Bitcoin Forum
December 18, 2017, 09:17:39 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2576 2577 2578 2579 2580 2581 2582 2583 2584 2585 2586 2587 2588 2589 2590 2591 2592 2593 2594 2595 2596 2597 2598 2599 2600 2601 2602 2603 2604 2605 2606 2607 2608 2609 2610 2611 2612 2613 2614 2615 2616 2617 2618 2619 2620 2621 2622 2623 2624 2625 [2626] 2627 2628 2629 2630 2631 2632 2633 2634 2635 2636 2637 2638 2639 2640 2641 2642 2643 2644 2645 2646 2647 2648 2649 2650 2651 2652 2653 2654 2655 2656 2657 2658 2659 2660 2661 2662 2663 2664 2665 2666 2667 2668 2669 2670 2671 2672 2673 2674 2675 2676 ... 3384 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5074477 times)
c_lab
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 899



View Profile
January 24, 2017, 11:06:36 PM
 #52501

ist euch eigentlich klar, das Trump, mit drei Bitcoinern an Board, nur ein Wort über den Bitcoin verlieren muss, und die Banken inkl. Fed kommt ins straucheln.
...
Hail Trump.  Roll Eyes
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1513631859
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513631859

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513631859
Reply with quote  #2

1513631859
Report to moderator
1513631859
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513631859

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513631859
Reply with quote  #2

1513631859
Report to moderator
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582



View Profile
January 25, 2017, 03:39:00 AM
 #52502

Beispiel: Ich empfehle jeden Amerikaner als Rentenvorsorge einen Bitcoin.. Smiley

Wenn er möchte lässt er ihn Übernacht explodieren.. Und bringt das Bankensystem zu Fall.

Und die Blockchain mit dazu. 320 Millionen Transaktionen, da würde die heutige Bitcoin-Core-Blockchain mehr als eineinhalb Jahre dafür brauchen (beim günstigsten Fall 256 Byte/Transaktion und dass alle Blöcke genau 1 MB fassen. Genauer gesagt: 568 Tage.).

Deswegen ist das ganze To-Da-Moon-Gerede Bull(en)shit, solange in der Blocksizedebatte nicht eine zufriedenstellende Lösung gefunden ist.

laut maxwell soll der mempool nie leer laufen. Aus seiner Sicht funktioniert das "System" hervorragend. Diese Sichtweise ist legitim, aber mir zu einseitig. Die (potentiellen) User gehören auch betrachtet.

Die User SIND Bitcoin. Ohne die User (Netzwerk, Ökosystem oder wie man es auch nennen möchte) wäre Bitcoin nichts - die Software kann von jedem repliziert werden. Und deswegen ist die Sichtweise nicht nur einseitig, sondern imho grob fahrlässig und sogar für die eigenen Ziele kontraproduktiv - wenn die Entwickler nicht aufpassen, ist der Mempool irgendwann immer leer.

       ▀
   ▄▄▄   ▄▀
   ███ ▄▄▄▄  ██
       ████
    ▄  ▀▀▀▀
▄▄
      ██    ▀▀
██▄█▄▄▄████████
▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀███▀▀▀
██████████████████
████▄▀▄▀▄▀███▀▀▀▀▀
████▄▀▄▀▄▀███ ▀
████▄▀▄▀▄▀████████
▀█████████████████
]
,CoinPayments,
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
January 25, 2017, 05:12:50 AM
 #52503

ist euch eigentlich klar, das Trump, mit drei Bitcoinern an Board, nur ein Wort über den Bitcoin verlieren muss, und die Banken inkl. Fed kommt ins straucheln.
...
Hail Trump.  Roll Eyes

hör auf mit dem Scheiß, das was ich dazu schreibe sind meine Gedanken, eine Theorie, welche sich erst bestätigt wenn sie umgesetzt wird.
Die anderen Worte zu Trump, sein Worte sind Fakten, die jeder prüfen kann und sich darüber Gedanken machen kann. Deswegen mit Fragezeichen versehen.

