Bitcoin Forum
September 24, 2018, 12:54:35 PM *
News: ♦♦ New info! Bitcoin Core users absolutely must upgrade to previously-announced 0.16.3 [Torrent]. All Bitcoin users should temporarily trust confirmations slightly less. More info.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2551 2552 2553 2554 2555 2556 2557 2558 2559 2560 2561 2562 2563 2564 2565 2566 2567 2568 2569 2570 2571 2572 2573 2574 2575 2576 2577 2578 2579 2580 2581 2582 2583 2584 2585 2586 2587 2588 2589 2590 2591 2592 2593 2594 2595 2596 2597 2598 2599 2600 [2601] 2602 2603 2604 2605 2606 2607 2608 2609 2610 2611 2612 2613 2614 2615 2616 2617 2618 2619 2620 2621 2622 2623 2624 2625 2626 2627 2628 2629 2630 2631 2632 2633 2634 2635 2636 2637 2638 2639 2640 2641 2642 2643 2644 2645 2646 2647 2648 2649 2650 2651 ... 3901 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5240528 times)
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1862
Merit: 1205



View Profile
January 16, 2017, 02:08:09 AM
 #52001

Ich halte einen Ausbruch nach oben diesmal für wahrscheinlicher als nach unten, umgekehrt als bei der letzten Seitwärtsphase.

Es gibt mehrere technische und nicht-technische (bezogen auf TA) Gründe dafür. Einmal gibt es keine wirklich bärischen News, die eine fundamental schlechtere Lage des BTC vorhersagen würden, wie beim letzten Mal der zumindest für Panik bei unerfahrenen Tradern sorgende Nachricht über die PBOC-Regulierung der China-Börsen. Dann ist der letzte Bottom, der unterschritten werden müsste, weiter entfernt und daher schwerer zu erreichen als beim letzten Mal (diesmal sind statt ~5% fast 10% Preisrutsch nötig, um das Low zu reißen). Und schließlich scheint auch das Sentiment wieder langsam ins Positive zu drehen. Das deutet ja darauf hin, dass der bisherige Preisrutsch trotz seines Umfangs kein "Crash" im Sinne von Kapitulation war, sondern nur ein relativ normales Selloff.

Edit: Kurs geht tatsächlich leicht nach oben. Bei Bitfinex liegt das letzte Zwischenhoch bei 839 USD. Wenn dieses überschritten wird, ist imho eine bullische Fortsetzung höchst wahrscheinlich.

1537793675
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1537793675

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1537793675
Reply with quote  #2

1537793675
Report to moderator
Make a difference with your Ether.
Donate Ether for the greater good.
SPRING.WETRUST.IO
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778
Merit: 1059



View Profile
January 16, 2017, 05:25:29 AM
 #52002

Der SHCOMP verliert 1.3% bis zur Mittagspause:

https://www.bloomberg.com/quote/SHCOMP:IND

Mal gucken wie der Tag zuende geht ...

          ▄▄██▄▄
      ▄▄██████████▄▄
  ▄▄██████▀▀  ▀▀██████▄▄

███████▀          ▀███████
████       ▄▄▄▄     ▄█████
████     ███████▄▄██████▀
████     ██████████████
████     ████████▀██████▄
████       ▀▀▀▀     ▀█████
███████▄          ▄███████
  ▀▀██████▄▄  ▄▄██████▀▀
      ▀▀██████████▀▀
          ▀▀██▀▀
COINVEST
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
WEBSITE  ●  WHITEPAPER  ●  DEMO
ANN  ●  TELEGRAM  ●  BLOG

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄▄█████████▄▄
    ▄██████▀▀▀▀▀██████▄
  ▄████▀▀         ▀▀████▄
 ▄████    ▄▄███▄▄    ████▄
▄████  ▄███▀▀ ▀▀███▄  ████▄
████   ██▌  ▄▄▄  ███   ████
████   ██▌ ▐███████    ████
████   ██▌  ▀▀▀  ███   ████
▀████  ▀███▄▄ ▄▄███▀  ████▀

 ▀████    ▀▀███▀▀    ████▀
  ▀████▄▄         ▄▄████▀

    ▀██████▄▄▄▄▄██████▀
       ▀▀█████████▀▀
COINTOKEN
mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 2170
Merit: 1100


View Profile
January 16, 2017, 07:31:05 AM
 #52003

Ich halte einen Ausbruch nach oben diesmal für wahrscheinlicher als nach unten, umgekehrt als bei der letzten Seitwärtsphase.

