Bitcoin Forum
December 07, 2016, 09:01:54 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490 1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500 1501 1502 1503 1504 1505 1506 1507 1508 1509 1510 1511 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520 1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530 1531 [1532] 1533 1534 1535 1536 1537 1538 1539 1540 1541 1542 1543 1544 1545 1546 1547 1548 1549 1550 1551 1552 1553 1554 1555 1556 1557 1558 1559 1560 1561 1562 1563 1564 1565 1566 1567 1568 1569 1570 1571 1572 1573 1574 1575 1576 1577 1578 1579 1580 1581 1582 ... 2496 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3522616 times)
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
January 12, 2015, 08:34:35 AM
 #30621

Wenn der Kurs hoch ist verkauft man, bzw. denkt ans verkaufen.
Wenn der Kurs tief ist kauft man, bzw. denkt ans kaufen.

Its that easy!

Ich denke nicht an die Bitcoins die ich habe. Da bleibt jeder Bitcoin genau ein Bitcoin, fertig.

Für einen erneuten Kauf ist es für mich persönlich noch zu früh, aber da muss man selbst einen zu sich passenden Plan finden.


Ich denke das das bei Bitcoin immer so laufen wird:

Die Rallyphasen kurz und heftig - die Bärenphasen lang und zäh mit vielen falschen Ausbrüchen nach oben.


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
1481101314
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481101314

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481101314
Reply with quote  #2

1481101314
Report to moderator
1481101314
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481101314

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481101314
Reply with quote  #2

1481101314
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481101314
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481101314

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481101314
Reply with quote  #2

1481101314
Report to moderator
1481101314
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481101314

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481101314
Reply with quote  #2

1481101314
Report to moderator
1481101314
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481101314

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481101314
Reply with quote  #2

1481101314
Report to moderator
e-coinomist
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 868



View Profile
January 12, 2015, 09:36:46 AM
 #30622

Die Rallyphasen kurz und heftig - die Bärenphasen lang und zäh mit vielen falschen Ausbrüchen nach oben.
Genau für die Rally legt man sich ja ein paar Bärenfelle auf Lager.

Wenn ich mir so die Diskussion über die EZB-Anleihenkäufe ansehe, da macht man sich für das Sturmtief "Grexit" jetzt scheinbar dann doch Wetterfest. Schaun'n mer mal.

"The economy depends about as much on economists as the weather does on weather forecasters"  Jean-Paul Kauffmann
"The risk / reward ratio is nuts. Playing with altcoins is like picking up pennies on the highway"  BlindMayorBitcorn
rower2000
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 43


View Profile
January 12, 2015, 09:36:54 AM
 #30623

Wenn der Kurs hoch ist verkauft man, bzw. denkt ans verkaufen.
Wenn der Kurs tief ist kauft man, bzw. denkt ans kaufen.
Also ich machs immer genau andersherum Huh
doingdoing3000
Member
**
Offline Offline

Activity: 68


View Profile
January 12, 2015, 10:28:29 AM
 #30624

also ich denk bei bitcoin eigentlich immer nur ans kaufen :-)
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
January 12, 2015, 10:41:43 AM
 #30625

diese woche entscheidet es sich bezüglich dieser trendlinie. ich bin da unvoreingenommen. entweder sie ist weiterhin gültig oder eben nicht. ein kleiner kerzendocht nach unten wäre ok, aber kein kerzenkörper.




klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
January 12, 2015, 11:08:29 AM
 #30626


Ich dachte gerade erst Deine beiden Charts sind linear - aber nein ist logarithmisch und somit in Ordnung.

 Shocked Shocked ->> war schon ein extrem steiler und schneller Anstieg. Ich hatte es gar nicht mehr so hart in Erinnerung.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
BlueBitAUT
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 122


View Profile
January 12, 2015, 11:13:42 AM
 #30627

In den letzten Tagen kam immer wieder das Argument, das Bitcoin so "umweltschädlich" sei bzw. unnötig Ressourcen verbraucht.
Das sehe ich nicht so. Beziehungsweise stimmt bei der Aussage, für mich die Relation nicht.

