Bitcoin Forum
December 05, 2016, 06:49:37 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1375 1376 1377 1378 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 [1425] 1426 1427 1428 1429 1430 1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450 1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470 1471 1472 1473 1474 1475 ... 2494 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3516052 times)
Mota
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 798


View Profile
November 01, 2014, 02:27:45 PM
 #28481

habe so langsam ein ungutes Gefühl bin mit 250 $ letzes Jahr rein  10 k fiat  werde mich trennen vor es in der Verlustzone geht ....
wenn es soweit ist denke ich werden auch eingefleischste Holder denken zu verkaufen und dann .......
Eingefleischte Holder lachen über solche Bauchgefühle. Da wird eher nachgekauft wie alles andere. Das tolle an Bitcoin ist ja grade dass es einen begrenzten Vorrat hat, und nachdem es nach und nach immer mehr Menschen benutzen geht der Kurs über kurz oder lange nach oben. Und wenn ich schon lese "letztes Jahr" und Verlustzone - du solltest eindeutig nicht beim Aktienmarkt einsteigen.

Who wants to be a billionaire? Me!
You could help Wink 1Dvja1RFCqxdnYRgjTntwGvdCeUisU4xp
1480963777
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480963777

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480963777
Reply with quote  #2

1480963777
Report to moderator
1480963777
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480963777

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480963777
Reply with quote  #2

1480963777
Report to moderator
1480963777
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480963777

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480963777
Reply with quote  #2

1480963777
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480963777
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480963777

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480963777
Reply with quote  #2

1480963777
Report to moderator
1480963777
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480963777

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480963777
Reply with quote  #2

1480963777
Report to moderator
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
November 01, 2014, 03:12:48 PM
 #28482

Hau nicht gleich so drauf, er ist neu.

@Lous
Als persönliches Beispiel: Mein Einstand von 2011 lag bei ~ 2 US$. Das Fiat was ich rausholen wollte habe ich bei ~1000 US$ geholt. Fertig.

Glaubst Du es macht mir was aus wie weit der Kurs noch fällt? Im Gegenteil, wie Mota schreibt - wenn es zu tief geht werde ich nachkaufen.
Mein Glaube an Bitcoin ist nicht nur ungebrochen, im Gegenteil - nach den Entwicklungen in 2013/14 glaube ich mehr denn je an die Bitcoin.


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1153



View Profile
November 01, 2014, 03:38:00 PM
 #28483

Hau nicht gleich so drauf, er ist neu.

@Lous
Als persönliches Beispiel: Mein Einstand von 2011 lag bei ~ 2 US$. Das Fiat was ich rausholen wollte habe ich bei ~1000 US$ geholt. Fertig.

Glaubst Du es macht mir was aus wie weit der Kurs noch fällt? Im Gegenteil, wie Mota schreibt - wenn es zu tief geht werde ich nachkaufen.
Mein Glaube an Bitcoin ist nicht nur ungebrochen, im Gegenteil - nach den Entwicklungen in 2013/14 glaube ich mehr denn je an die Bitcoin.


+1

ich bin im April 2012 bei ca. 4€ eingestiegen. Egal wie weit der Kurs runtergeht, ich kaufe auch immer nach.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
NXT verdienen mit der Ebesuchersurfbar http://www.NXTcoin.de/?xrid=9
jeezy
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 728


View Profile
November 01, 2014, 07:10:09 PM
 #28484

Da fühlt man sich ja glatt als Neuling wenn bei bei $30 eingestiegen ist. Wie auch klaus habe ich mein fiat bei €700 wieder reingeholt und bin seitdem breakeven und freerolle. Die letzten paar hundert BTC halte ich größtenteils. Einiges fließt in Altcoins, anderes in ein paar kleinere Investitionen. Ich sehe der Zukunft des Bitcoins (bzw. generell Cryptos) sehr positiv entgegen.
kalkulatorix
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 250


