Bitcoin Forum
December 06, 2016, 12:25:56 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 967 968 969 970 971 972 973 974 975 976 977 978 979 980 981 982 983 984 985 986 987 988 989 990 991 992 993 994 995 996 997 998 999 1000 1001 1002 1003 1004 1005 1006 1007 1008 1009 1010 1011 1012 1013 1014 1015 1016 [1017] 1018 1019 1020 1021 1022 1023 1024 1025 1026 1027 1028 1029 1030 1031 1032 1033 1034 1035 1036 1037 1038 1039 1040 1041 1042 1043 1044 1045 1046 1047 1048 1049 1050 1051 1052 1053 1054 1055 1056 1057 1058 1059 1060 1061 1062 1063 1064 1065 1066 1067 ... 2495 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3518010 times)
poorminer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238

Bitcoin wird fallen


View Profile
February 24, 2014, 08:22:08 PM
 #20321


This. Wenn man sich mal Anfang 2013 und Anfang 2014 anschaut, sind da viele Paralellen zu erkennen. Eine ewige Eierei wo es nur seitwaerts ging, monatelang. Irgendwann kam die Initialzuendung, und es ging to da moon...


Irgendwie ist das wir mit den bemannten Mondlandungen.

Vor vieleneinigen Jahrzehnten gab es mal ein paar und dann nie wieder welche!!!

To the moon? Never again!  Grin

1481027156
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481027156

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481027156
Reply with quote  #2

1481027156
Report to moderator
1481027156
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481027156

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481027156
Reply with quote  #2

1481027156
Report to moderator
1481027156
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481027156

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481027156
Reply with quote  #2

1481027156
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481027156
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481027156

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481027156
Reply with quote  #2

1481027156
Report to moderator
1481027156
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481027156

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481027156
Reply with quote  #2

1481027156
Report to moderator
1481027156
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481027156

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481027156
Reply with quote  #2

1481027156
Report to moderator
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456



View Profile
February 24, 2014, 08:24:00 PM
 #20322


This. Wenn man sich mal Anfang 2013 und Anfang 2014 anschaut, sind da viele Paralellen zu erkennen. Eine ewige Eierei wo es nur seitwaerts ging, monatelang. Irgendwann kam die Initialzuendung, und es ging to da moon...


Irgendwie ist das wir mit den bemannten Mondlandungen.

Vor vielen Jahrzehnten gab es mal ein paar und dann nie wieder welche!!!

To the moon? Never again!  Grin



gab es die wirklich?  Grin

19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
February 24, 2014, 08:25:22 PM
 #20323


This. Wenn man sich mal Anfang 2013 und Anfang 2014 anschaut, sind da viele Paralellen zu erkennen. Eine ewige Eierei wo es nur seitwaerts ging, monatelang. Irgendwann kam die Initialzuendung, und es ging to da moon...


Irgendwie ist das wir mit den bemannten Mondlandungen.

Vor vielen Jahrzehnten gab es mal ein paar und dann nie wieder welche!!!

To the moon? Never again!  Grin



gab es die wirklich?  Grin

Welcher Mond? Das es ihn gibt ist doch genauso ein Gerücht wie Bielefeld ... Grin

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
February 24, 2014, 08:26:04 PM
 #20324

@ImI, ich gebe dir zwar prinzipiell Recht, aber das ist leider nur die halbe Wahrheit

(...)

Also in beiden Fällen schlecht:
- Gox geht Pleite - psychologisch schlecht, weil die Leute sehen, dass es dumm laufen kann
- Gox überlebt - das Geld fließt von den anderen weiter ab von den guten Börsen zu den schlechten

In dem moment in dem ersichtlich wird das Gox überlebt, erledigt sich doch die Möglichkeit beo Gox günstig zu kaufen und bei Stamp zu verkaufen auf einen Schlag. Wieso gehen den Coins bei Gox für einen 60% abschlag über die Bühne? Da die Leute nicht rauskommen und Angst haben Alles zu verlieren. Besteht das nicht mehr gibt es auch niemanden mehr der für Dumpingpreise verkauft. Ganz im Gegenteil! Der Goxkurs wird durch die Decke gehen, da viele welche jetzt dort Fiat horten versuchen werden per BTC rauszukommen. Der Effekt wird logischerweise jedoch auch von eventuellen Withdrawal-Limits abhängen.

