Bitcoin Forum
November 22, 2017, 02:29:58 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 [75] 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 »
  Print  
Author Topic: Re: Der Aktuelle Kursverlauf blockgrösse  (Read 175007 times)
MoinCoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 446


Extension Blocks <3 Rootstock <3


View Profile
July 20, 2017, 09:15:34 PM
 #1481

Müssen die Miner den wieder etwas umstellen, von Bit 4 auf Bit1?
Ja - und das hat unter anderem politische Gründe und reduziert aber auch effektiv die benötigte Hashrate auf 80% zur Aktivierung von BIP141, statt 95%, wie das normalerweise wäre
Die können eigentlich beides gleichzeitig signalisieren, Bitmain und andere verzichten aber bewusst darauf, sonst wäre Segwit BIP141 möglicherweise 2 Wochen früher aktiv.

Tip: 1P4yZF9b9w2Sy7PXV5AC1RQ8rQ4RoacYG2
1511317798
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511317798

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511317798
Reply with quote  #2

1511317798
Report to moderator
Join ICO Now A blockchain platform for effective freelancing
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1511317798
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511317798

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511317798
Reply with quote  #2

1511317798
Report to moderator
1511317798
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511317798

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511317798
Reply with quote  #2

1511317798
Report to moderator
Rakete4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 235


View Profile
July 20, 2017, 10:30:28 PM
 #1482

Eigentlich bedeutet BIP91 und Bit4-Signalling gar nichts.
Da wohl derzeit nur die Miner die Btc1-Software einsetzen und die größtenteils miteinander in Kontakt stehen, könnten die genauso gut per Verabredung heute Nacht wieder auf Bitcoin Core Software umstellen, und dann wird Segwit gar nicht aktiviert, trotz erreichen der 80% und "lock in". Wenn nämlich niemand mehr btc1 laufen lässt, ist es nicht mehr "locked in".

In einem Oligopol wie dem Bitcoin-Mining wird alles, was nicht in dem Protokoll, das die User verwenden, festgeschrieben ist, von den Oligopolisten willkürlich festgelegt und willkürlich geändert.
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190


Pundi X- Any store can buy, sell & accept Crypto!


View Profile
July 20, 2017, 10:34:56 PM
 #1483

So wie es aussieht wird von heute bis morgen Nacht BIP91 Akzeptiert.
Dies führt aber nicht zur Spaltung des coins richtig ?
Genau - höchstens unabsichtlich und deswegen nur temporär.
Wartet mal lieber ein paar mehr Bestätigungen ab, falls ihr eine wichtige Zahlung in den nächsten Tagen annehmt.

Oder nehmt einfach - ein bisschen pelzig fühlt es sich doch auf der Zunge an - nehmt doch einfach Litecoin.
Was hat man davon, wenn man auf ein Monopol setzt?

▄██████████████████████████████████████████████████████████████████▀███▀███▄
████████████████████████████████████████████████████████████████████▄▀▄█████
███████████████████████████████████████████████████████████████████▀▄█▄▀████

███▀▀▀▀▀▀▀▀██████▀▀▀████████▀▀▀██▀▀▀███████████▀▀▀██▀▀▀▀▀▀▀▀████████▀▀▀█████
███          ▀███   ████████   ██    ▀█████████   ██           ▀████   █████
███   █████▄   ██   ████████   ██      ▀███████   ██   ██████▄   ███   █████
███   ██████   ██   ████████   ██   █▄   ▀█████   ██   ████████   ██   █████
███   █████▀   ██   ████████   ██   ███▄   ▀███   ██   ████████   ██   █████
███          ▄███   ▀██████▀   ██   █████▄   ▀█   ██   ███████▀   ██   █████
███   ▄▄▄▄▄███████   ▀▀▀▀▀▀   ███   ███████▄      ██   ▀▀▀▀▀▀   ▄███   █████
███   █████████████▄        ▄████   █████████▄    ██        ▄▄▄█████   █████
████████████████████████████████████████████████████████████████████████████
▀██████████████████████████████████████████████████████████████████████████▀
  BUY
  SELL
ACCEPT
   ███████████████████████████
  .CRYPTOCURRENCY..
███████████████████████████
.
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 644


View Profile
July 21, 2017, 01:03:13 AM
 #1484

Noch 53 BIP91 Blocks.
Wer bleibt nicht wach bis ...ca. 2:30 Uhr Smiley


Edit 52

... du meinst bis $3000 ?

