Bitcoin Forum
December 10, 2016, 04:53:00 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470 1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480 1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490 1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500 1501 1502 1503 1504 1505 1506 1507 1508 1509 1510 [1511] 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520 1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530 1531 1532 1533 1534 1535 1536 1537 1538 1539 1540 1541 1542 1543 1544 1545 1546 1547 1548 1549 1550 1551 1552 1553 1554 1555 1556 1557 1558 1559 1560 1561 ... 2501 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3536704 times)
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
January 07, 2015, 04:47:59 AM
 #30201

zu dem blockchain wallet hack gibt es auch einen thread. vieleicht gibt er mehr aufschluss wenn der bitstamp hack nach dem selben muster abgelaufen ist.

https://bitcointalk.org/index.php?topic=581411.0

1481388780
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481388780

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481388780
Reply with quote  #2

1481388780
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481388780
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481388780

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481388780
Reply with quote  #2

1481388780
Report to moderator
1481388780
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481388780

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481388780
Reply with quote  #2

1481388780
Report to moderator
1481388780
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481388780

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481388780
Reply with quote  #2

1481388780
Report to moderator
david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 588


View Profile
January 07, 2015, 07:03:15 AM
 #30202

Interessant wäre was johoe dazu sagt. Der hat den Hack ja ge/erfunden.
Er könnte bestimmt schnell sagen, ob es ein gleichartiges Problem war oder nicht.

el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344


View Profile
January 07, 2015, 07:08:51 AM
 #30203

Interessant wäre was johoe dazu sagt. Der hat den Hack ja ge/erfunden.
Er könnte bestimmt schnell sagen, ob es ein gleichartiges Problem war oder nicht.

Sein detektor is doch eh open source? Ich vermute mail kein RNG Problem...
david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 588


View Profile
January 07, 2015, 07:15:15 AM
 #30204

Ja, dass es genau das gleiche Problem wie bei blockchain.info war ist wohl
auszuschliessen. Aber vielleicht ein etwas subtileres Zufallszahlen-Problem?
Er scheint sich jedenfalls gut auszukennen und keine bösen Absichten zu haben,
ich denke es wäre gut wenn er bei der Aufklärung mithilft (macht er ja vielleicht
schon)

meph
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 253



View Profile
January 07, 2015, 07:32:44 AM
 #30205


da war wisdom diesmal aber schneller als bei gox
roselee
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 840


View Profile
January 07, 2015, 07:45:57 AM
 #30206

eine frage am rande . was macht so ein hacker dann mit den coins?
wenn ichs richtig verstehe kann man jeden coin nachverfolgen.
der muss sie doch ganz schnell in fiat tauschen oder ?

klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
January 07, 2015, 08:23:46 AM
 #30207


Schnell muss er gar nichts machen.

Es gibt sehr viele Bitcoinmixer.

https://en.bitcoin.it/wiki/Category:Mixing_Services


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
January 07, 2015, 09:33:40 AM
 #30208

Soweit ich weiß war die Ursache ein Fehler in einer Open-Source-Bibliothek, der aber inzwischen behoben ist. Die Zufallszahlen sollten jetzt also auch ohne "echten" Zufallsgenerator zufällig genug und nicht mehr für RNG-Angriffe anfällig sein.

Gibt heutzutage keinen Grund mehr ohne echte Zufallszahlen zu arbeiten. Für meine Projekte nutze ich den haveged-Dämon. Das ist Entropie für "Arme" sozusagen. Kommt auch auf den meisten Linuxbüchsen zum Einsatz. Wäre ich eine Bitcoinbörse, würde ich das aber wahrscheinlich in HW machen. Jedenfalls würde ich speziell diesen Punkt sehr genau planen und durchdenken, vielleicht auch mit mehren unabhängigen Quellen arbeiten. Kaputte Zufallzahlengeneratoren haben Tradition, nicht zuletzt unter Linux. Wenn die SW Unsinn treibt ist man quasi machtlos. Da nützt einem dann auch die beste Entropie-Quelle nichts. Das perfide ist, man merkt das erstmal nicht.

Falls ihr Paperwallets und Dergleichen anstatt des Standardclients benutzt, sollte ihr auch mal schauen, was da an der Stelle zum Einsatz kommt. Einige dieser Seiten lassen den Nutzer die Entropie erzeugen. Macht man heute eigentlich nicht mehr so und die Frage ist auch, was dieses Javascript-Geraffel dann daraus macht und ob das in jedem Browser gleich funktioniert.

