Bitcoin Forum
November 18, 2017, 08:58:46 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089 2090 2091 2092 2093 2094 2095 2096 2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103 2104 2105 2106 2107 2108 2109 2110 2111 2112 2113 2114 2115 2116 2117 2118 2119 2120 2121 2122 2123 2124 [2125] 2126 2127 2128 2129 2130 2131 2132 2133 2134 2135 2136 2137 2138 2139 2140 2141 2142 2143 2144 2145 2146 2147 2148 2149 2150 2151 2152 2153 2154 2155 2156 2157 2158 2159 2160 2161 2162 2163 2164 2165 2166 2167 2168 2169 2170 2171 2172 2173 2174 2175 ... 3255 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4927668 times)
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
June 04, 2016, 09:30:17 AM
 #42481

na nun wird doch sehr eng getradet.. der Umsatz etwas legt zu...



tageschart, für die DAYTRADER... vllt kommt es so, vllt heute oder morgen Wink benanas divergenz ist gebrochen.. die lange konvergenz in takt Wink die chance besteht wenn der preis auf stundenbasis oder gar auf tagesbasis über dem letzten doppelhoch bleibt, welches ziemlich genau bei der fibonacci 38,2% steht und preislich ca. 3861 cny
 

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
1510995526
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1510995526

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1510995526
Reply with quote  #2

1510995526
Report to moderator
1510995526
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1510995526

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1510995526
Reply with quote  #2

1510995526
Report to moderator
1510995526
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1510995526

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1510995526
Reply with quote  #2

1510995526
Report to moderator
A blockchain platform for effective freelancing
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1510995526
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1510995526

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1510995526
Reply with quote  #2

1510995526
Report to moderator
1510995526
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1510995526

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1510995526
Reply with quote  #2

1510995526
Report to moderator
allyouracid
Legendary
*
Online Online

Activity: 1344


Encrypted Money, Baby!


View Profile
June 04, 2016, 09:51:03 AM
 #42482

Die Frage ist nur, wie investiert ihr jetzt weiter?
Für mich persönlich: gar nicht. Ich habe in Erwartung eines Anstiegs meine Investition im Bereich 250-400€ getan und in der Zeit so viel Geld in Bitcoin "versenkt", wie nur möglich (ohne, dass es existenziell bedrohlich wird, sollte etwas schief gehen). Ich habe meine Investition also schon gemacht. Smiley
Quote
Wenn es wieder so eine Blase wie 2013 wird, dann waeren wir auch immer noch am Anfang. D.h. nachkaufen sollte nicht wehtun.

Aber wenn es nun keine Blase ist? Fundamental sieht es viel besser aus als 2013. Wenn nun SegWit zum Halving kaeme (und vllt noch die erste Version vom LN), dann koennte man ja voll in gehen. Oder wie seht ihr das?

Ansonsten, wie tradet ihr das? Ich kaufe (meist) phlegmatisch einmal im Monat und lass' das dann fuer mindestens ein Jahr liegen (abzueglich kleinster Betraege um Sachen zu kaufen oder zu spenden). Wenn es nur aufwaerts geht ist das ok, trotzdem kann es jederzeit auch runter gehen.

Oder habt ihr eurer Trading vollstaendig eingefroren und ihr geniesst nun mit Popcorn die Show?
Sozusagen. Ich versuche, meine BTC stetig zu vermehren - meistens auf andere Art und Weise, als BTC selbst zu traden. Also zum Beispiel wenn eine Bewegung im EURUSD erwartet wird, handle ich diese, oder durch Loans für andere Margin Trader auf Poloniex oder Bitfinex, wenn die Rates gut sind. Oder - mein Favorit, derzeit - Altcoins shorten, denn wenn diese runtergehen, weil der BTC gerade hoch geht, ist das ein doppelter Profit.