 Grin

.uuhh 3Uhr und dat Top war 2920$ oder sooooo!

 Wink

Carpe diem  -  cut the down side  -  be anti-fragile
A feature that needs more than one convincing argument is no and Satoshi owes me no proof.
My coding style is legendary but limited to 1MB, sorry but cannot come much over my C64, Bill Gates and Tom Bombadil
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554



View Profile
July 21, 2017, 01:30:30 AM
 #1485

Eigentlich bedeutet BIP91 und Bit4-Signalling gar nichts.
Da wohl derzeit nur die Miner die Btc1-Software einsetzen und die größtenteils miteinander in Kontakt stehen, könnten die genauso gut per Verabredung heute Nacht wieder auf Bitcoin Core Software umstellen, und dann wird Segwit gar nicht aktiviert, trotz erreichen der 80% und "lock in". Wenn nämlich niemand mehr btc1 laufen lässt, ist es nicht mehr "locked in".

"Gar nichts" finde ich etwas untertrieben ... Schließlich bräuchte ein Miner-Kartell, dass BIP91 zurücknimmt, mindestens 50% Nicht-BIP91-Hashrate, wenn ich das richtig verstehe. Zwar haben F2Pool und ein paar kleine Miner (also vielleicht 10-15% der Hashrate) noch nicht signalisiert, das heißt - falls diese nicht noch auf BIP91 umstellen - theoretisch reichen 35-40% (von denen, die BIP91 signalisiert haben, also weniger als die Hälfte).

Aber der Streit BU/Segwit hat ja gezeigt, dass die Big Blocker unter den Minern nur ganz kurzzeitig über eine 50%-Mehrheit kamen und sonst eher um 40% herumdümpelten. Sie müssten also alle zusammenhalten und selbst dann wäre es eine Zitterpartie. Würden sie dafür einen massiven Gesichtsverlust in Kauf nehmen? Ich glaube nicht.

Antbleed-Verschwörungstheoretiker werden aber bestimmt noch ein bisschen das Forum aufmischen in den nächsten Tagen Wink

       ▀
   ▄▄▄   ▄▀
   ███ ▄▄▄▄  ██
       ████
    ▄  ▀▀▀▀
▄▄
      ██    ▀▀
██▄█▄▄▄████████
▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀███▀▀▀
██████████████████
████▄▀▄▀▄▀███▀▀▀▀▀
████▄▀▄▀▄▀███ ▀
████▄▀▄▀▄▀████████
▀█████████████████
]
,CoinPayments,
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792



View Profile
July 21, 2017, 07:25:08 AM
 #1486

ich lass meinen Core Client einfach weiterlaufen, mal sehen was der macht Smiley

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 644


View Profile
July 21, 2017, 11:20:35 AM
 #1487

Bizzele auf Angel-Sächsisch dooo

https://medium.com/@jimmysong/uasf-segwit2x-scenarios-and-timelines-1a540336c4be

Carpe diem  -  cut the down side  -  be anti-fragile
A feature that needs more than one convincing argument is no and Satoshi owes me no proof.
My coding style is legendary but limited to 1MB, sorry but cannot come much over my C64, Bill Gates and Tom Bombadil
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1496



View Profile
July 21, 2017, 04:11:32 PM
 #1488


Großartiger Artikel.

Wie kann es sein, dass BIP91 in den letzten 144 Blocks (aka 24h) über 90% Signalisierung hat und BIP141 nur ca. 75% ? Bedeutet für BIP91 zu signalisieren nicht automatisch auch das Flag für BIP141 zu setzen?
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
July 21, 2017, 07:19:44 PM
 #1489


Großartiger Artikel.

