Bitcoin Forum
April 21, 2019, 11:30:18 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.17.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3891 3892 3893 3894 3895 3896 3897 3898 3899 3900 3901 3902 3903 3904 3905 3906 3907 3908 3909 3910 3911 3912 3913 3914 3915 3916 3917 3918 3919 3920 3921 3922 3923 3924 3925 3926 3927 3928 3929 3930 3931 3932 3933 3934 3935 3936 3937 3938 3939 3940 [3941] 3942 3943 3944 3945 3946 3947 3948 3949 3950 3951 3952 3953 3954 3955 3956 3957 3958 3959 3960 3961 3962 3963 3964 3965 3966 3967 3968 3969 3970 3971 3972 3973 3974 3975 3976 3977 3978 3979 3980 3981 3982 3983 3984 3985 3986 3987 3988 3989 3990 3991 ... 4184 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5361599 times)
trantute2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 434
Merit: 279



View Profile
November 18, 2018, 01:21:56 PM
 #78801

KEIN HMM für diese Woche:

Der Drop von letzer Woche hat das Modell vollständig durcheinander gebracht. Es ist passiert, was hier im letzten Absatz beschrieben wird: https://bitcointalk.org/index.php?topic=4586924.msg41380372#post_zwei_3. Und aktuell scheint das alte Modell nicht mit dem Drop von letzter Woche kompatibel zu sein, d.h., dass es kein lokales Maximum darstellt bzw. habe ich keinen Seed gefunden, welcher im alten Modell konvergiert. Es heisst also abwarten ...  Undecided

Interpretation: Der Drop war ein Ausreisser, welcher NICHT mit dem "normalen" Sentiment erklärbar ist, somit ausserhalb des Modells liegt und davon nicht abgedeckt wird.
https://bitcointalk.org/index.php?topic=4586924.msg41380372#msg41380372

Letzter HMM:
https://bitcointalk.org/index.php?topic=26136.msg47793480#msg47793480
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 616
Merit: 278


The man who shot entire balance


View Profile
November 18, 2018, 02:26:17 PM
 #78802

War jedenfalls keine schlechte Idee von mir, vor einigen Monaten ein paar dieser Shitcoins in Schweizer Betongold umzuwandeln.  Grin

Was bekommt man denn in der Schweiz für ein paar BCH für ein "Betongold"? Eine Hundehütte (der Bernhardiner kostet selbstverständlich extra) zwischen einer Mülldeponie und einem Autobahndreieck?  Shocked Grin

▐▐   ▬▬▬▬▬   DeepOnion   ▬▬▬▬▬   ▌▌
████    40 PUBLIC AIRDROPS COMPLETED    TOR INTEGRATED    ████
▬▬▬▬   (✔) DeepVault Blockchain File Signatures  •  VoteCentral Your Vote Counts  •  deeponion.org   ▬▬▬▬
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1566
Merit: 1003



View Profile
November 18, 2018, 02:37:43 PM
Merited by qwk (1), Greshamsches Geld (1)
 #78803

Weil niemand genau weiss, was Bcash gerade ist?!  Wink

The real Bitcoin?  Wink

Finde die Namensgebungen immer Großartig - "Satoshis Vision", so wie die "Demokratische Volksrepublik Korea" besonders demokratisch ist...
Greshamsches Geld
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162
Merit: 1014



View Profile
November 18, 2018, 04:48:34 PM
 #78804

War jedenfalls keine schlechte Idee von mir, vor einigen Monaten ein paar dieser Shitcoins in Schweizer Betongold umzuwandeln.  Grin

Was bekommt man denn in der Schweiz für ein paar BCH für ein "Betongold"? Eine Hundehütte (der Bernhardiner kostet selbstverständlich extra) zwischen einer Mülldeponie und einem Autobahndreieck?  Shocked Grin
Einfamilienhäuser in CHF etwa
Zürich, Bern, Basel, Lausanne, Genf   1,5 bis 2,5 Millionen
Mieteinnahmen ein Dreißigstel.
BCash von 50x 50er Bitcoin Blöcken

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2240
Merit: 1165


View Profile
November 18, 2018, 05:44:39 PM
 #78805

Was bekommt man denn in der Schweiz für ein paar BCH für ein "Betongold"? Eine Hundehütte (der Bernhardiner kostet selbstverständlich extra) zwischen einer Mülldeponie und einem Autobahndreieck?  Shocked Grin

Vor 6 Monaten gab es da noch etwas mehr als heute. Das Haus ist zwar keine Villa, aber trotzdem ganz gut und die Lage ist eher ruhig.  Wink
fsm247
Member
**
Offline Offline

Activity: 330
Merit: 90


View Profile WWW
November 18, 2018, 06:53:19 PM
 #78806

Ist BCASH auf bitcoin.de einzahlbar? Falls ja, wie erklärt sich, dass niemand die Arbitragemöglichkeit nutzt?