Jaja, ich weiß, traue keiner Studie/Statistik, die man nicht selbst gefälscht hat...
Aber falls sie bisher nicht alle gesehen oder schon wieder vergessen haben:

http://de.scribd.com/doc/228253109/The-Relative-Sustainability-of-the-Bitcoin-Network-by-Hass-McCook

Sehr Lesenswert!

Kleiner Auszug, Stand 05/2014:
Annual Enviromental Costs in GJ & Tonnes CO2 used:
Banking System: 2340 million GJ / 390 million t CO2
Bitcoin Mining: 3.3 million GJ / 0,55 million t CO2


Man könnte also theoretisch sagen, das allein das Filialnetz plus zugehörigem TamTam (Geldtransporte, IT, etc.) der Sparkassen in DE mehr Ressourcen verbraucht,
als das gesamte Bitcoinnetzwerk, global.

Eine absolut grüne Cryptocurrency wirds nie geben, logischerweise.
Den technischen Aspekt, Sinn und Zweck des minens finde ich persönlich sinnvoll und glaube nicht, das weil ein Altcoin in aus irgendeinem Grund "grüner" ist, dies ein ausschlaggebenden Grund für jemanden darstellt, BTC den Rücken zu zukehren.


@Kurs:
Sehe ich ähnlich wie Klaus.

Meine "mit Kaffeesatz gefüllte Glaskugel" sagt mir, so ab ca. April Mai und sich dann über einige Wochen hinziehende Rallye.

Bis dahin (oder länger) kommen halt brav alle 1-2 Wochen ein paar "Bärenfelle" in die Cold Storage Smiley
rausvi15
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 465



View Profile WWW
January 12, 2015, 11:21:14 AM
 #30628

In den letzten Tagen kam immer wieder das Argument, das Bitcoin so "umweltschädlich" sei bzw. unnötig Ressourcen verbraucht.
Das sehe ich nicht so. Beziehungsweise stimmt bei der Aussage, für mich die Relation nicht.

Jaja, ich weiß, traue keiner Studie/Statistik, die man nicht selbst gefälscht hat...
Aber falls sie bisher nicht alle gesehen oder schon wieder vergessen haben:

http://de.scribd.com/doc/228253109/The-Relative-Sustainability-of-the-Bitcoin-Network-by-Hass-McCook

Sehr Lesenswert!

Kleiner Auszug, Stand 05/2014:
Annual Enviromental Costs in GJ & Tonnes CO2 used:
Banking System: 2340 million GJ / 390 million t CO2
Bitcoin Mining: 3.3 million GJ / 0,55 million t CO2


Man könnte also theoretisch sagen, das allein das Filialnetz plus zugehörigem TamTam (Geldtransporte, IT, etc.) der Sparkassen in DE mehr Ressourcen verbraucht,
als das gesamte Bitcoinnetzwerk, global.

Eine absolut grüne Cryptocurrency wirds nie geben, logischerweise.
Den technischen Aspekt, Sinn und Zweck des minens finde ich persönlich sinnvoll und glaube nicht, das weil ein Altcoin in aus irgendeinem Grund "grüner" ist, dies ein ausschlaggebenden Grund für jemanden darstellt, BTC den Rücken zu zukehren.


@Kurs:
Sehe ich ähnlich wie Klaus.

Meine "mit Kaffeesatz gefüllte Glaskugel" sagt mir, so ab ca. April Mai und sich dann über einige Wochen hinziehende Rallye.

Bis dahin (oder länger) kommen halt brav alle 1-2 Wochen ein paar "Bärenfelle" in die Cold Storage Smiley

Shocked
BlackFor3st
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 483



View Profile
January 12, 2015, 12:36:54 PM
 #30629

In den letzten Tagen kam immer wieder das Argument, das Bitcoin so "umweltschädlich" sei bzw. unnötig Ressourcen verbraucht.
Das sehe ich nicht so. Beziehungsweise stimmt bei der Aussage, für mich die Relation nicht.

