Bitcoin Forum
April 19, 2019, 09:34:56 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.17.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 3892 3893 3894 3895 3896 3897 3898 3899 3900 3901 3902 3903 3904 3905 3906 3907 3908 3909 3910 3911 3912 3913 3914 3915 3916 3917 3918 3919 3920 3921 3922 3923 3924 3925 3926 3927 3928 3929 3930 3931 3932 3933 3934 3935 3936 3937 3938 3939 3940 3941 [3942] 3943 3944 3945 3946 3947 3948 3949 3950 3951 3952 3953 3954 3955 3956 3957 3958 3959 3960 3961 3962 3963 3964 3965 3966 3967 3968 3969 3970 3971 3972 3973 3974 3975 3976 3977 3978 3979 3980 3981 3982 3983 3984 3985 3986 3987 3988 3989 3990 3991 3992 ... 4184 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5361166 times)
1r0n1c
Member
**
Offline Offline

Activity: 392
Merit: 11


View Profile
November 19, 2018, 09:36:27 AM
 #78821

Also wohnst Du in der Schweiz?
Ansonsten dürfte die Lex Koller dieses Vorhaben ja eigentlich verhindert haben.

Nein. Im übrigen verhindert diese Bestimmung nicht den Kauf, sondern erfordert lediglich eine entsprechende Genehmigung. Diese kann man als Ausländer durchaus bekommen. Auch bzw. gerade in der Schweiz dient Geld dabei als Türöffner.


Und dein Idealismus hast du an der Landesgrenze auch abgegeben oder was? Was zur Hölle spekuliert man mit Immos im Ausland rum? Bzw. wieso generell. Wenn ich sehen wie in den Städten gerade die Geringverdiener und Mittelschicht vertrieben wird kommt mir das Kotzen.
Und ja es gibt auch sinnvolle Alternativen.


Schau Dir doch mal die deutsche politische Lage an. Jeder der einen Hauch von Verstand besitzt und das nötige Kleingeld, würde sich eine Immobilie außerhalb der EU zulegen.
Mach mezzo doch nicht dafür verantwortlich, was die teuflischen Volksverhetzer mit unserem Land anstellen!!
Dein Post ist eine absolute Dreistigkeit
In order to get the maximum amount of activity points possible, you just need to post once per day on average. Skipping days is OK as long as you maintain the average.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1555666496
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1555666496

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1555666496
Reply with quote  #2

1555666496
Report to moderator
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2240
Merit: 1165


View Profile
November 19, 2018, 09:38:14 AM
 #78822

Und dein Idealismus hast du an der Landesgrenze auch abgegeben oder was? Was zur Hölle spekuliert man mit Immos im Ausland rum? Bzw. wieso generell. Wenn ich sehen wie in den Städten gerade die Geringverdiener und Mittelschicht vertrieben wird kommt mir das Kotzen.
Ersatzwohnung im Ausland ist nie falsch und hat in erster Linie nichts mit spekulieren zu tun. Primär wird eine Zweitwohnung als alternativer Rückzugsort angesehen, falls im Lande der Hauptwohnung etwas Unvorhersehbares geschehen sollte.

Richtig, wobei das auch eine Art der Spekulation ist. Allerdings sehe ich mich nicht in der Pflicht, im Ernstfall mein Leben für den persönlichen Gewinn eines Fremden/Angreifers zu geben. Daher ist dieser Vorwurf letztendlich nur saudumm und der begrenzten Sichtweise eines Idioten geschuldet.

Ich kann nicht dafür, dass eine Armee von Idioten die persönliche Freiheit zugunsten weniger Profiteure aufgibt und sich für diese als hirnlose speichelleckende Sklaven betätigt. Solange dies jedoch der Fall ist, sehe ich mich in der Pflicht, meine Familie und mich vor den Aktionen dieser hirnlosen Zombies und ihrer Herrscher zu schützen.
Evil-Knievel
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1274
Merit: 1160



View Profile
November 19, 2018, 09:45:00 AM
 #78823

Ich frage mich nur wo die ganzen Menschen wohnen würden wenn es diese bösen Immobilienbesitzer nicht gäbe? In selbstgebauten Holzhütten?

Ich jedenfalls bin froh, dass ich einfach bei jemandem mieten kann anstatt
- mir eine Lehmhütte zu bauen
- selbst etwas kaufen zu müssen
- oder in einem staatlichen grauen sozialistischen Wolkenkratzer zu enden
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2240
Merit: 1165


View Profile
November 19, 2018, 09:51:30 AM
 #78824

Ich frage mich nur wo die ganzen Menschen wohnen würden wenn es diese bösen Immobilienbesitzer nicht gäbe? In selbstgebauten Holzhütten?