Weder huldige ich Trump noch bete ich ihn an, er muss erstmal beweisen wer er wirklich ist.  Meine bildliche Darstellung von Trump, ist durch die Qualitätmedien genauso verzerrt wie für alle Anderen.
Doch manche Worte von Trump geben mir zu denken, im positiven und negativen, dir nicht?
Dann tut es mir Leid
und das ist mein Ansatz - Was zu bewiesen wäre - quod sit demonstrandum - nur dazu muss ich Worte/ Fakten auswerten, für mich, du für dich.
Da wir in einem Forum sind, also dem Gedankenaustausch, gebe ich dir meine Gedanken und du darfst damit arbeiten, für dich persönlich oder sie ignorieren. Deine Entscheidung

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
January 25, 2017, 05:24:18 AM
 #52504

Beispiel: Ich empfehle jeden Amerikaner als Rentenvorsorge einen Bitcoin.. Smiley

Wenn er möchte lässt er ihn Übernacht explodieren.. Und bringt das Bankensystem zu Fall.

Und die Blockchain mit dazu. 320 Millionen Transaktionen, da würde die heutige Bitcoin-Core-Blockchain mehr als eineinhalb Jahre dafür brauchen (beim günstigsten Fall 256 Byte/Transaktion und dass alle Blöcke genau 1 MB fassen. Genauer gesagt: 568 Tage.).

Deswegen ist das ganze To-Da-Moon-Gerede Bull(en)shit, solange in der Blocksizedebatte nicht eine zufriedenstellende Lösung gefunden ist.

Richtig
again, the Bitcoin is not enough for the world and financial market, this is a fakt
er könnte auch sagen, "crypto currencies ist das bessere Geld, als Rentenanlage bestens geeignet", damit wäre er nicht der Erste. Ich wollte mich nur der Ächtung durch die Bitcoiner entziehen Tongue

Quote
Is Atomic Cross-Blockchain Interoperability the Future of Finance?

Indeed, interoperability might be 2017’s Bitcoin buzzword. One way of achieving interoperability, in a way which steers clear of third party trust and single points of failure, is via atomic cross-chain trading. The transaction method entails two parties, controlling different cryptocurrencies (Litecoin as usual suspect), securely exchanging the cryptocurrencies sans intermediary.



https://news.bitcoin.com/atomic-cross-blockchain-interoperability/

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
January 25, 2017, 07:20:23 AM
 #52505

Wäre wirklich mal interessant wie viele Leute Bitcoin nutzen, nicht das wir erschrecken wenn mal verlässliche Daten irgendwo auftauchen.

Tatsächliche Nutzer? Ich bin einer der wenigen in dieser sehr sehr kleinen Gruppe. Das ist auch nicht erschrecken, es erklärt den niedrigen Kurs. Gäbe es tatsächlich eine nennenswerte Zahl an Bitcoin-Nutzern, dann könnte der Kurs bei weitem nicht mehr dreistellig sein.
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2436



View Profile
January 25, 2017, 07:47:42 AM
 #52506

laut maxwell soll der mempool nie leer laufen. Aus seiner Sicht funktioniert das "System" hervorragend. Diese Sichtweise ist legitim, aber mir zu einseitig. Die (potentiellen) User gehören auch betrachtet.

Die User SIND Bitcoin. Ohne die User (Netzwerk, Ökosystem oder wie man es auch nennen möchte) wäre Bitcoin nichts - die Software kann von jedem repliziert werden. Und deswegen ist die Sichtweise nicht nur einseitig, sondern imho grob fahrlässig und sogar für die eigenen Ziele kontraproduktiv - wenn die Entwickler nicht aufpassen, ist der Mempool irgendwann immer leer.

Ich stimme dir zu. Ausser was die "eigenen Ziele" von Maxwell angeht. Die wissen wir nicht.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
denk0815
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 210


View Profile
January 25, 2017, 08:41:42 AM
 #52507

Wäre wirklich mal interessant wie viele Leute Bitcoin nutzen, nicht das wir erschrecken wenn mal verlässliche Daten irgendwo auftauchen.

Tatsächliche Nutzer? Ich bin einer der wenigen in dieser sehr sehr kleinen Gruppe. Das ist auch nicht erschrecken, es erklärt den niedrigen Kurs. Gäbe es tatsächlich eine nennenswerte Zahl an Bitcoin-Nutzern, dann könnte der Kurs bei weitem nicht mehr dreistellig sein.


Kannst du mir ein paar Beispiele geben, wie du die Coins im täglichen Leben nutzt?
Meine Aktivität beschränkt sich auf Steam und diverse Bestellungen bei denen ich keine Klardaten verwenden will.

Ich würde gern mehr damit machen, da ich BTC nur glaubhaft empfehlen kann (abseits von Spekulationen) wenn mir diese einen Mehrwert bieten.
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
January 25, 2017, 09:05:22 AM
 #52508

Wäre wirklich mal interessant wie viele Leute Bitcoin nutzen, nicht das wir erschrecken wenn mal verlässliche Daten irgendwo auftauchen.