Jaja, ich weiß, traue keiner Studie/Statistik, die man nicht selbst gefälscht hat...
Aber falls sie bisher nicht alle gesehen oder schon wieder vergessen haben:

http://de.scribd.com/doc/228253109/The-Relative-Sustainability-of-the-Bitcoin-Network-by-Hass-McCook

Sehr Lesenswert!

Kleiner Auszug, Stand 05/2014:
Annual Enviromental Costs in GJ & Tonnes CO2 used:
Banking System: 2340 million GJ / 390 million t CO2
Bitcoin Mining: 3.3 million GJ / 0,55 million t CO2


Man könnte also theoretisch sagen, das allein das Filialnetz plus zugehörigem TamTam (Geldtransporte, IT, etc.) der Sparkassen in DE mehr Ressourcen verbraucht,
als das gesamte Bitcoinnetzwerk, global.

Eine absolut grüne Cryptocurrency wirds nie geben, logischerweise.
Den technischen Aspekt, Sinn und Zweck des minens finde ich persönlich sinnvoll und glaube nicht, das weil ein Altcoin in aus irgendeinem Grund "grüner" ist, dies ein ausschlaggebenden Grund für jemanden darstellt, BTC den Rücken zu zukehren.

Umweltschädlich ist hier sicher das falsche Wort. Aber der Energie verbrauch durch das Mining ist aber enorm. Dazu zählt auch die Hardware, die wie verrückt entwickelt, gebaut und weggeworfen wird. Das kostete so richtig viel Energie, nicht nur das Rechnen selbst.

Ich lese mir jetzt nicht die gesamte Studie durch, wenn aber schon bei der Anleitung über "uninformed individuals" geschrieben wird...
Da kann man so viel mit einbeziehen und weglassen, da müsste ich die Rechnung schon selber gemacht haben, um zu wissen, ob die Zahlen was wert sind.

Heute ist jeder Ingenieur damit beschäftigt, möglichst energieeffiziente Systeme zu entwickeln. Das Thema ist nicht mehr weg zu bekommen und kommt bestimmt auch eines Tages heftig auf den BTC zu. Wer glaubt, dass der BTC in Zukunft davor geschützt ist, liegt meiner Ansicht nach falsch. Ob und wie das Problem gelöst werden kann, ist dann ein anderes Thema.

jeezy
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 728


View Profile
January 12, 2015, 12:41:40 PM
 #30630

Wir sind jetzt "kurz" (~3-4 Monate) vor "real bottom", danach wird es aufwärts gehen zur nächsten Bubble. Dann wird es sich wiederholen. Allerdings auf anderen einem anderen Level. Ich denke langfristig werden die Bubble-Ausschläge und Folgen (prozentual) geringer werden und der Kurs "stabiler".

Vergleicht das Bild mit 1w Bitcoinwisdom Bitstamp.

nrg1zer
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 924



View Profile
January 12, 2015, 02:30:35 PM
 #30631

Ich hab mal bei posteo nachgefragt, ob ich dort nicht einfach anonym per btc bezahlen kann. Ich war sehr erstaunt eine ausführliche Antwort zu bekommen:

Kann ich mein Konto auch mit Bitcoins aufladen? Dies wäre anonym und einfach sicherer als Geld mit der Post zu verschicken.

Nein, wir akzeptieren Bitcoins nicht als Zahlungsmittel. Wir haben viel
darüber nachgedacht und Vor- und Nachteile gegeneinander gestellt.

Aktuell bringt die Bitcoinzahlung mehr Nachteile mit sich als Vorteile.
Die anonyme Zahlung ist aktuell auch mit einem Barbrief möglich.
Außerdem sind wir ein nachhaltiges Unternehmen, was man aktuell vom
Bitcoin nicht sagen kann. In Bezug auf den Energieverbrauch bei der
Blockchain sind wir skeptisch (auch die Art der Energieerzeugung ist
nicht klar). Unsere Bankgeschäfte (Transaktionen) sind ökologischer und
für uns nachvollziehbar nachhaltig.

