Bitcoin Forum
October 22, 2017, 01:13:01 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2587 2588 2589 2590 2591 2592 2593 2594 2595 2596 2597 2598 2599 2600 2601 2602 2603 2604 2605 2606 2607 2608 2609 2610 2611 2612 2613 2614 2615 2616 2617 2618 2619 2620 2621 2622 2623 2624 2625 2626 2627 2628 2629 2630 2631 2632 2633 2634 2635 2636 [2637] 2638 2639 2640 2641 2642 2643 2644 2645 2646 2647 2648 2649 2650 2651 2652 2653 2654 2655 2656 2657 2658 2659 2660 2661 2662 2663 2664 2665 2666 2667 2668 2669 2670 2671 2672 2673 2674 2675 2676 2677 2678 2679 2680 2681 2682 2683 2684 2685 2686 2687 ... 3178 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4813284 times)
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1526


View Profile
January 27, 2017, 11:36:39 PM
 #52721

UNd gefährliches Halbwissen wie Segwit ist eine Scaling lösung * hust da sieht man mal das dieser noch nie einen Thread in R BTC über Segwit gelesen hat also die wahrheit ...Sewgit wäre der Tot für BTC und wird so in der Form wie Blockstream es will NIE Kommen.

Mich würde ehrlich interessieren wo die konkreten Nachteile von Segwit liegen. Ich meine jetzt nicht das ganze Technikgebäude, das dahinter steht oder stehen könnte (LN und so weiter).

Aber Segwit selbst hört sich für mich erst mal sehr sinnvoll an, da dadurch die Transaction Malleability beseitigt wird. Man kann ja Segwit jederzeit mit einem Hardfork für mehr Blocksize kombinieren - wie auch ich es befürworten würde.

Kannst du mich vielleicht auf einen entsprechenden Thread auf Reddit verweisen?

       ▀
   ▄▄▄   ▄▀
   ███ ▄▄▄▄  ██
       ████
    ▄  ▀▀▀▀
▄▄
      ██    ▀▀
██▄█▄▄▄████████
▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀███▀▀▀
██████████████████
████▄▀▄▀▄▀███▀▀▀▀▀
████▄▀▄▀▄▀███ ▀
████▄▀▄▀▄▀████████
▀█████████████████
]
,CoinPayments,
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
1508634781
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508634781

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508634781
Reply with quote  #2

1508634781
Report to moderator
1508634781
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508634781

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508634781
Reply with quote  #2

1508634781
Report to moderator
1508634781
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508634781

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508634781
Reply with quote  #2

1508634781
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
commander11
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 310


View Profile
January 28, 2017, 12:12:37 AM
 #52722

TM gibts schon seit 2010 das hat kein vorrang wichtiger ist das scaling problem atm

Segwit ist schon monate her gabs soviel Threads einfach jeden tag beide Subs lesen und schauen wo mehr technische Diskussion sind.

Die üblichen Troll account sieht man schon von selbst sie immer pro Core Posten in R BTC. Früher war es noch Nullc der Core Dev.

Aber 100 post von dem pro Tag dort waren zu offensichtliche PRopaganda von Blockstream jetzt heissen sie HErzzz oder andere noch die schreiben auch in Twitter immer den gleichen Stusss Pro Segwit und Blockstream.  

Naja es soll ja auch Shops geben die Bewertungen im Reviews im Internet selbst schreiben um damit Leute zu täuschen^^

Wer die Troll Account nicht sieht einfach die mit den vielen Minus BEwertungen .  Post History 100 % post Pro Core und sonst nichts.

Naja mit 75 mio $ kann man schon ein paar schreiber in Indien bezahlen .


https://www.reddit.com/r/btc/comments/57zjnk/the_blockstreamsegwitln_fork_will_be_worth_less/


https://www.reddit.com/r/btc/comments/5qil9b/why_are_you_against_segwit/

https://www.reddit.com/r/btc/comments/59upyh/segwit_the_poison_pill_for_bitcoin/


Da gab es schon tonnenweise THreads drüber keiner wird das nutzen weil es 800 zeilen Code und quasi forever monopol von den Core Devs bedeuten würde da das protocol komplett umgebaut wird.

Die details muss sich jeder selber durchlesen und beurteilen ob des logisch klingt.  

Siehe einfach alle Big Miner in China die haben Millionen in Hardware Investiert die sind nicht Dumm und werden

solch ein take over und change von BTC nie zulassen.