Wie kann es sein, dass BIP91 in den letzten 144 Blocks (aka 24h) über 90% Signalisierung hat und BIP141 nur ca. 75% ? Bedeutet für BIP91 zu signalisieren nicht automatisch auch das Flag für BIP141 zu setzen?
Bei mir wirft jede Frage oder Antwort immer wieder eine neue Frage auf.
Aktuellisiert sind wir jetzt von 75%, erst mal schon auf 79,1%
Müssen es nun 80% oder 95% werden? Glaube 80%
 
Egal, wenn 80 reicht, versuchen die andern 20% die längere Kette zu bilden?
Aber überzeugt bin ich, dass es noch über 90% werden.

Außerdem,  werden die meisten die "richtig" signalisieren, es auch wirklich umsetzen (code entforcen) ? Naja, wohl eher ja.

MoinCoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 446


Extension Blocks <3 Rootstock <3


View Profile
July 21, 2017, 08:21:27 PM
 #1490

BIP91 braucht nur noch 0% signaling, weil die Transition vom Zustand "Locked-In" in den Zustand "Active" automatisch geht.
Der Sinn ist, dass die Miner genug Zeit haben sich vorzubereiten, bis der Soft Fork tatsächlich aktiv ist.

Danach ist nur noch Signaling für Segwit BIP141 erlaubt, wenn die Miner sich an das BIP91 halten.
Da passiert dann wieder das gleiche -> In der aktuellen Periode (endet Block 477791, aktuell noch 897 Blöcke) können wir die 95% nicht mehr erreichen, Signaling muss zwar erfolgen, hat aber keinen Einfluss auf die Aktivierung von Segwit.
In der Periode danach werden wir 2016 von 2016 Blöcken haben die für Segwit signalisieren um es in den "Locked-In" Zustand zu bringen.
Nach Block 479708 lässt sich nicht mehr verhindern, dass BIP141 in den "Locked-In" Zustand im Block 479808 geht.
Danach ist das signaling wieder egal - Es geht auch wieder automatisch nach 2016 weiteren Blöcken in den aktiv zustand.

Sollten sich manche Miner nicht an das BIP91 halten, dann gibt es eben zwei Chains - die nicht BIP91 Kette müsste aber über 50% der geschürften Blöcke haben, da BIP91 ein Soft Fork ist und die BIP91 Miner sonst immer wieder die andere Kette überholen und auslöschen würden.

Tip: 1P4yZF9b9w2Sy7PXV5AC1RQ8rQ4RoacYG2
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 644


View Profile
July 22, 2017, 11:58:20 AM
 #1491

BIP91 braucht nur noch 0% signaling, weil die Transition vom Zustand "Locked-In" in den Zustand "Active" automatisch geht.
Der Sinn ist, dass die Miner genug Zeit haben sich vorzubereiten, bis der Soft Fork tatsächlich aktiv ist.

Danach ist nur noch Signaling für Segwit BIP141 erlaubt, wenn die Miner sich an das BIP91 halten.
Da passiert dann wieder das gleiche -> In der aktuellen Periode (endet Block 477791, aktuell noch 897 Blöcke) können wir die 95% nicht mehr erreichen, Signaling muss zwar erfolgen, hat aber keinen Einfluss auf die Aktivierung von Segwit.
In der Periode danach werden wir 2016 von 2016 Blöcken haben die für Segwit signalisieren um es in den "Locked-In" Zustand zu bringen.
Nach Block 479708 lässt sich nicht mehr verhindern, dass BIP141 in den "Locked-In" Zustand im Block 479808 geht.
Danach ist das signaling wieder egal - Es geht auch wieder automatisch nach 2016 weiteren Blöcken in den aktiv zustand.

