08:01 PM
 #38422

Sollte sich das ganze als Luftnummer herausstellen ist der aktuelle Wert absolut überzogen und es geht wieder auf Liebhaberpreise <1$ zurück

Ich würde sagen mittel- bis langfristig auf 0. Wer sollte dann noch Mining und Nodes betreiben?! Schön zu sehen an den Altcoins.
Christ0ph
Member
**
Offline Offline

Activity: 64


View Profile
January 11, 2016, 03:12:02 PM
 #38423

unmittelbar ist gar nichts passiert beim kurs. kurstechnisch war 2012 unspektakulär. erst im frühjahr 2013 gab es eine blase aber ob das mit dem halving zu tun hatte weiss man nicht so genau.

https://en.bitcoin.it/wiki/Halving_day_2012

EDIT: jeder sieht es halt anders. wenn jemand mal eine formel für den zusammenhang zwischen preis, hashleistung und reward (incl. fee's) finden könnte würde mich das sehr froh stimmen.  Grin
i see... wie man sieht sieht man nichts und alles bleibt so klar wie bisher auch schon. Wink

Meine story geht so: es passier 2 mal ein Anstieg: einmal vor dem halfing (pricing it in) und einmal dannach (suprise!!)

So sah's leztes mal aus:

Welcher kurs ist das? Bitcoinwisdom aus, aber welcher Market?


Nunja danke für die Antwort. Mal sehen ob ich noch ein paar € in BTCs wandel.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1274

ORB has a good chance to grow.


View Profile
January 11, 2016, 03:47:33 PM
 #38424

die ALTcoins beginnen zu springen, nach oben!

DOW, Hang usw. der Drops ist gelutscht, Dax schafft die 10000 nicht, hang nicht die 20000, Dow knickt bei 16500 nach unten weg

Euro und Oil fallen gleich mit, bin gespannt wann Gold mit nach unten dreht wegen der sich annähernden Parität USD/Euro
Die erste Oil firmen stellen den Betrieb ein.


Thema Abwertung der globalen Landeswährungen, einfach mal lesen und sich Gedanken machen

Montag, 11.01.2016 - 08:05 Uhr
Währungskrise: Welchen Sinn macht das?
Während alle Welt auf die USA starrt, weil die Zinsen um 0,25% angehoben wurden, gibt es im Rest der Welt weiterhin einen Wettlauf um die niedrigsten Zinsen. Mit immer tieferen Zinsen werten auch die jeweiligen Währungen ab.
http://www.godmode-trader.de/artikel/waehrungskrise-welchen-sinn-macht-das,4475396


Tut er dies wirklich!? Der Schein trügt, der Mittelstand, also WIR, haben weniger Geld die reichen haben mehr, dafür sind für antwortlich, niedrig Zinsen das voranrtreiben einer permanten Inflation, usw. Dies enteigenent den Sparer und wie wir aus den letzten JAhren wissen, sie die Löhne nicht wirklich mit der Abwertung durch QE's gestiegen, vielmehr entlastet sich die Poltik in Deutschland und lässt sich mit ausgegeglichen Haushalten feiern!  bezahlt hat das aber jeder Deutsche von seinem Gehalt, Pesionfunds, Renteansparungen, und den Sparbüchern!
Die USA schafft dieses noch nicht einmal!

Montag, 11.01.2016 - 10:45 Uhr
US-Arbeitsmarktbericht zeigt Stärke
http://www.godmode-trader.de/artikel/us-arbeitsmarktbericht-zeigt-staerke,4476537

Nun die Banken haben fest gestellt das der Bitcoin wächst also immer mehr sich menschen von ihnen selbst abwenden denn das netzwerk ist stetig gewachsen!
Und was haben die Banken getan, als die öffentlichlichkeit durch jahrelange negativ propaganda den blick für den bitcoin verloren hat (einige Menschen nicht mal wissen das es nihn noch gibt!, Alte Anhängern den glauben daran verloren haben), sie haben sich eingedeckt..... es ist absurd zu glauben, sie hätten dies nicht getan, denn ohne BTC können sie keine Transaktionen über den Blockchain durchführen und auch keine Kosten senken. Diese absenkungen belaufen sich auf mehrere Milliarden jährlich. Selbst Kreditkarten unternehmen haben bekannt gegeben den Blockchain zu nutzen für Transaktionen, das geht nur mit dem BTC! Bedeutet einahmeverluste für Banken

