Bitcoin Forum
August 17, 2017, 08:00:44 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.2  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1455 1456 1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470 1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480 1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490 1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500 1501 1502 1503 1504 [1505] 1506 1507 1508 1509 1510 1511 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520 1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530 1531 1532 1533 1534 1535 1536 1537 1538 1539 1540 1541 1542 1543 1544 1545 1546 1547 1548 1549 1550 1551 1552 1553 1554 1555 ... 3054 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4569533 times)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 952


in math we trust


View Profile
January 06, 2015, 12:05:52 PM
 #30081

Sie Crashed und beendet den Handel...  Grin

Bin ich eigentlich der einzige der XRP zum Hedgen nutzt?
Als langfristig orientierter Crypto-Anleger sehe ich hier eine Riesen Chance...

1. Ripple ist nicht irgend ein ALT-Coin sondern eine komplett andere Technologie
2. Ripple hat bereits das Vertrauen einiger Banken und wird genutzt
3. Die Kurse verhalten sich bisher ziemlich Gegenläufig

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
1502956844
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1502956844

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1502956844
Reply with quote  #2

1502956844
Report to moderator
1502956844
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1502956844

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1502956844
Reply with quote  #2

1502956844
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1502956844
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1502956844

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1502956844
Reply with quote  #2

1502956844
Report to moderator
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610



View Profile
January 06, 2015, 12:08:11 PM
 #30082

Sie Crashed und beendet den Handel...  Grin

Bin ich eigentlich der einzige der XRP zum Hedgen nutzt?
Als langfristig orientierter Crypto-Anleger sehe ich hier eine Riesen Chance...

1. Ripple ist nicht irgend ein ALT-Coin sondern eine komplett andere Technologie
2. Ripple hat bereits das Vertrauen einiger Banken und wird genutzt
3. Die Kurse verhalten sich bisher ziemlich Gegenläufig


Schoen das Du in Ripple investiert bist.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610



View Profile
January 06, 2015, 12:08:57 PM
 #30083

Eine Börse Crasht und beendet den Sinkflug ?
Naja, nachdem wir 2014 erlebt haben, dass jede gute Nachricht den Kurs nach unten getrieben hat, darf einen das jetzt nicht wundern Grin

Na dann! Noch ein paar schlechte Nachrichten und es heisst wieder: toooo daaa MoooOOOONNNNN

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1512


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
January 06, 2015, 12:09:34 PM
 #30084

1. Ripple ist nicht irgend ein ALT-Coin sondern eine komplett andere Technologie
Ich kann der Versuchung einfach nicht widerstehen, hier wieder mal offtopic zu werden:

Ripple ist eine komplett andere Technologie, korrekt.
Leider eine Technologie des 16ten Jahrhunderts, ins digitale Zeitalter übertragen.
Eine Art digitales Wechselsystem / Clearinghouse.
Darin liegt exakt 0 Innovation.
Und das wiederum ist der Grund, weshalb die Banken es mögen.
Sie kennen und verstehen dieses System.

So, genug Ripple-Bashing Wink

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
peddycb
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 395


View Profile
January 06, 2015, 12:14:11 PM
 #30085

Ripple.... da find ich nxt besser wegen
dieser asset exchange das fetzt schon

hier bissel werbung dazu he he für die es noch nicht kennen

https://www.youtube.com/watch?v=1TPf1CoDMcg




bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 952


in math we trust


View Profile
January 06, 2015, 12:21:41 PM
 #30086

Schoen das Du in Ripple investiert bist.

Ich will hier keine Pro/Contra Diskussion um Ripple anstarten und auch keine Werbung machen...
Mich interessiert nur ob Ihr ähnliches beobachtet...

Hauptsächlich geht es uns doch um's vermehren der eigenen BTC-Bestände (zumindest den meisten hier, abgesehen von ein paar Tradern die lieber FIAT anhäufen :-) )



"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Acura360
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 382


View Profile
January 06, 2015, 12:26:01 PM
 #30087

$20m longs, $5m shorts and a very thin order book on both sides at BFX
Add in an ascending triangle from the low that is rapidly running out of space and we are heading for a breakout very soon IMO

Aus dem netz grad gegriffen ...

Laut dem Chart passt das auch genau diese Aussage:

https://www.tradingview.com/v/Dx9hLqQ1/

(Auf Play klicken)
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1596



View Profile
January 06, 2015, 12:29:03 PM
 #30088

 ich denke er spielt darauf an.

