Bitcoin Forum
December 07, 2016, 10:39:13 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 966 967 968 969 970 971 972 973 974 975 976 977 978 979 980 981 982 983 984 985 986 987 988 989 990 991 992 993 994 995 996 997 998 999 1000 1001 1002 1003 1004 1005 1006 1007 1008 1009 1010 1011 1012 1013 1014 1015 [1016] 1017 1018 1019 1020 1021 1022 1023 1024 1025 1026 1027 1028 1029 1030 1031 1032 1033 1034 1035 1036 1037 1038 1039 1040 1041 1042 1043 1044 1045 1046 1047 1048 1049 1050 1051 1052 1053 1054 1055 1056 1057 1058 1059 1060 1061 1062 1063 1064 1065 1066 ... 2496 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3522763 times)
mpenza89
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
February 24, 2014, 07:27:28 PM
 #20301

Bitcoin so billig wie seit dem 16.Dezember nicht mehr... Auf Stamp ist ein Teil für 550$ zu haben. Die Chinesen haben die -2,5% aber nicht mitgemacht!
1481107153
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481107153

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481107153
Reply with quote  #2

1481107153
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 24, 2014, 07:29:08 PM
 #20302

Bitcoin so billig wie seit dem 16.Dezember nicht mehr... Auf Stamp ist ein Teil für 550$ zu haben. Die Chinesen haben die -2,5% aber nicht mitgemacht!
Der Kurs war in diesem Jahr schon 3 mal bei 530 heute sogar einmal 514?  Huh
mpenza89
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42


View Profile
February 24, 2014, 07:30:27 PM
 #20303

Ja aber ins fallende Messer zu greifen ist ja auch nicht gerade einfach! Jetzt kann man aber sagen dass der Kurs die 550$ länger als nur ein paar Minuten "anschaut"....
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 24, 2014, 07:33:20 PM
 #20304

Leg doch einfach einen Kaufpreis fest, setz eine Limit Order und harre der Dinge die da geschehen? Den richtigen Einstieg am Optimalen Tiefst und Hoechstpunkt findest du nie...

Fallendes Messer ist eine Boersen Binsenweisheit. Die passt bei einem volatilen Kurs wie Bitcoin, der sich 10-15% am Tag bewegt nicht wirklich.
poorminer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238

Bitcoin wird fallen


View Profile
February 24, 2014, 07:35:16 PM
 #20305

Tja, wenn jeder bei Gox kauft, weil es da am billigsten ist, dann sinken Bitstamp und BTC-e aber weiter ab.  Tongue

Ob Gox überlebt oder nicht, ist dafür sogar egal. So eine Konstellation (meine damit Differenzen von mehreren 100%)  führt regelmäßig zu sinkenden Kursen.

Mal nachdenken Leute, der Kurs steigt nicht, solang keiner kauft!
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 24, 2014, 07:38:52 PM
 #20306

Bei den Kursen kam mir irgendwie dieses Lied in den Sinn grad  Grin

http://www.youtube.com/watch?v=Xdg3Ea9rEGo
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1358



View Profile
February 24, 2014, 07:52:19 PM
 #20307

Tja, wenn jeder bei Gox kauft, weil es da am billigsten ist, dann sinken Bitstamp und BTC-e aber weiter ab.  Tongue

Ob Gox überlebt oder nicht, ist dafür sogar egal. So eine Konstellation (meine damit Differenzen von mehreren 100%)  führt regelmäßig zu sinkenden Kursen.

Mal nachdenken Leute, der Kurs steigt nicht, solang keiner kauft!

Sollte sich das Gox-Problem lösen und eine Insolvenz/Teilverlust der BTCs ausgeschlossen werden, wird der Kurs sowohl natürlich auf Gox als auch bei Stamp un Co erstmal kräftig anziehen.

Der grund ist offensichtlich, eine Insolvenz von Mtgox wäre für das gesamte Bitcoinbusiness Gift, da in Zukunft unbedarfte Anleger auch zu anderen Exchanges kein Vertrauen aufbringen könnten, schliesslich bedürfte nur irgendeinem anderen (eventuell ebenfalls schon seit Jahren bekannten Problem) und auch diese Coins wären auf einmal weg und es hieße "Ups sorry." Klar kann man jetzt versuchen zu argumentieren das Gox ein Spezialfall sei und Stamp und Co doch sicherlich viel besser seien. Aber für den ganz normalen Anleger wird das keine Rolle spielen. Niemand investiert grössere Summen auf einer Börse welche die Coins eventuell gar nicht mehr hat.