Schade. Ich hatte mich schon gefreut, dieses Jahr noch mal zu einem meiner 2016er Kurse oder sogar darunter BTC zu bekommen. Diese Erwartung hatte ich seit MtGox schon oft, wurde aber bisher jedes mal entäuscht.

Selbst auf den (Bitcoin) Tod ist heutzutage kein Verlass mehr.  Wink
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302
Merit: 1000

ORB has a good chance to grow.


View Profile
January 16, 2017, 08:11:34 AM
 #52004

Will das Euro Dingens crashen?

https://www.ig.com/de/ig-forex/eur-usd

Mauszeiger über Eur/USD halten, darunter ist gleich Gold

http://www.godmode-trader.de/

nun schaut euch mal die Euro umsätze an Wink
http://bitcoinity.org/markets/kraken/EUR

Feiertag: Martin Luther King. Die US Terminbörsen (elektronisch) sind geöffnet

Ein Wahrnung und guter Artikel und einige meiner Aussagen spiegeln sich dort wieder, bezüglich Dollar/ FED etc
Quote
Montag, 16.01.2017 - 09:56 Uhr
Joseph Stiglitz: Das Streben nach Wachstum in einem gefährlichen Umfeld
http://www.godmode-trader.de/artikel/joseph-stiglitz-das-streben-nach-wachstum-in-einem-gefaehrlichen-umfeld,5081736

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
cisA
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 269
Merit: 250


View Profile
January 16, 2017, 10:14:02 AM
 #52005

Bevor die Sache mit den Bitcoin Mördern Namens "BU" nicht aus der Welt ist, wird sicher nicht all zu viel Geld fließen.
Sollten die BU devs genug Pools bestechen um die Mehrheit zu kriegen... dann wird es blutig.

btc-e.com ->
" eksperteille: vitalik please hardfuck once more"
nrg1zer
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204
Merit: 1000



View Profile
January 16, 2017, 10:17:57 AM
 #52006

Was ist ein BU?
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2072
Merit: 1027


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
January 16, 2017, 10:27:38 AM
 #52007

Was ist ein BU?

Bitcoin Unlimted. Eine Alternative zu Bitcoin Core die eine beliebige Blockgröße möglich machen soll. Chaos ist bei der Version vorprogrammiert.
nrg1zer
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204
Merit: 1000



View Profile
January 16, 2017, 10:33:37 AM
 #52008

Ah okay, ja das kenn ich. Zu viele Abkürzungen und ich verliere den Überblick.
Da gibt es doch so eine Seite, auf der man sehen kann, wieviele Knoten mit welchen Protokoll laufen, oder? Ich erinnere mich, dass da eigentlich nur core und classic ins Gewicht fielen.
bcpv
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 16
Merit: 0


View Profile
January 16, 2017, 10:41:22 AM
 #52009

meinst du diese: https://bitnodes.21.co/nodes/ ?
Greshamsches Geld
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1004



View Profile
January 16, 2017, 10:50:56 AM
 #52010

coin.dance finde ich optisch etwas übersichtlicher
https://coin.dance/blocks#blocksminedbyclient
https://coin.dance/nodes#share

nrg1zer
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1204
Merit: 1000



View Profile
January 16, 2017, 10:51:30 AM
 #52011

Nein, da gabs Torten!-Diagramme. Aber die geht auch Wink
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484
Merit: 1036


Money often costs too much.


View Profile
January 16, 2017, 10:57:11 AM
 #52012

wenn ich demnach vorstelle, was noch  alles auf uns zu kommt, mann mann mann...

Du brauchst Dir nur den Verlauf der letzten 10-20 Jahre ansehen. Nutzung jeder technischen Möglichkeit zur Überwachung - auserwählte Individuen ausgenommen. Ab 2017 Zugriff auf die weltweiten Zahlungsströmme und Weitergabe aller Kontenbewegungen weltweit - bis auf die Informationen auserwählter Individuen. Big Data - Daten als Ressource die von auserwählten Individuen kommerziell ausgepresst werden dürfen. Zugang zu "gefährlichen" Informationen (z.B. Fake-News) und Stoffen (z.B. Chemikalien-Verbotsverordnung) wird unterbunden - ausser für auserwählte Individuen. Keine Gültigkeit von Gesetzen für auserwählte Individuen.