Ich verwende u.a. deshalb bis heute nur den Standardclient. Aber selbst da kann man Schiffbruch erleiden, wenn die Bibliotheken kaputt sind/waren. Ist ein ganz schwieriges Thema. Aber zumindest hinterher ist man immer klüger.  Wink

600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


View Profile
January 07, 2015, 09:40:50 AM
 #30209

Their volume was much bigger.  http://www.bitcoincharts.com/markets/bitstampUSD_trades.html

I guess they didn't spend much (didn't see any improvements or anything new). So I think they have a big reserve in coins and $. The problem can be future volume - will people still trade there. I think everything will be OK, but they might lose some customers.

PS.: They each own for 23 mil€ (43. and 44. on chart)  http://www.siol.net/novice/gospodarstvo/2014/11/lestvica_najbogatejsih_slovencev.aspx
[/b]

dann wären 5 mio ja fast peanuts...  Cheesy
nrg1zer
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 924



View Profile
January 07, 2015, 10:09:20 AM
 #30210

Mal ne ganz andere Sache. Wenn die Leute jetzt anfangen wie irre Coins nachzukaufen, wird der Kurs ja um ein paar Taler steigen, aber was passiert, wenn die 100.000 coins von SR2.0 in den Markt geworfen werden?

600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


View Profile
January 07, 2015, 10:16:51 AM
 #30211

Mal ne ganz andere Sache. Wenn die Leute jetzt anfangen wie irre Coins nachzukaufen, wird der Kurs ja um ein paar Taler steigen, aber was passiert, wenn die 100.000 coins von SR2.0 in den Markt geworfen werden?

dann hat draper sein comeback  Wink
xchrix
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 901



View Profile WWW
January 07, 2015, 10:25:44 AM
 #30212

man liest jetzt iwie immer mehr artikel wo die leute von 100-200 USD preis für bitcoin ausgehen und irgendwie alle wieder auf den boden geholt werden. ehrlich gesagt glaub ich mittlerweile auch schon daran aber im hinterkopf hab ich noch einen funken hoffnung sodass ich mich einfach nciht dazu aufraffen kann meine coins zu verkaufen. ich denk mir jede woche das war jetzt die "final capitulation" Smiley
was habt ihr die letzten tage gemacht? verkauft oder aufgesammelt?

www.cryptocoincharts.info - long term charts for 800+ coins like BTC, LTC, NXT, DOGE
www.cryptoassetcharts.info - charts for decentralized assets like NXT AE, XCP, MSC, ...
BTC donations: 1DRVMYRMFafdtXJF1tivwyoR1SF8LDNKWj
Bitrated user: cryptocoinchart.
david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 588


View Profile
January 07, 2015, 10:30:14 AM
 #30213

man liest jetzt iwie immer mehr artikel wo die leute von 100-200 USD preis für bitcoin ausgehen und irgendwie alle wieder auf den boden geholt werden. ehrlich gesagt glaub ich mittlerweile auch schon daran aber im hinterkopf hab ich noch einen funken hoffnung sodass ich mich einfach nciht dazu aufraffen kann meine coins zu verkaufen. ich denk mir jede woche das war jetzt die "final capitulation" Smiley
was habt ihr die letzten tage gemacht? verkauft oder aufgesammelt?
Ich habe einen Teil verkauft. Weiss noch nicht ob das die richtige Entscheidung war, aber das stamp-chaos hat mir schon zu denken
gegeben. Ausserdem könnte es schon sein, dass die weitere Adaption (die ja auch nur zu begrüßen ist) den Preis drückt.

qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 1316


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
January 07, 2015, 10:32:11 AM
 #30214

Optimal wäre natürlich ein physikalischer Zufallsgenerator, so eine Quelle wird bereits als Web-Dienst angeboten. Ich glaube gelesen zu haben, dass der auf dem Zerfall von Isotopen basiert. Man nimmt also diese Daten und mischt sie zur Sicherheit noch mit den herkömmlich erzeugten Zufallszahlen (zur Sicherheit, falls der Web-Dienst gehackt wurde).
Selbst der Raspberry Pi hat einen eingebauten Hardware RNG, es gibt also keinen wirklichen Grund, für so etwas auf einen Webservice zu vertrauen.
Alternativ gibt es billige USB-Lösungen für unter 50 EUR Wink

