Bitcoin Forum
July 21, 2017, 06:54:27 AM *
News: The warning which may be displayed by Bitcoin Core about unknown versions is related to BIP91, and can be safely ignored.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2161 2162 2163 2164 2165 2166 2167 2168 2169 2170 2171 2172 2173 2174 2175 2176 2177 2178 2179 2180 2181 2182 2183 2184 2185 2186 2187 2188 2189 2190 2191 2192 2193 2194 2195 2196 2197 2198 2199 2200 2201 2202 2203 2204 2205 2206 2207 2208 2209 2210 [2211] 2212 2213 2214 2215 2216 2217 2218 2219 2220 2221 2222 2223 2224 2225 2226 2227 2228 2229 2230 2231 2232 2233 2234 2235 2236 2237 2238 2239 2240 2241 2242 2243 2244 2245 2246 2247 2248 2249 2250 2251 2252 2253 2254 2255 2256 2257 2258 2259 2260 2261 ... 2986 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4460319 times)
bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 905



View Profile
June 23, 2016, 10:05:03 AM
 #44201

Naja, Chartanalyse ist simple deskriptive Statistik, wenn überhaupt. Ich bezweifle, dass man überhaupt sowas wie ein "Experte" auf dem Gebiet sein kann. Denn die Charttechnik ist wissenschaftlich nicht untermauert. Mathematisch existiert kein Beweis für einen aus dieser Technik resultierenden Vorteil.
Das macht auch vollkommen Sinn, denn schaut man sich das Ganze mal etwas genauer an (im Sinne von Stift und Papier rausholen und Warscheinlichkeitstheorie anwenden, nichts für Anhänger der Mathe-ist-ein-Arschloch Facebookgruppe), erkennt man, dass fast alles ziemlich wischi-waschi ist.

Wenn es klappen sollte mit der Analyse, dann liegt es eher daran, dass sich viele danach richten und sie aktiv anwenden. Die altbekannte sich selbst erfüllende Prophezeiung.

Wahrscheinlich funktionieren genau deswegen Dreiecke mehr oder wenig gut bei BTC Charts. Jeder, der bis 10 zählen kann, kann ein Dreieck in den Chart malen. Wer bis 20 zählen kann, argumentiert evtl. auch noch mit der Gleichschenkligkeit von Dreiecken. Wer bis 100 zählen kann und weitere 2-dimensionale Figuren einzeichnet, kann den Scheiß schon für Geld verkaufen.

Natürlich macht das Ganze Spaß. Ich selber beschäftige mich auch damit. Aber im Grunde ist es nichts, von dem man sich einen Vorteil erhoffen sollte.
1500620067
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1500620067

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1500620067
Reply with quote  #2

1500620067
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1500620067
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1500620067

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1500620067
Reply with quote  #2

1500620067
Report to moderator
1500620067
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1500620067

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1500620067
Reply with quote  #2

1500620067
Report to moderator
sofu
Legendary
*
Online Online

Activity: 1148

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
June 23, 2016, 10:22:11 AM
 #44202

Beim BTC funktioniert mM nach am besten, wenn man sich vorherige Ereignisse anschaut (Auktionen, Halving usw), bzw wie dort der Chartverlauf war. Oft kann man Fraktale erkennen. Bei Altcoins siehts oft ähnlich aus.

Hab mal gelesen, dass mit der Anwendung von Basic-TA ca 65% aller Trades in die richtige Richtung laufen. Dazu muss man dann aber noch berechnen, dass man bei vielen Trades ausgestoppt wird und auch zum richtigen Zeitpunkt den Trade schließen muss.


Verfolgt heut einer den DAX? Die Gier kann man geradezu riechen  Cheesy

elrippo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 896


View Profile
June 23, 2016, 10:32:30 AM
 #44203

Beim BTC funktioniert mM nach am besten, wenn man sich vorherige Ereignisse anschaut (Auktionen, Halving usw), bzw wie dort der Chartverlauf war. Oft kann man Fraktale erkennen. Bei Altcoins siehts oft ähnlich aus.

Hab mal gelesen, dass mit der Anwendung von Basic-TA ca 65% aller Trades in die richtige Richtung laufen. Dazu muss man dann aber noch berechnen, dass man bei vielen Trades ausgestoppt wird und auch zum richtigen Zeitpunkt den Trade schließen muss.