Das bedeutet in dem Moment in dem Gox überlebt, erübrigt sich der Kreislauf des billigen Kaufens bei Gox und teuren Verkaufens bei Stamp und es bleibt eine grundsätzliche Erleichterung darüber das eben doch ein gewisser Verlass auf die Börsen zu sein scheint, bei allen Problemen die sie immer wiedr haben. Erleichterung -> Kurse steigen.


Quote
(...) aber Trading hat nunmal nichts mit Vernunft zu tun. Die Gier regiert immer.

Oh doch! Trading hat sogar enorm viel mit Vernunft zu tun. Nur wenn du fähig bist sowohl deine Angst als auch deine Gier unter Kontrolle zu halten und deine Entscheidungen rein rational ohne eben diese beiden Emotionen treffen kannst wirst du beim Trading langfristig erfolg haben können.

Es wäre ja auch ein bisschen seltsam, schliesslich ist die Gier nach Reichtum im grunde in jedem vorhandem. Wäre Gier also die Vorraussetzung für einen erfolgreichen Trader, so müsste man im Grunde nur irgendeinen x-beliebigen an einen PC setzen und sagen "Jetzt trade mal!" und er würde schon irgendwie gewinne machen. Aber so läuft es nicht! Schau dich doch mal um hier im Forum. Wieviele posten hier x-Charts am Tag und versuchen zu traden über Monaten hinweg und geben es irgendwann auf, weil sie nicht vom Fleck kommen. Wäre Gier so eine tolle Vorraussetzung zum Traden hätten wir hier sicherlich mehr als nur als eine Handvoll Bitcoinmillionäre.

Es ist eben genau das Gegenteil! Nur wer fähig ist seine Angst als auch seine Gier zu kontrollieren/auszublenden hat langfristig eine Chance im Trading.
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
February 24, 2014, 08:26:25 PM
 #20325


gab es die wirklich?  Grin


genauso wenig wie Bielefeld  Cool (Ich persönlich war noch nie in Bielefeld und kenne auch niemand aus Bielefeld)

Edit: xtral wir hatten den gleichen Gedanken  Wink

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
February 24, 2014, 08:27:04 PM
 #20326


wir werden die nächste Blase erleben und die wird die Letzte toppen...nur Geduld.


Daran besteht auch für mich natürlich kein Zweifel, sehe ich genauso. Nach der letzten sollten es 4.000 US$ bis 10.000 US$ werden.

Sehe ich genauso, jedoch bin ich der Meinung das es die letzte sein wird.
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
February 24, 2014, 08:28:52 PM
 #20327


gab es die wirklich?  Grin


genauso wenig wie Bielefeld  Cool (Ich persönlich war noch nie in Bielefeld und kenne auch niemand aus Bielefeld)

Edit: xtral wir hatten den gleichen Gedanken  Wink

Ich hab mal dort in der Nähe gewohnt, wo Bielefeld angeblich sein soll....habs aber nie gefunden.....

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
giletto
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 280


View Profile
February 24, 2014, 08:29:37 PM
 #20328

Quote
(...) aber Trading hat nunmal nichts mit Vernunft zu tun. Die Gier regiert immer.

Oh doch! Trading hat sogar enorm viel mit Vernunft zu tun. Nur wenn du fähig bist sowohl deine Angst als auch deine Gier unter Kontrolle zu halten und deine Entscheidungen rein rational ohne eben diese beiden Emotionen treffen kannst wirst du beim Trading langfristig erfolg haben können.

