Bitcoin Forum
December 10, 2016, 04:53:06 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2117 2118 2119 2120 2121 2122 2123 2124 2125 2126 2127 2128 2129 2130 2131 2132 2133 2134 2135 2136 2137 2138 2139 2140 2141 2142 2143 2144 2145 2146 2147 2148 2149 2150 2151 2152 2153 2154 2155 2156 2157 2158 2159 2160 2161 2162 2163 2164 2165 2166 [2167] 2168 2169 2170 2171 2172 2173 2174 2175 2176 2177 2178 2179 2180 2181 2182 2183 2184 2185 2186 2187 2188 2189 2190 2191 2192 2193 2194 2195 2196 2197 2198 2199 2200 2201 2202 2203 2204 2205 2206 2207 2208 2209 2210 2211 2212 2213 2214 2215 2216 2217 ... 2501 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3536707 times)
Evil-Knievel
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 714



View Profile
June 14, 2016, 11:21:18 AM
 #43321

die Käufer stehen in England der offiziellen europäischen Bitcoin exchange, Kraken null relevanz

Preis höher als Bitfinex der yuan offshore exchange

kannst ja mal bitte dort das BID prüfen Wink

Verstehe ich immernoch nicht. Aber ist wahrscheinlich auch nicht sooo schlimm ...
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481388786
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481388786

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481388786
Reply with quote  #2

1481388786
Report to moderator
1481388786
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481388786

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481388786
Reply with quote  #2

1481388786
Report to moderator
1481388786
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481388786

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481388786
Reply with quote  #2

1481388786
Report to moderator
Evil-Knievel
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 714



View Profile
June 14, 2016, 11:23:50 AM
 #43322

Haben wohl viele Angst vor einem Brexit und einer Abwertung des GBP?

Nein! Menschen die Angst vor einer Abwertung haben flüchten in sichere und stabile Kapitalanlagen. Was sie vermutlich nicht tun ist sich in eine hochvolatile Achterbahnfahrt auf dem Jahreshöchstpunkt einzukaufen wo eine Abwertung noch viel wahrscheinlicher ist.

Ich weiss, die meisten hier vertreten die gebetsmühlenartige These es würde jetzt nur noch nach oben gehen, aber das denkt halt nicht der, der einen sicheren Hafen für sein Geld sucht.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1092

ORB has a good chance to grow.


View Profile
June 14, 2016, 11:43:25 AM
 #43323

Haben wohl viele Angst vor einem Brexit und einer Abwertung des GBP?

Nein! Menschen die Angst vor einer Abwertung haben flüchten in sichere und stabile Kapitalanlagen. Was sie vermutlich nicht tun ist sich in eine hochvolatile Achterbahnfahrt auf dem Jahreshöchstpunkt einzukaufen wo eine Abwertung noch viel wahrscheinlicher ist.

Ich weiss, die meisten hier vertreten die gebetsmühlenartige These es würde jetzt nur noch nach oben gehen, aber das denkt halt nicht der, der einen sicheren Hafen für sein Geld sucht.

und wieder falsch, der bitcoin ist seit seiner entstehung am steigen... nur zocker verlieren geld

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
bitcoinminer42
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 700


in math we trust


View Profile
June 14, 2016, 11:48:53 AM
 #43324

Nein! Menschen die Angst vor einer Abwertung haben flüchten in sichere und stabile Kapitalanlagen. Was sie vermutlich nicht tun ist sich in eine hochvolatile Achterbahnfahrt auf dem Jahreshöchstpunkt einzukaufen wo eine Abwertung noch viel wahrscheinlicher ist.

Ich weiss, die meisten hier vertreten die gebetsmühlenartige These es würde jetzt nur noch nach oben gehen, aber das denkt halt nicht der, der einen sicheren Hafen für sein Geld sucht.

Ey.. der hat ja auch vernünftige Ansichten  Grin

BTC and XRP (bitcoin and ripple) - Senior
BillRizer90
Member
**
Offline Offline

Activity: 61


View Profile
June 14, 2016, 11:57:57 AM
 #43325


Ich vermute auch ein kurzes durchschnaufen.
Am 20. Versteigerung und 23. Brexit Abstimmung. Ein wenig geht es spätestens danach weiter.

(der zweite Run) Der Turbo kommt erst dazu, wenn das Halving sich Angebotsseitig bemerkbar macht. https://de.wikipedia.org/wiki/Inflation#Angebotsseitig
Ich schätze spätestens 2 Monate nach Halving.