Wir sind eben dumm und lassen uns von bild am sonntag erzählen was in der welt vor sich geht. gesponsort durch?
Und kaufen auch noch DAX und Co. wenn die Headline lauten "nun die 20000 im Dax" "DAX kann nicht fallen" "Jahrendrally" "Weihnachstrally" usw. alles schon gesagt


und das statt an einen freien Markt zu glauben! Warum? Der nicht durch FED EZB, Politik beeinflusst werden kann nur, wenn jeder einzeln dies versteht, kann dieser freier Markt entstehen, dazu genügt 50 Euro oder weniger zu investieren und diese für sehr lange zeit zu halten!
Oder wir vertrauen den Banken, gestüzt durch Politik und lassen uns weiter enteignen damit diese sich am schluss noch feiern lassen! Das die Wahl, die jeder einzelne Mensch hat, die Fakten liegen auf dem Tisch und sind unwiderruflich belegbar!

Übrigens gibt es Länder die nicht den Weg der Abwertung gehen, Schweiz, Canda und Australien, auch dort gibt es kein "Schreckgespenst" Deflation.
Aber die Schweizer shoppen gern in Deutschland, denn es hat keine Inflation in Deutschland gegeben durch das QE, bis heute nicht! Somit kaufen die Schweizer in Deutschland bis zu 30% billiger ein!

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666



View Profile
January 11, 2016, 04:54:10 PM
 #38425

Soweit ich mich erinnere, gab es beide Male einen ordentlichen Anstieg, beim Litecoin zuletzt etwa auf das Doppelte. Das Ganze hat sich mal wieder vor der eigentlichen Halbierung abgespielt, da wohl viele auf diesen Effekt gesetzt und gekauft haben.

Meine story geht so: es passier 2 mal ein Anstieg: einmal vor dem halfing (pricing it in) und einmal dannach (suprise!!)

So sah's leztes mal aus:



wenn's wieder so passiert... haltet euch fest, und vor allem dei coins ;-)


Naja die Sache ist halt, dass mindestens der zweite Anstieg durch Willy Bot ausgelöst wurde bzw. enorm beeinflusst wurde. Somit kann man das meiner Meinung nach nicht als Referenz nehmen.


        ▄                    ▄██
       ▐██▄                ▄████▄
       █████▄            ▄███████
      ████████▄        ▄██████████
     ▐██████████▄    ▄█████████████
     █████████████▄ ▀██████████████▄
    ████████████████▄ ▀█████████████
   ▐█████████████████▄  ▀████████████
   ████████████████████▄  ▀██████████▌
  ███████████████████████▄  ▀█████████▄
 ▄█████████████████████████▄  ▀████████
 ████████████████████████████▄  ▀██████▌
▐██████████████████████████████▄  ▀██▀▀
▀████████████████████████████████
    ▀▀▀███████████████████████▀
          ▀▀███████████████▀
                ▀▀█████▀▀
.
▄█▄


▀█▀
.
▄█▄


▀█▀
.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778


View Profile
January 11, 2016, 05:00:39 PM
 #38426

Und was haben die Banken getan, als die öffentlichlichkeit durch jahrelange negativ propaganda den blick für den bitcoin verloren hat (einige Menschen nicht mal wissen das es nihn noch gibt!, Alte Anhängern den glauben daran verloren haben), sie haben sich eingedeckt.....

Es ist absurd zu glauben, die Banken hätten in grösserem Massstab BTC gekauft. Es kann sein, dass das eine oder andere Projekt mit BTC gearbeitet hat um das System zu evaluieren aber im grossen und ganzen sind die Banken dafür viel zu konservativ.

es ist absurd zu glauben, sie hätten dies nicht getan, denn ohne BTC können sie keine Transaktionen über den Blockchain durchführen und auch keine Kosten senken. Diese absenkungen belaufen sich auf mehrere Milliarden jährlich. Selbst Kreditkarten unternehmen haben bekannt gegeben den Blockchain zu nutzen für

Alle Nachrichten und Entwiclungen deuten daraufhin, dass die "innovativeren" Banken eine Blockchain nutzen möchten. Die Wortwahl macht aber in jedem einzelnen Fall klar, dass dies nicht die Bitcoin Blockchain sein wird. 15M BTC sind bereits verteilt und die Banken haben keine hervorgehobene Einflussmöglichkeit auf die Bitcoin Blockchain. Für eine Institution die von einem Monopol lebt ein Alptraum.
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666



View Profile
January 11, 2016, 05:11:59 PM
 #38427

Zumal der Kurs schon ganz woanders stehen würde wenn wirklich Banken in Bitcoin investiert hätten.