600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582


View Profile
January 28, 2017, 12:36:39 AM
 #52723

^^die core devs sind dann sicherlich auch für chemtrails verantwortlich.   Roll Eyes
commander11
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 310


View Profile
January 28, 2017, 12:40:58 AM
 #52724

Chemtrails und ein Clinton bild sind das Alle Argumente die ihr für Core habt ?


https://www.reddit.com/r/btc/comments/5qj28t/bitcoin_unlimited_is_an_expression_of_freedom_and/


hier noch ein Artikel vom gekauften Blockstream Chill  Aaron van Wirdum

Forken ist gaaaaaanz schlecht besser nie Updaten den Client immer 1 MB bis 2024 am besten und nur segwit als Softfork max.



Why why why muss blockstream soviele leute Kaufen ?

wenn ihre lösung doch die beste ist HuhHuh

randombit
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1218



View Profile
January 28, 2017, 02:57:36 AM
 #52725

Wenn Ihr das so seht, ists ja gut,
aber dann hört auch auf vom "Mainstream" zu faseln, den wird Bitcoin dann nämlich nicht erreichen, der bleibt dann ein Spekulationsobjekt, das kein Normalbürger je nutzt.
ich sehe das genauso, es müssen auch Kleinbeträge ohne grosse Gebühren übertragen werden können. Ansonsten macht es null Sinn Bitcoin zu benutzen

Verstehe ich nicht. Warum sollte es keine Hierarchie an Kryptos geben? Verschiedene Ebenen mit jeweils verschiedenen Eigenschaften, zugeschnitten fuer den jeweiligen Einsatz.

Warum versuchen eine eierlegende Wollmilchsau in Code zu pressen? Ist nur doch nur fehleranfaellig! Ein Problem in der eierlegenden Wollmilchsau betrifft Eier, Wolle und Schweinefleisch gleichermassen. Wer aber Huehner, Schafe und Schweine hat, der ist doch offensichtlich flexibler.

Nehmen wir z.B. an, dass Litecoin Segwit aktiviert und Bitcoin nicht. Dann wird Litecoin die Bezahlfunktion uebernehmen, mit entsprechenden Lightning-Network etc.pp., und Bitcoin halt den der Wertanlage.

+ auch das Kommentar von OnkelPaul hervorzuheben!

Als ich das noch vor knapp zwei Jahren ausführlich geschrieben habe, das bestimmte Alts. im Alltag vertreten sein werden und Bitcoin in der Zukunft fast nur noch als Gold/Wertanlage von großen Firmen oder Institutionen genutzt wird um eine offene Kapitaldeckung vorzuweisen, wurde ich hier belächelt und nicht für vollgenommen und musste reichlich dumme Kommentare ertragen. Aber wenn wir uns die Entwicklung von Bitcon und anderen Kryptos sachlich vor Auge führen ist das eine logische Konsequenz. Der Bitcoin bietet nicht die Vorraussetzungen für Microtransaktionen und ist weder in der Transaktionsgeschwindigkeit, der Gebühr noch im Blocksize das geeignetste Instrument für den Alltag, das dürfte doch jedem noch so großen BTC Druiden hier im Zirkel mitlerweie bewusst geworden sein. Mit bissle Weitsicht und logischem Denken erkennt man sehr schnell in welche Richtung es geht.

BTC wird sich als Gold im Kryptospace etablieren, Punkt! und andere Alternativen werden im Alltag als schnellere und bessere Transaktionsmittel akzeptiert und im Umlauf sein.

Was ich hier schade finde ist, dass die allermeisten noch immer nicht erkannt haben worum es eigentlich beim Bitcoin und Satoshis Grundgedanke geht, be your own bank!, und dabei ist es egal ob es jetzt Bitcoins oder was anderes ist. Und jeder der hier permanent nur auf Bitcoins pocht belügt sich selbst und heuchelt anderen nur was vor um einen eigenen Profit daraus zu erzielen da er oder sie von Anfang an in BTC involviert waren und es nicht ertragen können wenn andere dem Platzhirsch konkurenz machen wollen, wobei dies nicht mal der Fall ist denn sie komplementieren nur das Ganze. Aber gut, ich weiß wieder warum ich hier kaum poste und vorbei schaue. Gruß!

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568



View Profile
January 28, 2017, 04:20:41 AM
 #52726

BTC wird sich als Gold im Kryptospace etablieren, Punkt! und andere Alternativen werden im Alltag als schnellere und bessere Transaktionsmittel akzeptiert und im Umlauf sein.