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694



View Profile
June 04, 2016, 09:57:24 AM
 #42483

Die Frage ist nur, wie investiert ihr jetzt weiter?
Für mich persönlich: gar nicht. Ich habe in Erwartung eines Anstiegs meine Investition im Bereich 250-400€ getan und in der Zeit so viel Geld in Bitcoin "versenkt", wie nur möglich (ohne, dass es existenziell bedrohlich wird, sollte etwas schief gehen). Ich habe meine Investition also schon gemacht. Smiley

Dito. Man denkt aber trotzdem, man wuerde was verpassen. Gerade, wenn nun doch der Durchbruch kommt. (Imho ist LN die Monsterapp, es steht nicht mehr direkt Bitcoin drauf, es ist schnell mit praktisch unendlichem Volumen und sicherlich leicht in Smartphone-Apps zu integrieren)

Quote
Wenn es wieder so eine Blase wie 2013 wird, dann waeren wir auch immer noch am Anfang. D.h. nachkaufen sollte nicht wehtun.

Aber wenn es nun keine Blase ist? Fundamental sieht es viel besser aus als 2013. Wenn nun SegWit zum Halving kaeme (und vllt noch die erste Version vom LN), dann koennte man ja voll in gehen. Oder wie seht ihr das?

Ansonsten, wie tradet ihr das? Ich kaufe (meist) phlegmatisch einmal im Monat und lass' das dann fuer mindestens ein Jahr liegen (abzueglich kleinster Betraege um Sachen zu kaufen oder zu spenden). Wenn es nur aufwaerts geht ist das ok, trotzdem kann es jederzeit auch runter gehen.

Oder habt ihr eurer Trading vollstaendig eingefroren und ihr geniesst nun mit Popcorn die Show?
Sozusagen. Ich versuche, meine BTC stetig zu vermehren - meistens auf andere Art und Weise, als BTC selbst zu traden. Also zum Beispiel wenn eine Bewegung im EURUSD erwartet wird, handle ich diese, oder durch Loans für andere Margin Trader auf Poloniex oder Bitfinex, wenn die Rates gut sind. Oder - mein Favorit, derzeit - Altcoins shorten, denn wenn diese runtergehen, weil der BTC gerade hoch geht, ist das ein doppelter Profit.

Dieses versuche ich wegen Steuern u.ae. zu vermeiden. D.h. wenn zurueckgetauscht wird, dann erst nach mindestens 365 Tagen Lagerfrist.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
elrippo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 952


View Profile
June 04, 2016, 10:41:33 AM
 #42484

Zum Preis, die Geschichte wiederholt sich immer wieder Cheesy
Zu meiner Wette, sieht immer besser aus  Grin

Zu meinem 286 ATX sag ich nur -> Leisure Suit Larry  Tongue Smiley
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2408



View Profile
June 04, 2016, 11:05:44 AM
 #42485

Zu meinem 286 ATX sag ich nur -> Leisure Suit Larry  Tongue Smiley

brings back memories Wink



halfing party @ lefty's ?

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
elrippo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 952


View Profile
June 04, 2016, 11:16:07 AM
 #42486

Zu meinem 286 ATX sag ich nur -> Leisure Suit Larry  Tongue Smiley

brings back memories Wink



halfing party @ lefty's ?

Muuuuuaaaahhhhhaaaaa   Grin
Bin dabei  Smiley
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610


View Profile
June 04, 2016, 12:28:52 PM
 #42487

i don't know what is worse:

this catastrophic price movement (i am losing a fortune)

or

that those goddammbeartrolls were right.

 Tongue


damals, vor fast 2 jahren, auf dem weg nach unten...   von $580 auf $450...  kann mich noch erinnern wie verzweifelt ich war  Cheesy  wenn ich geahnt hätte, dass es so lange dauern würde, und das $580 sich mal nach richtig VIEL anfühlen würde!
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694



View Profile
June 04, 2016, 12:56:29 PM
 #42488

i don't know what is worse:

this catastrophic price movement (i am losing a fortune)

or

that those goddammbeartrolls were right.

 Tongue


damals, vor fast 2 jahren, auf dem weg nach unten...   von $580 auf $450...  kann mich noch erinnern wie verzweifelt ich war  Cheesy  wenn ich geahnt hätte, dass es so lange dauern würde, und das $580 sich mal nach richtig VIEL anfühlen würde!

was ich auch bemerkenswert finde: wo sind die ganzen bear-idioten? ich kann mich daran erinnern das bei kursen zwischen 200 und 300 der wallobserver voll war mit bären die von "double digits" und "bulltards" gefaselt haben. und jetzt? alle weg. kein einziger mehr da oder traut sich zu posten.
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1806


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
June 04, 2016, 01:13:11 PM
 #42489

i don't know what is worse:

this catastrophic price movement (i am losing a fortune)

or

that those goddammbeartrolls were right.