Was hat Facebook für Whatsapp hingelegt? 19 Mrd. $?

Wieviel Mrd. hat Snapchat Anfang 2015 in einer Finanzierungsrunde eingesammelt? 10 Mrd?


Alle Bitcoins zusammen haben einen fiktiven Wert von rund 7 Mrd. $. Lächerlich.



        ▄                    ▄██
       ▐██▄                ▄████▄
       █████▄            ▄███████
      ████████▄        ▄██████████
     ▐██████████▄    ▄█████████████
     █████████████▄ ▀██████████████▄
    ████████████████▄ ▀█████████████
   ▐█████████████████▄  ▀████████████
   ████████████████████▄  ▀██████████▌
  ███████████████████████▄  ▀█████████▄
 ▄█████████████████████████▄  ▀████████
 ████████████████████████████▄  ▀██████▌
▐██████████████████████████████▄  ▀██▀▀
▀████████████████████████████████
    ▀▀▀███████████████████████▀
          ▀▀███████████████▀
                ▀▀█████▀▀
.
▄█▄


▀█▀
.
▄█▄


▀█▀
.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1274

ORB has a good chance to grow.


View Profile
January 11, 2016, 06:43:22 PM
 #38428



Es ist absurd zu glauben, die Banken hätten in grösserem Massstab BTC gekauft. Es kann sein, dass das eine oder andere Projekt mit BTC gearbeitet hat um das System zu evaluieren aber im grossen und ganzen sind die Banken dafür viel zu konservativ.


Alle Nachrichten und Entwiclungen deuten daraufhin, dass die "innovativeren" Banken eine Blockchain nutzen möchten. Die Wortwahl macht aber in jedem einzelnen Fall klar, dass dies nicht die Bitcoin Blockchain sein wird. 15M BTC sind bereits verteilt und die Banken haben keine hervorgehobene Einflussmöglichkeit auf die Bitcoin Blockchain. Für eine Institution die von einem Monopol lebt ein Alptraum.


ist das wirklich so oder ist es eine bewusst Täuschung... die Deutung ist wie ein Horoskop lesen, sie entspricht nicht der Wahrheit sonder dem Phänomen der selbst erfüllenden Prophzeitung! viel Spass beim heraus finden der Wahrheit
BOT trading macht vieles möglich vorallem wenn der Markt noch nicht sehr liquide ist, es ist ein Trugschluss wie diverse Rally's die niemals statt fanden

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 11, 2016, 09:58:57 PM
 #38429

Mir macht eher Sorgen das die ganze Welt drauf wartet, der Sprung auf die 10.000$ dann doch nicht eintritt
und sich wieder alle enttäuscht vom Bitcoin abwenden...

Auch ein mögliches Szenario  Undecided
Halt ich für völligen Unsinn, inhaltlich als wie eintrittswahrscheinlich.

Sollte sich BTC mit seiner Bockchain im breiten Markt etablieren ist der aktuelle Wert zu klein um entsprechende Volumina zu bedienen.
Sollte sich das ganze als Luftnummer herausstellen ist der aktuelle Wert absolut überzogen und es geht wieder auf Liebhaberpreise <1$ zurück
Das ist doch alles nicht gottgegeben, sondern liegt an euch selber. Ob ihr in der Lage seit, etwas aufzubauen, aus dem Bitcoin-Netzwerk was gesund & nachhaltig ist und sich selbst erhalten kann.
Der klassische Use-Case: (E-Commerce) Transaktionswährung scheint ja (wie gedacht) nicht so zu funktionieren.

dazu anschauen und selbst beurteilen Wink

Global Rank
Global rank icon 11,800 1,255
Rank in United States
United States Flag 16,259  