Da es so viele alternative Coins gibt und jeden Tag neue dazukommen wird es nicht einfacher eine für alle Belange reichende Bezahlwährung zu finden. Es bleibt daher spanend wie sich alles weiter oder zurück entwickelt

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2380



View Profile
January 28, 2017, 07:01:52 AM
 #52727

Da es so viele alternative Coins gibt und jeden Tag neue dazukommen wird es nicht einfacher eine für alle Belange reichende Bezahlwährung zu finden. Es bleibt daher spanend wie sich alles weiter oder zurück entwickelt

Vielleicht. Das solltest du aber nicht auf r_bitcoin diskutieren. Ist altcoin-talk Grin

Aber mal im Ernst: dann war's das im weiteren Sinne mit "max 21 millionen", wenn alle altcoins dazukommen.

Ich dachte eigentlich schon, daß der Plan sei, bitcoin zum universalen Geld zu machen. Muss ja nicht jeder Kaffee damit bezahlt werden, das seh ich schon auch so, aber nur für "high value financial transactions"? Das geht mir zu weit.

Ich denke mal ein bisschen Platz on-chain ist da schon noch. 1 MB ist doch lächerlich wenig.

Es ist zu früh den Bitcoin hier abzuwürgen.

Und segwit? Können wir ja machen, aber erstmal größere Blöcke, bitte. Und vielleicht nochmal drüber reden ob's nicht auch als hardfork Sinn macht (sind doch eh alle mit im Boot, ist ja "Konsens" dann) und vielleicht ohne die komische Segregierung mit der 4 MB Parallel-Chain nur um "buchhalterisch" bei 1 MB zu bleiben. Und wieso dieso komische ökonomische Bestrafung von Daten auf der 1 MB chain?


PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1666



View Profile
January 28, 2017, 08:22:18 AM
 #52728

So. Seit heute muesste auch die Litecoin-Abstimmung zu Segwit laufen:

http://litecoinblockhalf.com/segwit.php

Leider noch kein Minersupport eingetragen aber vielleicht auch noch nicht aktualisiert. Weiss jemand auf welche Zeitzone sich das "01/28/2017 00:00:00" bezieht?

Ich poste das, weil ich es einfach spannend finde wie das beim Litecoin nun verglichen mit dem Bitcoin ablaeuft. Vielleicht wird die Erweiterung beim kleinen Bruder vom Bitcoin klamm und heimlich aktiviert und keiner merkts. Waere schade.

Krass ist auch, wie leer die Litecoin-Blocks noch sind. Ich finde Bitcoin super, halte aber ein paar Alternativen fuer sinnvoll. Gerade bei einem Fall, wo sich die Community nicht gleich einigen kann.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
January 28, 2017, 08:47:06 AM
 #52729

Mario241077... gehe mal davon aus das  " Blockchain Tech " jahrelang von den best bezahlten Entwickler der Welt erforscht wurde im auftrag der New World order den Inhaber der FED und EZB und aller Grosskonzerne dieser Welt Rothschild und Rockefeller etc

Damit man PErfekt den Rfid Chip durchsetzen können .

Ihr Glaubt doch nicht ernsthaft das Bitcoin irgendjemand erfunden hat die " offiziele" Story ?


Geh ma Davon aus das die ersten 5 bis 8 million Coins schon in den Händer der FED leute sind da sie es ja geplant haben wie alle anderen Kriege und Geldpolitischen Themen auch.

da die leute nach den Weltweiten Währungscrash in ein paar Jahren kein Vertrauen in Zentralbanken haben werden Sie dezentrale Lösung anpreisen wird dann dieses Bitcoin oder Andere Coin kommen und jeder kriegt seine wallet ab in den Rfid Chip wie heute schon im Trezor und schon kann jeder sicher zahlen etc wie im ARD Beitrag.


ABer mal zu den Leuten die Denken die Core Entwickler sind irgendwelche Leute mit Skills


Die leute die Bitcoin " Gross" gemachth aben also Gavin und alle anderen wichtigen Early Adopter von 2010 und 2011 wieso supporten die alle on chain Scaling  ?


Wer sind dann diese Core Enwickler ...die meisten sind alle 2013-14 reingekommen und haben keine Bitcoins !