Weil niemand genau weiss, was Bcash gerade ist?!  Wink

War jedenfalls keine schlechte Idee von mir, vor einigen Monaten ein paar dieser Shitcoins in Schweizer Betongold umzuwandeln.  Grin


Also wohnst Du in der Schweiz?
Ansonsten dürfte die Lex Koller dieses Vorhaben ja eigentlich verhindert haben.

Meine Bitcoin-Consultingfirma: http://www.MGcoinvest.com
Deutsches Bitcoinforum: http://bitcoin-board.de/forum/
Mein BTC/Krypto/Trading/Scam-Review YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCEotuqNq2LNelvirIaMEhbw
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2240
Merit: 1165


View Profile
November 18, 2018, 07:09:40 PM
 #78807

Also wohnst Du in der Schweiz?
Ansonsten dürfte die Lex Koller dieses Vorhaben ja eigentlich verhindert haben.

Nein. Im übrigen verhindert diese Bestimmung nicht den Kauf, sondern erfordert lediglich eine entsprechende Genehmigung. Diese kann man als Ausländer durchaus bekommen. Auch bzw. gerade in der Schweiz dient Geld dabei als Türöffner.
flikflak
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 381
Merit: 250


View Profile
November 18, 2018, 08:35:28 PM
 #78808

Ich werde das nächstes Jahr auch so machen - momentan sind es ja Mondpreise. Wichtig: Nie in der Agglo was kaufen, sondern möglichst im Zentrum.
lolhonk2
Member
**
Offline Offline

Activity: 344
Merit: 15


View Profile
November 18, 2018, 08:42:28 PM
 #78809

Also wohnst Du in der Schweiz?
Ansonsten dürfte die Lex Koller dieses Vorhaben ja eigentlich verhindert haben.

Nein. Im übrigen verhindert diese Bestimmung nicht den Kauf, sondern erfordert lediglich eine entsprechende Genehmigung. Diese kann man als Ausländer durchaus bekommen. Auch bzw. gerade in der Schweiz dient Geld dabei als Türöffner.


Und dein Idealismus hast du an der Landesgrenze auch abgegeben oder was? Was zur Hölle spekuliert man mit Immos im Ausland rum? Bzw. wieso generell. Wenn ich sehen wie in den Städten gerade die Geringverdiener und Mittelschicht vertrieben wird kommt mir das Kotzen.
Und ja es gibt auch sinnvolle Alternativen.
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1736
Merit: 1061

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
November 18, 2018, 09:41:45 PM
 #78810

Also wohnst Du in der Schweiz?
Ansonsten dürfte die Lex Koller dieses Vorhaben ja eigentlich verhindert haben.

Nein. Im übrigen verhindert diese Bestimmung nicht den Kauf, sondern erfordert lediglich eine entsprechende Genehmigung. Diese kann man als Ausländer durchaus bekommen. Auch bzw. gerade in der Schweiz dient Geld dabei als Türöffner.


Und dein Idealismus hast du an der Landesgrenze auch abgegeben oder was? Was zur Hölle spekuliert man mit Immos im Ausland rum? Bzw. wieso generell. Wenn ich sehen wie in den Städten gerade die Geringverdiener und Mittelschicht vertrieben wird kommt mir das Kotzen.
Und ja es gibt auch sinnvolle Alternativen.


Ein Haus in der Schweiz zu kaufen hat nichts mit Gentrifizierung zu tun. Ich denke es ist einfach sinnvoll auch außerhalb der EU Grenzen Eigentum zu haben.

yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2464
Merit: 1031



View Profile
November 19, 2018, 12:20:03 AM
 #78811

vielleicht vermietet Mezzo ja auch zu einem super fairen Preis an eine alleinerziehende Mutter...

