Bitcoin Forum
November 24, 2017, 02:44:14 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 [36] 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 ... 94 »
  Print  
Author Topic: Re: Der Aktuelle Kursverlauf blockgrösse  (Read 175998 times)
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 812



View Profile
April 26, 2017, 12:22:04 PM
 #701

Das Flag sagt nur aus, dass neue Blöcke optional ohne segwit Transaktionen erzeugt werden. Das Feature ist nur für Miner von Interesse. Der Client aktzeptiert natürlich trotzdem einen Soft-Fork nach BIP9.

Du schreibst aber eiskalt nicht für Dummis. Smiley

Bedeutet das, dass Miner welche non-SegWit Blöcke gemacht hatten, dafür einen anderen Clienten nehmen mussten? Und nun einfach Bitcoin 0.14.1 nehmen können und SegWit nicht aktivieren oder abschalten können?

1511491454
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511491454

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511491454
Reply with quote  #2

1511491454
Report to moderator
1511491454
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511491454

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511491454
Reply with quote  #2

1511491454
Report to moderator
1511491454
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511491454

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511491454
Reply with quote  #2

1511491454
Report to moderator
Join ICO Now A blockchain platform for effective freelancing
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1511491454
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511491454

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511491454
Reply with quote  #2

1511491454
Report to moderator
1511491454
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511491454

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511491454
Reply with quote  #2

1511491454
Report to moderator
Z80
Member
**
Offline Offline

Activity: 112



View Profile
April 26, 2017, 12:36:41 PM
 #702

Bedeutet das, dass Miner welche non-SegWit Blöcke gemacht hatten, dafür einen anderen Clienten nehmen mussten? Und nun einfach Bitcoin 0.14.1 nehmen können und SegWit nicht aktivieren oder abschalten können?

Meiner Meinung nach ja, genau das bedeutet es.
Bisher haben diese Miner (wenn ich mich nicht irre) den letzten "vor-Segwit-Clienten" genommen und neue Funktionen und Fehlerbehebungen, bis eben auf SegWit, aus dem neueren Clienten "backgeportet". (wenn man das so sagen kann)
Ich vermute das haben sogar die Dev's  für den alten Client gemacht, und das können sie sich beim neuen Client nun sparen.

Falls ich was falsches gesagt habe.. bitte korrigiert mich!  Smiley

Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
MoinCoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 446


Extension Blocks <3 Rootstock <3


View Profile
April 26, 2017, 06:22:10 PM
 #703

Ja so ungefähr.
Manche Pools haben aber auch komplett eigene Software geschrieben, die nicht auf Bitcoin-Core aufbaut (z. B. ViaBTC), was man an deren letzten Tweets zum Thema Segwit bei LTC gut sehen konnte.

Alternativ kann man natürlich auch Bcoin oder andere fertige Implementierungen nehmen.

An sich ist das aber schon ein schönes Update um es den Minern leichter zu machen. Somit gibt es noch einen Grund weniger, warum diese Segwit nicht signalisieren sollten.

Ob das aber jemals ein Pool / Miner nutzen wird, ist schwerer zu beurteilen.

Tip: 1P4yZF9b9w2Sy7PXV5AC1RQ8rQ4RoacYG2
IIOII
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1101



View Profile WWW
April 28, 2017, 02:33:28 PM
 #704

Nach dem, was BitMain sich geleistet hat, müsste ja jetzt eigentlich die Glaubwürdigkeit der BU-Coiner endgültig zerstört sein.

Wer jetzt noch an der Agenda von Roger und Jihan festhält kann imho keine Bitcoin-freundlichen Absichten haben.

Erst ASICBOOST und dann die Backdoor. Ganz zu schweigen von den desaströsen Bugs im BU-Code und die Art, wie dort gefixt wird...

Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
April 28, 2017, 02:44:22 PM
 #705

Nach dem, was BitMain sich geleistet hat, müsste ja jetzt eigentlich die Glaubwürdigkeit der BU-Coiner endgültig zerstört sein.

Wer jetzt noch an der Agenda von Roger und Jihan festhält kann imho keine Bitcoin-freundlichen Absichten haben.