Verfolgt heut einer den DAX? Die Gier kann man geradezu riechen  Cheesy

Bei allem gebührendem Respekt, aber 65% ist ziemlich nahe an der Kristallkugel mit 50/50, also eigentlich Wertlos.

Das ist in der Praxis ungefähr so, als hätte ich einen Anpassungsfaktor von 115679131 bei der Stuhlfußlänge in Relation zur Entfernung der Erde zum Mond. Wenn ich mit diesem Faktor bei IKEA alle Stühle abmesse, dann komm ich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit bei über 65% der Stuhlfußlängen dieses "Möbel" Hauses auf die proklamierte Entfernung zum Mond.

Nur mal so zum Nachdenken  Wink

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
June 23, 2016, 10:35:14 AM
 #44204

Beim BTC funktioniert mM nach am besten, wenn man sich vorherige Ereignisse anschaut (Auktionen, Halving usw), bzw wie dort der Chartverlauf war. Oft kann man Fraktale erkennen. Bei Altcoins siehts oft ähnlich aus.

Hab mal gelesen, dass mit der Anwendung von Basic-TA ca 65% aller Trades in die richtige Richtung laufen. Dazu muss man dann aber noch berechnen, dass man bei vielen Trades ausgestoppt wird und auch zum richtigen Zeitpunkt den Trade schließen muss.


Verfolgt heut einer den DAX? Die Gier kann man geradezu riechen  Cheesy

ja klar bin gepspannt wenn die US dazu kommt, ob sie kasse machen werden? irgendwie wird der dax ja durch 70% us anlegern gehalten, oder sie treiben noch etwas mit nach oben um dann kasse zu machen Tongue

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686



View Profile
June 23, 2016, 10:35:56 AM
 #44205

...
Quote
PayPal Support is Coming to Bitcoin Exchange Coinbase
10:00 am June 23, 2016
Exciting times are afoot in the Bitcoin world on a nearly daily basis. Coinbase, also known as GDAX these days, has added support for PayPal and credit cards to their platform. Buying and selling Bitcoin has never been easier or more convenient than it is right now.
http://www.newsbtc.com/2016/06/23/paypal-support-coming-coinbase/
Habe ich so verstanden, dass lediglich das PayPal-Konto als Auszahlungskonto angegeben werden kann. Vermutlich sind auch Überweisungen von PayPal zu Coinbase möglich.
Aber was ist die Nachricht? Ich hab es wirklich nicht verstanden. Kann mir jemand helfen, bitte.

allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232


Encrypted Money, Baby!


View Profile WWW
June 23, 2016, 10:44:40 AM
 #44206

Warum so ein Trübsal, es ist genau das eingetreten was eintreten musste, wie immer. Das die Reaktion etwas über das Erwartete hinaus ging ist auch normal, Herdentrieb. Die Spekulanten haben spekuliert, einige gewonnen, viele bestimmt verloren. Und die Bitcoiner mit Weitsicht haben noch ein paar Bitcoins günstig abgestaubt.
Von mir aus gesehen gibts null Trübsal. Ich finde den aktuellen Kurs immernoch fantastisch. Mensch, wir haben da in vier Tagen fast 250 Dollar verloren und wir sind immernoch bei 600. Das ist großartig!!

Passive income of 1000$/month and more? Go here and do that! Smiley
That's from only ~1 month!
sofu
Legendary
*
Online Online

Activity: 1148

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
June 23, 2016, 10:51:07 AM
 #44207



Bei allem gebührendem Respekt, aber 65% ist ziemlich nahe an der Kristallkugel mit 50/50, also eigentlich Wertlos.



So kannst du das aber nicht sehen. Wenn du die schlechten Trades gleich schließt und die Guten perfekt laufen lässt, dann passt das schon. Das Timing ist halt enorm wichtig. Ich persönlich finde reine Price Action und Chart-Pattern Modelle funktionieren besser als irgendwelche Indikatoren, aber das ist Ansichtssache. Mit der Zeit hat man die Modelle im Kopf und weiß wann man rein und raus soll. Wer einfach 50/50 yolo trades auf seinem Smartphone macht, wie in den Broker-Werbevideos, der verliert auf jeden Fall auf Dauer

ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1568



View Profile
June 23, 2016, 10:53:32 AM
 #44208

Warum so ein Trübsal, es ist genau das eingetreten was eintreten musste, wie immer. Das die Reaktion etwas über das Erwartete hinaus ging ist auch normal, Herdentrieb. Die Spekulanten haben spekuliert, einige gewonnen, viele bestimmt verloren. Und die Bitcoiner mit Weitsicht haben noch ein paar Bitcoins günstig abgestaubt.
Von mir aus gesehen gibts null Trübsal. Ich finde den aktuellen Kurs immernoch fantastisch. Mensch, wir haben da in vier Tagen fast 250 Dollar verloren und wir sind immernoch bei 600. Das ist großartig!!

ja ist es, mich kotzt nur an das meines erachtens das ganze vollkommen unnötig war und hauptsächlich durch den dao-crash/das amateurhafte verhalten von slock.it/buterin verursacht wurde. dieser ganze scheiss kam vollkommen zur unzeit da er in einem bullrun für irritationen gesorgt hat, welche sich dann in zögernden anschlusskäufen und schliesslich einer kleinen massenpanik ausgezeichnet hat.

vor ein paar wochen meinte ich noch zu einem freund das vor allem ein externer schock ein problem sein könnte, das dieser nun ausgerechnet von ETH kommen würde hätte ich auch nicht gedacht.
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


View Profile
June 23, 2016, 10:55:33 AM
 #44209

Warum so ein Trübsal, es ist genau das eingetreten was eintreten musste, wie immer. Das die Reaktion etwas über das Erwartete hinaus ging ist auch normal, Herdentrieb. Die Spekulanten haben spekuliert, einige gewonnen, viele bestimmt verloren. Und die Bitcoiner mit Weitsicht haben noch ein paar Bitcoins günstig abgestaubt.
Von mir aus gesehen gibts null Trübsal. Ich finde den aktuellen Kurs immernoch fantastisch. Mensch, wir haben da in vier Tagen fast 250 Dollar verloren und wir sind immernoch bei 600. Das ist großartig!!

niemals aufgeben. niemals!

Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1540



View Profile
June 23, 2016, 11:12:57 AM
 #44210

Wie ist eure Meinung: Jetzt bei ca. 600 EUR einsteigen und Coins kaufen und in 1-2 Tagen bei 620-630 EUR verkaufen

Ich würde sagen der Kurs steigt jetzt, wie seht ihr es...
Ich würde eher sagen es ist vorbei mit dem Anstieg. Die ~4500CNY war eine wichtige Marke, die nach unten durchbrochen wurde. Das interpretiere ich als Trendumkehr, also Aufwärtstrend ist nun erstmal vorbei und es kann weit runter gehen in nächster Zeit (heute und die nächsten Tage). Ob und wann es dann wieder nach oben geht weiß ich natürlich nicht.
Da sich ja sonst jeder auch mit seinen Vorhersagen rühmt, warum soll ich es nicht auch mal versuchen...

620 war aus Sicht der 1-2-3 Strategie eigentlich keine wichtige Marke. (die 600€ schon eher)
Doch nach dieser Strategie ist die 500€ Marke eine weitere wichtige Marke. Und wie man sehen kann, sind wir genau dort heute Nacht abgeprallt.

"Vorhersagen" lässt sich nun, dass wenn die 500€ Marke hält, wird sich das ganze erstmal wieder beruhigen. Evlt ein paar Tage oder länger seitwärts gehen und evlt haben wir sogar die Chance, dass der Aufwärtstrend sich wieder fortsetzt.
Fällt die 500€ Marke aber nachhaltig (also länger als nur ein kurzer Dip wie heute nacht), dann stehen die Chancen auf höhere Kurse eher sehr schlecht.
Es wird weiter runtergehen. Die nächste entscheidende Marke wären dann die 400€ (bzw 3000 CNY). Bis dorthin kann es dann in kürzester Zeit runtergehen, wo sich dann erneut der Weg spaltet.

Auch wenn man mit so einer Vorhersage ziemlich viele Möglichkeiten abdeckt und es daher für viele Leute klingt wie
"wenn es hoch geht, geht es hoch und wenn es runter geht, geht es runter",
so habe ich wenn man genau liest doch einige Möglichkeiten ausgeschlossen. Ich sage z.b dass wenn 500€ fällt, sollte man als Trader möglichst short gehen und kann zb. in der Nähe der 400 den Short schließen (lieber schon ein wenig vorher bei 410€ zb.).  Auch sollte man einen so geöffneten Short lieber wieder mit ein wenig Verlust schließen, falls die 500er Marke dann doch wieder überschritten wird.

