Bitcoin Forum
June 15, 2021, 11:48:58 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.21.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3936 3937 3938 3939 3940 3941 3942 3943 3944 3945 3946 3947 3948 3949 3950 3951 3952 3953 3954 3955 3956 3957 3958 3959 3960 3961 3962 3963 3964 3965 3966 3967 3968 3969 3970 3971 3972 3973 3974 3975 3976 3977 3978 3979 3980 3981 3982 3983 3984 3985 [3986] 3987 3988 3989 3990 3991 3992 3993 3994 3995 3996 3997 3998 3999 4000 4001 4002 4003 4004 4005 4006 4007 4008 4009 4010 4011 4012 4013 4014 4015 4016 4017 4018 4019 4020 4021 4022 4023 4024 4025 4026 4027 4028 4029 4030 4031 4032 4033 4034 4035 4036 ... 4743 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5653149 times)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
November 30, 2018, 08:56:26 PM
 #79701

OT:

ein netter Gedanke zum Mining vom grossen Meister - sehenswert

https://www.youtube.com/watch?v=ieP8kxaklUk&feature=youtu.be&t=1851


Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1623800938
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1623800938

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1623800938
Reply with quote  #2

1623800938
Report to moderator
1623800938
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1623800938

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1623800938
Reply with quote  #2

1623800938
Report to moderator
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1358
Merit: 542


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
November 30, 2018, 10:35:48 PM
 #79702

Meine Glaskugel sagt einen Dip auf 5867.60 vorraus...

Fib. bei 3000 anzusetzen grenzt an Blasphemie  Cheesy
Die Glaskugel orientiert sich in diesem Fall an einem an den ersten drei grossen Dips des Jahres ausgerichteten EMA250 (bei 12h Ansicht auf bitcoinwisdom)  - aber stimmt, der "blasphemische" Fib. kreuzt da auch durch.  Grin


Lustig - gerade entdeckt - hätte ich mal damals auf mich gehört  Grin

Aber die "blasphemische Fib." an 3k fügt sich ganz gut an den weiteren Kursverlauf an.
Irgendwie sieht so das ganze aus wie eine monatelange Konkursverschleppung.



“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 938
Merit: 445


The man who shot entire balance


View Profile
November 30, 2018, 11:18:52 PM
 #79703


oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 758
Merit: 500


View Profile
December 01, 2018, 08:09:00 AM
 #79704

der neue Boden wurde erneut getestet und wie es scheint hält diese bis jetzt, es bleibt spannend was nun jetzt kommt...
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1084


Money often costs too much.


View Profile
December 01, 2018, 08:36:19 AM
 #79705

die alte Widerstandslinie nach dem letzten Absturz wäre bei ca. 3.7k oder?



Meint ihr das wird diesen nochmal antesten werden, momentan scheint es so ds der Kurs wieder nach oben möchte...
Eine grüne Kerze macht aber noch keinen Sommer...oder so ähnlich...oder noch keinen 4. Advent.

2014 gab's zur Weihnachtszeit 4 rote Kerzen auf dem Adventskranz (1w)  Wink

Und zu Silvester gab's Krabbencocktails, ja ich erinnere mich.

IOTASUPPORTER
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 53
Merit: 3


View Profile
December 01, 2018, 08:42:13 AM
Last edit: December 01, 2018, 10:59:26 AM by IOTASUPPORTER
 #79706

Meine Glaskugel sagt einen Dip auf 5867.60 vorraus...

Fib. bei 3000 anzusetzen grenzt an Blasphemie  Cheesy
Die Glaskugel orientiert sich in diesem Fall an einem an den ersten drei grossen Dips des Jahres ausgerichteten EMA250 (bei 12h Ansicht auf bitcoinwisdom)  - aber stimmt, der "blasphemische" Fib. kreuzt da auch durch.  Grin


Lustig - gerade entdeckt - hätte ich mal damals auf mich gehört  Grin

Aber die "blasphemische Fib." an 3k fügt sich ganz gut an den weiteren Kursverlauf an.
Irgendwie sieht so das ganze aus wie eine monatelange Konkursverschleppung.






was passiert in der rheorie wenn diese 3k erreicht würden? totalabsturz? rebounce?
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1084


Money often costs too much.


View Profile
December 01, 2018, 08:55:42 AM
 #79707

Miner werden ihre Grundkosten reduzieren. Die Hashrate wird sinken. Sonst gibts da von meiner Seite keine Vorhersagen. Na gut, wenn "Produktionskosten" einen Mindestpreis garantieren dann wird dadurch dieser Mindestpreis absinken.