 Tongue


damals, vor fast 2 jahren, auf dem weg nach unten...   von $580 auf $450...  kann mich noch erinnern wie verzweifelt ich war  Cheesy  wenn ich geahnt hätte, dass es so lange dauern würde, und das $580 sich mal nach richtig VIEL anfühlen würde!

was ich auch bemerkenswert finde: wo sind die ganzen bear-idioten? ich kann mich daran erinnern das bei kursen zwischen 200 und 300 der wallobserver voll war mit bären die von "double digits" und "bulltards" gefaselt haben. und jetzt? alle weg. kein einziger mehr da oder traut sich zu posten.

Na gegen Bitcoin trollen macht eben keinen Spass/Sinn wenn der Wechselkurs sich postiv auf die Kaufkraft der Bitcoiner auswirkt. Sonst geht denen keiner ab. Die Mainstream Presse berichtet doch auch deutlich mehr über die negativen als die positiven Geschichten über Bitcoin.

Auf der anderen Seite: Der Obertroll Kwuckduck ist doch nach wie vor fleissig am posten. Roll Eyes

          ▄█████▄
        ▄█████████▄
      ▄████▀   ▀████▄
    ▄████▀   ▄ ▄█▀████▄
  ▄████▀   ▄███▀   ▀████▄
▄████▀   ▄███▀   ▄   ▀████▄
█████   ███▀   ▄███   █████
▀████▄   ▀██▄▄███▀   ▄████▀
  ▀████▄   ▀███▀   ▄████▀
    ▀████▄       ▄████▀
      ▀████▄   ▄████▀
        ▀███  ████▀
          ▀█▄███▀
.
|
.
|
          ▄█████▄
        ▄█████████▄
      ▄████▀   ▀████▄
    ▄████▀   ▄ ▄█▀████▄
  ▄████▀   ▄███▀   ▀████▄
▄████▀   ▄███▀   ▄   ▀████▄
█████   ███▀   ▄███   █████
▀████▄   ▀██▄▄███▀   ▄████▀
  ▀████▄   ▀███▀   ▄████▀
    ▀████▄       ▄████▀
      ▀████▄   ▄████▀
        ▀███  ████▀
          ▀█▄███▀
unthy
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904


View Profile
June 04, 2016, 01:20:33 PM
 #42490

Wobei die Berichte und Pressemeldungen in letzter Zeit erstaunlich positiv ausfallen. Seit die Kursausschläge gegenüber den Fiat Währungen deutlich geringer ausfallen, scheinen den Kritikern die Kritikpunkte auszugehen. Und jahrelang totreden funktioniert auch nicht so gut, wenn das Angriffsziel nicht irgendwann mal tatsächlich stirbt.
TReano
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 406



View Profile
June 04, 2016, 01:36:20 PM
 #42491

i don't know what is worse:

this catastrophic price movement (i am losing a fortune)

or

that those goddammbeartrolls were right.

 Tongue


damals, vor fast 2 jahren, auf dem weg nach unten...   von $580 auf $450...  kann mich noch erinnern wie verzweifelt ich war  Cheesy  wenn ich geahnt hätte, dass es so lange dauern würde, und das $580 sich mal nach richtig VIEL anfühlen würde!

was ich auch bemerkenswert finde: wo sind die ganzen bear-idioten? ich kann mich daran erinnern das bei kursen zwischen 200 und 300 der wallobserver voll war mit bären die von "double digits" und "bulltards" gefaselt haben. und jetzt? alle weg. kein einziger mehr da oder traut sich zu posten.


nun es kommt halt darauf an wie man die sache sieht und die meisten leute hier traden Bitcoin mehr oder weniger aktiv. Da folgt man einfach dem Trend...
Und der Trend war nunmal über 2 Jahre lang sehr bearish. Da schaut man nach targets im tieferen bereich und kauft nicht auf gut glück den bottom... So funktioniert traden nicht wenn man ahnung hat.

