Bitcoin Forum
June 27, 2017, 09:06:01 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.2  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490 1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500 1501 1502 1503 1504 1505 1506 1507 1508 1509 1510 1511 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520 1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530 [1531] 1532 1533 1534 1535 1536 1537 1538 1539 1540 1541 1542 1543 1544 1545 1546 1547 1548 1549 1550 1551 1552 1553 1554 1555 1556 1557 1558 1559 1560 1561 1562 1563 1564 1565 1566 1567 1568 1569 1570 1571 1572 1573 1574 1575 1576 1577 1578 1579 1580 1581 ... 2951 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4376037 times)
jawitech
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 168

www.secondstrade.com - 190% return Binary option


View Profile WWW
January 12, 2015, 12:44:13 AM
 #30601

Passend zum Thema fiel mir gerade diese Grafik in die Hände


1498597561
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1498597561

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1498597561
Reply with quote  #2

1498597561
Report to moderator
1498597561
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1498597561

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1498597561
Reply with quote  #2

1498597561
Report to moderator
There are several different types of Bitcoin clients. Header-only clients like MultiBit trust that the majority of mining power is honest for the purposes of enforcing network rules such as the 21 million BTC limit. Full clients do not trust miners in this way.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1498597561
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1498597561

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1498597561
Reply with quote  #2

1498597561
Report to moderator
1498597561
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1498597561

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1498597561
Reply with quote  #2

1498597561
Report to moderator
1498597561
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1498597561

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1498597561
Reply with quote  #2

1498597561
Report to moderator
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1414


:-D


View Profile
January 12, 2015, 01:48:47 AM
 #30602

Au weia--------- Getting my bear moment nach 22 monaten superpermabull dasein...

Das ist eigentlich ein Anzeichen für eine Kapitulation Grin

Rational wäre es ja gewesen (wenn man nur allwissend wäre) bei 1200 im November 2013 zum Bären zu mutieren. Ich habe selber den Bottom unterschätzt (dachte es wäre 340-50 und würde sich dann bei 600 stabilisieren) aber das ist auch typisch für die Psychologie des Marktes. Ob jetzt short-term das Umschwenken auf einen Bärenkurs rational ist - ich würde es eher verneinen.

Die Long-Term-Aussichten sind meines Erachtens 2014 auf jeden Fall besser geworden, wegen steigender Akzeptanz bei großen Unternehmen (Microsoft, Paypal) und einer steigenden Beachtung im wissenschaftlichen Bereich.

Ich möchte aber nicht meine Hand ins Feuer legen, dass Bitcoin die 1200 Dollar noch mal übertrifft. Es kann nämlich genausogut ein technisch überlegener Coin kommen (denke hier wie mehrfach gesagt besonders an irgendeinen, der das Energieverbrauchsproblem löst), den Netzwerkeffekt von Bitcoin mitnehmen und dann hat der gute alte BTC keine Chance mehr.

600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484


View Profile
January 12, 2015, 06:46:43 AM
 #30603

Passend zum Thema fiel mir gerade diese Grafik in die Hände




das ist in der tat sehr treffend. das werde ich mir als poster über den schreibtisch hängen. vielen dank  Wink
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694


#BEL+++


View Profile WWW
January 12, 2015, 06:51:45 AM
 #30604

die supportlinie hat erst mal gehalten. die naechsten tage werden interessant. man wird sehen ob die linie gueltig ist. dann naemlich muesste sie langsam den preis nach oben druecken.

molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2310



View Profile
January 12, 2015, 07:39:54 AM
 #30605

Au weia--------- Getting my bear moment nach 22 monaten superpermabull dasein...

Das macht mich traurig.

Kann's aber nachvollziehen.

Ich geh mit meinen coins unter, ist mir egal.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2310



View Profile
January 12, 2015, 07:40:56 AM
 #30606

Passend zum Thema fiel mir gerade diese Grafik in die Hände



LOL! geiler scheiss.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2310



View Profile
January 12, 2015, 07:43:31 AM
 #30607

die supportlinie hat erst mal gehalten. die naechsten tage werden interessant. man wird sehen ob die linie gueltig ist. dann naemlich muesste sie langsam den preis nach oben druecken.

oh mann, mich zerreist's bald. Am besten wäre 2 Monate nicht den Kurs anzuschauen und das Forum zu meiden. Krieg ich aber nicht hin.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484