Dann muss die oberste Führungspitze im Kanzleramt auch zum Kreis der auserwählten Individuen gehören?

Sorry aber das System kennt keine Ausnamen, frisst bevorzugt die eigenen Kinder. Wer glaubt es gäbe da Sonderfahrscheine, der irrt.
Es sei nur an Snowden erinnert, auch kleinste Funktionsbausteine des Systems auf mittlerer und unterster Ebene spielen defekt. Wer "da oben" glaubt so einen Apparat installieren zu können und dann aber bitte auch noch unter Kontrolle halten zu können ... Vollpfosten!

ich glaube ich werde ein auserwähltes Individuum Grin

Möchtest du wirklich neben den Vollpfosten stehen und dich ihrer Illusion von Sicherheit hingeben?


Und Bitcoin ist ein weiterer falscher Schritt in diese Richtung. Technisch schlecht gemacht, eröffnet er um so mehr Kontrollmöglichkeiten über Geldflüsse. Und schlimmer noch, der Bitcoin blockiert genau den Platz den eine richtig gemachte Cyberwährung einnehmen müsste. Und verhindert zusätzlich noch jede sinnvolle technische Entwicklung bei den Altcoins, damit dort keine Alternativen entstehen!
mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 2170
Merit: 1100


View Profile
January 16, 2017, 11:03:30 AM
 #52013

Bevor die Sache mit den Bitcoin Mördern Namens "BU" nicht aus der Welt ist, wird sicher nicht all zu viel Geld fließen.
Sollten die BU devs genug Pools bestechen um die Mehrheit zu kriegen... dann wird es blutig.

Solange die anderen 93% der Knoten und die restlichen Nutzer nicht mitspielen wird es nur für die beteiligten Poolbetreiber und deren Söldner blutig.

Ich denke inzwischen, so ein kleines möglichst blutiges Gemetzel wäre nicht schlecht. Alternativ wäre ein Hard-Fork mit geändertem Mining Algorithmus (universelle Berechnungen auf grossen variablen Speichermengen -> keine Pools, keine billigen FPGAs/ASICs mehr!) ebenfalls eine Antwort. Das würde dann für ein paar Jahre dafür sorgen, dass niemand mehr so einen Scheiss versucht bzw. keine Anhänger dafür findet.
mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 2170
Merit: 1100


View Profile
January 16, 2017, 11:08:25 AM
 #52014

Dann muss die oberste Führungspitze im Kanzleramt auch zum Kreis der auserwählten Individuen gehören?

Sorry aber das System kennt keine Ausnamen, frisst bevorzugt die eigenen Kinder. Wer glaubt es gäbe da Sonderfahrscheine, der irrt.
...

Die Geschichte zeigt das Gegenteil. Jeder Herrscher kann sich berechtigte Hoffnung machen, dass es ihn nicht mehr trifft sondern erst seinen Nachfolger.

ich glaube ich werde ein auserwähltes Individuum Grin
Möchtest du wirklich neben den Vollpfosten stehen und dich ihrer Illusion von Sicherheit hingeben?

Dieser Implikation kann ich nur recht geben - auf dieses Niveau eines Sklavenhalters werde ich mich niemals hinunterbegeben!
cisA
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 269
Merit: 250


View Profile
January 16, 2017, 11:49:00 AM
 #52015


Solange die anderen 93% der Knoten und die restlichen Nutzer nicht mitspielen wird es nur für die beteiligten Poolbetreiber und deren Söldner blutig.



Das halte ich für noch unberechenbarer für den Ausgang des BTC Kurses und den/das gesamte Coin. Denn F2Pool und Antpool, die stärksten Pools, haben noch keine Stellung bezogen.
Bitcoin Classic ist eigentlich mit ihren 1-2% praktisch tot, Unlimited mit 15% recht nah an den 25% von SegWit (die letzten 2016 Blöcke). Aber ich glaube nicht, dass Antpool irgendwas
macht, was deren Monopo(o)l schadet und den digitalen Goldrauschtraum platzen lässt.

btc-e.com ->
" eksperteille: vitalik please hardfuck once more"
deadlock1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 658
Merit: 500

methodic madness


View Profile
January 16, 2017, 11:50:15 AM
 #52016


Bitcoin Unlimted. Eine Alternative zu Bitcoin Core die eine beliebige Blockgröße möglich machen soll. Chaos ist bei der Version vorprogrammiert.