Bounce Rate
43.60% 16.00%
Daily Pageviews per Visitor
2.84 8.00%
Daily Time on Site
2:42 5.00%

United States Flag  United States    11.7%    16,259
India Flag  India    11.6%    9,054
Russia Flag  Russia    9.9%    4,558
Brazil Flag  Brazil    5.7%    5,944
Spain Flag  Spain    3.7%    7,293
Upgrade to the Alexa Pro to view audience geography. Upgrade to View
 
http://www.alexa.com/siteinfo/bitcoin.org


http://www.alexa.com/topsites/category/Top/Science/Social_Sciences/Economics

Diese Werten sagen jetzt, Deiner Meinung nach, konkret was aus?

Ich habe keine Ahnung, was Du mit diesen Ausführungen darstellen möchtest.
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924


Monero Evangelist


View Profile WWW
January 11, 2016, 10:07:10 PM
 #38430

Es ist absurd zu glauben, die Banken hätten in grösserem Massstab BTC gekauft. Es kann sein, dass das eine oder andere Projekt mit BTC gearbeitet hat um das System zu evaluieren aber im grossen und ganzen sind die Banken dafür viel zu konservativ.
Endlich, sagt es mal jemand. Und dies ist ja nun - ganz offensichtlich - in Mario241077s Ausführungen nicht die erste höchstgradig absurde Konstatierung.
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204


Encrypted Money, Baby!


View Profile WWW
January 11, 2016, 10:27:28 PM
 #38431

Och, an der Bankentheorie haben hier schon Einige ihre Zweifel bekundet. Wink

Passive income of 1000$/month and more? Go here and do that! Smiley
That's from only ~1 month!
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1554



View Profile
January 11, 2016, 10:49:43 PM
 #38432


Ist halt ne Sisyphusarbeit hier ständig den gleichen Quatsch zu widerlegen, kaum geht eine Knalltüte kommt die nächste. Wink
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 559


View Profile
January 11, 2016, 11:23:04 PM
 #38433


Ist halt ne Sisyphusarbeit hier ständig den gleichen Quatsch zu widerlegen, kaum geht eine Knalltüte kommt die nächste. Wink

Es ist sehr einfach, jede Meinung, die nicht der eigenen entspricht, als Quatsch abzutun! Ein bisschen Einsehen, dass KEINER die absolute Wahrheit kennt, wäre empfehlenswert!
Dieser Thread lebt von der Meinung von Leuten, die unterschiedliche Ansatzpunkte haben und ich finde das gut!!!! Kann man die Meinung Anderer nicht einfach stehen lassen, meinetwegen auch als falsch bezeichnen, aber doch JEDEM das REcht einräumen, eine eigene Meinung zu haben und sie auch ausdrücken zu dürfen!?
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1554



View Profile
January 11, 2016, 11:38:04 PM
 #38434


Wer will denn irgendjemandem das Recht nehmen hier zu schreiben?
Dunkelheit667
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 789


no degradation


View Profile
January 12, 2016, 01:13:58 AM
 #38435

Dieser Thread lebt von der Meinung von Leuten, die unterschiedliche Ansatzpunkte haben und ich finde das gut!!!! Kann man die Meinung Anderer nicht einfach stehen lassen, meinetwegen auch als falsch bezeichnen, aber doch JEDEM das REcht einräumen, eine eigene Meinung zu haben und sie auch ausdrücken zu dürfen!?
Is ja recht... Die Art und Weise ist halt ermüdend. Alle fünfzehn Minuten ein Post mit Copy&Paste von godmodetrader (die Themen sind für den aktuellen Kursverlauf meist irrelevant und werden ständig wiederholt), keine bis wenige Satzzeichen (okay, Ausrufezeichen werden inflationär genutzt), Häkelmustercharts etc. etc. etc. Bei geäußerter Kritik soll der Kritiker "googln!" , "selbst lesn!", "abwarten" oder "das ist so!".

Dieses Muster haben hier schon einige User angewandt, das verfolgte Ziel scheint zu sein, den Thread zur Unlesbarkeit verkommen zu lassen. Roll Eyes

And the machine keeps pushing time through the cogs, like paste into strings into paste again, and only the machine keeps using time to make time to make time.
And when the machine stops, time is an illusion that we created free will.
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2310



View Profile
January 12, 2016, 07:33:39 AM
 #38436

Welcher kurs ist das? Bitcoinwisdom aus, aber welcher Market?