View Profile
January 12, 2015, 08:22:39 AM
 #30608

die supportlinie hat erst mal gehalten. die naechsten tage werden interessant. man wird sehen ob die linie gueltig ist. dann naemlich muesste sie langsam den preis nach oben druecken.

oh mann, mich zerreist's bald. Am besten wäre 2 Monate nicht den Kurs anzuschauen und das Forum zu meiden. Krieg ich aber nicht hin.


da müsste man aber wirklich eier aus stahl haben (zumindest, wenn man all-in ist).
und eines tages würde man dann zufällig bei spon o.ä. lesen:

"Das come-back des Bitcoin"   oder eben

"Bitcoin unter 10,- Euro Marke gerutscht"

noch besser wäre überhaupt keine news mehr zu lesen und dann dereinst an den gesichtern von bekannten ablesen ob sie mitleidig oder neidisch gucken... Cheesy
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484


View Profile
January 12, 2015, 08:30:41 AM
 #30609

Au weia--------- Getting my bear moment nach 22 monaten superpermabull dasein...

Das macht mich traurig.

Kann's aber nachvollziehen.

Ich geh mit meinen coins unter, ist mir egal.



that's the spirit !
war nur ein kurzer moment, der kurs ist ja schon wieder bei 270....  Wink

das ist, ausser gold und ein paar aktien (logischerweise in der dotcom bubble), mein erstes investment. und mein erster richtiger bärenmarkt. wie heisst es so schön:

Beim ersten Mal tut's noch weh.
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834



View Profile
January 12, 2015, 08:34:35 AM
 #30610

Wenn der Kurs hoch ist verkauft man, bzw. denkt ans verkaufen.
Wenn der Kurs tief ist kauft man, bzw. denkt ans kaufen.

Its that easy!

Ich denke nicht an die Bitcoins die ich habe. Da bleibt jeder Bitcoin genau ein Bitcoin, fertig.

Für einen erneuten Kauf ist es für mich persönlich noch zu früh, aber da muss man selbst einen zu sich passenden Plan finden.


Ich denke das das bei Bitcoin immer so laufen wird:

Die Rallyphasen kurz und heftig - die Bärenphasen lang und zäh mit vielen falschen Ausbrüchen nach oben.


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1050



View Profile
January 12, 2015, 09:36:46 AM
 #30611

Die Rallyphasen kurz und heftig - die Bärenphasen lang und zäh mit vielen falschen Ausbrüchen nach oben.
Genau für die Rally legt man sich ja ein paar Bärenfelle auf Lager.

Wenn ich mir so die Diskussion über die EZB-Anleihenkäufe ansehe, da macht man sich für das Sturmtief "Grexit" jetzt scheinbar dann doch Wetterfest. Schaun'n mer mal.
rower2000
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 43


View Profile
January 12, 2015, 09:36:54 AM
 #30612

Wenn der Kurs hoch ist verkauft man, bzw. denkt ans verkaufen.
Wenn der Kurs tief ist kauft man, bzw. denkt ans kaufen.
Also ich machs immer genau andersherum Huh
doingdoing3000
Member
**
Offline Offline

Activity: 91


View Profile
January 12, 2015, 10:28:29 AM
 #30613

also ich denk bei bitcoin eigentlich immer nur ans kaufen :-)
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694


#BEL+++


View Profile WWW
January 12, 2015, 10:41:43 AM
 #30614

diese woche entscheidet es sich bezüglich dieser trendlinie. ich bin da unvoreingenommen. entweder sie ist weiterhin gültig oder eben nicht. ein kleiner kerzendocht nach unten wäre ok, aber kein kerzenkörper.




klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1834



View Profile
January 12, 2015, 11:08:29 AM
 #30615


Ich dachte gerade erst Deine beiden Charts sind linear - aber nein ist logarithmisch und somit in Ordnung.

 Shocked Shocked ->> war schon ein extrem steiler und schneller Anstieg. Ich hatte es gar nicht mehr so hart in Erinnerung.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
BlueBitAUT
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 122


View Profile
January 12, 2015, 11:13:42 AM
 #30616

In den letzten Tagen kam immer wieder das Argument, das Bitcoin so "umweltschädlich" sei bzw. unnötig Ressourcen verbraucht.
Das sehe ich nicht so. Beziehungsweise stimmt bei der Aussage, für mich die Relation nicht.