Sie haben keine Bitcoins den sie arbeiten nur für Geld von den Grossen VEnture Capital unternehmen die von wem kontrolliert werden?

Axa VEnture hat Blockstream gefunded !  und der Ceo ist ein Bilderberger ?   Wieso liest man sowas nicht in dem Zensierten Forum hier


Wer sind die ganzen Cores die ganzen Lügner und Nullc der den ganzen tag in R/ BTC postet tausende von beiträgen


Wieso postet der CTO con Blockstream den ganzen tag in R/ BTC   ??


Wieso entwickelt ein unternehmen mit 75 Mio usd nicht ein Produkt was jemand used sondern bezahlt Journalisten das sie Artikel Pro Core schreiben...Kauft Miningpools wie BTCC die als einer der wenigen Core Supporten etc^^


Naja alle Beweise und Fakten Findet man in allen Foren die nicht ZENSIERT sind .

Aber wenn man kein English kann findet man die Infos natürlich nicht und in Deutschen Forum hier ist hier wie alle Parteiein für mich einheitsbrei....Alle Praisen Core und haben gar keine Ahnung wer die leute dahinter sind der inverter von Hashcash der sich als erfinder von BTC Hochspielt etc


Und wer hier schreibt Segwit ist ne Scaling lösung outdated sich nur selbst als opfer der Zensur da Segwit genau das Gegenteil ist ?


Wenn es nicht so wäre würden alle early Adopter nicht gegen Segwit sein und Alle Grossen Pools die nicht Bribed sind sofort switchen


Bitcoin Core war Gavin und noch paar andere und ab 2014 wo Blockstream Ihre 20 mio Funding bekommen haben seitdem Gehts BErgab aber das Merkt hier ja keiner weil hier alle nur Spekulieren wollen und sich nicht mit dem Eco System beschäftigen.


Lest doch nur mal 2 tage in R BTC  DIE  Unzensierte Wahrheit wie es Herr Bergmann Z.b auch Tut .


R /  Bitcoin ist verkommen zu Kurs Hype Jubel Meldungen da Dank Zensur von Blockstream kein Technischen Diskussion möglich sind

da die Wahrheit einfach Gelöscht wird .

Wer was anderes sagt Lügt einfach.




Im Deutschen Forum hier gibts keine Valueable Informationen das ist einfach so ausser Kurs ist da und Kurs ist hier.


UNd gefährliches Halbwissen wie Segwit ist eine Scaling lösung * hust da sieht man mal das dieser noch nie einen Thread in R BTC über Segwit gelesen hat also die wahrheit ...Sewgit wäre der Tot für BTC und wird so in der Form wie Blockstream es will NIE Kommen.


Also ich lese R bitcoin und R BTC . Ich lese beide seiten und bilde mir dann eine  Meinung.

Das sollten die Meisten user hier auch mal machen und nicht nur auf den Zensierten foren von Theymos sich Informieren.
Also zu Rothshild, ich bezweifle stark das sie den BTC entworfen haben.
Ihnen müsste klar gewesen, das es Kopien geben wird. Wenn der Mensch sein eigenes Geld kontrollieren kann, verlieren Sie einfach an Macht.
Das sie eventuell Einfluss nehmen wollen, glaube ich schon.
Wäre auch denkbar das sie für den letzten dump verantwortlich waren. Und nun da sich der BTC wehrt, schreien Sie halt, weil sie vllt zu niedrigeren Kursen wieder einsteigen wollten, um die Flucht zu verlangsamen.
Klar muss Ihnen also sein, das sie über 1000 Cryptos nicht kontrollieren können. Die Idee eine freie Währung zu entwerfen wäre also kontra produktiv. Nun da die Katze aus dem Sack ist, und die Industrie selbst abwandert, wird es kritisch für Ihre Macht.
Das Einfluss nehmen auf die Cores, kann ich mir vorstellen.

Das Thema Zensur kann ich nicht gut heißen, es werden Meinungen und Informationen unterdrückt. Das Wort sagt es, Unterdrückung der freien Meinungsäusserung ist immer eine Diktatur. Es soll etwas verbergen.
Da ich im BTC bin aus Überzeugung, widerstrebt mir dies.
Das lässt mich auch an den Cores zweifeln, so wie der Ausschluss von Garvin, bzw wie es abgelaufen ist, ein Zwangsausschluss ohne Möglichkeit wieder zu zurück zukommen.