Der dritte Run kommt mit der Presse. Der verschmilzt diesmal aber mit dem Zweiten. Die Presse kam bisher immer zu spät, aber jetzt haben einige Reporter oder Lohn-Schmierfinken (nicht alle sind einseitig) schon mal was von Bitcoin gehört.


p.s. du meinst 2012 und 2013?

Du denkst also, dass es am 10.Juli ruhig bleibt, so wie es im Prinzip beim letzten Halving war?
Wenn man sich dagegen das Halving von LTC ansieht, sah es da ganz anders aus.
voephilisI
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
June 14, 2016, 12:01:33 PM
 #43326

Haben wohl viele Angst vor einem Brexit und einer Abwertung des GBP?

Nein! Menschen die Angst vor einer Abwertung haben flüchten in sichere und stabile Kapitalanlagen. Was sie vermutlich nicht tun ist sich in eine hochvolatile Achterbahnfahrt auf dem Jahreshöchstpunkt einzukaufen wo eine Abwertung noch viel wahrscheinlicher ist.

Ich weiss, die meisten hier vertreten die gebetsmühlenartige These es würde jetzt nur noch nach oben gehen, aber das denkt halt nicht der, der einen sicheren Hafen für sein Geld sucht.

Natürlich. Aber das machen nicht alle und die wenigsten sind vernünftig. Wieso haben damals bei $ 1100 noch Menschen in BTC investiert?
In einem gewissen Maße ist es wie bei einem Ponzi Schema. Wer früh kauft, hat größere Chancen auf einen saftigen Gewinn. Wer zuletzt kommt, finanziert die frühen Käufer und deren Ausstieg.

Schau dir Gold als Alternative an. Da sehen wir seit März 2015 auch wieder einen Höchststand. Trotzdem kaufen die Leute Gold. Auch hier seit Jahresbeginn knapp $ 250 hoch.

Vermutlich sitzen in London auch einfach nur ein paar fleißige Trader, die BTC für sich entdeckt haben. Aber dass der Preis in GBP so hoch ist im Vergleich zu anderen Wechselpaaren, lässt mich schon an eine "Flucht" denken.

In China läuft es ja nicht anders. Die Menschen wollen ihr Geld sichern und kaufen Bitcoin. Auch hier geht es der Wirtschaft nicht gut und der CYN macht keinen guten Eindruck im Vergleich zum Dollar.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1092

ORB has a good chance to grow.


View Profile
June 14, 2016, 12:11:29 PM
 #43327

Haben wohl viele Angst vor einem Brexit und einer Abwertung des GBP?

Nein! Menschen die Angst vor einer Abwertung haben flüchten in sichere und stabile Kapitalanlagen. Was sie vermutlich nicht tun ist sich in eine hochvolatile Achterbahnfahrt auf dem Jahreshöchstpunkt einzukaufen wo eine Abwertung noch viel wahrscheinlicher ist.

Ich weiss, die meisten hier vertreten die gebetsmühlenartige These es würde jetzt nur noch nach oben gehen, aber das denkt halt nicht der, der einen sicheren Hafen für sein Geld sucht.

Natürlich. Aber das machen nicht alle und die wenigsten sind vernünftig. Wieso haben damals bei $ 1100 noch Menschen in BTC investiert?
In einem gewissen Maße ist es wie bei einem Ponzi Schema. Wer früh kauft, hat größere Chancen auf einen saftigen Gewinn. Wer zuletzt kommt, finanziert die frühen Käufer und deren Ausstieg.

Schau dir Gold als Alternative an. Da sehen wir seit März 2015 auch wieder einen Höchststand. Trotzdem kaufen die Leute Gold. Auch hier seit Jahresbeginn knapp $ 250 hoch.

Vermutlich sitzen in London auch einfach nur ein paar fleißige Trader, die BTC für sich entdeckt haben. Aber dass der Preis in GBP so hoch ist im Vergleich zu anderen Wechselpaaren, lässt mich schon an eine "Flucht" denken.

In China läuft es ja nicht anders. Die Menschen wollen ihr Geld sichern und kaufen Bitcoin. Auch hier geht es der Wirtschaft nicht gut und der CYN macht keinen guten Eindruck im Vergleich zum Dollar.

dann sind aktien ein ponzi schema, denn wer zu erst einen trend erkennt, gewinnt am meisten.