Jaja, ich weiß, traue keiner Studie/Statistik, die man nicht selbst gefälscht hat...
Aber falls sie bisher nicht alle gesehen oder schon wieder vergessen haben:

http://de.scribd.com/doc/228253109/The-Relative-Sustainability-of-the-Bitcoin-Network-by-Hass-McCook

Sehr Lesenswert!

Kleiner Auszug, Stand 05/2014:
Annual Enviromental Costs in GJ & Tonnes CO2 used:
Banking System: 2340 million GJ / 390 million t CO2
Bitcoin Mining: 3.3 million GJ / 0,55 million t CO2


Man könnte also theoretisch sagen, das allein das Filialnetz plus zugehörigem TamTam (Geldtransporte, IT, etc.) der Sparkassen in DE mehr Ressourcen verbraucht,
als das gesamte Bitcoinnetzwerk, global.

Eine absolut grüne Cryptocurrency wirds nie geben, logischerweise.
Den technischen Aspekt, Sinn und Zweck des minens finde ich persönlich sinnvoll und glaube nicht, das weil ein Altcoin in aus irgendeinem Grund "grüner" ist, dies ein ausschlaggebenden Grund für jemanden darstellt, BTC den Rücken zu zukehren.


@Kurs:
Sehe ich ähnlich wie Klaus.

Meine "mit Kaffeesatz gefüllte Glaskugel" sagt mir, so ab ca. April Mai und sich dann über einige Wochen hinziehende Rallye.

Bis dahin (oder länger) kommen halt brav alle 1-2 Wochen ein paar "Bärenfelle" in die Cold Storage Smiley
rausvi15
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 476



View Profile WWW
January 12, 2015, 11:21:14 AM
 #30617

In den letzten Tagen kam immer wieder das Argument, das Bitcoin so "umweltschädlich" sei bzw. unnötig Ressourcen verbraucht.
Das sehe ich nicht so. Beziehungsweise stimmt bei der Aussage, für mich die Relation nicht.

Jaja, ich weiß, traue keiner Studie/Statistik, die man nicht selbst gefälscht hat...
Aber falls sie bisher nicht alle gesehen oder schon wieder vergessen haben:

http://de.scribd.com/doc/228253109/The-Relative-Sustainability-of-the-Bitcoin-Network-by-Hass-McCook

Sehr Lesenswert!

Kleiner Auszug, Stand 05/2014:
Annual Enviromental Costs in GJ & Tonnes CO2 used:
Banking System: 2340 million GJ / 390 million t CO2
Bitcoin Mining: 3.3 million GJ / 0,55 million t CO2


Man könnte also theoretisch sagen, das allein das Filialnetz plus zugehörigem TamTam (Geldtransporte, IT, etc.) der Sparkassen in DE mehr Ressourcen verbraucht,
als das gesamte Bitcoinnetzwerk, global.

Eine absolut grüne Cryptocurrency wirds nie geben, logischerweise.
Den technischen Aspekt, Sinn und Zweck des minens finde ich persönlich sinnvoll und glaube nicht, das weil ein Altcoin in aus irgendeinem Grund "grüner" ist, dies ein ausschlaggebenden Grund für jemanden darstellt, BTC den Rücken zu zukehren.


@Kurs:
Sehe ich ähnlich wie Klaus.

Meine "mit Kaffeesatz gefüllte Glaskugel" sagt mir, so ab ca. April Mai und sich dann über einige Wochen hinziehende Rallye.

Bis dahin (oder länger) kommen halt brav alle 1-2 Wochen ein paar "Bärenfelle" in die Cold Storage Smiley

Shocked
BlackFor3st
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 522


View Profile
January 12, 2015, 12:36:54 PM
 #30618

In den letzten Tagen kam immer wieder das Argument, das Bitcoin so "umweltschädlich" sei bzw. unnötig Ressourcen verbraucht.
Das sehe ich nicht so. Beziehungsweise stimmt bei der Aussage, für mich die Relation nicht.

Jaja, ich weiß, traue keiner Studie/Statistik, die man nicht selbst gefälscht hat...
Aber falls sie bisher nicht alle gesehen oder schon wieder vergessen haben:

http://de.scribd.com/doc/228253109/The-Relative-Sustainability-of-the-Bitcoin-Network-by-Hass-McCook

Sehr Lesenswert!