Tatsächliche Nutzer? Ich bin einer der wenigen in dieser sehr sehr kleinen Gruppe. Das ist auch nicht erschrecken, es erklärt den niedrigen Kurs. Gäbe es tatsächlich eine nennenswerte Zahl an Bitcoin-Nutzern, dann könnte der Kurs bei weitem nicht mehr dreistellig sein.


Kannst du mir ein paar Beispiele geben, wie du die Coins im täglichen Leben nutzt?
Meine Aktivität beschränkt sich auf Steam und diverse Bestellungen bei denen ich keine Klardaten verwenden will.

Ich würde gern mehr damit machen, da ich BTC nur glaubhaft empfehlen kann (abseits von Spekulationen) wenn mir diese einen Mehrwert bieten.
Bis jetzt konnte ich mit allen Coins nur zwischen Wallet und Börsen hin und her"handeln", bei Bitcoin konnte ich zusätzlich noch über die Angebote hier im Forum Amazongutscheine kaufen. Dann hat mir jemand mal aus Spaß ein paar Satoshi gesendet und ich hab an einer Art Lotto mal teilgenommen.

Ich kaufe kein minderwertiges Zeug oder bestelle Waren aus Übersee nur damit ich Bitcoin nutzen kann. So betrachtet schaut es eher fad aus was ich wirklich mal damit machen kann. Oftmals wollen die Gegenüber auch anonym bleiben, dann sieht es schlecht mit einer Rechnung aus die ich absetzen kann.

Für mich ist Bitcoin als Zahlungsmittel nicht recht zu gebrauchen grad weil ich auch PayPal nutze, das wird für den größten Teil der normalen Konsumenten genau so sein. Wenn man im Untergrund arbeitet oder gegen irgendwelche Einrichtungen rebellieren will, hat Bitcoin seine Vorteile, ansonsten ist Bargeld + PayPal klar einfacher. Vielleicht sollte man sich generell die Sache mit den Fees bei Bitcoin noch mal überdenken. Ich lasse ja meine FullNode auch kostenlos laufen und bekomme keine Rewards dafür.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
January 25, 2017, 09:14:50 AM
 #52509

hier haben wir den RAUB schwarz auf weiß

.

Laut einer DIW-Studie sind die verfügbaren Einkommen der privaten Haushalte in Deutschland im Zeitraum 1991 bis 2014 real (unter Berücksichtigung der Preisentwicklung) um zwölf Prozent gestiegen. Das war deutlich weniger als der Zuwachs des

- Bruttoinlandsprodukts in diesem Zeitraum, das real um 22 Prozent zulegte. -

- Gleichzeitig hat laut DIW die Einkommensungleichheit zugenommen: -

Während die mittleren verfügbaren Einkommen um mehr als acht Prozent stiegen und

- die höchsten Einkommen sogar um 27 Prozent-

, mussten die zehn Prozent der Haushalte mit den geringsten Einkommen nach Abzug der Inflation

-sogar Verluste hinnehmen.-

.

- Entgegen der bisherigen Ankündigung der Unionsparteien, nach der Bundestagswahl keine Steuern zu erhöhen - , plant Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) einem Bericht des "Handelsblatts" zufolge mit

- Mehreinnahmen bei der Kfz-Steuer von 1,1 Mrd. Euro von 2018 bis 2022. -

- Auslöser für die versteckte neue Belastung sei die neue -

, realitätsnähere Berechnung der Abgasausstöße bei Neufahrzeugen. Da sich die Kfz-Steuer auch nach dem CO2-Ausstoß bemesse, steige die Steuerlast entsprechend.

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
January 25, 2017, 09:21:46 AM
 #52510

Wäre wirklich mal interessant wie viele Leute Bitcoin nutzen, nicht das wir erschrecken wenn mal verlässliche Daten irgendwo auftauchen.
Tatsächliche Nutzer? Ich bin einer der wenigen in dieser sehr sehr kleinen Gruppe. Das ist auch nicht erschrecken, es erklärt den niedrigen Kurs. Gäbe es tatsächlich eine nennenswerte Zahl an Bitcoin-Nutzern, dann könnte der Kurs bei weitem nicht mehr dreistellig sein.
Kannst du mir ein paar Beispiele geben, wie du die Coins im täglichen Leben nutzt?
Meine Aktivität beschränkt sich auf Steam und diverse Bestellungen bei denen ich keine Klardaten verwenden will.