Diese Konkursverschleppung ist eher eine Tetherverschleppung zu erwarten wäre ein Level vor der Tether Emission aus dem Drucker.
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 758
Merit: 500


View Profile
December 01, 2018, 09:03:24 AM
 #79708

ich warte erstmal noch bis zum samstag früh, dann kaufe ich wieder ein. aber dieser crash war von niemanden geplant, außer den kriegstreibern. denn wollten die wale den markt weiter crashen lassen, wäre der BTC nicht die wochen davor relativ stabil geblieben.

dann hätten die das gemacht, was sie die monate vorher gemacht haben. vorher ein bisschen pumpen und dann die kurse nach unten drücken.

bakkt scheint großen zuspruch zu bekommen:

https://de.cointelegraph.com/news/nyse-operators-bakkt-confirms-end-of-january-launch-date-for-digital-assets-platform?utm_source=Telegram&utm_medium=social

also 2019 könnte sehr interessant werden, evtl. schon anfang des jahres und nicht erst im frühjahr.

wie hoch stehen die chancen 2 bullenmärke 2019 zu bekommen? hmm ich bin gespannt.
Ich bin ja skeptisch, dass die neuen Marktzugänge die Stimmung drehen können. Wenn sich die Stimmung dreht ist es gut sie zu haben, aber warum sollte vorher jemand über BAKKT oder BISON lieber ins fallende Messer greifen, als über bitstamp oder coinbase?


So ein Bär wird mann auch nicht so leicht los  Grin Grin
https://www.youtube.com/watch?v=nU5cMZymSr0

Ist die Stimmung mittlerweile nicht viel zu bärisch... Grin
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 563
Merit: 193


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
December 01, 2018, 09:09:05 AM
Last edit: December 01, 2018, 01:46:49 PM by NIZZAONE
 #79709

Pünktlich vor dem ersten Advent lässt sich ein (nicht unbekannter) blonder Engel auf die Erde nieder.
Hat er eine frohe Botschaft? Seht selbst:
https://www.youtube.com/watch?v=sDMdy6JxSOI

Die Kommentarsektion solltet ihr keines Blickes würdigen. Wirklich.

achja,, TenX Cheesy der guru halt,,,einmal sagt er dies, nächstes mal das...
ist kein schlechter mensch aber trauen tue ich ihm nicht...


Aaaaaalter! Wir haben einen echten Guru!

schau... https://www.youtube.com/watch?v=fNk7nYxTOyQ

... überhaupt daran zu denken den Mister-UpOrDown so zu nennen grenzt an Blasphemie!





“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
IOTASUPPORTER
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 53
Merit: 3


View Profile
December 01, 2018, 10:59:41 AM
 #79710

Meine Glaskugel sagt einen Dip auf 5867.60 vorraus...

Fib. bei 3000 anzusetzen grenzt an Blasphemie  Cheesy
Die Glaskugel orientiert sich in diesem Fall an einem an den ersten drei grossen Dips des Jahres ausgerichteten EMA250 (bei 12h Ansicht auf bitcoinwisdom)  - aber stimmt, der "blasphemische" Fib. kreuzt da auch durch.  Grin


Lustig - gerade entdeckt - hätte ich mal damals auf mich gehört  Grin

Aber die "blasphemische Fib." an 3k fügt sich ganz gut an den weiteren Kursverlauf an.
Irgendwie sieht so das ganze aus wie eine monatelange Konkursverschleppung.






was passiert in der theorie wenn diese 3k erreicht würden? totalabsturz? rebounce?
MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 812
Merit: 284



View Profile
December 01, 2018, 11:17:26 AM
 #79711

was passiert in der theorie wenn diese 3k erreicht würden? totalabsturz? rebounce?

Absturz auf 1500 USD oder Flug bis 6000 USD
kannst Dir also aussuchen was für Dich besser Passt  Cheesy 
bitcoincidence
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1358
Merit: 542


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
December 01, 2018, 12:27:34 PM
 #79712

ich warte erstmal noch bis zum samstag früh, dann kaufe ich wieder ein. aber dieser crash war von niemanden geplant, außer den kriegstreibern. denn wollten die wale den markt weiter crashen lassen, wäre der BTC nicht die wochen davor relativ stabil geblieben.

dann hätten die das gemacht, was sie die monate vorher gemacht haben. vorher ein bisschen pumpen und dann die kurse nach unten drücken.

bakkt scheint großen zuspruch zu bekommen:

https://de.cointelegraph.com/news/nyse-operators-bakkt-confirms-end-of-january-launch-date-for-digital-assets-platform?utm_source=Telegram&utm_medium=social

also 2019 könnte sehr interessant werden, evtl. schon anfang des jahres und nicht erst im frühjahr.

wie hoch stehen die chancen 2 bullenmärke 2019 zu bekommen? hmm ich bin gespannt.
Ich bin ja skeptisch, dass die neuen Marktzugänge die Stimmung drehen können. Wenn sich die Stimmung dreht ist es gut sie zu haben, aber warum sollte vorher jemand über BAKKT oder BISON lieber ins fallende Messer greifen, als über bitstamp oder coinbase?