Es wäre ja auch ein bisschen seltsam, schliesslich ist die Gier nach Reichtum im grunde in jedem vorhandem. Wäre Gier also die Vorraussetzung für einen erfolgreichen Trader, so müsste man im Grunde nur irgendeinen x-beliebigen an einen PC setzen und sagen "Jetzt trade mal!" und er würde schon irgendwie gewinne machen. Aber so läuft es nicht! Schau dich doch mal um hier im Forum. Wieviele posten hier x-Charts am Tag und versuchen zu traden über Monaten hinweg und geben es irgendwann auf, weil sie nicht vom Fleck kommen. Wäre Gier so eine tolle Vorraussetzung zum Traden hätten wir hier sicherlich mehr als nur als eine Handvoll Bitcoinmillionäre.

Es ist eben genau das Gegenteil! Nur wer fähig ist seine Angst als auch seine Gier zu kontrollieren/auszublenden hat langfristig eine Chance im Trading.
Absolut richtig erfasst, darum sind auch nur weniger als 10% der Trader weltweit erfolgreich. Die eigenen Ur Emotionen in den Griff zu bekommen unterscheidet den erfolgreichen vom Erfolglosen Trader. Das und Konsequenz. Wie bei allen Dingen im Leben.
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 826


Monero Evangelist


View Profile WWW
February 24, 2014, 08:32:32 PM
 #20329

Ich wäre sehr, sehr, sehr, sehr enttäuscht von Gregory Maxwell und Roger Ver, wenn MtGox insolvent wäre. Die beiden wissen es und haben große Verantwortung gegenüber der Community. Die hätten für mein Gefühl jetzt schonmal was sagen müssen, wenn es katastrophal um MtGox stehen würde.

Scheiss auf irgendwelche Non-Disclose-Agreements. Ginge zur Not ja auch anon.
pixmo
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 463

Ⓘ♡฿


View Profile
February 24, 2014, 08:36:05 PM
 #20330

In dem moment in dem ersichtlich wird das Gox überlebt, erledigt sich doch die Möglichkeit beo Gox günstig zu kaufen und bei Stamp zu verkaufen auf einen Schlag. Wieso gehen den Coins bei Gox für einen 60% abschlag über die Bühne? Da die Leute nicht rauskommen und Angst haben Alles zu verlieren. Besteht das nicht mehr gibt es auch niemanden mehr der für Dumpingpreise verkauft. Ganz im Gegenteil! Der Goxkurs wird durch die Decke gehen, da viele welche jetzt dort Fiat horten versuchen werden per BTC rauszukommen. Der Effekt wird logischerweise jedoch auch von eventuellen Withdrawal-Limits abhängen.

Du übersiehst allerdings die Leute, die massig Coins zum Absoluten Tiefpunkt geordert und anschließend evtl. noch durch Trading vervielfacht haben.
Selbst wenn der Kurs bei GOX durch die Decke geht weiß (nach aktueller Lage) jeder, dass ein Auscashen per Überweisung ewig dauern wird.
Daher denke ich werden trotzdem viele ihre Coins auf Stamp und co. verschleudern.
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
February 24, 2014, 08:37:33 PM
 #20331

In dem moment in dem ersichtlich wird das Gox überlebt, erledigt sich doch die Möglichkeit beo Gox günstig zu kaufen und bei Stamp zu verkaufen auf einen Schlag. Wieso gehen den Coins bei Gox für einen 60% abschlag über die Bühne? Da die Leute nicht rauskommen und Angst haben Alles zu verlieren. Besteht das nicht mehr gibt es auch niemanden mehr der für Dumpingpreise verkauft. Ganz im Gegenteil! Der Goxkurs wird durch die Decke gehen, da viele welche jetzt dort Fiat horten versuchen werden per BTC rauszukommen. Der Effekt wird logischerweise jedoch auch von eventuellen Withdrawal-Limits abhängen.