Dieses Negativszenario belastet den Stamp/BTC-e-Kurs momentan, sobald ersichtlich wird das Gox überlebt und die Coins noch da sind bzw ersetzt werden, gehts erstmal ein zwei Etagen höher.
Acura360
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 382


View Profile
February 24, 2014, 07:56:30 PM
 #20308

Das MT.Gox überlebt denke ich schon, zumal erst vor Kurzem eine Mitarbeiteren des Seniior Managements im IRC Chat bestätigt hat das die Coins sicher sind der User und MT.Gox nicht insolvent sei.
Hatte ich heut Nachmittag so in etwa gepostet gehabt.
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
February 24, 2014, 07:59:36 PM
 #20309



Ob Gox überlebt oder nicht, ist dafür sogar egal. So eine Konstellation (meine damit Differenzen von mehreren 100%)  führt regelmäßig zu sinkenden Kursen.


1)
Wenn mtgox überlebt werden wohl 10% ... vll. sogar 30% für immer bei bitstamp ausgecashed. Nach dem Motto 'Ich hab die Schnauze voll, was für eine unprofessionelle Branche.'

2)
Wenn mtgox nicht überlebt dürfte es noch ein wenig tiefer gehen, aber nicht sehr. Ich schätze 25% bis 45% von jetzt 550 US$.



Das Problem bei 1) ist, keiner weiß genau was 10 bis 30 Prozent der mtgox-Bitcoineinlagen bedeuten.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
poorminer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238

Bitcoin wird fallen


View Profile
February 24, 2014, 08:04:30 PM
 #20310

@ImI, ich gebe dir zwar prinzipiell Recht, aber das ist leider nur die halbe Wahrheit

Also wenn ich ein "Irrer" wäre, der zu viel Zeit hat und risikobereit ist, würde ich die ganze Zeit BTC bei Gox kaufen, dann gegen "normale BTC" umtauschen und das dann an der Börse mit dem höchsten Kurs (z.B. BTC-e aktuell) wieder verkaufen. Das machen momentan auch genügend.

Die Folge wäre, dass die Börsen, die am höchsten sind, dadurch abstürzen, wenn es genügend "Irre" gibt, die dieses Prinzip nachvollziehen.

D.h. es wird Geld von den guten Börsen (Bitstamp, BTC-E) abgezogen und in die schlechten (Gox) investiert.

Also verkaufen momentan sehr viele an den "guten Börsen" und es kaufen nur ganz wenige zum optisch teuern Kurs von 550 Dollar.

Dass dies auch für den Kurs drastische Auswirkungen hat, kannst du dir doch eigentlich denken.

Also in beiden Fällen schlecht:
- Gox geht Pleite - psychologisch schlecht, weil die Leute sehen, dass es dumm laufen kann
- Gox überlebt - das Geld fließt weiter ab von den guten Börsen zu den schlechten

--> In beiden Fällen verliert der Kurs

Würde Vernunft regieren, dann würden die Leute alles von Gox abziehen und in die normalen Börsen stecken, dann hätte der Kurs durchaus Potential, aber Trading hat nunmal nichts mit Vernunft zu tun. Die Gier regiert immer.



P.S. Klaus schreibt es ähnlich, ich bin froh, dass ich mit meiner Meinung nicht ganz allein stehe! Danke!
wendel
Member
**
Offline Offline

Activity: 90


View Profile
February 24, 2014, 08:07:18 PM
 #20311

Stamp hat sowieso grade schon Probleme beim Rebounce.
Die Bots, die sich heute morgen blind durch die 10000er Wall gebissen haben,
haben einiges an Geld vom Markt genommen.
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
February 24, 2014, 08:12:37 PM
 #20312

Bots und Walls sind die neuen Dreiecke und Grundlinien.

:-/
Solarstorm75
Member
**
Offline Offline

Activity: 70


View Profile
February 24, 2014, 08:13:25 PM
 #20313

Es gibt noch eine 3. Möglichkeit für Gox:

The Rise of the Phoenix: Mt. Gox 2.0

Mit super schnellem Fiat-Transfers und reaktiviertem BTC-Transfer, neuer Website u.v.a.m

Leider nur noch eine Utopie, seit Mt. Gox Resigns Bitcoin Foundation Board Seat.