So ein Bär wird mann auch nicht so leicht los  Grin Grin
https://www.youtube.com/watch?v=nU5cMZymSr0

Ist die Stimmung mittlerweile nicht viel zu bärisch... Grin
Schwer einzuschätzen. Ich finde in den Foren in denen ich so schaue und auf youtube etc. herrscht eine "das bisschen Abschwung sitzen wir aus" Stimmung vor.
Das sehe ich zwar auch so, aber müsste nicht der Panikhammer noch die letzten Unsicheren zerquetschen, damit wir einen Boden erreichen können, der nicht nur ein Zwischenhoch  des langsamen Schächtens ist?

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
mahmuterdem
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 196
Merit: 4


View Profile
December 01, 2018, 12:28:36 PM
 #79713

was passiert in der theorie wenn diese 3k erreicht würden? totalabsturz? rebounce?

Absturz auf 1500 USD oder Flug bis 6000 USD
kannst Dir also aussuchen was für Dich besser Passt  Cheesy  

Die 3000$ scheinen für viele wirklich realistisch aber wir haben doch 3450$ bereits getestet, was ist passiert? Nicht wirklich viel oder!

Ich denke Angebot und Nachfrage pendelt sich grad bei 4000$ ein, was für viele zu einem akzeptablen Preis wird. Wir können von hier öfter +-500$ sehen bis es zu einem wirklich starker Nachfrage seitens ETF oder ETP was auch immer kommt.
Dann sehen wir den Band bei 6500$ +-500$ bereich in 2019.
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 758
Merit: 500


View Profile
December 01, 2018, 12:46:57 PM
 #79714

ich warte erstmal noch bis zum samstag früh, dann kaufe ich wieder ein. aber dieser crash war von niemanden geplant, außer den kriegstreibern. denn wollten die wale den markt weiter crashen lassen, wäre der BTC nicht die wochen davor relativ stabil geblieben.

dann hätten die das gemacht, was sie die monate vorher gemacht haben. vorher ein bisschen pumpen und dann die kurse nach unten drücken.

bakkt scheint großen zuspruch zu bekommen:

https://de.cointelegraph.com/news/nyse-operators-bakkt-confirms-end-of-january-launch-date-for-digital-assets-platform?utm_source=Telegram&utm_medium=social

also 2019 könnte sehr interessant werden, evtl. schon anfang des jahres und nicht erst im frühjahr.

wie hoch stehen die chancen 2 bullenmärke 2019 zu bekommen? hmm ich bin gespannt.
Ich bin ja skeptisch, dass die neuen Marktzugänge die Stimmung drehen können. Wenn sich die Stimmung dreht ist es gut sie zu haben, aber warum sollte vorher jemand über BAKKT oder BISON lieber ins fallende Messer greifen, als über bitstamp oder coinbase?


So ein Bär wird mann auch nicht so leicht los  Grin Grin
https://www.youtube.com/watch?v=nU5cMZymSr0

Ist die Stimmung mittlerweile nicht viel zu bärisch... Grin
Schwer einzuschätzen. Ich finde in den Foren in denen ich so schaue und auf youtube etc. herrscht eine "das bisschen Abschwung sitzen wir aus" Stimmung vor.
Das sehe ich zwar auch so, aber müsste nicht der Panikhammer noch die letzten Unsicheren zerquetschen, damit wir einen Boden erreichen können, der nicht nur ein Zwischenhoch  des langsamen Schächtens ist?


Es ist auch schwer momentan die Situation einzuschätzen, aber ich meine mussten die jenigen die Ende letztes Jahres reingegangen sind nicht schon genug leiden, irgendwann muss auch gut sein und eine Trendwende wieder stattfinden, ob das jetzt schon der Fall ist werden wir schon in den nächsten Wochen sehen.
qwk
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 2856
Merit: 3033


Shitcoin Minimalist


View Profile
December 01, 2018, 03:18:49 PM
 #79715

mussten die jenigen die Ende letztes Jahres reingegangen sind nicht schon genug leiden, irgendwann muss auch gut sein
Ich bezweifle stark, dass der Markt auf das "Leid" der Anleger Rücksicht nimmt Tongue

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
Tobi971
Member
**
Offline Offline

Activity: 145
Merit: 34


View Profile
December 01, 2018, 03:26:32 PM
 #79716

Wer von euch hat gerade die Eier zu kaufen? Geld ist schon auf dem Fidor Cheesy Bin mir nur nicht sicher ob ich noch ein paar Tage warten soll oder ob ich jetzt kaufe. Was meinen die Chart-Experten unter uns?


