Bitcoin Forum
December 09, 2016, 11:40:24 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500 1501 1502 1503 1504 1505 1506 1507 1508 1509 1510 1511 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520 1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530 1531 1532 1533 1534 1535 1536 1537 1538 1539 1540 [1541] 1542 1543 1544 1545 1546 1547 1548 1549 1550 1551 1552 1553 1554 1555 1556 1557 1558 1559 1560 1561 1562 1563 1564 1565 1566 1567 1568 1569 1570 1571 1572 1573 1574 1575 1576 1577 1578 1579 1580 1581 1582 1583 1584 1585 1586 1587 1588 1589 1590 1591 ... 2500 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3533399 times)
IIOII
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 926



View Profile
January 13, 2015, 09:34:01 PM
 #30801

Es geht emotionaler zu als sonst... ich bin mir aber nicht sicher, ob man schon von Kapitulation sprechen kann.

Es gibt immer noch zu viele Hoffnungsvolle. Deshalb ist ein weiterer massiver Kursrutsch durchaus im Bereich des Möglichen.

Abwarten.

Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
ich_hatte_recht_!
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 1


View Profile
January 13, 2015, 09:46:14 PM
 #30802

das sagten die Clows die oben kauften im Jahr 2000 auch ...

<nervige Eigenwerbung>

Sprechen wir in nem Jahr nochmal drüber.


https://bitcointalk.org/index.php?topic=26136.msg3638284#msg3638284

wo stehen wir nun ? wo waren wir damals ?  Cheesy wer lacht nun zu letzte ....
Aber sowas von
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 239


View Profile
January 13, 2015, 09:47:45 PM
 #30803

so, gerade eben noch ein bisschen nachgekauft. Bei ca. 150 € kaufe ich nochmal nach.
Halte ich für einen Fehler. Ich habe zu oft ins fallende Messer gegriffen und so gut wie jedes Mal habe ich es bereut. Ich bin seit Monaten komplett raus und werde erst wieder einsteigen, wenn ein mehrmonatiger (!) deutlicher aufwärtsTrend zu erkennen ist. Ich sehe null Anzeichen, dass der Abwärtstrend unterbrochen wird. Aber man sich die Welt auch schön malen, wie manche Chart Künstler hier.

Links zum Thema Steuern rund um Bitcoin: https://bitcointalk.org/index.php?topic=445315.0
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
January 13, 2015, 09:51:01 PM
 #30804

wo stehen wir nun ? wo waren wir damals ?  Cheesy wer lacht nun zu letzte ....

haben Sie es immer noch nicht gelernt?!? ei, jei, jei...

http://de.wikipedia.org/wiki/Plenk

Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756



View Profile
January 13, 2015, 09:53:41 PM
 #30805

Im Grunde wundert es mich, dass es kaum Verschwörungstheorien zum aktuellen Kurs gibt.

So nach dem Motto:
Die Banken kaufen alle Bitcoins auf, weil Sie den Bitcoin kaputt machen wollen.

Oder:
Bitcoin hat es nie gegeben!
Mit Wallets läd man sich Hypnosesoftware herunter die uns über den Bildschirm in Ihren Bann zieht.
Warum sonst sollte man die ganze Zeit wie apathisch auf Bunte Schnittmusterkurse glotzen?
In der Zwischenzeit kontrolliert die NSA unsere Computer und implantiert uns,
noch mehr Geld auf Konten zu überweisen die nicht mal Luft verkaufen. Wink

Google könnte auch dran Schuld sein, benötigt zur Weltmachtübernahme noch eine Nationalwährung
und besiedelt einen Krypotplaneten mit den schlausten Köpfen.

Lenkt mal die Gedanken ab.
Ich glaube, wenn man nicht Haus und Hof investiert hat, dann muss man da halt einfach durch.

Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
Zicore47
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 229


View Profile
January 13, 2015, 09:55:56 PM
 #30806

Wahnsinn, so viel war hier lange nicht los!

twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 658


An AA rated Bandoneonista


View Profile
January 13, 2015, 10:00:33 PM
 #30807

so, gerade eben noch ein bisschen nachgekauft. Bei ca. 150 € kaufe ich nochmal nach.
Halte ich für einen Fehler. Ich habe zu oft ins fallende Messer gegriffen und so gut wie jedes Mal habe ich es bereut. Ich bin seit Monaten komplett raus und werde erst wieder einsteigen, wenn ein mehrmonatiger (!) deutlicher aufwärtsTrend zu erkennen ist. Ich sehe null Anzeichen, dass der Abwärtstrend unterbrochen wird. Aber man sich die Welt auch schön malen, wie manche Chart Künstler hier.