Sollten sich manche Miner nicht an das BIP91 halten, dann gibt es eben zwei Chains - die nicht BIP91 Kette müsste aber über 50% der geschürften Blöcke haben, da BIP91 ein Soft Fork ist und die BIP91 Miner sonst immer wieder die andere Kette überholen und auslöschen würden.

Ok meiner Meinung wollen die Miner keinen Splitt, sonst wäre die ganze Aktion SW2x und BIP91 lock in ja unnütz und man hätte auf USAF split warten können und die Schuld für den Splitt abtreten.


Weiter: SW ist dann erstmal 'live'.

Aber, ich spekuliere mal, dass die Minermerheit solange keine SW tx reinnehmen, bis nicht auch der 2x klar kommt.

...?


Falls der Krieg wieder von vorne losgeht, knallts richtig.

Weiter:

Grosse Skalierung kommt nur mit grossem Business und nochmehr 'usern'

Grosses Business bedeutet aber: Kontrolle und Risk geht dorthin über und einen zweiten Krieg mit militanten 'usern' kann man sich dann nicht mehr erlauben, sonst Knallts gewalltig.

Also werden die Business Silberts usw auch sehen,  dass die militanten nodes keine grosse Rolle mehr spielen KÖNNEN, und mit dem hohen Volumen und Wertetransfer kann man da mit Kleinusernnodes auch nicht mehr lange mitspielen....

.?

Carpe diem  -  cut the down side  -  be anti-fragile
A feature that needs more than one convincing argument is no and Satoshi owes me no proof.
My coding style is legendary but limited to 1MB, sorry but cannot come much over my C64, Bill Gates and Tom Bombadil
Chris601
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 357


View Profile
July 22, 2017, 12:08:35 PM
 #1492

Aber, ich spekuliere mal, dass die Minermerheit solange keine SW tx reinnehmen, bis nicht auch der 2x klar kommt.

Interessanter Punkt. Das wäre denkbar, weil die Segwit-TXen anders aussehen, richtig?

Aber würden sie es tun???

Ich denke, dass es nicht alle tun werden und somit SegWit-TX prinzipiell doch bestätigt werden. Wenn deren Anteil größer wird, werden sich die meisten Miner hoffentlich die Gebühren nicht entgehen lassen wollen und nicht bockig leere Blöcke meinen. Hoffe ich.

Ist eigentlich schon verBIPt, wie der 2MB-Fork vonstatten gehen soll oder ist das noch unklar?

Trinkgelder hier einwerfen: 1J9c3HyFTBDBwCXdnBqqzh5VvQ14K5nCY
Die Top20-Tage auf bitcoin.de: 192-168-178-1.de/kurs/
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 644


View Profile
July 22, 2017, 12:30:30 PM
 #1493

Aber, ich spekuliere mal, dass die Minermerheit solange keine SW tx reinnehmen, bis nicht auch der 2x klar kommt.

Interessanter Punkt. Das wäre denkbar, weil die Segwit-TXen anders aussehen, richtig?

Aber würden sie es tun???

Ich denke, dass es nicht alle tun werden und somit SegWit-TX prinzipiell doch bestätigt werden. Wenn deren Anteil größer wird, werden sich die meisten Miner hoffentlich die Gebühren nicht entgehen lassen wollen und nicht bockig leere Blöcke meinen. Hoffe ich.

Ist eigentlich schon verBIPt, wie der 2MB-Fork vonstatten gehen soll oder ist das noch unklar?

Actio <> Reactio

Die Minerbande ist nun hellwach!

Vor SW und Hongkong war das eine recht verstreute Truppe, jetzt kennt man sich ..

UASF hat die Jungs in Alert Stufe 3 zusammengebracht, danke! prima! Wegen paar zeilen code.
Achja, das Hauptargument von Vadder Luke: da bleibt ja die Dezentralisierung erhalten, wie paradox?
Bitcoin ist komplex, in einer Dimension und ohne Zeitkomponente denken reicht net!