Nur hier wird der markt durch 3. oder gar 4. usw. andere sogar noch richtig manipuliert, genannt zentralbanken
Die Spekulation basiert auf eventuell eintretende aussage der führung.

im bitcoin.. ist es genau anders herum, mehr investitionen mehr nutzer je höher der wert. kein schulden. die deckung entsteht durch die investition von menschen. welche erst investieren und dann einen gewinn bekommen, miner
im unternehmen ist es eben genau gedreht, aktionäre spekulieren auf einen gewinn. das ist dem miner auch klar, aber die wahrscheinlichkeit ist höher als im aktien unternehmen... alles eine frage wann ich verkaufe und zu welcher diff ich gemint habe

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610


View Profile
June 14, 2016, 12:15:45 PM
 #43328

Haben wohl viele Angst vor einem Brexit und einer Abwertung des GBP?
Nein! Menschen die Angst vor einer Abwertung haben flüchten in sichere und stabile Kapitalanlagen. Was sie vermutlich nicht tun ist sich in eine hochvolatile Achterbahnfahrt auf dem Jahreshöchstpunkt einzukaufen wo eine Abwertung noch viel wahrscheinlicher ist.

Ich weiss, die meisten hier vertreten die gebetsmühlenartige These es würde jetzt nur noch nach oben gehen, aber das denkt halt nicht der, der einen sicheren Hafen für sein Geld sucht.
und wieder falsch, der bitcoin ist seit seiner entstehung am steigen... nur zocker verlieren geld

Trotzdem ist es für die meisten Nicht-Zocker besser, auf eine stabile 800 EUR/BTC oder auch 400 EUR/BTC Seitwärtsbewegung zu warten, als panikartig in die grösste Volatilität zu kaufen. Bei Zockern sieht es anders aus.
Evil-Knievel
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 714



View Profile
June 14, 2016, 12:20:44 PM
 #43329

Nur hier wird der markt dich andere sogar noch richtig manipuliert, genannt zentralbanken

Ach komm  Cheesy
Zentralbanken müssen wenigstens real Geld in die Hand nehmen.
Bei Bitcoin lässt es sich viel einfacher realisieren:

Code:
function getVolume(){
  return volume*100;
}

function willyBot(){
  // every 15 seconds, price rises by 0.50 EUR
  while(true){
    setFakeSellOrder(price+0.50);
    wait(15);
    buyFromMyself(price+0.50);
  }
}
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1092

ORB has a good chance to grow.


View Profile
June 14, 2016, 12:27:24 PM
 #43330

Nur hier wird der markt dich andere sogar noch richtig manipuliert, genannt zentralbanken

Ach komm  Cheesy
Zentralbanken müssen wenigstens real Geld in die Hand nehmen.
Bei Bitcoin lässt es sich viel einfacher realisieren:

Code:
function getVolume(){
  return volume*100;
}

function willyBot(){
  while(true){
    setFakeSellOrder(price+0.50);
    wait(15);
    buyFromMyself(price+0.50);
  }
}

real geld? auf knopf druck?  Grin du machst witze oder? was ist daran real? Es kommt aus dem nichts, es wurde keine arbeitsleitung eingebracht... nur den daumen auf den knopf Wink
geil oder

schade das das nicht jeder darf nur ein erlauchter kreis, alle zentralbanken auch die der länder

Italiens Zentralbank trickst EZB aus und druckt frische Euros

Deutsche Wirtschafts Nachrichten  |    Veröffentlicht: 28.02.14, 16:16 Uhr 

Die italienischen Banken haben einen neuen Weg gefunden Geld zu drucken: Die italienische Zentralbank hat ohne ersichtlichen Grund erklärt, dass sie sich selbst neu bewerten muss. Von den Maßnahmen profitieren die Großbanken: Sie sind die Eigentümer der Notenbank. Die Iren machen offenbar dasselbe. Damit wird die EZB umgangen. Dies ist Staatsfinanzierung durch die Notenpresse - also Weimar in Mailand und Dublin.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/02/28/es-geht-auch-ohne-ezb-italiens-zentralbank-druckt-frische-euros/

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Evil-Knievel
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 714



View Profile
June 14, 2016, 12:31:59 PM
 #43331

Mario241077, Im Prinzip hast du da völlig recht mit der Zentralbank. Ich glaube eben nur, dass eine Marktmanipulation bei Bitcoin ungleich einfacher zu realisieren ist.  Wink
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1092

ORB has a good chance to grow.