Halte ich auch für einen Fehler. Allerdings greifen irgendwann eben auch hinreichend viele Leute "ins fallende Messer" - und dann wird eine Axt daraus. Wenn man es aktuell sehr nüchtern betrachtet, dann spricht wenig dafür, dass die Axt in Griffweite liegt. Aber weit weg scheint sie mir nicht.

maths is scam. trust ponzi.
Aber sowas von
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 239


View Profile
January 13, 2015, 10:30:01 PM
 #30808

Warum gerade jetzt verkaufen?
mehrere Möglichkeiten:
1. man ist überzeugt, dass der Kurs nie wieder signifikant über den aktuellen steigen wird. Logisch, braucht nicht weiter ausgeführt werden. 
2. man glaubt irgendwie noch daran, will das Risiko aber verkleinern bzw Gewinne sichern. Sollte der Kurs weiter fallen, irgendwann den Boden finden und eine Trendwende erkennbar sein, kann man wieder einsteigen, vielleicht sogar zum identischen Kurs. Dadurch habe ich meine Gewinne gesichert, im Gegensatz zum Dauerholder. Ich habe sogar die Möglichkeit, wenn die Kehrtwende erst sehr tief passiert, zu einem Bruchteil die gleiche Menge zurück zu kaufen. Heute verkauft, im drei Monaten zum halben Preis zurück zum Beispiel.
Das einzige Nachteilige, was passieren könnte, wäre eine Trendwende genau an dem Zeitpunkt des Verkaufs. Sorry, wer bitte glaubt das ernsthaft? Und selbst mal diesen -aus meiner Sicht höchst unwahrscheinlichen- Fall angenommen, dann steigt man halt wieder ein und hat etwas Kursgewinn nicht mitgenommen.

Gibt bestimmt noch mehr Gründe. Der zweite war meiner.

Links zum Thema Steuern rund um Bitcoin: https://bitcointalk.org/index.php?topic=445315.0
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 658


An AA rated Bandoneonista


View Profile
January 13, 2015, 10:33:29 PM
 #30809

Warum gerade jetzt verkaufen?
mehrere Möglichkeiten:
[1. ... 2.]

3. Weil auch ein Hodler irgendwann seine Gewinne im fallenden Messer mitnehmen sollte. Cheesy

maths is scam. trust ponzi.
Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756



View Profile
January 13, 2015, 10:35:30 PM
 #30810

schmiert bei Bitstamp gerade mächtig ab.

Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
Xer0
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 826


°^°


View Profile
January 13, 2015, 10:38:22 PM
 #30811

schmiert bei Bitstamp gerade mächtig ab.

und mir fehlt noch 1 Bestätigung ><
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
January 13, 2015, 10:39:03 PM
 #30812

Acura & OS:
Ich habe nicht viel Ahnung von TA. Aber seid ihr sicher dass og. Blog-Posting noch gilt und relevant ist?

a) Das ist 10 Tage alt und b) in dem Chart ist der Kurs bei $315 und c) wie sicher die Prognose von "$200 hält garantiert", bei Kurs von $232, ist erscheint mir auch zweifelhaft.

Wie gesagt, kein persönlicher Angriff und ich will da auch nicht dran zweifeln. Ich will nur mal nachfragen.

Fühle mich kein Stück angegriffen. Fand nur interessant, was S3 so kürzlich von sich gegeben hat. Mehr nicht.

EDIT: Ich wurde bei Gox ziemlich vollständig ausgeraubt. Seitdem fällt es mir schwer Vertrauen in irgendwas zu fassen. Die Coins könnten alle geklaut sein oder die Börsen betrügen. Glaube das nicht wirklich, aber wer weiß. Jedenfalls: Wenn, dann ist's schwer dagegen zu halten. Bitcoin basiert auf seiner begrenzten Menge ganz wesentlich. Wenn das irgendwie unterlaufen wird, weil Börsen Fake-Coins verkaufen oder gestohlene Coins im Umlauf sind, dann wird es kompliziert. Wie gesagt: Glaube das nicht wirklich, kann aber auch wenig gegen den Gedanken unternehmen. Neueinsteigen müsste ich jetzt mit hart erarbeitetem Geld. Habe nicht mehr große Beträge von Spielgeld auf einer Börse oder was mit Bitcoin verdient. Davon, echtes Geld nachzuschießen, bin ich auch bei Kursen von um die 200$ weit entfernt. Weiß nicht wie es anderen Betroffenen damit geht. Darüber, dass mein Coins schon unter dem Hammer gelandet sind oder dort noch ankommen, mache ich mir keine Illusionen. Und ich bin nur einer von Zehntausenden. Schwer in ein solches System weiter zu investieren für mich. Würde dann gegen meine eigenes Coins ankaufen sozusagen. Den Kampf kann ich nicht gewinnen, so mein Gefühl.

paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 744


View Profile
January 13, 2015, 10:58:41 PM
 #30813

wo stehen wir nun ? wo waren wir damals ?  Cheesy wer lacht nun zu letzte ....

haben Sie es immer noch nicht gelernt?!? ei, jei, jei...

http://de.wikipedia.org/wiki/Plenk

Da isser ja wieder, der eleganteste lyriker hier, the one and zum Glück only: brokerversag! Und ignored.
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 587


View Profile
January 13, 2015, 11:01:16 PM
 #30814

Ich wurde bei Gox ziemlich vollständig ausgeraubt. Seitdem fällt es mir schwer Vertrauen in irgendwas zu fassen. Die Coins könnten alle geklaut sein oder die Börsen betrügen.