Das ist tatsächlich so! In afrikanischen Ländern kann man das an vielen Orten beobachten. Dort wohnen nicht wenige Menschen an den Hauptstrassen in Behelfsunterkünften aus alten Paletten und Plastiksäcken.
Evil-Knievel
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1274
Merit: 1160



View Profile
November 19, 2018, 09:57:08 AM
 #78825

Ich frage mich nur wo die ganzen Menschen wohnen würden wenn es diese bösen Immobilienbesitzer nicht gäbe? In selbstgebauten Holzhütten?

Das ist tatsächlich so! In afrikanischen Ländern kann man das an vielen Orten beobachten. Dort wohnen nicht wenige Menschen an den Hauptstrassen in Behelfsunterkünften aus alten Paletten und Plastiksäcken.


Das glaube ich dir, und das ist echt nicht schön! Ich wünsche den Menschen dort dass sich die Situation rasch zum Guten wendet!

Umso arroganter finde ich, wenn sich jetzt jemand aus D darüber echauffiert (siehe oben), dass da eine böse Gentrifizierung im Gange ist und die Miete jetzt nicht mehr fûr das Loft in Berlin Mitte reicht sondern 20 Minuten S-Bahnfahrt entfernt im Randbezirk! Man man man, die wissen einfach nicht zu schätzen wie gut es Ihnen geht im Vergleicht zu anderen Teilen der Welt!
dogebearman
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 608
Merit: 162



View Profile
November 19, 2018, 10:09:23 AM
 #78826

[...]Man man man, die wissen einfach nicht zu schätzen wie gut es Ihnen geht im Vergleicht zu anderen Teilen der Welt!

Man sollte Kritik trotzdem nicht durch whataboutism abtun. (Ich meine nicht die Kritik an mezzo, sondern die an der Mietpreisentwicklung im Verhältnis zu Reallöhnen und Lebenskosten)

ACTINIUM ➢✈ ✅[No Premine][No ICO][Fair Launch]✅[Miner Friendly] ⛏
1r0n1c
Member
**
Offline Offline

Activity: 392
Merit: 11


View Profile
November 19, 2018, 10:22:53 AM
 #78827

Ich frage mich nur wo die ganzen Menschen wohnen würden wenn es diese bösen Immobilienbesitzer nicht gäbe? In selbstgebauten Holzhütten?

Das ist tatsächlich so! In afrikanischen Ländern kann man das an vielen Orten beobachten. Dort wohnen nicht wenige Menschen an den Hauptstrassen in Behelfsunterkünften aus alten Paletten und Plastiksäcken.


Das glaube ich dir, und das ist echt nicht schön! Ich wünsche den Menschen dort dass sich die Situation rasch zum Guten wendet!

Umso arroganter finde ich, wenn sich jetzt jemand aus D darüber echauffiert (siehe oben), dass da eine böse Gentrifizierung im Gange ist und die Miete jetzt nicht mehr fûr das Loft in Berlin Mitte reicht sondern 20 Minuten S-Bahnfahrt entfernt im Randbezirk! Man man man, die wissen einfach nicht zu schätzen wie gut es Ihnen geht im Vergleicht zu anderen Teilen der Welt!

naja, nur weil es uns (noch) besser geht als Menschen in anderen Ländern der Erde bedeutet es nicht, dass bei uns alles richtig läuft oder?
Die Deutschland GmbH könnte - wenn sie wolle - wesentlich mehr für die Bevölkerung leisten.
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 530
Merit: 164


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
November 19, 2018, 10:27:27 AM
 #78828

Umso arroganter finde ich, wenn sich jetzt jemand aus D darüber echauffiert (siehe oben), dass da eine böse Gentrifizierung im Gange ist und die Miete jetzt nicht mehr fûr das Loft in Berlin Mitte reicht sondern 20 Minuten S-Bahnfahrt entfernt im Randbezirk! Man man man, die wissen einfach nicht zu schätzen wie gut es Ihnen geht im Vergleicht zu anderen Teilen der Welt!

Gentrification gab es schon im alten Rom! Das ist kein neues Krankheitsbild eines turbokapitalistischen Systems, sondern der ganz normale Lauf der Welt in Gesellschaften in denen einige wenige über die Geschicke der vielen anderen bestimmen... In einer lupenreinen Demokratie (Volkes Wille) sollte man sich darüber natürlich schon ärgern dürfen! Oder aber man sieht und akzeptiert (manch einer resigniert auch bei der Erkenntnis), dass Grundgesetz, Menschenwürde, Moral und Gerechtigkeit in einer Plutokratie halt sehr dehnbare Begriffe sind...

Man sollte Kritik trotzdem nicht durch whataboutism abtun...

nur auch das echauffieren oder gar politisch engagieren, wird letzten Endes vergebene Liebesmüh bleiben...



zum Kurs:

echt jetzt? 3$k? really? omg Cry

“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1540
Merit: 1073


notorious shrimp!