Du übersiehst allerdings die Leute, die massig Coins zum Absoluten Tiefpunkt geordert und anschließend evtl. noch durch Trading vervielfacht haben.
Selbst wenn der Kurs bei GOX durch die Decke geht weiß (nach aktueller Lage) jeder, dass ein Auscashen per Überweisung ewig dauern wird.
Daher denke ich werden trotzdem viele ihre Coins auf Stamp und co. verschleudern.

Warum sollt die es tun?

Ein Jahr warten und sie könnten evtl. reich sein.....

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
February 24, 2014, 08:40:09 PM
 #20332

In dem moment in dem ersichtlich wird das Gox überlebt, erledigt sich doch die Möglichkeit beo Gox günstig zu kaufen und bei Stamp zu verkaufen auf einen Schlag. Wieso gehen den Coins bei Gox für einen 60% abschlag über die Bühne? Da die Leute nicht rauskommen und Angst haben Alles zu verlieren. Besteht das nicht mehr gibt es auch niemanden mehr der für Dumpingpreise verkauft. Ganz im Gegenteil! Der Goxkurs wird durch die Decke gehen, da viele welche jetzt dort Fiat horten versuchen werden per BTC rauszukommen. Der Effekt wird logischerweise jedoch auch von eventuellen Withdrawal-Limits abhängen.

Du übersiehst allerdings die Leute, die massig Coins zum Absoluten Tiefpunkt geordert und anschließend evtl. noch durch Trading vervielfacht haben.
Selbst wenn der Kurs bei GOX durch die Decke geht weiß (nach aktueller Lage) jeder, dass ein Auscashen per Überweisung ewig dauern wird.
Daher denke ich werden trotzdem viele ihre Coins auf Stamp und co. verschleudern.

Ja, ich denke auch das ein gewisser Verkaufsdruck zu Beginn auf Stamp und BTC-e bestehen wird. Jedoch (und das kann man natürlich immer nur schätzen) erwarte ich das der Effekt im allgemeinen Jubel über die Lösung des Goxproblems komplett untergehen wird. Die Kurse auf Stamp würden imo im nu 800$+ erreichen und Gox würde aufgrund des weiter bestehenden FIAT-Engpasses Kurse von über 1000$ sehen.
pixmo
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 463

Ⓘ♡฿


View Profile
February 24, 2014, 08:44:05 PM
 #20333


Warum sollt die es tun?

Ein Jahr warten und sie könnten evtl. reich sein.....

 Wink

Mal ehrlich:
Angenommen ich habe für ein par tausend $ zum Kurs von 100$ eingekauft, dass ganze dann noch par mal durch trading vervielfacht.
Sicherlich mag es den ein oder anderen geben, der auf weitere langfristige Kurssteigerung wartet, aber viele werden sich doch eher
die oar tausend $, welche sie sich vll. verfünffacht haben auszahlen lassen und sich drüber freuen  Tongue

Ja, ich denke auch das ein gewisser Verkaufsdruck zu Beginn auf Stamp und BTC-e bestehen wird. Jedoch (und das kann man natürlich immer nur schätzen) erwarte ich das der Effekt im allgemeinen Jubel über die Lösung des Goxproblems komplett untergehen wird. Die Kurse auf Stamp würden imo im nu 800$+ erreichen und Gox würde aufgrund des weiter bestehenden FIAT-Engpasses Kurse von über 1000$ sehen.

Genau das wäre auch mein Gedanke. Der Kurs wird sicherlich erstmal etwas einknicken und nach ein par Tagen/Wochen wieder Anlauf nach oben nehmen.
Ich hoffe unser Wunschdenken geht in Erfüllung  Wink
lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1242


View Profile
February 24, 2014, 08:45:15 PM
 #20334

Ein Jahr warten und sie könnten evtl. reich sein.....