Alles in allem hilft einem die Charttechnik bzw die 1-2-3 Strategie dabei, Gewinne zu machen, die größer als die Verluste sind.
Man kann keine exakten werte vorhersagen und auch nicht wie der Kurs in x Tagen sein wird. Man kann aber sagen, was wichtige Grenzen sind und dass sich an ihnen der weitere (meist kurzfirstige) Verlauf entscheiden wird.

Die 1-2-3 Strategie ist sehr sehr simpel und sollte eig für jeden verständlich sein.
Die Grenzen sind einfach nur die letzten Tiefs, bzw Hochs. 500€ war vor dem großen Anstieg ein "Tief" bzw. ein Wert wo wir lange verweilt haben. Genauso wie die 4500CNY und die 400€ bzw 3000CNY.

Mit Cointracking behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink
Testen ist kostenlos und mit dem obigen Link bekommst du 10% Rabatt auf die kostenpflichtigen Pakete. Thread                                        Great Freeware Game: Clonk Rage
Für instant Handel auch am Wochenende bei bitcoin.de sollte man das Fidorkonto verwenden Smiley FAQ Ref-Link: Registrieren
paduser
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 400


View Profile
June 23, 2016, 11:14:29 AM
 #44211

...
Quote
PayPal Support is Coming to Bitcoin Exchange Coinbase
10:00 am June 23, 2016
Exciting times are afoot in the Bitcoin world on a nearly daily basis. Coinbase, also known as GDAX these days, has added support for PayPal and credit cards to their platform. Buying and selling Bitcoin has never been easier or more convenient than it is right now.
http://www.newsbtc.com/2016/06/23/paypal-support-coming-coinbase/
Habe ich so verstanden, dass lediglich das PayPal-Konto als Auszahlungskonto angegeben werden kann. Vermutlich sind auch Überweisungen von PayPal zu Coinbase möglich.
Aber was ist die Nachricht? Ich hab es wirklich nicht verstanden. Kann mir jemand helfen, bitte.

Nein es wird vorerst nur möglich sein sich von Coinbase Geld auf sein Paypal Knoto überweisen zu lassen. Andersrum geht aktuell nicht. So habe ich es zumindest verstanden.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
June 23, 2016, 11:27:43 AM
 #44212

Beim BTC funktioniert mM nach am besten, wenn man sich vorherige Ereignisse anschaut (Auktionen, Halving usw), bzw wie dort der Chartverlauf war. Oft kann man Fraktale erkennen. Bei Altcoins siehts oft ähnlich aus.

Hab mal gelesen, dass mit der Anwendung von Basic-TA ca 65% aller Trades in die richtige Richtung laufen. Dazu muss man dann aber noch berechnen, dass man bei vielen Trades ausgestoppt wird und auch zum richtigen Zeitpunkt den Trade schließen muss.


Verfolgt heut einer den DAX? Die Gier kann man geradezu riechen  Cheesy

erstmal abgeprallt


Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Daywalker22
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14


View Profile
June 23, 2016, 11:29:18 AM
 #44213


Hey zusammen,

ich besitze selber seit längerem einige Bitcoins.
Bin am aber im Bereich Chartanalyse ein blutiger Anfänger..

Wie ich das hier rauslesen kann, haben einige von euch ja richtig Ahnung davon und werfen mit Fachbegriffen und bunt bemalten Bildern nur so um sich :-P

Gerne würde ich nun auch etwas an Hintergrundwissen erlangen um ein wenig mit spekulieren zu können.
Ich weiß das ist kein Prozess von heut auf morgen, aber habt ihr vielleicht ein paar Tipps, Lektüren oder Stoff zum lesen?
Wo man auch als Anfänger mit klar kommt und einmal den Grundstoff vertiefen kann?

Liebe Grüße

http://www.godmode-trader.de/einsteiger-und-wissen/charttechnik

und viel davon im Moment

http://www.pantryspa.com/wp-content/uploads/2009/10/noncoatedAspirin.jpg


Vielen Dank für den Link, werde ich mir auf jeden Fall einmal genauer anschauen.
Kannst du mir vielleicht noch verraten, von welcher Seite die Bilder mit den Charts hier stammen?
In denen immer die Linien, Kreise und Dreiecke eingezeichnet sind?
Sprich, welche Seite lässt sich empfehlen um den Trendverlauf zu verfolgen?