Nun: Gaaanze Suppe auslöffeln, oder nochmal UASF oder son Mist, dann gibts haue / HF Splitt....


Die Miner und der Barry werden also auf 2x bestehen MÜSSEN, sonst: kleine Blöcke aber noch viel schlimmer: Gesichtsverlust! Man schaue mal bitte, was dies insbesondere in Asien bedeutet!


Carpe diem  -  cut the down side  -  be anti-fragile
A feature that needs more than one convincing argument is no and Satoshi owes me no proof.
My coding style is legendary but limited to 1MB, sorry but cannot come much over my C64, Bill Gates and Tom Bombadil
Rakete4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 235


View Profile
July 22, 2017, 01:52:55 PM
 #1494



Actio <> Reactio

Die Minerbande ist nun hellwach!

Vor SW und Hongkong war das eine recht verstreute Truppe, jetzt kennt man sich ..

UASF hat die Jungs in Alert Stufe 3 zusammengebracht, danke! prima! Wegen paar zeilen code.
Achja, das Hauptargument von Vadder Luke: da bleibt ja die Dezentralisierung erhalten, wie paradox?
Bitcoin ist komplex, in einer Dimension und ohne Zeitkomponente denken reicht net!

Nun: Gaaanze Suppe auslöffeln, oder nochmal UASF oder son Mist, dann gibts haue / HF Splitt....

Die Miner und der Barry werden also auf 2x bestehen MÜSSEN, sonst: kleine Blöcke aber noch viel schlimmer: Gesichtsverlust! Man schaue mal bitte, was dies insbesondere in Asien bedeutet!


Wie oft am Tag soll man als Bitcoiner eigentlich die Miner anbeten? Gibt es da schon bestimmte Regeln oder Rituale?

Du schreibst wie ein Politiker, der die Elite (Miner) verhätschelt und den Pöbel (User) verachtet.

Und genau wie der Pöbel seine Politiker selbst wählt, und dann per Steuer seine Gehirnwäsche selbst finanzieren muss, erging es dir bei Bitcoin. Du hast dir Bitcoins gekauft, und damit den Asicboost-Surplus mitbezahlt, womit die großen Miner wiederum deine Gehirnwäsche finanzieren mittels Propaganda bei Konferenzen und in Online-Kommunikationsplattformen.
Kannst froh sein, dass denen jetzt gerade noch rechtzeitig der Stecker gezogen wird, kurz bevor die Dauerpropagandaberieselung zum Kippen des Systems geführt hätte. UASF-Drohung sei Dank.
 
Die Miner haben das Signalling zum Machtmissbrauch genutzt. Die Idee des Signalling war eigentlich, den Minern genug Zeit zum Software-Udpate zu geben. Damit die Asics derjenigen Miner, die gerade in der Südsee auf Urlaub sind und die News nicht checken, nicht plötzlich invalide Blocks minen.

Über Protokoll-Updates entscheiden die User, indem sie entscheiden, welche Software sie verwenden. Miner finden sich dann automatisch über die entsprechenden ökonomischen Anreize.
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 644


View Profile
July 22, 2017, 02:35:34 PM
 #1495

Neee, ich habe keine Ahnung. Ich schreib nur dummes Zeug, vergisses einfach.


Fangen wir von vorne an.


Erklär mir mal wer die user sind, ok?

Carpe diem  -  cut the down side  -  be anti-fragile
A feature that needs more than one convincing argument is no and Satoshi owes me no proof.
My coding style is legendary but limited to 1MB, sorry but cannot come much over my C64, Bill Gates and Tom Bombadil
MoinCoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 446


Extension Blocks <3 Rootstock <3


View Profile
July 22, 2017, 02:56:38 PM
 #1496

Fangen wir von vorne an.
Erklär mir mal wer die user sind, ok?
Du hast schon eine interessante Taktik, so das du das niemals selbst erklärst.
Würde mich mal interessieren, was für dich die User bedeuten.

