Bitcoin Forum
December 08, 2016, 12:18:28 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450 1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470 1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480 1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490 1491 1492 [1493] 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500 1501 1502 1503 1504 1505 1506 1507 1508 1509 1510 1511 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520 1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530 1531 1532 1533 1534 1535 1536 1537 1538 1539 1540 1541 1542 1543 ... 2496 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3524816 times)
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2142



View Profile
January 04, 2015, 09:47:45 PM
 #29841

Hier top-analyse von masterluc. ;-)

* masterluc buying frenzy  Grin




Hoffe es ist ok hier zu crossposten, auch noch aus 'nem englischen Thread.


PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
1481156308
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481156308

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481156308
Reply with quote  #2

1481156308
Report to moderator
1481156308
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481156308

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481156308
Reply with quote  #2

1481156308
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Freyr
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 587


View Profile
January 04, 2015, 09:57:10 PM
 #29842

hmm. laut https://bitcoinwisdom.com waren es in den letzten 24 Stunden weltweit ~800.000 Bitcoin bei normal ~328.000 Durchschnitt die letzten 30 Tage.

Bei wie viel Transaktionen? Überlegt euch mal, ihr wolltet DAS alles in der Blockchain abwickeln. Nur mal so nebenbei.

Auf was du da rumhackst ist ein lineares Problem... und wie heisst es so schön, lineare Probleme sind keine Tongue

Du bist nicht mehr ganz im Bilde!

Mathematische gesehen: alle Probleme die sich mit einer deterministischen Turingmaschine in polynomieller Zeit loesen lassen sind keine!

Das sollte eigentlich auch OhSchei8e wissen Tongue

BTW: ich denke aber nicht dass das ein lineares Problem ist, sondern eher exponentiell bzw eine S-foermige Funktion, das wurde aber hier schon diskutiert wenn ich mich richtig entsinn

Ich glaube OhSchei8e wollte eher auf die steigenden Bandbreitenanforderungen hinweisen, nicht auf die Berechnungszeit. Da hat er auch recht. Die Blöcke müssen klein genug sein, dass sie innerhalb von 10 Minuten über die ganze Welt von Knoten zu Knoten propagieren. Es geht sicherlich mehr als 1MB, aber unendlich groß kann man die auch nicht skalieren.
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


in math we trust


View Profile
January 04, 2015, 10:03:22 PM
 #29843

Verdopplung der Transaktionszahl = Verdopplung der Blockgrösse = Linear

Aber ist ja auch egal... Ich wollte damit nur ausdrücken, dass dies ein eher kleines Problem darstellt im Vergleich zu der Arbeit
die Ansteht um den BTC zu etablieren.


BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
January 04, 2015, 10:09:22 PM
 #29844


Hoffe es ist ok hier zu crossposten, auch noch aus 'nem englischen Thread.

Natürlich!

Danke.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
January 04, 2015, 10:17:52 PM
 #29845

auch aus dem englischen thread entnommen, aber keine ahnung wie seriös.

https://twitter.com/BitcoinBravo

der bearwhale will bis $130 gox schlusskurs drücken. tatsächlich hat sich gox mit $135 verabschiedet. späte rache von einem opfer oder wie?

https://twitter.com/BitcoinBravo/status/551809495710441472


curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
January 04, 2015, 10:25:35 PM
 #29846

hmm. laut https://bitcoinwisdom.com waren es in den letzten 24 Stunden weltweit ~800.000 Bitcoin bei normal ~328.000 Durchschnitt die letzten 30 Tage.

Bei wie viel Transaktionen? Überlegt euch mal, ihr wolltet DAS alles in der Blockchain abwickeln. Nur mal so nebenbei.

Auf was du da rumhackst ist ein lineares Problem... und wie heisst es so schön, lineare Probleme sind keine Tongue

Du bist nicht mehr ganz im Bilde!

Mathematische gesehen: alle Probleme die sich mit einer deterministischen Turingmaschine in polynomieller Zeit loesen lassen sind keine!

Das sollte eigentlich auch OhSchei8e wissen Tongue

BTW: ich denke aber nicht dass das ein lineares Problem ist, sondern eher exponentiell bzw eine S-foermige Funktion, das wurde aber hier schon diskutiert wenn ich mich richtig entsinn

Ich glaube OhSchei8e wollte eher auf die steigenden Bandbreitenanforderungen hinweisen, nicht auf die Berechnungszeit. Da hat er auch recht. Die Blöcke müssen klein genug sein, dass sie innerhalb von 10 Minuten über die ganze Welt von Knoten zu Knoten propagieren. Es geht sicherlich mehr als 1MB, aber unendlich groß kann man die auch nicht skalieren.