Erst ASICBOOST und dann die Backdoor. Ganz zu schweigen von den desaströsen Bugs im BU-Code und die Art, wie dort gefixt wird...

Wie Andreas A. so schön getwittert hat:

"When the sage points at the moon, the fool looks at the finger"

Bitcoin users: Is it possible to rationalize antbeed?

rBTC: Hold my pepsi"

Trifft es ziemlich gut wenn man sich anschaut was bei r/btc abgeht...

          ▄█████▄
        ▄█████████▄
      ▄████▀   ▀████▄
    ▄████▀   ▄ ▄█▀████▄
  ▄████▀   ▄███▀   ▀████▄
▄████▀   ▄███▀   ▄   ▀████▄
█████   ███▀   ▄███   █████
▀████▄   ▀██▄▄███▀   ▄████▀
  ▀████▄   ▀███▀   ▄████▀
    ▀████▄       ▄████▀
      ▀████▄   ▄████▀
        ▀███  ████▀
          ▀█▄███▀
.
|
.
|
          ▄█████▄
        ▄█████████▄
      ▄████▀   ▀████▄
    ▄████▀   ▄ ▄█▀████▄
  ▄████▀   ▄███▀   ▀████▄
▄████▀   ▄███▀   ▄   ▀████▄
█████   ███▀   ▄███   █████
▀████▄   ▀██▄▄███▀   ▄████▀
  ▀████▄   ▀███▀   ▄████▀
    ▀████▄       ▄████▀
      ▀████▄   ▄████▀
        ▀███  ████▀
          ▀█▄███▀
unthy
Bergmann_Christoph
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 366


View Profile WWW
April 28, 2017, 08:53:41 PM
 #706

Habe ich mir schon gedacht, dass ich hier den Gipfel der Empörung finde.

"... die Glaubwürdigkeit der BU-Coiner ... Wer jetzt noch an der Agenda von Roger und Jihan festhält kann imho keine Bitcoin-freundlichen Absichten haben."

Gratulation! Du hast einen Weg gefunden, um einen Teil der Community, der seit zwei bis drei Jahren eine konsistente Ansicht über die Skalierung äußert und unterstützt, zum Bitcoin-Feind zu erklären, weil es einen Vorfall gibt, der nichts mit der Skalierung zu tun hat, außer dass eine Mining-Firma dieselbe Meinung hat. Anders ausgedrückt: Weil jemand behauptet, ein großer Biobauer habe seine Frau vermöbelt, sind diejenigen, die weiterhin gegen Pestizide in Lebensmitteln sind, Feinde der der Weiblichkeit. Hmmm ...

--
Bester Bitcoin-Marktplatz in der Eurozone: Bitcoin.de
Bestes Bitcoin-Blog im deutschsprachigen Raum: bitcoinblog.de

Tips dafür, dass ich den Blocksize-Thread mit Niveau und Unterhaltung fülle und Fehlinformationen bekämpfe:
Bitcoin: 1BesenPtt5g9YQYLqYZrGcsT3YxvDfH239
Ethereum: XE14EB5SRHKPBQD7L3JLRXJSZEII55P1E8C
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568



View Profile
April 28, 2017, 09:02:58 PM
 #707

Tja, die Unterstützung durch Bitmain/Antpool hat sich für Bitcoin Unlimited und die Big Blocker wohl als Bumerang erwiesen ... (wahrscheinlich wünscht sich dort mehr als einer, dass Jihan doch bitte zu Core überlaufen sollte Wink )

Ich finde die Debattenqualität trotzdem unterirdisch und stimme hier Christoph Bergmann zu. Antbleed hat nix, aber auch garnix, mit der Skalierbarkeitsfrage zu tun. (Asicboost schon eher, aber auch nur am Rand)

Ich will trotzdem Segwit haben. Also ist das vielleicht alles sogar positiv. Geht ja wieder etwas hoch, der Segwit-Blockanteil.