BTCKano Pool██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██
██
██
██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
   ██
   ██
   ██
   ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
   ██
   ██
   ██
   ██
Z80
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 259
Merit: 119



View Profile
November 19, 2018, 12:27:39 AM
 #78812

Oft kommt es anders als man denkt...
Da reden wir nun seit 2017 über einen Bitcoin-ETF... alle gucken nach Amiland und der SEC.. und was passiert..?
Der erste echte physisch gedeckte ETF der Bitcoin enthält schleicht sich über die Hintertür an...
Ab nächster Woche ganz normal über die Hausbank ins Depot zu ordern.

https://base58.de/bitcoin-etf-schweizer-winken-ersten-krypto-etf-durch/

...es wurde hier schon erwähnt, aber irgendwie scheint das keiner zu realisieren...  Cool

Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
Spray.
Member
**
Offline Offline

Activity: 195
Merit: 24


View Profile
November 19, 2018, 12:33:11 AM
 #78813


Und dein Idealismus hast du an der Landesgrenze auch abgegeben oder was? Was zur Hölle spekuliert man mit Immos im Ausland rum? Bzw. wieso generell. Wenn ich sehen wie in den Städten gerade die Geringverdiener und Mittelschicht vertrieben wird kommt mir das Kotzen.


Ersatzwohnung im Ausland ist nie falsch und hat in erster Linie nichts mit spekulieren zu tun. Primär wird eine Zweitwohnung als alternativer Rückzugsort angesehen, falls im Lande der Hauptwohnung etwas Unvorhersehbares geschehen sollte. Dass Geringverdiener/Mittelschicht es schwer haben, ist nicht von der Hand zu weisen (bin atm auch Student auf Wohnungssuche), jedoch schreibe ich diese Problematik vielmehr der Politik als dem gehobenen Mittelstand zu.
BillRizer90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 243
Merit: 105


View Profile
November 19, 2018, 06:44:33 AM
 #78814


Und dein Idealismus hast du an der Landesgrenze auch abgegeben oder was? Was zur Hölle spekuliert man mit Immos im Ausland rum? Bzw. wieso generell. Wenn ich sehen wie in den Städten gerade die Geringverdiener und Mittelschicht vertrieben wird kommt mir das Kotzen.
Und ja es gibt auch sinnvolle Alternativen.


Genau so ist es. Ich habe Jahre lang in Leipzig gewohnt und zugesehen, wie die Immobilienpreise binnen 5 Jahren in die Höhe geschossen sind. Da war unsere 75 m² 3-Raumwohnung in bester Lage für 500 € warm noch ein richtiges Schnäppchen. Heute bekommt man neu sanierte Wohnung nicht mehr unter 1000 € kalt. Mittlerweile ist es teilweise so, dass eine Wohnung in Leipzig oder Dresden so viel kostet wie eine Wohnung in Nürnberg. Im Osten werden Ostgehälter, aber Westmieten gezahlt.
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 574
Merit: 240



View Profile
November 19, 2018, 08:59:42 AM
 #78815


Und dein Idealismus hast du an der Landesgrenze auch abgegeben oder was? Was zur Hölle spekuliert man mit Immos im Ausland rum? Bzw. wieso generell. Wenn ich sehen wie in den Städten gerade die Geringverdiener und Mittelschicht vertrieben wird kommt mir das Kotzen.
Und ja es gibt auch sinnvolle Alternativen.


Genau so ist es. Ich habe Jahre lang in Leipzig gewohnt und zugesehen, wie die Immobilienpreise binnen 5 Jahren in die Höhe geschossen sind. Da war unsere 75 m² 3-Raumwohnung in bester Lage für 500 € warm noch ein richtiges Schnäppchen. Heute bekommt man neu sanierte Wohnung nicht mehr unter 1000 € kalt. Mittlerweile ist es teilweise so, dass eine Wohnung in Leipzig oder Dresden so viel kostet wie eine Wohnung in Nürnberg. Im Osten werden Ostgehälter, aber Westmieten gezahlt.
Man kann Immos auch als Anlage kaufen ohne zwangsläufig die Mieter auszubeuten - ob man das braucht hängt oft von eigenen Verwerfungen der Persönlichkeit ab - auch wenn oft wirtschaftliche Gründe vorgeschoben werden.
Und die Gentrifizierung kann man auch nicht alleine dem "bösen Investor" anhängen, das ist ein komplexerer Prozess, den man mit so einfachen Schuldzuweisungen nicht umdreht.
Die Verantwortlichen für die aktuelle Eskalation auf dem Wohnungsmarkt sind jedenfalls ziemlich klar ganz andere - aber die werden brav immer wieder gewählt und/oder mussten auch die Zeche ihrer "Finanzkrise" nie bezahlen, während die Schuld an den dadurch entstehenden Verwerfungen je nach persönlicher Vorliebe den Wohnungsbesitzern oder Flüchtlingen zugeschoben werden kann (in Berlin gerne den "Schwaben").
Aber Schuld ist natürlich - ganz klar - "das System"  Grin
(auch wenn es alles so daherkommt als ob es keines gäbe...)


