Bitcoin Forum
December 12, 2017, 07:39:38 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 3082 3083 3084 3085 3086 3087 3088 3089 3090 3091 3092 3093 3094 3095 3096 3097 3098 3099 3100 3101 3102 3103 3104 3105 3106 3107 3108 3109 3110 3111 3112 3113 3114 3115 3116 3117 3118 3119 3120 3121 3122 3123 3124 3125 3126 3127 3128 3129 3130 3131 [3132] 3133 3134 3135 3136 3137 3138 3139 3140 3141 3142 3143 3144 3145 3146 3147 3148 3149 3150 3151 3152 3153 3154 3155 3156 3157 3158 3159 3160 3161 3162 3163 3164 3165 3166 3167 3168 3169 3170 3171 3172 3173 3174 3175 3176 3177 3178 3179 3180 3181 3182 ... 3360 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5062281 times)
Milquetoast
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 980



View Profile
September 22, 2017, 02:33:14 PM
 #62621

Uff...vielleicht ist der Abverkauf erstmal beendet. Bollinger Bänder nach oben durchbrochen, EMA-8 und 21 haben geswitched und EMA-200 scheint auch durchbrochen (zumindest in meiner Ansicht  Cheesy).

Sieht für mich eher nach einer ganz kurzfristigen Erholung aus. Bollinger Bänder hin oder her, ich glaube dass es erstmal weiter bergab geht. :-(

         ▄███████████████▄
       ▄██▀             ▀██▄
    ▄▄██▀                 ▀██▄▄
█████▀▀       ▄▀▀▀▀▀▀▀▄▄    ▀▀█████
██          ▄▀ ▄▄▄▀▀▀▀▄▀█▄▄      ██
▐█▌       ▄▀ ▄▀ ▄▄▄▀▀▀▄▀▀▀███   ▐█▌
 ██      ▄▀▄▀▄▀▀▄▄▄▀▀▀▀▀█ ▄█▀   ██
 ▐█▌    █▄▀▄▀▄█▀▀▀ ▀█▀ ▄▀▄▀█   ▐█▌
  ██    █▄▀▄▀▄▄█▀ ▄▀ ▄▀▄▀▄▀█   ██
  ▐█▌ ▀▄█████▀▄▄▀▀▄▄▀▄▀▄▀▄▀█  ▐█▌
   ██▌▀████▀██▄▄▀▀▄▄▀▄▀▄▀▄█▀ ▐██
    ██▌▀█▀▀█▄▀▀▄▀▀▄▄▀▄█▄▄█▀ ▐██
     ██▌ ▀  ▀███▄▄▄█████▀  ▐██
      ██▄      ▀▀▀▀▀      ▄██
       ▀██▄             ▄██▀
         ▀██▄         ▄██▀
           ▀██▄     ▄██▀
             ▀███▄███▀
               ▀███▀
.DeepOnion.
★ ★ ★ ★ ★  .❱❱❱ JOIN AIRDROP NOW!.
TOR INTEGRATED & SECURED
★  Your Anonymity Guaranteed
★  Your Assets Secured by TOR
★  Guard Your Privacy!
|Bitcointalk
Reddit
Telegram
|                        ▄▄▀▄▄▀▄▄▀▄▀▀
                    ▄▄██▀█▀▄▀▀▀
                  ▄██▄█▄██▀
                ▄██████▀
              ▄██████▀
  ▄█▄▄▄▄▄▄▄▄▄██████▀
██████▀▀▀▀▀██████▀
 ▀█████  ▄███████
  ████████████▀██
  ██▀███████▀  ██
  ██ ▀████▀    ██
  ██   ▀▀      ██
  ▀█████████████▀
1513064378
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513064378

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513064378
Reply with quote  #2

1513064378
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
nuskill
Member
**
Offline Offline

Activity: 98

BELUGA PAY. Complete Mobile Point of Sale System


View Profile
September 22, 2017, 02:54:50 PM
 #62622

Uff...vielleicht ist der Abverkauf erstmal beendet. Bollinger Bänder nach oben durchbrochen, EMA-8 und 21 haben geswitched und EMA-200 scheint auch durchbrochen (zumindest in meiner Ansicht  Cheesy).