       ▀
   ▄▄▄   ▄▀
   ███ ▄▄▄▄  ██
       ████
    ▄  ▀▀▀▀
▄▄
      ██    ▀▀
██▄█▄▄▄████████
▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀███▀▀▀
██████████████████
████▄▀▄▀▄▀███▀▀▀▀▀
████▄▀▄▀▄▀███ ▀
████▄▀▄▀▄▀████████
▀█████████████████
]
,CoinPayments,
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834


#BEL+++


View Profile WWW
April 28, 2017, 09:35:40 PM
 #708

LiteCoin hat SegWit aktiviert. --> http://segwit.co/ltc

jetzt kann man da alles testen was in BitCoin mit verzögerung kommen sollte.
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568



View Profile
April 28, 2017, 10:06:02 PM
 #709

LiteCoin hat SegWit aktiviert. --> http://segwit.co/ltc

Nicht ganz, aber fast. Wink

Fürs Testen müssen wir noch ca. 7300 Blocks (also ca. 12 Tage) warten.

       ▀
   ▄▄▄   ▄▀
   ███ ▄▄▄▄  ██
       ████
    ▄  ▀▀▀▀
▄▄
      ██    ▀▀
██▄█▄▄▄████████
▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀███▀▀▀
██████████████████
████▄▀▄▀▄▀███▀▀▀▀▀
████▄▀▄▀▄▀███ ▀
████▄▀▄▀▄▀████████
▀█████████████████
]
,CoinPayments,
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834


#BEL+++


View Profile WWW
April 28, 2017, 10:08:58 PM
 #710

LiteCoin hat SegWit aktiviert. --> http://segwit.co/ltc

Nicht ganz, aber fast. Wink

Fürs Testen müssen wir noch ca. 7300 Blocks (also ca. 12 Tage) warten.

ok, danke!  Wink
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1918


View Profile
April 29, 2017, 07:56:10 AM
 #711

Allerdings ist Litecoin dann zentralisiert und Blockstream bestimmt alleine was dort gemacht wird. (Zentrales Argument der BUler gegen segwit).
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 812



View Profile
April 29, 2017, 08:16:00 AM
 #712

Allerdings ist Litecoin dann zentralisiert und Blockstream bestimmt alleine was dort gemacht wird. (Zentrales Argument der BUler gegen segwit).
Das verstehe ich nicht.
Gibt es neben "Blitz Smiley " Lightning nicht weiterhin die Möglichkeit die normale Bestätigung auf der Blockchain zu verwenden?
Das wären meiner Ansicht nach 2 konkurrierende Möglichkeiten. Mehr Kapitalismus = besser für den Kunden.
Oder du meinst etwas anderes.

Termie
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 334



View Profile
April 29, 2017, 09:35:44 AM
 #713

Bitcoin Unlimited "knabbert" sich langsam aber beständig nach oben?
https://coin.dance/blocks
Das Thema ist wohl alles andere als vom Tisch Huh
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1918


View Profile
April 29, 2017, 09:37:26 AM
 #714

Allerdings ist Litecoin dann zentralisiert und Blockstream bestimmt alleine was dort gemacht wird. (Zentrales Argument der BUler gegen segwit).
Das verstehe ich nicht.
Gibt es neben "Blitz Smiley " Lightning nicht weiterhin die Möglichkeit die normale Bestätigung auf der Blockchain zu verwenden?

Natürlich bleibt diese Möglichkeit. Daneben kann es beliebige Off-Chain Anbieter und Protokolle neben LN geben.

Ich sage auch nicht, das ich dieses Zentralisierungsargument für stichhaltig halte. Aber es ist nunmal das einzige Argument gegen segwit, wenn man das Rauschen entfernt.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834


#BEL+++


View Profile WWW
April 29, 2017, 09:41:00 AM
 #715

Allerdings ist Litecoin dann zentralisiert und Blockstream bestimmt alleine was dort gemacht wird. (Zentrales Argument der BUler gegen segwit).
Das verstehe ich nicht.
Gibt es neben "Blitz Smiley " Lightning nicht weiterhin die Möglichkeit die normale Bestätigung auf der Blockchain zu verwenden?
Das wären meiner Ansicht nach 2 konkurrierende Möglichkeiten. Mehr Kapitalismus = besser für den Kunden.
Oder du meinst etwas anderes.

mezzo hat die ironie/sarkasmus tags vergessen.  Wink
MoinCoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 446


Extension Blocks <3 Rootstock <3


View Profile
April 29, 2017, 06:05:53 PM
 #716

Für mich ist Bitcoin ein System, was ohne Vertrauen in das System seinen Wert verliert.