View Profile
November 01, 2014, 07:34:36 PM
 #28485

Da fühlt man sich ja glatt als Neuling wenn bei bei $30 eingestiegen ist. Wie auch klaus habe ich mein fiat bei €700 wieder reingeholt und bin seitdem breakeven und freerolle. Die letzten paar hundert BTC halte ich größtenteils. Einiges fließt in Altcoins, anderes in ein paar kleinere Investitionen. Ich sehe der Zukunft des Bitcoins (bzw. generell Cryptos) sehr positiv entgegen.
Auch bei den 30$ Einstieg bin ich noch neidisch. Habe viel zu spät von den Bitcoins gehört, als sie letzten Oktober gerade am Weg zum All Time High waren, da ich immer sehr vorsichtig bin, vor allem bei für mich neuen Sachen, bin ich viel zu spät auf den Zug aufgesprungen.
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1153



View Profile
November 01, 2014, 07:53:01 PM
 #28486

Da fühlt man sich ja glatt als Neuling wenn bei bei $30 eingestiegen ist. Wie auch klaus habe ich mein fiat bei €700 wieder reingeholt und bin seitdem breakeven und freerolle. Die letzten paar hundert BTC halte ich größtenteils. Einiges fließt in Altcoins, anderes in ein paar kleinere Investitionen. Ich sehe der Zukunft des Bitcoins (bzw. generell Cryptos) sehr positiv entgegen.
Auch bei den 30$ Einstieg bin ich noch neidisch. Habe viel zu spät von den Bitcoins gehört, als sie letzten Oktober gerade am Weg zum All Time High waren, da ich immer sehr vorsichtig bin, vor allem bei für mich neuen Sachen, bin ich viel zu spät auf den Zug aufgesprungen.

Es ist nie zu spät. Man sollte nur nicht bei einem ATH einsteigen und alles investieren. Die Chance dass es bergab geht ist höher als wenn es schon bergab gegangen ist. Nen kleinen Teil kann man investieren und wenn es höher geht kann man sich freuen. Ich habe extra ein paar Monate gewartet nach dem ATH in 2011.
Edit: Die coins die ich bei 500€ gekauft habe, habe ich immer noch. Ich realisiere keine Verluste. Verluste realisieren bedeutet für mich, dass andere Gewinne realisieren.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
NXT verdienen mit der Ebesuchersurfbar http://www.NXTcoin.de/?xrid=9
redpalestino
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 194

Friesenkate S.P.O nördlichste BTC Akzeptanzstelle


View Profile
November 01, 2014, 09:08:41 PM
 #28487

Da fühlt man sich ja glatt als Neuling wenn bei bei $30 eingestiegen ist. Wie auch klaus habe ich mein fiat bei €700 wieder reingeholt und bin seitdem breakeven und freerolle. Die letzten paar hundert BTC halte ich größtenteils. Einiges fließt in Altcoins, anderes in ein paar kleinere Investitionen. Ich sehe der Zukunft des Bitcoins (bzw. generell Cryptos) sehr positiv entgegen.
Auch bei den 30$ Einstieg bin ich noch neidisch. Habe viel zu spät von den Bitcoins gehört, als sie letzten Oktober gerade am Weg zum All Time High waren, da ich immer sehr vorsichtig bin, vor allem bei für mich neuen Sachen, bin ich viel zu spät auf den Zug aufgesprungen.

Es ist nie zu spät. Man sollte nur nicht bei einem ATH einsteigen und alles investieren. Die Chance dass es bergab geht ist höher als wenn es schon bergab gegangen ist. Nen kleinen Teil kann man investieren und wenn es höher geht kann man sich freuen. Ich habe extra ein paar Monate gewartet nach dem ATH in 2011.
Edit: Die coins die ich bei 500€ gekauft habe, habe ich immer noch. Ich realisiere keine Verluste. Verluste realisieren bedeutet für mich, dass andere Gewinne realisieren.

Dieses Jahr hab ich eigentlich immer nach jeder Kurskorrektur nachgekauft. Nur wenn es sein muss gebe ich meine Bitcoins her.  Aber dieses ständige absacken des Kurses muss doch endlich mal ein Ende haben.
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1153



View Profile
November 01, 2014, 09:11:18 PM
 #28488


Dieses Jahr hab ich eigentlich immer nach jeder Kurskorektor nachgekauft. Nur wenn es sein muss gebe ich meine Bitcoins her.  Aber dieses ständige absacken des Kurses muss doch endlich mal ein Ende haben.
Ja, wenn endlich mal die Leute aufhören würden ihre Verluste zu realisieren sinkt das Angebot und die nachfrage würde stärker werden.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
NXT verdienen mit der Ebesuchersurfbar http://www.NXTcoin.de/?xrid=9
paul2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 744