Warum ist da bitte sehr "Chaos vorprogrammiert"Huh

Was spräche gegen eine BU Fork abgesehen davon, dass es dir unsympathisch ist?

Ich hab heut Nichtgeburtstag! :-)
cisA
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 269
Merit: 250


View Profile
January 16, 2017, 11:53:32 AM
 #52017


Bitcoin Unlimted. Eine Alternative zu Bitcoin Core die eine beliebige Blockgröße möglich machen soll. Chaos ist bei der Version vorprogrammiert.

Warum ist da bitte sehr Chaos vorprogrammiert???


Weil das nicht mit der limitierten Menge an Coins, der Blockzeit und der Halbierung in Einklang zu stellen ist. Die Transaktionsgebühren würden Richtung null gehen und viele Transaktionen können billigst in einem Riesenblock untergebracht werden.
Damit ärgert man nur die Miner und provoziert noch mehr einen Monopool (c) [ Cool ]

btc-e.com ->
" eksperteille: vitalik please hardfuck once more"
deadlock1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 658
Merit: 500

methodic madness


View Profile
January 16, 2017, 12:00:22 PM
 #52018

Quote
Die Transaktionsgebühren würden Richtung null gehen und viele Transaktionen können billigst in einem Riesenblock untergebracht werden.

Wie furchtbar!  Roll Eyes Cheesy

Die Größe der Blöcke ist automatisch begrenzt, denn Geschwindigkeit zählt ja auch beim Minen. Wer zu lange auf neue Transaktionen wartet, wird selten ernten.

Na, wer sich an zu billigen Transaktion stört und lieber viel Gebühren zahlt, der kann ja in der alten Fork bleiben. Die ist dann ja nicht weg.


Ich hab heut Nichtgeburtstag! :-)
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2100
Merit: 1045



View Profile
January 16, 2017, 12:03:56 PM
 #52019


Quote
Die Transaktionsgebühren würden Richtung null gehen und viele Transaktionen können billigst in einem Riesenblock untergebracht werden.

Wie furchtbar!  Roll Eyes Cheesy

Na, wen das stört und lieber viel Gebühren zahlt, der kann ja in der alten Fork bleiben. Die ist dann ja nicht weg.


und durch die Riesenblöcke benötigt man noch mehr rechenkraft um diese zu vereifizieren.
Das ist ja jetzt auch schon für manche kleine Rechner ein Problem (ja, dann wird man eben nicht mehr aus raspberrys hosten können) aber das führt auch wieder dazu dass es nur noch weniger BTC Nodes geben wird.

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2114
Merit: 1041


View Profile
January 16, 2017, 12:18:18 PM
 #52020

Weil das nicht mit der limitierten Menge an Coins, der Blockzeit und der Halbierung in Einklang zu stellen ist. Die Transaktionsgebühren würden Richtung null gehen und viele Transaktionen können billigst in einem Riesenblock untergebracht werden.
Das is ja mal n Unfug.

Was hat das Ganze mit der limitierten Menge an Coins, der Blockzeit und der Halbierung zutun?

Und wieso sollten die Gebühren gegen null gehen?
Nur weil mehr Platz zur Verfügung steht und die Miner mehr Transaktionen unterbringen könnten, liegt es ja immernoch an ihnen selbst, welche Transaktionen sie auch in die Blöcke schreiben.
Auch als die 1MB-Blöcke nur halbvoll waren, gab es schon genug Miner, die keine 0-Fee-Tx in ihre Blöcke geschrieben haben,
ich sehe keinen Grund, warum das bei größeren Blöcken anders sein sollte.
Pages: « 1 ... 2551 2552 2553 2554 2555 2556 2557 2558 2559 2560 2561 2562 2563 2564 2565 2566 2567 2568 2569 2570 2571 2572 2573 2574 2575 2576 2577 2578 2579 2580 2581 2582 2583 2584 2585 2586 2587 2588 2589 2590 2591 2592 2593 2594 2595 2596 2597 2598 2599 2600 [2601] 2602 2603 2604 2605 2606 2607 2608 2609 2610 2611 2612 2613 2614 2615 2616 2617 2618 2619 2620 2621 2622 2623 2624 2625 2626 2627 2628 2629 2630 2631 2632 2633 2634 2635 2636 2637 2638 2639 2640 2641 2642 2643 2644 2645 2646 2647 2648 2649 2650 2651 ... 3901 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!