Mit dem was bei BU momentan passiert zeigt, dass die noch einen langen Weg vor sich haben, bis die ihre Software und den Entwicklungsprozess in den Griff bekommen.

Da kann BU selbst 75% aller Blöcke haben, das hat keine große Bedeutung. Wenn die dann den Hardfork aktivieren würden, würde sich nur zeigen, dass Sie weniger Macht haben, als Sie gedacht haben. Nur Altcoins würden davon profitieren.

Erweckt für mich auch nicht gerade Vertrauen, wenn Peter Tschipper es wichtiger findet lieber Gmax persönlich anzugreifen, als sich mit den von ihm gefundenen Sicherheitslücken vernünftig auseinander zu setzen, soviel zur Alternative XT.
https://github.com/BitcoinUnlimited/BitcoinUnlimited/issues/485

Ich hatte selbst BU am laufen und mein subjektiver Eindruck war, dass Xthin deutlich Bandbreite gespart hat, bringt aber nichts. Wenn es da bekannte Schwachstellen gibt, gehört das deaktiviert bis das komplett gefixt ist. Vor allem wenn man den Anspruch hat der wichtigste Client in einem Netzwerk zu sein.

Mal schauen. Falls BU oder jemand anders, der größere Blöcke unterstützt es schafft über einen längeren Zeitraum (1 Jahr?) nicht so viel Mist zu machen, dann wären zumindest für größere Blöcke auch mal wieder eine Option.

Roger Ver sagt immer, dass die Blockgröße das wichtigste Problem ist.
Dem möchte ich widersprechen - aktuell ist das wichtigste Problem Bitcoin vor schlechter Software zu bewahren.

Achja - und für die Blockgröße gibt es ja auch eine Übergangslösung - Segwit, die fertig entwickelt und getestet ist und man innerhalb von 4 Wochen nutzen könnte, wenn man denn nur will.

Verstehe in der aktuellen Situation nicht mehr die Argumente gegen Segwit.
Reine Politik und verletzte Egos.
Als ob Blockstream / Core danach mehr Einfluss auf irgendetwas hätte.


Tip: 1P4yZF9b9w2Sy7PXV5AC1RQ8rQ4RoacYG2
commander11
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 310


View Profile
April 29, 2017, 08:50:49 PM
 #717

Für mich ist Bitcoin ein System, was ohne Vertrauen in das System seinen Wert verliert.

Verstehe in der aktuellen Situation nicht mehr die Argumente gegen Segwit.
Reine Politik und verletzte Egos.
Als ob Blockstream / Core danach mehr Einfluss auf irgendetwas hätte.



Als ob... Grin Grin Grin

Entweder hast du keine Ahnung von Segwit oder du bist  Propaganda Shill es haben schon 1000 Leute erklärt

was Segwit für ein Crap Code ist und wie es das current Dev Team praktisch forever Einloggt durch totalen Code umbau auf Blocksteams bedürfnisse


Aber ist Egal alle Businesses are leaving Bitcoin one bye one Bitcoin hat schon Verloren ....

Cirlce Done  ...

Coinbase Huh whole business model on Bitcoin but has pivoted to Ethereum

  " Brian Armstrong announces Token , a message app + wallet + browser . works on Ethereum blockchain . thanks to blockstream core for progressively alienating  "

Spotify kauf ETH Startup  etc etc

See you in hell Bitcoin.
You are losing your major players one business at a time.



wie kann man nur Sagen Blockgrösse wäre nicht wichtig hahahaha


Good Luck mit Worldwide Adoption . Seitdem ich BTC aufgegeben habe sind meine Positionen

Factom 150 % LTC 400 % ETH 80 %

und BTC  NUR 20 % und das auch nur weil Bitfinex buggt wahrscheinlich und selbst wenn nicht Bitcoin performed so dermaßen schlecht

und als Zahlungssystem ist es Broken .

Solange das 1 MB Limit nicht weg ist wird BTC auch der underperformer schlechthin bleiben die nächsten Jahre .