View Profile
June 14, 2016, 12:38:16 PM
 #43332

Mario241077, Im Prinzip hast du da völlig recht mit der Zentralbank. Ich glaube eben nur, dass eine Marktmanipulation bei Bitcoin ungleich einfacher zu realisieren ist.  Wink

da geb ich dir recht... da er einfach zu klein ist... aber trend ist eindeutig auf lange sicht, wird er steigen... auf eine korrektur würe ich auch warten...

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
June 14, 2016, 12:49:23 PM
 #43333


Ach komm  Cheesy
Zentralbanken müssen wenigstens real Geld in die Hand nehmen.
Bei Bitcoin lässt es sich viel einfacher realisieren:

LOL. Das kannst Du nicht ernst meinen.
Und so ein Satz bei Realgeldfanatikern wie uns?  - Kann nur trolling sein.


Ich glaube eben nur, dass eine Marktmanipulation bei Bitcoin ungleich einfacher zu realisieren ist.  Wink

Das kommt eben darauf an wer Manipuliert.
Bei Bitcoin können auch 'normale' Trader mit entsprechender Liquidität manipulieren.
Und das ist in Deiner Welt etwas schlechtes? Seltsam.

Meine Meinung:
Lieber ein Bitcoinmarkt als einer der nur von Zentralbanken / Goldman Sachs / Blackrock und Konsorten manipuliert werden kann.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


Enlightened, now.


View Profile WWW
June 14, 2016, 12:52:13 PM
 #43334

Haben wohl viele Angst vor einem Brexit und einer Abwertung des GBP?
Ich weiss, die meisten hier vertreten die gebetsmühlenartige These es würde jetzt nur noch nach oben gehen, aber das denkt halt nicht der, der einen sicheren Hafen für sein Geld sucht.
Ich denke, dass nach oben noch Potenzial besteht, stimme der Aussage (zumindest dort, wo das "große Geld" liegt) zu. Die, die wirklich was zum Beiseiteschaffen haben, werden wohl fit genug sein um zu wissen, dass gerade nicht unbedingt der beste Zeitpunkt zum "Nachladen" ist.

Selbst wenn es jetzt nochmal 100$ nach oben geht, wäre es immernoch schlechter Tradingstil, jetzt zu kaufen. Ein Profit kann eine Entscheidung zwar rentabel machen, aber das bedeutet nicht immer auch, dass sie gleichzeitig gut und richtig ist.


.edit:
Du denkst also, dass es am 10.Juli ruhig bleibt, so wie es im Prinzip beim letzten Halving war?
Wenn man sich dagegen das Halving von LTC ansieht, sah es da ganz anders aus.
Ich möchte nochmal darauf hinweisen, dass sich um das letzte Halving herum der Kurs von 7$ auf 35$ erhöht hat. Wink
Am Tag direkt ist nicht "viel" (im Vergleich zum gesamten Anstieg) passiert, aber man konnte klar sehen, dass zumindest ein halbes Jahr davor und danach starke Auswirkungen auf den Preis bestanden. Ob die alle direkt vom Halving gekommen sind, ist eine andere Frage.

Passive income of 1000$/month and more? Go here and do that! Smiley
That's from only ~1 month!
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 588



View Profile WWW
June 14, 2016, 01:26:01 PM
 #43335

Das Geld ist doch im Endeffekt eine Religion, man muss dran glauben sonst geht es nicht. Wer heut noch an die Staatsreligion EUR glaubt muss halt ziemlich dickes Fell haben, ist wohl mehr eine Gewohnheit/Faulheit als echtes Vertrauen. Eine neue Religion hat es immer schwer am Anfang, das dauert alles seine Zeit. Damals brauchte es auch Mutige die über den Rand der Welt geschippert sind obwohl alle sagten das es nicht geht.

dloghwak
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 283


View Profile
June 14, 2016, 01:36:09 PM
 #43336

Haben wohl viele Angst vor einem Brexit und einer Abwertung des GBP?

Nein! Menschen die Angst vor einer Abwertung haben flüchten in sichere und stabile Kapitalanlagen. Was sie vermutlich nicht tun ist sich in eine hochvolatile Achterbahnfahrt auf dem Jahreshöchstpunkt einzukaufen wo eine Abwertung noch viel wahrscheinlicher ist.

Ich weiss, die meisten hier vertreten die gebetsmühlenartige These es würde jetzt nur noch nach oben gehen, aber das denkt halt nicht der, der einen sicheren Hafen für sein Geld sucht.