Tip: 1P4yZF9b9w2Sy7PXV5AC1RQ8rQ4RoacYG2
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 644


View Profile
July 22, 2017, 03:07:47 PM
 #1497

Fangen wir von vorne an.
Erklär mir mal wer die user sind, ok?
Du hast schon eine interessante Taktik, so das du das niemals selbst erklärst.
Würde mich mal interessieren, was für dich die User bedeuten.

Die 'Taktik' heisst, denke selber mal nach.

User ist völlig undefiniert.

User können enfach alle sein. Miner auch?

Wenn wir das zuende denken kommen wir vielleicht wieder auf 1 CPU = 1 Stimme oder sowas...


Habe ich gerade gelesen und find ich gut:

Bitcoin als System ist doch wie ein RiesenComputer

CPU sind die miner, insbesondere als die miner noch nicht separiert waren in HashMonster und ConsesnsusNode

Und Speicher ( heutiger Node ) + Kommunikator


------------

Alle die Computer kaufen sind ? user ? Konsumer ?
Alle die was vom Computer ausgerechnet bekommen sind ? User ? konsumer?

Wer darf denn sagen, wie genau der Computer imDetail funzen soll?

Carpe diem  -  cut the down side  -  be anti-fragile
A feature that needs more than one convincing argument is no and Satoshi owes me no proof.
My coding style is legendary but limited to 1MB, sorry but cannot come much over my C64, Bill Gates and Tom Bombadil
MoinCoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 446


Extension Blocks <3 Rootstock <3


View Profile
July 22, 2017, 03:38:36 PM
 #1498

Wer darf denn sagen, wie genau der Computer imDetail funzen soll?
Derjenige, der den Computer bezahlt natürlich.
Der Nutzer kann aus dem Angebot auswählen, welchen Computer er haben will.

Wenn die Computer nicht dem entsprechen, was die Nutzer wirklich brauchen, dann ist es nur eine Frage der Zeit, bis es einen Hersteller geben wird, der das herstellt, nach dem die Nutzer verlangen, oder die Nutzer weichen auf andere Produkte aus (Smartphone, Tablet, Stift und Papier).

Genau das gleiche bei Bitcoin.
Miner können sich aussuchen, was sie produzieren - und auch wieviel (Blockspace), sie müssen eben mit den Konsequenzen leben.
Wenn die Miner versuchen ein Produktionskartell und Vertriebskartell aufzubauen, werden die Miner Probleme haben, wenn da nicht alle mitmachen.
Dann gehen die Nutzer eben zu dem, der das produziert, was Sie haben wollen.

Also, ob die Nutzer das abkaufen, was die Miner produzieren ist eine andere Sache.
Die Besonderheit bei Bitcoin ist, dass die Nutzer auch später noch auf die Produzenten angewiesen sind und die Miner die Sicherheit herstellen.
Sobald die Miner die Sicherheit versuchen zu unterhöhlen, werden die Miner allerdings zum Problem für die User und die Nutzer werden Gegenmaßnahmen einleiten.
Die Abhängigkeit ist zudem weiterhin nur eingeschränkt, da man immer die Software anpassen kann.
Bitcoin funktioniert grundsätzlich auch ohne (die alten) Miner, aber ohne User ist Bitcoin wertlos.


Tip: 1P4yZF9b9w2Sy7PXV5AC1RQ8rQ4RoacYG2
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
July 22, 2017, 04:01:49 PM
 #1499

Laut coin.dance:

98.6% of blocks mined today supported BIP 141 (Segregated Witness)

Gilt das jetzt als Signalisierung oder echt?

MoinCoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 446


Extension Blocks <3 Rootstock <3


View Profile
July 22, 2017, 04:05:22 PM
 #1500

Ist nur Signalisierung - Der erste echte Block kommt in ungefähr einem Monat.
Vorher können die Segwit Regeln nicht aktiv sein.

Tip: 1P4yZF9b9w2Sy7PXV5AC1RQ8rQ4RoacYG2
Pages: « 1 ... 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 [75] 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!