Eine gute Sache hat der Kurssturz ja doch: die Menge, die MtGox uns geklaut hat, ist weniger geworden. Bei mir waren es vor einem Jahr noch 84.000$, jetzt sind es nur noch 23.000$ :-)
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470



View Profile
January 13, 2015, 11:04:34 PM
 #30815

Ich wurde bei Gox ziemlich vollständig ausgeraubt. Seitdem fällt es mir schwer Vertrauen in irgendwas zu fassen. Die Coins könnten alle geklaut sein oder die Börsen betrügen.

Eine gute Sache hat der Kurssturz ja doch: die Menge, die MtGox uns geklaut hat, ist weniger geworden. Bei mir waren es vor einem Jahr noch 84.000, jetzt sind es nur noch 23.000 :-)


1 btc ist doch immer noch 1 btc wert?

19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 587


View Profile
January 13, 2015, 11:06:21 PM
 #30816

Ich wurde bei Gox ziemlich vollständig ausgeraubt. Seitdem fällt es mir schwer Vertrauen in irgendwas zu fassen. Die Coins könnten alle geklaut sein oder die Börsen betrügen.

Eine gute Sache hat der Kurssturz ja doch: die Menge, die MtGox uns geklaut hat, ist weniger geworden. Bei mir waren es vor einem Jahr noch 84.000, jetzt sind es nur noch 23.000 :-)


1 btc ist doch immer noch 1 btc wert?

Sorry, die Zahlen waren in USD. Habs korrigiert.
WiiD
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 287


View Profile
January 13, 2015, 11:12:05 PM
 #30817



Seht ihr das gleiche, was ich sehe?
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
January 13, 2015, 11:14:39 PM
 #30818

1 btc ist doch immer noch 1 btc wert?

Das sehe ich genau so. Deshalb wollen wir das von Gox ja auch genau so wiederhaben. Völlig egal wo der Kurs steht. Coins wie FIAT:
http://www.olivere.de/blog/archives/2014/11/30/open_letter_to_mtgox_trustee/

Und ja, das ist Träumerei. Aber wenigstens träumen dürfen wir noch ...

So, die Fräse läuft wieder. Denke die 216$ sind gleich fällig auf Stamp. Stamp und auch alle anderen "Westbörsen" ziehen momentan ganz schön an für ihre Verhältnisse:
http://exchangewar.info/

e-coinomist
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 868



View Profile
January 14, 2015, 12:26:22 AM
 #30819

Ein Argument für einen steigenden Kurs wäre z.B. die Halbierung des Rewards 2016. Auch wenn wir 2013, bei der ersten Halbierung kräftig gestiegen sind, sehe ich für die nächste Halbierung eher weniger Kurs-Einfluss-Potential. Aber.... warten wir's ab Wink
Das Thema ist doch schon "durch". Zuviele Altcoins (die sogar noch aktiv und dezentral gemined werden) gesehen, wo ein Blockhalving nichts erreicht hat. Gar nichts! Und wenn die Coins nicht mehr "zu hause" gemined werden, gilts das doppelt.

Wir müssen mal mit ein paar esoterischen Glaubensätzen aufräumen. 10% jährliche Inflation IST NICHT deflationär. Und selbst wenn man eine Bitcoin auf 8 Dezimalstellen hinter dem Komma teilen kann, dann immer noch nicht.
Es gibt KEINEN Mangel oder Bedarf an Cryptocoins. Es gibt sogar ein paar zuviele davon, so erscheint mir das jedenfalls.
Aber die 100000 DOGE behalte ich bis zum bitteren Ende.

"The economy depends about as much on economists as the weather does on weather forecasters"  Jean-Paul Kauffmann
"The risk / reward ratio is nuts. Playing with altcoins is like picking up pennies on the highway"  BlindMayorBitcorn
e-coinomist
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 868



View Profile
January 14, 2015, 12:59:50 AM
 #30820

Oder:
Bitcoin hat es nie gegeben!
Mit Wallets läd man sich Hypnosesoftware herunter die uns über den Bildschirm in Ihren Bann zieht.
Warum sonst sollte man die ganze Zeit wie apathisch auf Bunte Schnittmusterkurse glotzen?
Haha! Und dann trägst du am Ende die Haute Couture von Fred Feuerstein!

"The economy depends about as much on economists as the weather does on weather forecasters"  Jean-Paul Kauffmann
"The risk / reward ratio is nuts. Playing with altcoins is like picking up pennies on the highway"  BlindMayorBitcorn
Pages: « 1 ... 1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500 1501 1502 1503 1504 1505 1506 1507 1508 1509 1510 1511 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520 1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530 1531 1532 1533 1534 1535 1536 1537 1538 1539 1540 [1541] 1542 1543 1544 1545 1546 1547 1548 1549 1550 1551 1552 1553 1554 1555 1556 1557 1558 1559 1560 1561 1562 1563 1564 1565 1566 1567 1568 1569 1570 1571 1572 1573 1574 1575 1576 1577 1578 1579 1580 1581 1582 1583 1584 1585 1586 1587 1588 1589 1590 1591 ... 2500 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!