Natürlich. Aber das machen nicht alle und die wenigsten sind vernünftig. Wieso haben damals bei $ 1100 noch Menschen in BTC investiert?
In einem gewissen Maße ist es wie bei einem Ponzi Schema. Wer früh kauft, hat größere Chancen auf einen saftigen Gewinn. Wer zuletzt kommt, finanziert die frühen Käufer und deren Ausstieg.

Schau dir Gold als Alternative an. Da sehen wir seit März 2015 auch wieder einen Höchststand. Trotzdem kaufen die Leute Gold. Auch hier seit Jahresbeginn knapp $ 250 hoch.

Vermutlich sitzen in London auch einfach nur ein paar fleißige Trader, die BTC für sich entdeckt haben. Aber dass der Preis in GBP so hoch ist im Vergleich zu anderen Wechselpaaren, lässt mich schon an eine "Flucht" denken.

In China läuft es ja nicht anders. Die Menschen wollen ihr Geld sichern und kaufen Bitcoin. Auch hier geht es der Wirtschaft nicht gut und der CYN macht keinen guten Eindruck im Vergleich zum Dollar.

dann sind aktien ein ponzi schema, denn wer zu erst einen trend erkennt, gewinnt am meisten.

Nur hier wird der markt durch 3. oder gar 4. usw. andere sogar noch richtig manipuliert, genannt zentralbanken
Die Spekulation basiert auf eventuell eintretende aussage der führung.

im bitcoin.. ist es genau anders herum, mehr investitionen mehr nutzer je höher der wert. kein schulden. die deckung entsteht durch die investition von menschen. welche erst investieren und dann einen gewinn bekommen, miner
im unternehmen ist es eben genau gedreht, aktionäre spekulieren auf einen gewinn. das macht der miner auch klar, aber die wahrscheinlichkeit ist höher als im aktien unternehmen... alles eine frage wann ich verkaufe und zu welcher diff ich gemint habe
Eine Aktie stellt einen Anteil eines Unternehmens dar. Ein Unternehmen erwirtschaftet Gewinne (oder Verluste), generiert einen Cash-Flow und hat daher einen Wert.
Wie man das mit einem Ponzi vergleichen kann ist mir schleierhaft.

Wie man Bitcoin nun wirklich "richtig" bewerten kann ist durchaus eine Interessante Überlegung die mich auch schon lange beschäftigt.
Ich empfehle dazu folgende Threads falls noch nicht bekannt.
https://bitcointalk.org/index.php?topic=341594.0 "Is Bitcoin a Pyramid or Ponzi Scheme" by Anonymint
https://bitcointalk.org/index.php?topic=366214.0 "Stephen Reed's Million Dolar logistic Model" by Stephen Reed

Bei Stephen Reed geht es mir weniger um sein Model (welches aber durchaus Interessant ist) sondern um die Diskussionen in dem Thread selber.

Ansich kann ich die Meinung das Bitcoin im Moment reine Spekulation sei nur unterstützen. Das wird sich wohl auch erst ändern sobald Bitcoin als Währung etabliert ist.
Hat eventuell noch jemand ähnliche Threads wie meine verlinkten parat? Wäre sehr interessiert.
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


Enlightened, now.


View Profile WWW
June 14, 2016, 01:36:30 PM
 #43337

Das Geld ist doch im Endeffekt eine Religion, man muss dran glauben sonst geht es nicht. Wer heut noch an die Staatsreligion EUR glaubt muss halt ziemlich dickes Fell haben, ist wohl mehr eine Gewohnheit/Faulheit als echtes Vertrauen. Eine neue Religion hat es immer schwer am Anfang, das dauert alles seine Zeit. Damals brauchte es auch Mutige die über den Rand der Welt geschippert sind obwohl alle sagten das es nicht geht.
Ich hab da irgendwie so meine Probleme, etwas derart Faktenbasiertes und Wissenschaftliches wie den Bitcoin im gleichen Atemzug mit etwas so Gegenteiligem wie Religion zu nennen. Wink

Ich denke aber, ich verstehe, worauf Du hinaus willst.