Ich habe mir die BU Webseite angeschaut, die Entwicker dort profitieren nicht von BU persönlich, Sie scheinen aus Überzeugung zu handeln.

Fazit: BU Node gestartet

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
flipperfish
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 336


Dolphie Selfie


View Profile
January 28, 2017, 08:49:26 AM
 #52730

Und segwit? Können wir ja machen, aber erstmal größere Blöcke, bitte. Und vielleicht nochmal drüber reden ob's nicht auch als hardfork Sinn macht (sind doch eh alle mit im Boot, ist ja "Konsens" dann) und vielleicht ohne die komische Segregierung mit der 4 MB Parallel-Chain nur um "buchhalterisch" bei 1 MB zu bleiben. Und wieso dieso komische ökonomische Bestrafung von Daten auf der 1 MB chain?

Seh ich genauso, SegWit (insbesondere als Softfork) hat einige Probleme:

  • Gefahr, dass SegWit-Transaktionen von den Minern wieder als "AnyoneCanSpend"-Transaktionen verarbeitet werden. Ein Empfänger müsste sich genau überlegen, ob er dieses Risiko eingehen möchte.
  • Komplizierte Umfunktionierung des alten Transaktionsformats für SegWit. Zukünftige Software muss immer in der Lage sein SegWit-Transaktionen zu verarbeiten. (Wäre bei einem Tag-Format auch der Fall, jedoch gewinnt man durch die Erweiterbarkeit wesentlich mehr Zukunftssicherheit.)
  • Für Signatur-Daten sind 3MB reserviert, für die eigentlichen Transaktionen weiterhin nur 1MB. Transaktionen mit vielen Signaturen sind also relativ gesehen günstiger.
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 616


View Profile
January 28, 2017, 09:15:28 AM
 #52731

Aktueller Kursverlauf rauf:  1 Mio USlessD rauf


https://deutsch.rt.com/newsticker/45858-us-amerikaner-kauft-haus-fur-bitcoin/


Echt oder Ente?

Carpe diem  -  cut the down side  -  be anti-fragile
A feature that needs more than one convincing argument is no.
My coding style is legendary but limited to 1MB, sorry but cannot come much over my C64, Bill Gates and Tom Bombadil
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 616


View Profile
January 28, 2017, 09:22:23 AM
 #52732

Chemtrails und ein Clinton bild sind das Alle Argumente die ihr für Core habt ?


https://www.reddit.com/r/btc/comments/5qj28t/bitcoin_unlimited_is_an_expression_of_freedom_and/


hier noch ein Artikel vom gekauften Blockstream Chill  Aaron van Wirdum

Forken ist gaaaaaanz schlecht besser nie Updaten den Client immer 1 MB bis 2024 am besten und nur segwit als Softfork max.



Why why why muss blockstream soviele leute Kaufen ?

wenn ihre lösung doch die beste ist HuhHuh



Das grosse Problem, das ich sehe, ist, dass niemand von der small Block Fraktion wirklich von und mit bitcoin lebt, also z.B. wesentlich nur in bitcoin bezahlt werden und auch selber bezahlen. Wäre dies so, dann hätten wir / sie längst die Skalierung gelöst.

Carpe diem  -  cut the down side  -  be anti-fragile
A feature that needs more than one convincing argument is no.
My coding style is legendary but limited to 1MB, sorry but cannot come much over my C64, Bill Gates and Tom Bombadil
lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820


View Profile
January 28, 2017, 09:31:19 AM
 #52733

Ich würde das mal unter "alternative Fakten" einordnen.  Cheesy

Merkwürdige Geschichte ohne Quellen, oder Zeitangaben.
Was genau da mit der Differenz zwischen vorher und nachher gemeint ist, wird auch nicht recht klar,
ebensowenig, inwiefern die Summe des Geschäfts vor der Finanzoperation festgelegt worden war.

Wäre sie in BTC festgelegt worden, hätte der Käufer durch den Kursanstieg nämlich eher Geld verloren, als gespart,
wurde sie in USD festgelegt, hat er keine Dollar gespart, sondern durch den Kursanstieg einfach nur weniger BTC gezahlt.

Alles irgendwie sehr wage.

hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 616


View Profile
January 28, 2017, 09:35:34 AM
 #52734

Aktueller Kursverlauf rauf:  1 Mio USlessD rauf


https://deutsch.rt.com/newsticker/45858-us-amerikaner-kauft-haus-fur-bitcoin/


Echt oder Ente?