Genau das gleiche ging auch beim Öl preis ab.. Alle haben schon von 20-15$ geredet. Selbst hoch professionele trader haben sich nicht groß mit long szenarien aufgehalten sondern über target tiefer unterhalten... 20$ selbst 12-15$ waren im gespräch.


So dumm es auch Klingt, als trader folgt man einfach dem Trend egal wie irrational es für manche erscheint.

Jetzt ist der Trend bullish und da würde ich auch den teufel tun und tops callen und anfangen alles in grund in Boden zu shorten... Zeiten und trend ändern sich. Auch dieser Bulltrend wird ein ende haben und es wird wieder eine längere bearishe runde kommen.
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2408



View Profile
June 04, 2016, 01:44:36 PM
 #42492

was ich auch bemerkenswert finde: wo sind die ganzen bear-idioten? ich kann mich daran erinnern das bei kursen zwischen 200 und 300 der wallobserver voll war mit bären die von "double digits" und "bulltards" gefaselt haben. und jetzt? alle weg. kein einziger mehr da oder traut sich zu posten.

was sollten sie denn auch posten?

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1265


View Profile
June 04, 2016, 03:31:14 PM
 #42493

was ich auch bemerkenswert finde: wo sind die ganzen bear-idioten? ich kann mich daran erinnern das bei kursen zwischen 200 und 300 der wallobserver voll war mit bären die von "double digits" und "bulltards" gefaselt haben. und jetzt? alle weg. kein einziger mehr da oder traut sich zu posten.

Wie falsch mancher doch liegen kann.

was spricht den dagegen, das es einfach vorbei sein könnte? :/
Blase geplatzt, Hoffnungen erloschen, Investoren verzockt...

Was heisst bei dir einfach vorbei? Wert gegen null? Dagegen würde so einiges sprechen! ETF auf dem Weg, massigst Support gegen die 350-400er Marke, größeres Interesse denn je durch massig publicity etc.

übersetzt heisst das. er hat den zug bitcoin verpasst und hofft nun inständig das alles vor die hunde geht.

Gesunde Korrektur, alles super.


Ich sehe das hier nicht als Korrektur, die Blase ist geplatzt und sucht den Boden.

Ich denke der Begriff "Blase platzen" wird hier inflationär benutzt.

Wenn wir bei Bitcoin von einer Blase ausgehen und diese "platzt" dann gehen wir runter in die Gegend von 50$ oder weniger. Das Platzen einer Blase beendet die gesamte Geschichte im allgeimeinen für immer oder zumindest für etliche Jahre. Als zB die japanische Optionsschein-Blase platzte Ende der 80er Jahre war danach Ende. Und zwar tatsächlich Ende. Bis heute 25 Jahre danach hat sich daran nichts geändert.

Also verwendet den Begriff "Blase platzen" mal ein bisschen sparsamer. Sollte dies hier eine Blase sein und Platzen dann werden wir uns hier in einem Jahr nicht mehr im Forum über Bitcoin unterhalten.

So wie es momentan aussieht ist das sehr wohl eine vollkommen gesunde Korrektur. Man darf ja nicht vergessen was die letzten Wochen passiert ist. 500$ ist grossartig. Man stelle sich einmal vor im Sommer hätte jemand erzählt im Dezember stehen wir bei 500$.


Als was bezeichnest du denn das zurückkehren auf die Trendlinie? Für mich ist das keine Korrektur sondern das Platzen von Spekulationsblasen. Bitcoin kann sich halt jedesmal wieder aufraffen zu neuen Höhen aufschwingen.


und noch mal, wie kommst du darauf, dass das unsere Trendlinie ist? Ich würde sie etwas steiler eintragen (Ziel auf der y-Achse bei 590$ minimum)

Und wehe es redet nochmal eineer von Blase, Imi hat ja schon damals erklärt das es keine war.

Übrigens  die 50$ sind im Originalbeitrag 500$, da würde mich doch  gar  zu sehr  interessieren ob da xtral   korrigiert hat oder stellan0r .
allyouracid
Legendary
*
Online Online

Activity: 1344


Encrypted Money, Baby!