View Profile
November 01, 2014, 09:30:01 PM
 #28489

Mich irritiert, daß der fallende Kurs des Bitcoin dermaßen voraussagbar geworden ist (lineare, fallende Linie seit 6 Monaten), daß inzwischen sogar die Oma von "Average Joe" Bitcoin shortet. So KANN das nicht weitergehen nie und nimmer! Irgendetwas neues muss jetzt passieren, sonst fall ich vom Glauben ab (Nicht Bitcoin-mäßig, nur Marktgesetze-mäßig)
redpalestino
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 194

Friesenkate S.P.O nördlichste BTC Akzeptanzstelle


View Profile
November 01, 2014, 09:33:23 PM
 #28490


Dieses Jahr hab ich eigentlich immer nach jeder Kurskorektor nachgekauft. Nur wenn es sein muss gebe ich meine Bitcoins her.  Aber dieses ständige absacken des Kurses muss doch endlich mal ein Ende haben.
Ja, wenn endlich mal die Leute aufhören würden ihre Verluste zu realisieren sinkt das Angebot und die nachfrage würde stärker werden.

Sehe ich auch so, ich begreife einfach nicht wie jemand für 500 kauft und aus Panik für 250 oder 300 verkauft.
Ich bin sogar stark am überlegen eine meiner Immobilien zuverkaufen und den Gesamtbetrag in BTC zu tauschen.
dead_m92
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 149


View Profile
November 01, 2014, 09:34:22 PM
 #28491

Dürfte man fragen wie du vom Bitcoin erfahren hast @Klaus.

Bin auch sehr hoch eingestiegen aber glaube auch sehr an den Bitcoin.

mfg dead

Genesis Mining Promo Code 2,5% off: U5MXfp
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1153



View Profile
November 01, 2014, 09:35:20 PM
 #28492

Mich irritiert, daß der fallende Kurs des Bitcoin dermaßen voraussagbar geworden ist (lineare, fallende Linie seit 6 Monaten), daß inzwischen sogar die Oma von "Average Joe" Bitcoin shortet. So KANN das nicht weitergehen nie und nimmer! Irgendetwas neues muss jetzt passieren, sonst fall ich vom Glauben ab (Nicht Bitcoin-mäßig, nur Marktgesetze-mäßig)
Einer kauft bei 500, verkauft bei 450. Dann kauft er bei 400 da er jetzt meint es müsste bergauf gehen. Der Kurs fällt wieder auf 330 und er verkauft wieder. Das geht solange weiter bis die Coins wieder bei den Hodlern sind die ja erst wieder bei günstigen Kursen nachkaufen.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
NXT verdienen mit der Ebesuchersurfbar http://www.NXTcoin.de/?xrid=9
redpalestino
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 194

Friesenkate S.P.O nördlichste BTC Akzeptanzstelle


View Profile
November 01, 2014, 09:37:42 PM
 #28493

Mich irritiert, daß der fallende Kurs des Bitcoin dermaßen voraussagbar geworden ist (lineare, fallende Linie seit 6 Monaten), daß inzwischen sogar die Oma von "Average Joe" Bitcoin shortet. So KANN das nicht weitergehen nie und nimmer! Irgendetwas neues muss jetzt passieren, sonst fall ich vom Glauben ab (Nicht Bitcoin-mäßig, nur Marktgesetze-mäßig)
Einer kauft bei 500, verkauft bei 450. Dann kauft er bei 400 da er jetzt meint es müsste bergauf gehen. Der Kurs fällt wieder auf 330 und er verkauft wieder. Das geht solange weiter bis die Coins wieder bei den Hodlern sind die ja erst wieder bei günstigen Kursen nachkaufen.

Gut beschrieben.
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1153



View Profile
November 01, 2014, 09:44:21 PM
 #28494

Mich irritiert, daß der fallende Kurs des Bitcoin dermaßen voraussagbar geworden ist (lineare, fallende Linie seit 6 Monaten), daß inzwischen sogar die Oma von "Average Joe" Bitcoin shortet. So KANN das nicht weitergehen nie und nimmer! Irgendetwas neues muss jetzt passieren, sonst fall ich vom Glauben ab (Nicht Bitcoin-mäßig, nur Marktgesetze-mäßig)
Einer kauft bei 500, verkauft bei 450. Dann kauft er bei 400 da er jetzt meint es müsste bergauf gehen. Der Kurs fällt wieder auf 330 und er verkauft wieder. Das geht solange weiter bis die Coins wieder bei den Hodlern sind die ja erst wieder bei günstigen Kursen nachkaufen.