Ich bezahle inzwischen meine Rechnungen mit BTC, bezahle ab und zu mal das Essen mit BTC und kaufe manchmal (vor allem in den USA - bei den Chinesen gibt es keine Bitcoin Nutzer) im Ausland ein.
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
January 25, 2017, 09:22:52 AM
 #52511

Wäre wirklich mal interessant wie viele Leute Bitcoin nutzen, nicht das wir erschrecken wenn mal verlässliche Daten irgendwo auftauchen.
Tatsächliche Nutzer? Ich bin einer der wenigen in dieser sehr sehr kleinen Gruppe. Das ist auch nicht erschrecken, es erklärt den niedrigen Kurs. Gäbe es tatsächlich eine nennenswerte Zahl an Bitcoin-Nutzern, dann könnte der Kurs bei weitem nicht mehr dreistellig sein.
Kannst du mir ein paar Beispiele geben, wie du die Coins im täglichen Leben nutzt?
Meine Aktivität beschränkt sich auf Steam und diverse Bestellungen bei denen ich keine Klardaten verwenden will.

Ich bezahle inzwischen meine Rechnungen mit BTC, bezahle ab und zu mal das Essen mit BTC und kaufe manchmal (vor allem in den USA - bei den Chinesen gibt es keine Bitcoin Nutzer) im Ausland ein.

Welche Rechnungen?
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
January 25, 2017, 09:27:50 AM
 #52512

Ich bezahle inzwischen meine Rechnungen mit BTC, bezahle ab und zu mal das Essen mit BTC und kaufe manchmal (vor allem in den USA - bei den Chinesen gibt es keine Bitcoin Nutzer) im Ausland ein.
Welche Rechnungen?

Verbrauchskosten und teilweise auch die Einkäufe.
denk0815
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 210


View Profile
January 25, 2017, 09:34:21 AM
 #52513

Ich bezahle inzwischen meine Rechnungen mit BTC, bezahle ab und zu mal das Essen mit BTC und kaufe manchmal (vor allem in den USA - bei den Chinesen gibt es keine Bitcoin Nutzer) im Ausland ein.
Welche Rechnungen?

Verbrauchskosten und teilweise auch die Einkäufe.


Welchen Service nutzt du dafür?

Topic: Ich glaube, es geht wieder aufwärts mit dem Kurs. Prognose für heute 18.00 MET: 920$
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
January 25, 2017, 09:51:28 AM
 #52514

Meistens bitwala sofern der Empfänger nicht selbst Bitcoin aktzeptiert oder einen eigenen Zahlungsdienstleister hat.
denk0815
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 210


View Profile
January 25, 2017, 09:57:30 AM
 #52515

Meistens bitwala sofern der Empfänger nicht selbst Bitcoin aktzeptiert oder einen eigenen Zahlungsdienstleister hat.

Kannst du mir aus dem Stehgreif sagen, ob das Guthaben bei Bitwala in Coins gelagert wird oder ob bei der Einzahlung in Fiat umgerechnet wird?
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
January 25, 2017, 10:05:13 AM
 #52516

Also Zahlungsdienstleistung, da kann ich auch die SPK um die Ecke nehmen, der kann ich ja zumindest sogar noch aufs Dach steigen, bei Bitwala weiß ich ja nicht mal wer das is und dann kennen die noch meine Zahlungsgewohnheiten und dafür soll ich noch zahlen? Na das wäre ja ein Rückschritt. Ich seh schon, uns bleibt wirklich nur drauf zu hoffen das alles zusammenstürzt und danach der BTC als Lichtgestalt hervor geht.
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582



View Profile
January 25, 2017, 10:05:19 AM
 #52517

Ich stimme dir zu. Ausser was die "eigenen Ziele" von Maxwell angeht. Die wissen wir nicht.

Ja, so ist es. Wobei man ja eigentlich davon ausgehen müsste, dass auch er als Bitcoin-Enthusiast(?) am Erfolg von Bitcoin interessiert sein sollte. Selbst wenn er irgendwelche obskuren Ziele (z.B. Unterstützung eines Bitcoin-Unternehmens, das Interesse an kleinen Blocks hat) haben sollte.

Bin gerade eher bearish eingestellt (940 wieder nicht gebrochen, chinesisches Neujahr) , aber weiter runter als in die hohen 7xx-Bereich geht es meines Erachtens zumindest kurzfristig nicht. Ich gehe also weiter von einer Seitwärtsbewegung "im höheren dreistelligen Bereich" aus.