Sieht für mich eher nach einer ganz kurzfristigen Erholung aus. Bollinger Bänder hin oder her, ich glaube dass es erstmal weiter bergab geht. :-(

Seh ich ebenso besonders über das Wochenende. Denke wir kommen nochmal an die 3000$ und dann wird es spannend.

Milquetoast
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 980



View Profile
September 22, 2017, 03:07:26 PM
 #62623

Uff...vielleicht ist der Abverkauf erstmal beendet. Bollinger Bänder nach oben durchbrochen, EMA-8 und 21 haben geswitched und EMA-200 scheint auch durchbrochen (zumindest in meiner Ansicht  Cheesy).

Sieht für mich eher nach einer ganz kurzfristigen Erholung aus. Bollinger Bänder hin oder her, ich glaube dass es erstmal weiter bergab geht. :-(

Seh ich ebenso besonders über das Wochenende. Denke wir kommen nochmal an die 3000$ und dann wird es spannend.
Hat eigentlich mal irgendwer eine Statistik Kursverlauf über das Wochenend im Verglich zum Kursverlauf innerhalb der Woche erstellt? Ja ja, ich glaube keiner Statistik, die ich nicht selber gefälscht habe.

         ▄███████████████▄
       ▄██▀             ▀██▄
    ▄▄██▀                 ▀██▄▄
█████▀▀       ▄▀▀▀▀▀▀▀▄▄    ▀▀█████
██          ▄▀ ▄▄▄▀▀▀▀▄▀█▄▄      ██
▐█▌       ▄▀ ▄▀ ▄▄▄▀▀▀▄▀▀▀███   ▐█▌
 ██      ▄▀▄▀▄▀▀▄▄▄▀▀▀▀▀█ ▄█▀   ██
 ▐█▌    █▄▀▄▀▄█▀▀▀ ▀█▀ ▄▀▄▀█   ▐█▌
  ██    █▄▀▄▀▄▄█▀ ▄▀ ▄▀▄▀▄▀█   ██
  ▐█▌ ▀▄█████▀▄▄▀▀▄▄▀▄▀▄▀▄▀█  ▐█▌
   ██▌▀████▀██▄▄▀▀▄▄▀▄▀▄▀▄█▀ ▐██
    ██▌▀█▀▀█▄▀▀▄▀▀▄▄▀▄█▄▄█▀ ▐██
     ██▌ ▀  ▀███▄▄▄█████▀  ▐██
      ██▄      ▀▀▀▀▀      ▄██
       ▀██▄             ▄██▀
         ▀██▄         ▄██▀
           ▀██▄     ▄██▀
             ▀███▄███▀
               ▀███▀
.DeepOnion.
★ ★ ★ ★ ★  .❱❱❱ JOIN AIRDROP NOW!.
TOR INTEGRATED & SECURED
★  Your Anonymity Guaranteed
★  Your Assets Secured by TOR
★  Guard Your Privacy!
|Bitcointalk
Reddit
Telegram
|                        ▄▄▀▄▄▀▄▄▀▄▀▀
                    ▄▄██▀█▀▄▀▀▀
                  ▄██▄█▄██▀
                ▄██████▀
              ▄██████▀
  ▄█▄▄▄▄▄▄▄▄▄██████▀
██████▀▀▀▀▀██████▀
 ▀█████  ▄███████
  ████████████▀██
  ██▀███████▀  ██
  ██ ▀████▀    ██
  ██   ▀▀      ██
  ▀█████████████▀
NIZZAONE
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 49

"a mad man is laughin at the rain"


View Profile
September 22, 2017, 03:19:41 PM
 #62624

Gold hat schon was. So was merkwürdig haptisches. Man möchte es streicheln und liebkosen (und es sich auf den Kopf prasseln lassen Cheesy) und das löst tatsächlich eine ganz besondere Beziehung zu den Münzen oder Bärrelchen aus. Kann ich aus meinen bescheidenen Erfahrungen mit Gold durchaus bestätigen   Grin
Das geht auch mit Bitcoin. Genau wie mit Geldscheinen kannst du ja eine Münze symbolisch für jeden Bitcoin, den du hast, kaufen.