Ja hab ich gestern schon gepostet Wink


... Grmbl... Ich lese doch eigentlich immer alles hier, schon seit 2011....

Mea culpa

 Grin

Carpe diem  -  cut the down side  -  be anti-fragile
A feature that needs more than one convincing argument is no.
My coding style is legendary but limited to 1MB, sorry but cannot come much over my C64, Bill Gates and Tom Bombadil
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
January 28, 2017, 09:50:10 AM
 #52735

Aktueller Kursverlauf rauf:  1 Mio USlessD rauf

https://deutsch.rt.com/newsticker/45858-us-amerikaner-kauft-haus-fur-bitcoin/

Echt oder Ente?
Ja hab ich gestern schon gepostet Wink
... Grmbl... Ich lese doch eigentlich immer alles hier, schon seit 2011....
Mea culpa
 Grin
Grin

12 stundenchart ist die SAR nun auch unten ^^

1Tag, 12, 6, 4, 2, 1 Std weiß ich gerade nicht Smiley, ah doch, gerade drüber sieht aber so aus wals wenn das gleich wechselt
Dann wirds lustig
Bitfinex will rauf https://bitcoinity.org/markets/bitfinex/USD 924 USD mit Umsatz
OKCoin bei 927 USD
https://bitcoinity.org/markets/coinbase/USD 925 USD

gestern news

An die kaffeeleute Wink
http://www.abendblatt.de/hamburg/article209425737/Pizza-und-Uhren-gibt-es-in-Hamburg-auch-fuer-Bitcoin.html

Scamalarm
https://www.btc-echo.de/vorsicht-scam-neuer-coin-schmueckt-sich-mit-dem-namen-des-bankhauses-rothschild/

Xapo endlich in der Schweiz
http://fortune.com/2017/01/27/bitcoin-firm-switzerland/
Dran denken Fortune macht ein Artikel am 01.02.17  "bitcoin is back"

Wink
https://www.cryptocoinsnews.com/us-postal-inspection-service-seeking-bitcoin-intelligence-gathering-specialists/

^^ wenn der Dollar erstarkt und andere Währungen fallen
Quote
Western Union shares have plunged following the Mexican president’s cancellation of a meeting with Donald Trump, underscoring the need for less nationally vulnerable payment systems like Bitcoin.

Jose Rodriguez, head of payments and business development at Mexican cryptocurrency exchange Bitso, sees Bitcoin as a way for Mexicans to escape the devaluation effects of their national currency: “These measures, in case they are imposed, would make most of the population look for other options like Bitcoin and other crypto. Around the world Bitcoin, for example, has been a relief for economical and political problems, bank runs and bad policies. It's giving the people back the freedom to use and operate their money in the most convenient way.”

Mexicans are seeing Bitcoin as an option to preserve value. The Mexican peso has lost almost 50 percent of its value against the US dollar in the last two years. Each time Trump makes an announcement that could harm income and international trade with Mexico, the dollar and Bitcoin value goes up against the Mexican peso.”
http://cryptogolds.com/western-union-shares-drop-bitcoin-interest-surges-in-mexico/

http://cryptogolds.com/chinese-new-year-2017-is-an-excellent-time-to-spread-bitcoin-awareness/

https://www.btc-echo.de/die-rente-ist-sicher-taugt-bitcoin-fuer-langzeitinvestments/


All ok Wink
https://www.fxinter.net/en/free-realtime-forex-news.aspx?ID=186016&direct=Washington+State+Liquor+%26+Cannabis+Board+OK+with+Bitcoin+for+Pot

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
versprichnix
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
January 28, 2017, 10:00:55 AM
 #52736

Wenn ich hier so mit lese, frage ich mich, warum sollte Bitcoin zu einer Art GOLD  Shocked werden? An wen denkt ihr dabei eigentlich, außer an euch selbst? Ihr würdet wunderbar Mitglieder der Bilderberger-Runde abgeben. Ich glaube nicht, dass dies im Sinne Satoshis war.

Meine Prognose ist, dass das von Gier zerfressene Hirn den Bitcoin sterben lassen wird. Wann genau, weiß ich nicht.
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 616


View Profile
January 28, 2017, 10:24:35 AM
 #52737

Wenn ich hier so mit lese, frage ich mich, warum sollte Bitcoin zu einer Art GOLD  Shocked werden? An wen denkt ihr dabei eigentlich, außer an euch selbst? Ihr würdet wunderbar Mitglieder der Bilderberger-Runde abgeben. Ich glaube nicht, dass dies im Sinne Satoshis war.