Hmm ... also das Netzwerk selbst ist praktisch eine nichtdeterministische Turingmaschine, schlicht und einfach weil sich die Daten netzwerkartig und damit "exponentiell" verteilen.

Damit reduziert sich das Problem wieder auf die Berechnungszeit, d.h. wenn die Transaktionen schnell validiert und von Knoten zu Knoten verteilt werden koennen (also Paarweise von Knoten A nach Knoten B) ist die Verteilung das kleinste Problem.

Ich denke das ganze reduziert sich auf die Standardschwierigkeiten bei der Berechenbarkeit von Problemen: Komplexitaet der Berechnung und Speicherplatz. Dabei ist Speicherplatz (fast) aequivalent zur Bandbreite da gespeicherte Daten ja auch verschickt werden wollen. Es waere sinnlos nur zu speichern und nicht zu lesen und zu "versenden". Es geht also beides miteinander einher.

Ergo, wenn es eine obere Schranke der Menge an Transaktionen gibt so ist das angesprochene Problem eines mit konstanter Komplexitaet. Denn das Wachstum auf Erden ist begrenzt auch wenn das der eine oder andere nicht akzeptieren moechte.

Imho kein wirkliches Problem!

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1470



View Profile
January 04, 2015, 10:26:01 PM
 #29847

auch aus dem englischen thread entnommen, aber keine ahnung wie seriös.

https://twitter.com/BitcoinBravo

der bearwhale will bis $130 gox schlusskurs drücken. tatsächlich hat sich gox mit $135 verabschiedet. späte rache von einem opfer oder wie?

https://twitter.com/BitcoinBravo/status/551809495710441472



so kommen dann halt wieder einige Coins in Umlauf Smiley

19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
Wolke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924


View Profile
January 04, 2015, 10:39:46 PM
 #29848

auch aus dem englischen thread entnommen, aber keine ahnung wie seriös.

https://twitter.com/BitcoinBravo

der bearwhale will bis $130 gox schlusskurs drücken. tatsächlich hat sich gox mit $135 verabschiedet. späte rache von einem opfer oder wie?

https://twitter.com/BitcoinBravo/status/551809495710441472



ziemlich "assig" alleine schon das gerücht....


ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1358



View Profile
January 04, 2015, 10:44:15 PM
 #29849

auch aus dem englischen thread entnommen, aber keine ahnung wie seriös.

https://twitter.com/BitcoinBravo

der bearwhale will bis $130 gox schlusskurs drücken. tatsächlich hat sich gox mit $135 verabschiedet. späte rache von einem opfer oder wie?

https://twitter.com/BitcoinBravo/status/551809495710441472



ziemlich "assig" alleine schon das gerücht....

schwer zu sagen was man davon halten soll. anscheinend soll es möglich sein von chinesischen minern 10-tausende coins zu leihen und diese dann zu dumpen.

wie gesagt, würde eher auf fake tippen, aber eine restwahrscheinlichkeit bleibt.
Wolke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 924


View Profile
January 04, 2015, 10:45:29 PM
 #29850


schwer zu sagen was man davon halten soll. anscheinend soll es möglich sein von chinesischen minern 10-tausende coins zu leihen und diese dann zu dumpen.

wie gesagt, würde eher auf fake tippen, aber eine restwahrscheinlichkeit bleibt.

weiss denn jemand wer dieser "Benjamin" bzw. dieser Twitter Account ist ?

klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
January 04, 2015, 10:59:13 PM
 #29851


zum kotzen solche Vögel

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Mageant
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1079



View Profile WWW
January 04, 2015, 10:59:52 PM
 #29852


schwer zu sagen was man davon halten soll. anscheinend soll es möglich sein von chinesischen minern 10-tausende coins zu leihen und diese dann zu dumpen.

wie gesagt, würde eher auf fake tippen, aber eine restwahrscheinlichkeit bleibt.

Ich frage mich, wieso chinesische Miner 10-tausende Coins haben und diese nicht selber verkaufen brauchen oder wollen?

Die schaden damit sich selber wenn sie die verleihen und diese dann dazu verwendet werden, den Preis zu drücken.

Oder sind das langzeit-HODLER?


  ►  NEW ECONOMY MOVEMENT  ◄ 
  100% built from scratch • revolutionary forging mechanism • fairly distributed

BIETCOIN.DE - Kleinanzeigenmarkt für Bitcoin
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1358



View Profile
January 04, 2015, 11:01:53 PM
 #29853


schwer zu sagen was man davon halten soll. anscheinend soll es möglich sein von chinesischen minern 10-tausende coins zu leihen und diese dann zu dumpen.

wie gesagt, würde eher auf fake tippen, aber eine restwahrscheinlichkeit bleibt.