Herrlich!  Grin

...sich schön so ein paar Barren auf den Kopf prasseln lassen!
Das anschließende Liebkosen wundert dann natürlich nicht mehr  Kiss

Aber jeder nach seiner Fasson! Vielleicht hilft diese bei der Vorliebe?...
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


View Profile
September 22, 2017, 04:10:32 PM
 #62625

Uff...vielleicht ist der Abverkauf erstmal beendet. Bollinger Bänder nach oben durchbrochen, EMA-8 und 21 haben geswitched und EMA-200 scheint auch durchbrochen (zumindest in meiner Ansicht  Cheesy).

Sieht für mich eher nach einer ganz kurzfristigen Erholung aus. Bollinger Bänder hin oder her, ich glaube dass es erstmal weiter bergab geht. :-(

Seh ich ebenso besonders über das Wochenende. Denke wir kommen nochmal an die 3000$ und dann wird es spannend.
könnte auf jedem Fall noch etwas runtergehen, aber mein Eindruck ist das die aktuellen Verkäufer dem Kurs durchaus immer eine Ruhepause geben bevor es wieder losgeht.
Gründe dafür kann ich mir einige vorstellen.
Ich habe aber auch den Eindruck, dass da auch noch genügend Kaufdruck da ist um den Kurs nicht ganz absacken zu lassen.

Ceterum censeo JP Morganinem esse delendam
nuskill
Member
**
Offline Offline

Activity: 98

BELUGA PAY. Complete Mobile Point of Sale System


View Profile
September 22, 2017, 04:12:48 PM
 #62626

Uff...vielleicht ist der Abverkauf erstmal beendet. Bollinger Bänder nach oben durchbrochen, EMA-8 und 21 haben geswitched und EMA-200 scheint auch durchbrochen (zumindest in meiner Ansicht  Cheesy).

Sieht für mich eher nach einer ganz kurzfristigen Erholung aus. Bollinger Bänder hin oder her, ich glaube dass es erstmal weiter bergab geht. :-(

Seh ich ebenso besonders über das Wochenende. Denke wir kommen nochmal an die 3000$ und dann wird es spannend.
könnte auf jedem Fall noch etwas runtergehen, aber mein Eindruck ist das die aktuellen Verkäufer dem Kurs durchaus immer eine Ruhepause geben bevor es wieder losgeht.
Gründe dafür kann ich mir einige vorstellen.
Ich habe aber auch den Eindruck, dass da auch noch genügend Kaufdruck da ist um den Kurs nicht ganz absacken zu lassen.


Ich denke zu viele haben den 2900$ dip verpasst und haben Angst wieder etwas zu verpassen

Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


View Profile
September 22, 2017, 05:33:24 PM
 #62627

Es erscheint rundherum alles zu wiedersprüchlich zu sein. Das die Politik in die Blockgrößendebatte eingreift verwundert. Und aus sich selbst heraus ohne Not, oder gab es da eine internationale Bitte an die chinesische Regierung gerichtet? Wer gibt denn schon freiwillig sein Monopol auf. Denkbar wäre eine Kontrolle des Minings durch den Staat. Ja, der Wille zur Kontrolle dürfte der Wunsch dahinter sein.

(iii) scheint mir richtig zu liegen, Korea und der Bitcoinhandel mit koreanischem Won. Die Bitcoins über die Grenze zu bewegen geht in 10 Minuten, das ist ja der Sinn ihrer Existenz.