Naja, Chartanalyse ist simple deskriptive Statistik, wenn überhaupt. Ich bezweifle, dass man überhaupt sowas wie ein "Experte" auf dem Gebiet sein kann. Denn die Charttechnik ist wissenschaftlich nicht untermauert. Mathematisch existiert kein Beweis für einen aus dieser Technik resultierenden Vorteil.
Das macht auch vollkommen Sinn, denn schaut man sich das Ganze mal etwas genauer an (im Sinne von Stift und Papier rausholen und Warscheinlichkeitstheorie anwenden, nichts für Anhänger der Mathe-ist-ein-Arschloch Facebookgruppe), erkennt man, dass fast alles ziemlich wischi-waschi ist.

Wenn es klappen sollte mit der Analyse, dann liegt es eher daran, dass sich viele danach richten und sie aktiv anwenden. Die altbekannte sich selbst erfüllende Prophezeiung.

Wahrscheinlich funktionieren genau deswegen Dreiecke mehr oder wenig gut bei BTC Charts. Jeder, der bis 10 zählen kann, kann ein Dreieck in den Chart malen. Wer bis 20 zählen kann, argumentiert evtl. auch noch mit der Gleichschenkligkeit von Dreiecken. Wer bis 100 zählen kann und weitere 2-dimensionale Figuren einzeichnet, kann den Scheiß schon für Geld verkaufen.

Natürlich macht das Ganze Spaß. Ich selber beschäftige mich auch damit. Aber im Grunde ist es nichts, von dem man sich einen Vorteil erhoffen sollte.


Danke für die ausführliche Antwort.
Wenn du jedoch selber sagst, dass die Analyse von Charts eigentlich nichts anderes ist, als in die Glaskugel schauen und Ratespielchen zu betreiben, auf welchen Grundlagen wählst du denn dann ajsaus, ob du kaufst, verkaufst oder hälst?
An irgendetwas musst du dich ja orientieren oder richten.
Denker
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1022



View Profile
June 23, 2016, 12:15:24 PM
 #44214

...
Quote
PayPal Support is Coming to Bitcoin Exchange Coinbase
10:00 am June 23, 2016
Exciting times are afoot in the Bitcoin world on a nearly daily basis. Coinbase, also known as GDAX these days, has added support for PayPal and credit cards to their platform. Buying and selling Bitcoin has never been easier or more convenient than it is right now.
http://www.newsbtc.com/2016/06/23/paypal-support-coming-coinbase/
Habe ich so verstanden, dass lediglich das PayPal-Konto als Auszahlungskonto angegeben werden kann. Vermutlich sind auch Überweisungen von PayPal zu Coinbase möglich.
Aber was ist die Nachricht? Ich hab es wirklich nicht verstanden. Kann mir jemand helfen, bitte.


Die Nachricht ist meiner Meinung nach nicht der Rede wert.
Viel interessanter und spannender finde ich da die Circle Nachricht!
Mal schauen obs irgendwann Überlegungen von Facebook gibt Circle aufzukaufen und in Whatsapp zu integrieren.Das wäre mal ein Träumchen! Grin

allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232


Encrypted Money, Baby!


View Profile WWW
June 23, 2016, 12:28:13 PM
 #44215

Beim BTC funktioniert mM nach am besten, wenn man sich vorherige Ereignisse anschaut (Auktionen, Halving usw), bzw wie dort der Chartverlauf war. Oft kann man Fraktale erkennen. Bei Altcoins siehts oft ähnlich aus.

Hab mal gelesen, dass mit der Anwendung von Basic-TA ca 65% aller Trades in die richtige Richtung laufen. Dazu muss man dann aber noch berechnen, dass man bei vielen Trades ausgestoppt wird und auch zum richtigen Zeitpunkt den Trade schließen muss.


Verfolgt heut einer den DAX? Die Gier kann man geradezu riechen  Cheesy

Bei allem gebührendem Respekt, aber 65% ist ziemlich nahe an der Kristallkugel mit 50/50, also eigentlich Wertlos.
Also da stimme ich mal überhaupt nicht zu. Bei 65% hast Du nen Vorteil von 2/3 gegenüber 1/3 (minus ne Stuhlbeinlänge auf dem Weg zum Mond, das eine Prozent ^^), im Vergleich zu 50/50. Wenn das stimmen würde, wäre das ein enormer Vorteil, der einem Reichtum garantiert, wenn man die Trades zum richtigen Zeitpunkt schließt. Weit entfernt von Stuhlbeinlänge, und daher glaube ich auch nicht, dass 65% auch nur im Entferntesten realistisch sind. Eher so 52/48, was schon eher stuhlbeinig ist. Smiley