Auch die Volatilität der Währung ist trotz Zahlungsdienstleistern noch
problematisch. Wirtschaftliche Nachhaltigkeit ist das noch nicht.

oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
January 12, 2015, 02:40:28 PM
 #30632

1W Ansicht zeigt der MACD wieder leicht aufwärts, die Trendlinie aus 2011 ist auch noch intakt, diese Woche könnte sich in der tat einiges entscheiden, bleibt spannend wie immer hier in der Bitcoin Welt Wink
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 744


View Profile
January 12, 2015, 03:10:38 PM
 #30633

CEX.io: "Taking into account the Bitcoin price drop, and the increase of difficulty, we will pause cloud mining after the next difficulty increase"

https://mobile.twitter.com/jeff_smith01/status/554648104826593280
Uglux
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 220



View Profile
January 12, 2015, 03:11:14 PM
 #30634

Schamlos von Reddit geklaut:

Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
January 12, 2015, 03:11:23 PM
 #30635

1W Ansicht zeigt der MACD wieder leicht aufwärts, die Trendlinie aus 2011 ist auch noch intakt, diese Woche könnte sich in der tat einiges entscheiden, bleibt spannend wie immer hier in der Bitcoin Welt Wink
da will einer unbedingt oberhalb der berühmten linie bleiben.  Wink

EDIT: und sofort wird versucht zu dumpen.

EDIT2: GO CHINA GO!


Acura3600
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 584



View Profile
January 12, 2015, 04:09:43 PM
 #30636

Mein Bot hat soeben eingekauft @267$ ; schauen wa mal obs nen gutes Zeichen war.


██████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████
██████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████
███████████████████████████████████████████████████████████████████████▄▄▄███████████████████████
███████████████████████████████████████████████████████████████████████▀▀▀████████████████████████
██████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████
█████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████████



INTRODUCING WAVES
ULTIMATE ASSET/CUSTOM TOKEN BLOCKCHAIN PLATFORM







doingdoing3000
Member
**
Offline Offline

Activity: 68


View Profile
January 12, 2015, 04:09:50 PM
 #30637

Na endlich! Ein Abgesang!!
Jippie! :-)

http://diepresse.com/home/blogs/goldjournal/4636565/Drei-Grunde-warum-man-Bitcoin-vergessen-kann

Kaufen!
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 744


View Profile
January 12, 2015, 05:10:56 PM
 #30638


Hmm, was habe ich da gerade gelesen? Wieso bekomme ich Kribbeln im Bauch und werde bullish nachdem ich einen Bitcoin-Bashing Beitrag gelesen habe? Irgendetwas ist da schief gelaufen:
Bitcoin: Von breiter Akzeptanz weit entfernt! Schuldenfreies Geld! Begrenzte Geldmenge! Oh, wie schlimm!!!  Grin
Queenvio
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 527



View Profile
January 12, 2015, 05:31:09 PM
 #30639

So, die nächste Diff-Erhöhung ist da.
Mal sehen wann cex.io das cloud mining abschaltet, und ob ander folgen.

Slipknot79
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


View Profile
January 12, 2015, 05:36:49 PM
 #30640

also ich denk bei bitcoin eigentlich immer nur ans kaufen :-)

Also ich denke immer an short oder long.  Cool
Pages: « 1 ... 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490 1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500 1501 1502 1503 1504 1505 1506 1507 1508 1509 1510 1511 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520 1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530 1531 [1532] 1533 1534 1535 1536 1537 1538 1539 1540 1541 1542 1543 1544 1545 1546 1547 1548 1549 1550 1551 1552 1553 1554 1555 1556 1557 1558 1559 1560 1561 1562 1563 1564 1565 1566 1567 1568 1569 1570 1571 1572 1573 1574 1575 1576 1577 1578 1579 1580 1581 1582 ... 2496 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!