Wie man so seine doch recht hohe Stromrechnung dann bezahlt erschliesst sich wiederum nicht. Der Staat dürfte eine ziemlich große Hand am Stromschalter haben, die Energieversorger sind ja selbst bei uns quasi teilstaatlich. Es gibt auch in China Korruption, man glaube es nicht. Gefälligkeiten, Geschenke. Gold darf wohl immer noch von Korea nach China transportiert werden.

Du erwähnst zweimal eine Verknappung des Angebotes, dahinter steht wohl reinstes Wunschdenken. Wir hatten eine Kursspitze im Chart, die höchste die es jemals gab. Rund sechszehn Millionen Bitcoins hoffen persönlich darauf, sich für diesen hohen Preis verkaufen zu können. Am Tag an dem die Börsen endlich zumachen müssen alle diese Bitcoins besonders schnell sein. Das ist der 30. diesen Monat.


Ist überhaupt nicht widersprüchlich wenn man mal die ganzen Verschwörungstheorien außen vor lässt und ganz nüchtern der offiziellen Sicht der Dinge folgt. Der größte Teil mit den ganzen Tokens und Coins betrügt die Anleger und die Chinesen schaffen einfach Vermögen illegal außer Landes. Der Staat möchte einfach seine Leute beschützen, so absurd es klingen mag und der Staat will nicht das illegal Werte außer Landes geschafft werden.

Wenn man natürlich den ganzen kruden Verschwörungstheorien glauben schenkt, wird es kompliziert, dann passt es einfach nicht mehr zusammen wenn nun ein Staat das vermeintliche Monopol an Bitcoin einfach so aufgibt. Es war ja unsere Hoffnung die Staaten kaufen uns mal den Bitcoin für 1Mio und mehr pro Stck ab.
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


View Profile
September 22, 2017, 06:08:52 PM
 #62628


Weil wenn Bitcoin als reines Internet Gold beschrieben werden würde, es keiner kaufen wöllte. Oder rennen die Leute die Bude bei dem normalen Gold ein?
Nein machen sie nicht, ganz einfach weil es eine Spekulation ohne einen Spekulationsgrund gar nicht geben kann. Es ist nur die Hoffnung auf ein global in Masse genutztes Zahlungsmittel was überhaupt die ganze Spekulation erst entstehen lässt. Nicht das pure Halten macht den Reiz aus sondern die Vorstellung wenn Hinz und Kunz es zum Bezahlen nimmt, dann hat der Bitcoin einen Wert der überall in Waren fixiert ist, jeder hätte einen anderen Grund Bitcoin etwas zu halten und eine mögliche Verteilung auf alle Menschen als Muliplikator macht den Reiz aus.
Stimmt so nicht. Phasenweise - vor allem wenn die Währung kriselt und diese Krise beim Verbraucher wirklich ankommt - boomt Gold regelmässig. Der Goldpreis wird aber nicht sauber "vom Markt" generiert, sondern von einem "Konsortium" und dem unterstellt man durchaus, und vielleicht nicht unberechtigt, dass der Preis sogar manipuliert ist.
Zitat aus der WiWo
Quote
Es scheint fast wie ein Wunder, aber es funktioniert: Fünf Banker in London handeln an jedem Börsentag den Goldpreis aus – und Banken, Minengesellschaften und Großinvestoren akzeptieren diesen Preis. Der hier „gefixte“ Goldpreis ist Referenzwert für alle Goldgeschäfte.
http://www.wiwo.de/finanzen/goldfixing-wer-taeglich-den-goldpreis-festlegt/5145422.html
Interessant, dass dieser so generierte Goldpreis nicht als "Betrug" und Schabernack gewertet wird, wie der bitcoin, dessen Preis ja immerhin an Börsen entsteht.

Die Frage des "Spekulationsgrundes" ist doch eher: Gibt es einen realen Spekulationsgrund, denn sogar die berühmte Tulpenkrise in Holland - die Mutter aller sinnlosen Spekulationsblasen - hatte einen handfesten Spekulationsgrund: möglichst schnell und ohne Arbeit reich werden  Wink

Aber ich weiss was Du meinst, ich sehe bitcoin auch noch nicht realistisch als Zahlungsmittel sondern im Moment als reines Spekulationsobjekt. Die Geschichte mit der mit bitcoin bezahlten Pizza drückt das doch ganz gut aus: da verwendet jemand bitcoin als das was es gedacht war und ist dann ein paar Jahre später ein weltweit berüchtigter Trottel der ein Vermögen verplempert hat.