Meine Prognose ist, dass das von Gier zerfressene Hirn den Bitcoin sterben lassen wird. Wann genau, weiß ich nicht.

Jeder darf hier sein Senf dazu geben und alles hinterfragen.

Gibt es eigentlich einen Bilderbergtalk.org schon?

Carpe diem  -  cut the down side  -  be anti-fragile
A feature that needs more than one convincing argument is no.
My coding style is legendary but limited to 1MB, sorry but cannot come much over my C64, Bill Gates and Tom Bombadil
Denker
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1106



View Profile
January 28, 2017, 10:33:44 AM
 #52738

Höhöhö
Daimler chashout VEF haha

http://btcmarketwatch.com/2017/01/mercedes-benz-cars-are-now-being-sold-for-bitcoin-in-venezuela/

Mainstream )
Search for Bitcoin creator Satoshi Nakamoto takes new twist
https://ibsintelligence.com/ibs-journal/ibs-news/search-for-bitcoin-creator-satoshi-nakamoto-takes-new-twist/

Paxful Introduces the Virtual Bitcoin Kiosk
http://m.digitaljournal.com/pr/3216047

Oh nun wird der BTC mit dem Nasdaq verglichen, was für eine Ehre
Die haben leider nichts verstanden, die nutzeranzahl wächst. Aber vllt wollen noch welche billig rein, egal Werbung
https://investmentwatchblog.com/bitcoin-is-a-bubble-weve-seen-before/

Wink
https://bitcoinmagazine.com/articles/man-accidentally-makes-13-million-buying-house-bitcoin/

das hab ich massiv im web nun schon gelesen, KEINE Bitcoin seiten
http://www.krone.at/digital/stromhungrige-bitcoin-mine-sorgt-fast-fuer-blackout-betreiber-in-haft-story-550861

Wink
https://www.btc-echo.de/die-mauer-zwischen-den-usa-und-mexiko-staerkt-den-bitcoin-kurs/

Smiley
https://bitcoinblog.de/2017/01/27/credit-china-fintech-investiert-30-millionen-dollar-in-bitfury/

höhö schaut auf den Chart wo er jetzt steht
http://www.finanztreff.de/news/bitcoin-kann-kreuz-unterstuetzung-verteidigen-china-news-weiter-im-fokus/11841116

die OBERBanker / Betrüger schreien Warnung!!! Achtung Achtung! Angst?? Wink
das ist so geil, die bekommen halt mit das die Industrie in den Bitcoin abwandert, siehe Daimler mit eigener Bank
Gestern Western Union heute rothschild es so geil.

Financial advisory firm Rothschild & Co. issued an unusual warning on Monday: stay away from a "fraudulent" digital currency.
http://www.coindesk.com/rothschild-advisory-warns-fraudulent-digital-currency/

usw.
Bosch, Cisco, Gemalto and More: Tech Giants Team For Blockchain-IoT
Corin Faife (@corintxt) | Published on January 27, 2017 at 14:00
http://www.coindesk.com/bosch-cisco-gemalto-and-more-tech-giants-team-for-blockchain-iot/
http://finance.yahoo.com/news/startups-enterprises-launch-blockchain-iot-140000893.html


DOW fehlausbruch? Wie gestern frech behauptet!? nach zahlen

US-Wirtschaftswachstum enttäuscht auf ganzer Linie
•Die US-Wirtschaft ist Ende 2016 deutlich schwächer als erwartet gewachsen. Im vierten Quartal legte das BIP um annualisiert 1,9 Prozent zu, wie das Handelsministerium in einer ersten Schätzung mitteilte. Analysten hatten 2,2 Prozent Zuwachs erwartet.


 Konkurrenz belebt das Geschäft;)

Wenn China sich da nicht selbst gegens Schienbein tritt Wink
https://bitconnect.co/bitcoin-news/422/china-tests-national-digital-currency-how-it-could-cripple-bitcoins-future/


Sorry Mario aber bezüglich Rothschild liegst du hier falsch. In dem coindesk artikel ist doch ganz klar rauszulesen dass es eine Warnung vor "fraudulent digital currencies" ist. In dem geschilderten Fall handelt es sich um ein Ponzi dass vorgibt mit digitalen Währungen und im Bereich Internet of things zu arbeiten, dabei den Familiennamen Rothschild nutzt und sich auf angebliche Unterstützung ehemaliger Politiker und anderer hochrangiger Namen beruft.
Dass alles scheint also nichts mit Bitcoin oder anderen freien Kryptowährungen zu tun zu haben sondern eher mit Betrugssystemen wie MMM oder Onecoin. Und hier in diesem Fall sieht Rothschild seinen "guten Ruf" in Gefahr eben weil ihr Familienname unerlaubter weise genutzt und missbraucht wird um dummen Leuten die Kohle aus den Taschen zu ziehen.