Sprichst Du hier von Lotto spielen oder von rational handeln?
Slipknot79
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 490


View Profile
February 24, 2014, 08:47:01 PM
 #20335

Man becumt doch seine suck my gox-coins raus über bitcoinbuilder oder nicht? Oo
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
February 24, 2014, 08:47:03 PM
 #20336

In dem moment in dem ersichtlich wird das Gox überlebt, erledigt sich doch die Möglichkeit beo Gox günstig zu kaufen und bei Stamp zu verkaufen auf einen Schlag. Wieso gehen den Coins bei Gox für einen 60% abschlag über die Bühne? Da die Leute nicht rauskommen und Angst haben Alles zu verlieren. Besteht das nicht mehr gibt es auch niemanden mehr der für Dumpingpreise verkauft. Ganz im Gegenteil! Der Goxkurs wird durch die Decke gehen, da viele welche jetzt dort Fiat horten versuchen werden per BTC rauszukommen. Der Effekt wird logischerweise jedoch auch von eventuellen Withdrawal-Limits abhängen.

Du übersiehst allerdings die Leute, die massig Coins zum Absoluten Tiefpunkt geordert und anschließend evtl. noch durch Trading vervielfacht haben.
Selbst wenn der Kurs bei GOX durch die Decke geht weiß (nach aktueller Lage) jeder, dass ein Auscashen per Überweisung ewig dauern wird.
Daher denke ich werden trotzdem viele ihre Coins auf Stamp und co. verschleudern.

Warum sollt die es tun?

Ein Jahr warten und sie könnten evtl. reich sein.....

Nehmen wir mal an jemand hat auf Gox aus 100 Bitcoins 500 Bitcoins gemacht, dann liegt es meiner Meinung nach nahe das er zumindest einen Teil einsackt. Schliesslich Spatz in der Hand Taube auf dem Dach und so. Aber wie gesagt, ich halte den Effekt nicht für sonderlich stark.
ImI
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
February 24, 2014, 08:48:04 PM
 #20337

Man becumt doch seine suck my gox-coins raus über bitcoinbuilder oder nicht? Oo

Ja, aber nur zu einem Discount von momentan 70%.
WiiD
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 287


View Profile
February 24, 2014, 08:58:42 PM
 #20338

http://www.youtube.com/watch?v=K2ku1A5Ox8U
Acura360
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 382


View Profile
February 24, 2014, 09:00:31 PM
 #20339

Also wenn ich wüsste das Gox noch paar Tage zu diesem Kurs und mit diesem Problem leben muss, so würde ich glatt all meine Litecoins verkaufen und per Cash mir paar Gox BTC´s holen, aber ich denke mal das wird längst zu spät sein..
pixmo
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 463

Ⓘ♡฿


View Profile
February 24, 2014, 09:05:57 PM
 #20340

Also wenn ich wüsste das Gox noch paar Tage zu diesem Kurs und mit diesem Problem leben muss, so würde ich glatt all meine Litecoins verkaufen und per Cash mir paar Gox BTC´s holen, aber ich denke mal das wird längst zu spät sein..

Geht per OKPay ganz easy - innerhalb von einigen Stunde...
Pages: « 1 ... 967 968 969 970 971 972 973 974 975 976 977 978 979 980 981 982 983 984 985 986 987 988 989 990 991 992 993 994 995 996 997 998 999 1000 1001 1002 1003 1004 1005 1006 1007 1008 1009 1010 1011 1012 1013 1014 1015 1016 [1017] 1018 1019 1020 1021 1022 1023 1024 1025 1026 1027 1028 1029 1030 1031 1032 1033 1034 1035 1036 1037 1038 1039 1040 1041 1042 1043 1044 1045 1046 1047 1048 1049 1050 1051 1052 1053 1054 1055 1056 1057 1058 1059 1060 1061 1062 1063 1064 1065 1066 1067 ... 2495 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!