Für mich ist es aber im Moment tatsächlich eine alternative, nicht mit anderen korrelierende Assetklasse die ich am ehesten mit Gold vergleichen würde, weil ich mich durch die Investitionen in der alternativen Währungswelt von der Fiat-Inflation abkoppeln kann und dass ohne etwas kaufen zu müssen, dessen Preis von fünf Londoner Bankern definiert wird (und das dann zuhause rumliegt und gestreichelt werden möchte)
Halte ich aber für einen legitimen Grund und solange der Preis einigermassen stabil bleibt passt das für mich auch.

Vielleicht wirds ja ohne die Zocker-Chinesen etwas ruhiger  Grin

Ceterum censeo JP Morganinem esse delendam
lsc
Member
**
Offline Offline

Activity: 73


View Profile
September 22, 2017, 06:14:08 PM
 #62629

Heute hat zur Abwechslung Barclays & Goldman zugeschlagen.  Cheesy
https://www.nordnet.se/mux/web/marknaden/aktiehemsidan/index.html?identifier=109538
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


View Profile
September 22, 2017, 07:06:51 PM
 #62630


Weil wenn Bitcoin als reines Internet Gold beschrieben werden würde, es keiner kaufen wöllte. Oder rennen die Leute die Bude bei dem normalen Gold ein?
Nein machen sie nicht, ganz einfach weil es eine Spekulation ohne einen Spekulationsgrund gar nicht geben kann. Es ist nur die Hoffnung auf ein global in Masse genutztes Zahlungsmittel was überhaupt die ganze Spekulation erst entstehen lässt. Nicht das pure Halten macht den Reiz aus sondern die Vorstellung wenn Hinz und Kunz es zum Bezahlen nimmt, dann hat der Bitcoin einen Wert der überall in Waren fixiert ist, jeder hätte einen anderen Grund Bitcoin etwas zu halten und eine mögliche Verteilung auf alle Menschen als Muliplikator macht den Reiz aus.
Stimmt so nicht. Phasenweise - vor allem wenn die Währung kriselt und diese Krise beim Verbraucher wirklich ankommt - boomt Gold regelmässig. Der Goldpreis wird aber nicht sauber "vom Markt" generiert, sondern von einem "Konsortium" und dem unterstellt man durchaus, und vielleicht nicht unberechtigt, dass der Preis sogar manipuliert ist.



Natürlich da geb ich dir Recht, phasenweise gibts auch einen Goldhype und auf lange Sicht kann man auch schon mal die Inflation ausgleichen, dann gibt es aber eben auch Phasen wo Gold völlig uninteressant ist was Spekulationen angeht. Und genau so wird sich das auch mit dem Bitcoin verhalten sollte er paar Jahrzehnte durchhalten. Da gibts dann auch Phasen wo es keinen interessiert.
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


View Profile
September 22, 2017, 07:10:01 PM
 #62631


Weil wenn Bitcoin als reines Internet Gold beschrieben werden würde, es keiner kaufen wöllte. Oder rennen die Leute die Bude bei dem normalen Gold ein?
Nein machen sie nicht, ganz einfach weil es eine Spekulation ohne einen Spekulationsgrund gar nicht geben kann. Es ist nur die Hoffnung auf ein global in Masse genutztes Zahlungsmittel was überhaupt die ganze Spekulation erst entstehen lässt. Nicht das pure Halten macht den Reiz aus sondern die Vorstellung wenn Hinz und Kunz es zum Bezahlen nimmt, dann hat der Bitcoin einen Wert der überall in Waren fixiert ist, jeder hätte einen anderen Grund Bitcoin etwas zu halten und eine mögliche Verteilung auf alle Menschen als Muliplikator macht den Reiz aus.
Stimmt so nicht. Phasenweise - vor allem wenn die Währung kriselt und diese Krise beim Verbraucher wirklich ankommt - boomt Gold regelmässig. Der Goldpreis wird aber nicht sauber "vom Markt" generiert, sondern von einem "Konsortium" und dem unterstellt man durchaus, und vielleicht nicht unberechtigt, dass der Preis sogar manipuliert ist.