Ich frage mich, wieso chinesische Miner 10-tausende Coins haben und diese nicht selber verkaufen brauchen oder wollen?

Die schaden damit sich selber wenn sie die verleihen und diese dann dazu verwendet werden, den Preis zu drücken.

Oder sind das langzeit-HODLER?



exakt das hab ich mich auch gefragt. im grunde würde es nur sinn machen soweit sie eine gute verzinsung bekämen UND gleichzeitig longtermholder wären.

das glaube ich jedoch nicht, die verzinsung ist nicht das problem, aber chinesische miner sind imo keine longtermholder.
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1358



View Profile
January 04, 2015, 11:02:14 PM
 #29854


schwer zu sagen was man davon halten soll. anscheinend soll es möglich sein von chinesischen minern 10-tausende coins zu leihen und diese dann zu dumpen.

wie gesagt, würde eher auf fake tippen, aber eine restwahrscheinlichkeit bleibt.

weiss denn jemand wer dieser "Benjamin" bzw. dieser Twitter Account ist ?

nein
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1358



View Profile
January 04, 2015, 11:04:19 PM
 #29855

schaut man sich im übrigen die destroyed bitcoindays seit ende november und den kurs an, ist es naheliegend das vor allem early adopter am dumpen sind die letzten 2 monate.

was würde ich dafür geben einmal direkt mit marktteilnehmern kommunizieren zu können. gerade wieder etliche 100er blöcke gesehen die verkauft wurden. es wäre sowas von interessant zu sehen WER, WARUM verkauft und wo diese zb gekauft haben etc etc
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
January 04, 2015, 11:17:33 PM
 #29856

was würde ich dafür geben einmal direkt mit marktteilnehmern kommunizieren zu können. gerade wieder etliche 100er blöcke gesehen die verkauft wurden. es wäre sowas von interessant zu sehen WER, WARUM verkauft und wo diese zb gekauft haben etc etc

Genau meine Rede! Vielleicht versteht ihr jetzt, was ich meine. Und lasst euch keinen BearWhale aufbinden.

kenji
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 262


Monero is the beginning of something great


View Profile
January 04, 2015, 11:30:39 PM
 #29857

wird china uns denn letzten rest geben? Tongue
OhShei8e
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078



View Profile
January 04, 2015, 11:38:11 PM
 #29858

wird china uns denn letzten rest geben? Tongue

Nehmen, nicht geben.  Wink

Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
January 04, 2015, 11:38:23 PM
 #29859

wird china uns denn letzten rest geben? Tongue

sieht nicht so aus. die kaufen wie die bloeden am ATH april 2013. sieht nach einer grossen umverteilung aus. vieleicht die letzte chance um so guenstig an coins zu kommen?

xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
January 04, 2015, 11:46:36 PM
 #29860


schwer zu sagen was man davon halten soll. anscheinend soll es möglich sein von chinesischen minern 10-tausende coins zu leihen und diese dann zu dumpen.

wie gesagt, würde eher auf fake tippen, aber eine restwahrscheinlichkeit bleibt.

Ich frage mich, wieso chinesische Miner 10-tausende Coins haben und diese nicht selber verkaufen brauchen oder wollen?

Die schaden damit sich selber wenn sie die verleihen und diese dann dazu verwendet werden, den Preis zu drücken.

Oder sind das langzeit-HODLER?



exakt das hab ich mich auch gefragt. im grunde würde es nur sinn machen soweit sie eine gute verzinsung bekämen UND gleichzeitig longtermholder wären.

das glaube ich jedoch nicht, die verzinsung ist nicht das problem, aber chinesische miner sind imo keine longtermholder.

Das kann sich schon lohnen.
Folgendes Szenario:
Ich verleihe BTC gegen Geld, dafür gehe ich Short mit TP 130$ und bei Zielerreichung gehe mit dem Profit Long.
Der der die BTC leiht dump den Kurs, Stop-Loss werden ausgelöst, eine Lawine entfacht, da er ja Geld genug hat kann er das Gleiche wie der Verleiher machen.
Durch den Hebel bei CFD´s verdienen die ein Vermögen.
Der Kurs wird danach wieder steigen, weil alle günstig kaufen wollen.

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Pages: « 1 ... 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450 1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470 1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480 1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490 1491 1492 [1493] 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500 1501 1502 1503 1504 1505 1506 1507 1508 1509 1510 1511 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520 1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530 1531 1532 1533 1534 1535 1536 1537 1538 1539 1540 1541 1542 1543 ... 2496 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!