View Profile WWW
November 19, 2018, 11:00:13 AM
 #78829

echt jetzt? 3$k? really? omg Cry

Wat mutt, dat mutt!

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1362
Merit: 611


View Profile
November 19, 2018, 11:05:45 AM
 #78830

echt jetzt? 3$k? really? omg Cry

Wat mutt, dat mutt!

Da fluten ja dann bald jede menge Gebraucht Lambos denn Markt   Cool

Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
The Oracel from DAK Cool
erwinbit
Member
**
Offline Offline

Activity: 117
Merit: 19


View Profile
November 19, 2018, 11:06:16 AM
 #78831

echt jetzt? 3$k? really? omg Cry

mit 10er Hebel short gehen, so kann man jetzt noch alle Verluste seid 20k$ wegmachen und noch Profit obendrauf.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1540
Merit: 1073


notorious shrimp!


View Profile WWW
November 19, 2018, 11:15:38 AM
 #78832

echt jetzt? 3$k? really? omg Cry

mit 10er Hebel short gehen, so kann man jetzt noch alle Verluste seid 20k$ wegmachen und noch Profit obendrauf.


"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Bitkeinermeiner
Member
**
Offline Offline

Activity: 134
Merit: 11


View Profile
November 19, 2018, 12:01:39 PM
 #78833

Was für ein schönes Alljahrestief. Seid ihr hoffentlich alle schön fleissig am einkaufen, jetzt wo er so günstig ist?
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1362
Merit: 611


View Profile
November 19, 2018, 12:14:47 PM
 #78834

Was für ein schönes Alljahrestief. Seid ihr hoffentlich alle schön fleissig am einkaufen, jetzt wo er so günstig ist?

die 10-15  die sich hier rumtumeln hmm .

Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
The Oracel from DAK Cool
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624
Merit: 1050


Money often costs too much.


View Profile
November 19, 2018, 12:29:12 PM
 #78835

echt jetzt? 3$k? really? omg Cry

mit 10er Hebel short gehen, so kann man jetzt noch alle Verluste seid 20k$ wegmachen und noch Profit obendrauf.



Wäre es da nicht besser gewesen gleich bei 20k$ mit 100er Hebel anzusetzen?
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 530
Merit: 164


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
November 19, 2018, 12:52:08 PM
 #78836

echt jetzt? 3$k? really? omg Cry

Wat mutt, dat mutt!

Da fluten ja dann bald jede menge Gebraucht Lambos denn Markt   Cool


“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 769
Merit: 504


View Profile
November 19, 2018, 01:27:14 PM
 #78837

sehen wir diese woche noch die 4xxx? bis mittwoch früh könnte es dann eine pause geben (aktuell kommt grad eine neue kleine rote welle) und dann die nächste welle am donnerstag.
cisA
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 277
Merit: 250


View Profile
November 19, 2018, 01:29:51 PM
 #78838

Werden wir bald dreistelligen BTC Preis wieder sehen? Cheesy

btc-e.com ->
" eksperteille: vitalik please hardfuck once more"
KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 769
Merit: 504


View Profile
November 19, 2018, 01:31:30 PM
 #78839

na ich hoffe nicht, irgendwann muß ja mal schluß sein. man kann den markt doch nicht komplett tot brügeln. denn dann will keine sau mehr groß investieren, das kann doch nicht das ziel sein. es sei denn die banken wollen das cryptosystem stürzen.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1540
Merit: 1073


notorious shrimp!


View Profile WWW
November 19, 2018, 01:36:32 PM
 #78840

na ich hoffe nicht, irgendwann muß ja mal schluß sein. man kann den markt doch nicht komplett tot brügeln. denn dann will keine sau mehr groß investieren, das kann doch nicht das ziel sein. es sei denn die banken wollen das cryptosystem stürzen.

Die Banken? Du Träumer... das sind die Illuminaten, Freimaurer und allen voran Gargamel. Und ich glaube Dr. Kralle hat da auch seine Finger im Spiel.

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Pages: « 1 ... 3892 3893 3894 3895 3896 3897 3898 3899 3900 3901 3902 3903 3904 3905 3906 3907 3908 3909 3910 3911 3912 3913 3914 3915 3916 3917 3918 3919 3920 3921 3922 3923 3924 3925 3926 3927 3928 3929 3930 3931 3932 3933 3934 3935 3936 3937 3938 3939 3940 3941 [3942] 3943 3944 3945 3946 3947 3948 3949 3950 3951 3952 3953 3954 3955 3956 3957 3958 3959 3960 3961 3962 3963 3964 3965 3966 3967 3968 3969 3970 3971 3972 3973 3974 3975 3976 3977 3978 3979 3980 3981 3982 3983 3984 3985 3986 3987 3988 3989 3990 3991 3992 ... 4184 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!