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
meph
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 253



View Profile
January 07, 2015, 10:35:27 AM
 #30215

diese "egal-haltung", die ich immer mehr lese ist für mich der Beginn der fc...
Ich habe zwangsweise nichts getan... Ein teil meiner btc liegt weeit weg von jeder börse und so bleibt es auch... ein weiterer teil liegt bei stamp und der teil, den ich gemeinsam mit dem stampteil verkaufen wollte liegt nun auf einer allseitsbekannten 18kadresse...
Wie ich weitermache entscheide ich wenn ich weiss, wie es mit stamp weitergeht
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


in math we trust


View Profile
January 07, 2015, 10:39:55 AM
 #30216

Ich traue es mich ja gar nicht zu sagen, aber einen Teil meiner BTC habe ich in XRP (Achtung... keine Werbung!!!) umgeschichtet.
Ob das intelligent war sehen wir wenn stamp wieder online geht...

Die paper-Wallets jedoch bleiben unberührt... Die mach ich erst auf wenn wir bei > 10.000 stehen...

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 1316


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
January 07, 2015, 10:45:29 AM
 #30217

Selbst der Raspberry Pi hat einen eingebauten Hardware RNG, es gibt also keinen wirklichen Grund, für so etwas auf einen Webservice zu vertrauen.
Alternativ gibt es billige USB-Lösungen für unter 50 EUR Wink

Und dann gibt es natürlich immer noch:


(http://www.xkcd.com/221/)

 Wink

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
Aswan
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1372


View Profile
January 07, 2015, 10:48:51 AM
 #30218

Selbst der Raspberry Pi hat einen eingebauten Hardware RNG, es gibt also keinen wirklichen Grund, für so etwas auf einen Webservice zu vertrauen.
Alternativ gibt es billige USB-Lösungen für unter 50 EUR Wink

Und dann gibt es natürlich immer noch:


(http://www.xkcd.com/221/)

 Wink

Haha, sehr gut! Cheesy
dsattler
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 840


View Profile
January 07, 2015, 10:49:39 AM
 #30219

Optimal wäre natürlich ein physikalischer Zufallsgenerator, so eine Quelle wird bereits als Web-Dienst angeboten. Ich glaube gelesen zu haben, dass der auf dem Zerfall von Isotopen basiert. Man nimmt also diese Daten und mischt sie zur Sicherheit noch mit den herkömmlich erzeugten Zufallszahlen (zur Sicherheit, falls der Web-Dienst gehackt wurde).
Selbst der Raspberry Pi hat einen eingebauten Hardware RNG, es gibt also keinen wirklichen Grund, für so etwas auf einen Webservice zu vertrauen.
Alternativ gibt es billige USB-Lösungen für unter 50 EUR Wink

Nur weil etwas in Hardware realisiert ist, heißt es noch nicht, dass es fehlerfrei ist! Hätte man schon früher mehrere Entropie-Quellen gemixt, hätte es keine RNG-Attacke gegeben. Ich erinnere mich mal über die Armory-Wallet gelesen zu haben, dass die Entwickler das dort so implementiert haben.

Bitcointalk member since 2013! Smiley
My auctions on bitify (with 30 days buyer protection):
https://bitify.com
david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 588


View Profile
January 07, 2015, 10:49:52 AM
 #30220

und der teil, den ich gemeinsam mit dem stampteil verkaufen wollte liegt nun auf einer allseitsbekannten 18kadresse...
Oh oh.. Mein Beileid. War das eine Transaktion in dem kritischen Zeitfenster auf eine alte Einzahlungsadresse?
(Bin auf dem Stand dass bis x Uhr auf irgendeine Einzahlungsadresse -> sicher
ab x Uhr auf neue Einzahlungsadresse -> sicher
ab x Uhr auf alte Einzahlungsadresse -> gehackt
Ist das überhaupt richtig?)

Pages: « 1 ... 1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470 1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480 1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490 1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500 1501 1502 1503 1504 1505 1506 1507 1508 1509 1510 [1511] 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520 1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530 1531 1532 1533 1534 1535 1536 1537 1538 1539 1540 1541 1542 1543 1544 1545 1546 1547 1548 1549 1550 1551 1552 1553 1554 1555 1556 1557 1558 1559 1560 1561 ... 2501 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!