Passive income of 1000$/month and more? Go here and do that! Smiley
That's from only ~1 month!
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
June 23, 2016, 12:28:19 PM
 #44216

hui
exponentiell? Tongue

Quote
UC Law Professor Sees Bitcoin Becoming a Tax Haven for the Gig Economy

    23/06/2016
Tax evaders stunned by the Panama Papers leak are likely to see bitcoin as a tax haven, according to a California law professor reported. Bitcoin wallets have no physical presence, and they do not require expensive assistance to create and maintain.


Since the number of bitcoins is capped currently at 21 million, if billions of offshore dollars converted to bitcoin, the value of a single bitcoin could jump from $580 to close to $3 million.
Underreporting Can Draw Scrutiny
https://www.cryptocoinsnews.com/law-professor-sees-bitcoin-becoming-a-tax-haven-for-the-gig-economy/



Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1708


#BEL+++


View Profile WWW
June 23, 2016, 12:34:34 PM
 #44217



durch die  61,8 % müssen wir durch. bis dahin wird es langweilig. too daa moon macht erstmal urlaub!

Grin

EDIT: ist nicht falsch rum eingezeichnet. ich habe es aus sicht des downtrends gezogen.

allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232


Encrypted Money, Baby!


View Profile WWW
June 23, 2016, 12:37:52 PM
 #44218

hui
exponentiell? Tongue

Quote
UC Law Professor Sees Bitcoin Becoming a Tax Haven for the Gig Economy

    23/06/2016
Tax evaders stunned by the Panama Papers leak are likely to see bitcoin as a tax haven, according to a California law professor reported. Bitcoin wallets have no physical presence, and they do not require expensive assistance to create and maintain.


Since the number of bitcoins is capped currently at 21 million, if billions of offshore dollars converted to bitcoin, the value of a single bitcoin could jump from $580 to close to $3 million.
Underreporting Can Draw Scrutiny
https://www.cryptocoinsnews.com/law-professor-sees-bitcoin-becoming-a-tax-haven-for-the-gig-economy/



Was mich da immer stört ist, dass die bei ihren "Berechnungen" immer davon ausgehen, dass auf dem Weg zur 3 Millionen kein Mensch BTC verkauft.
Dazu kommt, dass die News auf ccn.la gepostet worden sind. Wer weiß, ob es diesen ominösen Professor überhaupt gibt. Vielleicht ist es nur irgendein DJ, der fand, dass "DJ UC Law Professor" ein fancy Name ist.


.edit:
Das paper ist wohl möglicherweise von einem richtigen Professor. Aber dennoch. Verrückte Professoren. Hört sich nicht ganz so fremdartig an, oder? Cheesy

Passive income of 1000$/month and more? Go here and do that! Smiley
That's from only ~1 month!
CC23
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 254


View Profile
June 23, 2016, 12:42:41 PM
 #44219

Vor dem nächsten Testflug zum Mond bitte noch eine oder zwei Wochen warten. Bald gibts Gehalt. ^^

I will answer your Geology questions! https://bitcointalk.org/index.php?topic=864879
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
June 23, 2016, 12:48:21 PM
 #44220

Vor dem nächsten Testflug zum Mond bitte noch eine oder zwei Wochen warten. Bald gibts Gehalt. ^^

dem stimm ich zu.. ihr shorts haltet durch.. so bullish ist der Markt gar nicht, täuscht etwas Wink

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Pages: « 1 ... 2161 2162 2163 2164 2165 2166 2167 2168 2169 2170 2171 2172 2173 2174 2175 2176 2177 2178 2179 2180 2181 2182 2183 2184 2185 2186 2187 2188 2189 2190 2191 2192 2193 2194 2195 2196 2197 2198 2199 2200 2201 2202 2203 2204 2205 2206 2207 2208 2209 2210 [2211] 2212 2213 2214 2215 2216 2217 2218 2219 2220 2221 2222 2223 2224 2225 2226 2227 2228 2229 2230 2231 2232 2233 2234 2235 2236 2237 2238 2239 2240 2241 2242 2243 2244 2245 2246 2247 2248 2249 2250 2251 2252 2253 2254 2255 2256 2257 2258 2259 2260 2261 ... 2986 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!