Acura360
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 382


View Profile
January 06, 2015, 12:29:47 PM
 #30089

Hier sieht man genau das es passen könnte von seiner Aussage her:


https://www.tradingview.com/v/Dx9hLqQ1/

Auf Play klicken
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1736


#BEL+++


View Profile WWW
January 06, 2015, 01:32:17 PM
 #30090

kann leider nicht mehr so viel posten, da ich wieder arbeite.

bitte beachtet, dass die alte unterstützung bei $275 jetzt leider zum widerstand geworden ist!

wir haben den level ja leider durchbrochen aber das ATH April 2013 hat zum Glück bisher gehalten.
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2338



View Profile
January 06, 2015, 01:38:27 PM
 #30091

"NUR" ist gut...  Cheesy

kannste rechnen?

Ja. Bitstamp hat im Schnitt ein Handelsvolumen von 12k Coins pro Tag. Bei der normalen Fee von 0,5% bräuchten die 60 Tage um die Coins durch die Einnahmen zu ersetzen.

18k Coins sind zwar nicht wenig (4,5 Mio USD), aber noch verkraftbar.

les ich aber ne ganz andere rechnung hier:

https://www.reddit.com/r/BitcoinMarkets/comments/2repff/bitstamp_exchange_issues_megathread/

EDIT: wenn das stimmen sollte können wir uns von Bitstamp verabschieden.

Fuck, hab mich verrechnet. Sind tatsächlich 300-400 Tage.

EDIT: Ich rechne das nochmal genau nach. Ich hatte die Zahlen nur mit meinem organischen Kohlenstoffbasierten Rechner überschlagen, was ja bekannterweise sehr Fehleranfällig ist. Hier das ganze nochmal mit Silizium:

Laut Bitcoincharts hatte BitStamp in den letzten 2 Monaten im Schnitt 12279.37 Coins am Tag gemacht. Die Fee beträgt je nach Kunde zwischen 0.35 und 0.5%, im Schnitt schätzungsweise 0.4%. Da bei einem Trade beide Parteien Gebühren zahlen, sind das insgesamt 0.8%. Allerdings hat BitStamp trotz Allem noch laufende Kosten, deswegen rechne ich mit 0.5%.

12279.37 x 0.005 = 61.40 BTC am Tag

Bis jetzt sind 18866.56 Coins auf der ominösen Adresse angekommen. Das würde also 18866.56 / 61.40 = 307.29 Tage, also 0.84 Jahre dauern.

Aber: das Volumen in den letzten 30 Tagen war verhältnismäßig klein. In den Monaten zuvor war das Volumen viel höher. In den letzten 2 Jahren wurden bei Bitstamp über 10Mio Coins gehandelt. Bei der gleichen Rechnung wären das über 50k Coins Gewinn. Die Chancen stehen also ganz gut, dass Bitstamp bereits Rücklagen hat, die sie verwenden können, um zumindest einen Teil der Verluste auszugleichen.

wenn es sich mit dem diebstahl so verhält sind sie erledigt. da handelt dort keine sau mehr. die beraten jetzt vermutlich über die exit strategie mit ihren risikokapitalgebern. triff sich gut dass der CEO eh in USA ist.

wieso hatten die überhaupt 18k coins im hotwallet? Scheint mir unnötig viel.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


An AA rated Bandoneonista


View Profile
January 06, 2015, 01:45:10 PM
 #30092

wieso hatten die überhaupt 18k coins im hotwallet? Scheint mir unnötig viel.

Halte ich für einen sinnvolle Erklärungsansatz:

Vielleicht war die Kausalität auch umgekehrt: der Hacker hatte die private Keys schon länger, hat aber auf einen größeren Kurseinbruch gewartet, damit möglichst viele Leute in Panik ihre Bitcoins zum Verkauf an Bitstamp senden. Die hat er dann einfach eingesammelt. Er wusste, dass Bitstamp eingehende Coins normalerweise recht schnell in die Cold-Wallet transferiert, daher musste es ein Zeitpunkt sein, wo viele Coins auf einmal an die Eingangs-Adressen geschickt werden.