Der Preis kann nur noch fallen.

Wer jetzt noch Newbies in den Markt lockt...ist bestimmt ein übler Abzocker...oder?




xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
February 24, 2014, 08:14:18 PM
 #20314

Ich sehe das Ganze nicht so dramatisch. Der Markt hat ein kurzes Gedächtnis. Egal ob Gox pleite geht oder wiederkommt....wir werden die nächste Blase erleben und die wird die Letzte toppen...nur Geduld.
Viele machen den Fehler sich von der Panik anstecken zu lassen.....

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1156



View Profile
February 24, 2014, 08:16:33 PM
 #20315

Bots und Walls sind die neuen Dreiecke und Grundlinien.

:-/

Mit Bots und Walls kann ich wenigstens was anfangen. Aber mit Dreiecken die nach oben ausbrechen oder aber auch nicht kann ich nix anfangen.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
NXT verdienen mit der Ebesuchersurfbar http://www.NXTcoin.de/?xrid=9
poorminer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238

Bitcoin wird fallen


View Profile
February 24, 2014, 08:17:04 PM
 #20316

Viele machen den Fehler sich von der Panik anstecken zu lassen.....

Das ist ja das Wesen der Panik (ansteckend zu sein). Wenn es nicht ansteckend wäre, wäre es keine Panik.  Grin

Wenn ich eine Hypothek auf meine Häuschen aufgenommen hätte, um Bitcoins zu kaufen und dann sinken die unentwegt, würde bei mir auch so langsam Panik aufkommen.
wendel
Member
**
Offline Offline

Activity: 90


View Profile
February 24, 2014, 08:17:40 PM
 #20317

Bots und Walls sind die neuen Dreiecke und Grundlinien.

:-/


Habe ich etwas verpasst?
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 24, 2014, 08:19:44 PM
 #20318

Ich sehe das Ganze nicht so dramatisch. Der Markt hat ein kurzes Gedächtnis. Egal ob Gox pleite geht oder wiederkommt....wir werden die nächste Blase erleben und die wird die Letzte toppen...nur Geduld.
Viele machen den Fehler sich von der Panik anstecken zu lassen.....
This. Wenn man sich mal Anfang 2013 und Anfang 2014 anschaut, sind da viele Paralellen zu erkennen. Eine ewige Eierei wo es nur seitwaerts ging, monatelang. Irgendwann kam die Initialzuendung, und es ging to da moon...

Wenn das Goxsche Problem endlich vom Tisch ist, noch 3-4 Monate, und die Fahrt geht wieder los.
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
February 24, 2014, 08:21:11 PM
 #20319


wir werden die nächste Blase erleben und die wird die Letzte toppen...nur Geduld.


Daran besteht auch für mich natürlich kein Zweifel, sehe ich genauso. Nach der letzten sollten es 4.000 US$ bis 10.000 US$ werden.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
February 24, 2014, 08:21:40 PM
 #20320

Viele machen den Fehler sich von der Panik anstecken zu lassen.....

Das ist ja das Wesen der Panik (ansteckend zu sein). Wenn es nicht ansteckend wäre, wäre es keine Panik.  Grin

Panikzeiten sind doch die einzigen Zeiten in denen man nachkaufen kann......irgendwann vor Weihnachten hatte ich mal eine Prognose gewagt, dass wir  Ende Januar oder Anfang  Februar wieder auf die Grundlinie kommen.
Dass wird immer wieder passieren, durch Gox sind wir halt noch sehr viel tiefer gefallen.

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Pages: « 1 ... 966 967 968 969 970 971 972 973 974 975 976 977 978 979 980 981 982 983 984 985 986 987 988 989 990 991 992 993 994 995 996 997 998 999 1000 1001 1002 1003 1004 1005 1006 1007 1008 1009 1010 1011 1012 1013 1014 1015 [1016] 1017 1018 1019 1020 1021 1022 1023 1024 1025 1026 1027 1028 1029 1030 1031 1032 1033 1034 1035 1036 1037 1038 1039 1040 1041 1042 1043 1044 1045 1046 1047 1048 1049 1050 1051 1052 1053 1054 1055 1056 1057 1058 1059 1060 1061 1062 1063 1064 1065 1066 ... 2496 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!