Nunja danke für die Antwort. Mal sehen ob ich noch ein paar € in BTCs wandel.

Wahrscheinlich bitstamp. Logarithmisch.

Mach was du denkst, aber bedenke: ich habe bitcoins und bin bekannt für überzogenen bull-talk. Hehe.


PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2310



View Profile
January 12, 2016, 07:45:39 AM
 #38437

Falls ihn jemand gesehen hat: Sorry, mein letzter Post war Quatsch, könnte meinen eigenen Chart nicht richtig lesen. Hab ihn gelöscht, schreib ihn nachher im Office gleich nochmal neu.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1120

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
January 12, 2016, 08:08:02 AM
 #38438

Ich denke das wäre mal nen guter move, zumal Netflix jetzt in über 130 Ländern streamt

http://www.coindesk.com/netflix-cfo-bitcoin-payments/

Vaagar
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 638



View Profile
January 12, 2016, 08:49:06 AM
 #38439

Der klassische Use-Case: (E-Commerce) Transaktionswährung scheint ja (wie gedacht) nicht so zu funktionieren.

Das Problem der "fehlenden" Akzeptanz im E-Commerce liegt m. E. nicht am Bitcoin selbst, sondern an diversen Hürden die einem Unternehmer im Backoffice und vom Gesetzgeber gestellt werden.

Bin aktuell mit einem Kollegen am Aufbau eines Online-Shops der auch Bitcoins akzeptieren soll. Daher habe ich mir schon paar Gedanken gemacht und auf einige Probleme gestoßen, für die ich aktuell noch keine Lösung habe.

Angefagen hat es mit dem Widerrufsrecht / 14-Tage Rücksenderegel im Online Handel.

Als Bespiel:
Mustermann kauft Artikel1 für 400 Euro, bei einem Kurs von (1BTC = 400€). Nach einer Woche steigt der Kurs vom BTC auf 600 Euro.
Jetzt denkt Mustermann, sende ich Artikel1 zurück und verlange meinen 1 BTC wieder. Somit hätte Mustermann +200 Euro Gewinn gemacht. Worauf ich hinaus will, man könnte im ersten Moment einen Online-Shop als Absicherung für Spekulationsgeschäfte mit Bitcoins nutzen.

Die Lösung ist simpel aber bringt Streitpotenzial mit sich. Die Rückabwicklung muss zum aktuellen BTC Kurs abgewickelt werden. In dem o. g. Beispiel müsste ich 0,66 BTC zurück überweisen. Hier würde sich ein Teil der FIAT-zum-Teufel, Bitcoin the one and only Jungs natürlich verarscht fühlen. In Euro hat man zwar den gleichen Wert, hat aber jedoch 0,34 BTC weniger.

Hier gebe ich zu, dass war das kleinste Problem.

Das größere Problem kommt im Backoffice und vorallem in der Buchhaltung.
Backoffice: Der normale 0815 Shop benutzt Lexware, Sage und wie auch immer diese Komplettlösungen heißen. D. h die Rechnungen werden dort geschrieben bzw. durch das nachgelagerte Warenwirtschaftssystem automatisiert erstellt. Diese Programme kennen den Bitcoin nicht, d. h. man hat manuellen Aufwand die Rechnung entsprechend anzupassen sofern mit Bitcoins gezahlt wird oder man fängt an sich eine entsprechende Lösung einzuprogrammieren, was für einen 0815 Online-Shop zuviel Aufwand bzw. mit Kosten verbunden ist, es sei den er ist gerade Programmierer.

Kommen wir nun zum Verbuchen: Im HGB gilt das strenge Niederswertprinzip und sämtliche Gegenstände müssen zu Ihren Anschaffungskosten verbucht werden, was in der Regel kein Problem darstellt jedoch bei Bitcoins recht unlustig werden kann.