Gut beschrieben.
Danke. Und dafür braucht man keine TA. Nur Geduld und etwas Erfahrung. Es fällt mir auch nicht immer leicht ins fallende Messer zu kaufen aber irgendwann muss man ja kaufen, damit es wieder bergauf gehen kann.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
NXT verdienen mit der Ebesuchersurfbar http://www.NXTcoin.de/?xrid=9
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 658


An AA rated Bandoneonista


View Profile
November 01, 2014, 09:52:14 PM
 #28495

Mich irritiert, daß der fallende Kurs des Bitcoin dermaßen voraussagbar geworden ist (lineare, fallende Linie seit 6 Monaten), daß inzwischen sogar die Oma von "Average Joe" Bitcoin shortet. So KANN das nicht weitergehen nie und nimmer! Irgendetwas neues muss jetzt passieren, sonst fall ich vom Glauben ab (Nicht Bitcoin-mäßig, nur Marktgesetze-mäßig)

Welche "Marktgesetze" wurden denn hier Deiner Meinung nach "verletzt"?

maths is scam. trust ponzi.
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
November 01, 2014, 10:39:03 PM
 #28496


Dürfte man fragen wie du vom Bitcoin erfahren hast @Klaus.

Was gelesen bei slashdot.
Übers Mining in Bitcoin gerutscht.
Am Anfang ein wenig CPU gemined, dann mit Grafikkarten.

WOW. Dann kam die Bombe auf 32 US$. Das waren meine Hallo-Wach Wochen. Werde ich nie vergessen.

Danach kaum geschlafen und alles verschlungen was es gab .. und auf den Tiefpunkt zum kompletten All-IN gewartet. Dieser kam Ende 2011.


Was ich denke ist:
Bevor wir keine echte Verzweiflung und richtige Depression sehen ist der Boden auch noch nicht da. Nach der 1200 US$ Party muss es einen richtigen harten Kater geben.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1344



View Profile
November 01, 2014, 10:54:26 PM
 #28497

Quote
Bevor wir keine echte Verzweiflung und richtige Depression sehen ist der Boden auch noch nicht da. Nach der 1200 US$ Party muss es einen richtigen harten Kater geben.

Ich glaube ehrlich gesagt so ein Punkt wird nicht mehr kommen. Wahrscheinlicher ist ein langsamer aber stetiger Abstieg in die 1xx$ Regionen imo.

Fraglich ist auch welche News eine Trendwende einläuten könnten. Am ehesten noch ein ETF aber der tatsächliche Effekt ist vollkommen unklar.

Edit: Ich selbst bin übrigens bei 40$ eingestiegen und mit einem 1/8 des Kapitals bei 1150$ wieder ausgestiegen.
        Nur leider lag das Fiat dann bei MtGox....................
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
November 01, 2014, 11:02:37 PM
 #28498


Durch Bitcoin habe ich Dezentralität gelernt und verinnerlicht. Habe auch einen Teil bei mtgox verloren.

Ich glaube ehrlich gesagt so ein Punkt wird nicht mehr kommen.

Ich denke schon. Am Ende hat 'der Markt' immer Recht.


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 658


An AA rated Bandoneonista


View Profile
November 01, 2014, 11:07:03 PM
 #28499

Nur leider lag das Fiat dann bei MtGox....................

In %?

maths is scam. trust ponzi.
ImI
Legendary
*
Online Online

Activity: 1344



View Profile
November 01, 2014, 11:17:10 PM
 #28500

Nur leider lag das Fiat dann bei MtGox....................

In %?

In % vom gesamt Bitoinvermögen? 1/8 wie gesagt.
Pages: « 1 ... 1375 1376 1377 1378 1379 1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388 1389 1390 1391 1392 1393 1394 1395 1396 1397 1398 1399 1400 1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1423 1424 [1425] 1426 1427 1428 1429 1430 1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440 1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450 1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470 1471 1472 1473 1474 1475 ... 2494 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!