Die größte Stärke eines Menschen, zeigt sich in der Bereitschaft, seine Meinung zu jedem gegebenen Zeitpunkt zu überdenken.
Vegemite
Member
**
Offline Offline

Activity: 102
Merit: 13


View Profile
December 01, 2018, 03:54:03 PM
 #79717

Wer von euch hat gerade die Eier zu kaufen? Geld ist schon auf dem Fidor Cheesy Bin mir nur nicht sicher ob ich noch ein paar Tage warten soll oder ob ich jetzt kaufe. Was meinen die Chart-Experten unter uns?




Dem ist nichts hinzuzufügen.
Charts haben mMn immer nur im Nachhinein recht, man kann so viele Linien ziehen irgendwelche davon werden schon passen müssen.
Und gerade im Kryptomarkt wird dermaßen Preismanipuliert, guckt euch einfach die ganzen Experten auf Tradingview an, deren Erfolgsquote ist gefühlt schlechter als 50% und damit schlechter als geraten. Der letzte Crash resultierte Wahrscheinlich aus dem BCH ABC / SV Streit, das kann dir kein Chart vorhersagen

Ich persönlich werde nichts mehr nachkaufen, solange die Stimmung nicht deutlich weniger Zukunftseuphorisch ist und die Medien gänzlich aufgehört haben über BTC zu berichten. Solange BTC noch ständig bei CNBC erwähnt wird und der Ticker bei n-tv angezeigt wird, werde ich nichts nachkaufen. Wenn der Kurs schon vorher hochschießt - auch gut
happy_user
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 91
Merit: 3

Oma, gib Handtasche!!


View Profile
December 01, 2018, 04:15:37 PM
 #79718

Du musst ja nicht all in gehen.  Wink
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2230
Merit: 1021


View Profile
December 01, 2018, 04:20:34 PM
 #79719

Wer von euch hat gerade die Eier zu kaufen? Geld ist schon auf dem Fidor Cheesy Bin mir nur nicht sicher ob ich noch ein paar Tage warten soll oder ob ich jetzt kaufe. Was meinen die Chart-Experten unter uns?




Dem ist nichts hinzuzufügen.
Charts haben mMn immer nur im Nachhinein recht, man kann so viele Linien ziehen irgendwelche davon werden schon passen müssen.
Und gerade im Kryptomarkt wird dermaßen Preismanipuliert, guckt euch einfach die ganzen Experten auf Tradingview an, deren Erfolgsquote ist gefühlt schlechter als 50% und damit schlechter als geraten. Der letzte Crash resultierte Wahrscheinlich aus dem BCH ABC / SV Streit, das kann dir kein Chart vorhersagen

Ich persönlich werde nichts mehr nachkaufen, solange die Stimmung nicht deutlich weniger Zukunftseuphorisch ist und die Medien gänzlich aufgehört haben über BTC zu berichten. Solange BTC noch ständig bei CNBC erwähnt wird und der Ticker bei n-tv angezeigt wird, werde ich nichts nachkaufen. Wenn der Kurs schon vorher hochschießt - auch gut
Es ist eigentlich vollkommen egal wann man kauft, je günstiger desto besser, aber irgendwann ist es vorbei mit günstiger und noch günstiger. Nur kann dir niemand sagen wann das ist. Ich kann auch die nächsten 2 Jahre von mir aus günstig nachkaufen. Umso grösser wird dann mein BTC Bestand. Andere warten dann immer noch auf den besten Moment und zermartern sich ihren Kopf. Ob jetzt bei 4000 oder doch erst bei 3000? Evtl gehts noch runter bis 1000? Ist mir egal.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Warum ich IOTA gut finde? Weil eine Transaktion keine 50$ kostet und somit für jeden erschwinglich ist.
Traden ohne Gebühren  https://coinfalcon.com/?ref=CFJSBKBQMSUX
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
December 01, 2018, 05:20:03 PM
 #79720


Und zu Silvester gab's Krabbencocktails, ja ich erinnere mich.



i'm not a shrimp  Wink

Wer von euch hat gerade die Eier zu kaufen?


Pages: « 1 ... 3936 3937 3938 3939 3940 3941 3942 3943 3944 3945 3946 3947 3948 3949 3950 3951 3952 3953 3954 3955 3956 3957 3958 3959 3960 3961 3962 3963 3964 3965 3966 3967 3968 3969 3970 3971 3972 3973 3974 3975 3976 3977 3978 3979 3980 3981 3982 3983 3984 3985 [3986] 3987 3988 3989 3990 3991 3992 3993 3994 3995 3996 3997 3998 3999 4000 4001 4002 4003 4004 4005 4006 4007 4008 4009 4010 4011 4012 4013 4014 4015 4016 4017 4018 4019 4020 4021 4022 4023 4024 4025 4026 4027 4028 4029 4030 4031 4032 4033 4034 4035 4036 ... 4743 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!