View Profile
June 04, 2016, 03:52:56 PM
 #42494

Wenigstens ist Imi konsistent in seiner Meinung, und das über Jahre hinweg! Cheesy

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1694



View Profile
June 04, 2016, 03:55:37 PM
 #42495

*quack quack*

*plonk*

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1265


View Profile
June 04, 2016, 04:13:19 PM
 #42496


Ist Dir ein Bitcoin auf den Kopf gefallen? Das würde das Scheppern erklären.
allyouracid
Legendary
*
Online Online

Activity: 1344


Encrypted Money, Baby!


View Profile
June 04, 2016, 05:20:13 PM
 #42497


Ist Dir ein Bitcoin auf den Kopf gefallen? Das würde das Scheppern erklären.
Ich glaube, diese Antwort kann er nicht mehr sehen ;-)

.edit:
Wobei ich Dein Post gar nicht so verkehrt fand, ehrlich gesagt. Habe da wohl einen Bezug hinein interpretiert, der mal wieder gar nicht existiert. ^^

Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
June 04, 2016, 06:21:52 PM
 #42498

....


.edit:
Ich schätze, dass die 600 noch dieses Wochenende geknackt wird. Zumindest mal kurz angetestet. Cheesy
Anschinend wohl doch noch nicht, aber dafür wird es beim nächsten Run ein Durchflug.
"Schatz sind wir schon an 600 vorbei?", "Ja Hasi, als du vorhin zur Toilette warst, sind 600 und 700  kurz zu sehen gewesen."

fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792



View Profile
June 04, 2016, 07:07:18 PM
 #42499

....


.edit:
Ich schätze, dass die 600 noch dieses Wochenende geknackt wird. Zumindest mal kurz angetestet. Cheesy
Anschinend wohl doch noch nicht, aber dafür wird es beim nächsten Run ein Durchflug.
"Schatz sind wir schon an 600 vorbei?", "Ja Hasi, als du vorhin zur Toilette warst, sind 600 und 700  kurz zu sehen gewesen."
CNY von oben Smiley

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554



View Profile
June 05, 2016, 01:03:01 AM
 #42500

Sieht ja tatsächlich weiterhin bullish aus bis jetzt, trotz des kleinen Rücksetzers heute scheint es wieder Richtung 600 zu gehen. Ich hätte vorher auf einen kurzzeitigen Fall unter 500 und dann einen langsameren Anstieg getippt.

Bin jetzt zu faul für'n Pic, aber könnte die Formation der letzten 3 Tage eine "bullisher Wimpel" "bullishe Flagge" sein? (Besonders bei BitstampUSD zu erkennen)

Massenpsychologisch siehts jedenfalls positiv aus. Man sieht kaum noch Bären im Forum. Der einzige Bärenthread den ich gesehen habe ("Huge panic" oder so), glitt sofort in Spott ab. Das heißt aber, es könnte schon eine fortgeschrittenere Hype-Phase erreicht sein.


       ▀
   ▄▄▄   ▄▀
   ███ ▄▄▄▄  ██
       ████
    ▄  ▀▀▀▀
▄▄
      ██    ▀▀
██▄█▄▄▄████████
▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀███▀▀▀
██████████████████
████▄▀▄▀▄▀███▀▀▀▀▀
████▄▀▄▀▄▀███ ▀
████▄▀▄▀▄▀████████
▀█████████████████
]
,CoinPayments,
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
█████
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████ ██
█████
Pages: « 1 ... 2075 2076 2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089 2090 2091 2092 2093 2094 2095 2096 2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103 2104 2105 2106 2107 2108 2109 2110 2111 2112 2113 2114 2115 2116 2117 2118 2119 2120 2121 2122 2123 2124 [2125] 2126 2127 2128 2129 2130 2131 2132 2133 2134 2135 2136 2137 2138 2139 2140 2141 2142 2143 2144 2145 2146 2147 2148 2149 2150 2151 2152 2153 2154 2155 2156 2157 2158 2159 2160 2161 2162 2163 2164 2165 2166 2167 2168 2169 2170 2171 2172 2173 2174 2175 ... 3255 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!