Ja, in diese Richtung gehen auch die Überlegungen hier:

If this address contains all of Bitstamp’s bitcoins, and this address contains all of the bitcoins stolen in the Bitstamp hack, then Bitstamp has lost 12% of all of their bitcoins. Many users have wondered why 12% of Bitstamp’s bitcoins were in their hot wallet; for comparison, Coinbase claims to keep 87% of their funds cold and 13% hot. Bitstamp, as a large Bitcoin exchange, might see more movement than Coinbase. Bitstamp also needed more bitcoins on hand due to the Bitcoin price movements from the weekend. It is even likely that the hacker has been waiting for such a frenzy to launch his or her attack to achieve maximum efficacy.

maths is scam.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1736


#BEL+++


View Profile WWW
January 06, 2015, 02:00:17 PM
 #30093

kann leider nicht mehr so viel posten, da ich wieder arbeite.

bitte beachtet, dass die alte unterstützung bei $275 jetzt leider zum widerstand geworden ist!

wir haben den level ja leider durchbrochen aber das ATH April 2013 hat zum Glück bisher gehalten.



EDIT: ich würde den schlusskurs des tages oder vieleicht (besser?) der woche abwarten, ob er oberhalb oder unterhalb $275 liegt und dann meine kaufentscheidung davon abhängig machen.
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1450


View Profile
January 06, 2015, 02:40:32 PM
 #30094

wieso hatten die überhaupt 18k coins im hotwallet? Scheint mir unnötig viel.

Halte ich für einen sinnvolle Erklärungsansatz:

Vielleicht war die Kausalität auch umgekehrt: der Hacker hatte die private Keys schon länger, hat aber auf einen größeren Kurseinbruch gewartet, damit möglichst viele Leute in Panik ihre Bitcoins zum Verkauf an Bitstamp senden. Die hat er dann einfach eingesammelt. Er wusste, dass Bitstamp eingehende Coins normalerweise recht schnell in die Cold-Wallet transferiert, daher musste es ein Zeitpunkt sein, wo viele Coins auf einmal an die Eingangs-Adressen geschickt werden.

Ja, in diese Richtung gehen auch die Überlegungen hier:

If this address contains all of Bitstamp’s bitcoins, and this address contains all of the bitcoins stolen in the Bitstamp hack, then Bitstamp has lost 12% of all of their bitcoins. Many users have wondered why 12% of Bitstamp’s bitcoins were in their hot wallet; for comparison, Coinbase claims to keep 87% of their funds cold and 13% hot. Bitstamp, as a large Bitcoin exchange, might see more movement than Coinbase. Bitstamp also needed more bitcoins on hand due to the Bitcoin price movements from the weekend. It is even likely that the hacker has been waiting for such a frenzy to launch his or her attack to achieve maximum efficacy.

Wenns ein einzelner Hacker war glaube ich nicht dass dieser gewartet hat. Zu riskant, jemand anders koennte die selbe Luecke nutzen und ein paar wenige tausend Bitcoins sind besser als gar nichts...
dead_m92
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 149


View Profile
January 06, 2015, 03:36:52 PM
 #30095

Zur Aufheiterung: Hitler and the Bitcoin crash 2015: https://www.youtube.com/watch?v=4FAds5Mz53w&feature=youtu.be&t  Cheesy

P.S.: Untertitel anmachen und Ton ausschalten.

Danke für dieses geile Video selten so gelacht könnte bitte einer so ein Video über Cloudmining machen da geht es ja momentan auch den Bach runter Cheesy

Genesis Mining Promo Code 2,5% off: U5MXfp
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1736


#BEL+++


View Profile WWW
January 06, 2015, 05:18:21 PM
 #30096

leute ehrlich. haben wir das volatilitätproblem bei Bitcoin gelöst? einfach Bitstamp abschalten und das wars?  Grin
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1450


View Profile
January 06, 2015, 05:23:15 PM
 #30097

leute ehrlich. haben wir das volatilitätproblem bei Bitcoin gelöst? einfach Bitstamp abschalten und das wars?  Grin

Ja, wenn wir uns mal ehrlich sind ging's nur abwaerts seit Bitstamp der Leithammel war!
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 952


in math we trust


View Profile
January 06, 2015, 05:24:49 PM
 #30098

Schade das bitcoin.de noch keine Exchange ist...

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
bicode71
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 133


View Profile
January 06, 2015, 05:34:22 PM
 #30099

Mit der Ruhe wird bald Schluss sein  Cool
https://www.cryptocoinsnews.com/bitstamp-resume-operations-next-24-hours/
Wolke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
January 06, 2015, 05:35:54 PM
 #30100


frage ist nur in welche richtung...

Pages: « 1 ... 1455 1456 1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470 1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480 1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490 1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500 1501 1502 1503 1504 [1505] 1506 1507 1508 1509 1510 1511 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520 1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530 1531 1532 1533 1534 1535 1536 1537 1538 1539 1540 1541 1542 1543 1544 1545 1546 1547 1548 1549 1550 1551 1552 1553 1554 1555 ... 3054 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!