Natürlich da geb ich dir Recht, phasenweise gibts auch einen Goldhype und auf lange Sicht kann man auch schon mal die Inflation ausgleichen, dann gibt es aber eben auch Phasen wo Gold völlig uninteressant ist was Spekulationen angeht. Und genau so wird sich das auch mit dem Bitcoin verhalten sollte er paar Jahrzehnte durchhalten. Da gibts dann auch Phasen wo es keinen interessiert.
Genau, aber dann wird er vermutlich einen gewissen grundsätzlichen Wert haben - so wie Gold. Ich denke die Schmuddel-Hacker-Ecke hat er entgültig hinter sich.
Und ohne das volatile Element wirds auch wieder was als Währung zum bezahlen.
Im übrigen hat bitcoin auch ohne dass man damit Waren kaufen kann einen Wert, nämlich den Tauschwert in Fiat-Währung.
Das ist fürs Spekulieren oder horten ausreichend.  Cheesy

Aber zum Kurs: Die Linien sind wieder durchbrochen. Vielleicht erholt er sich ja (Barclay und Goldman glauben auch daran  Grin)

Ceterum censeo JP Morganinem esse delendam
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064


i'm not a shrimp i'm a king prawn!


View Profile
September 22, 2017, 08:30:50 PM
 #62632

Hi Leute,

was ist da los? Seit Anfang September ist der Bitcoin Kurs nur noch am sinken. Mittlerweise werden auf bitcoin.de schon Bitcoin für unter 3000 € angeboten.
Warum passiert das? Ich meine der China Ban ist doch nun lange her, der Kurs war doch zwischendurch glaub ich auch mal wieder kurz am steigen.
Was meint ihr, wie lange wird das jetzt noch so gehen?

 Grin

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
CryptoLovin
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 46


View Profile
September 22, 2017, 08:42:45 PM
 #62633

Hi Leute,

was ist da los? Seit Anfang September ist der Bitcoin Kurs nur noch am sinken. Mittlerweise werden auf bitcoin.de schon Bitcoin für unter 3000 € angeboten.
Warum passiert das? Ich meine der China Ban ist doch nun lange her, der Kurs war doch zwischendurch glaub ich auch mal wieder kurz am steigen.
Was meint ihr, wie lange wird das jetzt noch so gehen?

 Grin
so wie das jetzt aussieht, SMA kurz vor Dead Cross im Tageschart. Hauptsächlich viele Verkaufsanfragen und wenig Kaufanfragen im Order book. Drei rote Kerzen im Weekly Chart.
Bulischer Trend. Der wird abkacken, das wird passieren.

Ich kann dir auch nicht genau sagen was der Grund ist. Wie schonmal erwähnt war der Drop letzten Freitag einfach nur wegen den News und verkauft wird wohl erst jetzt nachdem klar ist das die Exchanges schließen.
Klar ist, dass die 3000$ wohl nicht nochmal halten. Wenn wir 3200$ passieren, dann ist der weg Frei für die 3000 und dann gehts richtig runter. Einerseits schön fürs einkaufen. Andererseits ist fraglich ob der Bitcoin sich dann schnell wieder erholen wird.
Vin
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756


View Profile
September 22, 2017, 08:46:02 PM
 #62634

Hi Leute,

was ist da los? Seit über einer Woche ist der Bitcoin Kurs nur noch am sinken. Mittlerweise werden auf Bitmarket.eu schon Bitcoin für 10 € angeboten.
Warum passiert das? Ich meine der Mt Gox hack ist doch nun lange her, der Kurs war doch zwischendurch glaub ich auch mal wieder kurz am steigen.
Was meint ihr, wie lange wird das jetzt noch so gehen?