Passive income of 1000$/month and more? Go here and do that! Smiley
That's from only ~1 month!
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


View Profile
June 14, 2016, 01:49:10 PM
 #43338

Das Geld ist doch im Endeffekt eine Religion, man muss dran glauben sonst geht es nicht. Wer heut noch an die Staatsreligion EUR glaubt muss halt ziemlich dickes Fell haben, ist wohl mehr eine Gewohnheit/Faulheit als echtes Vertrauen. Eine neue Religion hat es immer schwer am Anfang, das dauert alles seine Zeit. Damals brauchte es auch Mutige die über den Rand der Welt geschippert sind obwohl alle sagten das es nicht geht.

geld ist auf jedenfall eine religion. wer mal in frankfurt unterwegs ist kann dort die ganzen kathedralen dieser glaubensgemeinschaft bewundern. und wer kein geld besitzt kann ex-kommuniziert werden.

god save the btc...  Wink
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 588



View Profile WWW
June 14, 2016, 02:17:22 PM
 #43339

Na bitteschön

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Diese-Minus-Renditen-sind-gefaehrlich-article17939236.html

nun auch die 10jährigen  Grin

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1092

ORB has a good chance to grow.


View Profile
June 14, 2016, 02:47:57 PM
 #43340


In einem gewissen Maße ist es wie bei einem Ponzi Schema. Wer früh kauft, hat größere Chancen auf einen saftigen Gewinn. Wer zuletzt kommt, finanziert die frühen Käufer und deren Ausstieg.


dann sind aktien ein ponzi schema, denn wer zuerst einen trend erkennt, gewinnt am meisten.

drauf bezogen

Eine Aktie stellt einen Anteil eines Unternehmens dar. Ein Unternehmen erwirtschaftet Gewinne (oder Verluste), generiert einen Cash-Flow und hat daher einen Wert.
Wie man das mit einem Ponzi vergleichen kann ist mir schleierhaft.

Nun ein Unternehmen erzielt cashflow. Der Bitcoin auch, auch hier geht eine Investition vorraus, Hardware, diese fällt nicht vom Himmel sonder muss durch die Real-Wirtschaft produziert werden. Somit erfolgt erst das Invest, dann der CashFlow.
Im Aktien unternehmen erfolgt mit der Ausgabe von Aktien erst der CashFlow.. Die Führung verspricht dies zu vermehren. Hm ... Siehe Deutsche Bank, Volkswaagen, alle Aktionäre welche der Führung zu höchst Preisen vertraut haben wurden betrogen.

Die Zentralbanken und große Hegdes haben die Preise sogar noch gepusht, wer also oben gekauft hat, wurde schlicht betrogen. Die Führung wahr nicht ehrlich

Zentralbanken erzeugen auch CashFlow, aber keinen Real -Wert in der Wirtschaft

Wie man Bitcoin nun wirklich "richtig" bewerten kann ist durchaus eine Interessante Überlegung die mich auch schon lange beschäftigt.

Bei Stephen Reed geht es mir weniger um sein Model (welches aber durchaus Interessant ist) sondern um die Diskussionen in dem Thread selber.

Ansich kann ich die Meinung das Bitcoin im Moment reine Spekulation sei nur unterstützen. Das wird sich wohl auch erst ändern sobald Bitcoin als Währung etabliert ist.
Hat eventuell noch jemand ähnliche Threads wie meine verlinkten parat? Wäre sehr interessiert.

Wie man bewertet kann weiß ich auch nicht.

Es gibt verschieden Faktoren zu berücksichtigen

1. Wieviel Hardware wurde eingebracht also investiert, siehe Hashrate
2. die Anzahl der Nutzer wie bei einem Unternehmen, sagen wir Whatsapp
3. Wieviel Langzeitinvestoren als Kapitalanlage


sicher noch mehr Faktoren, die drei mal auf die schnelle

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Pages: « 1 ... 2117 2118 2119 2120 2121 2122 2123 2124 2125 2126 2127 2128 2129 2130 2131 2132 2133 2134 2135 2136 2137 2138 2139 2140 2141 2142 2143 2144 2145 2146 2147 2148 2149 2150 2151 2152 2153 2154 2155 2156 2157 2158 2159 2160 2161 2162 2163 2164 2165 2166 [2167] 2168 2169 2170 2171 2172 2173 2174 2175 2176 2177 2178 2179 2180 2181 2182 2183 2184 2185 2186 2187 2188 2189 2190 2191 2192 2193 2194 2195 2196 2197 2198 2199 2200 2201 2202 2203 2204 2205 2206 2207 2208 2209 2210 2211 2212 2213 2214 2215 2216 2217 ... 2501 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!