ETH  Foundation hat 900 000 ETH für Future Devleoping ...Was hat BTC ? Blockstream?? die  Ihre Off chain lösungen in den Markt drücken wollen und sonst was ?  Genau 0 Innovation letzte 3 jahre und Produkt ist der Totale Schrott geworden Bitcoin zum Bezahlen ist praktisch TOT  .... Roll Eyes


Viel spass mit 1 MB Forever oder mit Segwit 1,5 MB .... The Future of Money...ich lach mich tot ^^
MoinCoin
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 446


Extension Blocks <3 Rootstock <3


View Profile
April 29, 2017, 10:30:55 PM
 #718

Als ob Blockstream / Core danach mehr Einfluss auf irgendetwas hätte.
Entweder hast du keine Ahnung von Segwit oder du bist  Propaganda Shill es haben schon 1000 Leute erklärt

was Segwit für ein Crap Code ist und wie es das current Dev Team praktisch forever Einloggt durch totalen Code umbau auf Blocksteams bedürfnisse
Vielen Dank für diesen hochqualitativen Beitrag und für die ausführlichen Begründungen, die du geliefert hast.
Warum bin ich da nicht schon früher drauf bekommen  Grin

Kann man sehr gut bei Litecoin sehen, welchen negativen Einfluss Segwit hat.

ETH  Foundation hat 900 000 ETH für Future Devleoping ...Was hat BTC ? Blockstream?? die  Ihre Off chain lösungen in den Markt drücken wollen und sonst was ?  Genau 0 Innovation letzte 3 jahre und Produkt ist der Totale Schrott geworden Bitcoin zum Bezahlen ist praktisch TOT
Welchen Vorteil hat Blockstream da? Solange man keine inkompetenten Programmierer hat sind auch nach einer Segwit Aktivierung die Voraussetzungen für alle gleich.

Im Vergleich dazu, wie kompliziert in Bitcoin eine Transaktion signiert und serialisiert wird, ist Segwit geradezu lächerlich einfach.

Tip: 1P4yZF9b9w2Sy7PXV5AC1RQ8rQ4RoacYG2
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1918


View Profile
April 30, 2017, 07:37:45 AM
 #719

ETH  Foundation hat 900 000 ETH für Future Devleoping ...

Shit-Coin Pre-Mining als Vorteil verkaufen?! Wie tief wird es wohl noch sinken?
IIOII
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1101



View Profile WWW
April 30, 2017, 02:39:59 PM
 #720

Habe ich mir schon gedacht, dass ich hier den Gipfel der Empörung finde.

"... die Glaubwürdigkeit der BU-Coiner ... Wer jetzt noch an der Agenda von Roger und Jihan festhält kann imho keine Bitcoin-freundlichen Absichten haben."

Gratulation! Du hast einen Weg gefunden, um einen Teil der Community, der seit zwei bis drei Jahren eine konsistente Ansicht über die Skalierung äußert und unterstützt, zum Bitcoin-Feind zu erklären, weil es einen Vorfall gibt, der nichts mit der Skalierung zu tun hat, außer dass eine Mining-Firma dieselbe Meinung hat. Anders ausgedrückt: Weil jemand behauptet, ein großer Biobauer habe seine Frau vermöbelt, sind diejenigen, die weiterhin gegen Pestizide in Lebensmitteln sind, Feinde der der Weiblichkeit. Hmmm ...

Deine Analogie verdreht die Fakten. Tatsächlich geht es nicht um diejenigen, die gegen Pestizide in Lebensmitteln sind, sondern um jene, die dem Biobauern beim "Vermöbeln" seiner Frau zujubeln und unterstützen.

Die Annahme, dass Asicboost und die Backdoor in den Antminern ohne Bezug zur BU-Agenda ist (Stichwort Chainsplit) ist himmelschreiend naiv.

Ich sehe kein Problem darin, einen Teil der "Community" (zumeist entweder Komplizen, bezahlte Trolle oder Opfer der Roger Ver Propaganda) als Bitcoin-Feinde zu deklarieren. Denn ihre Handlungen haben das Ziel, Bitcoin als dezentrales Netzwerk zu zerstören. Ein Kuschelkurs mit solchen Leuten ist völlig unangebracht. Hier gilt es klare Grenzen zu setzen.

Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 [36] 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 ... 94 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!