Geh dem Spammer mal nicht auf dem Leim  Grin
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


View Profile
September 22, 2017, 08:59:35 PM
 #62635

Hi Leute,

was ist da los? Seit Anfang September ist der Bitcoin Kurs nur noch am sinken. Mittlerweise werden auf bitcoin.de schon Bitcoin für unter 3000 € angeboten.
Warum passiert das? Ich meine der China Ban ist doch nun lange her, der Kurs war doch zwischendurch glaub ich auch mal wieder kurz am steigen.
Was meint ihr, wie lange wird das jetzt noch so gehen?

 Grin

beantwortet dir das nicht deine glaskugel mit den strichlein drin?

 Grin

Ceterum censeo JP Morganinem esse delendam
lsc
Member
**
Offline Offline

Activity: 73


View Profile
September 23, 2017, 05:03:17 AM
 #62636

Chancen und Risiken von Bitcoins
www.facebook.com/21btcclub/videos/1458962487526854/
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
September 23, 2017, 07:02:48 AM
 #62637

Der Staat möchte einfach seine Leute beschützen, so absurd es klingen mag ...

Das ist natürlich blödsinn. "Der Staat" in diesem Sinne besteht, hier wie auch in China, aus wenigen angehörigen einer selbsternannten Elite.

... und der Staat will nicht das illegal Werte außer Landes geschafft werden.

Daher ist es verstäbndlich, dass diese Leute nicht wollen, dass ihr(sic) Geld ausser Landes geschafft wird.
makrospex
Member
**
Offline Offline

Activity: 91


View Profile
September 23, 2017, 07:06:12 AM
 #62638

Vielleicht steigen zur Zeit mehr Leute aus, weil sie die Probleme sehen (China, Segwit2x Fork, FUD) und den weiteren Anstieg vermissen. Eher Neueinsteiger von 2016/17...
Wie wird der Bann in China überhaupt abgewickelt? Denke nicht, dass alle Börsen alle Coins an einem Tag abziehen können...

Dash steigt währenddessen, also vielleicht ists nur eine (vorübergehende) Umverteilung?

Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


View Profile
September 23, 2017, 07:11:17 AM
 #62639

Ohje das übliche geblabber. Das war nun wirklich nicht überzeugend sondern nur von jemanden der noch im Hype oder im BTC steckt. Ja man kann auch den Dollar über die Blockchain realisieren, ist dann bestimmt aber nicht das was die Leute hier sich vorstellen. Wer ist eigentlich der ... ah gefunden.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
September 23, 2017, 08:30:27 AM
 #62640

Vielleicht steigen zur Zeit mehr Leute aus, weil sie die Probleme sehen (China, Segwit2x Fork, FUD) und den weiteren Anstieg vermissen. Eher Neueinsteiger von 2016/17...

Das mag sein. Allerdings sind diese Leute nie wirklich eingestiegen. Wer nicht verstanden hat, warum der kurzfristige Kursverlauf nicht relevant ist, der ist sowieso hier falsch. Kein grosser Verlust.
Pages: « 1 ... 3082 3083 3084 3085 3086 3087 3088 3089 3090 3091 3092 3093 3094 3095 3096 3097 3098 3099 3100 3101 3102 3103 3104 3105 3106 3107 3108 3109 3110 3111 3112 3113 3114 3115 3116 3117 3118 3119 3120 3121 3122 3123 3124 3125 3126 3127 3128 3129 3130 3131 [3132] 3133 3134 3135 3136 3137 3138 3139 3140 3141 3142 3143 3144 3145 3146 3147 3148 3149 3150 3151 3152 3153 3154 3155 3156 3157 3158 3159 3160 3161 3162 3163 3164 3165 3166 3167 3168 3169 3170 3171 3172 3173 3174 3175 3176 3177 3178 3179 3180 3181 3182 ... 3360 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!