Kleiner Auszug, Stand 05/2014:
Annual Enviromental Costs in GJ & Tonnes CO2 used:
Banking System: 2340 million GJ / 390 million t CO2
Bitcoin Mining: 3.3 million GJ / 0,55 million t CO2


Man könnte also theoretisch sagen, das allein das Filialnetz plus zugehörigem TamTam (Geldtransporte, IT, etc.) der Sparkassen in DE mehr Ressourcen verbraucht,
als das gesamte Bitcoinnetzwerk, global.

Eine absolut grüne Cryptocurrency wirds nie geben, logischerweise.
Den technischen Aspekt, Sinn und Zweck des minens finde ich persönlich sinnvoll und glaube nicht, das weil ein Altcoin in aus irgendeinem Grund "grüner" ist, dies ein ausschlaggebenden Grund für jemanden darstellt, BTC den Rücken zu zukehren.

Umweltschädlich ist hier sicher das falsche Wort. Aber der Energie verbrauch durch das Mining ist aber enorm. Dazu zählt auch die Hardware, die wie verrückt entwickelt, gebaut und weggeworfen wird. Das kostete so richtig viel Energie, nicht nur das Rechnen selbst.

Ich lese mir jetzt nicht die gesamte Studie durch, wenn aber schon bei der Anleitung über "uninformed individuals" geschrieben wird...
Da kann man so viel mit einbeziehen und weglassen, da müsste ich die Rechnung schon selber gemacht haben, um zu wissen, ob die Zahlen was wert sind.

Heute ist jeder Ingenieur damit beschäftigt, möglichst energieeffiziente Systeme zu entwickeln. Das Thema ist nicht mehr weg zu bekommen und kommt bestimmt auch eines Tages heftig auf den BTC zu. Wer glaubt, dass der BTC in Zukunft davor geschützt ist, liegt meiner Ansicht nach falsch. Ob und wie das Problem gelöst werden kann, ist dann ein anderes Thema.
jeezy
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 924



View Profile
January 12, 2015, 12:41:40 PM
 #30619

Wir sind jetzt "kurz" (~3-4 Monate) vor "real bottom", danach wird es aufwärts gehen zur nächsten Bubble. Dann wird es sich wiederholen. Allerdings auf anderen einem anderen Level. Ich denke langfristig werden die Bubble-Ausschläge und Folgen (prozentual) geringer werden und der Kurs "stabiler".

Vergleicht das Bild mit 1w Bitcoinwisdom Bitstamp.

nrg1zer
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1092



View Profile
January 12, 2015, 02:30:35 PM
 #30620

Ich hab mal bei posteo nachgefragt, ob ich dort nicht einfach anonym per btc bezahlen kann. Ich war sehr erstaunt eine ausführliche Antwort zu bekommen:

Kann ich mein Konto auch mit Bitcoins aufladen? Dies wäre anonym und einfach sicherer als Geld mit der Post zu verschicken.

Nein, wir akzeptieren Bitcoins nicht als Zahlungsmittel. Wir haben viel
darüber nachgedacht und Vor- und Nachteile gegeneinander gestellt.

Aktuell bringt die Bitcoinzahlung mehr Nachteile mit sich als Vorteile.
Die anonyme Zahlung ist aktuell auch mit einem Barbrief möglich.
Außerdem sind wir ein nachhaltiges Unternehmen, was man aktuell vom
Bitcoin nicht sagen kann. In Bezug auf den Energieverbrauch bei der
Blockchain sind wir skeptisch (auch die Art der Energieerzeugung ist
nicht klar). Unsere Bankgeschäfte (Transaktionen) sind ökologischer und
für uns nachvollziehbar nachhaltig.

Auch die Volatilität der Währung ist trotz Zahlungsdienstleistern noch
problematisch. Wirtschaftliche Nachhaltigkeit ist das noch nicht.
Pages: « 1 ... 1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490 1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500 1501 1502 1503 1504 1505 1506 1507 1508 1509 1510 1511 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520 1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530 [1531] 1532 1533 1534 1535 1536 1537 1538 1539 1540 1541 1542 1543 1544 1545 1546 1547 1548 1549 1550 1551 1552 1553 1554 1555 1556 1557 1558 1559 1560 1561 1562 1563 1564 1565 1566 1567 1568 1569 1570 1571 1572 1573 1574 1575 1576 1577 1578 1579 1580 1581 ... 2951 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!