1. Woche: Erhalte ich 1 BTC zum Kurs von 200 €
2. Woche: Erhalte ich 1 BTC zum Kurs von 300 €
3. Woche: Erhalte ich 1 BTC zum Kurs von 400 €

Jetzt habe ich in der 3. Woche 3 BTC im Wert von 1200 € in der Buchhaltung beläuft sich der Wert auf 900 €. Was in diesem Fall nicht schlimm ist, da hier keine Anpassung erfolgt! Fällt jetzt jedoch der Kurs in der 4. Woche auf 250 und ich muss zufällig den Jahresabschluss erstellen, müsste ich jetzt meine sämtlichen BTC Einzahlungen die ich noch halte und nachschauen zu welchem Kurs ich diese erhalten habe und dann entsprechend die Wertminderung verbuchen.

Selbiges Problem besteht, wenn ich 2,5 BTC in Euro umtauschen muss, damit ich meine Rechnung bezahlen kann. Gehen wir vom o. g. Beispiel aus. Der BTC Kurs beläuft sich auf 275 und man generell vom FirstINFirstOut-Verfahren aus. Ich müsste einen außerordentliche Ertrag beim 1 BTC von 75 Euro, beim 2 BTC einen außerordentlichen Aufwand von 25 und beim 3 BTC einen außerordentlichen Aufwand von 125 Euro verbuchen.

Das ist Masochismus in Reinform für einen Unternehmer! Die Reaktion von Steuerberatern in meiner Umgebung bezüglich der Verbuchung von Bitcoins nach HGB werde ich mir einholen, wenn das Projekt entsprechend fortgeschritten ist. Um den Buchungshorror zu entgehen ist man zwingend auf Dienstleister wie Bitpay angewiesen, die einem den BTC Betrag sofort in Euro umwandeln.

Ich schweife zusehr vom Topic ab, wollte aber nur kurz zeigen welche Probleme man als O-Shop Betreiber beseitigen muss, bevor man Bitcoins akzeptiert. Werde aber diesbezüglich noch ein "Projekt"-Topic / Blog was auch immer aufmachen, sofern ich nähere Infos habe. Da Bitcoins für mich im E-Commerce für den Unternehmer "Gold"wert sind.

So back 2 topic:

Ich erwarte eine Korrektur auf etwa 380-390 €, gefolgt von einem Anstieg auf bis zu 440 €. Bei 400 € fange ich mit den ersten Gewinnmitnahmen an.


                ,╓▄▄▄▄▄▄▄▄▄╓                
            ╓▄█████████████████▄╖           
         ╓▄█████▀▀'▒,,,,,╠'▀▀█████▄,        
       ,▓███▀╜,▄▄███████████▄▄,╙▀████╖      
      ▄███▀ ▄█████▀▀"``╙"▀▀█████▄ ▀███▄     
     ▓███╜╓████▀ ,▄▄█████▄▄, ▀████,╙███▌    
    ▓███`╔███▀ ╓▓███▀▀▀▀▀████╖ ▀███@"███▌   
   ]███▌┌███▌ ▐███         ███▄ ▐███ ▐███,  
   ▐███ ▐███ .███           ███  ███▌ ███▌  
   ▐███ ▐███ '███           ███  ███▌ ███▌  
   ]███@╙███@ ▀██▌        ,▄██▌ ▐███ ▐███`  
    ▓███ ▐███▄ ╙██▀╩     9███╜ ╔███▀,███▌   
     ████,╙███▌               ▓███╜,████    
      ▀███▄ ▀╜                 ▀▀ ▄███▌     
       ╙████▄,                 ╓▄████╜      
         ╙█████▄▄╓,       ,╓▄▄█████▀        
            ▀▀█████████████████▀▀           
                '▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀'

CloakCoin |  Trustless Anonymous Cryptocurrency |  PoSA3
Forum | Bitcointalk |  Twitter |  Facebook |  VK |  Reddit |  CloakTV |  Instagram |  IRC-Chat |  Faucet
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694


#BEL+++


View Profile WWW
January 12, 2016, 12:41:13 PM
 #38440

der kurs ist noch im dreieck drin.


Pages: « 1 ... 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879 1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889 1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899 1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1908 1909 1910 1911 1912 1913 1914 1915 1916 1917 1918 1919 1920 1921 [1922] 1923 1924 1925 1926 1927 1928 1929 1930 1931 1932 1933 1934 1935 1936 1937 1938 1939 1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949 1950 1951 1952 1953 1954 1955 1956 1957 1958 1959 1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 1971 1972 ... 2951 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!