       ▀
   ▄▄▄   ▄▀
   ███ ▄▄▄▄  ██
       ████
    ▄  ▀▀▀▀
▄▄
      ██    ▀▀
██▄█▄▄▄████████
▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀███▀▀▀
██████████████████
████▄▀▄▀▄▀███▀▀▀▀▀
████▄▀▄▀▄▀███ ▀
████▄▀▄▀▄▀████████
▀█████████████████
]
,CoinPayments,
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
bitwala
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 206

Pay bills with Bitcoin


View Profile WWW
January 25, 2017, 10:06:52 AM
 #52518

Meistens bitwala sofern der Empfänger nicht selbst Bitcoin aktzeptiert oder einen eigenen Zahlungsdienstleister hat.

Kannst du mir aus dem Stehgreif sagen, ob das Guthaben bei Bitwala in Coins gelagert wird oder ob bei der Einzahlung in Fiat umgerechnet wird?

Hallo denk0815,

wenn Du die Bitwala Bitcoin Wallet nutzt, wird das Guthaben selbstverständlich in Bitcoin gelagert. Bitwala hat dabei auch keinen Zugriff, https://www.bitwala.io/wallet/

Für Aufladungen der Bitcoin Debit Karte wandeln wir die Bitcoin sofort in Fiat um und schreiben sie Deiner Karte gut. Das geschieht i.d.R. in 10-20 Minuten, also nach der ersten Confirmation.

Ich hoffe, das beantwortet Deine Frage.

Viele Grüße

Jeff von Bitwala

The award-winning bitwala blockchain banking service in Europe. Send bitcoin and altcoin to any bank account in the recipient's local currency or convert and top up your Bitwala prepaid card to spend online and on the go.
We have 60,000+ customers in 120 countries and have transferred more than €70 million in crypto to local currency payments. We also provide a business solution with unlimited transfer volume to ICOs, TGEs and SMBs.
Read about our wallet, Bitwala prepaid card and banking platform in the Wall Street Journal, Business Insider, Coindesk and BBC!
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
January 25, 2017, 10:10:06 AM
 #52519

@denk0815
Quote
Topic: Ich glaube, es geht wieder aufwärts mit dem Kurs. Prognose für heute 18.00 MET: 920$
ich denke Du meinst 820 U$  Grin
Einige gewinnen, die meisten verlieren, wie immer. Zumindest beißen den letzten immer die Hunde.  Grin
bitwala
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 206

Pay bills with Bitcoin


View Profile WWW
January 25, 2017, 10:10:55 AM
 #52520

[...] bei Bitwala weiß ich ja nicht mal wer das is [...]

Wir sind eine niederländische SA mit Büros in Berlin, Geschäftsführer sind Jörg von Minckwitz und Jan Goslicki. Siehe auch hier: https://www.bitwala.io/team/

Du kannst uns auch gerne jederzeit im Büro besuchen, wir sitzen im Transistor in Kreuzberg, http://transistor.berlin/

Viele Grüße

Jeff von Bitwala

EDIT: Wir haben auch ein Tochter-GmbH in Deutschland, in die die niederländische Firma nach und nach übertragen wird. Deswegen verweist das Impressum unter https://www.bitwala.io/contact/ auch auf eine niederländische Firma.

The award-winning bitwala blockchain banking service in Europe. Send bitcoin and altcoin to any bank account in the recipient's local currency or convert and top up your Bitwala prepaid card to spend online and on the go.
We have 60,000+ customers in 120 countries and have transferred more than €70 million in crypto to local currency payments. We also provide a business solution with unlimited transfer volume to ICOs, TGEs and SMBs.
Read about our wallet, Bitwala prepaid card and banking platform in the Wall Street Journal, Business Insider, Coindesk and BBC!
Pages: « 1 ... 2576 2577 2578 2579 2580 2581 2582 2583 2584 2585 2586 2587 2588 2589 2590 2591 2592 2593 2594 2595 2596 2597 2598 2599 2600 2601 2602 2603 2604 2605 2606 2607 2608 2609 2610 2611 2612 2613 2614 2615 2616 2617 2618 2619 2620 2621 2622 2623 2624 2625 [2626] 2627 2628 2629 2630 2631 2632 2633 2634 2635 2636 2637 2638 2639 2640 2641 2642 2643 2644 2645 2646 2647 2648 2649 2650 2651 2652 2653 2654 2655 2656 2657 2658 2659 2660 2661 2662 2663 2664 2665 2666 2667 2668 2669 2670 2671 2672 2673 2674 2675 2676 ... 3384 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!