Quote
"Rothschild & Co has taken various steps to draw the attention of the public in China to the fact that this unregulated scheme is misappropriating the 'Rothschild' name without authorisation, and continues to offer co-operation with th authorities,"

Nochmal!In dem Artikel geht es nicht um Angst der Bankiersfamilie vor Kryptowährungen!
Das hast du leider total falsch rausgelesen bzw. verstanden.

Zumal em Ende ein ähnlicher Fall geschildert wird wo eine andere Gruppe JP Morgans Namen nutzte um ähnliches abzuziehen.

Hier sind also betrügerische Gruppen unterwegs die Betrugssysteme aufsetzen unter dem Deckmantel digitaler Währungen etc., die Namen anderer großer Betrüger des alten Finanzsystems benutzen woraufhin diese sich nun angepisst fühlen.
Kleine Gauner nutzen die Namen der großen Gauner.

21M
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 316

Mr. BTC


View Profile
January 28, 2017, 10:53:22 AM
 #52739

Wenn ich hier so mit lese, frage ich mich, warum sollte Bitcoin zu einer Art GOLD  Shocked werden? An wen denkt ihr dabei eigentlich, außer an euch selbst? Ihr würdet wunderbar Mitglieder der Bilderberger-Runde abgeben. Ich glaube nicht, dass dies im Sinne Satoshis war.

Meine Prognose ist, dass das von Gier zerfressene Hirn den Bitcoin sterben lassen wird. Wann genau, weiß ich nicht.
Jeder darf hier sein Senf dazu geben und alles hinterfragen.

Gibt es eigentlich einen Bilderbergtalk.org schon?
Das geistige Niveau hier liegt zwar etwas über dem Dorfkneipenstammtischdurchschnitt, aber die meisten Köpfe mit eigenständigem Denkvermögen und Durchblick haben längst resigniert und dieses Boot verlassen, vor allem die Pragmatiker unter den Bitcoinern. Noch bis vor 2-3 Jahren gab es hier einen kommunikativen Austausch von praktischen Wert! Es gab auch den einen oder anderen Early Adopter, mit dem man z.B. für ein paar BTC im Heli zur Bitcoinconvention mitfliegen konnte. All diese Leute sind hier längst nicht mehr aktiv.

"Die Fähigkeiten, die man braucht, um eine richtige Lösung zu finden, sind genau jene Fähigkeiten, die man braucht, um eine Lösung als richtig zu erkennen.“ Dunning - Kruger
phantastisch
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904



View Profile
January 28, 2017, 11:01:12 AM
 #52740

Wem das geistige Niveau hier zu "tief" liegt, wird nicht gezwungen hier zu kommentieren.
Ich wiederhole: Niemand zwingt euch, euch hier aufzuhalten.
Falls doch: Sorry.
X ist oben.

Edit: versprichmirnix hat anscheinend nicht genug Aufmerksamkeit für sein adios erhalten. Ciao, versprichmirnix.

Du hörst Klatschen, doch das war kein Applaus
Nur der Schlag meiner Faust, die dich Arschgeige haut
Pages: « 1 ... 2587 2588 2589 2590 2591 2592 2593 2594 2595 2596 2597 2598 2599 2600 2601 2602 2603 2604 2605 2606 2607 2608 2609 2610 2611 2612 2613 2614 2615 2616 2617 2618 2619 2620 2621 2622 2623 2624 2625 2626 2627 2628 2629 2630 2631 2632 2633 2634 2635 2636 [2637] 2638 2639 2640 2641 2642 2643 2644 2645 2646 2647 2648 2649 2650 2651 2652 2653 2654 2655 2656 2657 2658 2659 2660 2661 2662 2663 2664 2665 2666 2667 2668 2669 2670 2671 2672 2673 2674 2675 2676 2677 2678 2679 2680 2681 2682 2683 2684 2685 2686 2687 ... 3178 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!