Ach genau, der Kurs...sacken wir gerade weiter ab?

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Lakai01
Full Member
***
Online Online

Activity: 448
Merit: 169


View Profile
November 19, 2018, 08:59:54 AM
 #78816

Geht ja heute wieder ein gutes Stück nach unten, schätze, da will jemand echt um jeden Preis Kurse (weit) unter 5k sehen ... und das möglichst bald.

★★★ BitCloak Bitcoin Mixer |BTC & BCH| FAST MIX | API | PGP PROOF | ESCROW ★★★
Tor and Clearnet mirrors | Payouts Every 60 seconds | Cheap 2% Service Fee | The Most Advanced Mixer | Discuss More
zidane
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 517


View Profile
November 19, 2018, 09:04:33 AM
 #78817

Cyberweek bei Bitcoin mit fallenden Preisen

 Cheesy Cheesy Cheesy Cheesy
KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 769
Merit: 504


View Profile
November 19, 2018, 09:26:49 AM
 #78818

wenn wir von dem 3 wellen muster ausgehen, müßte es danach (diese woche oder nächste woche) nochmal stark nach unten gehen. evtl. die letzten riesen dumps? hmmm.....  Huh

evtl. wird es ab mitte dez. besser, wenn bakka (oder wie die heißen) an den start geht. außerdem rechnet im dez. keiner mehr mit einem aufwärtstrend + das spätestens dann die letzten ihr geld raus gezogen haben, wegen steuererklärungen und anderen sachen. dann müßte es doch anfang 2019 mit frischen atem, wieder aufwärts gehen.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1540
Merit: 1073


notorious shrimp!


View Profile WWW
November 19, 2018, 09:34:21 AM
Last edit: November 19, 2018, 10:19:19 AM by bitcoinminer42
 #78819

Geht ja heute wieder ein gutes Stück nach unten, schätze, da will jemand echt um jeden Preis Kurse (weit) unter 5k sehen ... und das möglichst bald.

Dieser "Jemand" nennt sich Markt  Wink

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 574
Merit: 240



View Profile
November 19, 2018, 09:34:57 AM
 #78820

Ich frage mich, warum man immer davon ausgeht, dass die ETFs die Stimmung Marktstimmung bzw. Richtung drehen werden.
Der aktuell eher sehr bärischen Stimmung  - die an der Klippe zum Totalabsturz balanciert - sind die ETF-Anleger doch auch ausgesetzt.
Die warten vermutlich aktuell auch nicht mit scharrenden Hufen darauf, sich hier der Lemmingherde anschliessen zu können  Grin

Wenn es mal dreht sind das natürlich neue und vielleicht dicke Fiat-Kanäle. Aber im Moment?

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Pages: « 1 ... 3891 3892 3893 3894 3895 3896 3897 3898 3899 3900 3901 3902 3903 3904 3905 3906 3907 3908 3909 3910 3911 3912 3913 3914 3915 3916 3917 3918 3919 3920 3921 3922 3923 3924 3925 3926 3927 3928 3929 3930 3931 3932 3933 3934 3935 3936 3937 3938 3939 3940 [3941] 3942 3943 3944 3945 3946 3947 3948 3949 3950 3951 3952 3953 3954 3955 3956 3957 3958 3959 3960 3961 3962 3963 3964 3965 3966 3967 3968 3969 3970 3971 3972 3973 3974 3975 3976 3977 3978 3979 3980 3981 3982 3983 3984 3985 3986 3987 3988 3989 3990 3991 ... 4184 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!